Urfahr-Umgebung - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport

Paukenschlag im OÖ-Fußball

BEZIRK (rei). Nicht lange dauert die Suche nach einem neuen Trainer beim Landesligisten Bad Leonfelden, nachdem Erfolgscoach Gerhard Meindl die Segel strich. Ab sofort übernimmt der Rieder Jahrhundertkicker Herwig Drechsel den vakanten Trainerposten. „Herwig Drechsel hat in seiner Karriere viel erlebt und kann uns aufgrund seiner immensen Erfahrung helfen. Er wird die Mannschaft in den letzten vier Hinrundenspielen betreuen, ist die Zusammenarbeit vorerst nur bis zum Ende der Herbstsaison...

  • 17.10.18
Sport

2. Faustball-Bundesliga
Ottensheimer Herren wurden Dritter in der Herbstmeisterschaft

OTTENSHEIM. In der 2. Faustball Bundesliga West reichte Askö Seekirchen ein 3:1-Sieg (11:3, 6:11, 12:10, 12:10) gegen TSV Ottensheim, um Herbstmeister zu werden. Denn die Ottensheimer hatten den zweiten Titelanwärter Union Tigers Vöcklabruck 2 klar mit 3:0 (11:9, 11:4, 11:8) abgefertigt. TSV Ottensheim ist in der Abschlusstabelle Dritter mit 12 Punkten und nur je zwei Punkte hinter den beiden punktegleichen Leadern Seekirchen (14 Punkte) vor Vöcklabruck (14 Punkte). Speziell das Spiel...

  • 17.10.18
Sport
4 Bilder

32. Pesenbachtallauf
Traditionslauf der Union Feldkirchen am 3. November

FELDKIRCHEN. Um 9.30 Uhr beginnen die jüngsten Teilnehmer beim Feuerwehrhaus Lacken mit dem Wirt in Pesenbach Kinderlauf. Die Streckenlänge beträgt, je nach Altersklasse, 50 m bis 1350 m. Die Siegerehrung der Kinderbewerbe folgt unmittelbar nach dem Zieleinlauf der einzelnen Klassen, direkt im Zielgelände. Jedes Kind, das die Laufstrecke bewältigt hat, bekommt ein Finishersackerl mit kleinen Überraschungen. Der Startschuss zum Hauptlauf erfolgt um 14 Uhr. Die ca. 11 km lange Strecke führt...

  • 16.10.18
Sport
Fabian Mühleder

Landesliga Ost
Vorderweißenbach schon auf Platz sechs

VORDERWEISSENBACH. Mit einem 4:2 (2:0)-Heimerfolg gegen St. Ulrich gelang Union Vorderweißenbach in der letzten Runde der Landesliga Ost in der Tabelle ein kräftiger Sprung nach oben: die Schmankerldorfkicker rangieren in dieser nun auf dem sechsten Zwischenrang. Gegen die Gastmannschaft aus dem Bezirk Steyr führten die Schützlinge von Trainer Gerhard Müller dabei nach nur zwei Minuten bereits mit 1:0: Über Pavel Svoboda und Fabian Mühleder kam das Leder zu Peter Mühleder – und der verwertete...

  • 16.10.18
Sport

Meistertitel für das Landesliga B Team des SV Gallneukirchen

Durch den letzten Kampfverlust des Landesliga B Teams des SV Gallneukirchen ist die letzte Runde an Spannung kaum zu überbieten. Die Ausgangslage ist Tabellenerster SV Gallneukirchen gegen Tabellenzweiten JU Dynamic One. Beide Mannschaften sind gewillt den Meistertitel nach Hause zu holen. Nach einem Pausenstand von 4:4 folgt ein taktischer Schachzug durch Trainer Walter Hanl, welcher souverän aufgeht. Aufgrund einer topmotivierten, vollständigen Mannschaft ist eine Kämpferrochade möglich. Auch...

  • 15.10.18
Sport
Mit Kampf und Einsatz holten sich die Lichtenberger (blau) rund um Alex Obermühlner sowie Markus Speletz (r.) den Sieg.

Lange mussten sie warten, im Derby gegen Altenberg war es so weit: Lichtenbergs erster Saisonsieg.
Erster Saisonsieg soll Leichtigkeit bringen

BEZIRK (rei). Die Freude war in Lichtenberg nach dem 1:0-Sieg über Altenberg groß und soll sie auch weiterhin sein. "Dass es heuer nicht einfach wird, war zu erwarten, aber man sieht, dass wir uns nach und nach steigern und die jungen Spieler schön langsam Fuß fassen", sagt Sektionsleiter Johann Durstberger, der die Wichtigkeit des Sieges betont: "Mit dem Erfolg sieht die Situation gleich wieder viel besser aus. Wir müssen weiterhin fleißig arbeiten. Für uns spricht auch, dass unter dem neuen...

