Flachgau

Beiträge zum Thema Flachgau

v.l.n.r.: Viktor Schiffer, Leitung Care-Catering des Hilfswerks Salzburg, Mario Proske von AVOS, Ernährungswissenschafter und Diätologe, Gert Pfarrmaier, Regionalleiter Flachgau des Hilfswerks Salzburg, Frau Claudia Haslauer, Vizebürgermeisterin von Bergheim, sowie Küchenleiter Michael Wenger mit seinem Team.

Hilfswerk Salzburg
Seniorenzentrum Bergheim erhält Zerfifikat

Kürzlich wurde der Küche des Seniorenzentrums Bergheim feierlich das Zertifikat „Gesunde Küche“ von AVOS, der Gesellschaft für Vorsorgemedizin, verliehen. BERGHEIM. Das Projekt „Gesunde Küche“ – finanziert vom Land Salzburg und umgesetzt von AVOS – unterstützt die bedarfsgerechte Verpflegung und Ernährung der Bewohner des Seniorenheims in Bergheim sowie weiterer externer Kunden. Die Gemeinschaftsverpflegung von Senioren beinhaltet besondere Herausforderungen, da eine bedarfsgerechte Ernährung...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Ein Reisebus ist mit 28 Personen verunfallte im Baustellenbereich der A1 kurz nach der Auffahrt Eugendorf.

Themen des Tages
Das musst du heute gelesen haben (19. Mai)

Pünktlich zum Feierabend ein Überblick über das Tagesgeschehen: Mit unseren Themen des Tages hast du einen Überblick über alles, was heute im Land Salzburg passiert ist. Salzburg-Umgebung Ein 43-jähriger kroatischer Arbeiter kam bei einem Arbeitsunfall in Wals ums Leben. Als der Mann die Maschinentür zu einer Zerkleinerungsmaschine für Hackschnitzel brachen die Scharniere und klemmten den Arbeiter ein. Der Notarzt musste später den Tod des Mannes feststellen. 43-jähriger Arbeiter bei...

  • Salzburg
  • Peter Weiss
Seitens der Feuerwehren waren 52 Personen mit zehn Fahrzeugen eingesetzt.
5

Unfall
Busunfall in Eugendorf – Feuerwehr mit zehn Fahrzeugen vor Ort

Ein Reisebus ist mit 28 Personen verunfallte im Baustellenbereich der A1 kurz nach der Auffahrt Eugendorf. EUGENDORF. In der Nacht auf Donnerstag wurde um 3:14 Uhr die Feuerwehren Eugendorf und Hallwang von der Landes- und Alarmzentrale in Salzburg zu einem Busunfall auf der A1 Richtung München alarmiert. Zeitgleich mit den Feuerwehren wurde auch Alarm für das Rote Kreuz in Salzburg ausgelöst. 28 Personen betroffen "Beim Eintreffen an der Unfallstelle wurde festgestellt, dass ein Reisebus aus...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Julia Hettegger
0:25

Unsere Mundart, mein Dialekt
Greti Greimel erklärt das Wort „z 'lempert"

EUGENDORF, SALZBURG. Greti Greimel aus Eugendorf erklärt in unserem Video der Woche das Mundart-Wort "z`lempert". Das bedeutet etwa so viel wie zerlumpt, halb kaputt oder auch kaum noch gebrauchbar. Näheres dazu im folgenden Video... Weitere Beiträge von Emanuel Hasenauer gibt es >>Hier>Hier>Hier

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Matthias Leinich aus Eugendorf stellte sich mit seiner Labrador Hündin „Easy“ dem Einsatztest.

