Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

Lokales
Friseurweltmeister Peter Schaider Junior von „the Hairstyle by Schaider“ startet die größte Joboffensive der Branche.
8 Bilder

Joboffensive von Intercoiffeur Schaider-Strassl
120 Friseurlehrlinge und 30 Hairstylisten gesucht

Friseurweltmeister Peter Schaider Junior von „the Hairstyle by Schaider“ startet, gemeinsam mit seinem Vater, KR Peter Schaider von „Intercoiffeur Schaider-Strassl“ die größte Joboffensive der Branche. WIEN. Die Friseurbranche zählt nicht nur zu den wichtigsten Lehrlingsausbildnern Österreichs, sie ist auch ein maßgeblicher Wirtschaftsfaktor. Jetzt starten zwei Größen der Branche, Friseurweltmeister Peter Schaider Junior und sein Vater, KR Peter Schaider, die umfangreichste Joboffensive der...

  • 27.05.20
Freizeit
9 Bilder

Auszeit
Auszeit-Wochenende

Auszeit-Wochenende mit TrainerbegleitungDu bist ein gestresster, berufstätiger oder noch studierender junger Mann und Du möchtest ein begleitetes, entspannendes Auszeit-Wochenende in ruhiger und besinnlicher Umgebung machen. Jedoch WIE, WO, WANN und mit WEM? Gerald Häfele ist Dipl. Trainer und er lebte über 5 Jahre lang in Benediktinerklöstern ("Kloster auf Zeit"). Diese Ausbildung und Erfahrung fließen in dieses Auszeit-Wochenende der tiefgehenden Entspannung ein. Es wird nur immer eine...

  • 24.05.20
  •  1
Lokales
V.l.: Neuner Johannes (Ausbilder), Steinbacher Gabriel, Lindenthaler Martin (Ausbildungsleiter)

Ausgezeichnete Leistungen
Lehrlinge bei Liebherr Telfs überzeugen

TELFS. Auch in Zeiten von Corona, wissen die Lehrlinge von Liebherr Telfs zu überzeugen und zeigen mit herausragenden Leistungen, dass Sie für zukünftige Herausforderungen bestens gewappnet sind. Großer RespektDie Lehrlinge der 1. Klasse Metalltechnik – Maschinenbau, wie auch des Lehrberufs Baumaschinentechniker schließen das erste Jahr der Berufsschule mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Diese Leistung verdient vollsten Respekt und Anerkennung. Sehr erfreulich ist, dass Lehrling Gabriel...

  • 22.05.20
Wirtschaft
Franz Jirka, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk

Lehre mit Zukunftschance
Tiroler Handwerk und Gewerbe suchen Lehrlinge

Franz Jirka, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk der WK Tirol, sieht das Handwerk und Gewerbe als Konjunkturmotor. TIROL.  "Ja, uns hat die Krise genauso überrascht wie alle anderen und dieser Covid-Einschlag hat uns alle hart getroffen", sagt Franz Jirka, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk in der Tiroler Wirtschaftskammer. Bau- und Baunebengewerbe wurde nicht generell heruntergefahren, um die Wirtschaft nicht ganz zu bremsen und auch viele Handwerksbetriebe, um Notfälle bearbeiten zu können....

  • 19.05.20
Wirtschaft
Lehrlinge, die einen Lehrstellenwechsel im Kopf haben, sollten einiges beachten, bevor sie die Firma wechseln.

AK Tirol informiert
Vorsicht beim Lehrstellenwechsel

TIROL. Die AK Tirol macht in einem Infoschreiben Tiroler Lehrlinge darauf aufmerksam, dass sie bei einem geplanten Lehrstellenwechsel einiges beachten müssen. Zum Beispiel das Lehrzeitende bei seiner alten Firma dem Land melden. Was muss ich beim Lehrstellenwechsel beachten?Wenn sich ein Lehrling zu einem Lehrstellenwechsel entscheidet, sollte er auf ein paar wichtige Dinge acht geben, so die Arbeiterkammer Tirol.  Der Lehrling muss nämlich das Lehrzeitende bei seiner alten Firma dem Land...