  • 10.10.18
Sport
3 Bilder

88 Teilnehmer kämpften um Landesmeistertitel

FELDKIRCHEN. Ende September nahmen 24 Mannschaften an der Landesasphaltstockmeisterschaft des Kameradschaftsbundes in Feldkirchen teil. In zwei Vorrunden wurden die sieben besten Mannschaften für das Finale ermittelt. Dieses fand schließlich am Samstag-Nachmittag statt. Die feierliche Siegerehrung mit vielen Preisen ging nach der Finalrunde in der neuen Sportplatzkantine über die Bühne. Beste Urfahraner Mannschaft war die Ortsgruppe Walding, welche den siebten Platz erreichte. Eine Abordnung...

  • 09.10.18
Sport
Gallneukirchens Judoka jubeln

JUDO-Schülerbezirkscup geht an Gallneukirchen

Nach der dritten Runde des Schüler Bezirkscup stehen Gallneukirchens JUDO-Schüler als Sieger fest und holen den Pokal auch im heurigen Jahr wieder nach Gallneukirchen. Den zweiten Rang belegt JZ Rapso vor UJZ Niederwaldkirchen. Am 8.11.2018 beginnt in Gallneukirchen der Anfängerkurs für Kids ab 7 Jahren. Nähere Infos unter www.judo-svg.at oder unter 0699/81711464 bzw. 0664/4306395

  • 08.10.18
Sport

Landesliga Ost
Vorderweißenbach gewann Derby mit zehn Mann

BAD LEONFELDEN. 1.000 Fans sahen ein rassiges Landesliga Ost-Derby zwischen Bad Leonfelden und Vorderweißenbach, das die Gäste 2:0 (1:0) gewannen. Beide Teams begannen stark. Bei den Gastgebern scheiterten Krennmayr und Radouch knapp, auf der Gegenseite hatte Prihoda die beste Chance. In Minute 29 fing die Vorderweißenbacher Defensive um den herausragend agierenden Kapitän Sebastian Barth einen gegnerischen Angriff ab und schickte Fabian Mühleder auf die Reise. Der Youngster ließ sich nicht...

  • 08.10.18
Sport
Der Schenkenfeldner Kreindl (rote Dress, Nr. 11) und Thaller im Duell.

1. Klasse Nord
Last Minute-Tor sichert Schenkenfelden wichtigen Sieg

SCHENKENFELDEN. Mit einem Tor in letzter Minute sicherte sich die Union Schenkenfelden in der 1. Klasse Nord einen wichtigen Erfolg gegen Klaffer.  Alexander Walchshofer traf in Minute 90 zum 4:3. Die Gastgeber drehten die Partie nach einem 0:2 zur Pause damit noch um, die weiteren Treffer erzielten Daniel Lerch (2, davon ein Elfmeter) und Stanislav Privratsky. Für Klaffer traf Michael Kasper zweimal. Schenkenfelder bleibt damit in der Tabelle auf Platz 10 mit zwei Punkten Vorsprung auf den...

  • 08.10.18
Sport
4 Bilder

Europacup Paracycling
Dietmar Hintringer holte Platz drei

PRAG. Dietmar Hintringer wurde beim Europacup Paracycling Rennen in Prag wie im Vorjahr Dritter. Der Waldinger hatte im Straßenrennen Pech, weil er in einer schwachen Verfolgergruppe viel Führungsarbeit leisten musste. Er wurde schließlich Dritter hinter einem souveränen Polen und einem Holländer, der ihn in der letzten Runde noch überholte. Beim Einzelzeitfahren waren die ersten drei Plätze identisch. Dietmar Hintringer hatte nur 1,24 Sekunden Rückstand auf den Zweiten.

  • 05.10.18
Sport
Jörg Auerbach, Julian Brabec, Armin Auerbach und Thomas Lehner (grünes Leiberl, v. l.).

Staatsmeisterschaft
Altenberger ruderte zur Goldmedaille

VILLACH/ALTENBERG. Ende September wurden am Ossiachersee die Staatsmeisterschaften im Rudern ausgetragen. Der schwere Doppelvierer mit Armin Auerbach, Jörg Auerbach, Julian Brabec und Thomas Lehner aus Altenberg gewannen nach einem überragenden Zielsprint auf der WM-Distanz von 2.000 Metern die Goldmedaille. Jörg Auerbach und Julian Brabec holten im schweren Doppelzweier eine weitere Goldmedaille. Oheim angepeilt Das Team um Trainer Willfried Auerbach startet für den Ruderclub Bad Aussee...

