Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

Die Preisträger: Kurt Macher, Christina Niederl, Manfred Pschaid, Eveline Wild und Stefan Eder (v.l.).
6

Tourismusschulen Bad Gleichenberg
In einer Gala wurden vier Tourismuspanther vergeben

Mit dem Tourismuspanther wurden wieder Wegbereiter des steirischen Tourismus und erfolgreiche Absolventen geehrt. Der Preis ist ein Symbol für steirische Gastlichkeit und den steirischen Tourismus. „Dabei vernetzen wir unsere jungen Zukunftstalente mit den erfolgreichen Absolventen und steirischen Tourismusgrößen und bauen so eine Brücke zwischen dem jetzigen steirischen Tourismus“, betonte Schul- und Campusleiter Peter Kospach in seiner Begrüßung. Die erste Laudatio für eine Preisträgerin...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Symbolfoto

Tourismusbranche
Neue Stipendien für Kärntens Tourismusfachkräfte

Besonders in der Tourismusbranche wird es immer schwieriger die erforderlichen Fachkräfte zu finden. "Wir müssen jetzt alles tun, um mehr Fachkräfte für die Branche auszubilden", so Landesrat Schuschnig. Erstmals gibt es zehn Stipendien für Ausbildung in der KTS Villach, die Bewerbung ist ab sofort möglich. KÄRNTEN. Auch die Corona-Pandemie hat dazu beigetragen, dass immer mehr junge Menschen vor dem Schritt in den Tourismus zurückschrecken, was sich auch an der Schülerzahl bei touristischen...

  • Kärnten
  • Evelyn Wanz
"Ein Bild aus früheren Zeiten, als ich als Eurothermen-Generaldirektor  und Oliver Glasner  als LASK-Trainer  noch auf anderen ,Positionen' gespielt haben", wünscht Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner Eintracht Frankfurt-Trainer Glasner fürs Europa League-Finale das Beste.

Oliver Glasner
Eintracht Frankfurt trainiert im Juli in Windischgarsten

Die Frankfurter unter Ried-Legende Oliver Glasner werden sich acht Tage lang in der Pyhrn-Priel-Region auf die nächsten Aufgaben vorbereiten. Heute kämpft Eintracht Frankfurt im Europa-League-Finale gegen die Glasgow Rangers. Wirtschafts- und Sportlandesrat Markus Achleitner drückt Oliver Glasner die Daumen. SEVILLA/WINDISCHGARSTEN/RIED. Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner freut sich für die heimischen Fußballfans:  „Der Europa-League-Finalist bereitet sich von 9. bis 16. Juli in...

  • Ried
  • Silvia Wagnermaier
Die Erlebnisregion Murtal lud zur Versammlung am Red Bull Ring.
Aktion 3

Murau/Murtal
Viel Bewegung im neuen Tourismus

Die Erlebnisregionen Murau und Murtal haben sich formiert und starten mit neuen Schwerpunkten in den Sommer. MURAU/MURTAL. Im Kaisersaal des Stiftes St. Lambrecht wurde die erste Jahreshauptversammlung der Erlebnisregion Murau abgehalten. Diese ist erst im Oktober des Vorjahres aus den bisherigen fünf Tourismusverbänden entstanden. Geschäftsführer Peter Mayer lieferte einen Überblick über die künftigen Herausforderungen. Murau ist mit dem Slogan "Weil es dir gut tut" am Start und will künftig...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Seit zehn Jahren ist das Green Days – MTB Opening Testival ein fester Termin im Kalender der Sportler.
5

Nauders/Reschenpass
Green Days – MTB Opening Testival auf den 3-Länder Enduro Trails

