Nachrichten - Flachgau

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6.016 folgen Flachgau
JA zu SALZBURG „JA

Mit der Kampagne #JazuSalzburg setzen die Bezirksblätter auf das Wir-Gefühl. Wir geben hier den Salzburgerinnen und Salzburgern Raum für ein klares Bekenntnis zu ihrem/unserem Bundesland.

Die Bezirksblätter sind der Partner von Salzburgs Betrieben. Lasst uns gemeinsam die heimische Wertschöpfung und somit die Arbeitsplätze in den Gemeinden unterstützen und fördern! Lasst uns gemeinsam verstärkt auf Regionalität setzen!

Auf dieser Seite findet ihr alles zu heimischen Produkten, Dienstleistungen und Initiativen sowie zu heimischen Betrieben, die auch jetzt für ihre Kunden da sind.

Lokales

Unterschriftensammlung für die Badeseen beim Walser Dorffest.

Antrag übergeben
Badeseen werden in Wals-Siezenheim gefordert

Die Grüne&Bürgerliste für Wals-Siezenheim hat einen Antrag für zwei Badeseen in der Gemeinde gestellt. WALS-SIEZENHEIM. In der Gemeinde Wals-Siezenheim gibt es drei Seen, jedoch darf man in keinem legal schwimmen. In den vergangenen Jahren wich man in die Freibäder der Nachbargemeinden aus. Mit den neuen Corona-Vorsichtsmaßnahmen befürchtet die Grüne&Bürgerliste (GRÜBL) für Wals-Siezenheim, dass die Bäder durch die geringere erlaubte Anzahl von Besuchern schnell überfüllt sein...

  • 29.05.20
Anton Wintersteller setzte sich ständig für seine Mitmenschen und den fairen Handel ein. Wie etwa im Bild mit den von ihm unterstützten EZA-Kaffeebauern.
5 Bilder

Gründer von EZA
Mit 70 kein bisschen ruhig und hilft Menschen weiterhin

Anton Wintersteller gründete die EZA und legte damit den Grundstein für die österreichischen Weltläden. Er blickt auf ein erfolgreiches Leben zurück, in dem er sich beständig für seine Mitmenschen und den fairen Handel einsetzte und auch noch mit 70 Jahren hilft. SEEKIRCHEN. Am Pfingstsonntag feiert Anton Wintersteller in Seekirchen seinen 70. Geburtstag. Der langjährige Diözesanreferent, ehrenamtliche Mitarbeiter im Europakloster und Pilgerpastoral blickt auf ein spannendes Leben zurück mit...

  • 29.05.20
Nur noch 6 aktiv Infizierte halten sich im Bundesland auf. Heute vor genau drei Monaten wurde der erste bestätigte Fall gemeldet.
Video
2 Bilder

Coronavirus in Salzburg
Drei Monate Corona in Salzburg & 6 aktiv Infizierte

Freitagmittag, 29. Mai, 12:10 Uhr: Heute vor genau drei Monaten, am 29. Februar, wurde den Behörden der erste bestätigte Corona-Fall in Salzburg gemeldet. Aktuell gibt es landesweit noch 6 Infizierte, keiner davon mehr im Krankenhaus. Dazwischen liegen 32.933 Tests und insgesamt 1.240 positiv Getestete. SALZBURG. „Die drei Monate waren fordernd für alle Beteiligten. Ich kann nur danke sagen, wie alle mitgewirkt haben, dass wir jetzt weniger als zehn Infizierte haben und im...

  • 29.05.20
3 Bilder

Traumatische Erlebnisse
Entzerren und neu aufsetzen

Mit nur einer Behandlung können kleine traumatische Erlebnisse wie Flugangst oder Angst vor vielen Menschen zu reden ihren Schrecken verlieren. FUSCHL (kle). Beatrice von Bernuth zog mit ihrer Familie vor sieben Jahren nach Fuschl am See. Vorher lebte sie in Köln, wo sie eine eigene Praxis als Hypnosecoach hatte. Vor zwei Jahren wandte sich die engagierte Fuschlerin der Traumabewältigung zu und ist nun zertifizierter TBT-Coach (Trauma Buster Technique). Was sich so trocken anhört, ist aber...

