Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

1:31

Tödlicher Unfall in Weißkirchen
Arbeiter von Solarpaneele erschlagen

Als die 400 Kilogramm schweren Solarpaneele am 12. Mai herabstürzten, war es für einen 53-jährigen Lagerarbeiter in Weißkirchen an der Traun zu spät – er wurde von der Last erschlagen. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen. WEISSKIRCHEN AN DER TRAUN. Laut Polizei wurden Einsatzkräfte am Donnerstagabend zu einem folgenschweren Arbeitsunfall in einem hiesigen Unternehmen gerufen. Beim Verladen von schweren Solarpaneelen konnten zwei Arbeiter die schwere Last nicht mehr...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
„Angst und Nervosität sind schlechte Beifahrer und erhöhen das Unfallrisiko“, sagt Landesrat Steinkellner (FPÖ).

Wenn die Angst mitfährt
Mehr tödliche Unfälle am Freitag dem 13.

Das Infrastruktur-Ressort der Landesregierung hat sich mit der Wirkung des althergebrachten „Unglückstages“ auf das Unfallgeschehen in Oberösterreich beschäftigt. Ergebnis: Innerhalb von 20 Jahren gab es an Freitagen die auf den 13. fielen um 25 Prozent mehr tödliche Verkehrsunfälle. OÖ. Morgen steht einmal mehr ein Freitag, der 13. auf dem Kalenderblatt. Manch abergläubischer Mensch bleibt da lieber Zuhause. Das Infrastruktur-Ressort der Oö. Landesregierung hat sich dem Aberglauben aus...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Schwerer Unfall auf der A25 bei Wels-Puchberg: Das Auto verlor beim Anprall gegen die Leitschiene einen Reifen und schlitterte so mehrere hundert Meter die Leitschiene entlang.
7

A25 Welser Autobahn
Schwerer Verkehrsunfall bei Wels-Puchberg

Am 8. Mai ereignete sich am Vormittag ein schwerer Verkehrsunfall auf der A25 Welser Autobahn. Ein Pkw-Lenker krachte auf Höhe Wels-Puchberg in eine Leitschiene. Der Fahrer dürfte zuvor gesundheitliche Probleme erlitten haben. WELS. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Sonntagvormittag auf der A25 Welser Autobahn bei Wels-Puchberg ereignet. Ein Autolenker krachte - nachdem er vermutlich hinter dem Steuer seines Wagens gesundheitliche Probleme erlitten hatte - mit seinem Pkw auf der A25 Welser...

  • Wels & Wels Land
  • Silvia Gschwandtner
5

Feuerwehreinsatz
Mehrere Personen bei Unfall in Steinhaus verletzt

Ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW in Steinhaus hat Samstagvormittag mehrere Leichtverletzte gefordert. STEINHAUS. Der Unfall ereignete sich auf der Eberstalzeller Straße, wo aus bisher unbekannten Gründen zwei Autos kollidiert sind. Ersten Angaben zufolge wurden bei dem Unfall mehrere Personen leicht verletzt. Die Feuerwehr stand bei den Aufräumarbeiten im Einsatz und unterstützte das Abschleppunternehmen bei der Bergung der Unfallfahrzeuge. Die Eberstalzeller Straße war zwischen der L567...

  • Wels & Wels Land
  • Sandra Kaiser
2:50

Tödlicher Autounfall in Gunskirchen
Eine Stunde Kampf um Menschenleben

Ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte – das ist laut Polizei die traurige Bilanz eines Frontalcrashs  zweier Autos in Gunskirchen. Dieser hat sich im Kreuzungsbereich der Grünbachtalstraße am Donnerstagabend, 21. April, ereignet. GUNSKIRCHEN. Aus noch ungeklärter Ursache waren zwei Pkw im Kreuzungsbereich Grünbachstraße und Irnhartingerstraße gegen 19.30 Uhr frontal zusammen. Beide Fahrzeuge krachten gegen das Brückengeländer. Das Auto einer 47-jährigen aus Gunskirchen und ihrem Vater (69) am...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
In Thalheim ereignete sich ein tragischer Ufall einer zweispännigen Pferdekutsche. Kutscher sowie ein Pferd wurden schwer verletzt.