Die Bikesaison 2022 wird in Nauders am Reschenpass eröffnet. Das Green Days – MTB Opening Testival findet vom 26. bis 29. Mai statt. Hier gibt es Trailspaß auf den 3-Länder Enduro Trail – 27 Trails und 58 Kilometer warten. NAUDERS, RESCHENPASS. Kette ölen, Lenker einstellen und Bremsen checken – das sollten Bike-Begeisterte jetzt tun. Denn, das Green Days – MTB Opening Testival findet vom 26. bis 29. Mai in Nauders am Reschenpass statt. Hier gibt es Trailspass auf den 3-Länder Enduro Trails. In...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
FPÖ Tirol Alexander Gamper sorgt sich um den starken Personalmangel im Tiroler Tourismus.
1 2

FPÖ Tirol
Imagekampagne für Tourismusberufe gefordert

Die Arbeitskräfte für den Tiroler Tourismus fehlen, so der Tourismussprecher der FPÖ Alexander Gamper. Verantwortlich dafür macht er unter anderem den obersten Touristiker Tirols: LH Platter.  TIROL. In einer mündlichen Anfrage, will die FPÖ Tirol jetzt genauer wissen, was die Regierung gedenkt gegen das "Arbeitskräftechaos im Tourismus" zu unternehmen. Der Tourismussprecher der FPÖ im Tiroler Landtag LAbg. Alexander Gamper wünscht sich vor allem einen Imagekampagne für die Berufe im...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Der Badesee, der Campingplatz, das große Freigelände und die schicken Ferienhäuser bilden in ihrer Gesamtheit ein beliebtes Gästeziel.
5

Tourismus
Badesee Rauchwart für die neue Saison gerüstet

7.996 Übernachtungen zählte Rauchwart im Jahr 2021. Damit die See-Gemeinde auch in Zukunft eines der wichtigsten Touristenziele im Bezirk Güssing bleibt, wird jedes Jahr im und am Badesee investiert. Derzeit lässt die Gemeinde neben dem Tennisplatz einen so genannten Fun-Court errichten. Der Multifunktions-Platz ermöglicht Mannschaftssportarten wie Fußball, Volleyball, Basketball oder Streethockey. Rund 70.000 Euro werden in die Anlage investiert.Ein mittelfristiges Vorhaben ist der Umbau des...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Delikates Spargel-Quiche von Bärenwirt-Chef Manuel Ressi.
54

Nachhaltigkeit
Alle Erwartungen weit übertroffen

Mit einer beeindruckenden Veranstaltung bestätigte die Karnische Region ihren Status als nachhaltigste Tourismus-Region Österreichs. HERMAGOR. Der 14. Mai 2022 war für die Karnische Region mit Gailtal/Gitschtal, Lesachtal sowie Weißensee und Nassfeld-Presseggersee ein Feiertag. Das frühsommerlich aufblühende Ambiente rund um das Schloss Lerchenhof bot allen Besuchern aus nah und fern jenen unverfälschten Charme, der die Authentizität einer Region treffsicher ausmacht. Das gelungene Projekt des...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost

WKO Gmunden & TVB Traunsee-Almtal
"Welcome Info Day" für die Mitarbeiter des Tourismus

Die kommende Sommersaison steht vor der Tür und um den Mitarbeiter die Region mit den wichtigsten Attraktionen vorzustellen, organisiert die WKO Gmunden mit dem Tourismusverband Traunsee-Almtal einen "Welcome Info Day", bei dem die wichtigsten Attraktionen besucht werden. SALZKAMMERGUT. Wie gut kennen Mitarbeiter ihre Arbeitgeberregion? Sind die wichtigsten Attraktionen in der Urlaubsregion Traunsee-Almtal bekannt und wurden diese schon einmal besucht? Der „Welcome Info Day“ unterstützt die...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die Mittelschule Bad Bleiberg konnte zahlreiche Fragen rund um den Tourismus stellen.

