Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Die verständigten Kräfte der FF Hellmonsödt führten die Aufräumarbeiten durch.

Keine Verletzen
Crash bei Kreuzung in Hellmonsödt endete glimpflich

Donnerstagnachmittag kam es in Hellmonsödt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter sowie einem Auto. HELLMONSÖDT. "Wir wurden zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein Kleintransporter kollidierte mit einem Auto. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Auslaufende Betriebsstoffe wurden gebunden. Verletzte gab es glücklicherweise keine", berichtet die Feuerwehr Hellmonsödt.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Kameraden aus Altenberg bei der Überstellung.
2

Ausgemustert
Altenberger Tanklöschfahrzeug in die Ukraine überstellt

Bundeskanzler Karl Nehammer hat bei seinem Besuch in der Ukraine dem Präsidenten Selensky Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge versprochen. In die Auswahl ging dabei auch das ausgeschiedene TLF-A 2000 der Feuerwehr Altenberg. ALTENBERG. Nach vielen Absprachen mit der Gemeinde, dem Bundesministerium und der Feuer konnte am 11. Mai die Überreichung starten. Die ausgemusterten Fahrzeuge mussten um 9 Uhr in Gallbrunn sein. Dort wurden sie vom Zoll kontrolliert und freigegeben. Um 21 Uhr ging es im...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Teilnehmer zeigten beachtliche Leistungen.
9

Gelungener Bewerbsauftakt
52 Gruppen beim Kuppelcup in Schmiedgassen

Der Kuppelcup der Feuerwehr Schmiedgassen (Gemeinde Engerwitzdorf) wurde heuer bereits zum dreizehnten Mal durchgeführt. ENGERWITZDORF. Mehr als 50 Bewerbsgruppen und zahlreiche Besucher ließen sich den Bewerbsauftakt im Bezirk Urfahr-Umgebung nicht entgehen. Von allen Gruppen setzte sich die Bewerbsgruppe Veitsdorf 1 in einem spannenden Finale mit der Tagesbestzeit von 14,99 Sekunden durch. 52 Bewerbsgruppen kämpften vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse um den Sieg. Am Ende gewann...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
8

Urfahr-Umgebung
Kameraden stellten sich der Funkleistungsprüfung in Bronze

Nach mehrwöchiger Vorbereitung stellten sich zahlreiche Teilnehmer aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung den fünf Prüfungen in den Disziplinen Fragen aus dem Funkwesen, Kartenkunde, Praktisches Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät, Funker im Einsatzfahrzeug und Praktisches Arbeiten mit dem Alarmplan. LINZ/URFAHR-UMGEBUNG. Bei der Funkleistungsprüfung ist jeder auf sich allein gestellt, es zählt die Einzelleistung in der Bewältigung der Aufgabenstellungen. Nach Abschluss der Prüfungen konnten 46...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
6

Feuerwehr-Lehrgang
45 neue Maschinisten in Sonnberg ausgebildet

45 Teilnehmer absolvierten am Wochenende einen Maschinisten-Lehrgang am Gelände der Mehrzweckanlage in Sonnberg. SONNBERG. Lehrgangsleiter Benedikt Pirngruber und acht Ausbildner waren an zwei Tagen im Einsatz, um das umfangreiche Wissen als Maschinist den Teilnehmern näher zu bringen. Diese Ausbildung umfasste neben einen theoretischen Unterricht im Lehrsaal und eine intensive Schulung in der Praxis mit Ansaugübungen und einer Fehlersuche, sowie das Errichten einer Löschleitung über längere...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Karlheinz Pillinger, Andreas Ganglberger, Stefan Mühlböck und Johannes Enzenhofer beim neuen Stützpunkt in Zwettl.

Neuer Stützpunkt
EFU und Drohne sind jetzt in Zwettl untergebracht

In Zwettl wurde am Floriani-Sonntag, den 1. Mai, ein neuer EFU- und Feuerwehrdrohnen-Stützpunkt errichtet. ZWETTL. Um für Großeinsätze und Katastrophenereignisse vorbereitet zu sein, richteten Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer und die Abschnitts-Kommandanten bei der Feuerwehr Zwettl einen neuen Einsatz-Führungsunterstützungs-Stützpunkt (EFU) ein. Großbrände, Hochwässer, Suchaktionen, Hagel-, Sturm- und Schneedruckkatastrophen fordern die Feuerwehren gewaltig. Es braucht dann meist...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Jungflorianis der Feuerwehr Zwettl wurden angelobt.
16

