Alles zum Thema Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
Sportlich und musikalisch setzt Theresa Leitner ihre Talente ein.
18 Bilder

Theresa Leitner
Fitness ist ihr Elixier

„Als Zielgruppe sehe ich alle, die gerne Sport machen oder damit beginnen wollen“, sagt Theresa Leitner. ROHRBACH-BERG, ARNREIT (alho). Vor genau zehn Jahren – mit damals 23 – begann Theresa Leitner in ihrer Heimatgemeinde Arnreit Fitnesskurse anzubieten. „Sport machte ich schon immer gerne“, erinnert sie sich zurück. Bereits nach ihrer beruflichen Station bei der Raiffeisen-Landesbank, absolvierte Leitner daher die Fachhochschule für Gesundheits- und Krankenpflege in Salzburg und war nach...

  • 05.03.19
Sport
Die Damenmannschaft aus Ulrichsberg freut sich über Dressen der Firma Neuburger.

Ulrisberger Faustballdamen im Bundesligaeinsatz
Bilanz der ersten Saison in der Faustball-Bundesliga

ULRICHSBERG. In den vergangenen drei Monaten waren die Damen der Faustball-Union Ulrichsberg in der Hallen-Bundesliga im Einsatz. Das Ergebnis nach 16 Spielen: 4 Siege und somit 8 Punkte. Gesamt ergibt das zwar den vorletzten Platz, aber manche Niederlagen sind knapp ausgefallen und oft konnte man das Potential sehen, das in der Mannschaft steckt. Das Resümeé fällt daher durchaus positiv aus. Die Mädels sind viele Erfahrungen reicher, konnten sich in einigen Bereichen stark verbessern und...

  • 07.02.19
Lokales
In Ulrichsberg kann man zwischen den Schwerpunkten Sport und Informatik wählen.
3 Bilder

Bildung
NMS Ulrichsberg führt Informatik-Schwerpunkt ein

ULRICHSBERG. Neben dem Schwerpunkt Sport führt die Neue Mittelschule Ulrichsberg den Schwerpunkt Informatik für alle Nicht-Sportklassen ein. "Die Digitalisierung in allen Lebensbereichen stellt das Bildungssystem vor große Herausforderungen. Mit der Einführung des neuen Schwerpunktes wollen wir uns dieser Entwicklung stellen", erklärt Direktor Peter Gabriel. Ausgebildet werden die Schüler in Office-Anwendungen, Grafik- und Bildbearbeitung, Internetanwendungen, Moodle, Programmieren und dem...

  • 28.11.18
Lokales
4 Bilder

Cross-Country-Bezirksmeisterschaften in Hofkirchen

Ein Rekordteilnehmerfeld von 275 Schülerinnen und Schülern fand sich am 9. Oktober in Hofkirchen ein, um die Bezirksmeister im Cross-Country-Lauf zu küren. In vier Altersklassen wurden jeweils die schnellsten Schulen des Bezirks Rohrbach ermittelt. Die erfolgreichsten Mannschaften stellten die Sportmittelschulen aus Ulrichsberg und Niederwaldkirchen sowie die BBS Rohrbach. Auch die NMS Hofkirchen, welche Gastgeber dieser gelungenen Veranstaltung war, konnte einen Platz auf dem Stockerl...

  • 11.10.18
Lokales
Hoffentlich nicht schon vor der Gemeinderatssitzung gerädert: Die Petringer Bürgervertreter.

Petringer Gemeinderäte waren klimafreundlich unterwegs

ST. PETER. Die Wimberggemeinde war heuer eine der 560 Gemeinden, die an der Europäischen Mobilitätswoche teilnahm. Ganz im Zeichen des Klimaschutzes traten die Gemeinderatsmitglieder, an der Spitze Bürgermeister Engelbert Pichler, fleißig in die Pedale und kamen mit dem Fahrrad zur GemeindeRADsitzung. Ziel dieser Aktion war es, der Bevölkerung die Vorzüge des Radfahrens, des Zufußgehens und der Benützung öffentlicher Verkehrsmittel schmackhaft zu machen. Weiters soll mit dieser Maßnahme der...

  • 02.10.18
Gesundheit
Gesunde Ernährung ist eines der Versprechen, das wir unserem Herzen geben sollten.

