Lehrlingsausbilder

Beiträge zum Thema Lehrlingsausbilder

Lehrlingsausbildner Michael Maurer zusammen mit seinem momentanen Team
1 2

Alu-Sommer GmbH
Die Leistungsträger von Morgen

STOOB. Alu Sommer GmbH – nicht nur bekannt für deren Aluminium-Glas Gebäudehüllen, Fenstern in den verschiedensten Varianten und montagefertigen Elementfassaden, sondern vor allem die hohe Zahl der Lehrlinge sticht einem direkt ins Auge. Auf einer Fläche von rund 21.000m2 sind 232 Angestellte tätig und darunter auch 17 Lehrlinge, welche in den verschiedenen Lehrwerkstätten beschäftigt werden. Die Qual der WahlIm Gespräch mit Michael Maurer, welcher sich um die Lehrlingsausbildung kümmert,...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Würde seine Lehre wieder machen, WK-Präsident Christoph Walser im BB-Interview.
2

Interview Ch. Walser
Ich würde meine Lehre wieder machen.

INNSBRUCK. Im Rahmen des Schwerpunkts Lehre haben die Bezirksblätter mit WK-Präsidenten Christoph Walser ein Interview rund um die Lehre in Tirol geführt. InterviewBezirksblätter: Herr Präsident, wären Sie heute im Jugendalter, würden Sie Ihre Lehre zum Speditionskaufmann wieder machen? Christoph Walser: Ja, auf jeden Fall. Wenn man es zu etwas bringen will, dann ist kein Ausbildungsweg leicht. Wer etwas erreichen will, der muss dafür etwas investieren. Das ist im Beruf das gleiche wie im Sport...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
22 Jugendliche absolvieren derzeit ihre Lehre bei Faschang Werkzeugbau in Weng.
4

Lehrlingsmangel im Bezirk Braunau
"Aktuell haben wir eine lose-lose Situation"

Höhere Schulen und Lehrbetriebe buhlen um Jugendliche. Bei Faschang Werkzeugbau setzt man auf modernste Lehrwerkstätten und Mundpropaganda. WENG IM INNKREIS. Im Bezirk Braunau gibt es derzeit zu wenige Lehrlinge für zu viele offene Lehrstellen. In den vergangenen Jahren ist diese Kluft noch größer geworden. "Immer weniger Jugendliche"Faschang Werkzeugbau in Weng bildet aktuell 22 Jugendliche in den Berufen Maschinenbautechnik, Werkzeugbautechnik und Zerspanungstechnik aus. Ausbildungsleiter...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
V. li. (hinten): Philip Pollak (Jugendsekretär ÖGB), Thomas Spiegl (Landesjugendvorsitzender ÖGB), Christoph Walser (Präsident Wirtschaftskammer Tirol), LRin Beate Palfrader, Bernadette Kendlbacher (Geschäftsführerin amg-tirol, Ausbilderforum), Sabine Platzer-Werlberger (Landesgeschäftsführer-Stv Arbeitsmarktservice Tirol), Erwin Zangerl (Präsident Arbeiterkammer Tirol) mit den LehrlingsausbilderInnen, die ein Diplom erhielten (vordere Reihe).
2

Ausbildung
Zertifikate und Diplome für 25 LehrlingsausbilderInnen

TIROL. Vor Kurzem konnte Arbeits- und Bildungslandesrätin Palfrader Zertifikate und Diplome an 25 neue LehrlingsausbilderInnen vergeben. Sie erwarben die Qualifikation im Rahmen des Tiroler Weiterbildungspasses.  Fundament für hochwertige LehrlingsausbildungDer Tiroler Weiterbildungspass für LehrlingsausbilderInnen zeigt sich als erfolgreiches Projekt der  Wirtschaftskammer Tirol, der Arbeiterkammer Tirol und des Österreichischen Gewerkschaftsbunds. Mit dem Weiterbildungspass konnte ein...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Martin (li) und Armin Biedermann gratulieren Helmut Ettl zum 40jährigen Dienstjubiläum.
3