  • 18.05.20
Wirtschaft
zukunft.lehre.österreich-Pressekonferenz: Anton Santner (Geschäftsführer P8 Marketing), David Pfarrhofer (Institutsvorstand von market Marktforschung), Robert Machtlinger (CEO FACC AG), Mario Derntl (z.l.ö.-Generalsekretär), Werner Steinecker (Generaldirektor Energie AG Oberösterreich und z.l.ö.-Präsident) (v.l.).

Krise in der Ausbildung:
10.000 Lehrstellen in Gefahr

Die Corona-Krise hat massive Auswirkungen auf die österreichische Wirtschaft. Das gilt auch für den Bereich der Lehrlingsausbildung. Eine aktuelle Studie zeigt die verheerenden Folgen: 10.000 Lehrstellenplätze stehen auf dem Spiel. OÖ. „Die Zukunft der Lehre ist gefährdet. Wenn wir nicht schnell handeln und mit konstruktiven Lösungsansätzen gegensteuern, wird sich der bereits jetzt schon stark spürbare Fachkräftemangel noch weiter vergrößern. Das Resultat für unsere Wirtschaft wäre fatal“,...

  • 18.05.20
Wirtschaft
Die Bau-Lehrlinge von Kapl bei der Schulung der Firma Peri.

Ausbildung
Kapl-Lehrlinge werden bestens geschult

BAD LEONFELDEN. Noch vor der Krise nahmen die Bau-Lehrlinge der Bad Leonfeldener Firma Kapl Bau GmbH an einer Schulung beim Schalungsspezialist Firma Peri teil. Nach der Begrüßung und einem theoretischen Teil ging es in Gruppen aufgeteilt zu den praktischen Produktvorführungen. Kapl legt besonders großen Wert auf die Ausbildung seiner zukünftigen Fachkräfte. So gibt es auch, ähnlich wie in einer Lehrwerkstätte, Schulungen für die Holzbau-Lehrlinge – beispielsweise über den händischen Abbund in...

  • 13.05.20
Wirtschaft
Drei Lehrlinge werden in Eisenstadt und Kittsee gesucht.

Eisenstadt und Kittsee
Merkur sucht Lehrlinge

Der Lebensmittelgroßhändler sucht österreichweit 91 Lehrlinge, drei davon im Burgenland. EISENSTADT/KITTSEE. Freie Ausbildungsplätze gibt es in den Filialen in Eisenstadt in der Mattersburger- und der Rusterstraße sowie im Markt in Kittsee. Professionelle Ausbildung  In den Merkur Märkten stehen fünf verschiedene Lehrberufe zur Auswahl. Ausgebildet wird im Einzelhandel mit dem Schwerpunkt Lebensmittel oder Feinkostfachverkauf, als Systemgastronom, Konditor oder die Doppellehre...

  • 12.05.20
Politik
Die Arbeiterkammer Tirol (AK Tirol) schließt sich dem Appell der Wirtschaftskammer an: Betriebliche Lehrlingsausbildung darf nicht heruntergefahren werden.

Coronavirus
AK Tirol: Auffangnetz für Lehrlinge notwendig

TIROL. Die Arbeiterkammer Tirol (AK Tirol) schließt sich dem Appell der Wirtschaftskammer an: Betriebliche Lehrlingsausbildung darf nicht heruntergefahren werden. Lehrlinsausbildung fortsetzenDie AK Tirol schließt sich dem Appell der Wirtschaftskammer an, auch in dieser schwierigen Zeit die betriebliche Lehrlingsausbildung nicht herunterzufahren. „Zudem muss das bewährte Auffangnetz des AMS jetzt aktiviert und mit den nötigen Mitteln ausgestattet werden,“ so der AK-Präsident Erwin Zangerl. Bis...

  • 08.05.20
Lokales
Dramatische Auswirkungen hat die Corona-Krise auf den regionalen Arbeitsmarkt.

