Lehrlingsausbildung

Beiträge zum Thema Lehrlingsausbildung

Anzeige
Die neue DOMICO-Lehrwerkstätte – von den Lehrlingen für die Lehrlinge. Theoretisches Wissen wird gleich bei praxisbezogenen Übungen umgesetzt.
3

Lehre mit Zukunft in Vöcklamarkt
Neue Lehrwerkstätte eröffnet

Von Lehrlingen für Lehrlinge – unter diesem Motto entstand die neue Werkstätte in Vöcklamarkt. VÖCKLAMARKT. Bei DOMICO legt man besonderen Wert auf die Lehrlingsausbildung. Lehrlinge sind die unverzichtbaren Fachkräfte von morgen. In allen Bereichen unseres Unternehmens werden junge Leute ausgebildet: Logistik, CAD-Technik, Technische Bauassistenz, Prozesstechnik, ... Eine zukunftsorientierte Lehrlingsausbildung, eine nachhaltige Personalentwicklung und hohe Ausbildungsstandards bringen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Anzeige
Mit einer Ausbildung bei STIWA haben Lehrlinge ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten.
2

Lehre mit Zukunft
High-Tech-Lehre bei STIWA

Jetzt bewerben: Die Bewerbungsfrist für eine High-Tech-Lehre bei STIWA endet am 20. Jänner 2021! Als einer der größten Indus-trieausbilder in ganz Oberösterreich hat die Lehrausbildung bei der STIWA Group seit über 40 Jahren einen ganz besonders hohen Stellenwert. Auch im Herbst 2020 haben wieder mehr als 35 Lehrlinge ihre High-Tech-Lehre im firmen-eigenen STIWA-Ausbildungszentrum in Attnang-Puchheim begonnen, sechs weitere am chinesischen Standort in Nantong. Damit haben seit dem Jahr 1979...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Viele Erste-Hilfe-Maßnahmen konnten aktiv geübt werden.

Perg
Krückl-Lehrlinge absolvierten Outdoor-Erste-Hilfe-Kurs

Seit einigen Jahren bietet das Rote Kreuz Unternehmen die Möglichkeit, ihren Lehrlingen – ergänzend zur fachlichen Ausbildung – humanitäre Werte erleben zu lassen. PERG. Seit 2018 nimmt auch die Baufirma Krückl aus Perg an diesem dreistufigen Programm teil. Damit bietet die Geschäftsführung seinen jungen Mitarbeitern die Chance, ihre Teamfähigkeit zu stärken sowie sich mit den eigenen Werten und dem eigenen Handeln auseinanderzusetzen: „Zu einer modernen Ausbildung gehört neben der...

  • Perg
  • Michael Köck
Stiwa begrüßte in diesem Jahr den 1.000 Lehrling.

Lehrlingsausbildung
Stiwa-Gruppe feiert ihren 1.000 Lehrling

Im Jahr 1979 ermöglichte Firmengründer Walter Sticht zwei Jugendlichen eine Lehre bei Stiwa. 41 Jahre später begrüßt der Spezialist für Hochleistungsautomation sowie Produkt- und Softwareentwicklung den 1.000 Lehrling. Damit zählt Stiwa zu den größten Industrieausbildern in ganz Oberösterreich.  HAGENBERG, OÖ. Diesen Herbst haben erneut 38 Lehrlinge ihre Ausbildung bei Stiwa, die auch einen Standort in Hagenberg haben, begonnen. „Top ausgebildete, junge Fachkräfte sind eine der wichtigsten...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Gabi Hornstein und ihr Bruder Bernhard haben nun ihr Diplom als zertifizierte Lehrlingsausbilder erhalten.

Lehrlingsausbildung
Diplome für Hornstein-Geschwister

TIROL/REUTTE (eha). Vor kurzem erhielten die TeilnehmerInnen des 24. LehrlingsausbilderInnen-Kongress ihre Zertifikate und Diplome, darunter auch Gabi und Bernhard Hornstein, von der Malerei Hornstein & Co. KG. Traditionsgemäß findet die feierliche Verleihung der Zertifikate durch die Tiroler Landesregierung im Rahmen eines AusbilderInnenkongresses in einem Tiroler Unternehmen statt. Aufgrund der Coronakrise musste dieser Festakt heuer entfallen. Der 24. LehrlingsausbilderInnen-Kongress...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader: „Unser Ziel ist es, die hohe Ausbildungsqualität für Lehrlinge zu erhalten."