Rettungshunde
Salzburger besteht internationalen Einsatztest

Jährlich bietet die Internationale Rettungshunde Organisation (IRO) einen Einsatztest für Flächenhunde an. Diese weltweit höchste Einsatzprüfung fand in diesem Jahr in Kranjska Gora (Slowenien) statt. Der Eugendorfer Matthias Leinich war mit seiner Hündin dabei - und hat bestanden. EUGENDORF, KRANJSKA GORA, SLOWENIEN. Der Mission Readiness Test (MRT) der Internationalen Rettungshunde Organisation ist der weltweit höchste Standard, den Rettungshunde absolvieren können. In der Flächensuche gibt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Von links: Der Radprofi Felix (14), Verkehrslandesrat Stefan Schnöll, Grödigs Bürgermeister Herbert Schober und der Nachwuchs-Radprofi Leo (10) auf dem neuen Pumptrack in Grödig.
4

Eröffnung
Neuer Verkehrserziehungspark und Pumptrack in Grödig

Heute am Mittwoch den 18. Mai 2022 wurde der neue Verkehrserziehungspark und der neue Pumptrack in der Flachgauer Gemeinde Grödig eröffnet. Das Projekt kostet insgesamt 600.000 Euro und befindet sich direkt neben dem Fußballstadion des SV Grödig. GRÖDIG, SALZBURG. Der Pumptrack und der neue Verkehrserziehungspark in Grödig wurden heute offiziell in Anwesenheit von Grödigs Bürgermeister Herbert Schober und dem Verkehrslandesrat Stefan Schnöll eröffnet. Die beiden begeisterten Fahrrad-Sportler...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Das Unfallopfer erlitt bei der Explosion schwere Verbrennungen.

Explosion
Verbrennungen beim Explodieren einer Gasflasche erlitten

In Hintersee (Flachgau) ist Mittwochnachmittag, 18. Mai 2022, laut ORF eine Gasflasche im Keller eines Einfamilienhauses explodiert. Eine Person wurde dabei verletzt. HINTERSEE. Wie der ORF berichtet erlitt das Unfallopfer bei der Explosion schwere Verbrennungen. Im Keller brach ein Brand aus, der aber rasch gelöscht werden konnte. Die Freiwillige Feuerwehr Hintersee belüftete danach das ganze Gebäude. Mehr ist derzeit noch nicht bekannt. Das könnte dich auch interessieren: Ein versuchter Raub...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Palfinger nimmt an der Langen Nacht der Forschung teil und bringt Besuchern innovative Technologielösungen näher.
3

Palfinger
Angewandte Forschung in Salzburg unmittelbar erleben

VR-Brille aufsetzen und zum Kranfahrer werden oder einen 3D-Zwilling mit einer HoloLens erforschen. Das und viele weitere spannende Einblicke in die Leistungen der Industrieforschung bietet Palfinger den Besucherinnen und Besuchern bei der langen Nacht der Forschung am 20. Mai 2022 in Salzburg. BERGHEIM, SALZBURG, ÖSTERREICH. Anlässlich seines 90-jährigen Jubiläums präsentiert das Unternehmen Palfinger vom 16. bis zum 22. Mai 2022 im Messezentrum Salzburg seine Forschungs- und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich bei St. Gilgen.
4

Schwerer Autounfall bei St. Gilgen
Aggressiver Raser verlor die Kontrolle

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich am gestrigen Abend, 17. Mai 2022 gegen 18:55 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall auf der B158-Wolfgangsee Straße von Fuschl in Richtung St. Gilgen. SALZBURG. Ein PKW-Fahrer ungarischer Herkunft war mit seinem Fahrzeug auf der B158-Wolfgangsee Straße unterwegs und fiel mit einer aggressiven Fahrweise auf. Der 45-Jährige fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit und überholte in aggressiver Weise mehrere Fahrzeuge.  PKW übersehen und Kontrolle verloren Auf Höhe...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sabrina Moriggl
Das Quartett „Ostermiethinger Saitenklang“ sorgte für musikalische Unterhaltung im Betreuten Wohnen Bergheim.

