Vöcklabruck - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Landesmeistertitel für Thomas Blumschein.

Gespannfahrer vom URFV Ottnang
Blumschein ist Einspänner-Landesmeister

In Viechtwang wurde kürzlich beim CAN-B Vielseitigkeits-Fahrturnier die OÖ Landesmeisterschaft 2022 im Gespannfahren ausgetragen. OTTNANG. Thomas Blumschein vom URFV Ottnang startete mit seinem Schimmelwallach "Filko" in der Dressur mit einem dritten Rang. Im zweiten Teilbewerb, dem Marathon, war Blumschein eine Klasse für sich und fuhr bei den fünf Hindernissen vier Mal überlegene Bestzeit und somit zur Zwischenführung. Am dritten Tag beim abschließenden Kegelfahren absolvierte er den Parcours...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Michael Fels trainiert seit fünf Jahren die Tigers.
2

Supercoach-Wahl 2022
Michael Fels – der Meistermacher der Tigers

Trainer der Vöcklabrucker Faustball-Tigers für die Supercoach-Wahl 2022 der BezirksRundSchaunominiert. VÖCKLABRUCK. Der Name Michael Fels ist untrennbar mit den Erfolgen der Union Tigers Vöcklabruck verbunden. Der 48-jährige Mondseer ist seit fünf Jahren Trainer der Herrenteams und hat durch seine Persönlichkeit vor allem die 1. Mannschaft zu einem internationalen Spitzenteam geformt. "Seit 2017 haben wir mit ihm als Trainer sieben Staatsmeistertitel gewonnen und sind regierender...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Auftakt nach Maß: Die Schwanenstädterinnen feierten einen 7:1-Sieg gegen Haidershofen.

SC Schwanenstadt 08
"Schwauna" mit Kantersieg in der Mädchen-Hobbyliga

Kürzlich startete auch der Vorjahresvierte der Mädchen-Hobbyliga (MHL), SC Schwanenstadt 08, gegen den SC Haidershofen in die neue Saison. SCHWANENSTADT. Die Schwanenstädterinnen setzten sich dabei eindrucksvoll mit 7:1 durch. Mit von der Partie waren auch zwei "alte Bekannte": Patricia „Bella“ Piccariello-Köblinger und Naile Bilali (Mädchen-Name: Tairi). Beide „reifen Mädchen“ gehörten den erfolgreichen Mannschaften an, die unter anderem den Meistertitel 2011/12 in der Frauenklasse Mitte...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Wer spielt wann und wo gegen wen? Hier steht’s!

Fußball in Vöcklabruck
Alle Spieltermine der Bezirksklubs

Hier findet ihr alle Termine der kommenden Runde auf einen Blick. Freitag, 13. MaiRegionalliga Mitte: Vöcklamarkt – Weiz (19); Bezirksliga Süd: Thalheim – Frankenburg (19 Uhr); 1. Süd: Frankenmarkt – Eberstalzell (19.30). Samstag, 14,. MaiOÖ-Liga: Mondsee – Donau Linz (17); Landesliga West: Kammer – Schwanenstadt (17); 2. Landesliga Nord Salzburg: St. Koloman – Oberhofen (17); Bezirksliga Süd: Gunskirchen – UVB Juniors, Neukirchen/V.-Puchkirchen – Pichl (beide 17); 1. Süd: Attnang – Zipf (17);...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Union Gampern gewann in Aurach mit 4:2 (Bild). Tabellenführer Oberwang unterlag den Mondsee Juniors.
15

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Zweite Saisonniederlage für Leader Oberwang

