Rohrbach - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Noch bis Ende des Jahres zu Dritt: der Sparkasse OÖ-Vorstand, bestehend aus Maximilian Pointner, Michael Rockenschaub und Herbert Walzhofer.
2 Bilder

Sparkasse OÖ: Walzhofer bleibt Retail-Vorstand

OÖ. Der Konjunkturmotor läuft, das wirtschaftliche Umfeld macht gute Stimmung. Dementsprechend ist auch das erste Halbjahr 2018 für die Sparkasse OÖ verlaufen. Im Kundengeschäft wuchsen die Kredite aufgrund der hohen Liquiditätslage bei Großkunden nur leicht von 8,17 Milliarden Euro auf 8,23 Milliarden Euro. Ein Plus konnte beim Wohnbaukreditvolumen (auf 2,5 Milliarden Euro) sowie bei Konsumkrediten erzielt werden. Online-Kredite laufen gut Über George wurden im ersten Halbjahr bereits...

  • 25.09.18
Wirtschaft
Friedrich Andexlinger (r.) trat eher als Schenker und nicht als Beschenkter auf.
13 Bilder

Tischlerei Andexlinger feierte 90. Firmenjubiläum

HASLACH/ ROHRBACH-BERG. 1928 gründete Johann Andexlinger in seinem Elternhaus in Hörleinsödt bei Haslach eine kleine Tischlerei. Damals hatte wohl keiner geahnt, dass der Betrieb einmal Arbeitsstelle für über 80 Mitarbeiter sein wird. 90 Jahre später ist die Tischlerei Andexlinger eine der größten des Bezirks. Da ließ man sich auch bei der Jubiläumsfeier nicht lumpen und lud Geschäftspartner, Freunde und viele andere ins Centro zu einer großen Geburtstagsfeier. Die Geschenke verteilte aber...

  • 24.09.18
Wirtschaft
Lehre mit Zukunft? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Umfrage: Hat die Lehre noch Zukunft?

Jetzt abstimmen: Findet die Lehre noch Zuspruch? OÖ. Der Lehrlingsmangel wird immer dramatischer und eine immer stärkere Bedrohung des Wirtschaftsstandortes. 2030 werden in OÖ laut Fachkräftemonitor 127.000 Fachkräfte fehlen, wenn der aktuelle Trend sich fortsetzt. Davon 58.000 qualifizierte Arbeitskräfte mit abgeschlossener Lehre. In Österreich sind es aktuell bereits 162.000 Fachkräfte, die gesucht werden. In OÖ nimmt die Zahl der arbeitslosen Asylberechtigten laufend ab – aktuell 2.600...

  • 21.09.18
Wirtschaft
V.l.n.r.: Geschäftsführer Stephan Fazeny, Gesellschafter Gilbert Frizberg und Geschäftsführer Heinz Peter Knaß

"Global vernetzt und lokal verwurzelt" – Global Hydro eröffnet Zubau

NIEDERRANNA. Morgen Freitag, 21. September, soll es endlich soweit sein: Global Hydro eröffnet seinen Zubau. Rund acht Millionen Euro investierte der Wasserkraft-Spezialist in Büros, eine neue Halle und Maschinen, nachdem sich der Umsatz in den letzten zwei Jahren nahezu verdoppelt hat. "Mit der Erweiterung wollen wir auch ein klares Zeichen setzen, dass trotz unserer weltweiten Aktivitäten der Standort im Mühlviertel langfristig unser technologisches Zentrum bleibt. Wir sind global vernetzt...

  • 20.09.18
Wirtschaft
Im Bild (von links): Alfred Klampfer (Bildungsdirektor OÖ), Doris Hummer (WKOÖ-Präsidentin) und Hermann Pühringer (WKOÖ-Direktor).

Messe Jugend & Beruf mit neuem Ausstellerrekord

Von 10. bis 13. Oktober präsentieren die Wirtschaftskammer OÖ und das Wirtschaftsressort des Landes OÖ wieder die Messe Jugend & Beruf in Wels. Wie in den Vorjahren konnte auch heuer die Anzahl der Aussteller wieder gesteigert werden. Auf 15.000 Quadratmeter Hallenfläche präsentieren sich 286 Aussteller in den fünf Bereichen „Lehre“, „Ausbildungsbetriebe“, „Schule“, „Studium & Fachausbildung“ und „Berufs- und Bildungsberatung“. Besonders erfreulich aus Sicht der Wirtschaft ist der enorme...