Massive Auswirkungen
Arbeitslosigkeit im Bezirk hat sich mehr als verdoppelt

Massive Auswirkungen der Corona-Krise: Arbeitslosigkeit im Bezirk ist im April 2020 im Vergleich zum April des Vorjahres um 119,3 % gestiegen und hat sich damit mehr als verdoppelt. DEUTSCHLANDSBERG. Über dramatische Auswirkungen der Corona-Krise auf den regionalen Arbeitsmarkt informiert das AMS Deutschlandsberg in einer aktuellen Aussendung. So ist die  Arbeitslosigkeit im April 2020 im Vergleich zum April des Vorjahres um 119,3 % auf 2.816 Personen gestiegen und hat sich damit also mehr...

  • 08.05.20
Lokales
Lehrlinge sind in der Handwerksregion gefragt.
2 Bilder

Go Gnas
Lehrlingsoffensive in Corona-Zeiten

Das Wirtschaftsleben nimmt schön langsam wieder Fahrt auf, auch in der Marktgemeinde Gnas. Die Handwerker durften großteils weiterarbeiten, die Handelsbetriebe haben wieder geöffnet und das von der Arbeitslosigkeit stark betroffene Gastgewerbe folgt demnächst. Gerade unter den Jugendlichen fällt die Zunahme der Arbeitslosenzahlen dramatisch aus. Gnas will daher die Betriebe in der Region unterstützen, "indem wir die "Go Gnas"-Lehrlingsoffensive gestartet haben", erklärt Bürgermeister...

  • 07.05.20
Wirtschaft
Tirols WKO-Präsident Christoph Walser fordert eine zusätzliche Unterstützung für Lehrbetriebe, die sich auch in diesen herausfordernden Zeiten zur Lehrlingsausbildung bekennen und Lehrlinge aufnehmen.

Wirtschaft in Tirol
Lehrlinge trotz Corona-Verunsicherung weiter ausbilden

TIROL. Viele Betriebe sind aufgrund der Corona-Krise verunsichert und wissen nicht, wie es in den nächsten Monaten weitergeht. Auch die Lehrlinge in den Betrieben halten den Atem an. Jetzt müsse man sich daran erinnern, dass es die Lehrlinge und die Facharbeiter wären, die "den Tiroler Wirtschaftsmotor am Laufen" halten, so WK-Präsident Walser und mahnt die Betriebe, die Lehrlinge auch weiterhin auszubilden.  Die Fachkräfte von morgenGerade in der jetzigen Zeit dürfen die Unternehmen nicht...

  • 06.05.20
Lokales
Virtuelle Zeugnisübergabe an Fachberufsschüler in Wolfsberg durch Landeshauptmann Peter Kaiser.
5 Bilder

Wolfsberg
Berufsschule verlieh Zeugnisse online

Schüler erhielten ihre Jahreszeugnisse symbolisch in einer Onlinezeremonie. Die Dokumente werden nun per Post versendet.  WOLFSBERG. Im Rahmen einer Onlinezeremonie bekamen heute rund 200 Schüler der Fachberufsschule Wolfsberg symbolisch ihre Jahrezeugnisse überreicht, wo auch Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser teilnahm. Die Zeugnisse gehen jetzt per Post an die Jugendlichen. Berufsschuldirektor Norbert Aichholzer moderierte die Online-Zeugnisverleihung von der Schule aus....

  • 28.04.20
Wirtschaft
Auch die praktischen Prüfungen werden wohl etwas distanzierter ablaufen müssen, als zuvor.

Wieder möglich
Lehrabschluss- und Meisterprüfungen ab 4. Mai

Die derzeit wegen der Corona-Krise ausgesetzten Lehrabschluss- und Meisterprüfungen werden ab 4. Mai wieder aufgenommen. OÖ. Derzeit sind auf Weisung des Wirtschaftsministeriums alle Prüfungen ausgesetzt. Ab 4. Mai sollen sowohl Lehrabschluss- als auch Meisterprüfungen wieder stattfinden – natürlich unter Einhaltung von Sicherheits- und Hygienevorschriften. Alle betroffenen Prüflinge werden so rasch wie möglich über einen neuen Termin informiert. Positiver Abschluss ersetzt theoretische...