Bad Bleiberg
Einblick in den Tourismus für Schüler

Den Schülern den Tourismus näher bringen ist das Ziel der Initiative des Landes. BAD BLEIBERG. Landesrat Schuschnig stattete vor kurzem der Mittelschule Bad Bleiberg einen Besuch ab. Die Schule veranstaltete einen Tourismus-Workshop. In Kärnten sind heuer 60 Workshops geplant. Ziel dahinter ist es, den Schülern zahlreiche Fragen rund um den Tourismus zu beantworten. Was macht eigentlich ein Koch oder wie läuft die Ausbildung zur Hotelfachkraft ab, sind Fragen, die einem Schüler durch den Kopf...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
Für die Sommersaison 2022 erwartet die nationale Tourismusmarketing-Organisation Österreich Werbung (ÖW) gegenüber dem Vorjahr bei den Buchungen ein leichtes Plus.
2 Aktion 2

Massiver Personalmangel
Kraus-Winkler: Tourismus fehlen 35.000 Mitarbeiter

In der Tourismusbranche gibt es zwei Jahre nach Pandemiebeginn einen akuten Personalmangel. Die Buchungslage für den Sommer ist hingegen wieder gut.  ÖSTERREICH. Die Angaben aus der Branche zu den fehlenden Mitarbeitern schwanken. Die Österreichische Hoteliervereinigung rechnet mit 20.000 bzw. 25.000 fehlenden Mitarbeitern. Susanne Kraus-Winkler, die neue Staatssekretärin für Tourismus (ÖVP) geht von rund 35.000 Stellen aus, die aktuell in der gesamten Tourismusbranche offen sind, wenn man die...

  • Julia Schmidbaur
5

Rechnitz
Burgenland-Trails eröffnet: Natur-Mountainbike-Paradies

Das Natur-Mountainbike-Paradies rund um den Geschriebenstein ist “ready to drive”. RECHNITZ. Am Geschriebenstein gibt es ab sofort mit den Burgenland-Trails ein Natur-Mountainbike-Paradies, das zu den schönsten in Europa zählt. Dank der Initiative und Unterstützung von Landeshauptmann und Tourismusreferent Hans Peter Doskozil konnte dieses Vorzeigeprojekt als ein Teil der großen Radinfrastruktur-Offensive des Landes in Rekordzeit realisiert werden. „Die Burgenland-Trails sind in vielerlei...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2

Wolf in Tirol
Ärger über WWF Aussagen und Wolfs-Hinweistafel

Eine kürzlich getroffene Aussage des WWF sorgt beim Tiroler Bauernbund für Unmut. Die Aussage betrifft die Wolfsrudelbildungen und den in der Schweiz "einwandfrei funktionierenden" Herdenschutz. TIROL. Laut dem WWF wäre bald mit Wolfsrudelbildungen zu rechnen, die aber kein Problem darstellen würden. In der Schweiz funktioniere der Herdenschutz nämlich einwandfrei, so der WWF. „Dem möchte ich abermals mit aller Deutlichkeit widersprechen. Der Herdenschutz in der Schweiz stößt längst an seine...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
3

Marchfelder Genusstour
100 % Marchfelder Genuss am 21. Mai

Ausgewählte Marchfelder Betriebe öffnen am 21. Mai ihre Pforten und bieten einen Blick hinter die Kulissen. Im Rahmen von Führungen und Workshops ermöglicht es die Marchfelder Genusstour, zehn Betriebe und deren alltägliche Arbeit hautnah mitzuerleben und auszuprobieren sowie die köstliche Vielfalt des Marchfeldes zu entdecken. WEINVIERTEL. Das Marchfeld – bekannt als Gemüselieferant und Kornkammer Österreichs – lädt am Samstag, 21. Mai von 10 bis 17 Uhr zur Marchfelder Genusstour....

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
5:25

Zu Besuch in Hamburg
Niederösterreich lockt Urlauber mit "Marille und Mohn"

Tourismus-Comeback: Natur, Kultur und Kulinarik soll Deutsche zum Urlaub in "Blau-Gelb" überzeugen. NÖ / HAMBURG. "WIr wissen, dass wir den Deutschen in Sachen Fußball nicht das Wasser reichen können, aber auch wir spielen in der Champions-League", leitet Tourismuslandesrat  Jochen Danninger das Presseevent mit niederösterreichischen und deutschen Journalisten und Bloggern in Hamburg ein. Man will ein Comeback einläuten und erhofft sich einen Sommer wie damals: Das Ziel ist es, den Anteil an...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Der Weitwanderweg Kremstal-Donau bietet nun Plätze zum Genießen.