  • 04.10.18
Sport
Marcel Vitale

Porträt von LehrlingsRedakteur Max Matscheko
Zehn Home Runs von Marcel Vitale

GRAMASTETTEN. Marcel Vitale ist 17 Jahre alt und wohnt in Gramastetten. Er hat mit drei Jahren mit dem Baseballsport begonnen, weil sein Vater auch Baseballer war und er oft beim Training oder Spielen dabei war. Baseball hat in Marcels Familie Tradition. Auch sein jüngerer Bruder Julian übt den Sport seit vielen Jahren begeistert aus und ihr Vater war ihr erster Trainer. Dieser nimmt sich nach wie vor viel Zeit, seine Söhne zu fördern und zu trainieren. Marcels Mutter kommt zu jedem Spiel...

  • 03.10.18
Sport

Tolle Ergebnisse für Judoteams des SVG

Das Gallneukirchner Damenjudoteam erkämpft einen hervorragenden 9:5 Sieg gegen JU Flachgau. Die taktische Aufstellung durch Damentrainerin Marlies Priesner ging auf und somit kann das Damenteam in der Landesliga den dritten Gesamtplatz belegen. Erfolgreichste Kämpferin der Saison wird Claudia Sengstschmid mit 10 Siegen aus 10 Kämpfen. Anschließend kämpfen die Judoka des Landesliga A Teams gegen Burgkirchen/Schwand und fahren einen sensationellen 15:7 Heimsieg gegen den ex aequo platzierten...

  • 02.10.18
Sport
Damenteam SV Gallneukirchen
4 Bilder

Tolle Ergebnisse für Judoteams des SVG

Das Gallneukirchner Damenjudoteam erkämpft einen hervorragenden 9:5 Sieg gegen JU Flachgau. Die taktische Aufstellung durch Damentrainerin Marlies Priesner ging auf und somit kann das Damenteam in der Landesliga den dritten Gesamtplatz belegen. Erfolgreichste Kämpferin der Saison wird Claudia Sengstschmid mit 10 Siegen aus 10 Kämpfen. Anschließend kämpfen die Judoka des Landesliga A Teams gegen Burgkirchen/Schwand und fahren einen sensationellen 15:7 Heimsieg gegen den ex aequo platzierten...

  • 02.10.18
Sport
<b>Oberneukirchen (blau) sicherte</b> sich im Derby gegen Schenkenfelden mit dem Goldtor von Miroslav Kucera den Heimsieg.
23 Bilder

Oberneukirchen ist zu Hause eine Macht
Schenkenfelden kommt in "Nord" nicht in Fahrt. Oberneukirchen untermauert Heimstärke.

BEZIRK (rei). Oberneukirchen feierte mit dem 1:0 über Schenkenfelden den dritten Heimsieg im vierten Spiel. Siegeswille erarbeitet "Vielleicht ist es ein wenig überraschend, aber nicht unverdient, dass wir sehr gut in die Saison gestartet sind. Bisher waren wir keinem Gegner wirklich deutlich unterlegen. Die Mannschaft hat einen unglaublichen Siegeswillen entwickelt und es kann gerne in dieser Art und Weise weitergehen", sagt Oberneukirchens Coach Horst Söllradl. Weniger Freude hatten die...

  • 02.10.18
Sport

Landesliga Ost
Drei Remis der Urfahraner Landesligisten

URFAHR-UMGEBUNG. Vorderweißenbach, Bad Leonfelden und Gallneukirchen belegen die letzten drei Plätze der Landesliga Ost. Alle drei Vereine spielten am Wochenende Remis. Bad Leonfelden (0:0 vs. Admira) und Gallneukirchen (2:2 vs. St. Marienkirchen) punkteten auswärts. Vordweißenbach spielte zuhause gegen Dietach 1:1. Am Samstag, 6. Oktober, um 18 Uhr steigt in Bad Leonfelden das Derby gegen den Erzrivalen Vorderweißenbach.

