Rohrbach - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Zum Sport-Konsulent wurden Wolfgang Neulinger (2.v.l.) aus St. Oswald und Peter Karl Aigner aus Rohrbach-Berg ernannt. Landtagspräsident Viktor Sigl (r.) und Präsident Peter Reichl (Landessportorganisation) gratulierten.

Ehrung
Peter Karl Aigner und Wolfgang Neulinger wurden zu Sportkonsulenten ernannt

ROHRBACH-BERG, St. OSWALD. Peter Karl Aigner aus Rohrbach-Berg und Wolfgang Neulinger aus St. Oswald wurden vom Landtagspräsidenten Viktor Sigl und vom Präsidenten der Landessportorganisation, Peter Reichl, zu Sportkonsulenten ernannt. Wolfgang Neulinger ist seit dem Jahr 1970 als Funktionär für den ÖAMTC Rad-Rennclub Windhaag tätig und bekleidet seit 1983 die Funktion als Obmann. Seit Jahrzehnten schon leistet er eine sehr erfolgreiche Nachwuchsarbeit und ist immer um die sportliche...

  • 17.10.18
Sport
Walter Hochholdinger (4.v.r.) holte mit seinen Teamkollegen die Goldmedaille.

Schießsport
Gold und Silber für Hochholdinger

ALTENFELDEN. Ein starkes Lebenszeichen gibt es nach einigen Monaten Pause von Walter Hochholdinger. Er erreichte bei den IPSC-Staatsmeisterschaften in der Klasse Production Senior 1 (ab 50 Jahren) in der Einzelwertung hinter einem Vereinskollegen den zweiten Platz. Gemeinsam mit drei weiteren Schützen aus Oberösterreich holte er sich den Sieg im Teambewerb in dieser Klasse und damit auch Gold.

  • 16.10.18
Sport
Wenn du eine Übung nicht schaffst, gibt es eine andere Variante
142 Bilder

"Stoak und g'sund" am Hansberg: 70 Menschen genossen Training, Snacks und Weitblick

ST. JOHANN. (gawe) „Gut, dass wir nicht alle Übungen mitmachen müssen“, grinsen sich Fotografenkollegen am Beginn des sportlichen Treibens an. Am Samstag ging es am Hansberg nämlich richtig zur Sache: 70 motivierte Sportler – vom Anfänger bis zum Profi – schwitzten gemeinsam beim ersten "Crossfit-Teamworkout" bei der Jausenstation Hansberg – Biohof Steinmayr. Bei herrlichem Herbstwetter kamen das Outdoor-Training der Granitbox und die anschließenden kulinarischen Kostproben der Firma...

  • 15.10.18
Sport
Im letzten Bundesligakampf blieb Georg Reiter ein Sieg verwehrt.

Judo
Kein Happyend für Georg Reiter

NIEDERWALDKIRCHEN. Um UJZ Mühlviertel Routinier Georg Reiter ein letztes Mal bei einer Bundesliga-Partie in der Josef-Reiter-Halle kämpfen und im besten Falle siegen zu sehen, waren am Samstagabend mehr als 200 Zuschauer zum Duell mit Dynamic One gekommen. Sie alle mussten jedoch erkennen, dass das Leben nicht Hollywood ist. Denn dem 31-Jährigen, der nach dieser Saison seine Karriere beenden wird, blieb sowohl gegen Dynamics slowenischen Legionär Martin Hojak (-73/Kosotogake) als auch gegen...

  • 15.10.18
Sport
Einmal gehts noch: Georg "Gegi" Reiter absolviert am Samstag in Niederwaldkirchen seinen letzten Bundesligakampf.

Ende Legende: UJZ Mühlviertel Urgestein Georg Reiter beendet seine Karriere

NIEDERWALDKIRCHEN. Keiner im UJZ Mühlviertel hat mehr Bundesliga-Kämpfe (167) beziehungsweise -Siege (103) auf dem Buckel als Georg Reiter. Wie der 31-Jährige kürzlich erklärte, ist nach dieser Saison Schluss für ihn, womit die Partie am Samstag (19.30 Uhr) gegen Dynamic One in Niederwaldkirchen zum letzten Heimkampf seiner Karriere wird. Vor dem als Oktoberfest aufgezogenen Event – mit Festzelt, Musik, jeder Menge Nahrung und Menschen in Tracht (die aufgrund ihrer Kleidung diesmal keinen...

  • 11.10.18
Sport
Die siegreiche Moarschaft mit ihrem Weißbier-Preis.

