Rohrbach - Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

5

Leo Kerschbaumer aus Österreich gewinnt 2. Etappe der Int. „Keine Sorgen“ Junioren Rundfahrt

Leo Kerschbaumer vom Nationalteam Österreich hat heute die 2. Etappe der 46. Int. „Keine Sorgen“ Junioren Rundfahrt 2021gewonnen. Der Steirer hatte im Massensprint die besten Beine und gewann zeitgleich vor Mateusz Gajdulewicz (Nationalteam Polen) und dem Niederländer Tibor del Grosso (Streetjump Development Team). Nach genau 2:20:49 Stunden und einem Schnitt von 43,2 km/h konnte der Österreicher jubelnd die Ziellinie überqueren, in der Gesamtwertung der Tour verbesserte er sich auf Platz 3....

  • Rohrbach
  • Robert Wier
17 12 14

Rosen

Bevor die letzten Rosen verblühen,  hier noch einige Rosenbilder aus unserem Garten!

  • Rohrbach
  • Sabine L
3

Kläranlagenprobleme
Feuchttücher und Windel bitte in die Mülltonne

Herkömmliche Feuchttücher sind aus Plastik und gehören nicht in die Kläranlage. Natürliche Feuchttücher: Helden des Alltags Feuchttücher selber machen klingt aufwendig, ist es aber nicht. Alles was du dazu brauchst, hast du vermutlich schon daheim. Damit vermeidest du nicht nur Plastikmüll, sondern sparst auch Geld und weißt genau, was auf Babys Popo kommt. Hat man ein Baby, sind Feuchttücher aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Besonders die kleinen Packungen für unterwegs sind praktisch und...

  • Rohrbach
  • Josef Glaser
Talschluss
2 Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
1

WELTWEIT VIRTUELL VEREINT
Jährlicher Sommerkongress "DURCH GLAUBEN STARK"

Rohrbach-Berg - Zum zweiten Mal veranstalten Jehovas Zeugen ihren jährlichen Sommerkongress als weltweites virtuelles Großereignis – in über 240 Ländern und über 500 Sprachen. Unter dem Motto 2021 „Durch Glauben stark!“ werden an sechs Wochenenden im Juli und August Programminhalte, darunter Interviews, Videoberichte und Filme, weltweit gestreamt. Im letzten Jahr schalteten sich bis zu 20 Millionen Personen zu. Neue Wege Die traditionellen dreitägigen Sommerkongresse bilden für Jehovas Zeugen...

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
von links nach rechts: Direktor Mag. Nikolaus Stelzer, Marlene Radler, Valentin Gattringer, Helena Radler, Markéta Zahradníčková
2

Preise für das Gymnasium Rohrbach beim Tschechisch-Landeskundewettbewerb

Frau Markéta Zahradníčková von der Botschaft der Tschechischen Republik in Wien überreichte an die Schülerinnen Marlene und Helena Radler sowie an den Schüler Valentin Gattringer Preise für ihren Erfolg beim österreichweit durchgeführten Tschechisch-Landeskundewettbewerb. Am Gymnasium Rohrbach wird seit vielen Jahren der Freigegenstand „Tschechische Sprache und Kultur“ für die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen angeboten. Sie werden von der Direktorin des Privatgymnasiums...

  • Rohrbach
  • Bundesgymnasium/Bundesrealgymnasium Rohrbach
1 6

Unwetterkatastrophe
Hagelsturm in der Gemeinde Sankt Peter am Wimberg

ST.PETER: Am 24. Juni um 22:15 ging ein Hagelsturm mit Eigroßen Hagelkörner unterstützt von einem orkanartigen Sturm über das Gemeindegebiet von Sankt Peter am Wimberg in einer Schneise von Uttendorf, Idangl über Eckerstorf und Engerstorf nieder. Ganze Waldflächen wurden innerhalb von 15 Minuten wie Zündhölzer niedergemäht. Jahrzehnte langes Wachstum von Wald und Obstbäumen wurde zunichtegemacht. An Getreidefeldern wurden die Halme durch die schweren Hagelkörner abgebrochen. Neue Getreidefelder...

  • Rohrbach
  • Josef Glaser
3

Kräuterführung in Klaffer am Hochficht
Heimische Wildkräuter und ihre Verwendung in der Küche und bei Hildegard von Bingen

Kräuterführung im BöhmerWaldGarten Heimische Wildkräuter und ihre Verwendung in der Küche und bei Hildegard von Bingen Sind Wildpflanzen die besseren Nahrungsergänzungsmittel? Wildkräuter, Heilpflanzen und sogar Baumblätter machen Nahrungsergänzungsmittel überflüssig Entlang der Feldhecke mit ihrem reichen Kräutersaum entdecken wir die Grünkraft unserer Natur und erfahren, wie wir diese Grünkraft für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit nutzen können. Wir lernen einfache Rezepte für die...