  • 20.09.18
Wirtschaft
Markus Altenhofer (l.) begrüßte die internationale Delegation aus Australien, Argentinien, Indien, Libanon, Ghana, Südafrika, Finnland, Dänemark und Großbritannien.
5 Bilder

Die Rohrbacher Umweltprofis im internationalen Rampenlicht

BEZIRK. Verwaltungs- und Regierungsmitglieder aus aller Welt informierten sich über die Abfallwirtschaft im Bezirk Rohrbach. In einer einwöchigen Study Tour der ISWA (International Solid Waste Association) in Österreich wurden Best-Practice Beispiele im Bereich der getrennten Sammlung biogener Abfälle vorgestellt und zahlreiche Anlagen besichtigt. Dabei waren die Teilnehmer auch beim Bezirksabfallverband (BAV) Rohrbach zu Gast und interessierten sich für die Organisation der Abfallwirtschaft...

  • 18.09.18
Wirtschaft
Bisher war man vor allem auf Wochenmärkten unterwegs. Ab kommenden Samstag gibt es die Produkte auch ab Hof.

Feines von der alten Kuh

PFARRKIRCHEN. "Lomo Alto – Die alte Kuh als neue Delikatesse" steht auf dem Verkaufswagen von Martin Sageder. Ein etwas gewöhnungsbedürftiger Werbespruch, wie er selbst zugibt. Tatsächlich geht es bei Lomo Alto (spanisch für "Hohe Lende") aber um genau das: Um alte Mühlviertler Bio-Kühe und deren Fleisch. "Wir stehen in gewisser Weise für eine neue Rindfleischkultur", erklärt Sageder, der gemeinsam mit seiner Frau Katharina und seinen Nachbarn Josef und Barbara Wiesinger hinter der Marke...

  • 18.09.18
Wirtschaft
Stefan Ortner übergibt einer Mitarbeiterin die E-Car-Schlüssel.
2 Bilder

Energiespezialisten ausgezeichnet: Firma Ökofen holt Regionalitätspreis

Firma Ökofen aus Niederkappel holt Regionalitätspreis in der Kategorie "Mobilität/Erneuerbare Energie". NIEDERKAPPEL (anh). 1989 war es, als das Unternehmen Ökofen im beschaulichen Niederkappel im Mühlviertel gegründet wurde. Seither hat sich viel getan. Heute gehört der Betrieb zum weltweiten Vorreiter bei Pelletsheizungen. Er hat aktuell einen Exportanteil von 90 Prozent und beschäftigt 370 Personen weltweit. Ob ein platzsparender Gewebetank oder Pelletsheizungen für Niedrigenergiehäuser –...

  • 18.09.18
Wirtschaft
Tüftler aus Leidenschaft: Thomas und Hermann Neuburger.
3 Bilder

Fleischlose Gewinner: "Hermann Fleischlos" holt Regionalitätspreis

Hermann und Thomas Neuburger holen mit Produktlinie "Hermann Fleischlos" Regionalitätspreis. ULRICHSBERG (anh). Mit dem Namen "Neuburger" verband man jahrelang nur ein Produkt, nämlich jenen Leberkäse, den man eigentlich nicht so nennen sollte. Jenes Qualitätsprodukt aus Ulrichsberg eben. 2016 hatten Firmeninhaber Hermann und Sohn Thomas jedoch eine Idee, die irgendwie so gar nicht zum bisherigen Konzept passte und vielleicht deshalb so reizvoll war. Und so kam es, dass die beiden an einer...

  • 18.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Prok. Wolfgang Maier, Bankstelle Bad Hall, Alois Gruber jun. und Mag. Alois Gruber, AGRU-Geschäftsführer, Dir. Karl Dietachmair, Raiffeisenbank Region Sierning-Enns (v.l.)