Der Tabellenführer der 2. Klasse Süd konnte die Schützenhilfe des TSV Timelkam nicht ausnützen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Einen Umfaller leistete sich die Union Oberwang in der jüngsten Runde der 2. Klasse Süd: Der Tabellenführer verlor zuhause gegen die Mondsee Juniors mit 1:2. Damit brachten sich die Mondseer selbst ins Aufstiegsrennen. Der Bezirksklub liegt nur noch einen Zähler hinter den zweitplatzierten St. Wolfgangern, die beim TSV Timelkam 4:4 spielten. Gampern gewann in Aurach mit 4:2, Zell...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Tobias Rutschetschin will im Sport hoch hinaus.
2

Leichtathlet aus Schörfling
Tobias macht große Fortschritte

Leichtathletik-Talent aus Schörfling holte heuer bereits zwei Landesmeistertitel im Mehrkampf. SCHÖRFLING. Tobias Rutschetschin gilt als eines der größten Leichtathletik-Talente des Landes. Der junge Mehrkämpfer wird im Juli erst 13 und lässt immer wieder ältere Konkurrenten hinter sich. Seit 2019 startet der ehemalige LC-Sicking-Läufer für die TGW Zehnkampf-Union. Athlet Niki Franzmair hatte Tobias damals beim Linz Junior Marathon angesprochen: "Du läufst fantastisch."#%Anfangs trainierte der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Schwanbombers erkämpften gegen Freistadt 2 den ersten Saisonsieg.

Mit verjüngtem Team
Schwanbombers erkämpfen ersten Saisonsieg

In einem wahren Krimi sicherten sich die Schwanbombers den ersten Heimsieg in der neuen Saison der zweiten Faustball-Bundesliga. SCHWANENSTADT. Die Vorzeichen für die aktuelle Feldsaison waren nicht die besten. Mit Hauptangreifer Schoissengeyer und Kapitän Haas mussten die Schwanbombers auf gleich zwei ihrer wichtigsten Leistungsträger der letzten Jahre verzichten. Somit bot sich die Chance für viele junge Spieler, Verantwortung in einem neuen Team zu übernehmen. Nach einem Sieg im...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Besonders junge Menschen freuten sich über das Hineinschnuppern in das Angebot der Sportvereine
2

Fit ins Frühjahr
Bewegungstag der ASKÖ OÖ in Vöcklabruck

Sport verbindet und bringt die Menschen zusammen. Um Personen zu vernetzen und Verbindungen zu schaffen, veranstaltete die ASKÖ OÖ gemeinsam mit Wohnen im Dialog der Volkshilfe OÖ einen integrativen Bewegungstag in Vöcklabruck. VÖCKLABRUCK. Menschen, die aufgrund ihrer sozialen Umstände schwerer Zugang zum gesellschaftlichen Leben haben, bauchen Unterstützung, um Anschluss an die Gemeinschaft zu finden. Das Projekt Wohnen im Dialog der Volkshilfe setzt sich aktiv für die Vernetzung von Personen...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Bezirkssiegerin 2021 Martina Bruneder-Winter, Sport-Landesrat Markus Achleitner (r.) und BezirksRundSchau-Chefredakteur-Stv. Thomas Kramesberger.

Supercoach-Wahl 2022
Wertschätzung für die Trainer

Martina Bruneder-Winter begleitet den Nachwuchs nicht nur sportlich. Die Bezirkssiegerin des Vorjahres freut sich über die Wertschätzung des Traineramtes. FRANKENMARKT. "Es ist eine schöne Aufgabe, den Leichtathletik-Nachwuchs von klein auf bis ins Erwachsenenalter zu begleiten und zu betreuen. Ich hab' damit vor rund zehn Jahren begonnen und bin mittlerweile ganz gut in die Trainerrolle hineingewachsen", ließ uns Martina Bruneder-Winter im Vorjahr wissen. Wenig später wurde sie bei der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Rüstorfer Sebastian Spiesberger wird unsanft von den Beinen geholt.
23

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Nullnummer im Rüstorfer Waldstadion