  • 29.05.20
Nach 40 Jahren geht die Leiterin der Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement an den Landwirtschaftsschulen Kleßheim und Winklhof in die wohlverdiente Pension, Margareta Zechner und Maria Buchegger folgen Christa Stockhammer als Schulleiterin nach. Im Bild: Maria Buchegger, LR Josef Schwaiger, Christa Stockhammer und Margareta Zechner.

40 Jahre Engagement
Christa Stockhammer übergibt Winklhof und Kleßheim an Nachfolgerinnen

Christa Stockhammer wurde nach 40 Jahren als Lehrerin und 22 als Schulleiterin von Landesrat Josef Schwaiger in den verdienten Ruhestand verabschiedet. OBERALM/SALZUBRG. Zwei erfahrene Lehrerinnen lösen Christa Stockhammer als Leiterin des Fachbereiches Betriebs- und Haushaltsmanagement an den Landwirtschaftsschulen Kleßheim und Winklhof ab. Am Standort Kleßheim übernimmt Margareta Zechner die Leitung, Maria Buchegger am Winklhof. „Christa Stockhammer war es immer wichtig, der ländlichen...

  • 28.05.20
"Eros&Thanatos" von Norbert Kranzinger.

Museum Fronfeste
„Geliebter, gebrochener Flügel - Formensprache in Beton"

In Neumarkt öffnet die Fronfeste am Freitag, 5. Juni um 19 Uhr ihre Fenster: Raus aus den vier Wänden und rein in die "Offene Fenster Galerie".   NEUMARKT. Die Eröffnung der Ausstellung des Bildhauers Norbert Kranzinger findet im Freien vor den Museumsfenstern statt, damit die nötige Abstand gehalten werden kann. Getränke und Essen können von der "Fenster-Bar" geholt werden und beim Eingang wird es die Möglichkeit zur Desinfektion der Hände geben. Die Form begreifen Bürgermeister Adi...

  • 28.05.20
Ein paar Urlaubstipps gefällig?

https://urlaubinoesterreich.meinbezirk.at

Politik

Landesrat Heinrich Schellhorn (Archivfoto).

Architekturpreis
Bewerbungen noch bis zum 12. Juni möglich

Das Land vergibt einen mit 10.000-Euro dotierten Preis und zudem ein 5.000-Euro-Stipendium. SALZBURG. Der Architekturpreis des Landes Salzburg, mit dem alle zwei Jahre beispielgebende Leistungen auf diesem Gebiet ausgezeichnet werden, ist mit 10.000 Euro dotiert. „Ziel ist es, die heimische Baukultur zu fördern, die erbrachten Leistungen zu würdigen und eine größere Öffentlichkeit für zeitgenössische Architektur zu erreichen“, informierte Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn,...

  • 25.05.20
74 Millionen Euro bis 2023 werden für die Plattform Pflege von der Landesregierung zur Verfügung gestellt. Im Bild (Januar 2020): Theresia "Maresi" Grimus ist Heimhelferin beim Hilfswerk Salzburg mit Maria Schwarz, Pensionistin aus Bischofshofen.

Plattform Pflege
Budgets für den Pflegebereich deutlich erhöht

74 Millionen Euro werden von der Salzburger Landesregierung für die Umsetzung der Pläne aus der Plattform Pflege bis 2023 zur Verfügung gestellt. „Das Thema Pflege und Betreuung nimmt im gemeinsamen Regierungsprogramm eine wesentliche und wichtige Rolle ein. Die ersten Schritte haben wir gemacht, es werden noch viele weitere folgen“, betont Landeshauptmann Wilfried Haslauer. SALZBURG. Mehr als 100 Experten haben das „Maßnahmenpaket Pflege und Betreuung“ für Salzburg erarbeitet. Die...

  • 18.05.20
Richard Stelzer, Stefan Wieneke, Goran Micic und Maximilian Rader von "Pulse of Europe", die sich für ein vereintes Europa stark machen.
8 Bilder

update
Leben im Grenzraum. Forderung nach offenen Grenzen

Die Grenzschließung während der Corona-Lage sorgte im Grenzraum für Ärger, aber auch für viel Solidarität zwischen den Bürgern. Die kommenden Lockerungen sind ein gutes Zeichen, aber die Bürger und die Politik fordert eine komplette Öffnung. Und zwar Jetzt.  SALZBURG. Die Corona-Situation fordert von vielen Menschen viel Geduld und Verzicht. Spürbar war das auch in den ersten Tagen nach der Grenzschließung in den Grenzräumen. Stundenlanger Stau und abgewiesene Bürger, die einen großen Umweg...