Stocksport
Ein Weißbier zum Vereinsmeistertitel

ULRICHSBERG. Zum 40-jährigen Jubiläum des ESV Ulrichsberg gewann die Moarschaft um Sektionsleiter Sigi Kagerer, Helmut Trautner, Alois Löffler und Brigitte Fleck die Vereinsmeisterschaft im Asphaltstockschießen. In einem spannenden Wettkampf setzten sie sich dank der besteren Quote mit zwölf Punkten vor zwei weiteren punktegleichen Mannschaften durch. Als Preis durfte die siegreiche Moarschaft ein Fass Weißbier in Empfang nehmen.

  • 11.10.18
Sport
Die Kinder bei der Vorführung.
2 Bilder

Reitsport
Kinder beeindruckten mit Voltigier-Vorführung

PUTZLEINSDORF. Die Voltigiermädels der Stelzlmühle luden Eltern und Freunde zu einer Vorführung ein. Valerie, Sarah, Elisa, Louise, Helena, Simone, Aurelia und Alexandra zeigten stolz und mit Ehrgeiz, was sie auf dem Pferd turnen können. Das Repertoire beinhaltete Pflichtübungen, Kürübungen, mutige Doppelfiguren im Schritt, Trab und rasantem Galopp.

  • 09.10.18
Sport
9 Bilder

Junior Heroes mit neuer Trainingsbekleidung ausgestattet
“Wenn, dann machen wir es richtig!”

Unter diesem Motto haben sich 2 Vereine aus dem oberen Mühlviertel zu dem Projekt JUnior Heroes zusammengeschlossen. 2 Vereine 8 Nachwuchs-Teams über 100 Nachwuchs-Spieler 18 Nachwuchs-Trainer 1 Konzept Deshalb starteten die Union Ulrichsberg und die Union Julbach mit Beginn der Saison 2018/19 ein neues gemeinsames Abenteuer. Damit wird eine moderner, zukunftsorientierten Weg im Bereich der Fussball Nachwuchsarbeit beschreiten. Es ist keine gewöhnliche Spielgemeinschaft, sondern ein...

  • 08.10.18
Sport
Den Radsportlern machten die kühlen Temperaturen nichts aus. Beim Anstieg rauf nach St. Peter kamen trotzdem alle ins Schwitzen.

In St. Peter war die Radl-Hölle los

ST. PETER. Nicht nur bei der Rad-WM in Innsbruck war die „Hölle“ zu bewältigen, auch bei der 19. Teufelsfahrt mussten die insgesamt 254 Teilnehmer höllische Steigungen überwinden. Bei dem 8,5 Kilometer langen Einzelzeitfahren, das von der Bike & Fun Union St. Peter veranstaltet wurde, holte sich Rene Pammer (Radsport SSU-St.Johann/ Team DNA EinDRUCK Sarleinsbach) sowohl den Tagessieg mit dem Rennrad (15:33 min) als auch auf der Mountainbike-Strecke (20:48 min). Bei den Damen war Evelin...

  • 08.10.18
Sport
102 Bilder

Golfer kürten in Ulrichsberg ihre Bezirkssieger

ULRICHSBERG (gawe). Heuer gab es erstmals eine Offene Golf-Bezirksmeisterschaft des Bezirks Rohrbach in Ulrichsberg. Teilnahmeberechtigt waren ausschließlich Sportler, die im Bezirk Rohrbach wohnhaft oder in einem der Golfclubs in Ulrichsberg oder Pfarrkirchen aktuell als Mitglied gemeldet sind. Gleich 66 Starter aus sieben verschiedenen Golfclubs traten am Samstag im Golfpark Böhmerwald zu dem sportlich hochwertigen Bewerb an. Die Platzbedingungen waren auf absolutem Meisterschaftsniveau,...

  • 08.10.18
Sport
Union Aigen-Schlägl : SV Haslach 3:4 (1:2)
5 Bilder

"Absteiger gegen Aufsteiger" hieß es am Wochenende in Aigen-Schlägl

AIGEN-SCHLÄGL. Beim Derby am Wochenende hieß es Absteiger aus der Bezirksliga gegen Aufsteiger der zweiten Klasse Nord West. Es ging dabei um einen gesicherten Tabellenplatz im Mittelfeld der Tabelle. Führungstreffer gleich zu Beginn Bereits mit dem ersten Angriff in den Anfangsminuten erzielte die Heimmannschaft Aigen-Schlägl den Führungstreffer durch Jürgen Rauscher. Die beste Antwort wenige Minuten später wusste der SV Haslach, als David Fuchs einen Konter einleitete. Seinen Pass...

  • 08.10.18
Sport
Bei einem U10 Turnier in Arnreit zeigten die Nachwuchs-Faustballer vollen Einsatz.

Arnreiter Faustballerinnen im Jugend-Europapokal

ARNREIT. Am vergangenen Wochenende fand der Jugend-Europapokal der Jugend U14 und U18 männlich und weiblich in Weinfelden in der Schweiz statt. Gleich drei Spielerinnen der Union Raiffeisen DIALOG telekom Arnreit wurden für den Jugendeuropapokal einberufen. Mit Lea Hartl und Antonia Koblmüller konnte der U14 OÖ-Kader die Silbermedaille erkämpfen. Im Finale mussten sie sich in einem knappen Spiel nur der deutschen Mannschaft aus Niedersachsen geschlagen geben. Anika Hartl konnte sich...

