Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Leute
33 Bilder

Thalgau
Das Goldbrünnlein ist versiegt

Mit dem Konzert der Musiklegende Iain Matthews ging in Thalgau eine besondere Ära zu Ende. THALGAU. Nach 22 Jahren verkündete Organisator Bernhard Iglhauser das Ende der Goldbrünnlein-Nächte. Zum Abschied dieser Veranstaltungsreihe gastierte am Freitag Iain Matthews mit seiner Band Matthews Southern Comfort und seinem neuen Album "Like a Radio" in der Thalgauer Aula der Volksschule. Evergreens neu interpretiert Mit seiner feinen Stimme gab der 72-jährige Matthews mit den Gitarristen...

  • 15.10.18
Leute
Ensemble Pinion & Crown mit Griet Vanden Houden und Sara Marin.
43 Bilder

Kulturinitiative drum5162 "verortet" Kultur in Obertrum

OBERTRUM (schw). Kunst und Kultur in Obertrum zu „verorten“ hat sich die im Vorjahr gegründete Kulturinitiative drum5162 zur Aufgabe gemacht. „Wir wollen Gegenwartskultur nach Obertrum bringen und mit den Bürgern ins Gespräch kommen, um gemeinsam Gedanken auszutauschen“, so die künstlerische Leiterin Anita Thanhofer, die mit Brauerei-Inhaber Sepp Sigl, Matthias Strasser, Heinz Anglberger und Gabi Romagna den Verein initiierte. In den ehemaligen Gärhallen der Trumer Privatbrauerei präsentierten...

  • 15.10.18
Leute
ein gemeinsamer Auftritt, der Freude machte
10 Bilder

Chorkonzert
"Singa des is unsa Freid"

Unter diesem Motto veranstaltete der Sängerbund Thalgau mit Mitwirkung des Chores Strazualaha (aus Straßwalchen) unter der Leitung von Frau Zsuszanna Kiss in am 5.10.2018 in der Thalgauer VS-Aula ein Chorkonzert. Ein guter Besuch, reichlicher Beifall und Zugaben bleiben als Erinnerung an einen schönen Konzertabend.

  • 07.10.18
  • 2
Bauen & Wohnen
Vierzig Jahre nach der Errichtung wurde nun des Gemeindeamt in Thalgau einer Renovierung unterzogen. Am 20.10. 2019 findet die Eröffnungsfeier statt.
2 Bilder

Die Fertigstellung naht

Am 20. Oktober 2018 wird in Thalgau die Fertigstellung der Erneuerung des Gemeindeamtshauses gefeiert. Es wurde vor 40 Jahren errichtet, zugleich fand damals die Markterhebung von Thalgau statt. Inzwischen ist in Thalgau die Bewohnerzahl auf fast 6000 angestiegen. .

  • 06.10.18
Lokales
Morgenstimmung Pfarrwerfen
36 Bilder

Salzburgs schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - September 2018

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Bunte Blätter, Morgentau, schönes Wetter, Tee und Kakao,… Was das bedeutet? Genau: Hurra, hurra! Der Herbst ist da! Und auch wenn es draußen langsam kühler wird, präsentiert sich die Natur im Herbst von ihrer schönsten Seite. Salzburgs Regionautinnen und Regionauten hielten dies fest und teilten eine Auswahl ihrer tollen Schnappschüsse mit der meinbezirk-Gemeinde. Die Fotoserie...

  • 05.10.18
  • 7
Lokales
Stolz auf das Meilenstein-Projekt in Sachen E-Mobilität; von rechts: Initiator und Projektleiter Peter Hofer (Raiffeisenbank Oberpinzgau), Prokuristin Sandra Wenger (Raiffeisenbank Oberpinzgau), Erich Cerny (Bürgermeister Krimml / Regionalverband Oberpinzgau), Andreas Schweinberger (Obmann/Eigentümervertreter Raiffeisenbank Oberpinzgau), Wolfgang Viertler (Bürgermeister Mittersill / Regionalverband Oberpinzgau) und Helmut Bacher (Prokurist Raiffeisenbank Oberpinzgau).
17 Bilder

Regionalitätspreisträger 2018
Raiffeisenbank Oberpinzgau setzt einen Meilenstein in Sachen E-Mobilität

OBERPINZGAU (cn). Dass der Regionalverband Oberpinzgau mit den Frontleuten Bgm. Wolfgang Viertler (Mittersill), Bgm. Erich Czerny (Krimml) und Bgm. Johann Warter (Piesendorf) hinsichtlich innovativer Projekte stets offen und auch selber einfallsreich ist, hat er schon des öfteren bewiesen. Für das diesjährige Preisträger-Projekt "EMO" - E-Mobility Oberpinzgau" ist die Initiative allerdings von der fusionierten Raiffeisenbank Oberpinzgau (RBO) bzw. von deren Mitarbeiter Peter Hofer ausgegangen....

