Rohrbach - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
8 Bilder

Volleyball-Hallenortsturnier in Niederwaldkirchen war spannend bis zum Schluss

NIEDERWALDKIRCHEN. Beim 2. Volleyball-Hallenortsturnier, welches von der Sektion Volleyball in Niederwaldkirchen in der Josef-Reiter-Sporthalle veranstaltet wurde, ging es heiß her. Zehn Mixed-Mannschaften aus der Umgebung kämpften zuerst in einer Gruppenphase gegeneinander, wobei die besten vier Teams ins Halbfinale aufstiegen. Im Finale zeigten die Mannschaften St. Martin und Oberneukirchen dann ein starkes Spiel, bei dem um jeden Punkt gekämpft wurde. Schlussendlich konnte sich St. Martin...

  • 21.01.19
SportBezahlte Anzeige
Freeride Paradies Gastein
8 Bilder

Winterurlaub in Gastein
Eine Skireise durch Gastein – von Talanfang bis -ende ein Skitraum

Was ist besser als ein Winterurlaub in einem Skigebiet? Ein Urlaub in gleich vier Skigebieten! Gastein macht’s möglich! Auf insgesamt 200 Pistenkilometern können sich Wintersportler hier austoben. Jedes Skigebiet hat seinen eigenen Reiz – da kommt garantiert keine Langeweile und schon gar kein Lagerkoller auf! Aber keine Sorge, gestartet wird gemütlich am Beginn des Tales in Dorfgastein im Skigebiet Dorfgastein-Großarl. Es geht weiter über Bad Hofgastein und Bad Gastein, die das Skigebiet...

  • 21.01.19
Sport
Die Skiläufer der Union Böhmerwald starteten erfolgreich in den Nachwuchscup.

Ski Alpin
Doppelsieg für Stöttner und Kalischko beim Nachwuchscup-Auftakt in Gosau

AIGEN-SCHLÄGL. Nach dem Schneechaos der letzten Wochen konnte mit zwei Rennen in Gosau der oberösterreichische Ski-Alpin Nachwuchscup gestartet werden. Die Nachwuchsläufer der Schiunion Böhmerwald fuhren zahlreiche Topplatzierungen ein. Beim Riesenslalom am Samstag siegte bei den Mädchen Juliane Stöttner, bei den Burschen war Dennis Kalischko nicht zu schlagen. Er siegte knapp vor Manuel Kaiser. Lukas Madlmayr wurde bei den jungen Burschen (U13/14) Dritter, Samuel Stöttner Fünfter. Am...

  • 21.01.19
Sport
Die Sarleinsbacher fuhren am Hansberg um den Ortsmeistertitel.

Ski Alpin
Anita Fuchs und Bernd Brunner sind Sarleinsbachs Ski-Ortsmeister 2019

SARLEINSBACH. Bei Kaiserwetter wurde die Sarleinsbacher Ski-Ortsmeisterschaft am Hansberg ausgetragen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene kämpften um den begehrten Titel, den sich bei den Damen Anita Fuchs vor Petra Leibezeder und bei den Herren Bernd Brunner vor Thomas Appl sichern konnten. Die Familienwertung holten sich die Grobners vor den Leibezeders und den Hauers. Die Mannschaftswertung ging an die „Sumpftruppe“ vor den „Rosikinder“ und den „wilden Jungen“. Weitere Klassensieger...

  • 21.01.19
Sport
Arnreit (im Bild Magdalena Bauer) startete mit zwei 2:3 Niederlagen in das Jahr 2019.

Faustball
Arnreiter Fehlstart in das neue Jahr

ARNREIT. Die Damen der Union Arnreit verloren ihre ersten beiden Faustball Bundesliga-Spiele im neuen Jahr. Sowohl gegen Tabellenführer Askö Laakirchen Papier als auch gegen die SPG Wolkersdorf/Neusiedl setzte es eine 2:3 Niederlage. Das erste Spiel gegen Wolkersdorf/Neusiedl starteten die Arnreiterinnen druckvoll und motiviert und konnten den ersten Satz für sich entscheiden. Die Gegnerinnen zeigten ebenfalls viel Kampfgeist, so entwickelte sich ein spannendes Duell auf Augenhöhe. Im...

  • 21.01.19
Sport
"Böhmerwaldmädel" Elisabeth Reisinger führt im Gesamt-Europacup.

Ski Alpin
Elisabeth Reisinger erobert Gesamtführung im Europacup

PEILSTEIN. Mit einem Sieg bei der heutigen Europacup-Abfahrt am Passo San Pellegrino eroberte die Peilsteinerin Elisabeth Reisinger die Gesamtführung im Europacup. Nach einem achten und einem dritten Platz im Training zählte sie im Vorfeld bereits zum Favoritenkreis. Reisinger gewann mit 0,68 Sekunden Vorsprung auf Nadia Delago aus Italien und 0,88 Sekunden vor der Schweizerin Juliane Suter. Im Europacup liegt sie nun in der Abfahrtswertung auf Rang zwei hinter Delago. Im SuperG ist sie...

