Schnappschussecke

Beiträge zum Thema Schnappschussecke

Anzeige
6

Pressemitteilung: Trachtenmode Schmid aus Rohrbach-Berg
Digitales Schaufenster zeigt "ANGEBOT DER WOCHE"

Als regionaler Partner "Trachtenmode Schmid" möchten wir gerne unser digitales Schaufenster präsentieren. So erhalten unsere Kunden und Interessenten das "ANGEBOT DER WOCHE" auf einen Klick! Diese spezielle Webseite präsentiert als "digitales Schaufenster" die aktuellen Angebote und Produkte aus unserem Sortiment. Hier klicken -> 'ANGEBOT DER WOCHE' Über 30 Lieferanten und Partnerschaften aus Österreich und Bayern sind eine Garantie für unser nachhaltiges Handeln. Bei unseren Produkten achten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Trachtenmode Schmid
4 27

Regionauten-Bilder Oberösterreich
Die besten Schnappschüsse im Dezember 2019

Im letzten Monat des Jahres 2019 waren unsere Regionauten wieder fleißig mit der Kamera unterwegs. Ein Streifzug quer durch Oberösterreich zeigt wunderschöne Naturaufnahmen und Schnappschüsse. Die besten Bilder haben wir hier noch einmal in einer Galerie zusammengefasst. Regionautenbilder aus dem Jahr 2019 Die schönsten Regionauten-Bilder der einzelnen Monate im Überblick: Jänner 2019 Februar 2019 März 2019 April 2019 Mai 2019 Juli 2019 August 2019 September 2019 Oktober 2019 November 2019 Lust...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Landschaftsteich in Ottenschlag/Mühlviertel
7

Sommer im Mühlviertel

Wo: Landschaftsteich Mooswiesn, 4204 Ottenschlag im Mühlkreis auf Karte anzeigen

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger
Bloßstein Bauernhof mit prächtigen Blumenschmuck
14 18 20

Bloßstein Höfe, Fensterschmuck und Bauerngartl

In der Gemeinde Ottenschlag stehen im Ortskern gepflegte Bauernhöfe in Bloßstein-Bauweise. Da in der Granitregion Kalk mangelhaft ist, verwendeten die Bauern Granitsteine, die von Hand gefertigt wurden, für den Bau ihrerer Dreiseitgehöfte. Die größeren Steine wurden nicht verputzt, so sind dunkle Flecken an den Fassaden. Ein Bauerngartl vor dem Hof und Blumenschmuck an den Fenstern sind eine wahre Augenweide. Eingebetet in einer schönen Umgebung liegt die Sterngartl Gemeinde im Bezirk...

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger
17

Bächlein mit Eis

Wo: Rodeltal, 4201 Gramastetten auf Karte anzeigen

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger
16

Baumtunnel

Wo: Gis, Lichtenberg auf Karte anzeigen

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger
20 36 14

Winterimpressionen

Am Montag 22.01. war ein Tag wie im Frühling, warm und kein Schnee in Linz. Vom Fenster aus sah ich im Mühlviertel liegt Schnee, also machte ich mich mit meiner Freundin auf dem Weg. Über die Höhenstraße am Pöstlingberg, dann weiter bis Lichtenberg, hinauf zum Parkplatz auf der Gis. Wir hatten Glück noch ein Parkplatz zu finden, viele aus der Umgebung hatten die gleiche Idee, den herrlichen Wintertag am Lichtenberg zu genießen. Nach einen Spaziergang gingen wir zur Rodlwiese und sahen  den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger
23

Blick aus der Gaststube

Wo: Gasthaus zur Gis, Auf der Gis, 4040 Lichtenberg auf Karte anzeigen

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger
Spiel- und Startplatz
14 19 9

Winterspaß auf der Gis

Von Linz ist der Lichtenberg  (927m Höhe) in nur 15 Minuten zu erreichen und schon ist man auf der Rodelwiese. Der Kurzname Gis kommt daher, am Gipfel steht die Gisela - Aussichtswarte, es bietet sich von hier eine herrliche Fernsicht und der Blick reicht von der Rax bis zum Untersberg. Vor dem ''Gasthaus zur Gis'' wird bei guter Schneelage mit dem Rodeln gestartet und die Schlitten- und Bobfahrer sausen bis zum Wald am unteren Parkplatz. Nicht nur Kinder ist es ein Vergnügen, auch Erwachsene...

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger
aufgenommen am Lichtenberg 13.12.2017
14

Schnee am Ötscher

Wo: Gis, Lichtenberg auf Karte anzeigen

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger
23

Wärm dir das Naserl auf

Wo: Gasthaus zur Gis, Auf der Gis, 4040 Lichtenberg auf Karte anzeigen

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger
„Das Wasser ist das schönste Ding der Welt!“ – Thales von Milet (um 625 - 545 v. Chr.)
(Symbol)Foto: Ivica Stojak. Fotomotiv: Weltwassertag 22. 03. 2017 – Schönen Abend noch! Ivica
8

„Das Wasser ist...

Wo: Anliegestelle, Siglallee, 4100 Ottensheim auf Karte anzeigen

  • Urfahr-Umgebung
  • Ivica Stojak
9 11 6

Ziegennachwuchs

Die Walliser Schwarzhalsziege gilt als älteste Hausziege der Welt. Die vordere Körperhälfte ist schwarz und die hintere weiß behaart. Bei dem Kitz stimmt es nicht so ganz, denn ein Hinterbein ist schwarz. Neugier, Schlauheit und Eigensinn sind typische Eigenschaften der Walliser Schwarzhalsziegen, sie sind sehr robust und anspruchslos. Beide Geschlechter tragen Hörner, die der Böcke können bis zu 80 cm lang sein. In den 1970er Jahren war der Fortbestand der Rasse stark gefährdet. Vereine und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Hochstöger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.