Reiseplanung
Entspannt in den Urlaub mit der richtigen Planung

Richtig vorbereitet kann der Urlaub entspannt starten.
  • Richtig vorbereitet kann der Urlaub entspannt starten.
  • Foto: Daniela Dimitrova
  • hochgeladen von Julia Sensari

Um nicht aus der Hektik des Alltags in den Urlaubsstress zu geraten, will dieser richtig geplant sein.

ÖSTERREICH (red.) Dabei ist es nicht nur wesentlich die Unterkunft oder die Möglichkeiten vor Ort zu erörtern und gegebenenfalls Reservationen zu tätigen. Achte besonders darauf in der Arbeit rechtzeitig deine Pläne bekannt zu geben, damit es nicht zu Engpässen kommt und du mit einem schlechten Gewissen in den Urlaub starten müssen. Vergewissere dich auch, dass deine Reisedokumente nicht abgelaufen sind und lasse rechtzeitig neue erstellen.


Informiere dich rechtzeitig

Bei Reisen ins Ausland solltest du vor allem auf gesundheitliche bzw. rechtliche Vorbereitungen Rücksicht nehmen. Dies können zum Beispiel Impfungen oder Banalitäten, wie die verpflichtende Anzahl der Warnwesten im Auto bedeuten. Vergewissere dich auch, dass du ein mögliches Visum rechtzeitig beantragst. Hast du auch deinen Vierbeiner mit, erkundige dich im Vorhinein, ob dieser überall erwünscht ist oder finde zeitgerecht einen Betreuungsplatz.

Informationen zu den länderspezifischen Regelungen für Österreicher und Österreicherinnen findet man beim Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres.

naeherdran_aktuell

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.