Vöcklabruck - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Don-Bosco-Schwester Elisabeth Siegl wechselte vom Spielfeld als Individualtrainerin auf die Betreuerbank.
2 Bilder

Solidaritätspreis
Sr. Elisabeth: Fußball fördert die Integration

Die VBSC Ladies mit Trainerin Sr. Elisabeth Siegl erhielten den Solidaritätspreis der KirchenZeitung. VÖCKLABRUCK. Mit dem Solidaritätspreis holt die KirchenZeitung der Diözese Linz Menschen vor den Vorhang, die zu einem guten Zusammenleben beitragen. Dazu gehören soziales Engagement sowie der Einsatz für Frieden, Umwelt und eine zukunftsweisende Erinnerungskultur. In der Kategorie Gruppen wurde heuer die Frauen-Fußballmannschaft des Vöcklabrucker Sportclubs (VBSC) ausgezeichnet. Sie fördert...

  • 03.06.20
  •  1
Seit 29. Mai ist das Betreten von Sportstätten wieder erlaubt. Der Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich empfiehlt jetzt Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen.

Berufsverband der Yogalehrenden
Yoga-Unterricht ist wieder möglich

Seit 29. Mai ist das Betreten von Sportstätten wie Fitnessstudios oder Yoga- Schulen wieder erlaubt. Welche Auflagen beim Yoga-Unterricht jetzt zu beachten sind, informiert der Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich, kurz BYO. OÖ. Seit 29. Mai dürfen nicht nur Sportstätten im Freien, sondern auch wieder jene im Innenbereich besucht werden. Das geht auf die Covid-19-Lockerungsverordnung zurück. Im Wesentlichen ist zwischen dem Betreten eines (Yoga-)Studios und der Ausübung des Sports...

  • 02.06.20
Bezahlte Anzeige
Lade ein Foto von deinem LadiesRun-Moment hoch und gewinne!
Aktion

Virtual Ladies Run
Zeig uns deinen Ladies Run Moment

Sei Allen-davon-Läuferin. SEI DU DIE STORY. Teile mit uns deinen Ladies Run Moment und gewinne mit etwas Glück tolle Preise wie eine Garmin Smartwatch. Trotz Corona-Einschränkungen heißt es auch heuer wieder rein in die Laufschuhe und los gehts:  Rund 1500 Ladies haben sich zum Virtual Ladies Run angemeldet und laufen am 6. Juni eine Strecke von 5km. Somit wird der Virtual Ladies Run auch zuhause mit den besten Freundinnen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Du bist auch am Start? Dann...

  • 02.06.20
  •  6
Im Handstand gehen ist eine der Übungen beim Turnfest Dahoam des Österreichischen Turnerbundes OÖ.

Österreichischer Turnerbund
ÖTB veranstaltet "Turnfest Dahoam"

Der Österreichische Turnerbund Oberösterreich, kurz ÖTB OÖ, hat seine Veranstaltungen aufgrund der coronabedingten Maßnahmen bis Ende August abgesagt. Um ein Wettbewerbsgefühl nach Hause zu bringen, wird jetzt das Turnfest Dahoam angeboten. Dabei stehen mehrere Wochen lang Bewerbe auf dem Programm. OÖ. Der ÖTB OÖ vermutet, dass seinen Mitgliedern Wettkämpfe abgehen könnten und hat daher das Turnfest Dahoam organisiert. Auf diese Weise soll eine Art Wettbewerbsgefühl und Vergleichsmöglichkeit...

  • 29.05.20
Das kostenlose Fitnesstraining von Gesunder Gemeinde und Delta Sportpark Vöcklabruck startet am 2. Juni.

Gratis-Aktion
Vöcklabruck fördert die Fitness

Kostenloses Aufbautraining von Gesunder Gemeinde und Delta Sportpark Vöcklabruck. VÖCKLABRUCK. Um den Bewegungsmangel aus Heimquarantäne, Home-Office und sozialer Distanzierung wieder auszugleichen, bieten die Gesunde Gemeinde Vöcklabruck und der Delta Sportpark ab Dienstag, 2. Juni, ein fünfwöchiges Fitness-Aufbautraining in Kursform an. Die Trainingsprogramme wurden von den Sportwissenschaftern und Trainern des Delta Sportpark entwickelt und werden auch von ihnen abgehalten. Sie richten...

