Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Wirtschafts- und Sportlandesrat Markus Achleitner (li.) mit dem erfolgreichen Trainer Oliver Glasner.
23

Europa-League-Sieger
Empfang für Erfolgstrainer Oliver Glasner in Hörsching

Nach dem Sieg mit Eintracht Frankfurt in der Europa League und einem kurzen Urlaub ist Oliver Glasner am Samstag, 28. Mai 2022, nach Oberösterreich zurückgekehrt. Auf dem Flughafen Linz-Hörsching wurde der Riedauer unter anderem von Sportlandesrat Markus Achleitner empfangen. HÖRSCHING, OÖ. Mit dem deutschen Fußballklub Eintracht Frankfurt hat Trainer Oliver Glasner Geschichte geschrieben. Der ehemalige Lask-Coach gewann mit seiner Mannschaft die UEFA Europa League. Nach mehr als 40 Jahren...

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer
Abteilungsleiter Bildungsregion Mühlviertel, Gerhard Huber, (li) und Direktor Hans-Peter Indra mit Schülern bei Aktivitäten unterwegs.
34

Rohrbach-Berg
Schulclustertag mitten im Schulcampusbau

Mit dem Bau des Schulcampus wird der größte Schul-Um und -Neubau der Pflichtschulen in ganz Oberösterreich umgesetzt. Rund 16 Millionen Euro werden in dieses Projekt investiert. ROHRBACH-BERG. Ein umfangreiches Programm mit Angeboten der Volksschüler für die Mittelschüler und umgekehrt sowie seitens der Heilstättenschule im kokon, wurde beim Schulclustertag am 23. Mai umgesetzt. Dabei gab es an dem Tag laufend Angebote des jeweiligen Schultyps: So führten die Volksschüler für die Mittelschüler...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
70

Konzertwochenende Gmunden
"Gmunden rockt" am Rathausplatz

Von Donnerstag, 26. Mai bis Sonntag 29. Mai wurde der Rathausplatz in Gmunden wieder zur beeindruckenden Konzertkulisse. Das Veranstalter-Duo Floro, Florian Werner und Robert Zauner, brachten viele internationale Top-Acts an den Traunsee. GMUNDEN. Am ersten Tag des Konzert-Wochenendes gaben die Musiker Gregor Meyle und Alvaro Soler ihre größten Hits zum Besten. Am Freitag heizten die Superstars Egon Werler und Silbermond dem Publikum ein. Die Fans waren von den Konzerten restlos begeistert -...

  • Salzkammergut
  • BezirksRundSchau Oberösterreich
Hier findet Ihr die schönsten Spielplätze in Oberösterreich.
32

Geheimtipps
Die schönsten Spielplätze Oberösterreichs

„Raus gehen und das Abenteuer Spielplatz erleben“ Für Familien sind die oberösterreichischen Spielplätze wunderbare Orte der Erholung und bieten zudem eine kostenlose Möglichkeit unvergessliche Ausflüge mit der ganzen Familie zu erleben. So ganz nebenbei können Kinder am Spielplatz “die Welt mit allen Sinnen begreifen“. Der neue Online-Spielplatzführer  des Familienreferates des Landes OÖ bietet mit aktuell über 200 Spielplätzen hilfreiche Informationen über die Spielplätze in Ihrer Nähe. Und...

  • Oberösterreich
  • Ramona Gintner
Natürlich wurde auch für die passende Musik aus dem Innviertel bestens gesorgt.
60

Wiener Rathaus
2.800 Gäste feierten am Oberösterreicher Ball

Rund 2.800 Gäste feierten am Samstag, 21. Mai 2022, am 119. Oberösterreicher Ball im Wiener Rathaus. Diesmal stand das Innviertel im Mittelpunkt. „Wir haben uns alle danach gesehnt“, sagte Othmar Thann, Obmann des Vereins der Oberösterreicher in Wien.   INNVIERTEL/WIEN. Othmar Thann begrüßte neben Bundesministerin Susanne Raab, Staatssekretärin Claudia Plakolm, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bürgermeister Michael Ludwig unter anderem Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander,...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Anzeige
Wer ist dein Supercoach im Bezirk Rohrbach?
8

Supercoach 2022
Wir suchen die Top-Trainer*innen aus dem Bezirk Rohrbach!