Erfolgspartner Raiffeisen OÖ und AGRU um (Rohr)Längen voraus

Die weltweit erfolgreichen Kunststoffexperten von AGRU mit Sitz in Bad Hall und die Raiffeisenbank Region Sierning-Enns ziehen seit 40 Jahren an einem Strang. Schneller, höher, weiter - die Kunststoffexperten von AGRU mit Sitz in Bad Hall haben sich das Motto aus dem Sport zu Eigen gemacht: kürzestmögliche Reaktionszeiten auf neue Anforderungen von Kunde oder Markt, Kunststoffrohre in immer größeren Dimensionen und Rohrlängen von bis zu 600 Metern. Das Ergebnis sind Spitzenprodukte, die auf...

  • 17.09.18
Wirtschaft
V.l.n.r.: Ronald Zecha, Johann Költringer, Klaus Dillinger, Johann Schneeberger, Josef Plank, Werner Beutelmeyer, Theodor Thanner, Helmut Petschar, Michael Blass und Josef Braunshofer

Die Milchwirtschaft zu Gast in Haslach

HASLACH. Unter dem Motto „Perspektiven für den Milchmarkt von morgen“ fand die Österreichische Milchwirtschaftliche Tagung 2018 in Haslach statt. Die Veranstaltung ist der traditionelle Treffpunkt der Österreichischen Milchwirtschaft und angrenzender Regionen, hier werden aktuelle und strategische Themen der Milchbranche diskutiert.  Die zweitägige Veranstaltung begann mit einem Referat des Generalsekretärs des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, Josef Plank zum Thema...

  • 17.09.18
Wirtschaft
Im Bild (von links): Sinisa Vidovic (ausführende Videoproduktionsfirma FORAFILM), Walter Stromberger (ausführende Werbeagentur kest), Rektor Meinhard Lukas, Tamara Dekum (Leitung Universitätskommunikation) und Wirtschaftsreferent und LH-Stv. Michael Strugl.

Neue Technik-Kampagne der JKU präsentiert

OÖ. Die Johannes Kepler Universität (JKU) mit Sitz in Linz hat eine neue neue Kampagne gestartet. In sieben Sujets wird das moderne technisch-naturwissenschaftliche Studienangebot am Linzer Institute of Technology (LIT) vor den Vorhang geholt. Gleichzeitig werden visionäre Berufe thematisiert – ein charmant-witziger Blick in eine spannende Zukunft. Von der neuen Kampagne würden alle profitieren, sagt Wirtschaftsreferent Michael Strugl –  „Junge Menschen, die sich für diese Ausbildung...

  • 17.09.18
Wirtschaft
Die SPÖ des Bezirkes macht auf den "Equal Pay Day" aufmerksam.

Equal Pay Day 2018: Frauen in Rohrbach arbeiten 97 Tage im Jahr ohne Entgelt

BEZIRK. Nach wie vor verdienen Frauen im Schnitt weniger als Männer. Der Equal Pay Day am 26. September im Bezirk Rohrbach zeigt, dass es rund 97 Tage länger dauert, bis eine Frau durchschnittlich das gleiche Einkommen erhält wie ein männlicher Kollege. Der Einkommensunterschied liegt in Oberösterreich bei 24,2 Prozent und ist nur in Vorarlberg noch größer – ändern tut sich trotzdem seit Jahren nur wenig. "Die schwarz-blauen Steuern auf die Nachmittagsbetreuung in Oberösterreich sowie die von...

  • 17.09.18
Wirtschaft
Kevin Weidinger hegt neue kulinarische Pläne für den Winter.
2 Bilder

Hanselmann's Burger "überwintern" in einem Restaurant in Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG, SCHWARZENBERG (anh). 2017 gründete Kevin Weidinger das Fast-Food-Unternehmen "Hanselmann's Burger Company" im Bezirk. Seine Mission: den Gästen "Fast Food" aus dem Böhmerwald zu kredenzen, das – getreu dem Slogan "des is ebs gscheids" – etwas "Gescheites" oder "Handfestes" ist in Bezug auf die Inhaltsstoffe. So wandern fast ausschließlich regionale Biozutaten in die verschiedenen Burger und Beilagen. Angeboten wurden die Kreationen bislang mittels Food-Truck an verschiedenen...