Mitarbeiterjubiläum bei Biedermann

Beim 1a Installateur Biedermann feierte Helmut Ettl sein 40jähriges Dienstjubiläum. Der Kalsdorfer erlernte beim Firmengründer den Beruf des Installateurs. „Viel hat sich in den vier Jahrzehnten verändert, die Materialien und die Technik“, sagt der Jubilar. Gleich geblieben ist die Liebe zum Beruf, die Motivation und der Zusammenhalt im Unternehmen. „Wilhelm Biedermann hat mir 1981 die Chance gegeben, den Beruf zu erlernen“, heute ist Ettl selbst Lehrlingsausbilder. „Wichtig ist, dass man den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die zwei neuen Lehrlingsausbilder Michael Neureither und Sophie Ebner mit Geschäftsführer Fritz Weber (v.l.).

Groß Gerungs
Neue Lehrlingsausbilder im Herz-Kreislauf-Zentrum

Sophie Ebner und Michael Neureither vom Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs absolvierten erfolgreich den Kurs zum Lehrlingsausbilder. GROSS GERUNGS. Die Lehrlings-Ausbildung ist oftmals der Startschuss für eine erfolgreiche Karriere im Unternehmen. Deshalb wird die Ausbildung im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs hochgeschrieben. Mit Sophie Ebner und Michael Neureither gibt es nun zwei neue, ausgebildete Lehrlingsausbilder. Im 40-stündigen Kurs haben sie gelernt und trainiert, wie sie ihre...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Freude am Beruf und der abwechslungsreichen Arbeit hat  junge Facharbeiter Niklas Danninger.
10

St. Martin
Neue Doppellehre bei Hauser mit Auszeichnung absolviert

Erstmals bot Hauser-Kühlung eine Doppellehre an. Niklas Danninger aus Herzogsdorf hat beide Lehrberufe mit Auszeichnung abgeschlossen. ST. MARTIN, HERZOGSDORF. Niklas Danninger ist zurecht stolz auf seine Leistungen. Zum ersten Mal hat der Betrieb Hauser Kühlmöbel & Kältetechnik GmbH mit Sitz in Linz und Anzing (Gemeinde St. Martin) die beiden Lehrberufe Kälteanlagentechniker sowie Elektrotechniker für Anlagen und Betriebstechnik als Doppellehre angeboten. Zehn junge und ambitionierte...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Lehrlingsausbilder Robert Wolf (Bildmitte) mit den Papiertechniker-Lehrlingen vor der Sappi-Anschlussbahn, gesteuert von Erich Lindner/ÖBB.
15

Bei Sappi heißt es: Vorsicht Verschub!

Die Bewusstseinsbildung für Gefahrenbereiche steht bei Sappi bereits im Ausbildungsprogramm der Lehrlinge. So steht auch der Umgang mit der Anschlussbahn am Lehrplan. Die 20 Lehrlinge im ersten Lehrjahr erfuhren aus erster Hand, wie es sich anfühlt, eine Lok im Betriebsgelände zu steuern und wie sehr dabei das Sichtfeld des Lokführers im Cockpit eingeschränkt ist. Der Tote Winkel ist auch auf Schiene präsent. Sappi setzt auf Schiene 18 Kilometer Gleisanlage führen durch den Papierkonzern in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader: „Unser Ziel ist es, die hohe Ausbildungsqualität für Lehrlinge zu erhalten."

Auszeichnung
Sieben weitere Lehrlingsausbilder für den Bezirk Kufstein

Dieses Jahr wurden Zertifikate und Diplome für Lehrlingsausbilder an sieben Personen, die in Betrieben im Bezirk Kufstein arbeiten, vergeben.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Auch dieses Jahr wurden wieder, wenn auch unter coronabedingten etwas anderen Umständen, 39 Zertifikate und Diplome für Lehrlingsausbilder von der Tiroler Landesregierung verliehen. Sieben von den Ausgezeichneten kommen aus Betrieben im Bezirk Kufstein.  Kongress verschoben Traditionsgemäß findet die feierliche Verleihung der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Stressmanagement und Kommuniaktion standen unter anderem am Programm des Ausbildertages im Rogner Bad Blumau.
2