Gespann in Thalheim verunglückt
Pferd und Kutscher schwer verletzt

Dramatisch war der Unfall eines Zweispänners in Wels-Thalheim am Donnerstag, 14. April. Ein technisches Gebrechen der Kutsche ließ die Pferde erschrecken und durchgehen. Der 64-jährige Kutscher und eines der Pferde wurden dabei schwer verletzt. THALHEIM BEI WELS. Ein 64-Jähriger und seine Ehefrau waren laut Polizei mit ihrer Kutsche, die von zwei Pferden gezogen wurde, unterwegs. Bei einer engen Wendung versperrte sich vermutlich die Deichsel der Kutsche wodurch diese in Schräglage geriet. Die...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
Das Mädchen fuhr im Bereich des Magnolienweges mit seinem Roller auf der Fahrbahn.
8

Nach Unfall schwer verletzt
Dreijährige kracht mit Roller gegen Auto

Montagnachmittag prallte ein Mädchen (3) in Steinhaus bei Wels mit seinem Roller gegen einen Firmenwagen. Das Kind wurde mit schweren Verletzungen in das Klinikum Wels-Grieskirchen eingeliefert. STEINHAUS. Ein dreijähriges Mädchen war gegen 14.40 Uhr zusammen mit seiner Mutter in Steinhaus bei Wels im Bereich des Magnolienweges mit seinem Roller unterwegs. Da laut Polizei kein Gehsteig vorhanden war, fuhr es auf der Fahrbahn neben seiner Mutter her. Die Kleine trug dabei einen Helm. Da es auf...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek

Unfall
Autofahrer rollte über Fuß eines 20-Jährigen

Der Autofahrer blieb zwar stehen, verweigerte aber vorerst den Datenaustausch.  EBERSTALZELL Am 10. April 2022 um 2 Uhr lenkte ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf seinen Pkw in Eberstalzell am Schmidlerberg Richtung Welser Straße. Zeitgleich ging ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land auf der rechten Fahrbahnseite. Dabei überrollte der Pkw-Lenker den Fuß des Fußgängers, welcher alkoholisiert war. Der Lenker stieg zunächst aus, verweigerte allerdings den Datenaustausch und entfernte sich...

  • Wels & Wels Land
  • Sandra Kaiser
2:07

Lkw in Weißkirchen außer Kontrolle
Sattelschlepper wird zur Straßensperre

Ein schwerer LKW-Unfall ereignete sich auf der Welser-Autobahn bei Weißkirchen an der Traun. Der Sattelschlepper kam am Freitag, 8. April, in der Nacht auf nassen Fahrbahn ins Schleudern. Dabei demolierte er eine Lärmschutzwand und versperrte die Auffahrt. WEISSKIRCHEN AN DER TRAUN. Auf der Autobahnauffahrt Knoten Haid dürfte der Lenker eines Lkws die Kontrolle über das tonnenschwere Fahrzeug verloren haben. Ins Schleudern geraten, durchbrach es Leitschine sowie Lärmschutzwand, kam eingeknickt...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
Auto landet in Pichl im Straßengraben.
15

Wegen Hasen das Lenkrad verrissen
Auto landet in Pichl im Straßengraben

Weil er das Wildtier nicht überfahren wollte, verriss ein 18-Jähriger sein Fahrzeug am Mittwochabend, 6. April, dermaßen, dass der Renault von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Der Lenker und seine jungen Mitfahrer wurden nur leicht verletzt. PICHL BEI WELS. Glimpflich endete der Unfall von drei Jugendlichen im Alter von 16 bis 18 Jahren auf der Innbachtalstraße. Laut Polizei habe der Lenker einem Hasen ausweichen wollen. Sein Fahrzeug geriet bei dem Manöver ins Schleudern, überschlug...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
1:22

Drei Lkw krachten ineinander
Schwerer Tunnelcrash in der Noitzmühle

Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich Freitagnachmittag, 1. April, auf der A8 Innkreisautobahn im Tunnel Noitzmühle in Wels-Waidhausen ereignet. Die Unfallbeteiligten hatten dabei großes Glück. WELS. Der Unfall ereignete sich am frühen Nachmittag auf der A8 Innkreisautobahn unmittelbar nach der Einfahrt in den Tunnel Noitzmühle in Fahrtrichtung Knoten Voralpenkreuz. Ersten Informationen nach dürfte ein LKW auf einen anderen LKW aufgefahren sein. Dabei wurde sowohl der auffahrende LKW schwer...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Ein Pakettransporter überschlug sich in Thalheim bei Wels und landete im Bachbett.
12

Verkehrsunfall in Thalheim bei Wels
Pakettransporter landet im Bachbett

Aus noch ungeklärten Gründen verlor der Lenker eines Paketdienstes am Montagnachmittag die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Transporter überschlug sich und landete im Bachbett. THALHEIM BEI WELS. Bei dem schweren Verkehrsunfall kam der Pakettransporter auf der Pyhrnpass Straße von der Fahrbahn ab. Zuvor geriet er noch auf die Gegenfahrbahn und stürzte dann ins Bachnett hinab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug mehrmals und kam auf dem Dach zum Liegen. Wie durch ein Wunder wurde der Lenker nur...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
Die Radmuttern lösten sich auf der Welser A25 vom Lkw und wurden zum Geschoss.