Das Sportland OÖ und die BezirksRundSchau spielen den Doppelpass: Wir suchen wieder die beliebtesten Coaches in Oberösterreich. Gemeinsam möchten wir mit Sport-Landesrat Markus Achleitner die hervorragenden Leistungen der Trainer*innen in unserem Land in den Vordergrund stellen. Wer ist dein Supercoach im Bezirk Rohrbach? Jede Trainerin und jeder Trainer kann bei der Wahl zum Supercoach bis 27. Mai unter MeinBezirk.at/Supercoach-OÖ mitmachen bzw. nominiert werden. Aus allen Einreichungen findet...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
20

St. Martin
Menschen mit und ohne Betreuungsbedarf bewirtschaften Loidholdhof

Der biodynamische Bauernhof "Loidholdhof" wird von Menschen mit und ohne Betreuungsbedarf bewirtschaftet. BEZIRK ROHRBACH, ST. MARTIN. Der Loidholdhof in St. Martin wird anders bewirtschaftet, als es sonst üblich ist: Etwa 50 Menschen mit und ohne Betreuungsbedarf arbeiten und leben sogar teilweise am biodynamischen Bauernhof. Hier haben 26 Menschen mit Unterstützungsbedarf die Möglichkeit, für ihr Leben sinnvolle Aufgaben und Tätigkeiten durchzuführen. Dabei sind alle voll ins Geschehen...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Bürgermeister Dominik Reisinger, Anna Bräuer, Schriftsteller Peter Paul Wiplinger, Pfarrer Gerhard Kobler, Ludmilla Leitner und Peter Gstettner vom Mauthausenkomitee Kärnten/Koroška bei der Gedenktafelenthüllung für den Haslacher Deserteur Josef Steffelbauer.
12

Gedenktafel für Widerstand in Haslach
„Es geht um das Umdenken“

Am Sonntag, 15. Mai, erfolgte beim Kriegerdenkmal in Haslach die Gedenktafel-Enthüllung für den Haslacher Deserteur Josef Steffelbauer, der am 12. Februar 1943 bei seinem Fluchtversuch aus der Deutschen Armee erschossen wurde. HASLACH, WIEN. Der Haslacher Josef Steffelbauer wurde als Deserteur auf der Flucht in Augsburg im Jahr 1943 erschossen: „Fahnenflüchtig. Bei Aufgreifen vom Polizisten beim Fluchtversuch angeschossen“ und ist nach Verblutung am 12. Februar 1943 um 12.30 Uhr gestorben – so...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Die Raiffeisenbank Ulrichsberg wurde am 13. Mai offiziell eröffnet.
Video 25

Nach 14 Monaten Umbauzeit
Modernes Bankzentrum hat in Ulrichsberg eröffnet

Im März 2021 wurde mit den Umbauarbeiten der Raiffeisenbank Ulrichsberg begonnen. Nach 14 Monaten erstrahlt die Bankstelle nun in neuem Glanz.  Die Neueröffnung ging vergangenen Freitag über die Bühne. ULRICHSBERG. Im Jahr 1983 wurde die Raiffeisenbank in Ulrichsberg neu gebaut. Damals gab es weder Elba noch einen Bankomat. Alle Bankgeschäfte mussten persönlich am Bankschalter abgewickelt werden. Die Umgestaltung in eine Raiffeisen-Servicebank im Jahr 2000 sei ein notwendiger Schritt für die...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Kindervolks-Tanzgruppe St. Peter begeisterte mit flotten Tänzen.
1 29

Museumstag am Unterkagererhof
Kindervolks-Tanzgruppe St. Peter begeisterte mit flotten Tänzen