  • 04.10.18
Lokales
Raiffeisen-Generaldirektor Günther Reibersdofer, BB-GF Michael Kretz und LH Wilfried Haslauer.
62 Bilder

Regionalitätspreis 2018
Ganz im Zeichen der Regionalität

Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gaben sich ein Stelldichein und hoben unisono den hohen Stellenwert der Regionalität hervor. SALZBURG. Das Kavalierhaus Kleßheim stand am Mittwochabend ganz im Zeichen der Regionalität: zum neunten Mal luden die Bezirksblätter Salzburg rund um Geschäftsführer Michael Kretz zur Regionalitätspreisverleihung, bei der engagierte Menschen aus Salzburg, ihre Projekte und Initiativen ausgezeichnet wurden. Bereits seit vielen Jahren Partner...

  • 04.10.18
Wirtschaft
Das Messegelände Salzburg von oben
23 Bilder

Kulinarikmesse und Sportmesse 2018
Vom Genuss zum Workout - Die Kulinarik- und Sportmesse 2018 in Salzburg

Eine gelungene Mischung von Genuss und Sport bildet das alljährliche (Erfolg-)Ausstellungsduo Kulinarikmesse und Sportmesse im Messegelände Salzburg. Wo sonst kann man seine Kalorien, die man sich mit g'schmackigen Bauernschmankerln oder modernem Streetfood angefuttert hat, gleich wieder abtrainieren. Oder zumindest dabei zusehen, wie es andere Sportbewusste tun, denn beim Crossfit Austrias Championsday 2018 blieb kein Leiberl trocken. Eine Adrenalin- und Testosteronshow, die seinesgleichen...

  • 02.10.18
  • 7
Leute
Thomas Zand, Karin Heitzenberger, Lukas Schwaiger.
12 Bilder

Genusswalk Wolfgangsee
Zum ersten Mal fand am Wolfgangsee ein Event der besonderen Art statt

STROBL/ST. GILGEN (schw). "Jeder Teilnehmer kann sich seinen eigenen Genusswalk kreieren. Das Areal hat eine Länge von 14 Kilometer und reicht von St. Gilgen bis Strobl", so Thomas Zand, von der gleichnamigen Event-Agentur. Für die Versorgung der Genusswalker gewann der Veranstalter acht Gastronomen als Partner. Zudem gab es eine Genuss-Yoga-Station, eine Genuss-Lounge sowie zwei Energie-Spar-Plätze, um Energie aufzutanken oder sich im Stand-Up-Paddeln und Slacklinen zu üben.

  • 02.10.18
Freizeit
Wir suchen wieder die schönsten Regionauten-Schnappschüsse für unsere Facebook-Seite!

Foto-Mitmach-Aktion
Dein Schnappschuss auf unserer Facebook-Seite!

Lade deinen schönsten Herbst-Schnappschuss hoch und ziere mit ein bisschen Glück den ganzen Herbst auf unserer Facebook-Seite als Titelbild! ÖSTERREICH. Der Herbst hat sich mittlerweile ja schon in ganz Österreich angekündigt. Um auch unseren Facebook-Auftritt meinbezirk.at passend mit herbstlichen Regionauten-Schnappschüssen zu schmücken, möchten wir hier wieder eure schönsten Bilder sammeln und die besten auswählen. Auf die Kameras - fertig - los! Und eine der Gewinnerinnen ist...

  • 28.09.18
  • 10
Lokales
Adolf Rieger, Johannes Dienes, Simon Wallner und Martin Huber.
6 Bilder

Carla Laden mit Boutique-Flair

Seit Juli gibt es den ersten Carla Laden im Flachgau. Letzte Woche wurde das Geschäft feierlich eröffnet. NEUMARKT (kle). Der Laden in prominenter Lage an der Hauptstraße kann optisch mit einer Boutique mithalten. Mode, Schuhe, Geschirr und auch noch andere feine Sachen gibt es im Second-Hand-Laden der Caritas zu kaufen. Selbst für das schöne Ambiente sorgt Einrichtung aus zweiter Hand. Trotzdem erinnert nichts an Altkleidersammung oder Trödelmarkt. "Mit der stilvollen Gestaltung wollen wir...

  • 25.09.18
Leute
Verlandung: Matthias Würfel vor seinem Schilfrohr-Kunstwerk.
35 Bilder

Natur schafft Land
Künstler schaffen Landschaft im Galerieraum

Zwei Künstler widmen sich der Natur und stimmten ihre Installationen auf den Galerieraum ab. NEUMARKT/SALZBURG (schw). "Zuerst ist die Linie, dann Fläche und architektonischer Raum", umreißt Matthias Würfel sein raumgreifendes Kunstwerk aus Schilfrohr, das er zurzeit als "NaturschafftLand" in der Galerie Eboran präsentiert. Mit dem Schilf und seinen gegen Wind und Wasser trotzenden Eigenschaften stellt der Künstler und Architekt eine Verbindung zum Verkehrsfluss in der Ignaz-Harrer-Straße von...

