Politik
2 Bilder

CORONA-TICKER
Corona-Virus führt zu historischem Arbeitslosenrekord

Tag 17 der Ausgangsbeschränkungen: Am Dienstag ist in Österreich die Zahl der nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten erstmals auf über 10.000 Personen gestiegen. Laut Gesundheitsministerium konnten bis Mittwoch 10.192 Infektionen nachgewiesen werden (Stand 08.00 Uhr). Schulen und Hochschulen bleiben vorerst weiterhin geschlossen. Ab heute wird in Österreich das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Supermärkten forciert. Ab 6. April soll dies verpflichtend sein. ÖSTERREICH. Wir, die...

Nachrichten - Rohrbach

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4.395 folgen Rohrbach

Lokales

Derzeit ist der Besuch im Tierpark nur virtuell möglich.
30 Bilder

Bildergalerie
Rundgang durch den Tierpark Stadt Haag

"Mama, wenn Corona vorbei ist, gehen wir dann wieder in den Tierpark?" Um den Kindern die Wartezeit auf den heiß ersehnten Ausflug etwas zu verkürzen, gibt es hier einen fotografischen Rundgang durch den beliebten Tierpark Stadt Haag mit Bildern aus dem Herbst 2019. OÖ, STADT HAAG. Rund 700 Tiere gibt es in dem 1973 eröffneten Tiergarten üblicherweise zu sehen, derzeit ist als "vorbeugende Maßnahme zur Eindämmung von Infektionen durch das Coronavirus (Covid-19)" geschlossen.  Weitere...

  • 01.04.20
3 Bilder

Reparatur trotz Krise
Was tun, wenn die Uhr den Geist aufgibt?

OEPPING. Alle Geschäfte mit einer hohen Kundenfrequenz, die nicht für das tägliche Leben wichtig sind, wurden wegen der Corona-Krise geschlossen. Dazu zählen auch Juweliere und Uhrenhändler. Was soll man nun tun, wenn die Uhr den Geist aufgibt? Franziska Lederer aus Oepping hat die Lösung: "Neue Batterie? Kein Problem! Kontaktieren Sie mich einfach unter 0660/4494141. Ich bringe Ihre Uhr wieder auf Touren. "Lederer erklärt, dass die Kunden nach der Kontaktaufnahme ihre private Adresse erhalten...

  • 01.04.20
Bezahlte Anzeige

Ostern
Süße Grüße schenken

Fein, klein und höchster Genuss aus Österreich! Der Manner Frühlingsgruß ist das ideale Präsent, um Osterfreude zu verbreiten. Entdecke die ganze Oster-Vielfalt unter www.manner.com

  • 01.04.20
  •  1
Bezahlte Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
6 Bilder

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
1 von 75 Husqvarna Akku-Paketen gewinnen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • 01.04.20
Mittlerweile (Stand: 1. April, 8 Uhr) sind 1.307 Personen in OÖ mit dem Corona-Virus infiziert. 300 Personen sind bereits wieder gesund, zehn Personen sind verstorben.
7 Bilder

Neue Corona-Fälle in OÖ
1.307 Personen in Oberösterreich mit dem Corona-Virus infiziert – 300 sind geheilt!

OÖ. Mit Stand Mittwoch, 1. April, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 1.307 bestätigte Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus. Die Gesamtzahl aller positiv getesteten Oberösterreicher beträgt 1.618 – davon abgezogen werden 300 Personen, die bereits wieder gesund sind, elf weitere Oberösterreicher sind mittlerweile verstorben. Achtung, liebe Leser: Das Land OÖ weist seit 31. März die Zahlen in OÖ und in den einzelnen Bezirken abzüglich der bereits wieder gesunden Patienten sowie der bereits...