  • 14.05.20
Andreas Weiß kehrt in die Gemeindevertretung in Oberndorf zurück.

Wechsel in der Gemeindevertretung
Theologe kommt zurück

In der SPÖ Oberndorf Gemeindefraktion kommt es zu einem Wechsel.   Andreas Weiß kommt zurück in die Gemeindevertretung.  OBERNDORF. Aus persönlichen Gründen, konnte  Andreas Weiß (54), Assistenzprofessor an der Theologischen Fakultät der Universtität Salzburg, das ihm nach der Wahl 2019 zustehende Gemeindevertretungsmandat nicht annehmen. An seiner Stelle rückte Benjamin Götzl in das Oberndorfer Stadtparlament nach. Bei der kommenden Gemeindevertretungssitzung am 28. Mai, welche aufgrund...

  • 14.05.20
Wolfgang Pfeifenberger fordert, dass das Heer in Salzburg regionale Lebensmittel einkauft.

Bundesheer
Regionale Lebensmittel für Soldaten

In den Bundeheerkantinen sollen nach Landtagsabgeordnetem Wolfgang Pfeifenberger (ÖVP) verstärkt regionale Lebensmittel verkocht werden. WALS-SIEZENHEIM. "Das Bundesheer sollte wieder in die Lage versetzt werden, stärker auf regionale Lebensmittel zugreifen zu können. Bereits seit März 2016 sind öffentliche Einrichtungen dazu verpflichtet, bei der Beschaffung von Milch, Butter, Fleisch und Eiern sowie Obst und Gemüse das Bestbieterprinzip und nicht das Billigstbieterprinzip anzuwenden. Ein...

  • 13.05.20
Hermann Stöllner (FPÖ) will eine 50er Beschränkung im Bereich Kothäusl.

Mattseer Landesstraße
50er Beschränkung gefordert

Die FPÖ setzt sich für Verkehrssicherheit auf der L 101–Mattseer Landesstraße ein. Das vermehrte Verkehrsaufkommen soll durch  Geschwindigkeitsreduktion kompensiert werden. SEEKIRCHEN. Gerade entlang der L 101 – der Mattseer Landesstraße – ist dasVerkehrsaufkommen in den letzten Jahren stark gestiegen. „Nicht zuletzt durch die Gründung des Logistikzentrums in Obertrum – Fürnbuch zu Beginn 2007 hat auch der LKW-Verkehr bzw. der Verkehr mit LKW-ähnlichen Fahrzeugen...

  • 12.05.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Manager Christian Haas freut sich, dass sich Heimo Pfeifenberger in Grödig engagiert.

Fupballlegende
Heimo Pfeifenberger trainiert den SV Grödig

Heimo Pfeifenberger wird neuer sportlicher Leiter und Trainer beim SV Grödig. GRÖDIG. Der Sportverein Grödig stellt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft und gibt die Verpflichtung derSalzburger Fußballlegende Heimo Pfeifenberger bekannt. Der in Grödig wohnhafte Kicker wird sowohl den Trainerposten der Regionalliga Mannschaft übernehmen, als auch für den gesamten sportlichen Bereich beim Sportverein Grödig verantwortlich zeichnen. Jahrhundert-Fußballer Der 53-jährige Lungauer...

  • 29.05.20
  •  1
Traumhafte Kulisse für einen Triathlon: Das Flachgauer Seenland.
3 Bilder

Flachgauer Seenland
Triathlon der sieben Seen

Norbert Lüftenegger aus Obertrum wird am 16. und 17. Juni den "Ein-Mann-„Selfmade-Triathlon“ durch und um sieben Flachgauer Seen laufen, radeln und schwimmen. OBERTRUM. Für viele Menschen sowie Sportler aus der ganzen Welt ist es momentan eine Herausforderung sich zu motivieren. Nicht aber für den Ultratriathleten Norbert Lüftenegger aus Obertrum am See. Der Ultra-Triathlon-Gesamtweltcupsieger (2015 und 2019) und mehrfache Weltrekordhalter trainiert im Salzburger Seenland und musste nicht...