  • 25.09.18
Leute
21 Bilder

90 Jahre Bernit in Steindorf

STRASSWALCHEN (schw). "Wir gestalten von Beginn an Häuser und verwirklichen Wohnträume. Unsere Belegschaft sehen wir als Familie", so Christine Berendt von Bernit in Steindorf, die mit Jörg Wagner einen der führenden Betriebe in der Fliesen- und Natursteinbranche führt und beim Festakt zum 90-jährigen Jubiläum langjährige Mitarbeiter auszeichnete. Mit der goldenen Mitarbeiter-Medaille geehrt wurden Karl Heinz Lugstein und Alois Lasser. Höhepunkt der Auszeichnungen war die Verleihung des...

  • 25.09.18
Leute
Hochkarätiges Klavierkonzert: Pavel Gililov und Andrea Bonatta.
25 Bilder

30 jährige Freundschaft zwischen Anif und Eppan vertieft

Ein Festkonzert fand zum Jubiläum „30 Jahre Partnergemeinden Anif – Eppan“ im Haus der Kultur statt. ANIF (schw). Ein hochkarätiges Klavierkonzert zu vier Händen von Mozarteum-Professor Pavel Gililov und dem Gründer und Leiter der Klavierakademie Eppan, Andrea Bonatta, im Haus der Kultur, bestärkte die seit 30 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen Anif und der Südtiroler Gemeinde Eppan. „Jedes Jahr organisieren Astrid und Reinhard von Aufschnaiter eine Kulturreise nach Eppan, der 40...

  • 25.09.18
Leute
Seifenkistenrennen: Raphael und David freuten sich.
42 Bilder

Dorffest Hallwang mit Ehrung verdienter Bürger

Beim "Hallwanger Abend" wurden Altbauern geehrt und verdiente Gemeindebürger ausgezeichnet. HALLWANG (schw). "Wir wollen uns bei den Bauern, die wertvolle Lebensmittel produzieren und unsere Kulturlandschaft erhalten und bei Bürgern, die sich in ihrer Freizeit engagieren und zusammenhalten, bedanken", so Bürgermeister Johannes Ebner. Zum Auftakt des Dorffests wurden im Rahmen des "Hallwanger Abends" Altbauern und Bürger ausgezeichnet. Der Ehrenring der Gemeinde wurde an Ferdinand Baumgartner...

  • 24.09.18
Leute
109 Bilder

Groß gefeiert wurde das Rupertistadtfest in Neumarkt

Ein großer Vereins- und Oldtimer-Umzug war glanzvoller Auftakt zum 34. Rupertistadtfest in Neumarkt. NEUMARKT (schw). Eröffnet wurde der Höhepunkt des Neumarkter Veranstaltungsreigens von Bürgermeister Adi Rieger mit dem Bieranstich im Beisein der beiden Vizebürgermeister Herbert Schwaighofer, Alt-Bürgermeister Hans-Georg Enzinger, Ex-Vizebürgermeister Helmut Deinhammer, Plusregion-Geschäftsführerin Birgit Ausserweger, Plusregion-Obmann Johannes Marschner und Landtagsabgeordneten Markus...

  • 24.09.18
Leute
Karin Schleicher, Elisabeth Feninger, Karoline Schleicher, Evelyn Meister.
27 Bilder

Schleedorf feierte Dorffest mit Familien, Gästen und Freunden

Schleedorfer Vereine, der Tourismusverband und die Wirte organisierten das Dorffest in Schleedorf. SCHLEEDORF (schw). "Es ist ein unverfälschtes Fest, das wieder viele Besucher anlockt. In den vergangenen Jahren hatten wir einen hohen Ansturm zu bewältigen", freute sich Bürgermeister Hermann Scheipl. Geboten wurde am Wochenende zwei Tage lang ein Rahmenprogramm, das keine Wünsche offen ließ. Beim Kameradschaftsbund unter Obmann Hans Gann gab es ein heiteres Bierkrugschupfen und eine...