Eine Schwerverletzte
Radmutter wird auf Welser A25 zum Geschoss

Bei einem Lkw löste sich am Mittwoch, 16. März, ein Reifen. Eine Radmutter schoss durch die Winschutzscheibe eines Autos und verletzte eine 61-Jährige schwer. WELS. Megaschock für eine kroatische Familie: Sie war gerade in Richtung Suben unterwegs, als beim Knoten Wels das Unglück geschah: Beim Lkw eines 47-jährigen Rumänen auf der Gegenfahrbahn Richtung Linz lösten sich plötzlich die Radschrauben am linken Reifen des Anhängers. Das gesamte Rad löste sich. Eine Radschraube flog wie ein Geschoss...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
An seinem Platz führt der 48-Jährige die Endkontrolle durch.
4

Mit Handicap im Arbeitsleben
„Ich bin für die Sorgen meiner Kollegen da“

Markus Pusch (48) arbeitet bei der Firma ProWork in Wels und kümmert sich tagtäglich um die Belange seiner Arbeitskollegen. WELS. In der lichtdurchfluteten Werkstatt herrscht geschäftiges Treiben. Rund 30 Mitarbeiter sitzen bei „ProWork. Ein Unternehmen von FAB“ an ihren Arbeitsplätzen, schrauben, sortieren und bauen unterschiedliche Produkte für die Kunden zusammen. Geschickt schweben auch die Hände von Petra Auer über den kleinen Schachteln, die sie gerade zusammenfaltet – in diese werden...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Der rote Ford und der silberne Minicooper krachten ineinander. Der Kleinwagen landete im Feld.
17

Buchkirchen
Zwei Verletzte bei schwerem Kreuzungscrash

Bei einem heftigen Kreuzungscrash in Buchkirchen am Mittwoch, 9. März,  wurden zwei Lenker verletzt. BUCHKIRCHEN. Das Unglück geschah auf der Querung der Hartberger- mit der Hundshamerstraße. Aus bisher noch unbekannten Gründen krachte ein roter Ford in die Fahrerseite eines silbernen Mini-Coopers. Der Kleinwagen schleuderte in ein angrenzendes Feld. Ein Lenker wurde vom Rettungsdienst vor Ort versorgt, die andere Autolenkerin wurde nach der Erstversorgung am Unfallort mit dem Rettungsdienst...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Drei Autos stoßen in Weißkirchen zusammen
5

Autounfall in Weißkirchen
Drei Autos krachen aufeinander

Am 3. März musste die Feuerwehr zu einem schweren Kreuzungs-Crash in Weißkirchen ausrücken. Die Unfallstelle war durch Aufräumarbeiten für längere Zeit gesperrt - der Verkehr wurde umgeleitet. WEIßKIRCHEN AN DER TRAUN. Hefige Szenen müssen sich am Donnerstag in der Früh auf der Kreuzung Traunufer- Bergern- Biedermeier und Obere Dorfstraße abgespielt haben. Gleich drei Frahrzeuge wurden beim Zusammenstoß demoliert. Die Feuerwehr war mit der Reinigung und Aufräumarbeiten eine Stunde lang...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
0:30

Schwer verletzt
Radfahrer schleuderte gegen Frontscheibe

Die Einsatzkräfte rückten Dienstagabend, 22. Februar, zu einem Verkehrsunfall aus, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. WELS. In den späten Abendstunden ereignete sich im Kreuzungsbereich der Wiener- beziehungsweise Hans-Sachs-Straße mit der Innviertler Straße und dem Weiglweg ein schwerer Unfall: Der Lenker eines PKWs rammte einen Radfahrer. Dieser wurde laut Polizei gegen die Windschutzscheibe des Wagens geschleudert und dabei schwer verletzt. Rettung und Notarzt versorgten den...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die 61-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Wels eingeliefert.

In Steinerkirchen
Frau bei Unfall mit Traktor verletzt

Eine Traktorlenkerin musste am Sonntag, 20. Februar 2022, in Steinerkirchen einem entgegenkommenden Auto ausweichen. Der Traktor kippte um – die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt.  STEINERKIRCHEN. Wie die Polizei schildert, lenkte die 61-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land ihren Traktor am 20. Februar 2022 gegen 14:10 Uhr auf der Stockhamer Gemeindestraße in Steinerkirchen an der Traun Richtung Eberstalzell. Dabei musste sie einem entgegenkommenden Fahrzeug nach rechts auf das Bankett...