  • 22.04.20
Lokales
Die Arbeiten am Neubau liegen im Zeitplan.
3 Bilder

Berufsausbildung von Plansee und Ceratizit
Neue Lehrwerkstatt liegt im Zeitplan

BREITENWANG. Offen, lichtdurchflutet und ausgestattet mit einem modernen Maschinenpark. So wird sich die neue Lehrwerkstatt der Plansee Group in Reutte den Mädchen und Buben präsentieren, die am 2. September 2020 ihre Lehre beginnen. Moderner Holzbau Die Firstfeier fand bereits Ende Februar 2020 statt. Trotz Coronakrise und einem kurzen Baustopp sind die Bauarbeiten noch im Zeitplan. Der moderne Holzbau mit großen Fenstern bietet 2700 Quadratmeter Fläche auf zwei Haupt- sowie zwei...

  • 21.04.20
Lokales
Lehrlinge der Reform-Werke legten Hand an und übermalten die rechtsextremen Schmierereien.
3 Bilder

Nein zu Hasspropaganda
Welser Lehrlinge aktiv gegen rechtsextreme Schmieraktionen

Gemeinsam gingen Lehrlinge jetzt gegen Hassparolen an Hauswänden vor. WELS. In Wels gab es kurz vor Ostern rechtsextreme und rassistische Schmieraktionen auf der Werksmauer der Reform-Werke, auf einer Plakatwand und in der Unterführung von der Neustadt in die Vogelweide. Dank engagierter Welser war diese Hasspropaganda aber nur von kurzer Dauer. "Der Dreck muss weg"Lehrlinge der Reform-Werke machten sich mit ihrem Ausbildner gleich nach Ostern daran, die Neonazi-Schmierereien, nach...

  • 20.04.20
Lokales
Nicht alle Lehrlinge haben die Möglichkeit, daheim übers Internet lernen zu können. (Symbolbild)

Bildung
AK Wien unterstützt Lehrlinge mit Laptops

Die Arbeiterkammer Wien (AK) finanziert Berufsschulen Tablets oder Laptops fürs Lernen daheim. WIEN. Seit die Schulen geschlossen sind, wenden sich immer wieder Lehrlinge an die Arbeiterkammer Wien, da sie zu Hause keine Möglichkeit haben übers Internet zu lernen. „Mein PC, der von allen im Haus benutzt wird, funktioniert nicht mehr richtig. Im Augenblick versuche ich, alle Aufgaben mit dem Mobiltelefon zu erledigen. Leider komme ich damit nicht in das Learning Management System. Die...

  • 09.04.20
Politik
"Wann es mit den Schulen generell weitergeht, wird in Abstimmung mit dem Krisenstab und der Regierung nach Ostern beschlossen", so der Bildungsminister Faßmann bei einer Pressekonferenz.
4 Bilder

Schulen bleiben geschlossen
Matura kommt mit Mundschutz und ohne 'Mündliche'

Bei einer aktuellen Pressekonferenz gibt Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP)  bekannt, dass die schriftliche Matura am 25. Mai stattfinden wird. Die mündliche Matura entfällt. Wann es mit den Schulen generell weitergehen wird, soll erst nach Ostern bekannt gegeben, und zwar in Abstimmung mit dem Krisenstab und der Regierung. Fix bleibt: "Alle sollen ihren Abschluss machen können", so der Minister. ÖSTERREICH. Nun ist es also fix. Die Matura-Klassen starten mit dem Unterricht am 4. Mai, und...

  • 08.04.20
  •  1
Wirtschaft
Ein Bild aus besseren Tagen: Gerade die Gastronomie ist von der Corona-Krise schwer betroffen.
2 Bilder

AMS
Arbeitsmarktservice seit Monatsmitte im Ausnahmezustand

Die Einschränkungen durch das Corona-Virus führen derzeit zu einem historischen Arbeitslosenrekord. Mehr als 560.000 Menschen sind derzeit in ganz Österreich ohne Arbeit. Das ist der höchste Arbeitslosenstand seit 1946. Dieser negative Trend ist natürlich auch im Bezirk Deutschlandsberg schmerzlich zu spüren: Mehr als 3.000 Personen sind aktuell im Bezirk als arbeitslos gemeldet – Tendenz steigend. DEUTSCHLANDSBERG. Aufgrund der Corona-Krise ist der Arbeitsmarkt komplett eingebrochen. Die...