  • 28.05.20
  •  1
Walter Ablinger, Österreichs Paracycling-Aushängeschild und Mitorganisator der OÖ-Tour, freut sich über die Zusage für die Durchführung der Veranstaltung.

Ersatztermin für Radsportveranstaltung
Paracycling-Asse starten wieder in Schwanenstadt

Die für Ende Mai geplante internationale OÖ Paracycling-Tour soll nun von 9. bis 11. Oktober stattfinden. SCHWANENSTADT. Aufgrund der Corona-Krise sind bis Ende August 2020 alle Radrennen abgesagt, viele große nationale Straßenrennen können daher heuer nicht stattfinden. Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass der Weltradsportverband UCI in der Vorwoche die Durchführung der 7. internationalen OÖ Paracycling-Tour bestätigt hat. Die ursprünglich für Ende Mai geplante Rundfahrt soll nun von 9....

  • 27.05.20
ASKÖ OÖ Geschäftsführerin Anita Rackaseder betont die Bedeutung von Sport für die Gesundheit.
2 Bilder

Sportvereine
40 Prozent der ASKOÖ-Vereine haben jetzt Sponsoren verloren

Die Mehrheit der Vereine der ASKÖ (=Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich) in Oberösterreich kommuniziert derzeit über digitale Medien. Herausforderungen in der Corona-Pandemie sind der Wegfall von Einnahmequellen, Sponsoren und Mitgliedern. Das sind zentrale Ergebnisse einer jetzt durchgeführten Online-Umfrage unter rund 500 Mitgliedsvereinen. OÖ. Die ASKÖ Oberösterreich hat eine Online-Umfrage zu Auswirkungen der Corona-Maßnahmen auf Sportvereine durchgeführt. Die...

  • 26.05.20
Der OÖ Fußballverband berät seine Vereine jetzt per Videokonferenz. 133 Gespräche wurden innerhalb von 18 Tagen geführt (Symbolbild).

ÖFB
OÖ Fußballverband berät seine Vereine jetzt per Video

Der Oberösterreichische Fußballverband, kurz OÖFV, berät seine 376 Vereine derzeit per Videokonferenz. So soll ein Eindruck von den Sorgen und Problemen der Vereine während der Corona-Pandemie erhalten werden. OÖ. Nach den Serviceangeboten wie Tipps zum Trainingsbeginn setzt der OÖ Fußballverband jetzt den nächsten Schritt. Aufbauend auf dem Vereinscoaching-Programm wurde gemeinsam mit dem Österreichischen Fußballbund (ÖFB) und unter Unterstützung von Coca-Cola eine individuelle...

  • 25.05.20
Klaudia und Manfred Hasforter, Bürgermeisterin Monika Pachinger und ASVÖ-Vizepräsident Gerhard Buttinger (vorne v.l.) sowie Wolfgang Schmid (hinten, Skiclub).

runder geburtstag
Ampflwang: "Sportmotor" feiert seinen Siebziger

AMPFLWANG. Bereits in seiner frühen Jugend engagierte sich Manfred Hasforter im Skiclub Ampflwang. Als im Jahr 1970 in Ampflwang die Österreichischen Nordischen Schüler- und Jugendstaatsmeisterschaften (Sprunglauf, Langlauf) durchgeführt wurden, gründete er mit dem Skiclub das Projekt „Langlaufloipe Ampflwang“ und betreut diese noch heute „ehrenamtlich“. Als aktiver Nordischer Instruktor organisierte er auch zahlreiche Kurse und Veranstaltungen. Gemeinsam mit seiner Frau Klaudia ist Hasforter...

  • 19.05.20
Johanna Bassani (†) mit der Silbermedaille von den Youth Olympic Games im vergangenen Jänner.