Kremstal-Donau:
Am Weitwanderweg entstehen neue Rastplätze

Der etwa 100 km lange „Weitwanderweg Kremstal-Donau“ zieht zahlreiche Wanderbegeisterte aus Nah und Fern an und ist an den gut frequentierten „Welterbesteig Wachau“ angebunden. KREMSTAL. Die landschaftlichen und kulturellen Besonderheiten der Region können in 15 Etappen, die zwischen vier und 18 km lang sind, erwandert werden. Mit Unterstützung der ecoplus Regionalförderung werden neue Rastplätze entlang des Weges errichtet, um die Servicequalität weiter zu verbessern. Region stärken „Von einem...

  • Krems
  • Doris Necker
Michaela Gasser-Mark (TVB Tiroler Oberland) und Michael Walzer (Tirol Werbung, v.l.) fungierten als Gastgeber für die Expertinnen und Experten aus den Alpenländern bei ihrem Besuch im Kaunertal.
2

AlpNet-Meeting
Kaunertal als Modellregion in Sachen Nachhaltigkeit

Vertreterinnen und Vertreter aus dem Alpenraum besuchten die Modellregion Kaunertal. Im Rahmen des Workshops des Tourismus-Netzwerkes AlpNet gab es einen Workshop, um dessen Modellcharakter in Sachen Nachhaltigkeit kennenzulernen. KAUNERTAL. Im Verein AlpNet haben sich vor mittlerweile zehn Jahren auf Initiative der Tirol Werbung führende Tourismusregionen in den Alpen zusammengeschlossen. Diese Expertinnen und Experten treffen sich regelmäßig zum fachlichen Austausch. Am 12. und 13. Mai gab es...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
23

Marchfeld-Tage
Das Marchfeld war zu Gast in Wien

Das Marchfeld präsentierte sich in der Bundeshauptstadt und bot ein buntes Programm bei den Marchfeld-Tagen. WIEN/WEINVIERTEL. Das Marchfeld zeigte sich in all seinen Facetten von Kunst, Kultur, Wirtschaft, Landwirtschaft bis hin zur Kulinarik. Die Aussteller präsentierten ihre Schätze: Erntefrischer Spargel und Erdbeeren wurden ebenso angeboten wie köstliche Backwaren, Marchfelder Bier, regionale Fleischspezialitäten, Wein sowie von den Produzenten hergestellte Obstsäfte. Abwechslungsreiches...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
6

AUSFLUG
Impressionen aus PASSAU

Die 3 Flüsse Stadt Passau Donau - Inn und Ilz sollte man erlebt und gesehen haben Touristisch absolut ein Highlight da sind Profis am Werk Wasser - Wahrzeichen - Kultur - Geschäfte Cafes und Kulinarik alles wird perfekt vermarktet

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
Im Tierpark Preding-Wettmannstätten gibt es aktuell rund 480 Tiere.
Aktion 4

Deutschlandsberg
Welche Ausflugsziele auch während Corona Massen anlockten

Steiermark Tourismus erhebt alljährlich die Besucherzahlen aller Ausflugsziele im grünen Herzen Österreichs – zuletzt war das aufgrund der stark unterschiedlichen Schließtage im ersten Corona-Jahr 2020 nicht möglich. Für 2021 gibt es nun wieder aktuelle Zahlen. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Steirische Spitzen-Destination bleibt, wie schon vor Corona, der Grazer Schlossberg, wenn auch mit fast der Hälfte weniger bezahlter Eintritte (Lift und Bahn) – alle steiermarkweiten Zahlen dazu gibt's hier....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Anzeige
Der Erlebnisweg "Wildes Lachtal" wurde im Vorjahr eröffnet.
2

