Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

12

Bezirksübergreifender Großeinsatz
12 Feuerwehren löschten Wohnhausbrand in Altenschlag

Bereits zum zweiten Brandeinsatz innerhalb von zwei Tagen wurden wir am 30.04.2021 um 18:48 Uhr im Zuge der Alarmstufe 2 nach Altenschlag alarmiert. Im Dachbereich eines Wohnhauses brach ein Feuer aus. Bei unserem Eintreffen am Einsatzort stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand. Unser Atemschutztrupp begann sofort mit der Brandbekämpfung im Innenangriff mittels C- Hohlstrahlrohr. Dabei unterstützten wir den bereits im Innenangriff stehenden Atemschutztrupp der FF- Altenschlag. Durch die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Piberschlag
Gemeindevertreter und Feuerwehrverantwortliche freuen sich über den einstimmigen Beschluss. Im Hintergrund der alte Tanklöschwagen.

Feuerwehr Haibach
Beschluss für neues Tanklöschfahrzeug gefasst

Der Bedarfs- und Entwicklungsplan der Feuerwehr für die Gemeinde Haibach sieht ein Tanklöschfahrzeug mit Allrad und Bergeausrüstung sowie einem 2000 Liter Tank vor. HAIBACH. Das bestehende Fahrzeug der FF Haibach, welches 1996 seiner Bestimmung übergeben wurde, ist in die Jahre gekommen. Daher fasste der Gemeinderat den Grundsatzbeschluss für die Anschaffung eines neuen TLFA-B 2000. Die Feuerwehr wird sich nun umgehend über die detaillierte Ausstattung mit einem Feuerwehrausrüster in Verbindung...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Thomas Schwarz, Kommandant der FF Bad Leonfelden.

Thomas Schwarz
"Bei Einsätzen ist es schwierig, Abstand einzuhalten"

BAD LEONFELDEN. Thomas Schwarz, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Bad Leonfelden, spricht über die Situation bei der Feuerwehr. Wie hat sich die Covid-19-Pandemie auf die Aktivitäten der Freiwilligen Feuerwehr Bad Leonfelden seit März 2020 ausgewirkt? Mit dem ersten Lockdown wurde auch unser Betrieb, Schulungen und Übungen, auf Null heruntergefahren. Bei den Einsätzen wurden die Ausrückordnungen angepasst und notwendige Besprechungen ausschließlich digital durchgeführt. Mit den ersten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
8

Leistungsabzeichen in Gold
102 Feuerwehrjugendliche stellten sich Bewerb

Nachdem im Vorjahr keine Abnahme für das Leistungsabzeichen in Gold möglich war, traten kürzlich 102 junge Feuerwehrleute beim Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold an. WALDING. Dieser Bewerb stellt den Abschluss der Laufbahn in der Feuerwehrjugend dar. Verlangt wird theoretisches Wissen und praktisches Können aus allen Bereichen des Feuerwehrwesens. Unter strengsten Maßnahmen wurden die einzelnen Stationen abgewickelt. Vor Beginn musste auch ein Schnelltest durchgeführt...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
5

Winterliche Fahrbahnverhältnisse sorgen für Feuerwehreinsatz
Sattelschlepper durch die Feuerwehr Piberschlag geborgen

Am 7.04.2021 wurde die Feuerwehr Piberschlag um 08:06 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels Sirene und Handyalarmierung zu einer Lkw- Bergung auf die Böhmerwaldbundesstraße, Höhe Reifenmühle alarmiert. Aufgrund der starken Schneefälle rutschte ein Sattelschlepper in den Seitengraben und konnte seine Fahrt nicht mehr fortsetzen. Mit der Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeuges konnte das Fahrzeug rasch geborgen werden. Während der Bergungsarbeiten wurde von der Feuerwehr die B38 komplett...