Weiterbildung
Erfolge für LehrlingsausbilderInnen-Weiterbildungspass

TIROL. 39 Zertifikate und Diplome konnten in diesem Jahr per Post an Tiroler LehrlingsausbilderInnen gehen. Die Auszeichnung wird eigentlich jedes Jahr im Rahmen des Ausbilderkongresses in einem Tiroler Unternehmen verliehen, doch wie so vieles ist das in diesem Jahr etwas anders.  Hohe Ausbildungsqualität der LehrlingeMit dem Weiterbildungspass für LehrlingsausbilderInnen hat das Land eine starke Fortbildungsbasis geschaffen, wie es Bildungslandesrätin Palfrader erläutert. Man möchte damit...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
WK-Präsident Jürgen Mandl hofft auf Verlängerung des Lehrlingsbonus.

Lehre
Appell an Bundesregierung zur Verlängerung des Lehrlingsbonus

Die Gesamtzahl der in Unternehmen ausgebildeten Lehrlinge war zum Stichtag, 31.10.2020, um 1,5 Prozent höher als vor einem Jahr. Die Kärntner Wirtschaft und WK-Präsident Jürgen Mandl appellieren daher an die Bundesregierung, den Lehrlingsbonus bis 31.12.2020 fortzuführen. KÄRNTEN. Die diesjährigen Lehrlingsaufnahmen sind großteils abgeschlossen. Die Zahlen in Kärnten weisen ein erfreuliches Bild auf: zum Stichtag am 31.10 war die Gesamtzahl der in Unternehmen ausgebildeten Lehrlinge um 1,5...

  • Kärnten
  • Katharina Pollan
Wirtschafts- und Jugendlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf sowie Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader: "Mittlerweile gibt es in Tirol 197 ausgezeichnete Lehrbetriebe."

Ausbildungsbetriebe Bezirk Landeck
16 "Ausgezeichnete Tiroler Lehrbetriebe 2021"

BEZIRK LANDECK. Das Land Tirol hat 197 Betrieben in Tirol das Prädikat "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb" verliehen, darunter dürfen sich 16 Betriebe aus dem Bezirk Landeck mit dieser Auszeichnung schmücken. Die Verleihung des Prädikats „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“ an 41 Unternehmen wurde kürzlich von der Tiroler Landesregierung beschlossen. 15 Betriebe erhielten das Prädikat erstmalig für die Jahre 2021 bis 2023. Bei 26 Betrieben wurde das Prädikat um weitere drei Jahre...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Das Gehalt im letzten Lehrjahr liegt zum Besipiel bei den technischen Lehrberufen bei 1.747,- Euro.
2

Lehrlingsausbildung
Wiener Stadtwerke suchen 150 neue Lehrlinge

Die Wiener Stadtwerke bieten eine hochmoderne Ausbildung für Zukunftsjobs. Ab sofort kann man sich um eine von 150 Lehrstellen bewerben. WIEN. Die fachliche und persönliche Ausbildung von Jugendlichen steht in allen Konzernbereichen der Wiener Stadtwerke im Vordergrund der Lehrlingsausbildung. Aktuell absolvieren gerade 445 Lehrlinge ihre Ausbildung bei den Wiener Stadtwerken. Die Wiener Stadtwerke wollen besonders den Anteil von jungen Frauen in technischen Lehrberufen erhöhen: „Ich...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Johanna Kislick, Maschinenbautechnikerin bei der Voestalpine Stahl Donawitz GmbH
3