Nachruf
Trauer um Sporttalent Johanna Bassani

ATTNANG-PUCHHEIM. Johanna Bassani ist tot: Die junge Sportlerin starb völlig unerwartet nur wenige Tage nach ihrem 18. Geburtstag. Die Nordische Kombiniererin des UVB Hinzenbach gehörte dem ÖSV-Kader an und war eines der großen heimischen Talente in dieser Sportart. Erst im vergangenen Jänner hatte sie im österreichischen Mixed-Team die Silbermedaille bei den Youth Olympic Games in Lausanne geholt. Bei zwei Bewerben im Continental-Cup im März belegte sie zweimal Rang sechs. "Mit Johanna,...

  • 15.05.20
  •  1
3 Bilder

Der Ball rollt wieder
Lockerungen im Mannschaftssport und Hilfsfonds für Vereine

Ab 15. Mai ist das Betreten aller Sportstätten im Freien nicht mehr verboten. Auch Mannschaftssport ist dann wieder möglich. Ab 18. Mai trainiert die Österreichische Fußball-Bundesliga, regulär gespielt wird voraussichtlich ab Juni. Für Amateurvereine steht nun der Hilfsfonds des Bundes. OÖ/Ö. Während Hobbysportler neben den mittlerweile üblichen Maßnahmen einen Mindestabstand von zwei Metern zueinander halten müssen, können Profis ihren Sport (fast) wie gewohnt ausüben – ein paar...

  • 14.05.20
  •  1
Die europäische Soling-Elite soll bei der Zipfer Trophy im August auch den Europameister ermitteln.

Segeln
Soling-EM heuer am Attersee

Union-Yacht-Club soll Titelkämpfe 2020 bei der 15. Zipfer Trophy austragen. ATTERSEE. Der Union-Yacht-Club Attersee (UYCAs) wurde kurzfristig eingeladen, die Soling-Europameisterschaft auszutragen. Sie war ursprünglich für die Warnemünder Woche (D) im Juli geplant, die wegen der Corona-Pandemie aber bereits im März abgesagt wurde. Der Präsident der ISA (International Soling Class Association) hat daraufhin beim UYCAs angefragt, ob die EM 2020 im Rahmen der Zipfer Trophy ausgesegelt werden...

  • 13.05.20
  •  1
1. virtueller LadiesRun Linz
Aktion
4 Bilder

6. Juni 2020
LadiesRun Linz: Wir laufen - aber virtuell!

Der Linzer LadiesRun wird wie geplant am 06. Juni stattfinden. Jedoch gehen 2020 die Teilnehmerinnen virtuell an den Start. Das heißt, jede Teilnehmerin sucht sich ihre Strecke selbst aus. Es gilt wie immer fünf Kilometer zu laufen, alleine oder gemeinsam, natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen Regierungsmaßnahmen, als Team. Der Veranstalter Achim Wippel und seine Hikimus Event-&Werbeagentur versuchen mit ihren Partnern, auch in Krisenzeiten, die Leidenschaft zum Sport aufrecht zu...

  • 12.05.20
Auf dem "Hausruck-Ring" wird es heuer keine "alten Eisen" zu bestaunen geben.

Motorsport
MSV verschiebt den 12. Oldtimer Grand Prix auf 2021

Der Oldtimer Grand Prix 2020 der Motorsportvereinigung (MSV) Schwanenstadt findet nicht statt. PITZENBERG, SCHWANENSTADT. Die zwölfte Auflage dieser beliebten Motorsportveranstaltung auf dem "Hausruck-Ring" in der Gemeinde Pitzenberg soll Anfang September 2021 ausgetragen werden. Als Grund für die Verschiebung nennt MSV-Präsident Peter Aicher die unsichere Situation rund um die Durchführung von Veranstaltungen dieser Größenordnung wegen der Corona-Beschränkungen. Damit das Warten bis zur...

  • 08.05.20
Der Startschuss für die Camps fällt in Oberwang.