  • Urfahr-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Piberschlag
4

Jugendstunde Feuerwehr Piberschlag
Einsatzübung der Feuerwehrjugend

Am Samstag den 3. April 2021 fand die Jungendstunde unserer Jugendgruppe unter Einhaltung der aktuellen COVID Maßnahmen zum Thema „Brandeinsatz“ statt. Übungsannahme: Brand einer Fischerhütte bei den „Gabauer Teichen“. Die Löschwasserversorgung wurde durch einen Hydranten sichergestellt. Mittels 2 C- Rohren konnte der angenommene Brand rasch gelöscht werden. www.ff-piberschlag.at

  • Urfahr-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Piberschlag
10

Einsatz
Fünf Fahrzeuge standen bei Steyregger Badesee in Brand

Am 22. März wurden die beiden Feuerwehren Lachstatt und Steyregg um 1.54 Uhr zu einem Brandeinsatz am Steyregger-Badesee alarmiert. STEYREGG. Am Einsatzort stellten die Kameraden fest, dass es sich um fünf in Vollbrand stehende Fahrzeuge handelte. Diese waren die Übungsfahrzeuge der Feuerwehr. Seitens der Feuerwehren wurde sofort unter Schwerem-Atemschutz ein Löschangriff vorgenommen. Weiters wurde eine Zubringerleitung zur Sicherstellung der Löschwassers-Versorgung aufgebaut. Durch das rasche...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
7

Grundlehrgang
37 neue Feuerwehrmitglieder wurden ausgebildet

An zwei Tagen wurden insgesamt 37 Feuerwehrmitglieder im Bezirk für das bevorstehende Einsatzgeschehen vorbereitet. Sie verstärken ab nun die Einsatzmannschaft in den jeweiligen Feuerwehren. URFAHR-UMGEBUNG. Unter Einhaltung der COVID-19-Bestimmungen wurde am 19. und 20. März 2021 der Grundlehrgang in der OÖ Bauakademie in Lachstatt abgehalten. Alle Teilnehmer und Ausbilder wurden zuvor von Patrick Kehrer und seinem Team vom Roten Kreuz der Ortsstelle Gallneukirchen einem Antigen-Test...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Anerkennung
Feuerwehrjugend Treffling erhielt 300-Euro-Spende

Bürgermeister Herbert Fürst übergab gemeinsam mit Vizebürgermeister Manfred Schwarz anlässlich 115 Jahre Feuerwehr Treffling eine Spende an die Feuerwehrjugend. Eine kleine Anerkennung für die großartige und wichtige Jugendarbeit. ENGERWITZDORF. Corona bedingt war im letzten Jahr die Jugendarbeit in der Feuerwehr nur eingeschränkt möglich oder ganz eingestellt. Die Jugendbetreuer standen mit den Mädchen und Burschen der Jugendgruppe online in Kontakt. Nach den Lockerungen begannen auch wieder...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
10

Erste Jugendstunde der Feuerwehr Piberschlag
Erfolgreiche Fahrzeugbergung der Feuerwehrjugend

Endlich war es soweit. Unsere Jugendgruppe konnte die erste Jugendstunde im Jahr 2021 unter Einhaltung der COVID 19 Maßnahmen abhalten. Übungsannahme: Ein Traktor machte sich selbständig und fuhr über eine steile Böschung. Nach dem Absichern der Einsatzstelle wurde von den Jugendlichen der Traktor mittels Greifzug geborgen. Eine schweißtreibende Angelegenheit. Danke an unsere Jugendgruppe für die Disziplin in diesen außergewöhnlichen Zeiten. www.ff-piberschlag.at...

  • Urfahr-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Piberschlag
Von links: Daniel Gilligsberger, Kommandant Christian Bötig, Friederike Pichler und Christoph Meisinger.

FF Schweinbach
Fünftausend-Euro-Spende von Erwin Pichler

Die Freiwillige Feuerwehr Schweinbach freut sich über eine Großspende von fünftausend Euro von Erwin Pichler, der vor einem Jahr an einem Krebsleiden im 54. Lebensjahr verstorben ist. ENGERWITZDORF. Kurz vor seinem Tod hat Erwin Pichler noch verschiedene Organisationen mit großzügigen Spenden bedacht. Darunter war das Rote Kreuz, die Kinderkrebshilfe und auch die Freiwillige Feuerwehr Schweinbach. Viele Spenden wurden bereits übergeben. Letzte Woche übergab Erwins Mutter Friederike Pichler die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Feuerwehr
Jugendbetreuerbesprechung wurde heuer online abgehalten

URFAHR-UMGEBUNG. Mehr als 100 Teilnehmer, vom Jugendbetreuer bis zu den Kommandanten der Feuerwehren des Bezirkes UrfahrUmgebung, beteiligten sich bei der ersten Dienstbesprechung der Feuerwehrjugend. Auf Grund der Corona-Bestimmungen wurde diese online abgehalten. Großes Thema war natürlich der Umgang mit der Corona-Pandemie sowie das Ausbildungsprogramm für 2021 für die Feuerwehrjugendlichen. Die Feuerwehr-Verantwortlichen des Bezirks richteten Motivation an die Jugendbetreuer aus, da es auch...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Eine Verletzte
Fahrzeug blieb nach Überschlag am Dach liegen