Hilfswerk Salzburg
Muttertagskonzert im betreuten Wohnen Bergheim

Kürzlich gab es für das Hilfswerk Salzburg die Möglichkeit, ein kleines Highlight im „Betreuen Wohnen“ in Bergheim zu setzen. Im Rahmen einer Muttertagsfeier unterhielten die vier Mitglieder des „Ostermiethinger Saitenklang“ die Bewohner mit einigen schönen Stücken und veranstalteten ein intimes und fröhliches Konzert BERGHEIM, OSTERMIETHING. Im Rahmen der Muttertagsfeier wurde Kaffee und Kuchen gereicht und mit netten Gesprächen genossen die Bewohner das Geschehen. Die Vizebürgermeisterin von...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Die neue Werbeberaterin der RegionalMedien Flachgau, Tina Rethmeier, ist vollauf begeistert von ihrem Beruf.

Beratung und Werbung
Werbeberaterin berät ihre Kunden mit großem Gespür

Im Gespräch mit den BezirksBlättern Flachgau erzählt Werbeberaterin Martina Rethmeier über ihre Erfahrungen als Mitarbeiterin in der Werbeabteilung der Regionalmedien Salzburg. FLACHGAU. Im Gespräch mit den BezirksBlättern Flachgau erzählt die neue Werbeberaterin Martina Rethmeier über ihre Erfahrungen als Mitarbeiterin in der Werbeabteilung der RegionalMedien Salzburg. Eins merkt man beim Gespräch mit der sprachgewandten Werbeberaterin auf der Stelle: Tina Rethmeier ist mit Leib und Seele...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
„Gemeinsam Gutes tun“: Unter diesem Motto stand die Spendenaktion der Firma hotelkit GmbH aus Salzburg zugunsten der Sonneninsel, bei der 15 Mitarbeiter mitgeholfen haben, einen Teil der über 200 Fenster der Sonneninsel zu putzen.
2

Spendenaktion
Hotelkit hilft beim Frühjahrsputz auf der Sonneninsel

„Gemeinsam Gutes tun“: Unter diesem Motto stand die Spendenaktion der Firma hotelkit GmbH aus Salzburg zugunsten der Sonneninsel, bei der 15 Mitarbeiter mitgeholfen haben, einen Teil der über 200 Fenster der Sonneninsel zu putzen. Zudem unterstützt das Salzburger Unternehmen die Sonneninsel mit einer Geldspende in Höhe von 2.500 Euro. SEEKIRCHEN, SALZBURG. Die Marketing-Leiterin Selina Schwaiger beim Unternehmen hotelkit sagt über die Aktion: „Wir wollten als Team Zeitmiteinander verbringen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Jeder muss einmal putzen, ob jede Woche oder einmal im Monat.
Aktion

Abstimmung der Woche
Welcher Putztyp bist du?

Jeder muss es mal machen, am besten jede Woche oder noch besser täglich – Putzen. FLACHGAU. Wer kennts? Man wischt den Staub vom Regal und kaum dreht man sich um, scheint es als hätte man jahrelang nicht staubgewischt. Oder man denk, die Fenster sehen eigentlich noch ganz ok aus, zack da kommt die Sonne raus und alle Schmierer auf der Scheibe sind sehr gut zu sehen. Jetzt abstimmenVerrate uns, welcher Putztyp du bist. Bist du täglich am Staubwedel schwingen oder lieber doch nur einmal im Monat....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Das Museum Denkmalhof Rauchhaus Mühlgrub in Hof bei Salzburg von außen.
5

Museum Hof
Einmal durch das Rauchhaus Mühlgrub in Hof bei Salzburg

Der Kustos des Rauchhaus Mühlgrub in Hof bei Salzburg, Johann Gschaider führte die BezirksBlätter Flachgau einmal durch das Museum. Das Rauchhaus erhielt seinen Namen, weil der Rauch dort vom offenen Herd ohne Schornstein abzieht. Dadurch bekam das Haus seine heute charakteristische schwarze Farbe. HOF, SALZBURG. „Die erstmalige Nennung erfolgte 1461 als Ritterlehen ‚Muhlgrub’". Im Jahr 1884 erwarb die Familie Schöndorfer den Besitz", so der seit drei Jahren dort tätige Kustos Johann Gschaider....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Beide Fahrzeuge mussten infolge der schwerwiegenden Beschädigungen abgeschleppt werden.