In der 1. Klasse Süd trennten sich Rüstorf und Altmünster 0:0. Der Erfolgslauf von OÖ-Ligist Union Mondsee hält an. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Rüstorfs Obmann Johannes Kronberger hatte die Partie zwischen seinem ATSV Rüstorf und dem FC Altmünster (1. Süd) als "Sechs-Punkte-Spiel" bezeichnet. Geworden ist es nur jeweils ein Zähler für beide Mannschaften – die Begegnung im Rüstorfer Waldstadion endete 0:0. Das Spiel wurde phasenweise sehr ruppig geführt. Der Tabellenführer Attnang spielte gegen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Julia Mayer (Nr. 506) – Staatsmeisterin im 10.km-Straßenlauf.
94

Laufevent in Attnang-Puchheim
Schnelle Zeiten beim Straßenlauf

Das herrliche Laufwetter lockte über 600 Teilnehmer aus ganz Österreich nach Attnang-Puchheim. Denn im Zuge des heurigen Stadtlaufs wurden auch die Österreichischen Meisterschaften im 10-km-Straßenlauf sowie 5 km für die Jugendklasse U-18 ausgetragen. ATTNANG-PUCHHEIM. Mit einer der schnellsten je gelaufenen Zeiten bei Damen sicherte sich die Favoritin Julia Mayer (DSG Wien) den Staatsmeistertitel. Sie blieb nur 15 Sekunden über dem österreichischen Rekord. Aber auch die Herren machten kräftig...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Maximilian Kofler auf seiner Ducati Panigale V2.

Supersport-Weltmeisterschaft
Kofler fährt auf die Ränge 20 und 19

Maximilian Kofler belegte bei den Rennen der Supersport-Weltmeisterschaft in Assen (NL) die Plätze 20 und 19. ATTNANG-PUCHHEIM. "Wir sind heute mit der härteren Mischung gefahren und das war eindeutig besser", resümierte der 21-Jährige nach dem zweiten Lauf am Sonntag. Kofler kam dabei mit seiner Ducati Panigale V2 in den Farben der italienischen Mannschaft CM Racing besser zurecht als tags zuvor. "Wir tasten uns von Rennen zu Rennen ran und ich spüre, dass es in die richtige Richtung geht....

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Florian Wilhelm (r.), Pitcher der ASAK Athletics

Baseball-Bundesliga
Athletics Attnang-Puchheim zweimal siegreich

Mit 5:2 und 5:0 feierten die ASAK Athletics in der Baseball-Bundesliga zwei Siege gegen die Hard Bulls und machten damit auch den verpatzten Saisonstart gegen die Vienna Wanderers vergessen. ATTNANG-PUCHHEIM. Nicht zuletzt auch aufgrund des sprichwörtlichen April-Wetters blieben Höhepunkte in beiden Spielen eher Mangelware. Beiden Teams war in vielen Situationen die frühe Phase der Saison noch anzumerken. Mit zwei Siegen können die Athletics aber vorerst durchatmen. "Die angepeilte...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Kapitän Matthias Haas (r.) und seine Kollegen vom SC Schwanenstadt hätten im Abstiegskampf Punkte gegen Andorf gut brauchen können.
21

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Schlappe und Überraschung in den oberen Ligen

Vöcklamarkt verliert 0:6 / Mondsee gewinnt auswärts in St. Martin / Schwanenstadt geht trotz Führung gegen Andorf leer aus BEZIRK VÖCKLABRUCK. Einen rabenschwarzen Tag erwischte die UVB Vöcklamarkt in der jüngsten Runde der Regionalliga Mitte: Bei WSC Hertha kam die Elf von Trainer Jürgen Brandstätter mit 0:6 unter die Räder. Leitner trifft einmal mehrIn der OÖ-Liga hält der Aufwärtstrend der Union Mondsee an, die in St. Martin zweifelsohne für die Überraschung der Runde sorgte: Gegen den...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Maximilian Ernecker zeigte bei der Junioren ÖM in Paldau mit einem Laufsieg auf!