150 Interessierte besuchten am Sonntag anlässlich des Tages der Freilichtmuseen den Unterkagererhof. Highlights waren der Auftritt der Kindervolkstanz-Gruppe St. Peter und das „Schilfdecken“ mit Clemens Rothbauer. AUBERG, ST. PETER. Bei herrlichem Frühlingswetter und beinahe sommerliche Temperaturen genossen die zahlreichen Besucher das herrliche Ambiente am Unterkagererhof. Bei einem Rundgang durch das Freilichtmuseum konnte man in „das Leben der Bauern von einst“ eintauchen. Anschließend...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
43

BBS Rohrbach
HAK-Sportler dürfen sich Fußballlandesmeister nennen

Die Kicker der BBS Rohrbach holten sich in den vergangenen Wochen einen Sieg nach dem anderen. Nun setzten sie sich auch gegen die Linzer HTL durch und dürfen sich somit Fußballlandesmeister nennen. ROHRBACH-BERG. "Die Kicker aus der Linzer HTL hatten sehr gute Einzelspieler in ihren Reihen, die ihr Können ein um das andere Mal aufblitzen ließen. Die Rohrbacher Mannschaft war als Kollektiv sehr stark", berichtet Trainer und Lehrer Sebastian Leibetseder. Die Auswahlspieler der BBS Rohrbach...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Wohlauf waren alle drei  „Lehner-Pflegeigel"  der Julbacherin Claudia Silbernagl, die sie im Herbst von Eva Perr übernommen hatte beim Lokalaugenschein kurz vor der Auswilderung.  (Ein Igel nicht im Bild)
12

Igelrettung
Happy End für verwaiste Jungigel aus Auberg

Acht unterernährte Igelbabys fand Familie Lehner aus Auberg Mitte September und übergab sie der „Igelexpertin“ Eva Perr, um sie aufzupäppeln. Sechs davon haben überlebt. ST.ULRICH, JULBACH. Acht Igelbabys, die im September von der Familie Lehner gerettet wurden, hat die Igelexpertin Eva Perr aus St. Ulrich zur Pflege aufgenommen. Die BezirksRundschau berichtete. Zwei waren schon zu geschwächt und sind kurz nach der Übergabe gestorben, die anderen sechs wurden von Eva Perr aufgepäppelt. Da Eva...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder

Chris Zaiser
103

Aufi auf’n Berg in Landshaag
Höllenritt bei Topspeed über 300 km/h

Es roch wieder nach Motorsport in Landshaag. In den engen Straßen wurden Zelte und Pavillons aufgebaut, hier parkten Motorräder oder Rennmaschinen. Die Motorrad-Bergrennelite traf sich wieder zum Bergeuropameisterschaftslauf – dort, wo Geschwindigkeiten über 300 km/h auf einer normalen Landstraße der ganz normale Alltag sind. LANDSHAAG, ST. MARTIN. Auf die Frage, wie schnell er am oberen Stück die Straße von Landshaag nach St. Martin hinauf heizt, grinst der Streckenrekordhalter Andy Gangl nur:...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Hier findet ihr regionale Geschenketipps zum Muttertag aus ganz Oberösterreich.
17

Geheimtipps
Regionale Geschenktipps zum Muttertag aus Oberösterreich

Am 8. Mai ist Muttertag. Viele nutzen diesen besonderen Tag, um ihren Müttern eine kleine Aufmerksamkeit zu schenken sowie auch eine Freude zu machen. Für alle, die noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk sind, haben wir hier einige regionale Geschenketipps aus ganz Oberösterreich zusammengefasst. Braunau Geschenktipp: Herzkörbchen Erhältlich bei: Kerstin Katzlberger aus Mattighofen Darum ist dieses Geschenk ein Geheimtipp: Als "kerstinhaekelt" hat sich die 33-jährige Mattighofnerin...