Unfall
31-jähriger nach Verkehrsunfall mit Verletzungen im Krankenhaus

Am 16. Mai morgens kollidierte ein 62-jähriger Flachgauer laut Polizeimeldung mit einem 31-jährigen Flachgauer. Der 31-jährige wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. HENNDORF, EUGENDORF. Am 16. Mai morgens fuhr ein 31-jähriger Flachgauer laut Polizei mit seinem PKW auf der B1, der Wiener Bundesstraße, von Eugendorf kommend in Fahrtrichtung Henndorf. Im Gemeindegebiet Eugendorf wollte ein weiterer PKW-Lenker, ein 62-jähriger Flachgauer, von einer Nebenstraße auf die B1 in Richtung...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Bei einem Arbeitsunfall auf einem Firmengelände in Flachgau trennte sich ein 18-jähriger Pongauer den Daumen ab.

Arbeitsunfall
Daumenabtrennung nach Arbeiten an einem Schacht

Ein Arbeitsunfall auf einem Firmengelände in Flachgau ereignete sich am Vormittag. Ein 18-jähriger Pongauer trennte sich dabei seinen Daumen ab. FLACHGAU. Beim Freilegen eines Schachtes am Boden, mit dem laut Einsatzkräften zwei Arbeiter beschäftigt waren geschah der Unfall. Bei Arbeiten an einem Schacht ereignete sich der ArbeitsunfallEin 22-jähriger Pongauer stand unter dem Schacht und drückte die Platte nach oben. Ein 18-jähriger Pongauer schob eine weitere Platte von oben weg, damit der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sarah Braun
Philip Ranft von der Notariatskammer Salzburg bietet im Rahmen der Immobilienwochen im Mai 2022 wieder eine kostenlose Erstberatung an.
2

Immobilienwochen 2022
Erweiterte kostenfreie Rechtsberatung durch die Notare

Vor allem beim Kauf und Verkauf von Immobilien ist die rechtlich einwandfreie Abwicklung essenziell. Die Corona-Pandemie hat bei den Menschen den Wunsch nach einem Eigenheim und den damit verbundenen Werten wie Familie, Geborgenheit und Sicherheit auch in Salzburg und im Flachgau deutlich verstärkt. FLACHGAU, SALZBURG. Zum mittlerweile dritten Mal bieten die Salzburger Notare vor diesem Hintergrund im Rahmen der Immobilienwochen im Mai eine erweiterte, kostenlose Rechtsberatung mit Fokus auf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Landesrätin Andrea Klambauer besucht das Jugendzentrum Straßwalchen. Von links: Noah Gaderer, Landesrätin Andrea Klambauer, Bürgermeisterin Tanja Kreer und Luis Schlager.

Jugendzentren
Der Jugend einen Raum für gemeinsame Kreativität geben

Die Jugendzentren des Landes sind eine wichtige Anlaufstelle für junge Salzburgerinnen und Salzburger. Das Jugendzentrum in Straßwalchen öffnet mittlerweile an vier Nachmittagen in der Woche bis in die Abendstunden seine Türen. STRASSWALCHEN, SALZBURG. „Wir geben der Jugend einen Raum für gemeinsame Kreativität, gegenseitigen Austausch und sinnvolle Freizeitgestaltung, dazu sind wir dieser Generation verpflichtet“, sagt die Landesrätin Andrea Klambauer beim Besuch der Jugendzentren Straßwalchen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
0:59

Unsere Mundart, mein Dialekt
Max Gurtner erklärt den Begriff „Klapphorn"