Im Rogner Bad Blumau
Lehrlingsausbilder sammelten neues Wissen

Austausch und Weiterbildung stand beim diesjährigen Ausbildertag der ausgezeichneten Lehrbetriebe im Rogner Bad Blumau am Programm. BAD BLUMAU. Wenn sich 30 Lehrlingsausbilder die Zeit nehmen um Küche, Restaurant und Rezeption gegen einen Seminarraum zu tauschen, dann ist das ein wichtiges Signal für die Zukunft der touristischen Lehrberufe. Beim jährlichen Ausbildertag im Rogner Bad Blumau ging es um den gemeinsamen Austausch und die laufende Weiterentwicklung im Lehrlingsbereich. Mit den...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
V.l.n.r.: Bernd Mayer, Thomas Holzweber und Sabrina Kapeller mit Geschäftsführer Fritz Weber.

Groß Gerungs
Neue Lehrlingsausbilder im Herz-Kreislauf-Zentrum

Im Herz-Kreislauf-Zentrum gibt es nun drei neue, geprüfte Lehrlingsausbilder.  GROSS GERUNGS. Sabrina Kapeller, Thomas Holzweber und Bernd Mayer absolvierten erfolgreich den Wifi-Kurs zum Lehrlingsausbilder. Der Kurs umfasst 40 Stunden und vermittelt, wie man Lehrlinge motiviert, sie unterstützt, ihnen bei Fragen hilft und sie zugleich fördert und auch fordert. Zudem werden die Rechte und Pflichten für Lehrlinge behandelt. Den Abschluss bildet eine Projektarbeit. Die drei Ausbilder sind sich...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Urgestein in Döbling: Wolfgang Habres ist Lehrlingsausbilder und Inhaber des Installateurbetriebs Dachl.
3

Haustechnik Dachl
Ein Lehrbetrieb aus Leidenschaft

Inhaber Wolfgang Habres kümmert sich bei Haustechnik Dachl auch um die Lehrlingsausbildung. DÖBLING. Schon sein Großvater und Vater schätzten die Beschäftigung von Lehrlingen im eigenen Betrieb. Diese Familientradition fortzusetzen war auch das Bedürfnis von Wolfgang Habres, dem Betreiber des Unternehmens Haustechnik Dachl in der Billrothstraße 8-10. In dritter Generation führt er nun den Döblinger Betrieb und erinnert sich ausschließlich an positive Erfahrungen mit seinen jungen Arbeitnehmern....

  • Wien
  • Döbling
  • Wolfgang Unger
3

Das neue Kursprogramm des Ausbilderforums ist da!

Start der AusbilderInnenakademie ist im Oktober - somit bleibt Zeit für LehrlingsausbilderInnen, in den Sommermonaten ihre Weiterbildung zu planen. Die AusbilderInnenakademie hat auch in diesem Kursjahr eine breite Palette an ausbildungsrelevanten Themen zu bieten - mit einem Mix aus aktuellen und konstant bewährten Themen. Hier wurde vor allem auf die Wünsche der AusbilderInnen eingegangen. Zum ersten Mal in diesem Jahr werden drei Kurse in den Bezirken Imst und Kufstein angeboten. Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ausbilderforum Tirol
5

AusbilderInnen - Stammtisch in der Geschützen Werkstätte Integrative Betriebe Tirol GmbH in Vomp

Über 50 VertreterInnen aus Träger- und Bildungseinrichtungen und LehrlingsausbilderInnen aus ganz Tirol haben am AusbilderInnen-Stammtisch in der Geschützen Werkstätte Integrative Betriebe Tirol GmbH in Vomp teilgenommen. Als Vertreter der Arbeiterkammer Tirol konnten wir Herrn Vizepräsidenten Klaus Rainer und den Ausschussvorsitzenden der „Jungen ArbeitnehmerInnen“ Herrn Markus Obojes begrüßen. Die Wirtschaftskammer wurde durch den Aufsichtsrat Herrn Mag. Wolfgang Teuchner vertreten. Unter dem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Ausbilderforum Tirol
Die Kursteilnehmer mit den Lehrbeauftragten Hans Pernthaller und Kurt Röder (v. l.)