Fussball-Nachwuchs
WOFSS: Sechs Fußballcamps finden statt

World of Football Summer School (WOFSS) 2020 startet in Oberwang BEZIRK. Die beliebten Camps der World of Football Summer School (WOFSS) werden auch in den kommenden Sommerferien wieder angeboten. Das gab Organisator und Trainer Peter Erlach vor wenigen Tagen freudig bekannt. "Zeiten wie diese verändern, machen nachdenklich und man sorgt sich um Familie und Freunde. Gerade in solchen Zeiten ist es wichtig, verlässliche Partner an seiner Seite zu haben", so Erlach. "Auch wenn es jetzt nicht...

  • 08.05.20
Thomas Weissenböck, Leiter der OÖFV-Trainerausbildung, gibt jetzt Tipps für die Gestaltung des Fußballtrainings unter neuen Bedingungen.

OÖ Fußballverband
OÖFV gibt Empfehlungen für Trainingsbeginn

Ab 15. Mai sollen Trainingseinheiten im Fußball wieder möglich sein. Eine entsprechende Verordnung der Regierung gibt es allerdings noch nicht. Der oberösterreichische Fußballverband hat jetzt Empfehlungen für Verhaltensregeln erarbeitet. OÖ. Die zentrale Vorgabe beim Fußballtraining ist bisher das Einhalten eines Abstandes von zwei Metern zwischen den Spielern und Spielerinnen. Um darüber hinaus Hygienemaßnahmen einhalten zu können, hat der OÖ Fußballverband, kurz OÖFV, nun eine...

  • 07.05.20
Einzel-Radbewerbe wie das Race Around Austria mit Start und Ziel in St. Georgen dürfen ausgetragen werden.

Radsport
Grünes Licht für das Race Around Austria

Jetzt ist es offiziell: Das Race Around Austria mit Start und Ziel in St. Georgen findet von 10. bis 16. August statt. ST. GEORGEN. Das Race Around Austria (RAA) findet plangemäß von 10. bis 16. August statt. "Während der Sportminister bereits das ,Go’ für Rad-Einzelzeitfahrbewerbe gegeben hat, gibt es nun auch seit 1. Mai ein Ende der Ausgangsbeschränkungen in Österreich. Somit wird das Race Around Austria aufgrund des Rennmodus eines der wenigen Radrennen in Österreich sein, die 2020...

  • 06.05.20
Sport-Landesrat Markus Achleitner mit Sportminister Werner Kogler im Februar dieses Jahres in Hinzenbach beim Weltcup der Schispringerinnen.

Forderungen vom Land OÖ
Hilfe für Sportvereine vom Bund

Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner deponierte in Videokonferenz mit Sportminister Vizekanzler Werner Kogler OÖ-Forderungen an das Bundes-Hilfspaket für den Sport. Nach dem Start der Trainingsmöglichkeiten für Spitzensportler mit 20. April werden mit dem  schrittweisen Öffnen der Sportanlagen auch für den Breitensport wichtige Schritte für ein Comeback des Sports gesetzt. Ein wesentlicher Punkt bleibt aber nach wie vor aktuell: Eine baldige Auszahlung von Unterstützungen für...

  • 04.05.20
Nach der Absage der EM im Mai muss Paul Schmölzer noch länger auf den nächsten Wettkampf warten.

Kunstturner Paul Schmölzer
Topform, aber keine EM

"Bitte warten" heißt es auch für Kunstturner Paul Schmölzer. Die EM in Baku Ende Mai wurde abgesagt. VÖCKLABRUCK. Kunstturner Paul Schmölzer vom ATV Vöcklabruck hatte zuletzt mit starken Leistungen aufhorchen lassen. Als Teilnehmer der Jugendolympiade 2019 (EYOF) sorgte das Mitglied des österreichischen Nationalteams für sensationelle Ergebnisse unter insgesamt 52 Nationen. Dazu kamen die Titel bei den Landes- und Staatsmeisterschaften. Das nächste große Ziel für den Vöcklabrucker war die...