  • 08.10.18
Sport
Erstmals Herbstmeister in der Landesliga: Die Peilsteiner Faustballerinnen.
2 Bilder

Faustball: Peilstein ist Landesliga-Herbstmeister

PEILSTEIN. Nach einer verpatzten Saison im vergangenen Frühjahr wurde die Sommerpause von den Peilsteiner Faustballdamen intensiv genutzt, um den Teamgeist zu stärken und die spielerischen Fähigkeiten aufzubauen. Nach der guten Vorbereitung startete die Peilstein-Fünf motiviert und aktiv in die Faustball-Herbstrunde. Ein engagiertes Spiel, viel Kampfgeist und auch das notwendige Glück bescherte ihnen sieben Siege in acht Spielen. Mit dieser hervorragenden Erfolgsbilanz konnte sogar der absolute...

  • 08.10.18
Sport
4 Bilder

Bogenschützenverein „Robin Hood Schützen St. Hans“,
Bogenschützen veranstalteten einen Tag der offenen Tür

Eine hoch interessante und äußerste Konzentration erforderliche Sportart stellten die Bogenschützen des Vereines „Robin Hood Schützen St. Hans“ am Freizeitgelände Lummerstorfer Teich neben den Tennisplätzen vor. Schon seit Jahrtausenden übt das Schießen mit Pfeil und Bogen eine Faszination auf die Menschen aus. Besonders die Stille und die tiefe Konzentration fördern neben der sportlichen Leistung das seelische Wohlbefinden, aber auch die ästhetische Haltung des Schützen, trägt zur...

  • 07.10.18
Sport
Patrick Zimmermann (r.) aus Haslach wurde zweiter.

Haslacher zeigte bei "Steel Dart Turnier" sein Können

LINZ, BEZIRK. Beim "Steel Dart Turnier" des Dart-Fachhandels "Hundatochzg" vollbrachte Alex Hinterreiter aus Linz (im Bild mittig) eine einzigartige Leistung: Ungeschlagen setzte sich der Linzer gegen alle Teilnehmer durch und holte sich den Siegespokal. Der stolze zweite Platz ging an Patrick Zimmermann aus Haslach  (im Bild rechts), dicht gefolgt von Stefan Enzenhofer aus Wartberg ob der Aist (im Bild links).

  • 04.10.18
Sport
2 Bilder

Bis in die 2. Bundesliga
Eine Leidenschaft zu Fußball mit Erfolgen

TAUFKIRCHEN. Katharina Hölzl (31) aus St. Florian am Inn spielt für ihr Leben gerne Fußball – und das trotz Kind, Arbeit und Haushalt. Aber wie bringt sie das alles unter einen Hut? Mairhofer: Da ich selbst auch Fußball in einem Verein spiele, würde mich interessieren, wie du zu diesem für Frauen eigentlich untypischen Sport gekommen bist? Hölzl: Ich habe als Kind oft mit den Nachbarjungs gespielt. Damals war es als Mädchen nicht üblich im Verein zu spielen, bis ich durch Flyer in der...

  • 02.10.18
Sport
Florian Seeberger (r.) konnte sich den Pokal sichern.

Florian Seeberger ist Tennis-Vereinsmeister

ROHRBACH-BERG. Ende September trug der UTC Rohrbach-Berg die Vereinsmeisterschaft aus. Nach einer langen und intensiven Saison standen sich im Finale letztendlich Titelverteidiger Florian Seeberger und Michael Öller gegenüber. Kurioses Detail am Rande: Genau diese Konstellation hatte sich auch schon im Vorjahr im Finale um den Titel gematcht. Beide Tennis-Athleten hatten auch heuer über die ganze Saison tolle Leistungen gezeigt und hatten sich ihren Platz im Finale daher zu Recht erkämpft. Im...

  • 02.10.18
Sport
Die Spielgemeinschaft Lichtenau/Haslach rangiert weiter am Tabellenende der 2. Herren Faustball Bundesliga

Faustball: Lichtenau/Haslach weiter sieglos

HASLACH. Vor einer traumhaften Herbst-Kulisse mit jeder Menge lautstarker Fans konnte Lichtenau/Haslach daheim in der 2. Faustball Bundesliga der Herren wieder nicht an die im Training gezeigten Leistungen anknüpfen. Nach einem guten Start gegen Seekirchen ging man mit 1:0 in Führung. Doch dann fiel die Leistung der Heimischen wieder ab und man muss sich 1:3 geschlagen geben. Im zweiten Spiel gegen Grünburg erwischt man mit 4:11 einen katastrophalen Start. Mit einem Spielerwechsel kommt man...