Jahreshauptversammlung
Feuerwehr Zwettl leistete 5.198 Stunden ehrenamtlich

Nachdem aufgrund der Pandemie in den letzten beiden Jahren keine Versammlungen möglich waren und die Mitglieder jeweils mit einem Jahresbericht informiert wurden, nutzte die Freiwillige Feuerwehr heuer erstmals die Ausrückung anlässlich des Hl. Florian, um eine Jahreshauptversammlung durchzuführen. ZWETTL. Im Anschluss an die Ausrückung trafen sich die Florianijünger im Zwettlerhof. In seinem kurzen Bericht ging Kommandant Andreas Ganglberger unter anderem auf den Ankauf des Rüstlöschfahrzeuges...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Beide Lenker verletzt
Unfall in den Morgenstunden bei Autobahnauffahrt

Zwei Autos krachten am Freitagmorgen bei der Autobahnauffahrt in Engerwitzdorf zusammen. ENGERWITZDORF. Zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen kam es am 29. April, gegen 6.45 Uhr in Engerwitzdorf. Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr mit ihrem Auto auf der Gusentaler Bezirksstraße, L1463, Richtung Engerwitzdorf. Zur selben Zeit war ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt in der Gegenrichtung unterwegs. Bei der Autobahnauffahrt zur A7 in Engerwitzdorf wollte die junge Frau...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Unwetter 2021
FF Reichenau übergab Fotobuch an helfende Feuerwehrler

In Reichenau waren 13 Feuerwehren an drei Tagen im Einsatz nach dem Hagelunwetter 2021. Die Feuerwehr bedankte sich nun bei den Kameraden. REICHENAU. Am 24. Juni 2021 wurde die Gemeinde Reichenau sowie etliche andere Orte des Bezirkes Urfahr-Umgebung von einem starken Hagelunwetter getroffen. Im Gemeindegebiet von Reichenau galt es 143 Einsatzadressen abzuarbeiten, was nur durch den Einsatz weiterer Kräfte aus den Bezirken Urfahr-Umgebung, Freistadt und Perg in kurzer Zeit möglich war....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
5

Lehrgang
51 neue Feuerwehr-Funker im Bezirk Urfahr-Umgebung

51 Teilnehmerinnen und Teilnehmer absolvierten am vergangenen Wochenende den Funklehrgang in den Räumlichkeiten der Bauakademie Lachstatt. Zuvor gab es für alle Teilnehmer eine online Theorieausbildung. STEYREGG. Neben dem sicheren Umgang mit dem Funkgerät wird beim Funklehrgang auch großes Augenmerk auf die Kartenkunde gelegt. Das Bestimmen von Koordinaten auf der Karte und der Umgang mit dem Kompass wird ebenfalls gelehrt. Die Teilnehmer wurden vom insgesamt 8-köpfigen Team rund um Josef...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
10

Prüfung
35 Urfahraner absolvierten Feuerwehrleistungsprüfung Silber

An der Oö. Landesfeuerwehrschule fand kürzlich die 42. Landes-Feuerwehrleistungsprüfung Silber statt. 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung haben das Abzeichen erreicht.  URFAHR-UMGEBUNG. Die Prüfung dient zur Fortführung, Vertiefung und Perfektionierung der Funkausbildung. Die Leistungsprüfung wird in drei Stufen – in Bronze, Silber sowie Gold – ausschließlich in der Landesfeuerwehrschule Linz durchgeführt. Fünf Stationen müssen bei der Prüfung "FuLa" Silber positiv...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten verschiedene Aufgaben zu bewältigen.
12

Feuerwehr
39 neue Funker im Bezirk Urfahr-Umgebung ausgebildet

Auf Bezirksebene wurde kürzlich ein Funklehrgang in den Räumlichkeiten der BAUAkademie in Lachstatt durchgeführt, wo 39 Nachwuchsfunker in den zwei Tagen bestens ausgebildet wurden. Den zwei Praxistagen gingen zwei Theorieabende, welche online abgehalten wurden, voraus. URFAHR-UMGEBUNG. Neben dem Umgang mit dem Funkgerät und der Funkordnung, der Kenntnis des Buchstabieralphabets, der taktischen Einheiten der Feuerwehren wird auch großes Augenmerk auf die Kartenkunde gelegt. Bestimmen von...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Vor der Leistungsprüfung wurde noch einmal kontrolliert.
6