  • 02.04.20
Wirtschaft
Die Maßnahmen rund um das Corona-Virus werfen auch für Lehrlinge Fragen auf (Symbolbild).

zukunft.lehre.österreich
Regelungen für Lehrlinge

Die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus machen vor Lehrlingen nicht halt.  Da viele offene Fragen entstehen, hat zukunft.lehre.österreich die wichtigsten Fragestellungen und Antworten zusammengefasst. Zurückgegriffen wurde dabei unter anderem auf die Wirtschaftskammer und das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung. OÖ. Seit Montag, 16. März 2020, bis zu Beginn der Osterferien am 3. April ist der Unterricht an der Berufsschule ausgesetzt. Das...

  • 25.03.20
Wirtschaft
Auch für Lehrlinge wie diese Mechatronikerin ergeben sich zurzeit viele offene Fragen.
2 Bilder

Lehrlingsausbildung
Lehrling sein in Corona-Zeiten

Auch für Lehrlinge oder Lehrstellensuchende ist dies eine Ausnahme-Situation, bei der es viele offene Fragen gibt. Unternehmensberater und Lehrlingsexperte Karl Zaunschirm klärt auf. Die Corona Krise hat unsere Wirtschaft voll im Griff, kaum ein Unternehmen ist nicht davon betroffen. Aber was macht man eigentlich, wenn man gerade auf der Suche nach einer Lehrstelle war? Was können Jugendliche tun, deren Arbeitsstart nun auf Eis gelegt wurde oder die gerade erst mit einer Ausbildung...

  • 25.03.20
Wirtschaft
Welcher Job ist für mich der Richtige?
Die Potenzialanalyse zeigt es Dir!

Lehrlingsausbildung
Die Potenzialanalyse führt zum richtigen Beruf

Über seine Wünsche und Fähigkeiten genau Bescheid zu wissen, ist Voraussetzung, um die richtige Karriere anzusteuern. Je solider das Fundament ist, auf dem man die Berufsentscheidung aufbaut, desto eher hat man die Chance auf Erfolg und Lebensglück. Daher sollte man bei der Ausbildung seine Potenziale genau kennen und auch nutzen. Die Potenzialanalyse unterstützt Jugendliche und Erwachsene bei Bildungs- und Berufsentscheidungen und hilft Unternehmern, Potenziale ihrer Mitarbeiter und...

  • 25.03.20
Lokales
2 Bilder

#yolo – DAS SCHÜLERMAGAZIN
Das neue Schülermagazin – Ausgabe Frühjahr 2020 – ist online

TIROL. #yolo – DAS SCHÜLERMAGAZIN – Ausgabe Frühjahr 2020 – ist online. In den vergangenen Monate hat sich an den Tiroler Mittelschulen, Oberstufen, Fach- und Berufsschulen wieder viel getan. Das aktuelle #yolo – DAS SCHÜLERMAGAZIN gibt einen Überblick über die Aktivitäten der Schulen und berichtet über brisante Themen. Im großen Lehrlingsspecial erfahrt Ihr das Neueste über die Trends im Bereich Lehre und Bildung. Das erwartet sie in der neuen Ausgabe von #yoloOb ein Besuch bei der...

  • 23.03.20
Lokales
Ein guter Barista zaubert Muster in den Milchschaum.
3 Bilder

Schüler lernen wie man mit Geld umgeht
Über Geld spricht man nicht – oder doch?

ZELL AM ZILLER. Ob es um den richtigen Umgang mit Geld, die Zukunft der Mobilität im Tourismus oder um die hohe Kunst des Kaffeekochens geht – im Bundesschulzentrum Zillertal steht immer der Bezug zur Praxis im Mittelpunkt. Praxisnähe, Internationalität und Interkulturalität kombiniert mit sozialem Engagement und grenzüberschreitender Kommunikationsfähigkeit – das Bundesschulzentrum Zillertal legt großen Wert auf die Erweiterung des schulischen Horizontes sowie auf das Beschreiten neuer...

  • 23.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.