Lachtal
Ein Paradies im Sommer und im Winter

Das Lachtal hat sich im Tourismus zur gefragten Ganzjahresdestination entwickelt - diese Tendenz wird jetzt noch verstärkt. OBERWÖLZ. Die heuer erst am Ostermontag beendete Skisaison am Lachtal hat wieder Tausende Wintersportfans aus der gesamten Steiermark angelockt. Das Parade-Skigebiet überzeugt immer wieder mit perfekten Pisten und urigem Flair abseits davon. Nicht umsonst ziehen Weltmeisterin Nici Schmidhofer, Volks-Rock´n´Roller Andreas Gabalier oder Porsche-Motorsportchef Fritz Enzinger...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Tourismus-Workshop
Kärntner Schüler entdecken Karriere-Chancen

Landesrat Schuschnig besuchte den Tourismus-Workshop in der Neuen Mittelschule Bad Bleiberg: "Kärntner Fachkräfte sind international gefragt ".  60 Workshops sind heuer geplant, bereits 8.000 Schülerinnen und Schüler wurden erreicht. KÄRNTEN. Was macht eigentlich ein Koch? Wie läuft die Ausbildung zur Hotelfachkraft ab? Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen und welche Karrierewege stehen mir im Tourismus offen? All das sind Fragen, die sich Schülerinnen und Schüler stellen, wenn sie eine...

  • Kärnten
  • Sofia Grabuschnig
Anzeige
Dem Himmel so nah: Am Alten Almhaus lässt es sich nicht nur gut wandern. Nimm Teil am Gewinnspiel der Erlebnisregion Graz und gewinne.
Aktion 4

Kreuzworträtsel
Die Erlebnisregion Graz ist zu schön, um daheim zu bleiben

Von Stadt aufs Land in zehn Minuten. Die Erlebnisregion Graz ist unglaublich vielseitig. Und spannend! Raus ins Grüne! Wir rutschen quer durch die Region und bringen Abenteuer, Spannung und Spaß in den Alltag. Wissen im Kreuzworträtsel testen und gewinnen. GRAZ. Auf Sie wartet eine spannende Rätseltour, bei der jeder Erlebnisregion Graz-Liebhaber tolle Preise gewinnen kann. Detailinfos zum Gewinnspiel: www.regiongraz.at/gewinnspiel. GenussHauptstadt Los geht’s im Herzen von Graz, der beliebten...

  • Stmk
  • Graz
  • Harald Almer
Kraus-Winkler seit 2018  Obfrau des Fachverbands Hotellerie in der Wirtschaftskammer Österreich
1 Aktion 3

ÖVP-Rochaden
Susanne Kraus-Winkler wird Staatssekretärin für Tourismus

Susanne Kraus-Winkler wird von Arbeits- und Wirtschaftsminister Martin Kocher neue Staatssekretärin im Arbeits- und Wirtschaftsministerium. Sie leitet künftig die Agenden des Tourismus, die bisher im Zuständigkeitsbereich von Elisabeth Köstinger gelegen sind. ÖSTERREICH. Susanne Kraus-Winkler ist die neue starke Frau im Tourismus. Sie ist seit 2018  Obfrau des Fachverbands Hotellerie in der Wirtschaftskammer Österreich und geschäftsführende Gesellschafterin und Mitbegründerin der Loisium...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

1 2
  • 19. Mai 2022 um 10:30
  • Mondsee Schifffahrt
  • Mondsee

MS Mondseeland - Schifffahrt mit Sommerfeeling im Salzkammergut

Abfahrt Seepromenade Mondsee, Einstieg beim Seecafe Mondsee. Täglich um 10:30 / 12:00 / 13:30 / 15:00 / 16:30 / 18:00 Uhr Erw. 10 Euro / Kinder ab 6 J - 5 Euro Traumhafte Ausblicke auf die Drachenwand, Schafberg oder Schober. Sommerfeeling  p u r ! Tipp - Den Tag ausklingen lassen im wunderschönen Seecafe MONDSEE, traumhafter Ausblick über den Mondsee.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.