Das Versprechen ans eigene Herz

Der Weltherztag soll dieses Jahr im Zeichen eines Versprechens an die eigene Gesundheit stehen. Am 28. September wird der Weltherztag 2018 begangen, der nicht zuletzt im Zeichen der mehr als 17 Millionen Menschen steht, die weltweit jährlich an einer Herz-Kreislauferkrankung sterben. Die World Heart Federation (WDF) startet zu diesem Anlass eine besondere Kampagne. Sie ruft jeden Menschen zu dem Versprechen auf, sich gut um sein eigenes Herz zu kümmern. Viel Bewegung, keine ZigarettenEin...

  • 20.09.18
Gesundheit
Früh übt sich, wer gesund leben will.

Zuckerkrank? Männer und Frauen im Vergleich

Typ-2-Diabetes betrifft die beiden Geschlechter unterschiedlich stark: Bei Männern tritt die Stoffwechselstörung häufiger auf als bei Frauen. Das liegt unter anderem daran, dass Männer anfälliger für eine sogenannte Insulinresistenz sind. Das Hormon Insulin reguliert den Blutzuckerspiegel, bei einer Resistenz reagiert der Körper jedoch nicht mehr so sensibel auf die Signale des Hormons. Männer haben öfter Übergewicht als Frauen – aber von krankhaftem Übergewicht, Adipositas, sind wiederum mehr...

  • 22.08.18
Gesundheit
Experten empfehlen: täglich zwanzig bis dreißig Minuten Bewegung und zwei bis drei intensivere Trainingseinheiten wöchentlich.

Wer rastet, der rostet

Bei Rückenschmerzen, einem häufigen Leiden der Österreicher, sowie bei chronisch-degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates spiel körperliche Aktivität eine wichtige Rolle. Knochen, die nicht regelmäßig bewegt werden, verlieren mit zunehmendem Alter vermehrt an Masse. Dies wiederum begünstigt Osteoporose. Sportliche Betätigung hingegen erhöht den Mineralgehalt der Knochen und verringert somit und somit die Gefahr von Knochenbrüchen. Wer sich bewegt, Motorik und Koordination trainiert...

  • 16.08.18
  •  2
Gesundheit
Allergien haben in den letzten Jahren stark zugenommen.

Wie passen Sport und Allergien zusammen?

Allergien und Asthma müssen regelmäßiger Bewegung nicht zwangsläufig im Weg stehen. Allergien werden in Österreich immer häufiger. Nach Angaben der LEAD-Studie, die in großen Rahmen die heimische Lungengesundheit analysiert, ist die Zahl der Betroffenen in den letzten 5 Jahren um 13 % angewachsen. Das ist nicht zuletzt dahingehend relevant, dass Allergien zu den größten Risikofaktoren für die Entwicklung von Asthma zählen. Sport ist aber trotz einer entsprechenden Diagnose möglich, wie Josef...

  • 26.07.18
Gesundheit
Auch nach der Reha: Gelenke – eigene wie künstliche – wollen regelmäßig bewegt werden.

Bewegung hält Körper und Endoprothese fit

Nach dem Einsatz einer Endoprothese fragen sich viele Patienten, ob und wann sie sich wieder sportlich betätigen können. Häufig wird angenommen, dass Bewegung vermieden werden sollte, da sie die Prothese schneller verschleißen lässt. Dabei ist regelmäßige körperliche Aktivität der langfristigen Funktion von Hüftgelenk & Co. sogar zuträglich. Ein neues Gelenk bringt jedoch häufig eine gewisse Verunsicherung mit sich. Grundsätzlich raten Experten: Regelmäßige Belastung ist wichtig für die...

  • 19.07.18
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Medizinmythen auf ihren Wahrheitsgehalt.

Medizinmythen: Sportler und ihre Getränke

Sportler setzen gerne auf besonders ausgefallene Getränke, um Energie zurückzugewinnen. Wer alles aus seinem Körper herausholen möchte, sollte, so eine geläufige Annahme, beim Sport energiebringende Getränke zu sich nehmen. Das stimmt allerdings nur bedingt. Pro Stunde sollte man bei starker körperlicher Anstrengung etwa einen halben bis ganzen Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Sogenannte Energydrinks mit viel Zucker und Zusätzen wie Taurin müssen es allerdings nicht sein. Mineralwasser oder...

  • 07.06.18
Gesundheit
Das Herz freut sich über viel Sport und gesunde Ernährung.