WIFI Gröbming
Lehrlingsausbildertraining erfolgreich abgelegt

Auch dieses Jahr wurde im November im WIFI Gröbming wieder ein Ausbildertraining abgehalten. Damit die Ausbildungsqualität in den Lehrbetrieben sichergestellt ist, muss jeder Ausbilder eine entsprechende Qualifikation nachweisen. Im Ausbildertraining werden alle praktischen und theoretischen Inhalte vermittelt, die ein Ausbilder braucht, um jungen Menschen ihren Fachbereich näherzubringen. Dabei geht es um die Ausbildungsplanung, die erforderlichen pädagogischen und psychologischen Kenntnisse,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
LehrlingsausbilderInnen-Kongress wurden Zertifikate und Diplome an LehrlingsausbilderInnen verliehen.
3

Arbeitslandesrätin Beate Palfrader überreichte Diplome und Zertifikate
37 zertifizierte LehrlingsausbilderInnen bei Kongress ausgezeichnet

BEZIRK. Zertifikate und Diplome überreichte am Freitagnachmittag, 9.11., Arbeitslandesrätin Beate Palfrader im Rahmen des 22. LehrlingsausbilderInnen-Kongresses an 37 LehrlingsausbilderInnen. Auch die TeilnehmerInnen des „2. EUSALP-Forums zur Dualen Ausbildung“, das am Vormittag stattfand, nahmen am Kongress teil, bei dem der Weiterbildungspass für LehrlingsausbilderInnen des Landes Tirol als „Best Practice“ Beispiel präsentiert wurde. Veranstaltungsort für den AusbilderInnenkongress ist...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Lehrlingsausbilder unterstützen junge Menschen während ihrer Lehrzeit.

Lehrlingsausbilder
Lehrlingsausbilder: Weichensteller für berufliche Zukunft der Jugend

BEZIRK (krka). Lehrlinge werden in Österreich in einem dualen System ausgebildet. Das heißt: Junge Menschen erlernen ihr Handwerk nicht nur in der Schule, sondern auch in Betrieben. Funktion des Lehrlingsausbilders Die Funktion des Lehrlingsausbilders ist dabei sehr wichtig: Sie stellt sicher, dass junge Menschen motiviert und gut vorbereitet in ihr Berufsleben starten. Wichtige Fähigkeiten und Kompetenzen eines Lehrlingsausbilders sind: Soziale und fachliche Kompetenz, Führungseigenschaften,...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Herr Friedrich im Gespräch mit Vanessa Hummer.

"Auftreten ist wichtig"

LehrlingsRedakteurin Vanessa Hummer interviewt ihren Ausbilder Herrn Friedrich in der Firma ewe. „Seit wann sind Sie Lehrlingsausbildner?“
 Ich bin seit dem Jahr 2014 als Ausbildner für den Lehrberuf „Holztechniker/in“ verantwortlich. An der Entwicklung dieser modularen Ausbildung ist ewe übrigens maßgeblich mitbeteiligt gewesen. Warum sind Sie Lehrlingsausbildner geworden?
 Es macht mir viel Freude mit jungen Leuten zu arbeiten. Durch meine langjährige Erfahrung im Unternehmen sowie meine...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
3

Ausbildungsplanung - Überlassen Sie nichts dem Zufall! - in Lienz

Wissen Sie, woran man einen guten Lehrbetrieb erkennt? Unter anderem daran, ob ein Plan für die Ausbildung des Lehrlings vorhanden ist. Dieser Plan stellt sicher, dass Ausbildung nicht zufällig passiert, sondern geplant und zielgerichtet stattfindet. Dem Lehrling bietet er Standortbestimmung, den AusbilderInnen Erfolgskontrolle über den Lernfortschritt. Schließlich ist ein Ausbildungsplan auch Voraussetzung für die Bewerbung um das Prädikat „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“. Interessierte...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Gaby Hotter-Rechfelden
Wirtschaftskammerpräsidentin Doris Hummer, Gabriele Frauscher, Zimmerertechniker-Lehrlinge Verena Frauscher und Alexandra Ratzinger, und Josef Frauscher.