  • 17.01.19
Sport
Die strahlenden Sieger.

Altenfelden und Rohrbach-Berg sind Bezirksmeister

BEZIRK. Bei der Bezirksmeisterschaft des Pensionistenverbandes im Eisstockschießen, die leider am Asphalt ausgetragen werden musste, in Altenfelden und Rohrbach-Berg setzten sich die jeweiligen Hausherren durch. Bei den Damen gewann Altenfelden vor Haslach und Rohrbach-Berg. Bei den Herren wurde wild geschossen. Es siegte Rohrbach-Berg vor St. Johann und Kirchberg.

  • 17.01.19
Sport
3 Bilder

Neue Dressen bei Vereinsmeisterschaft präsentiert
Eckerstorfer auf Klaffegger Tischtennis-Thron

Nicht zu schlagen war Florian Eckerstorfer bei den Vereinsmeisterschaften der Union Klaffer. Er setzte sich im Finale souverän gegen Routinier Josef Höpfler durch, auf den Plätzen folgten Stefan Bauer und Franz Fuchs. Mustergültig organisiert wurde das Turnier vom neuen Sektionsleiter Florian Kasper. Dass sich die drei Mannschaften der Sektion Tischtennis in der Rückrunde der Mannschaftsmeisterschaft mit neuen Dressen präsentieren können, verdanken sie einer großzügigen Spende der Firma Reifen...

  • 16.01.19
Sport
Katharina Gahleitner und Co wollen den Gegnerinnen im neuen Jahr das Leben schwer machen.

Faustball
Arnreiterinnen starten auswärts in das neue Jahr

ARNREIT. Mit neuem Schwung und als sechstplatzierte der Meisterschaftstabelle starten die Arnreiter Faustball-Damen auswärts in Laakirchen in die Rückrunde der Frauen Faustball Hallen-Bundesliga. Die ersten Gegner des Jahres heißen Askö Laakirchen Papier und SPG Wolkersdorf/Neusiedl.  „Wir sind heiß auf die erste Runde im neuen Jahr. Es stehen uns zwei starke Mannschaften gegenüber, denen wir es schwer machen wollen. Wenn alles zusammenpasst, schaut vielleicht sogar ein Sieg raus“, so...

  • 14.01.19
Sport
14 Bilder

Drei-Königs-Schaureiten in Aigen-Schlägl: Das Glück der Erde

AIGEN SCHLÄGL (gawe). Eine „Reise durch die Zeit – Time Trip“ präsentierte der Reitclub Böhmerwald beim traditionelle Drei-Königs-Schaureiten Anfang des Jahres. Der Reitverein im Herzen von Aigen-Schlägl zeigte Voltigier-, Dressur- und Springreitvorführungen rund um dieses Thema. Der Ausflug durch die Geschichte reichte von den Neandertalern auf ihren Urzeitponys und den Rittern und ihre Burgfräuleins über die Flowerpower-Kids auf dem Voltigierpferd "Limero" bis hin zu den Fitnessqueens aus...

  • 11.01.19
Sport
Die erfolgreichen Arnreiter Schützen: Peter Sommer, Ewald Stöbich, Kurt Neundlinger, Manfred Gierlinger und Norbert Peherstorfer.
2 Bilder

Arnreits Stocksportler steigen erstmals in die Bundesliga auf

ARNREIT. Einen äußerst erfolgreichen Start in das Jahr 2019 legten die Arnreiter Stocksportler hin: Bei den OÖ. Landesmeisterschaften in Vöcklabruck sicherte sich die Mannschaft mit dem zweiten Platz erstmalig in der Vereinsgeschichte den Aufstieg in die Bundesliga. Äußerst konzentrierte Mannschaft Schon in der Grunddurchgangsphase zeigte sich die Mannschaft sehr konzentriert. Mit einem Punkteverhältnis von 10:2 sicherte man sich in souveräner Manier den Sieg in der Vorrundengruppe D....

  • 11.01.19
Sport
Die Ulrichsberger Schülerinnen waren nicht zu schlagen.

Ulrichsberger trumpften bei der Volleyball-Schülerliga groß auf

ULRICHSBERG. Im Dezember fand die letzte Runde der Schülerliga-Volleyball-Bezirksmeisterschaft in Ulrichsberg statt. Ohne Satzverlust und mit einer Balldifferenz von Plus 192 Punkten sicherten sich die Mädchen der 4a-Klasse der Sportmittelschule Ulrichsberg souverän den begehrten Bezirksmeistertitel. Mit viel Kampfgeist und tollem Einsatz sorgten die Volleyballerinnen für spannende Spiele und schafften unangefochten den Aufstieg in die nächste Runde, wo sie nun auf starke Gegner aus Perg und...