Ein gesundes Herz, möglichst lange

Das Herz ist gewissermaßen der Taktgeber des menschlichen Körpers. Man sollte sich entsprechend darum kümmern. Das Herz geht Tag ein, Tag aus fleißig pumpend seiner Arbeit nach. Wer sich auf diesen Dauerbrenner im menschlichen Körper verlassen möchte, sollte sich Zeit seines Lebens gut um das wichtige Organ kümmern. Wichtiger Bestandteil der Vorsorge ist eine regelmäßige Gesundenuntersuchung, bei der relevante Blutfettwerte gemessen werden. So kann man, auch mit der Unterstützung eines Arztes,...

  • 24.05.18
  •  1
Gesundheit
Sport ist bei Psoriasis nicht nur möglich, sondern sogar sinnvoll.

Psoriasis und Sport: Eine gute Kombination

Bei Psoriasis Arthritis werden Bewegungen oftmals zur Herausforderung. Dennoch ist Sport in jeglicher Hinsicht wertvoll. Sport ist unter Psoriatikern nicht ganz unumstritten. Viele fürchten eine Verschlechterung der Symptome. Allerdings zeigen gleich mehrere Studien, dass sich regelmäßige Bewegung positiv auf die Symptome der Schuppenflechte auswirken kann.  Es eignen sich jedoch nicht alle Sportarten für Schuppenflechte-Patienten. Chlorhaltiges Wasser wirkt sich möglicherweise negativ auf...

  • 03.05.18
  •  1
Gesundheit
Wir überprüfen die populärsten Mythen der Medizin.

Medizinmythen: Joggen oder Nordic Walking?

Nordic Walking wird von vielen nicht als echter Sport gesehen. Zu unrecht? Vor einigen Jahren lag Nordic Walking stark im Trend, doch mittlerweile ist die Begeisterung wieder etwas abgeklungen. Joggen, so glauben viele, sei ohnehin viel gesünder. Das stimmt aber nicht, denn Studien legen sogar das Gegenteil nahe. Läufer verbrennen zwar mehr Kalorien, Walker senken auf Dauer aber besser ihr Cholesterinwerte und nehmen auch effektiver ab. Darüber hinaus belastet Joggen die Gelenke wesentlich...

  • 12.04.18
  •  1
Gesundheit
Rückenschmerzen sind heutzutage weiter verbreitet denn je zuvor.

Rückenschmerzen: Häufig und häufig falsch behandelt

Welche Art von Bewegung hilft, wenn der Rücken zwickt? Viele "sitzende" Berufe und ein weit verbreiteter Bewegungsmangel führen dazu, dass Rückenschmerzen immer häufiger werden. Eine aktuelle Studie, veröffentlicht in der britischen Fachzeitschrift "The Lancet", zeigt auf, dass das Symptom weltweit sehr oft falsch therapiert wird. Unter anderem käme es häufig zu einer rein oberflächlichen Behandlung in Form von Schmerzmitteln. Regelmäßige Rückenübungen hätten in den meisten Fällen einen...

  • 29.03.18
  •  1
Leute
Die Wanderer an der als Badeplatz bekannten Resilacke.
3 Bilder

Rund um Kleinzell gewandert

Frühjahrswanderung 2018 Seniorenbund Sankt Martin Am 21. März machten sie 34 SeniorInnen der Ortsgruppe Sankt Martin in Kleinzell auf zu einem Rundgang rund um Kleinzell. Unser Wanderführer war Rudi Pumberger, der eine sehr gute Streckenauswahl getroffen hatte. So ging es zuerst gegen Süden und weiter vorbei am Resch-Steinbruch, dann zur Resi-Lacke, weiter über Breitenfellner zum Jageredt-Haus und dann zurück über den Edhügel nach Kleinzell. Eine kleine Einkehr im Gasthaus Scharinger bildete...

  • 23.03.18
Gesundheit
Ausgiebiges Dehnen und Strecken tut dem Rücken gut und hält ihn gesund.

Gesund und fit durch den Arbeitsalltag

Ein großer Teil der Arbeitskräfte bestreitet den Büroalltag am Schreibtisch sitzend, was auf Dauer für den Bewegungsapparat belastend sein kann. Dieser möchte nämlich vor allem eines: bewegt werden. Gönnen Sie sich daher immer wieder kurze Pausen, um ein paar Schritte zu gehen oder einige Turnübungen zu machen. Strecken Sie zum Beispiel die Hände in Schulterhöhe zur Seite, um die Brustmuskulatur zu dehnen. Oder Sie beugen sich im Sitzen nach vorne und machen dabei einen Katzenbuckel, bevor Sie...