  • 28.05.20
Fußball-Darts für die Kapitäne.
Video
3 Bilder

3:4 für Grödig gegen Anif
Am Ende jubeln beide Fußballvereine (Derby-Videos)

Die Derby-Challenge 2020 der Fußballvereine USK Maximarkt Anif und SV Grödig war ein voller Erfolg und brachte ihnen 10.228 Euro ein. Den Sieg trug Grödig davon. Die Videos von allen Challenges, wie etwa Eier-Weitwurf, finden Sie weiter unten. ANIF/GRÖDIG. Die Derby-Challenge 2020 ist geschlagen. Der SV Grödig hat sich den Sieg im virtuellen Derby gesichert. Der ehemalige Bundesligist setzt sich in sieben hart umkämpften Duellen gegen den USK Maximarkt Anif mit 4:3 durch. Den entscheidenden...

  • 20.05.20
Den Zieleinlauf wird es auch heuer geben, aber ohne Zuseher und Mitsportler.
3 Bilder

Veranstaltung einmal anders
Trumer Triathlon daheim

Der Trumer Triathlon 2020 findet heuer nicht als Großveranstaltung statt. Die Teilnehmer können ihn daheim oder schon in Obertrum, aber allein bestreiten.   OBERTRUM. Der heurige Trumer Triathlon wird aufgrund der Corona-Pandemie nicht als Großveranstaltung mit vielen Teilnehmernund Zusehern ausgetragen. Dennoch ist die Teilnahme am Trumer Triathlon für alle im eigenen Trainingsumfeld möglich.  Daheim oder allein Der 11. Trumer Triathlon wird dennoch gelebt werden, alle sind eingeladen,...

  • 15.05.20
Wie wichtig das Becken für Geh-und Laufbewegungen ist erklärt Elena Gaigg.
Video

Yoga für jedermann
VIDEO: Übung zur Kräftigung und Dehnung der Hüfte

Für einen gesunden Bewegungsablauf zeigt Elena Gaigg eine Übung um die Hüfte zu stärken und zu dehnen. WALS-SIEZENHEIM. Die in Salzburg unterrichtende Yogalehrerin Elena Gaigg aus Viehhausen zeigt dieses mal eine Übung zur Kräftigung und Dehnung der Hüfte in ihrem aktuellen Video.  Der Mittelpunkt des Körpers Das Becken ist das Zentrum, der Mittelpunkt des Körpers, von dem Bewegungsabläufe sowohl in die Beine als auch in den Rumpf geleitet werden. Offene und starke Hüften machen es dem...

  • 06.05.20
In der aktuellen Zwangspause stehen auch die Kapitäne beider Teams zueinander.
2 Bilder

Virtuelles Online-Derby
SV Grödig und USK Anif arbeiten zusammen

Die Fußballvereine SV Grödig und USK Anif arbeiten während der Zwangspause zusammen und veranstalten statt dem Regionalliga-Derby ein virtuelles Online-Derby. GRÖDIG/ANIF. Seit jeher sind die beiden Nachbarvereine SV Grödig und der USK Maximarkt Anif sportliche Erzrivalen. Doch spezielle Umstände verlangen besondere Maßnahmen. Vor allem in der aktuellen Situation. Deshalb haben sich der Ex-Bundesligist und der Salzburger Regionalligist entschieden in der schwierigen Phase ein gemeinsames...

  • 05.05.20

Wirtschaft

IBauleiter Herbert Hammerschmidt und Verkaufsleiter Manuel Haubl von Leitgöb Wohnbau, Prokurist Michael Leitgöb, GF  Franz Knauseder (Knauseder & Partner), Bürgermeister Michael Schwarzmayr, Bereichsleiter Philipp Konrad (Leitgöb Wohnbau) und Baumeister Alois Stempfer (Stempfer Bau).
2 Bilder

Leitgöb Wohnbau
Spatenstich für "Bellevue" in Mattsee

Kürzlich erfolgte der Spatenstich für das Projekt „Bellevue“ in Mattsee. Leitgöb Wohnbau wird in unmittelbarer Seenähe komfortable Eigentumswohnungen errichten. MATTSEE. Für das des Bauträgers Leitgöb Wohnbau fiel jetzt der offizielle Startschuss mit dem traditionellen Spatenstich.  Exklusive Lebensqualität Mit zwei modernen Wohnhäuser bietet „Bellevue“ einen hervorragenden Mix an verschiedenen Wohnungstypen und -größen, die sowohl Singles als auch Familien und Paare aller Altersklassen...