  • 08.01.19
Sport
3 Bilder

Die "Gahleitners" sicherten sich den Ortsmeistertitel

ARNREIT. Bei der 36. Arnreiter Hallenfußball-Ortsmeisterschaft in der Bezirkssporthalle in Rohrbach-Berg konnte sich die Mannschaft der „Gahleitners“ im Finale gegen die „Funktionäre" mit 4:1 durchsetzen. Das Team eroberte somit den begehrten Ortsmeistertitel. Den dritten Platz unter den insgesamt zehn Mannschaften sicherte sich das Team „Stiftung Wadentest“.

  • 07.01.19
Sport
Die beiden strahlenden Gewinner.
2 Bilder

Josef Lauß und Veronika Fischl gewinnen Drei-Königs-Preiskegeln der Fußballer

NEBELBERG. Anfang Jänner fand das „Drei-Königs-Preiskegeln“ der Sektion Fußball im ehemaligen Gasthaus Lauß in Nebelberg statt. Nach zwei packenden Kegeltagen sicherte sich erstmals Hausherr Josef Lauß mit 39 Kegeln bei den Herren den Sieg und verwies Alexander Wurm (36 Kegel) und Johannes Wurm (34 Kegel) auf die Plätze zwei und drei. Johannes Wurm musste sich für den dritten Rang im Kampf gegen Christian Thaller und Christian Höglinger behaupten, welche ebenfalls eine Kegelanzahl von 34...

  • 07.01.19
Sport
Julian Wagner
27 Bilder

Jännerrallye: Julian Wagner bei Eis und Schneetreiben am schnellsten

Julian Wagner ist der große Sieger der 34. Jänner-Rallye. Mit 14 Sonderprüfungs-Bestzeiten gelingt eine fast perfekte Rallye, bei der der Sieg nie wirklich in Gefahr war. FREISTADT (gawe). “Für mich gilt es bei der kommenden Jännerrallye viel zu lernen, Rennkilometer zu sammeln und mich von Meter zu Meter zu steigern“, meinte Julian Wagner noch vor Beginn der Rallye. Ursprünglich war eine Treibjagd auf den Ex-Staatsmeister Hermann Neubauer (Ford Fiesta R5) beim Meisterschaftsauftakt im...

  • 07.01.19
Sport
Die Schifahrer sind von den neuen Anzügen begeistert.

Union Böhmerwald
Schifahrer wurden neu eingekleidet

AIGEN-SCHLÄGL. Rechtzeitig zum Saisonbeginn war es so weit: Die Mitglieder der Schiunion Böhmerwald wurden mit neuen Schianzügen ausgestattet. Die auf dem neuesten Stand der Bekleidungsindustrie gefertigten Anzüge wurden über die Firma Haderer Sports angekauft und an die Mitglieder ausgeliefert. Bereits beim ersten Rennen am Hochficht wurden sie von den Rennläufern und Trainern getestet und für sehr gut befunden. Bei der Übergabe durch die Sponsoren konnte Obmann Manfred Patrasso den...

  • 04.01.19
Sport
Andreas Kroh will es in den Weltcup schaffen.
3 Bilder

Erfolgreicher Dezember für Rohrbacher Snowboarder

HASLACH. Der Haslacher Snowboardcrosser Andreas Kroh gewann ein FIS Rennen im französischen Isola 2000. Wenige Tage später war er sogar beim Weltcup in Cervinia (ITA) unterwegs und überstand zweimal die Qualifikation. Letztendlich waren es mit Rängen 45 und 38 sehr passable Platzierungen im Mittelfeld. Kroh nahm wichtige Erfahrungen für weitere Weltcupeinsätze mit. Er konzentriert sich voll und ganz auf den Snowboardcross Sport und will sich in der Weltspitze...

  • 22.12.18
Sport
Videoanalyse nach dem Training: „Ich bespreche mit dem Trainer die richtige Linie“
2 Bilder

Da „wüde Hund“ vom Hansberg

Einst ausschließlich den Hansberg hinuntergeflitzt, ist David Ehrenmüller nun auf vielen Pisten daheim. ST. JOHANN (gawe). Im zarten Alter von drei Jahren zischte „Dave“ das erste Mal mit seinen Schiern den heimatlichen Hansberg hinab. Logisch, dass er dann als Vierjähriger bei seinem ersten Kinderschirennen am Hochficht siegte. Die Freude darüber ließ die Glückshormone tanzen. Sein Vater lacht: „Er war dann nicht mehr zu bändigen, er wollte nur mehr Rennen fahren. David hat die ganze...