  • 22.03.18
Gesundheit
Wir überprüfen die bekanntesten Mythen der Medizin.

Mythen der Medizin: Für Sport bin ich zu alt

"Im hohen Alter bringt es ja gar nichts mehr mit dem Sport anzufangen" hört man regelmäßig. Aber ist an diesem Mythos auch was dran? Am weit verbreiteten Mythos, dass man zu alt sein kann, um Sport zu machen, ist schlichtweg gar nichts dran. Ganz im Gegenteil! Regelmäßige Bewegung ist der beste Weg, um auch im höheren Alter noch körperlich fit zu sein. Bevor man mit dem Training beginnt, zahlt sich aber eine gründliche ärztliche Untersuchung aus. So ist es leichter, eine geeignete Sportart zu...

  • 22.03.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

Flohmarkt - Zu Gunsten der Fußballjugend - Mach mit!

TSU Waldmark Flohmarkt für den Fußball-Nachwuchs der TSU Waldmark. Spender stellen Waren zur Verfügung und durch den Verkauf wird die Vereinskasse aufgebessert. Die nicht verkauften Waren werden unentgeltlich vom Verein für diverse Organisationen z.B.: Hilfsorganisation Fundatia Waldburg, ARTEGRA Altenfelden, ALOM ... zur Verfügung gestellt. ST. STEFAN am Walde An die 60 Mädchen und Burschen von sechs bis 17 Jahren feilen bei der TSU Waldmark an Ihrer Fußballkarriere. "Sie sind mit...

  • 10.03.18
Gesundheit
trainer und älterer mann im fitness-studio

Richtiges Training und Herzgesundheit

Herzerkrankungen und Sport schließen einander nicht aus. Zwar müssen Herz-Kreislauf-Patienten besonders auf ihre Belastungsgrenzen achten, ein moderates Training wirkt sich jedoch günstig auf die Gesundheit auf. Bewegung in einem bestimmten Trainings-Herzfrequenzbereich wirkt langfristig blutdruck- und cholesterinsenkend, verbessert die Durchblutung des Herzens und macht es somit leistungsfähiger. Voraussetzung ist jedoch ein individueller Trainingsplan, der mit dem Arzt erarbeitet wird....

  • 07.03.18
  •  2
Gesundheit
Sport wirkt sich bei Krebs positiv aus.

Weltkrebstag: Warum Sport so wichtig ist

Schon während der Krebstherapie kann Sport den Betroffenen unterstützen. Am 4. Februar ist Weltkrebstag. Obwohl bei praktisch allen Arten die Heilungschancen kontinuierlich steigen, sind Krebserkrankungen nach wie vor extrem relevant. In Hinsicht auf die Vorbeugung sowie Therapie hat Sport in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Zwar ist eine Krebserkrankung oftmals einfach Pech, ein gesunder Lebensstil, inklusive regelmäßiger Bewegung, senkt aber das Risiko. Je nach spezifischem...

  • 25.01.18
  •  2
Leute
Schulwart Erich Trautendorfer mit seinem selbstgebauten Holzrad. Diesen Winter will er sich ein hölzernes Citybike bauen.
3 Bilder

Ein „Drahtesel“ aus Holz

Der Lembacher Erich Trautendorfer (47) hat sich sein Fahrrad selbst gebaut – ganz aus Holz. LEMBACH (hed). Eigentlich ist es ja kein Drahtesel, sondern eher ein Holzesel. Mit Stolz präsentiert der gelernte Tischler und „Tüftler“ sein selbst gebautes Mountainbike. Die Besonderheit: Es ist aus Birkenholz. „Organisch und nachhaltig gewachsen“, sagt Trautendorfer. Der Fahrtest: Kein Unterschied zu einem herkömmlichen Rad mit Carbon oder Alurahmen – angenehm im Fahrverhalten. Wie sieht es mit der...

  • 09.01.18
  •  1
  •  7
Gesundheit
Langlaufen zählt zu den schönsten Wintersportarten.

Langlaufen: Der Wintersport für alle

Richtige Technik vorausgesetzt, ist Langlaufen eine wunderbare Sportart, die vielen Menschen entgegenkommt. Eine Übersicht über die besten Wintersportarten finden Sie hier... Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at

  • 21.12.17
  •  2