Vorbildliche Lehrlingsausbildung: "ineo" für Führer Holzbau

ASPACH. Das Unternehmen Führer Holzbau aus Aspach hat am 8. November 2017 die Ineo-Auszeichnung der WKO Öberösterreich als vorbildlicher Lehrausbildungsbetrieb erhalten. Überreicht wurde die Ehrung durch Wirtschaftskammerpräsidentin Doris Hummer.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Trainerin Ing. Susanne Raggl (li.), erfolgreiche KursteilnehmerInnen und Trainer Dr. Heribert Fink (re.).

Ausbildertraining im WIFI Landeck erfolgreich abgeschlossen

LANDECK. Lehrlingsausbilder haben eine wichtige Schlüsselrolle im Betrieb. Sie beeinflussen maßgeblich die fachliche und soziale Qualität der Ausbildung. Pädagogik, Methodik und rechtliche Kenntnisse im Berufsausbildungsgesetz – all diese Bereiche wurden im Ausbildertraining vermittelt. Alle Kursteilnehmer haben mit einem sehr guten Erfolg das Ausbildertraining abgeschlossen und sind nun berechtigt Lehrlinge auszubilden.

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
2

Nachgefragt beim Lehrlingsausbildner von Scheuch

Tobias Wagner, in der Lehre zum Technischen Zeichner bei der Scheuch GmbH mit Hauptsitz in Aurolzmünster, im persönlichen Interview mit dem Lehrlingsausbildner Manfred Kassik. Wie ist Ihr Name, Alter und Beruf? Mein Name ist Manfred Kassik, bin 51 Jahre alt und arbeite heute als Lehrlingsausbildner in der Firma Scheuch in Aurolzmünster. Haben Sie auch eine Lehre absolviert? Wenn ja, welchen Lehrberuf? Ja, ich habe mich damals auch für die Ausbildung zum Blechtechniker entschieden und auch heute...

  • Ried
  • Tobias Wagner
Die erfolgreichen AbsolventInnen in alphabetischer Reihenfolge: Apfelthaler Thomas, Brenneis Claudia, Karner Diana, Matzenberger Wolfgang, Offenthaler Sonja, Rothkirch Martina, Windisch Jasmin B.A., Zitzmann Thomas.

Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum/zur LehrlingsausbilderIn in Amstetten

Am 15. Mai 2017 startete am BFI Amstetten die Ausbildung zum/zur LehrlingsausbilderIn. In den 40 Unterrichtseinheiten lernten die 8 TeilnehmerInnen aus unterschiedlichen Branchen, die arbeitsrechtlichen und psychologischen Grundlagen, um in ihren Betrieben die Funktion des Lehrlingsausbilders bzw. der Lehrlingsausbilderin ausüben zu dürfen. Unter anderem werden die Einstellung zum Lehrling, Führungsverhalten, Entwicklungspsychologie, Beratung, Konfliktlösung und der Umgang mit dem neuen...

  • Wiener Neustadt
  • Christian Aleksovski
Schwarzmüller-Lehrling Verena Mairhofer mit ihrem Lehrlingsausbilder Uwe Cerny.
2

Den Jungen zeigen, was in ihnen steckt

Lehrlingsausbilder helfen, die Fachkräfte von morgen fit für die Zukunft im Betrieb zu machen. FREINBERG (ska). Sie sind Lehrer, Problemlöser, Motivator und Zuhörer in einem: Lehrlingsausbilder bereiten ihre Schützlinge nicht nur auf die Lehrabschlussprüfung, sondern auf das weitere Berufsleben vor. Uwe Cerny hat genau das vor: Seit zweieinhalb Jahren ist er bei Schwarzmüller in der Dreherei beschäftigt. Nun übernimmt er die Ausbildung der Stahlbautechniker-, Mechatroniker- und...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.