  • 31.03.20
  •  20
  •  1
"Die verhängten notwendigen Beschränkungen beginnen langsam zu greifen. Diese gilt es aber weiterhin konsequent einzuhalten, um auf die notwendigen Verbreitungsraten von unter rund vier Prozent täglich zu kommen", heißt es von Seiten des Landes OÖ.
2 Bilder

Corona-Krise
Aktuelle Corona-Lage in OÖ – "nur" 59 Neuinfektionen an einem Tag

OÖ. Laut einer Presseaussendung des Landes OÖ kam es im Tagesvergleich – zwischen 30. März, 11.30 Uhr, und 31. März, 11.30 Uhr – zu "nur" 59 neuen Corona-Infektionen im Bundesland. Die Experten im Krisenstab des Landes warnen aber eindrücklich davor, von einer Trendumkehr zu sprechen. "Die verhängten notwendigen Beschränkungen beginnen langsam zu greifen. Diese gilt es konsequent einzuhalten, um auf die notwendigen Verbreitungsraten von unter rund vier Prozent täglich zu kommen", heißt es von...

  • 31.03.20

Politik

Die Bundesregierung: Ab Mittwoch müssen in Supermärkten Masken getragen werden.

Corona-Krise in OÖ
Bundeskanzler Kurz – ab 1. April gilt Maskenpflicht im Supermarkt

OÖ. Noch keine definitive Aussage, wie es nach Ostern weiter gehen soll, dafür die Verpflichtung beim Einkaufen eine Maske zu tragen: Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), Vizekanzler Werner Kogler (Grüne), Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) und Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) stellten am 30. März in einer Pressekonferenz weitere Corona-Maßnahmen in Österreich vor. Ab Mittwoch, 1. April, sollen die ersten Supermärkte mit der Ausgabe von Masken beginnen. Beim Betreten eines...

  • 30.03.20
Die Bundesregierung will in den nächsten Tagen die Corona-Zahlen evaluieren.

Corona-Krise in OÖ
Corona-Maßnahmen – Evaluierung in den nächsten Tagen

OÖ/Ö. Anstatt des angekündigten Ausblicks, wie es mit den Corona-Maßnahmen nach Ostern weiter geht, setzten Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) und Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) in einer Pressekonferenz am 27. März auf Durchhalteparolen. "Bitte halten Sie weiter durch", lautete die Botschaft. Es würden die Infektionszahlen laufend evaluiert, weshalb es noch zu früh für eine Prognose sei, wie die Ausgangsbeschränkungen sowie Schul- und Betriebsschließungen nach Ostern weitergeführt...

  • 27.03.20
  •  1
Rudi Anschober, Sebastian Kurz und Karl Nehammer.

Corona-Krise in OÖ
Kurz will Hunderttausende Österreicher testen

OÖ. Am 27. März werde die Bundesregierung darüber informieren, wie lange die Corona-Maßnahmen in Österreich noch in Kraft bleiben. Das kündigte Bundeskanzler Sebastian Kurz in einer Pressekonferenz an. Man habe erst am Freitag valides Zahlenmaterial und könne dann über die Dauer der Maßnahmen informieren, so der Bundeskanzler. Kurz will zudem Hunderttausende Österreicher mit Schnelltests auf das Corona-Virus testen lassen. Man werde die Testkapazitäten auf 15.000 pro Tag hochfahren, heißt...

  • 24.03.20
Landeshauptmann Thomas Stelzer über Folgen der Corona-Krise: Weg vom grenzenlosen Wachstum und der totalen internationalen Vernetzung.

Corona-Virus
Landeshauptmann Stelzer: "Neue Normalität" nach Corona

Landeshauptmann Thomas Stelzer skizziert im Interview mit der BezirksRundschau die Lage durch das Ausbreiten des Corona-Virus in Oberösterreich und stellt klar, dass das Einhalten der verordneten Maßnahmen absolute Bürgerpflicht ist. Der Wirtschaftsstandort Oberösterreich müsse nach Corona noch breiter aufgestellt werden, um wichtige medizinische Produkte vor Ort zu produzieren. Er sieht ein Ende für das "grenzenlose Wachstum" und die "totale internationale Vernetzung" als Teil einer "neuen...

  • 23.03.20
  •  2
"In der aktuellen Krise werden jene Menschen, die rasche Hilfe zur Deckung der Wohnkosten benötigen, rasch und unbürokratisch unterstützt", sagt LH-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FPÖ).