  • 28.05.20
"Wie bei allen Veränderungen ist es wichtig, alle ins Boot zu holen, zu erfahren, wie die Bedürfnisse der KollegInnen aussehen, welche Erfahrungen sich auf das Arbeitsleben auswirken und vor allem, wie wollen wir in Zukunft zusammenarbeiten", so Lydia Breitschopf, stellvertretende Programm-Managerin der Demografieberatung.
2 Bilder

Demografieberatung
Neue Arbeitswelten – Erfolgreich durch die Corona-Krise

Die Arbeitswelt steht vor einem Umbruch. Durch die Corona-Krise sehen sich Österreichs Betriebe damit früher konfrontiert als geplant: „Wir müssen die Erfahrungen der Menschen bei der Gestaltung der ‚neuen‘ Arbeitswelten berücksichtigen und ihre Bedürfnisse ernst nehmen“, betont Lydia Breitschopf, stellvertretende Programm-Managerin der Demografieberatung. Sie spricht über die notwendigen Maßnahmen, damit die Betriebe auch diese Krise nachhaltig meistern können. SALZBURG/WIEN.  Viele...

  • 27.05.20
Der „Respirator“ von HAGE wird mit dem hochkompakten S-DIAS-System von Sigmatek über ein 7“ Touchpanel gesteuert.
2 Bilder

Sigmatek & Hage
Steuerung für neues innovatives Beatmungsgerät

Die Firma Sigmatek hat das Steuerungssystem für ein neues innovatives Beatmungsgerät von Hage entwickelt. LAMPRECHTSHAUSEN. Allerorts wird aktuell an Lösungsansätzen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie gearbeitet. Da es weltweit vielfach zu Versorgungsengpässen bei Beatmungsgeräten kommt, hat sich Hage Sondermaschinenbau und Hage3D intensiv mit dem Thema beschäftigt und innerhalb kürzester Zeit ein druckkontrolliertes Notfall-Beatmungsgerät mit moderner Steuerungstechnik von Sigmatek in...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Über bunte Gärten freuen sich Bienen, Hummeln und Naturgarten-Experte Markus Burkhard – aktuell zu sehen im Salzburg AG TV.

Klimaschutz
Klimaschutz fängt im Kleinen an

Die letzten Wochen haben es gezeigt: Es ist wichtiger denn je, aufeinander zu schauen und an morgen zu denken. Ein Zugang, den die Salzburg AG beim Thema Energie schon seit Jahren lebt. 
Um Klima und Natur zu schützen, setzt die Salzburg AG schon seit vielen Jahren ausschließlich auf Strom aus nachhaltigen Quellen wie Wasser, Wind und Sonne. Für alle, die ihren Strom künftig lieber selbst produzieren, ist Sonnenenergie dabei besonders interessant: Mit dem innovativen Solar-Produkt...

  • 27.05.20
Artenvielfalt am Bauernhof: Proaktive Landwirte wie Elisabeth und Ferdinand Schweighofer (im Bild mit Gerrit Woerle) unterstützen die Nachhaltigkeits-Initiative von Woerle.
2 Bilder

Woerle setzt auf Artenvielfalt
Nachhaltigkeitsprojekt für Umwelt, Mensch und Tier

Woerle präsentiert ein umfassendes Projekt zur Förderung der Nachhaltigkeit, mit 1.000 Rettungsinseln für Tiere und Pflanzen zur größten landwirtschaftlich genutzten Artenvielfaltsregion in Österreich. 
 HENNDORF. Die tiefe Verwurzelung mit der Region, der Natur und den Menschen prägt seit jeher das wirtschaftliche Handeln der Privatkäserei Woerle in Henndorf. Dazu gehören vertrauensvolle Beziehungen mit verlässlicher Handschlagqualität ebenso wie der respektvolle und artgerechte Umgang mit...