  • Oberösterreich
  • Ramona Gintner
Bienenflug......
3 2 24

Regionauten-Bilder
Die besten Schnappschüsse vom April 2022 aus Oberösterreich

Von der Schneeschmelze bis zu wunderschönen Tierfotos – mit Bildern unserer Regionauten machen wir einen Rückblick auf die schönsten Seiten Oberösterreichs im April! Viel Spaß beim Durchklicken! Du möchtest deine Schnappschüsse auch auf MeinBezirk.at teilen?Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Eine kurze Erklärung ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden.

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Gasthof Post-Chefs Martin und Julia Rittberger, Weinwunder-Organisatoren Rita und Hannes Wakolbinger.
152

Weinwunder 2022
Top-Winzer lockten Linzer Gastroszene

Eine edle Degustationsliste mit 60 Top-Winzern lockte mehr als 600 Weinkenner und Oberösterreichs Gastronomieszene zum Weinwunder 2022 ins Linzer Lentos.  OÖ. Das Who-is-Who der oberösterreichischen Gastronomie- und Weinszene traf sich am vergangenen Montag im Lentos Kunstmuseum, wo nach zweijähriger Corona-bedingten Pause der Lichtenberger Weinhändler Hannes Wakolbinger zur 19. Ausgabe seines Weinwunders geladen hatte. 60 Top-Winzer & prominente GästeBei der exklusiven Weinverkostung mit rund...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Paul Spreitzer (l) und Markus Preining, Gruppenkommandant der EFU- Gruppe, helfen mit den EFU-Stützpunkt in Haslach weiter auszubauen.
13

Einsatzführungsunterstützung
Mobile EFU-Stützpunkte helfen Rohrbacher Feuerwehren bei Einsätzen

Im Bezirk Rohrbach werden seit drei Jahren zwei mobile Feuerwehrstützpunkte unter dem Namen Einsatzführungsunterstützung (EFU) in Altenfelden und Haslach aufgebaut. Sie können bei Bedarf zur Unterstützung angefordert werden. BEZIRK ROHRBACH. „EFU steht für Einsatzführungsunterstützung. Vor drei Jahren wurden zwei dieser Einheiten im Bezirk errichtet. Ein Stützpunkt wurde bei uns in Haslach, zuständig für den nördlichen Teil des Bezirkes errichtet, ein weiterer bei der Feuerwehr Altenfelden,...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
114

Peilstein
Kameradschaftsbund veranstaltete Georgiritt

Der heilige Georg war ein frühchristlicher Märtyrer. Er zählt zu den 14 Nothelfern und ist der Schutzpatron der Bauern, Reiter, Soldaten und Pfadfinder. Der Georgiritt, eine Pferde-Wallfahrt zu Ehren des Heiligen, fand heuer nach coronabedingter Pause wieder in Peilstein statt. PEILSTEIN. Zahlreiche Zuschauer aus nah und fern ließen sich dieses Event nicht entgehen. Viele Reiter und eine Kutsche zogen bei kaltem, aber trockenem Wetter durch den Ort. Gemeinsam mit der Pfarrbevölkerung feierten...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Heute Freitag erfolgte der Spatenstich für das neue Bezirkshallenbad Rohrbach. Im Dezember 2023 soll es in Betrieb gehen.
18

Spatenstich Bezirkshallenbad Rohrbach
Im Dezember 2023 soll das neue Bad eröffnen

Heute, Freitag, erfolgte der Spatenstich für das neue Bezirkshallenbad Rohrbach. Aktuell wird mit einer Bauzeit von eineinhalb Jahren gerechnet. Beim Gebäude selbst wurde auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und Klimaschutz gesetzt. ROHRBACH-BERG, BEZIRK ROHRBACH. Etwas mehr als 15 Millionen Euro werden die Investitionskosten in das neue Bezirkshallenbad insgesamt betragen. Zwei Drittel übernimmt das Land Oberösterreich über die Gewährung von Bedarfszuweisungs- (BZ) und Bäderinvestitionsmitteln....