Motocross-Laufsieg beim Saisonauftakt
Starker Rennauftritt von Maximilian Ernecker in der Junioren-ÖM

Die Saisonauftakt-Rennen zur Österreichischen Motocross-Staatsmeisterschaft fanden heuer wieder traditionell in Paldau statt. Motocross-Youngster Maximilian Ernecker aus dem Bezirk Vöcklabruck glänzte mit eindrucksvollen Rennen und gewann den ersten Junioren-ÖM-Lauf des Jahres 2022! BERG IM ATTERGAU. Nach seinem Top-Ten Ergebnis bei den Europameisterschaften der Klasse EMX 125 in England Ende März, zeigte der 15-jährige Husqvarna-Nachwuchsfahrer am Ostermontag bei den Österreichischen...

  • Vöcklabruck
  • Thomas Katzensteiner
Der Supercoach 2021 bei der Preisverleihung im Vorjahr: Landessieger Willi Reizelsdorfer (Mi.) mit Sport-Landesrat Markus Achleitner (re.) und BezirksRundSchau-Chefredakteur-Stv. Thomas Kramesberger.

Supercoach 2022
"Die Trainer*innen in OÖ geben alles"

Der „Supercoach“ feierte voriges Jahr nach knapp zehnjähriger Pause sein Comeback. Die BezirksRundSchau hat Sport-Landesrat Markus Achleitner befragt, welche Bedeutung der Sport im Sportland Oberösterreich hat. Wenn Sie an die Siegerehrung 2021 zurückdenken: Was hat Sie besonders bewegt? Markus Achleitner: Die Worte von Landessieger Willi Reizelsdorfer. Der Welser Judo-Trainer war sichtlich bewegt, dass ausgerechnet er diese Auszeichnung dank der vielen Stimmen seines Fanclubs erhalten hat....

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Anzeige
Wer ist dein Supercoach im Bezirk Vöcklabruck?
2

Supercoach 2022
Wir suchen die Top-Trainer*innen aus dem Bezirk Vöcklabruck!

Das Sportland OÖ und die BezirksRundSchau spielen den Doppelpass: Wir suchen wieder die beliebtesten Coaches in Oberösterreich. Gemeinsam möchten wir mit Sport-Landesrat Markus Achleitner die hervorragenden Leistungen der Trainer*innen in unserem Land in den Vordergrund stellen. Wer ist dein Supercoach im Bezirk Vöcklabruck? Jede Trainerin und jeder Trainer kann bei der Wahl zum Supercoach bis 27. Mai unter MeinBezirk.at/Supercoach-OÖ mitmachen bzw. nominiert werden. Aus allen Einreichungen...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
4

Wings for Life
Sportvereine laufen am 8. Mai für guten Zweck

Der Sport-Dachverband übergab nach dem digitalen New Years Run über 15.000 Euro an Wings for Life, jetzt folgt das nächste Charity-Projekt beim Wings for Life World Run am 8. Mai für Sportvereine. Eine Teilnahme ist ortsunabhängig möglich. OÖ. Die Sportunion organisiert wie im Vorjahr eine exklusive Team-Challenge für Sportvereine im Rahmen des globalen Spendenlaufs. Die Beteiligung steht heuer ganz unter dem Motto der laufenden Initiative #sportverbindet. Alle teilnehmenden Vereine haben beim...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
1 10

Leichtathletik-Elite in Attnang:
10.000m-Staatsmeisterschaften und 37. Attnanger Stadtlauf am 30. April

Attnang ist die erste Station des BOLK-Städte-Grand-Prix: Neuer Rundkurs für schnelle Zeiten beim ÖM-Lauf ATTNANG-PUCHHEIM. Am Samstag steht Attnang-Puchheim wieder ganz im Zeichen des Laufsports: Zum ersten Mal werden in Attnang-Puchheim - im Rahmen des 37. Attnanger Sparkassen Stadtlaufs - die Österreichischen Straßenlauf-Staatsmeisterschaften über 10 km und 5 km ausgetragen (Start: 17:15). Für die Österreichische Meisterschaft wurde extra ein neuer Rundkurs gewählt, der sehr schnelle Zeiten...