  • 12.09.18
Wirtschaft
Landesrat Günther Steinkellner gemeinsam mit der Geschäftsführerin des RMOÖ GmbH Silke Sickinger, Günther Knötig und den neuen Regionalmanagern.

Das Mühlviertel bekommt einen Mobilitätsmanager

In drei Regionen in Oberösterreich ist Mobilität nun Management-Angelegenheit. BEZIRK. „Viele Menschen leben am Land, arbeiten aber in den Städten. Die Zahl der Pendler in die Ballungsgebiete und die damit verbundenen Auslastungen der Straßeninfrastruktur ist dementsprechend hoch. Mit dem Einsatz unserer neuen Mobilitätsmanager soll die gemeindeübergreifende Zusammenarbeit in Mobilitätsfragen gefordert und gefördert werden“, sagt Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner. Entwickelt...

  • 11.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Mag. iur Wolfgang Vovsik ist Östereichs Mediations-Fachexperte und Entwickler des markenrechtlich geschützten Medianus Lehrgangskonzeptes
2 Bilder

Institut MIT startet Medianus ® Curriculum Herbst 2018

Eine markenrechtlich geschützte zertifizierte berufsbegleitende Ausbildung „Mediation“ nach dem ZivMedG Mit Mag. Wolfgang Vovsik ist automatisch der Begriff Mediation verbunden, ist er doch jener Mann, der die Mediation in Österreich aufbaute. Seit mehr als 25 Jahren bietet er berufsbegleitende Ausbildungen zur Mediatorin bzw. Mediator an. Seine zertifizierten Lehrgänge sind österreichweit und weit über die Grenzen hinaus bekannt und begehrt. Mehr als 1.000 Menschen unterschiedlichster...

  • 10.09.18
Wirtschaft
Die Arbeitslosigkeit bleibt weiterhin niedrig.

Arbeitslosigkeit im Bezirk bleibt weiter niedrig

BEZIRK. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk bleibt weiterhin niedrig: "Ende August verzeichneten wir im Bezirk Rohrbach eine Arbeitslosen-Quote von 2,5 Prozent, ein Minus von 0,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt sind 630 Personen arbeitslos gemeldet, davon 377 Frauen und 253 Männer. Der Anteil der Frauen ist oftmals bedingt durch die Kinderbetreuung in den Ferien höher", so Michaela Billinger, Leiterin des Arbeitsmarktservice (AMS) Rohrbach. Im Vormonat lag die Quote bei 2,3 Prozent. Die...

  • 07.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
4* Thermenhotel Stegersbach
4 Bilder

Herbsturlaub jetzt in der Thermenregion Loipersdorf & Stegersbach

Wenn sich die Blätter wieder bunt färben und der Herbst sein prachtvolles Naturspiel zeigt, ist Zeit für eine genussvolle Thermen-Wellness-Auszeit.Das einzigartige milde Klima mit rund 300 Sonnentagen lädt vor allem Ruhesuchende ein, einen entspannten und wohltuenden Wellness-Urlaub zu erleben. Den herrlichen Spätsommer und bunten Herbst in der steirisch-burgenländischen Thermenregion Loipersdorf & Stegersbach in vollen Zügen genießen! Die steirisch-burgenländische Thermenregion zählt...

  • 07.09.18
Wirtschaft
Günther Rabeder und seine Frau Judith setzen auf Ölfrüchte. Vor allem Sonnenblumen, Leindotter und Kürbisse vertragen Hitze sehr gut
2 Bilder

Wie die Bauern dem Klimawandel trotzen wollen

BEZIRK (sew.) Wenn die Sommer immer wärmer werden, stellt sich die Frage, was in Zukunft auf unseren Feldern wächst. „Die Landwirte müssen sich hinterfragen und neu aufstellen. Man muss viel flexibler reagieren können auf Markteinflüsse, auf Konsumverhalten und auf das Wetter“, meint Judith Deutschbauer-Rabeder. Sie und ihr Mann Günther setzen auf Leinsamen, Mohn und Co. und pressen daraus, in Zusammenarbeit mit vielen anderen Bauern aus der Region, unter der Marke „farmgoodies“ Öle. Mit...