HELLMONSÖDT. Am 1. Februar passierte gegen 4.35 Uhr ein Unfall im Gemeindegebiet von Hellmonsödt. Eine 28-jährige Pkw-Lenkerin aus Braunau war auf dem Güterweg Zeilerstrasse in Richtung L1489 unterwegs. Im Bereich der Ortschaft Oberaigen kam sie aufgrund der spiegelglatten Fahrbahn ins Rutschen und links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Auto und kam anschließend quer zur Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Nach der Erstversorgung wurde die Lenkerin mit Verletzungen unbestimmten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
FF-Kommandant Josef Ganhör mit Bürgermeisterin Doris Leitner.

Privatspende
Bürgermeisterin übergab 1.000 Euro an FF Schenkenfelden

SCHENKENFELDEN. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Schenkenfelden sind zahlreiche Personen des Ortes Mitglieder, die freiwillig für das Wohl aller anderen sorgen und in Not geratenen Menschen helfen. Die Feuerwehr ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und ist daher verpflichtet, sich an gesetzliche Bestimmungen zu halten. So wurde auch bei der letzten GEP (Gefahrenabwehr- und Entwicklungsplanung) gefordert, ein neues Kommandofahrzeug anzuschaffen. 1.000 Euro aus privatem Einkommen gespendetDa...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
5

Schneebedeckte Fahrbahn
Fahrzeug schleuderte und blieb am Dach liegen

Die Freiwillige Feuerwehr Lichtenberg wurde am 13. Jänner um 21.18 Uhr zu einem Einsatz mit den Stichwort "Auto auf Dach" alarmiert. LICHTENBERG. Auf der schneebedecken Fahrbahn der Gisstraße kam ein Fahrzeug ins Schleudern und krachte gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug in ein Waldstück geschleudert und rutschte eine steile Böschung hinab. Anschließend blieb das Auto auf dem Dach liegen. Drei Insassen wurden bei dem Unfall leicht verletzt, eine Person schwer. Rettung und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Einsatz am Morgen
Feuerwehr musste Pkw aus Straßengraben ziehen

GRAMASTETTEN. In den frühen Morgenstunden des 6. Jänner wurde die Feuerwehr Gramastetten zu einer Fahrzeugbergung im Ortsteil Anger alarmiert. Ein Pkw war auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern geraten und in den Seitengraben gerutscht. Mittels Einbauwinde des LFB-A konnte das Fahrzeug rasch wieder in die Horizontale gezogen werden und selbstständig zurück auf die Fahrbahn fahren. Nach rund einer Stunde beendete die Mannschaft den Einsatz beenden und rückte wieder ins Feuerwehrhaus...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Vera Scherb
Spende für Pfarrcaritas-Kindergarten und Feuerwehr

SCHENKENFELDEN. Groß war die Freude bei den Kindergartenkindern und Erzieherinnen des Kindergartens Schenkenfelden, als Vera Scherb von VS Werbegrafik & Design, der Einrichtung für jede Gruppe ein „Packerl“ überreichte. „Nachdem unsere Kinder, auf Grund von Corona, auf vieles verzichten mussten, dachte ich mir es wäre nett, jeder Gruppe einen Weihnachtswunsch zu erfüllen“, so Vera Scherb. Die One-Women-Agentur überraschte die „schlauen Füchse“ mit dem Kindergarten-Activity, die „Glückskäfer“...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Manfred Leitner, Philipp Scheibenreif und Bernhard Pichler

Für Anschaffungen
FPÖ Altenberg spendete 1.000 Euro für Feuerwehren

ALTENBERG. Über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk konnten sich die beiden freiwilligen Feuerwehren in Altenberg freuen. FPÖ-Ortsparteiobmann Philipp Scheibenreif überreichte den beiden Kommandanten Bernhard Pichler (FF Altenberg) und Manfred Leitner (FF Oberbairing) jeweils eine Geldspende im Wert von 500 Euro für laufende Anschaffungen. „Wir sagen damit Danke für die vielen ehrenamtlichen Stunden, die die Kameraden unserer Wehren das ganze Jahr über leisten. Rund um die Uhr stehen sie...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Video 14