  • Vöcklabruck
  • Alois Huemer
Die ersten Drei der Herrenwertung: Sieger Robert Reiter (Mitte), Zweiter Ingomar Hager (l.), Dritter Florian Böhm (r.).
191

Vöcklataler Volkslauf in Fornach
Reiter und Schnölzer die Schnellsten im Vöcklatal

Bei idealem Laufwetter fand die erste Veranstaltung zur diesjährigen Sport Streicher Runningtour statt. Die Sieger beim Vöcklataler Volkslauf 2022 mit Start und Ziel in Fornach heißen Robert Reiter (LG St. Wolfgang) und Sabine Schnölzer (Tri Team Traunsee). FORNACH. Robert Reiter setzte sich im Hauptlauf über 12,2 Kilometer gegen Ingomar Hager (Tri Team Traunsee) und Florian Böhm (DM Elekrotechnik) durch. Bei den Damen hatte Sabine Schnölzer die Nase vorn. Zweite wurde Therese Wagenleitner (ASV...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
7

Internationale Sidecar Trophy:
Günther Bachmaier heuer mit neuem Beifahrer

Als Zehnjähriger erlebte Günther Bachmaier aus Schwanenstadt die legendären Straßenrennen in Oberndorf praktisch vor seiner Haustür. An das letzte Rennen 1988 kann er sich noch gut erinnern: „Es war faszinierend!“ Als 1998 auf dem Hausruckring, unweit der früheren Rennstrecke, erstmals der Oldtimer GP gefahren wurde, war Günther dort als Feuerlöschposten der FF Schwanenstadt im Einsatz. Bei den Seitenwagen kam bei ihm jedesmal „Gänsehaut-Feeling“ auf: „Wie schnell und spektakulär die...

  • Vöcklabruck
  • Alois Huemer
Lukas Leitner (l.) und seine Mondseer Teamkollegen gewannen mit 2:1 gegen St. Florian. Für den Siegestreffer sorgte wieder der Kapitän selbst.
27

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Mondsee biegt auch St. Florian

OÖ-Ligist Mondsee immer besser in Form / 4:0-Heimsieg für Vöcklamarkt in der Regionalliga / 2. Süd: Oberwang gewinnt Derby in Zell am Moos BEZIRK VÖCKLABRUCK. Seit vier Spielen ungeschlagen ist die Union Mondsee in der OÖ-Liga. Zuletzt drehte die Elf von Trainer Christoph Mamoser die Partie gegen St. Florian nach einem frühen 0:1-Rückstand. Ilija Ivic gelang gleich nach der Pause der Ausgleich und wieder einmal war es Lukas Leitner, der für die Entscheidung sorgte: Der Mondseer Kapitän netzte...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
180 Quadratmeter Fläche und eine Kletterhöhe von 16 Metern bietet der Powertower in Puchkirchen.

Puchkirchen am Trattberg
Powertower bietet 20 Kletter-Routen

Viele Möglichkeiten für Wettkampfathleten und Hobbykletterer. PUCHKIRCHEN. "Der Frühling steht vor der Tür und mit dem guten Wetter starten wir auch am Kletterturm Puchkirchen in die neue Saison", informiert Christoph Kaiser von der Sektion Klettern in der Sportunion Puchkirchen am Trattberg. Alle 20 Routen wurden in den vergangenen Tagen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden neu geschraubt. Auch die international genormte Speed-Route steht zum Training für Wettkampfathleten und Hobbykletterer...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Insgesamt 55 Kinder und Jugendliche beteiligten sich am Völkerballturnier der Feuerwehren aus den Gemeinden St. Georgen und Berg.
2