  • 20.05.20
Die ThermaRoll verbindet Massage und Wärme in einem.
2 Bilder

Sportwissenschaft
Flachgauer Student mit Massagerolle bei TV-Show

Der Salzburger Sportwissenschaft-Studen Lukas Schwaiger entwickelte eine Massagerolle mit Wärmefunktion. WALS-SIEZENHEIM. Mit der beheizten Rolle „ThermaRoll“ gründete er das Start-up "SWAIG". Vor kurzem hat er es in einer bekannten TV Startup Show gepitcht, die am 19. Mai 2020 zu sehen sein wird. Bei der Unternehmensgründung wurde er vom PLUS Career & Startup Center der Universität Salzburg und von Startup Salzburg unterstützt.  Idee vom Windsurfen „Auf die Idee mit der beheizten...

  • 14.05.20

Leute

Monthaye ist Halbfranzose, Kaffeeliebhaber und Musiker. Wenn man ihm zuhört und -sieht, hat man das Gefühl, dass das Leben „eh schön ist“.
3 Bilder

Kunst und Kulturbühne
Singer-Songwriter Monthaye mit „Piano Versionen“

Am 22. Mai 2020 erscheint die erste EP des österreichischen Singer-Songwriter mit französischen Wurzeln: erveröffentlicht vier seiner bisher veröffentlichten Songs („Fallen, „Träume“, „Côte d’Azur“ und „Unvergesslich“) als „Piano Versionen“ in Form einer EP. Herausfordernde UmständeUnter dem Projekttitel „Piano“ hat Monthaye während der Covid-19 Pandemie die Zeit genutzt undmit befreundeten Musikern diese EP aufgenommen. Die Herausforderung war unter anderem eine EP aufzunehmen, ohne...

  • 20.05.20
  •  1
Salzburgkrimis, Kräuterkrimis und Weihnachtskrimis: Der Halleiner Manfred Baumann ist nicht nur freier Schriftsteller, sondern auch Kabarettist, Regisseur und Moderator.
5 Bilder

Krimi-Freunde aufgepasst
Manfred Baumann veröffentlicht ein neues Buch

SALZBURG/HALLEIN (tres). 2010 erschien Manfred Baumanns erster Salzburg-Krimi „Jedermanntod“ mit dem charismatischen Ermittler Martin Merana. Seitdem hat er viele weitere Salzburg-Krimis mit Kommissar Merana, der schon eine große Fangemeinde hat, geschrieben und veröffentlicht. Im Oktober erschien Meranas siebter Fall unter dem Titel "Marionettenverschwörung". "Marionettenverschwörung" - zum Inhalt:  Die Puppen tanzen, schweben, werden lebendig. Abend für Abend im berühmten Salzburger...

  • 12.05.20
Maddy Rose schreibt Lieder mit positiver Energie und täglich einen berührenden Blog.
3 Bilder

Kunsthilfe Salzburg
#Kunst hilft mit Musik – Soul & Pop Sängerin Maddy Rose

Maddy Rose ist eine Soul & Pop Sängerin und Songwriterin und lebt in Wien.
 Sie ist bekannt für ihre soulige, kraftvolle und jazzige Stimme, die jeden Zuhörer in den Bann zieht. SALZBURG. Hört man die junge Künstlerin live ist es wie “Norah Jones meets Amy Winehouse”. Die Musik ist geprägt von jazzigen Arrangements am Piano, oft mit warmen Cellotönen untermalt. 
 Die erst kürzlich veröffentlichte Single ‘You Ain’t got me waiting’ wurde bereits über 50.000 mal auf Spotify...

  • 04.05.20
Der junge Slam-Poet Lukas Wagner verfasst einfühlsame Texte und stellt die Bedeutung der „Solidarität“ in unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt.
2 Bilder

Kunsthilfe Salzburg
#Kunst hilft mit Literatur – Slam-Poet Lukas Wagner

Bereits in jungen Jahren hat sich auch Lukas Wagner mit einem außergewöhnlichen Talent beschäftigt. Der 1993 in Dornbirn, Vorarlberg geborene Wahl-Salzburger ist Meister der Schrift & Sprache, was sich gekonnt in seinen zahlreichen Arbeiten sehen lässt. SALZBURG. Seine Gedichte sind Spiegel der Gesellschaft und setzen sich in kritischer Form mit unserer Gesellschaft und deren Entwicklung auseinander. Nach seiner Ausbildung als Medienfachmann für Mediendesign und seinem Zivildienst in...