  • 02.10.18
Sport
Spannend waren die Meisterschaften.

Menschen mit Handicap kämpften um den Landesmeistertitel

SARLEINSBACH. Fleißig trainiert hatten in den letzten Wochen die Stocksportler. In der Stocksporthalle Sarleinsbach traten letztendlich elf Mannschaften an, um den Landesmeister zu küren. Die ersten vier Moarschaften lagen fast gleich auf in Führung, die Titelentscheidung war daher entsprechend spannend und knapp. Schließlich setzten sich bei den Amputierten die Sportler aus dem Frankviertel durch, bei den Mental-Beeinträchtigten landete die Mannschaft aus St. Pius auf Platz eins. Die Gastgeber...

  • 01.10.18
Sport
2 Bilder

Erster Podestplatz für Handbiker Stadlbauer

AIGEN SCHLÄGL (gawe). Seit einem schweren Autounfall im Jahr 2004 ist Christoph Stadlbauer querschnittgelähmt. Trotz seines Handicaps ist er ein begeisterter Sportler, sowohl mit dem Monoski als auch mit dem Handbike. Bei der Weltmeisterschaft im italienischen Maniago war er heuer im Zeitfahren wie auch im Straßenrennen im Mittelfeld zu finden. Das konsequente Training hat sich also ausgezahlt. Seinem großen Ziel, den Paralympics 2020 in Tokio, wo der Oberösterreicher Teil der österreichischen...

  • 01.10.18
Sport
Der Herbst ist ideal zum Laufen.
3 Bilder

St. Martiner Schüler trainieren für Laufevents

ST. MARTIN. Die Schüler der Neuen Mittelschule St. Martin starten wieder mit frischem Elan in die Laufsaison. Momentan bereiten sich die Nachwuchsläufer auf die Bezirksmeisterschaften im Cross-Country-Lauf in Hofkirchen vor. Auf und ab und über Stock und Stein lautet hierbei die Devise – an Hügeln und Trainingsmöglichkeiten mangelt es im Mühlviertel ja zum Glück nicht und das schöne Herbstwetter ist ideal für die Vorbereitung. Zudem nimmt die Schule auch am Untermühler Volkslauf am...

  • 01.10.18
Sport
Bianca Eisschiel und ihre Teamkolleginnen waren erfolgreich.

Arnreiter Faustballerinnen erfolgreich
Jugendspielerinnen führen Arnreit ins Meister-Play-Off

ARNREIT. In der letzten Herbstrunde der Frauen Faustball Bundesliga kann sich die Union Arnreit im Kampf um das letzte Meister-Play-Off-Ticket gegen den direkten Konkurrent ASVÖ SC Höhnhart durchsetzen und einen klaren 3:0-Sieg gegen die Innviertlerinnen holen. Gegen die Top-Favoriten Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach können die Mühlviertlerinnen nicht mithalten, so müssen sie sich mit 0:3 geschlagen geben. In der Frühjahrssaison starten sie dann als Sechstplatzierte in die 1....

  • 01.10.18
Sport
SV Haslach : Sarleinsbach 2:2 (2:2)
6 Bilder

Kräftemessen zwischen Haslach und Sarleinsbach
Doppelpack von Mario Starlinger und drei Ausschlüsse waren Höhepunkte des Spiels

HASLACH. In einem sehr hektischen und von vielen Fehlpässen geprägten Spiel trennten sich die beiden Mannschaften Haslach und Sarleinsbach mit einem gerechten Unentschieden. Sarleinsbach ging zwar schon in der zehnten Minute nach einem Kopfball von Rene Aichbauer in Führung und hatte durch einen weiteren Konter durch Mario Märzinger die Möglichkeit auf einen weiteren Treffer, doch der Ball ging knapp neben das Tor. Haslach kam erst Mitte der ersten Halbzeit durch David Fuchs zu seiner ersten...

  • 30.09.18
Sport
Union Schenkenfelden : SV Haslach 1:7 (1:2)
6 Bilder

Haslach besiegt Schenkenfelden
Die Haslacher Fußballmannschaft war am Rasen erfolgreich

HASLACH. Den ersten Auswärtssieg und das gleich mit sieben erzielten Toren konnte der SV Haslach gegen die Union Schenkenfelden feiern. Bereits in der vierten Minute eröffnete Matthäus Gahleitner per Kopf nach einem Corner den Torreigen für den SV Haslach. Zehn Minuten später war auch David Fuchs erfolgreich. Nur zwei Minuten später erzielte aber Philipp Pupeter den Anschlusstreffer für die Union Schenkenfelden. Damit keimte wieder Hoffnung bei der Heimmannschaft auf. Das Spiel plätscherte bis...

  • 30.09.18