  • Rohrbach
  • Waltraud Müller

Matura 8B Klasse am Gymnasium Rohrbach

Wir gratulieren unseren Maturantinnen und Maturanten! Erste Reihe von links nach rechts: Cora Wolfesberger aus Rohrbach-Berg, Leonie Gillesberger aus St. Stefan-Afiesl, Hannah Manzenreiter aus Rohrbach-Berg, Klassenvorstand Prof. Mag. Josef Höretzeder, Direktor Mag. Nikolaus Stelzer, Sophia Wundsam aus Rohrbach-Berg, Magdalena Wögerbauer (Ausgezeichneter Erfolg) aus Oepping, Laura Schütz aus St. Veit Zweite Reihe von links nach rechts: Jan Eberth aus Altenfelden, Magdalena Nigl (Guter Erfolg)...

  • Rohrbach
  • Bundesgymnasium/Bundesrealgymnasium Rohrbach

Matura 8A Klasse am Gymnasium Rohrbach

Wir gratulieren unseren Maturantinnen und Maturanten! Erste Reihe von links nach rechts: Selina Zach (Ausgezeichneter Erfolg) aus Kleinzell, Karina Radler aus St. Martin, Stefanie Haslinger aus Feldkirchen, Klassenvorstand Prof. Mag. Dietmar Azesberger, Direktor Mag. Nikolaus Stelzer, Marlene Schürz (Ausgezeichneter Erfolg) aus Altenfelden, Magdalena Lorenz (Ausgezeichneter Erfolg) aus Haslach, Julia Schwentner (Guter Erfolg) aus Julbach Zweite Reihe von links nach rechts: Lara Kirchberger...

  • Rohrbach
  • Bundesgymnasium/Bundesrealgymnasium Rohrbach

Start in die Wandersaison des Seniorenbundes Kirchberg

Start in die Wandersaison des Seniorenbundes Kirchberg Die erste Wanderung im heurigem Jahr führte die Kirchberger Wandergruppe des Seniorenbundes nach Feldkirchen an der Donau. 22 Personen nahmen am Donnerstag, 10. Juni an der bei herrlichem Wetter von Wanderguide Gust Grobner durchgeführten ca. 6 km langen Wanderung um die Feldkirchner Badeseen teil. Weil sich alle an die 3 G Regel hielten, stand einer gemütlichen Einkehr auf der Seeterrasse im Gh. Thalhammer nichts mehr im Wege. Unsere...

  • Rohrbach
  • Gust Grobner
5

Verein -Rollende Engel- erfüllt schwerkranken Personen ihren letzten Wunsch
"Einmal noch nach Hause zu meinem Elternhaus"

"Einmal noch nach Hause zu meinem Elternhaus", war der letzte Wunsch von Frau Brigitta. Die rüstige Pensionisten ging vor wenigen Wochen wegen leichten Kopfschmerzen zur Untersuchung. Dort wurde ihr die dramatische und lebensverkürzende Diagnose Gehirntumor diagnostiziert. Seither geht es ihr von Tag zu Tag schlechter und ist auf eine 24 Stunden Pflege angewiesen. Immer öfters äusserte sie bei ihren Töchtern, dass sie noch einmal zu ihrem "Elternhaus" fahren möchte. Dort soll die ganze Familie...

  • Rohrbach
  • Rollende Engel
1 1 6

Kräuter für die Seele
Johanniskraut eine Multiarznei

Johanniskraut eine Multiarznei Um die Sommersonnenwende reift das Johanniskraut, welches dem Menschen bei vielen Beschwerden dienlich ist. Der Zeitpunkt der Ernte bestimmt die Wirkung. Getrocknet als Tee ist das frisch aufgeblühte Kraut getrocknet ein Cocktail gegen Depressionen. Ähnlich wie bei synthetischen Antidepressiva erhöhen sie die Konzentration bestimmter Neurotransmitter im Gehirn, indem sie die Wiederaufnahme in die Nervenzelle hemmen. Laut einer Metaanalyse, hilft Johanniskraut bei...