  • 04.05.20
Vielen Dank für den Zusammenhalt, für alle positive Energie und Lichtblicke in dieser Zeit! Alles Liebe und bleiben Sie gesund, Ihre Eva Weissenbacher
Video
2 Bilder

Kunsthilfe Salzburg
#Kunst hilft mit positiver Energie und verbindet

Die zur Zeit herrschende Corona-Krise fordert die Menschen weit über das normale Maß hinaus, mit einer herausfordernden Situation umzugehen. Jeder ist gefragt, das Bestmöglichste im Laufe der einzelnen Tage zu tun, für sich selbst und gleichzeitig füreinander. SALZBURG. Die Kunsthilfe Salzburg möchte einen Beitrag leisten, um wieder Hoffnung, Vertrauen und Zuversicht in unser Leben einkehren zu lassen, das zur Zeit dramatisch von der Corona-Krise geprägt ist. #Kunst hilft – Musik, Literatur,...

  • 04.05.20

Gedanken

Das Jubelpaar freute sich sehr über den Walser Birnbaum.

Wals-Siezenheim
Goldene Hochzeit

Kürzlich feierten Annemarie u. Johann Padinger, aus der Gemeinde Wals-Siezenheim (Ortsteil Siezenheim) das Jubiläum der Goldenen Hochzeit. Bürgermeister Joachim Maislinger gratulierte den Jubilaren und überreichte als Ehrengeschenk den „goldenen Birnbaum“ der Gemeinde Wals-Siezenheim.

  • 29.05.20

Kommentar
Verantwortung liegt bei jedem von uns

Berichte über Wilderer sind eine traurige Wahrheit, die wir alle kennen. Oft hört man von solchen Vorgängen in Afrika, wo viele geschützte Tiere bedroht sind. Besonders im Moment nutzen Wilderer die Abwesenheit von Touristen in Südafrika aus, um Jagd auf Nashörner zu machen. Jedoch ist auch der Flachgau von Wilderei betroffen. Der letzte Vorfall vor Kurzem bei St. Georgen brachte die Polizei wieder auf die Spur eines sich womöglich seit zwei Jahren im Grenzraum Flachgau/Oberösterreich...

  • 28.05.20
Lucia Leidenfrost liefert mit "Wir verlassenen Kinder" einen packenden Roman.
2 Bilder

Buchrezension Lucia Leidenfrost
Auf der Flucht vor den Kindern

Diese Kinder sind vieles: jung, verlassen, unerfahren, aber beileibe nicht unschuldig. Mit "Wir verlassenen Kinder" legt die österreichische Autorin Lucia Leidenfrost ihren ersten Roman vor, der zwischen Gewalt und Sehnsucht nach festen Strukturen im Alltag wechselt. SALZBURG. "Wir verlassenen Kinder" erzählt von einem abgeschiedenen Dorf, leeren Bauernhöfen, einer aufgelassenen Schule. Die Erwachsenen haben nach und nach das Dorf verlassen, ein nicht näher beschriebener Krieg scheint...

  • 15.05.20
Eine Maske lässt sich schneller herstellen, als man denkt.

Einfach erklärt
Wie man sich eine Gesichtsmaske näht

Die gute Nachricht des Tages: Schritt-für-Schritt wird hier erklärt, wie man sich einen Nasen-Mund-Schutz näht.  SALZBURG. Die vielen Lockerungen, die in den nächsten Tagen auf die Salzburger zukommen bringen ein Stück Alltag zurück. Doch eines ist unumgänglich: Man benötigt im Alltag eine Maske. Ob zum Einkaufen, für Behördengänge oder in öffentlichen Verkehrsmitteln - der Nasen-Mund-Schutz sollte immer griffbereit sein. Wie man sich eine Maske Schritt-für-Schritt selber näht, zeigt die...

  • 13.05.20

SOS-Familientipps / Video
SOS-Familientipps: Was wir aus Krisen lernen können

Irgendwas ist immer. Kaum ist eine Krise in der Familie überstanden, biegt die nächste schon um die Ecke. Es lohnt sich also, mit Krisen umgehen zu lernen. Die Corona-Krise hat uns voll im Griff. Sie bringt Familien oft an die Belastungsgrenze. Doch auch für Corona gilt wie bei jeder anderen Krise: Es wird vorbeigehen! Und leider auch: Nach der Krise ist vor der Krise. Denn Krisen tauchen in verschiedenster Form immer wieder in Familien auf: Seien es große Krisen wie der Verlust eines...

  • 06.05.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.