Corona-Krise in OÖ
OÖ beschließt neue Wohnkostenbeihilfe

OÖ. Am 23. März wurde von oö. Landesregierung eine neue Wohnkostenbeihilfe beschlossen, die direkte Auswirkungen der „Corona-Krise“ auf mögliche Einkommensausfälle abfedern soll. Die Wohnkostenhilfe wird in all jenen Fällen ermöglicht, in denen in Folge der „Corona-Krise“ aufgrund von Kündigungen oder Betriebsschließungen plötzlich keine monatlichen Einkünfte verfügbar sind, oder wenn Alimentationszahlungen ausbleiben. Dabei wird rasche und unbürokratischen Hilfe geboten, wo dies zur...

  • 23.03.20
Bundeskanzler Sebastian Kurz mit Gesundheitsminister Rudi Anschober (li.) und Innenminister Karl Nehammer (re.).

Corona-Virus in Österreich
Corona-Maßnahmen und Ausgehbeschränkung bleiben bis 13. April in Kraft

Ö/OÖ. Die Corona-Maßnahmen in Österreich – inklusive Ausgangsbeschränkungen – bleiben noch bis 13. April in Kraft: Das kündigte Bundeskanzler Sebastian Kurz am 20. März in einer Pressekonferenz an. „Wir tun das Richtige“, so der Kanzler. Es würden alle Experten den Kurs bestätigen und auch immer mehr europäische Länder dem österreichischen Vorbild folgen. Gleichzeitig appellierte Kurz an die österreichische Bevölkerung: „Halten Sie durch“ – jeder, der die Maßnahmen mittrage sei ein...

  • 20.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Rotes Kreuz-Schulungsleiter Peter Reinthaler und LASK-Mitarbeiterinnen Karina Rainer und Franziska Lindorfer (v. l.).
2 Bilder

Corona-Krise
LASK und Rotes Kreuz gemeinsam gegen Corona

Unter dem Motto "Gemeinsam gegen Corona" arbeiten LASK-Mitarbeiter ab sofort für das Rote Kreuz. LASK-Fans sind aufgerufen sich dem Kampf gegen das Virus anzuschließen. LINZ. Das Corona-Virus bekommt es mit einem neuen Gegner zu tun: Während die Duelle auf dem Rasen derzeit pausieren müssen, nimmt der LASK gemeinsam mit dem Roten Kreuz den Kampf gegen Corona auf. So werden die Mitarbeiter des LASK ihre vereinsbezogenen Tätigkeiten ab sofort einstellen und in die Organisation des Roten...

  • 27.03.20
  •  1
Willy Grims hat Verständnis für die Verschiebung der Olympischen Spiele.

Erima
17.000 Olympia-Teile in Warteschleife

ROHRBACH-BERG. Was der Ausfall eines absoluten Großereignisses für einen Ausrüster bedeutet, erlebt im Moment die Firma Erima. 17.000 für die Olympischen und Paralympischen Spiele in Tokyo 2020 bereits produzierte Teile müssen bis auf Weiteres in die Warteschleife. Die Textilteile der neuen Erima Olympialinie "SQUAD" sind von der Verschiebung dabei ebenso betroffen wie die speziell gebrandeten Hartwaren wie Taschen oder Koffer und die entsprechenden Olympia-Accessoires. „Unser penibel geplanter...

  • 26.03.20
6 Bilder

Stocksportler erfolgreich
„Flying woman“ Annika ist Europameisterin

SARLEINSBACH (gawe). Seit dem Vorjahr darf sie sich Annika Kehrer Europameisterin (mit der Mannschaft, U 16) im Stocksport nennen. Zur Titelverteidigung war sie vom 3. bis 7. März bei der Jugend Europameisterschaft in Regen/Deutschland angetreten. Und auch heuer ist es wieder gelungen. Annika setzte sich mit einer Spitzenleistung wieder durch. Zusammen mit ihren Teamkollegen Andreas Scharrer aus Neustift, Tobias Reiter aus Walding und Chiara aus der Steiermark konnte sich am letzten Tag die...