  • 17.09.18
Gesundheit
gemeinsames Kochen fördert den Sozialkontakt im Albertus-Magnus-Haus
10 Bilder

VIDEO - Ein Wohnhaus für psychisch Kranke

Nach einjähriger Umbauzeit eröffnete Erzbischof Lackner das Albertus-Magnus-Haus von der Caritas. SALZBURG (sm). Herbert Lange ist ein Angehöriger. Seine Schwester lebt im Albertus-Magnus-Haus. Sie ist psychisch krank und wird hier bestens betreut. Für Lange, der mit 63 Jahren nach zwei Herzinfakten und Dualyse selbst gesundheitlich nicht mehr so fit ist, eine Entlastung. "Ich bin heilfroh so eine Einrichtung zu haben. So kann ich als gläubiger Mensch wieder gut schlafen", sagt Lange dankbar...

  • 14.09.18
Wirtschaft
Sepp und Christine Eisl (Mitte) bei der Übergabe der Auszeichnung.
3 Bilder

Auszeichnung für Seegut Eisl

Der Wirtschaftsführer Österreich erwählte den Bio-Bauernhof vom Wolfgangsee als "Produzent des Jahres 2019". ABERSEE (vhi). Ganz fremd ist die Familie Eisl vom Wolfgangsee nicht. Bereits mehrfach wurde ihr Seegut aus Abersee für seine bekannten Schafmilchspezialitäten ausgezeichnet. Seit über 30 Jahren beliefern sie wöchentlich Gastronomen aus dem Raum Salzburg und dem Salzkammergut mit ihren Produkten. Bei einer festlichen Gala am 11. September im oberösterreichischen Gaspoldshofen wurde das...

  • 14.09.18
Sport
Die neuen Meister der Segel-Bundesliga: Der Union Yachtclub Wolfgangsee.
5 Bilder

Wolfgangsee holt sich Meistertitel

In einem spannendem Finale holte sich der Union Yachtclub Wolfgangsee den Meister der heurigen Segel-Bundesliga. Spannender hätte der Finaltag am Mondsee nicht verlaufen können. Im letzten Flight überholte der Union Yachtclub Wolfgangsee den Yachtclub Breitenbrunn und krönt sich damit zum Meister der Segel-Bundesliga 2018. Der Yachtclub Hard eroberte hauchdünn die Bronzemedaille in der Gesamtwertung. Wenig Wind Da hieß es warten bis am Nachmittag der Wind etwas aufflaute. Im dritten und...

  • 13.09.18
Freizeit
Ein Ausschnitt der starken freien Theaterszene Salzburgs: Sonja Zobel, Edi Jäger, Judith Brandstätter, Peter Blaikner, Torsten Hermentin, Jurek Milewski, Magdalena Croll, Reinhold Tritscher und Anita Köchl
7 Bilder

Kleines Theater stellt neuen Spielplan vor

Schauspiel, Kabarett und Konzerte stimmen auf die Herbstsaison ein. SALZBURG (sm). Mit Ausschneidkostümen hängen sich die Schauspieler ihre Rollen über. Zu Gast im Kleines Theater ist das Stück "Betrogene Betrüger in Kooperation mit dem Theater ecce. "Über die Kostüme haben wir eine Form gefunden, die das Stück spielbar macht", sagt der Schauspieler Reinhold Tritscher über das Stück. Das reizvolle für ihn liegt darin, dass "Betrogene Betrüger" überall funktioniert. "Ob am Dorf oder vor einem...

  • 12.09.18
Lokales
Mit dem Reisen hat Gerhard Liebenberger seine Passion gefunden.
3 Bilder

So reizvoll kann Reisen sein

Der "Andersreisende" Gerhard Liebenberger bringt demnächst spannende Reiseerlebnisse auf die Leinwand SEEKIRCHEN/OBERNDORF (vhi). Wer immer schon einmal in die große Welt des Reisens eintauchen wollte, für den bieten sich kommende Woche im Flachgau gleich zwei gute Gelegenheiten dazu. Am 20. und 21. September präsentiert der Reiseblogger und Abenteurer Gerhard Liebenberger mit seiner neuen Reise-Abenteuer Show "Transsibirien: Wie unendliche Weite mein ganzes Leben veränderte" eindrucksvolle...

  • 11.09.18
Leute
Anja Gimpl, Petra Tobin, Schützenhauptmann Manfred Jenni mit Gattin Anita.
52 Bilder

40 Jahre Weihnachtsschützen: St. Leonharder Kirtag ist einmaliges Ereignis

Beim traditionellen St. Leonharder Kirtag feierten die Weihnachtsschützen ihr 40-jähriges Bestehen. GRÖDIG (schw). Ein Renner war heuer wieder der traditionelle St. Leonharder Kirtag, den die St. Leonharder Weihnachtsschützen unter Hauptmann Manfred Jenni anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläums organisiert hatten. Platzreservierungen nahm Tourismusverband-Geschäftsführer Jakob Reitinger mit seinem Team entgegen. Begonnen wurde die Kirtags-Gaudi mit der Band Sumpfkröten. Der Sonntag stand im...

  • 11.09.18