ARNSDORF, RIED, LAMPRECHTSHAUSEN, HALLSTADT, SALZBURG. Der Kustos des Stille Nacht Museums Arnsdorf und gleichzeitiger langjähriger Reiseführer in Salzburg, Max Gurtner, erklärt in unserem Video der Woche zum Thema Mundart und Dialekt den Begriff „Klapphorn". Was der Begriff nun genau bedeutet seht ihr im folgenden Videobeitrag... Weitere Beiträge von Emanuel Hasenauer gibt es >>Hier>Hier>Hier

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Der Gemeinderat (FPÖ) und Hotelier Andreas Teufl vor seinem traditionellen Gasthof „Alte Post" in Faistenau.
1 2

Politik
Über Windräder, Bauprojekte im Ortskern bis zum Steinbruch

Der Abgeordnete zum Landtag der Salzburger FPÖ und Hotelier des Traditions-Hotels „Alte Post" Andreas Teufl (59) aus Faistenau erzählt im Gespräch mit den BezirksBlättern Flachgau über Themen die ihn derzeit bewegen. FAISTENAU, FLACHGAU, SALZBURG. Der ehemalige Vizebürgermeister von Faistenau Andreas Teufl (59) ist gleichzeitig der Eigentümer des traditionellen Hotels „Alte Post" in Faistenau. Er war vom Jahr 2014 bis zum Jahr 2019 der Vizebürgermeister der Flachgauer Gemeinde. Im Jahr 2018...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Im Bild von links: Bernhard Riehl, der Projektleiter des Life Projektes Salzachauen und Landesrätin Daniela Gutschi.
2

Großprojekt des Landes
Weitwörther Au wird schrittweise neu gestaltet

Die Weitwörther Au wird vom Land Salzburg seit dem Jahr 2015 Schritt für Schritt als natürlicher Lebensraum neu gestaltet und dabei für die Besucher noch attraktiver gemacht. WEITWÖRTH, NUSSDORF, SALZBURG. „In der Weitwörther Au sind wir dabei, das bisher größte Naturschutzprojekt in der Geschichte des Landes fertigzustellen, die Ideen dafür reichen bis in die 1980er Jahre zurück. Es ist uns gelungen, die kostbare Auenlandschaft als einzigartiges Naherholungsgebiet für Mensch und Natur im...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
(von links): Die Bürgermeisterin von Lamprechtshausen Andrea Pabinger, die Bürgermeisterin von Tarsdorf Andrea Holzner, und der Landtagsabgeordnete Josef Schöchl.

Politik
Bürgermeisterinnen trafen sich in der Gemeinde Lamprechtshausen

Kürzlich kam es zu einem Treffen der Bürgermeisterinnen von Tarsdorf im benachbarten Innviertel und von Lamprechtshausen im nördlichen Flachgau. LAMPRECHTSHAUSEN, TARSDORF, SALZBURG. Der nördliche Flachgau und das südliche Innviertel hängen gesellschaftlich und wirtschaftlich eng zusammen und sind durch persönliche Beziehungen miteinander verbunden. Die Bürgermeisterin von Lamprechtshausen Andrea Pabinger, die Bürgermeisterin von Tarsdorf Andrea Holzner und Landtagsabgeordneter Josef Schöchl...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Bei der Eröffnung der Volksschule Nußdorf. Von links: Landesrätin Daniela Gutschi, Architekt Tom Lechner und Direktorin Ehrentraud Zorn (VS Nußdorf).
2

Schule und Bildung
3,9 Millionen Euro für die Volksschule Nußdorf

Nach 13 Monaten Bauzeit erstrahlt die Volksschule Nußdorf in neuem Glanz. Auf das bestehende Schulgebäude wurde ein Stockwerk aus Holz aufgesetzt, die Klassenzimmer im Erdgeschoss wurden ebenfalls mit dem nachwachsenden Naturmaterial generalsaniert. NUSSDORF, FLACHGAU. „Für den so wichtigen Start in die Bildungskarriere unserer Kinder ist ein gutes Lernumfeld essentiell. Jeder investierte Euro zahlt sich hier mehrfach aus“, sagt Landesrätin Daniela Gutschi bei der Eröffnung. Die Kosten für den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Der Flachgauer Künstler Johann Weyringer freut sich auf die Segnung seines neuen Kunstwerks.
2