  • 02.10.18
Sport
Die stolzen Spieler der U14 der Sportunion Schweinbach

Erfolgreiche Dressenübergabe
Sieg für die Spieler der U14 der Sportunion Schweinbach

Unser langjähriger Sponsor und Gönner Klaus Zimmer, Geschäftsführer von City Outlet, hat zum Start der Regionsliga-Herbstsaison 2018 die Spieler der U14 wieder einmal mit Dressen ausgestattet. Waren es die Dressen oder die konsequente Vorbereitungsarbeit des Trainerduos Rainer Kaltenberger und Felix Netzmann, auf alle Fälle besiegte die U14 unmittelbar nach der Dressenübergabe die Kicker aus Freistadt in einem berauschendem Spiel mit 6:0. Danke nochmals der Firma City Outlet und Klaus...

  • 26.09.18
Sport
"Gallis" Kicker (r.) laufen den Gegnern hinterher.

Die Leichtigkeit ist längst verflogen

Urfahraner Landesligisten hinken Konkurrenz hinterher. Nach sechs Runden stecken alle im Keller. BEZIRK (rei). Viel haben sie sich vorgenommen, zur Halbzeit der Hinrunde stecken aber alle im Tabellenkeller fest. Die Rede ist von den Urfahraner Landesligisten Gallneukirchen (14.), Vorderweißenbach (11.) und Bad Leonfelden (13.). Darunter sind abgesehen von "Galli" zwei Aufsteiger. Viele verletzte Spieler "Die Flinte braucht noch keiner ins Korn werfen, denn die Stimmung ist gut und wir sind...

  • 25.09.18
Sport
Der Bulgare Patrik Zajelsnik auf einem Norma M20FC V8 war nicht zu schlagen.
2 Bilder

Regen, aber zum Glück keine Unfälle beim Auto-Klassiker

Obwohl bei der 31. Auflage des Int. NOBLEND Automobil-Bergrennens von Esthofen nach St. Agatha das Wetter nicht richtig mitspielte - kalt und am Renntag teilweise Regen - kamen 6000 Zuschauer um eine tolle Motorsport Show zu sehen. Und die bekamen sie. Der erste Rennlauf wurde pünktlich um 12 Uhr bei Regenwetter und frischen 13 Grad gestartet. Diesen Lauf, der ohne größere Zwischenfälle durchgezogen wurde, absolvierte der Bulgare Patrik Zajelsnik auf einem Norma M20F V8 in der Zeit von...

  • 24.09.18
Sport
Birgit Kempinger (Urfahr)

Austeiger Reichenthal tut sich schwer

REICHENTHAL. In der 3. Runde der Feldmeisterschaft der 1. Bundesliga Frauen in Reichenthal wurde FBC ABAU Urfahr seiner Favoritenrolle gerecht. Gegen ASVÖ SC Höhnhart und Union Reichenthal holten die amtierenden Feldmeisterinnen einen ungefährdeten 3:0 Sieg. Im Duell zwischen Höhnhart und Aufsteiger Reichenthal behielt Höhnhart die Oberhand. Bei kalten und nassen Bedingungen konnten die Höhnharterinnen zwar auf allen Positionen nur phasenweise eine starke Leistung bringen, schlussendlich...

  • 24.09.18
Sport
v.l. Andreas Trudenberger, Manfred Himmelbauer, Martin Mairhofer

JUDO - 28. Internationales Veteranen Masters in Linz

Beim 28. Internationalen Veteranen Masters in Linz starten aus 11 Nationen und 55 Vereinen auch die Gallneukirchner Judokas Andreas Trudenberger und Martin Mairhofer in der Klasse M2 (35 bis 39 Jahre). Die Vereinskollegen gewinnen in ihren Gewichtsklassen all ihre Kämpfe frühzeitig mit Ippon und holen sich jeweils den österreichischen Meistertitel. Manfred Himmelbauer kämpft in der Klasse M5 (50 bis 54 Jahre) und holt sich nach einem Sieg in der Vorrunde und einem Sieg im kleinen Finale die...

  • 22.09.18
Sport
5 Bilder

346 Kinder beim 1. Familienbund-Kids-Run

Rund 350 Kinder strahlten beim 1. Familienbund-Kids-Run am Pleschinger See vergangenen Samstag um die Wette. Denn jeder Starter war ein Gewinner. Alle erhielten eine Medaille und kleine Überraschungen. Die besten fünf Mädchen und Buben in jeder Altersgruppe ergatterten einen Pokal. „Es freut uns sehr, dass die Kinder so großen Spaß beim Laufen hatten. Genau aus diesem Grund haben wir unsere Aktion ‚Familie bewegt!“ und den Kids-Run ins Leben gerufen – um Kinder für Bewegung zu begeistern“, sagt...

  • 22.09.18