  • Rohrbach
  • Josef Glaser
2

FAIRETRADE Vatertagsaktion
Für den besten Papa nur die fairsten Rosen

Eine besondere Aktion zum Vatertag gab es in Kirchberg/Donau. Um auf die Anliegen von FAIRTRADE aufmerksam zu machen, bekamen alle anwesenden Väter nach dem Gottesdienst eine fair gehandelte Rose überreicht. Die Blumen wurden von Mitgliedern des FAIRTRADE Arbeitskreises der Gemeinde verteilt.

  • Rohrbach
  • Gust Grobner

Erfolgreich abgelegte "Feuerwehrmatura"
FLA Gold für 4 Kameraden der FF Aigen i. M.

Gleich vier Kameraden der FF Aigen i. M. legten in der Landes-Feuerwehrschule Linz die Prüfung für das FLA Gold, die sogenannte Feuerwehrmatura, ab. Nach monatelanger Vorbereitung konnten Lukas Holnsteiner, Patric Pindeus, Andreas Schopper und Christian Zimmermann im Rahmen einer Feier die Gratulationen des gesamten Kommandos sowie von Bürgermeisterin Elisabeth Höfler entgegennehmen.

  • Rohrbach
  • FF Aigen im Mühlkreis
26 18 12

Blumenwiesen

Nach einem kühlen regnerischen Mai hat der Juni umso schöner begonnen! Bei herrlichem Wetter habe ich eine Radtour im schönen Mühlviertel unternommen und einige schöne Blumenwiesen dabei entdeckt. Ich hoffe euch gefallen sie genauso wie mir! LG Sabine

  • Rohrbach
  • Sabine L
1 4

Fit durch den Sommer mit Bewegt im Park
Spiel, Sport und Spaß beim Naturflussbad Gr. Mühl

Kostenlos, unverbindlich und ohne Altersbeschränkung – das Konzept von Bewegt im Park hat sich bewährt und startet ab 14. Juni bereits zum sechsten Mal in ganz Österreich mit vielfältigen Fitness- und Bewegungseinheiten. 12 Wochen lang haben Sport- und Fitnessbegeisterte die Möglichkeit an einem Angebot der Initiative „Bewegt im Park“ in ganz Österreich teilzunehmen. Alleine durch die SPORTUNION werden in Oberösterreich im Rahmen von 39 Kursen 468 Einheiten an 19 verschiedenen Standorten...

  • Rohrbach
  • Barbara Fischer
6

Abschied nach 32 Jahren als Chorleiter
Fronleinahmsprozession einmal anders

Eine Fronleichnamsprozession war bis zur Pandemie 2020 eine kirchliche Tradition, die in Arnreit unter anderem auch vom Kirchenchor mitgestaltet und mitgefeiert wurde. Schon im ersten Jahr der Pandemie fiel diese kirchliche Feier buchstäblich ins Wasser. Im Jahr 2021 gab es ein kleines Revival. Es gab zwar keine Prozession, aber am Ortsplatz wurde an einem Altar gefeiert und gebetet. Anstatt der Musikkapelle spielte No-Hoiz. Der Kirchenchor war leider noch immer verstummt. Dieser 3. Juni 2021...

  • Rohrbach
  • Erwin Andexlinger
2 2 38

Regionauten-Bilder
Die schönsten Schnappschüsse im Mai 2021 aus Oberösterreich

Auch wenn sich der Wonnemonat Mai launisch verhalten hat, wie der April, haben unsere Regionauten farbenfrohe, fröhliche und sonnige Momente mit ihren Kameres festgehalten. Die schönsten Bilder haben wir wieder für euch in dieser Galerie zusammengefasst. Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. BezirksRundschau auf Instagram...

  • Oberösterreich
  • Christina Hartmann
1 1

Gewitterstimmung
Regenbogen über dem Bauernhof

Aufgenommen durch Andrea Weidenholzer aus Sarleinsbach während einer Wanderung im Ortschaftsbereich Ohnersdorf, Gmd Atzesberg. (Für ev. Veröffentlichung wurde Zustimmung erteilt)

  • Rohrbach
  • Erich Kaindlstorfer

Müllsammlung - Hui statt Pfui
Aludosen

Dieser Berg an Aludosen am Foto wurde in den letzten 3 Jahren am Straßenrand im Bezirk Rohrbach eingesammelt. Sieht man sich das Gewicht an, ist es nicht „so“ dramatisch. Es sind ja lediglich 82 kg Aludosen. Spannender wird es jedoch, wenn man sich die Stückzahl errechnet. Ist natürlich nicht so einfach, da Dosen unterschiedlicher Größe gesammelt wurden und auch bei einheitlicher Größe Gewichtsunterschiede bestehen. Es geht aber auch nicht darum, im exakten zu sagen, wie viele Stück es waren,...