Sportlicher Wettkampf in St. Georgen
Feuerwehrjugend ermittelt Sieger im Völkerball

Ein Völkerballturnier veranstalteten kürzlich die Jugendfeuerwehren der Gemeinden St. Georgen und Berg in der Attergauhalle. ST. GEORGEN, BERG. Insgesamt kämpften 55 Kinder und Jugendliche aus den Wehren Alkersdorf, Berg, Eggenberg-Rixing, Hipping, St. Georgen und Thalham-Bergham in acht Gruppen zu je sechs Spielern vor zahlreichen Zuschauern um den Gewinn der begehrten Pokale. Sieg für St. GeorgenAusgetragen wurde zuerst eine Gruppenphase mit anschließenden K.-o.-Spielen. In einem spannenden...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Sport aus Österreich

100 Prozent der Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung und sollen helfen, Querschnittslähmung zu heilen.
5

"Wings for Life Run"
Österreich geht für den guten Zweck an den Start

Am Sonntag fällt der Startschuss für den diesjährigen "Wings for Life World Run". Dann setzen sich wieder zehntausende Menschen in Österreich und auf der ganzen Welt für den guten Zweck in Bewegung und versuchen möglichst viele Kilometer zu absolvieren, bevor sie von der mobilen Ziellinie eingeholt werden. ÖSTERREICH. Am Sonntag wird gelaufen, gegangen und gefahren, und zwar für den guten Zweck. Denn um exakt 13.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit ertönt rund um den Globus das Startsignal für den...

  • Dominique Rohr
Gegen Schottland wird Foda zum letzten Mal auf der ÖFB-Trainerbank sitzen.
Aktion 3

Fußball-Nationalteam
Foda gibt Rücktritt als ÖFB-Teamchef bekannt

ÖFB-Teamchef Franco Foda bestätigte heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Rücktritt als Teamtrainer. Das morgige Match gegen Schottland wird damit Fodas letztes sein. ÖSTERREICH. Nach dem Aus in WM-Qualifikation gab es bereits Vermutungen, nun ist es fix: Die Ära von Franco Foda beim ÖFB geht zu Ende. In einer Pressekonferenz am Montag verkündete der Deutsche seinen Rücktritt: "Ich habe mir in den letzten Tagen nach dem Spiel sehr viele Gedanken gemacht, was logisch war, nachdem wir uns...

  • Dominique Rohr
Franco Foda schein als ÖFB-Trainer angezählt zu sein.
Aktion 3

ÖFB sucht Teamchef
Franco Foda als Nationalteam-Trainer angezählt

Am Donnerstagabend verspielte die österreichische Nationalmannschaft mit einer Niederlage gegen Wales die letzte Chance auf eine Teilnahme an der kommenden Weltmeisterschaft. Zu Fodas Zukunft sagt der Präsident des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB): "Es ist nichts auszuschließen". Unterdessen deutet Marko Arnautović seinen ÖFB-Abschied an. ÖSTERREICH. Der Traum einer WM-Teilnahme Österreichs im kommenden Sommer ist geplatzt. Mit zwei Toren schoss der Waliser Superstar Gareth Bale das...

  • Dominique Rohr

Skifliegen
Salzburger Stefan Kraft gewinnt WM-Bronze

Der Salzburger Stefan Kraft hat bei der Skiflug-WM wie 2016 die Bronzemedaille erobert. ÖSTERREICH. Der 28-Jährige musste am Samstag in Vikersund im letzten Durchgang noch den Slowenen Timi Zajc auf Platz zwei vorbeilassen. Gold an NorwegenGold ging nach vier Durchgängen mit klarem Vorsprung an den Norweger Marius Lindvik. Der 23-Jährige hatte vor wenigen Wochen auch schon Großschanzen-Olympiagold gewonnen. Lindvik jubelte vor Heimpublikum über seine erste Flugmedaille, Kraft war im Einzel auch...

  • Julia Schmidbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.