Feuerwehr
19 Atemschutztrupps stellten sich Leistungsprüfung

An zwei Tagen stellten sich 19 Atemschutz-Trupps von den Feuerwehren aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung der Herausforderung um das begehrte Leistungsabzeichen in Gold, Silber und Bronze im Feuerwehrhaus von Bad Leonfelden. URFAHR-UMGEBUNG. Bei vier Stationen musste eine Geräteaufnahme, eine Atemschutzstrecke und die Instandsetzung der Atemschutzgeräte nach der Bewältigung des Parcours sowie verschiedene schriftliche Fragen beantwortet werden. Alle angetretenen Trupps absolvierten die Aufgabe mit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Als Dank
Landesrat Kaineder zu Besuch bei der FF Reichenau

Am Donnerstag, 24. März, besuchte Landesrat Stefan Kaineder die Freiwillige Feuerwehr Reichenau. REICHENAU. Grund für den Besuch war das verheerende Hagelunwetter im Juni 2021. Da Kaineder während des Einsatzgeschehens mit einer großzügigen Spende für die Einsatzkräfte unterstütze, bedankte sich die Feuerwehr Reichenau symbolisch mit einem Fotobuch über das Einsatzgeschehen des Hagelunwetters sowie einer kleinen Jause.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Video 4

Einsatz in Gallneukichen
Feuerwehr musste zu Brand in Wohnhaus ausrücken

Die Feuerwehr Gallneukirchen musste am Freitagnachmittag ausrücken. Alarmstichwort war "Brand Wohnhaus". GALLNEUKIRCHEN. Am 18. März, gegen 15.50 Uhr kam es in Gallneukirchen im Haus eines 92-Jährigen im Kellerraum zu einer Explosion von mehreren neben- und übereinander gestapelten Lackdosen bzw. Sprays und Verdünnungsmitteln. Diese befanden sich auf einem Regal direkt an der warmen Kaminmauer. Durch die Explosion dürfte kurzzeitig ein Brand aufgetreten sein, welcher von selbst wieder ausging....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
6

Kreuzung Glasau
Feuerwehr bildete 31 neue Verkehrsregler aus

31 Kameraden der Feuerwehren im Bezirk Urfahr-Umgebung nahmen am Verkehrsregler-Lehrgang in Kirchschlag teil. URFAHR-UMGEBUNG. Im theoretischen Unterricht werden rechtliche Grundlagen sowie die Pflichten des Verkehrsreglers und der Funk behandelt. Dieser Teil wurde von den Vortragenden Karlheinz Pillinger, Josef Lehner, Walter Mitterhuemer und Kontrollinspektor Reinhold Peherstorfer sehr kurzweilig und interessant gestaltet. Vor dem Feuerwehrhaus Kirchschlag übte man dann das Absichern und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Video 51

14 Feuerwehren im Einsatz
Lagerhalle in Herzogsdorf völlig ausgebrannt

Update, 17. März, 7.45 UhrNach wie vor ist eine Abteilung der Feuerwehr Herzogsdorf vor Ort und hält Brandwache. "Es müssen immer wieder Glutnester abgelöscht werden. Erst wenn die Sachverständiger hier waren, können wir die abgebrannte Halle ausräumen und komplett ablöschen", erzählt Einsatzleiter Florian Erlinger. Der Brand dürfte von einem Traktor ausgegangen sein. Der Hausbesitzer und sein Sohn bemerkten die Flammen und versuchten noch, das Fahrzeug aus der Halle zu bringen, was leider...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
6

Feuerwehr Urfahr-Umgebung
Weiße Fahne beim Funkleistungsabzeichen in Gold

Das Funkleistungsabzeichen in Gold ist die Königsdisziplin im Feuerwehrfunk und findet jedes Jahr an der oö. Landes-Feuerwehrschule in Linz statt. URFAHR-UMGEBUNG. In einem Stationsbetrieb von allgemeinen Fragen, Lotsendienst, Einsatzführungsunterstützung, Funker in der Einsatzzentrale und Einsatzskizze stellten sich erfolgreich acht Teilnehmer aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung der Leistungsprüfung. Dieser Erfolg zeigt, dass hier mit dem Funkverantwortlichen des Bezirkes, Josef Lehner und seinen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links:  Bürgermeister Roland Maureder, Kommandant Andreas Ganglberger, Günter Hauzenberger, Emmanuel Birklbauer, Thomas Rechberger, Christian Leitner und Philipp Kernöcker.