  • Wels & Wels Land
  • Kathrin Schwendinger
Beim Unfall wurde ein Insasse des PKWs leicht verletzt.
21

Krenglbach
Verletzter bei Verkehrsunfall

Eine Kollision zwischen einem LKW und einem PKW in Krenglbach hielt die Einsatzkräfte in den frühen Morgenstunde auf Trab – es gab einen Verletzten. KRENGLBACH. Der Unfall ereignete sich Mittwochfrüh, 16. Februar, auf der Innbachtalstraße in der Ortschaft Oberham in Krenglbach. Aufgrund der spiegelglatten Fahrbahn krachten ein LKW und ein PKW zusammen. Anschließend prallte der LKW noch gegen den Gartenzaun des angrenzenden Wohnhauses. Ein Insasse des Wagens wurde beim Unfall leicht verletzt und...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Das Auto hinterließ in einer Marchtrenker Siedlung eine Spur der Verwüstung.
11

Zerstörungstour durch Marchtrenk
Auto kracht gegen Laterne, Hecke und Gartenzaun

Ein Lenker hat in Marchtrenk eine Spur der Verwüstung durch eine Siedlung gezogen. Dein Auto krachte gegen eine Straßenlaterne, eine Gartenhecke und einen Zaun. MARCHTRENK. Der Unfall geschah in der Nacht auf Samstag, 5. Februar, in der Raiffeisenstraße Marchtrenk. Der Mann verlor aus bisher noch unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto legte zuerst eine Straßenlaterne um, krachte dann gegen einen Gartenzaun, rasierte einen Teil einer Hecke um und rammte noch einen...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Der 21-Jährige aus Salzburg wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins Spital.

Schwerverletzter bei Sipbachzell
Auto überschlägt sich auf der A 1

Ein 21-Jähriger aus Salzburg überschlug sich mit Auto auf der Westautobahn (A 1). Er wurde schwer verletzt. SIPBACHZELL. Im Morgenverkehr ist es am 7. Februar auf der A 1 zu einem spektakulären Unfall gekommen. Laut Polizei war ein Salzburger (21) in Richtung Wien unterwegs gewesen. Bei Sipbachzell verlor er gegen 8.15 Uhr plötzlich die Kontrolle über den Wagen. Sein Auto schleuderte, touchierte die Mittelleitschiene, rutschte über alle drei Fahrstreifen, schoss von der Fahrbahn und überschlug...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Die Rettungskräfte brachen den schwerverletzten Achtjährigen ins Welser Krankenhaus.

Auf Straße gelaufen
Bub (8) in Wels von Pkw erfasst

Ein achtjähriger Bub ist am Samstag, 5. Februar 2022, in Wels auf die Straße gelaufen. Eine Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Der Bub wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und schwer verletzt.  WELS. Wie die Polizei schildert, fuhr eine Frau aus Wels gegen 18 Uhr mit ihrem Pkw in Wels auf der Römerstraße nach Osten. Der achtjährige Bub und seine Mutter (38), beide syrische Staatsangehörige aus Wels, gingen auf dem Gehsteig in dieselbe Richtung. Plötzlich lief der Bub...

  • Wels & Wels Land
  • Kathrin Schwendinger
Auf Österreichs Skipisten verletzten sich etwa 23.000 Personen pro Jahr (Symbolbild).
3

Klinikum Kirchdorf
Reha bei Skiunfällen: Wichtig ist die Behandlung danach

Auf Österreichs Skipisten verletzten sich etwa 23.000 Personen pro Jahr. Das klingt nach nicht viel. Aber wenn einmal eine Verletzung auftritt, dann ist sie ernsthafter Natur und bedarf einer „Reha“. Wird diese nicht gemacht, hat das negative Effekte. KIRCHDORF. Jeder 1.000. Skifahrer und Snowboarder erleidet statistisch gesehen einen Unfall. Sprich: Wenn an einem Tag 5.000 Menschen die Pisten in Hinterstoder befahren, dann verletzen sich fünf Personen. Sie erleiden zumeist...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Aufgrund der winterlichen Verhältnisse geriet ein PKW ins Schleudern.
20

Schneeglatte Fahrbahn
Auto überschlägt sich in Hauseinfahrt

In der Nacht auf Freitag wurden die Einsatzkräfte auf Trab gehalten. THALHEIM. Ein Auto mit zwei jungen männlichen Insassen geriet in Thalheim bei Wels auf der schneeglatten Aigenstraße ins Schleudern. Der Wagen fuhr auf eine Böschung vor einer Hauseinfahrt auf und überschlug sich im Bereich der Einfahrt. Das Auto kam auf der Beifahrerseite zu liegen. Die beiden Männer waren im Fahrzeug eingeschlossen und konnten sich nicht befreien. Sowohl die Feuerwehr als auch Rettung und Notarzt rückten zum...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.