  • 28.04.20
Klaus Preiner, sportlicher Leiter der UVB Vöcklamarkt.
2 Bilder

Fussball im Bezirk
Preiner: "Brauchen Entscheidung, wie es weitergehen soll"

„Das ist eine Katastrophe“, reagiert Franz Huemer, sportlicher Leiter der Union Regau, auf den Abbruch der Fußballmeisterschaft im Unterhaus. Klaus Preiner von der UVB Vöcklamarkt (Regionalliga Mitte) sieht die Sache etwas gelassener.  BEZIRK VÖCKLABRUCK. Verständnis zeigt Klaus Preiner, sportlicher Leiter beim Regionalligisten UVB Vöcklamarkt, für den Abbruch der Meisterschaft. "Wir können es relativ gelassen sehen", so Preiner. Wichtig sei jedoch eine rasche Entscheidung des Verbandes...

  • 24.04.20
Der OÖ Fußballverband belohnt mit einer Corona-Punkteprämie in Höhe von insgesamt 50.000 Euro das spezielle Engagement in diesen herausfordernden Zeiten.

Corona-Punkteprämie
50.000 Euro für soziale und kreative Aktionen

Die Corona-Krise hat Fußballvereine abseits der Probleme rund um die temporäre Einstellung des Trainings- und Spielbetriebs mit vielen Herausforderungen und Fragen konfrontiert. Der OÖ Fußballverband belohnt das besondere Engagement jetzt mit 50.000 Euro in einem Wettbewerb. Wie kompensiert man den Ausfall von Einnahmen? Wie können die Vereinsmitglieder mobilisiert werden? Wie können Vereine in dieser Zeit etwas Sinnvolles für die Gesellschaft leisten? Beispiele waren etwa Fußballer, die...

  • 23.04.20
Laura Wienroither (Mitte) behauptete sich auch schon gegen Weltklasse-Gegnerinnen wie Gunnarsdottir (l.) und Fischer (r., beide VfL Wolfsburg).

Fussball
Wienroither verlängert in Hoffenheim

Deutschland-Legionärin Laura Wienroither aus Frankenburg verlängerte ihren Vertrag bei der TSG 1899 Hoffenheim um zwei Jahre bis zum Sommer 2022. FRANKENBURG, HOFFENHEIM. Die vierfache ÖFB-A-Internationale und mehrmalige U-17- und U- 19-Teamspielerin Laura Wienroither bestritt bisher insgesamt sieben Spiele für den aktuellen Vize-Herbstmeister der deutschen Frauen-Bundesliga. 2018 war die 21-jährige Abwehrspielerin vom Double-Sieger SKN St. Pölten zum Bundesligisten aus Baden-Württemberg...

  • 22.04.20
Stolze 1.200 Kilometer brachten die Mitglieder des LC Sicking bei ihrer "Lauf-Challenge" zusammen.

LC Sicking
Laufen mit "Social Distancing"

Stolze 1.200 Kilometer brachten die Mitglieder des LC Sicking bei ihrer "Lauf-Challenge" zusammen. SCHÖRFLING. In Zeiten von Corona und Social Distancing lässt man sich – im erlaubten Rahmen – schon mal was einfallen, um sich trotzdem sportlich zu betätigen. Der Laufclub LC Sicking aus Schörfling hatte dazu eine besonders originelle Idee: Schnell wurde eine „Lauf-Challenge“ ins Leben gerufen, in der alle Kilometer an zwei Wochenenden mit Laufen, Walken, Wandern gesammelt und im Kreis des LC...

  • 21.04.20
Sport- und Wirtschafts-Landerat Markus Achleitner sprach per Video mit Leichathletin Verena Preiner.

Olympiazentrum OÖ
Spitzensportler trainieren wieder

Seit 20. April dürfen ausgewählte Spitzensportler und Spitzensportlerinnen wieder trainieren. In Oberösterreich stehen die Einrichtungen des Olympiazentrums zur Verfügung. Sport- und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner bezeichnet das als "wichtigen ersten Meilenstein". OÖ. Seit 20. April dürfen ausgewählte Spitzensportler und Spitzensportlerinnen wieder ihr Training aufnehmen. Grundlage dafür sind eine entsprechende Verordnung des Bundes und eine bundesweit abgestimmte sowie festgelegte...

  • 21.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.