Karriere mit Lehre
voestalpine: Technik-Ausbildung mit Zukunft

Die Lehre als Maschinenbautechnikerin bei der Stahl Donawitz GmbH hat Johanna Kislick heuer mit Auszeichnung abgeschlossen: Die sport- und technikbegeisterte Frau will auch mit ihrem Job bei der Voestalpine in der Champions League spielen. Johanna Kislick hat viele Talente. Eine ihrer größten Begabungen ist wohl der Fußball. Nachdem die Leidenschaft dafür im Alter von fünf Jahren von ihrem Vater geweckt worden war, spielte sie bis zum 13. Lebensjahr in den Mannschaften der Burschen mit. Über...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Beim Biohort-Betriebsbesuch (v. li.): Julian Priglinger, Biohort Geschäftsführer Maximilian Priglinger mit drei Lehrlingen, Nationalratsabgeordnete Claudia Plakolm und JVP-Bezirksobmann Michael Hinterleitner.
2

Neufelden
Hoher Besuch bei der Biohort GmbH

Nationalratsabgeordnete Claudia Plakolm und Michael Hinterleitner, Bezirksobmann der Jungen ÖVP (JVP), besuchten den Mühlviertler Gerätehausspezialisten. NEUFELDEN. Die großen Betriebsinvestitionen und die Lehrlingsausbildung waren die Hauptthemen des Besuchs der beiden Politiker. Erst vor kurzem setzte Biohort den Spatentstich für das 55-Millionen-Bauprojekt in Drautendorf. An der Gemeindegrenze zwischen St. Martin und Niederwaldkirchen soll bis 2023 das neue Hauptwerk eröffnet werden....

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Auch bei der Firma ADA in Anger konnte in die verschiedenen Berufe geschnuppert werden.
3

Polytechnische Schule Birkfeld
Schnuppern in verschiedene Berufssparten

Die oststeirischen Facharbeiter und auch die heimischen Firmen profitieren von bestens ausgebildeten Mitarbeitern. Jetzt gab es wieder "Schnuppertage" für interessierte aus der Polytechnischen Schule in Birkfeld. Firmen wurden besucht und man konnte sich über die verschiedensten Berufe informieren und auch die ersten Handgriffe tätigen. Auch während der Pandemie hat sich gezeigt, dass unsere Betriebe mit Facharbeitern bislang relativ glimpflich durch die Krise gekommen sind. Daher setzt die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
YoungStar of Industry bei Nikitscher in Pinkafeld: KommR Jochen Joachims, Spartenobmann-Stv., Gold-Preisträgerin Vivian Bauer (Nikitscher Metallwaren GmbH) und WK-Direktor-Stv. Harald Schermann
18

Pinkafeld
Wirtschaftskammer Burgenland ehrt „Young Stars of Industry“

Die Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Burgenland ehrt auch heuer Lehrlinge aus den heimischen Industriebetrieben. Geehrt werden fast 80 Lehrlinge, die durch ihre besonderen Leistungen aufgefallen sind. PINKAFELD. „Mit dieser Ehrung wollen wir unsere ‚Stars‘ vor den Vorhang bitten und sie für ihre Leistungen würdigen“, erklärt Industrie Spartenobmann Christoph Blum und meint weiter: „Die Auszeichnung ist ein Symbol dafür, dass wir unsere Lehrlinge und ihre Leistungen schätzen. Sie sind...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2

Neuer Lehrberuf
Interview: "Deswegen wurde ich Backtechnologie-Lehrling"

Der 15-jährige Furkan aus Telfs ist der erste Backtechnologie-Lehrling in Tirol. An seinem Lehrberuf gefällt ihm besonders die Kombination aus traditionellem Handwerk und dem Einsatz von modernster Technologie. #YOLO: Warum hast du dich entschieden, eine Lehre zu machen? Furkan: Ich wollte immer schon eine Ausbildung machen, um früh unabhängig zu sein und mein eigenes Geld zu verdienen. Im Berufsorientierungsunterricht in der NMS Telfs und beim Schnuppern erkannte ich dann, dass es mir mehr...