Kultur
Erzbischof Lackner segnet neues Kunstwerk von Johann Weyringer

Am kommenden Sonntag den 15. Mai 2022 wird in Neumarkt am Wallersee das neue Kunstwerk “Die Säule mit dem Gegeißelten” von Johann Weyringer gesegnet. NEUMARKT, SALZBURG. Ab 10.00 Uhr findet im Skulpturenpark neben dem Atelier des Künstlers eine heilige Messe mit dem Salzburger Erzbischof Franz Lackner statt. Danach gibt es ab 11.00 Uhr einen Frühschoppen mit musikalischer Umrahmung durch die Trachtenmusikkapelle Neumarkt. Für gute Unterhaltung sorgen Volkstanz- und Theatereinlagen vom...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Im Untersbergsmuseum  können Interessante Ausstellungen besucht werden.
  • 22. Mai 2022 um 10:00
  • Untersbergmuseum Grödig-Fürstenbrunn

Ausstellungen im Untersbergmuseum

Aktuelles aus dem Untersbergmuseum: Am Sonntag, 22. Mai ist Museumstag! Der Eintritt ins Untersbergmuseum ist frei! Von 10 bis 17 Uhr, mit Frühschoppen (Musik, Würstel und Brezen). Führungen durch das Museum. Um 15 Uhr Führung zum Wasserschloss. GRÖDIG. Das Untersbergmuseum lädt zu den verschiedensten Austellung ein. Im April und Mai ist das Untersbergmuseum Samstag, Sonn- und Feiertags geöffnet von 13 bis 17 Uhr. Ausstellungen im Untersbergmuseum Samstag, 30. April 2022 von 13 Uhr bis 17 Uhr...

Das Untersbergmuseum Fürstenbrunn
1 3 4
  • 22. Mai 2022 um 10:00
  • Fürstenbrunn

Salzburger Museumstag im Untersbergmuseum Fürstenbrunn

Dipl.-Ing. Heinz Schierhuber, Obmann des Museumsvereins, lädt zum Salzburger Museumstag in Grödig/Fürstenbrunn zum gemeinsamen Erkunden und zu einer geführten Wanderung zum Wasserschloss ein: Ab 11 Uhr gibt es einen Frühschoppen mit musikalischer Umrahmung, anschließend finden laufend Führungen durch unsere Ausstellungsschwerpunkte statt: Marmorabbau von der Römerzeit bis heute, Wasserspender Untersberg (Wasserversorgung für die Stadt Salzburg und die Gemeinde, Industrieader Almkanal,...

Kindersachenbörsen im Flachgau und Umgebung.
  • 26. Mai 2022 um 09:00
  • Salzburg
  • Salzburg

Flohmärkte und Kindersachenbörsen

SALZBURG. Hier findet ihr eine Liste der aktuellen Kindersachenbörsen und Flohmärkte in der Stadt, Flachgau und Umgebung. FlachgauHENNDORF: Großer Flohmarkt 15. Mai von 8 bis 12 Uhr – Lichtentannstraße MATTSEE: Bücherflohmarkt  21. Mai von 9 bis 13 Uhr im PfarrheimWALS-SIEZENHEIM: Kindersachenbörse 26. Mai von 9 bis 12 Uhr – Gewerbehofstr. 5 Stadt SalzburgTAXHAM: Flohmarkt der ev. Pfarrgemeinde 29. April (16 bis 19 Uhr) und 30. April (9 bis 13 Uhr) – in und um die Matthäuskirche,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.