  • 24.03.20

Rolli und  der „beleidigte“ Reifenstapel
13 Bilder

Erfolgreiche Rennsaison
Roland Luger - Histo Cup: Fünf Siege bei sechs Rennen

LEMBACH (gawe). Nach dem er den Motor seines Opel Omega voriges Jahr einige zusätzliche PS entlockt hatte, kehrte Roland Luger nach viel "Schrauferei" erst verspätet auf die Rennstrecken zurück. Bei den ersten zwei Rennläufen im Histo Cup am Slovakiaring im August zeigte sich aber: „Jede Menge Sorgen mit dem neuen Motor.“ Anfangs wollte Roli nach dem ersten Training bereits zusammenpacken und heimfahren. Eine Blitzidee, wie er das Problem mit dem Öldruck seines Sechszylinders lösen könnte,...

  • 24.03.20

Corona-Virus
Kletterwände geschlossen

NIEDERWALDKIRCHEN, ROHRBACH-BERG. Aufgrund der aktuellen Situation in Hinblick auf die Corona-Krise, sind auch Kletterwände im Bezirk geschlossen. Die Kletterwand Niederwaldkirchen hat nicht mehr geöffnet. Der Kletter-Anfängerkurs, der jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr in der Volksschule Rohrbach-Berg stattfinden hätte sollen, ist auch abgesagt. Info unter 0664 3010755.

  • 23.03.20
Patrick Hainberger mit Theresa Koblmüller am Stockerl.

Riesenslalom
Peilsteiner siegen am Hochficht

PEILSTEIN. Die diesjährige Orts- und Vereinsmeisterschaft im Riesenslalom wurde am Hochficht – auf der Wenzelwiese – in zwei Durchgängen ausgetragen. 86 Starter kämpften beim Flutlichtspektakel um die heiß begehrten Titel. Bei perfekten Pistenverhältnissen sicherte sich Theresa Koblmüller bei den Frauen den Sieg. Patrick Hainberger konnte seinen bereits zweiten Titel bei den Herren bejubeln.

  • 19.03.20

Wirtschaft

WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer: „Die Regierung reagiert damit auf unsere Anregungen. Denn alle die Hilfe brauchen, müssen auch Hilfe bekommen.“

Corona-Härtefonds
Zugang wird erweitert

Der Kreis der Härtefallfonds-Berechtigten wird erweitert. Auch Gründer bekommen Geld, Ober- und Untergrenzen fallen als Zugangskriterien weg. OÖ. Die Zugangsvorausetzungen zum Corona-Härtefallfonds werden in Phase zwei erweitert. Zusätzlich anspruchsberechtigt sollen folgende Gruppen sein: Unternehmer, die im Monat mehr als 5.000 Euro brutto verdient haben. Bisher galten besser verdienende Selbstständige nicht als „Härtefälle“. Unternehmer die unter der Geringfügigkeitsgrenze...

  • 31.03.20
Nach zweiwöchiger Schließunge werden in den Josko-Werken in Andorf und Kopfing sowie auf den Baustellen die Arbeiten wieder aufgenommen. Seit Dienstag herrscht wieder Vollbetrieb. Während der Unterbrechung wurden neue Sicherheitsrichtlinien implementiert sowie Schutzausrüstung für Mitarbeiter besorgt, so die Geschäftsführung.

Unter Sicherheitsvorkehrungen
Josko nimmt Produktion und Baustellenbetrieb wieder auf

Nach einer zweiwöchigen Betriebsunterbrechung aufgrund der COVID-19-Pandemie startete Josko gestern (30.März)  mit dem schrittweisen Hochfahren der Produktionsstandorte in Kopfing (Holz und Aluminium) und Andorf (Kunststoff). KOPFING, ANDORF (juk). Bereits Dienstag herrscht wieder Vollbetrieb.  Während der Unterbrechung wurden rechtskonforme Sicherheitsvorkehrungen für die internen Arbeitsplätze sowie für die Arbeitskräfte auf Baustellen geschaffen und Schutzausrüstung besorgt. Der...

  • 31.03.20
Die Lagerhäuser bieten unkomplizierte Hauszustellungen in Zeiten der Corona-Krise.