  • Tirol
  • Stefan Fügenschuh
Zuerst Kfz-Mechaniker lernen
2

Lehrlingsausbildung
Doppelt hält besser – 2. Lehre leicht gemacht

Die Duale Akademie bietet die Chance auf berufliche Weiterentwicklung. Während man im erlernten Beruf arbeitet kann man einen weiteren Abschluss machen. Viele Arbeitnehmer machen in ihrer Firma Karriere und sind dann in neuen Aufgabenbereichen tätig, z. B. ein gelernter Kfz-Mechaniker, der später als Autoverkäufer arbeitet. Das Problem ist dabei, dass er dafür eigentlich gar keine Ausbildung hat. Noch einmal eine neue 3-jährige Lehre anzufangen kommt aber für die meisten nicht in...

  • Tirol
  • Stefan Fügenschuh

Kommentar zum Handwerkspreis der Wirtschaftskammer Salzburg 2020
Handwerk mit einem goldenen Boden?

Salzburg hat eine lebendige, hochqualifizierte Handwerkslandschaft. Die einzelnen Gewerke sind mit ihrer Handwerkskunst eine wichtige Stütze für unsere regionale Wirtschaft. Neben den rein wirtschaftlichen Inputs, die sie auch oder gerade in Krisenzeiten geben, sorgen sie mit ihrem Können für den Erhalt unserer kulturellen Identität. Basis dieser Qualität ist die duale Ausbildung unserer Lehrlinge. Wie wichtig alte Handwerkskunst ist, zeigen die Sieger des diesjährigen Handwerkerpreises: Das...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
1 2

Karriere mit Lehre
Technologie-Leader im Bereich Walzenservice auf der Suche nach jungen Talenten für den Standort Laakirchen

Als Mitglied der weltweit agierenden Voith Group gehört Voith Laakirchen zu den Marktführern in der Papierindustrie. Seit seiner Niederlassungsgründung im Jahre 1990 wurde der Standort kontinuierlich weiter ausgebaut. Neben modernen Anlagen und der hohen Kompetenz im Bereich Walzenservice, Walzenbezüge und Neuwalzengeschäft ist auch die Aus- und Fortbildung eine der wichtigsten Schlüsselkomponenten des Unternehmens. Um den hohen Qualitätsansprüchen und der Kundenflexibilität gerecht zu...

  • Salzkammergut
  • Kurt Landertshammer

Interview mit AMS Baden-Chefin Claudia Schweiger zur Lehrlingssituation
"Im August kam leider die Wende"

BEZIRKSBLÄTTER: Wie hat sich die Coronakrise auf das Lehrplatzangebot im Bezirk ausgewirkt? CLAUDIA SCHWEIGER: Man könnte unter "Mehr Angebot - weniger Nachfrage" zusammenfassen. 2020 (Jänner bis August) wurden dem AMS Baden bisher 216 offene Lehrstellen zur Besetzung gemeldet (plus 20 oder +10,2% im Vergleich zum Vorjahr). Ein deutlicher Rückgang war jedoch bei den vorgemerkten Lehrstellensuchenden zu verzeichnen. So waren im Jahr 2020 bisher insgesamt 532 Jugendliche lehrstellensuchend...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Spar-Supermarkt beim Kreisverkehr in Preding wird komplett erneuert.
2

Neues aus Preding
Ein neuer Markt mit einem jungen Kaufmann

Mit der Rundum-Erneuerung des Predinger Spar-Marktes setzt Kaufmann Michael-René Bergles wirtschaftliche Impulse in der Marktgemeinde. Ein besonderes Anliegen ist ihm die Lehrlingsausbildung. PREDING. Es ist nicht zu übersehen - der Spar-Supermarkt beim Kreisverkehr in Preding wird komplett erneuert. Schwere Baumaschinen fahren dort, wo vor wenigen Wochen nur Einkaufswägen die Runden drehten. Verantwortlich für diese Rundumerneuerung zeigt sich Kaufmann Michael-René Bergles, der den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Das Unternehmen TGW erreichte im Geschäftsjahr 2019/20 (1. Juli 2019 bis 30. Juni 2020) einen Umsatz von 835,8 Millionen Euro. CEO Harald Schröpf präsentierte jetzt aktuelle Zahlen und Entwicklungen.