Neuer Ford Transit
FF Zwettl nahm neues Kommandofahrzeug entgegen

Nachdem das Kommandofahrzeug der Feuerwehr Zwettl in die Jahre gekommen war und eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich gewesen wäre, wurde im Februar 2021 ein neuer Ford Transit bei der Firma Hauzenberger bestellt. ZWETTL. Die derzeitigen weltweiten Lieferengpässe der Autoindustrie haben die Kameraden jedoch voll erwischt und so wurde das Auto verspätet erst im Herbst geliefert, steht aber nun nach dem Einbau der notwendigen feuerwehrtechnischen Ausstattung zur Verfügung. Die Gesamtkosten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
0:03

Wohnhausbrand in Altenberg
Zwei Feuerwehren bei Brand im Einsatz

Die Feuerwehren Altenberg bei Linz und Oberbairing wurden am Samstagvormittag, 12. März 2022, um 10 Uhr, zu einem Brandeinsatz alarmiert. ALTENBERG. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer, das in einem Haus ausgebrochen war, rasch löschen. Teile des Gebäudes wurden durch den Rauch stark verrußt. Nach vorliegenden Informationen wurden keine Personen verletzt.

  • Urfahr-Umgebung
  • Martina Weymayer
Johann Schwarz möchte bis zum 70er Blut spenden.
4

Blutspendemarathon
Johann Schwarz spendete schon 300 Mal Blut

Großartiges leistete Johann Schwarz von der FF Treffling, der am 4. März 2022 zum bereits 300 mal eine Blutspende abgab. ENGERWITZDORF. Angefangen hat alles im Jahre 1978, da entschloss sich Johann Schwarz, am 1. Juni zum ersten Mal zum Blutspenden zu gehen. Ab diesem Zeitpunkt besuchte er immer die Spendenaktionen des Roten Kreuzes im Ort. Da er die begehrte Blutgruppe "0 negativ" hat, wurde Schwarz außerdem gefragt, ob er nicht auch Thrombozyten und Plasma spenden möchte. Er zögerte nicht...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Nächtlicher Einsatz in Zwettl
Vermisste Frau wurde tot aufgefunden

Nach einer Suchaktion konnte eine 82-jährige Frau nur mehr tot aufgefunden werden. ZWETTL. Eine 82-Jährige aus Zwettl wurde am 8. März 2022 kurz nach 2 Uhr abgängig gemeldet. Etwa eine Stunde zuvor dürfte sie unbemerkt das Wohnhaus verlassen haben. Bei der Suchaktion waren zwei Polizeistreifen, zwei Polizeidiensthundestreifen, der Polizeihubschrauber, die Freiwillige Feuerwehren Zwettl und Langzwettl, ein Rettungswagen, eine Drohnenflugstaffel, sieben Rettungshunde mit vier Helfern und fünf...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Nach 35 Jahren
Feuerwehr Altenberg erhielt neues Tanklöschfahrzeug

Am 28. Februar konnte nach 14 Monaten Bauzeit das neue Tanklöschfahrzeug der FF Altenberg von Rosenbauer in Leonding abgeholt werden. ALTENBERG. Eine Abordnung der Altenberger Feuerwehr wurde tagsüber im Werk auf das Fahrzeug eingeschult. Gegen 17 Uhr kam das Fahrzeug dann ins seiner neuen Heimatgemeinde an, wo es von zahlreichen Feuerwehrkameraden, Gemeindevertretern sowie dem Bürgermeister in Empfang genommen wurde. Bürgermeister Michael Hammer überreichte dem Kommandanten der Feuerwehr...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Anzeige
5

Trachtenmode Schmid - Aktion “Frozen Week"
Pressemitteilung Trachtenmode Schmid lässt die Preise schmelzen

Rohrbach-Berg. Zehn Tage lang lässt Berhard Schmid im Trachtenmodengeschäft die Preise schmelzen – und täglich steigen die Rabatte. „Diese Aktion ist für kühle Rechner gedacht, die auch mal außerhalb der Hauptsaison ein Schnäppchen machen wollen“, sagt Inhaber Bernhard Schmid. Vom Einzelstück bis zum Kollektions-Abverkauf ist ausschließlich Markenware im Sortiment von Trachtenmode Schmid zu finden. Warum sind diese günstigen Preise möglich? Der Inhaber erklärt: „Die neuen Kollektionen brauchen...

  • Oberösterreich
  • Trachtenmode Schmid

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.