  • 07.09.18
Wirtschaft
Cornelia Höllmüller mit Eierteigwaren auf der Hühnerfarm.
7 Bilder

Alten Hof wachgeküsst: Cornelia Höllmüller und ihre 6.000 Hühner

Aus einem stillgelegten Hof wurde eine Freilandhühner-Farm mit über 6.000 fleißigen Legehennen. AUBERG (alho). Einen alten Hof zu neuem Leben erweckt hat Cornelia Höllmüller. Das alte Gebäude verfügte nur über wenige landwirtschaftliche Maschinen. Dennoch wollten die 37-Jährige und ihr Lebenspartner Andreas Beißmann (35) dem geerbten Bauernhof eine Chance geben und ihn neu „starten“. Höllmüller erinnert sich: „Wir haben uns erkundigt nach einer Idee, die finanziell überschaubar ist. Dabei sind...

  • 04.09.18
Wirtschaft
Die Milch steht im Fokus der Versammlung.

Österreichische Milchwirtschaftliche Tagung findet in Haslach statt

HASLACH. Die Österreichische Milchwirtschaftliche Tagung 2018 findet am Donnerstag, 13. und Freitag, 14. September, zum Thema „Perspektiven für den Milchmarkt von morgen“ im Tourismus- und Kulturzentrum Haslach statt. Die Tagung wird von der Höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt Tirol, Rotholz, in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Förderung der österreichischen Milchwirtschaft und Unterstützung der Berglandmilch eGen ausgerichtet. Die Tagung ist der traditionelle Treffpunkt der...

  • 03.09.18
Wirtschaft

Land OÖ unterstützt Betriebe beim Umstieg auf Photovoltaik

OÖ. Mit einer neuen Förderung unterstützt das Land Oberösterreich Unternehmen bei der Errichtung von Photovoltaik-Anlagen und stationären Solarstromspeichern für Betriebe. Derzeit befinden sich etwa 25.000 Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von cica 270 MWpeak im oberösterreichischen Stromnetz. Alleine letztes Jahr wurden über 2.500 neue netzgekoppelte Photovoltaikanlagen in Betrieb genommen. „Oberösterreich will Energietechnologie-Leitregion werden. Auf diesem Weg ist der...

  • 30.08.18
Wirtschaft
Oberösterreichs Wirtschaftskammer-Präsidentin Doris Hummer: Der Fachkräftemangel hemmt das Wirtschaftswachstum.

WKOÖ-Präsidentin Hummer: Abwanderung von Unternehmen wegen Fachkräftemangel droht

BezirksRundschau-Interview: Hummer will sich die Analyse der Kinderbetreuung in Oberösterreich "ganz genau anschauen", fordert steuerliche Entlastung von Überstunden und sieht "Tendenz einer Überhitzung", weil viele Unternehmen Aufträge angenommen haben, die sie wegen des Facharbeitermangels gar nicht abarbeiten können. BezirksRundschau: Fast jedes Unternehmen beklagt bereits einen Fachkräftemangel – wie soll das weitergehen? Hummer: Acht von zehn Betrieben klagen, dass sie nicht genug oder...

  • 29.08.18
Wirtschaft
Zwei Stockwerke mehr sind das Ergebnis.
2 Bilder

Firma Träumeland baut aus

HOFKIRCHEN. Handwerker waren in den letzten Wochen in Hofkirchen bei der Firma Träumeland fleißig im Einsatz. Der Grund: Das Bürogebäude wurde um zwei Stockwerke aufgestockt. Vor wenigen Wochen konnte das Team in seine neuen Räumlichkeiten einziehen. Mit 80 Prozent Exportanteil gehen die Matratzen und Baby-Textilien von Träumeland übrigens in etwa 30 Länder, unter anderem China, Skandinavien, Taiwan, Russland und fast nach ganz Europa. Mit dem neuen Bürogebäude ist man platztechnisch bestens...

  • 28.08.18

Beiträge zu Wirtschaft aus