  • 21.12.18
Sport
Skirennläuferin Elisabeth Reisinger

Ski Alpin
Elisabeth Reisinger gewinnt Super G in Zauchensee

PEILSTEIN. Die Peilsteinerin Elisabeth Reisinger hat heute Donnerstag, 20. Dezember, den Europacup Damen Super G in Zauchensee gewonnen.  Sie setzte sich 0,61 Sekunden vor ihrer österreichischen Teamkollegin Michael Heider und 0,66 Sekunden vor der Schweizerin Luana Flütsch durch. Alle Ergebnisse finden Sie HIER. Reisinger führt derzeit im Super G Europacup und ist im Gesamteuropacup zweite mit 31 Punkten Rückstand.

  • 20.12.18
Sport
Oberösterreichs Pisten sorgen bei Skifahrern und Snowboardern jeden Levels für den richtigen Schwung.
7 Bilder

Top-Skigebiete
Spaß im Schnee für Familien und Profis

Die Top-Skigebiete in Oberösterreich im Vergleich – Wintersportler haben die Qual der Wahl. OÖ. Für alle Skibegeisterten bietet der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ einen Preisvergleich der bekanntesten Skigebiete in Oberösterreich an. Die günstigsten Tageskarten bietet die Forsteralm mit 16 Pistenkilometern um 29,50 Euro für Erwachsene, 15 Euro für Kinder, 21 Euro für Jugendliche und 27 Euro für Senioren. Hinterstoder-Höss verlangt für 40 Kilometer Pisten 44,50 Euro für...

  • 19.12.18
Sport
Albin Scheuchenpflug wurde in der Staatsmeisterschaft dritter.

Autocross-Staatsmeisterschaft
Scheuchenpflug musste sich mit dem Platz drei begnügen.

ST.PETER. Albin Scheuchenpflug musste sich bei der heurigen Autocross-Staatsmeisterschaft mit Platz drei begnügen. Eine gnadenlose Konkurrenz, Fehlentscheidungen und Pech machten dem Routinier zu schaffen. So reichte es beim Final-Rennen in Meiselding wegen einer gerissenen Trieblingswelle nur zu Platz vier. Vom Verband enttäuschtScheuchenpflug haderte außerdem mit einigen Renn-Entscheidungen des Motorsportverbandes: „Ich bin vom Verband sehr enttäuscht. Es wird offenbar mit zweierlei Maß...

  • 19.12.18
Sport

Lawinenwarndienst
Jeder Lawinenunfall ist einer zu viel

"Mit der Wintersaison beginnt die Hochsaison für die Lawinenwarndienste. Eine Tour in unseren Alpen ist besonders im Winter ein wahres Naturerlebnis. Aber bitte keine Tour im freien Gelände, ohne vorher den aktuellen Lawinenprognosebericht durchzusehen“, weist Landesrat Elmar Podgorschek auf die Serviceleistungen des Lawinenwarndienstes Oberösterreich hin. Mit dem neuen Lawinenprognosebericht täglich ab 17 Uhr sollte Zeit genug sein, um geplante Tagestouren nach den Einschätzungen der...

  • 19.12.18
Sport
Rainer Kepplinger, Verena Preiner, Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner, Sabrina Filzmoser und Julian Schöberl (v. l.).

Sportjahr 2019
Ruder-Weltmeisterschaft als Höhepunkt

OÖ. Bei seiner ersten Sportpressekonferenz richtete der Wirtschafts- und Sportlandesrat Markus Achleitner seinen Fokus auf das Sportjahr 2019. Dieses startet am 3. Jänner mit der Jänner-Rallye im Mühlviertel. Den absoluten Höhepunkt sieht Achleitner in der Ruder-Weltmeisterschaft, welche im August in Ottensheim stattfindet. Fast 13 Millionen Euro sind für das Sportressort im Jahr 2019 im Voranschlag des Landes OÖ budgetiert. Knapp die Hälfte sei für Infrastruktur und Sportstättenbau geplant....

  • 17.12.18
Sport
Zufrieden in die Weihnachtspause: Magdalena Bauer.

Faustball
Arnreit mit Sieg in die Weihnachtspause

ARNREIT. In der letzten Runde vor Jahreswechsel konnte sich die Union Raiffeisen Dialog telekom Arnreit zwei Punkte als Weihnachtsgeschenk erkämpfen. Sie liegen damit auf Tabellenplatz sechs (von neun Mannschaften). Das erste Spiel gegen die angriffsgeschwächten Urfahranerinnen konnten die Arnreiterinnen von Anfang an dominieren. Obwohl der FBC ABAU Urfahr diesen Winter ohne Schlägerin auskommen muss, konnten sie taktisch einige Angriffe in Punkte verwerten. Ein ungewohntes Bild für die...

  • 17.12.18