Corona-Lieferservice
Regionale Lagerhäuser beliefern Kunden

Lagerhäuser versorgen Garten- und Balkonbesitzer auch in der aktuellen Krisensituation und bieten kurzfristig Hauszustellungen per E-Mail oder Telefon. OÖ. Ein Zustellservice bietet das Lagerhaus bereits über einen zentralen Online-Shop. Aufgrund der aktuellen Situation können Kunden nun aber auch im regionalen Lagerhaus Bestellungen per E-Mail oder Telefon aufgeben. „Das Spektrum bietet Blumenerde oder Pflanzen, aber auch Baustoffe oder Heizmaterialien. Bei der Lieferung werden...

  • 30.03.20
backaldrin-Inhaber und Kornspitz-Erfinder Peter Augendopler, Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner und backaldrin-Geschäftsführer Harald Deller.

Corona-Krise in OÖ
Landesrat Achleitner – "Bitte beim heimischen Bäcker einkaufen"

OÖ. „In diesen schwierigen Zeiten die heimische Wirtschaft unterstützen heißt auch, beim Bäcker einzukaufen. Denn damit wird nicht nur die Existenz oberösterreichischer Betriebe abgesichert, sondern auch die Nahversorgung der Bevölkerung“, richtet Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner einen Appell an die Oberösterreicher. In diesem Zusammenhang verweist Achleitner auf eine Aktion des Familienunternehmens backaldrin in Asten: „backaldrin unterstützt die Bäckerbranche jetzt durch die...

  • 29.03.20
„Vorerst geht es um die Soforthilfen für geschlossene Betriebe bzw. Betriebe mit dem weit- gehenden Wegfall ihrer Umsätze“, so LK-Präsidentin Michaela Langer-Weninger.

Corona-Krise in OÖ
Härtefallfonds auch für land- und forstwirtschaftliche Betriebe

OÖ. Der Wegfall der Absatzmärkte im Bereich Gastronomie und Tourismus, die Schließung von Buschenschanken und die Einschränkungen im Bereich des Personen- und Warenverkehrs sind für viele Betriebe existenzbedrohend. Zudem fehlen durch die Grenzschließungen in vielen Fällen ausländische Arbeitskräfte. Davon ist die gesamte Lebensmittelproduktionskette betroffen. Härtefallfonds auch für bestimmte land- und forstwirtschaftliche Betriebe Aus dem Härtefallfonds der Bundesregierung, der mit...

  • 29.03.20
VKB-Generaldirektor Christoph Wurm: „Die wichtigste Maßnahme ist jetzt, zu schauen, dass die Unternehmen liquide bleiben."

Corona-Krise in OÖ
VKB-Generaldirektor Christoph Wurm – "Liquidität ist derzeit das Entscheidende"

OÖ. Seit Beginn der Corona-Krise stehen auch bei der VKB-Bank die Telefone nicht mehr still. „Die Anfragen von Kunden sind extrem gestiegen“, sagt VKB-Generaldirektor Christoph Wurm. Es haben sich deren Sorgen allerdings binnen kurzer Zeit verlagert: Waren es vor zwei Wochen eher die Privatkunden, die vermehrt Geld abhoben – was sich mittlerweile wieder gelegt hat –, sind es nun die Firmenkunden, die Zukunftsängste plagen. "Liquidität ist zentral" Laut Wurm gibt es zahlreiche Anfragen was...

  • 28.03.20

Leute

Neue Obfrau Rosmarie Roth, Franz Ecker, Christian Wagner und Bürgermeister Franz Wagner.

Kulturgemeinschaft Klaffer
Rosmarie Roth einstimmig als Obfrau gewählt

Die Führung der Kulturgemeinschaft Klaffer am Hochficht wurde bei der Jahreshauptversammlung in jüngere Hände gelegt. KLAFFER. Aus Altersgründen stellte Franz Ecker seine Funktion als Obmann zur Verfügung, wobei er aber mit stolz auf die vielen Aktivitäten und Veranstaltungen der letzten Jahre hinweisen konnte: Es wurde der jährliche Kräuterkirtag mit Verpflegungsstand und Kegelbahn unterstützt, er organisierte drei Kabaretts, hielt das jährliche Adventsingen in der Pfarrkirche ab. Es gab...