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Eltern und Kinder freuten sich über dieses gemeinsame Unternehmen mit vielen andern Kindern.
30

Aigen-Schlägl
Kleinkinder schmückten Osterstrauch

Einige Eltern trafen sich mit ihren kleinen Kindern vor der Kirche und hängten an einen Osterstrauch ihre gebastelten Ostereier und Dekorationen. Nach dem gemeinsamen Singen gab es für alle eine Nachspeise. AIGEN-SCHLÄGL. Die Möglichkeit, sich wieder ungezwungen gemeinsam vor der Kirche zu treffen, nutzten zahlreiche Eltern mit ihren kleinen Kindern in der Karwoche. Dabei sangen sie ein paar Lieder. Daraufhin hängten die Kinder mit Unterstützung der Eltern auf einen hübschen Osterstrauch ihre...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Hermann und Dagmar Madlmayr mit ihren beiden Golden Retriever-Hunden und Beispielaufgabenschilder bei einer Ralley Obedience
13

Aigen-Schlägl
Neuer Hundeverein im Bezirk Rohrbach

Nach langen Erfahrungen haben Dagmar und Hermann Madlmayr einen eigenen Hundeverein gegründet. Den beiden Vereinsgründern ist wichtig, eine Hundeerziehung in den Alltag zu integrieren. Zahlreiche Angebote stehend bereits zur Auswahl. AIGEN-SCHLÄGL. Anfang März startete der neue Verein "Pfotenwanderungen" das erste Kursprogramm, nachdem Dagmar und Hermann Madlmayr diesen Verein Mitte Jänner gegründet hatten. „Uns ist wichtig, Hundeerziehung in den Alltag zu integrieren“, erklärt Dagmar das...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
16

St. Martin
Hohe Auszeichnungen für Altbürgermeister Schirz

Das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich und die Ernennung zum Ehrenbürger: Zwei hohe Auszeichnungen, die an Altbürgermeister Wolfgang Schirz bei einer Ehrungsfeier ergingen. ST. MARTIN. Höhepunkt einer Ehrungsfeier war die Überreichung des Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich an Altbürgermeister Wolfgang Schirz. Diese Auszeichnung bekam Schirz von Bundespräsident Alexander Van der Bellen verliehen und sie wurde durch Landeshauptmann Thomas Stelzer überreicht. Stelzer...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
...sah dieses verdorrte Buchenblatt,
 heute in der Abendsonne aus.
Für mich ein zauberhaftes Motiv.
1 2 21

Regionauten-Bilder
Die besten Schnappschüsse vom März 2022 aus Oberösterreich

Der März hatte einiges zu bieten. Unsere fleißigen Regionauten haben das genutzt und waren erneut eifrig am Fotografieren. Die schönsten Schnappschüsse des vergangenen Monats findet ihr in unserer Bildergalerie. Viel Spaß beim Durchklicken! Du möchtest deine Schnappschüsse auch auf MeinBezirk.at teilen?Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Eine kurze Erklärung ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. BezirksRundSchau auf InstagramSei regional informiert. Rezepte, News, Fotos...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die Volkschulgruppe der önj Unterkagerer machte die Umgebung des Unterkagererhofs „frühlingsfit.“
7

Unterkagererhof Auberg
Naturschutzjugend rückte zum Frühlingsputz aus

Die Volkschulgruppe der önj Unterkagerer machte die Umgebung des Unterkagererhofs „frühlingsfit.“ AUBERG. Kürzlich rückten die Kids der önj Unterkagerer zusammen mit ihren Betreuern und einigen älteren Helfern zu einem Frühjahrsputz aus. Rund um den önj-Stützpunkt, den denkmalgeschützten Unterkagererhof, gab es eine Menge zu tun. „Die Insektenhotels wurden ausgebessert, der Garten gestutzt, ein vertrocknetes Weidentipi weggeräumt, die Feuerstelle geräumt und beim neuen Biotop wurde alles auf...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.