Schwerer Unfall
19-jähriger Alkolenker überschlug sich mit Auto

Am Donnerstag, 17. Dezember, wurden gegen 20.50 Uhr die Feuerwehren Zwettl, Oberneukirchen und Waxenberg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. ZWETTL. Ein 19-jähriger Autolenker war am Heimweg von Oberneukirchen nach Zwettl. Am Beginn einer starken Linkskurve kam er rechts von der Fahrbahn ab und touchierte die dortige Leitschiene. Danach überschlug sich sein Auto mehrmals und kam nach etwa 100 Metern in einer angrenzenden Wiese zum Stillstand. Anrainer und vorbeikommende...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
6

Feuerwehr-Einsatz
Brand in Heizungskeller konnte rasch gelöscht werden

Zu einem Brand in einem Heizungskeller kam es am Donnerstagnachmittag in der Gemeinde Herzogsdorf im Bezirk Urfahr-Umgebung. HERZOGSDORF. Insgesamt vier Feuerwehren wurden am Donnerstag gegen 15 Uhr zu einem landwirtschaftlichen Anwesen im Gemeindegebiet von Herzogsdorf alarmiert. Im Heizungskeller ist ein Brand ausgebrochen. Dieser konnte von den Florianis rasch mit einem Pulverlöscher und der Verwendung von schwerem Atemschutz gelöscht werden. Zu dem Einsatzort wurden außerdem das Rote Kreuz...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Brand bei einem Abfallverwerter, ausgelöst durch falsch entsorgte Batterien, 2020.
5

Landesabfallverband warnt
Brandgefährlich: Batterien und Akkus im Restmüll

Immer häufiger kommt es zu Bränden in Altstoffsammelzentren, Entsorgungsbetrieben, Müllautos oder Containern. Dafür verantwortlich sind in vielen Fällen falsch entsorgte Batterien und Akkus. OÖ. Diese Brände führen nicht nur zu großen Schäden, sondern können auch lebensgefährlich sein. Besonders problematisch sind die praktisch in jedem Haushalt vorhandenen Lithium-Ionen- Akkus. Ob im Smartphone, Laptop, E-Bike oder anderen kleinen Elektrogeräten, für die moderne Technik sind sie nicht...

  • Perg
  • Ulrike Plank
2

Franz Gstöttenmair verstorben
Feuerwehr Schweinbach trauert um Kamerad

ENGERWITZDORF. Franz Gstöttenmair aus Engerwitzdorf ist am 4. November im 88. Lebensjahr verstorben. Gstöttenmair vulo Krickl war Mitglied war leidenschaftlicher Feuerwehrler. Erst kürzlich war er noch zu Besuch bei einem Feuerwehrnachmittag. Gstöttenmair ist am 26. März 1949 in die Feuerwehr Schweinbach eingetreten und war somit mehr als 70 Jahre Mitglied der Wehr. Im Jahr 1954 hat er das Leistungsabzeichen der Feuerwehr in Bronze abgelegt und war 15 Jahre Lotsen- und Nachrichtenkommandant....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Viktoria Mahringer ist Organistin in Herzogsdorf.
4

Stütze in Vereinen
Sie sind jung und packen richtig an

Vier Urfahraner nehmen durch ihr Engagement eine wichtige Rolle in den Gemeinden ein. URFAHR-UMGEBUNG. In der heutigen Zeit eilt Jugendlichen nicht immer der beste Ruf voraus. Gerade aber im ländlichen Raum kann die ältere Generation auf die Jungen bauen. Denn viele engagieren sich ehrenamtlich und sichern so die Zukunft der Vereine. Matthias Rechberger aus WaldingEin besonderes Vorbild für andere junge Menschen ist Matthias Rechberger (25) aus Walding. 2014 kam er als Zivildiener zum Roten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
5

Einsatz in Katsdorf
Höhenretter wurden zu Katzenretter

ENGERWITZDORF/KATSDORF. Eine Katze hat in Katsdorf am Sonntag für einen Einsatz der Höhenretter Schweinbach gesorgt. Der Kater namens Ossi saß in einer Höhe von 15 Meter auf einem Baum fest. Anrainer hatten seit Tagen die Katze im Wald schreien gehört und am Sonntag die Tierhilfe Gusental verständigt. Katze wurde bereits vermisstGregor Finster von der Tierhilfe hat nach einer Lageerkundung den Kater am Baum gesichtet und auf Grund der Höhe die Höhenretter vom Stützpunkt Schweinbach alarmiert....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.