  • 23.03.20
3 Bilder

Tipps und Tricks
SCHIEDLBERG/PIBERBACH. Bloggerin Bianca Rührlinger bringt frischen Wind in altes Kräuterwissen

Mit Tipps und Tricks rund um Frühlingspflanzen, einfachen Rezepten zur Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte Pflanzenaufstellungen und online Natur-Fantasiereisen, die jenen Menschen Erleichterung bringen sollen, denen in der aktuellen Lage in der Wohnung die sprichwörtliche Decke auf den Kopf fällt, richtet sich Heilkräuterpädagogin Bianca Rührlinger wöchentlich an ihre Follower auf Facebook und Instagram. "Nach meiner Ausbildung zur Diplomierten Heilkräuterpädagogin, habe ich 2016...

  • 19.03.20
2 Bilder

Jubiläum
Margareta Thaller feiert 85

NEBELBERG. Margareta Thaller aus Heinrichsberg feierte kürzlich die Vollendung ihres 85. Lebensjahres. Grete war jahrelanges Mitglied des Seniorenchores sowie aktive Sängerin beim Chor der Sportunion Nebelberg. Viele Jahre wirkte sie als Pfarrhaushälterin in Steinbach an der Steyr. Zum Jubiläumsfest stellten sich seitens der Gemeinde Nebelberg Bürgermeister Markus Steininger, Vizebürgermeister Hans Scharinger, Amtsleiter Karl Pfeil, Gemeinderat Josef Naderhirn und Heinrich Pfoser ein und...

  • 13.03.20
  •  1
Vizepräsident des OÖBV und Rohrbacher Bezirksobmann Musikschuldirektor Wolfgang Panholzer, M.A. mit LH Mag. Thomas Stelzer
2 Bilder

Kulturmedaille des Landes OÖ überreicht
Kulturmedaille in Gold des Landes OÖ an zwei Rohrbacher Funktionäre

Ein große Auszeichnung des Landes OÖ erhielten zwei Rohrbacher Bezirksfunktionäre des OÖBV. Im Rahmen einer Feierstunde im Steinernen Saal des Linzer Landhauses überreichte am 9. März 2020 Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer Kulturauszeichnungen des Landes OÖ. Die Kulturmedaille in Gold des Landes OÖ erhielten dabei gleich zwei Rohrbacher Bezirksfunktionäre: Hermann Stallinger, Ehrenbezirksobmann des OÖ. Blasmusikverbandes Rohrbach und Musikschuldirektor Wolfgang Panholzer, Vizepräsident des...

  • 10.03.20
Alle "Dancing Stars"-Kandidaten  mit den Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.
11 Bilder

Dancing Stars 2020
Diese Paare tanzen um den begehrten Titel

Die Katze ist endlich aus dem Sack und die Paarungen der diesjährigen "Dancing Stars"-Staffel sind bekannt. Zu den Favoriten auf den Sieg zählen mit Sicherheit Moderatorin Silvia Schneider und Tanzprofi Danilo Campisi. Leider ist aus dem Auftritt mit ihrem "Ex-Schwager" Willi Gabalier auf dem Tanzparkett nichts geworden.  Ein weiteres heißes Eisen im Feuer ist Ex-Skistar Michaela Kirchgasser, die das Siegen in 283 Weltcup-Rennen bereits bestens trainiert hat. Gute Chancen auf einen...

  • 07.03.20
  •  1
  •  1
4 Bilder

Senioren
Gelungener Seniorennachmittag in Nebelberg

NEBELBERG. Zu einem gemütlichen Beisammensein lud kürzlich die Gemeinde Nebelberg alle Gemeindebürger ab dem 61. Lebensjahr ein. Ausschussobfrau Doris Rothbauer konnte an die 96 Senioren begrüßen und führte humorvoll durch das Programm. Gerhard Hirz und Sepp Brandstätter aus Untergriesbach lockerten mit ihren Musikstücken und amüsanten Anekdoten den Nachmittag auf und Bürgermeister Markus Steininger informierte über die aktuellen Projekte in der Gemeinde Nebelberg. Feuerwehrkommandant Christian...

  • 05.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.