  • Rohrbach
  • Erwin Andexlinger

Kräuterwanderung
Kräuterwanderung mit dem EKiZ-Mobile in Haslach

Nach nun so langer Zeit konnten wir endlich wieder eine gemeinsame Wanderung mit den Kindern unternehmen und es machte ihnen sichtlich Freude. Man merkt gerade in dieser Zeit wie wichtig es ist den Kindern ein klein wenig "Normalität" zurück zu geben. Ein großes danke auch an das Team von der Kräuter- & Bienenhütte für diesen wunderbaren Nachmittag!

  • Rohrbach
  • Ekiz Mobile
Trainerin Barbara Fischer, Christine und Christof Pröll und der frisch gebackene Elitehengst Nonni von Ulrichsberg.
3

Zuchterfolg
Islandpferd Nonni von Ulrichsberg zum Elitehengst gekört

Ulrichsberg. Über einen beachtlichen Zuchterfolg freut man sich am Islandpferdegestüt Pröll in Ulrichsberg. Der dreijährige Nonni wurde vom Landesverband der Pferdezüchter OÖ. zum Elitehengst gekört. Er erhielt die Gesamtnote von 8,12. Keine Einzelnote, die das Zuchtrichterteam für Nonni vergab, lag unter 8. Reittrainerin Barbara Fischer verstand es, die Stärken des Pferdes geschickt zu präsentieren. Das 30-jährige Gestütsjubiläum, das man im Vorjahr feiern wollte, wurde wegen Corona auf...

  • Rohrbach
  • Barbara Fischer

Regionauten-Community aus Österreich

9 11 Aktion 4

Entspannen in der Therme
Mitmachen beim großen Regionauten-Gewinnspiel

Wusstest du, dass du auf meinbezirk.at aktiv über deinen Bezirk schreiben oder Fotos hochladen kannst, wenn du dich als Regionaut registrierst? Jeder, der sich nun registriert oder bereits angemeldet ist, hat die Chance auf tolle Gewinne! COMMUNITY. Aktivität auf meinbezirk.at zahlt sich jetzt für Familien besonders aus: Mit dem großen Regionauten-Gewinnspiel verlosen wir gemeinsam mit der VAMED Vitality World bis Oktober monatlich einen Thermen-Urlaub. Tolle PreiseGenieße zwei Nächte für je...

  • Ted Knops
Sonnenuntergang
1 Aktion 38

Bildergalerie
Die schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten im Juni 2021

Auch diesen Monat kannst du hier eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten bestaunen. COMMUNITY. Erneut haben wir die schönsten Schnappschüsse aus jedem Bundesland rausgesucht. Auch diesmal kommt die beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt Österreichs hervorragend zur Geltung. Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien Werde Teil der Community Unter der Rubrik "Foto des Tages" findet ihr auf meinbezirk.at noch viele weitere...

  • Ted Knops
Du willst wissen, wie du einen Beitrag erstellst? Dann bist du hier genau richtig. Hier erklären wir dir die ersten Schritte.
Video 11

Regionauten-Community
So erstellst du deinen ersten Beitrag

Du willst wissen, wie du einen Beitrag erstellst? Dann bist du hier genau richtig. Hier erklären wir dir die ersten Schritte. COMMUNITY. Um einen Beitrag auf meinbezirk.at zu erstellen, musst du registriert und angemeldet sein. Solltest du noch nicht registriert sein, kannst du das hier nachholen. Solltest du bereits registriert sein, kannst du dich ganz einfach auf meinbezirk.at oben rechts anmelden.  Dein erster BeitragNach erfolgreicher Registrierung und Anmeldung kannst du jetzt deinen...

  • Ted Knops
Blick vom Karnereck auf die umliegenden Berge und auf den Karnersee.
1 2 Aktion 40

Österreich
Die schönsten Bilder unserer Regionauten im Mai 2021

Auch diesen Monat zeigen wir euch wieder eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten. COMMUNITY. Auch diesmal haben wir aus jedem Bundesland die schönsten Schnappschüsse rausgesucht. Besonders die beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt Österreichs kommt diesmal hervorragend zur Geltung. Die besten Schnappschüsse aus Niederösterreich im Mai 2021Die schönsten Schnappschüsse im Mai 2021 aus OberösterreichDie schönsten Regionauten-Schnappschüsse im Mai aus der SteiermarkTolle...

  • Lukas Urban

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.