TGW Logistics Group
TGW erreichte jetzt seinen bisher höchsten Umsatz

Das Intralogistik-Unternehmen TGW erreichte im Jahr 2019/20 einen Umsatz von 835,8 Millionen Euro. Das ist der bisher höchste Wert in der 50-jährigen Unternehmensgeschichte. Der Gewinn wird vor allem in die Mitarbeiter, die Infrastruktur und Entwicklung investiert. OÖ. Das Unternehmen TGW Logistics Group mit Sitz in Marchtrenk wächst. Sowohl der Umsatz als auch die Zahl der Mitarbeiter sind im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. So wuchs der Umsatz von 719 auf 835,8 Millionen Euro. Bei den...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Clemens Obergruber startete seine Lehre zum Konstrukteur, Matej Ilinovic und Anatolii Blikharskyi (v. l.) werden zu Metalltechnikern ausgebildet.

Riegler Metallbau in Steyr
Lehrberufe mit ordentlich „Heavy Metal“

Die dringend benötigten Fachkräfte von morgen bildet Riegler Metallbau selbst aus. Derzeit in drei verschiedenen Lehrberufen. STEYR. Riegler Metallbau bildet derzeit in drei Lehrberufen aus: Metalltechniker, technischer Zeichner und Konstrukteur. Für Lehrlinge des Familienbetriebs in Steyr gibt es einige Vorteile und Benefits: Die Auszubildenden können eine Lehre mit Matura machen und werden im Lehrlingscollege HeartBeat in der Persönlichkeitsentwicklung gefördert. Zudem werden regelmäßig...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Lehre in Corona-Zeiten: Wie werden die kommenden Monate aussehen?

Kommentar mit Abstimmung
Lehrlinge starten in ein besonderes Jahr

KOMMENTAR. Nicht nur Schüler und Kindergarten-Kinder starteten in den letzten Tagen in einen neuen Lebensabschnitt. Auch für die zahlreichen Lehrlinge des Landes fiel der Startschuss für ein außergewöhnliches Jahr. Zweite Welle und DiversitätSchenkt man den Aussagen von Gesundheitsminister Rudolf Anschober glauben, wird es keine zweite Corona-Welle geben. Das würde einen recht beruhigten Start in das Lehrjahr 2020/21 bedeuten. Weniger Sorgen wie im Vorjahr müssen sich die Tiroler...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Setzen sich für Lehrlinge in der Industrie ein: Martin Reiner, Erich Dörflinger und Reinhard Pasterk

Industriellenvereinigung Kärnten
Reinhard Pasterk leitet IV-Arbeitskreis "Lehrlingsausbildung"

Im Arbeitskreis "Lehrlingsausbildung" der Industriellenvereinigung (IV) Kärnten folgt Reinhard Pasterk auf Erich Dörflinger als Leiter. KÄRNTEN. Erich Dörflinger, ehemaliger Geschäftsführer von Flex Althofen, übergibt nun auch die Leitung des Arbeitskreises "Lehrlingsausbildung" der Industriellenvereinigung (IV) Kärnten. Den Vorsitz hat nun Reinhard Pasterk, Werksleiter bei Hermes Schleifmittel in Bad St. Leonhard, inne. Die Stellvertretung übernimmt den jetzige Flex-Geschäftsführer Martin...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Lehrabschluss (v.l.n.r.): Küchenchef Franz Grünstäudl, Marcel Nimpf, Serviceleiter Wolfgang Kiesenebner und Sarah Zimmel.
2

Lebens.Resort Ottenschlag
Lehre: „Eine Investition in die Zukunft“

Nach mehrjähriger Lehrzeit konnten zwei Lehrlinge des Lebens.Resorts Ottenschlag ihre Abschlussprüfung in der Landesberufsschule Geras erfolgreich ablegen. OTTENSCHLAG. Sarah Zimmel (Restaurantfachkraft aus Pfaffenschlag) absolvierte die Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg. Marcel Nimpf (Koch aus Ottenschlag) durfte sich über einen guten Erfolg freuen. Bei der Kochprüfung musste aus einem bestehenden Warenkorb ein vier-gängiges Menü erstellt und zubereitet werden. Für die Restaurantfachkraft...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.