Flachgau

Beiträge zum Thema Flachgau

Lokales
Nach 40 Jahren geht die Leiterin der Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement an den Landwirtschaftsschulen Kleßheim und Winklhof in die wohlverdiente Pension, Margareta Zechner und Maria Buchegger folgen Christa Stockhammer als Schulleiterin nach. Im Bild: Maria Buchegger, LR Josef Schwaiger, Christa Stockhammer und Margareta Zechner.

40 Jahre Engagement
Christa Stockhammer übergibt Winklhof und Kleßheim an Nachfolgerinnen

Christa Stockhammer wurde nach 40 Jahren als Lehrerin und 22 als Schulleiterin von Landesrat Josef Schwaiger in den verdienten Ruhestand verabschiedet. OBERALM/SALZUBRG. Zwei erfahrene Lehrerinnen lösen Christa Stockhammer als Leiterin des Fachbereiches Betriebs- und Haushaltsmanagement an den Landwirtschaftsschulen Kleßheim und Winklhof ab. Am Standort Kleßheim übernimmt Margareta Zechner die Leitung, Maria Buchegger am Winklhof. „Christa Stockhammer war es immer wichtig, der ländlichen...

  • 28.05.20
Lokales
Im Juni gibt‘s wieder neue Termine für Singlewanderungen im Flachgau.

Single-Aktivität
Nicht alleine Wandern

Beim Wandern jemanden kennenlernen? Kein Problem. Bei den Terminen von "SingleWandern" haben sich schon viele Paare getroffen. FLACHGAU. Wenn auf einmal von heute auf morgen, die langjährige Partnerschaft ein jähes Ende findet, wird einem schnell klar, dass es ab einem bestimmten Alter, nicht mehr ganz so einfach ist für Singles wieder einen Partner zu finden. Darum gibt es die Plattform "SingleWandern".   Anmeldung erforderlich Für die geplanten Touren von  SingleWandern muss man sich...

  • 26.05.20
Lokales
Die von außen unscheinbare Kapelle "Zum Guten Hirten" in Obertrum am See im Bundesland Salzburg birgt einen unglaublichen, denkmalgeschützten Kirchenschatz
16 Bilder

Die barocke Kapelle "Zum Guten Hirten" in Obertrum/Salzburg
Ein denkmalgeschütztes Kleinod zur stillen Andacht

Die barocke Kapelle Zum Guten Hirten in Obertrum am See im Bundesland Salzburg wurde im Jahr 1721 als Teil einer privaten Einsiedelei aus Holz errichtet.  Betritt man das von außen unscheinbare Kirchlein und dreht das Licht an, stockt einem fast der Atem: Ein unglaublich bis ins kleinste Detail kunstvoll ausgearbeiteter Innenraum erwartet den Besucher. Über und über von wunderschöne Malereien bedeckt... Über und über ist der Innenraum mit Kulissenmalereien und Holzverzierungen bedeckt...

  • 03.05.20
  •  5
  •  5
Lokales
Im Flachgau gibt es 140 Genesene, 53 Erkrankte und sieben Todesfälle (Stand 23. April)

Coronafrei
Keine Neuinfektionen seit drei Tagen

Auch im Flachgau gab es seit drei Tagen keine Neuinfektionen mehr. Die Hälfte der Salzburger Gemeinden in Salzburg sind wieder „Corona-frei“. FLACHGAU. Derzeit gibt es insgesamt 1.222 positiv auf Covid-19 getestete Personen. Diese Zahl ist seit 19. April unverändert. 33 Personen sind verstorben und 1.008 Patienten genesen. 90 Personen befinden sich im Krankenhaus, davon zwölf auf der Intensivstation. Insgesamt wurden 15.969 Tests durchgeführt. Erstmals sind also mehr als 1.000 Menschen vom...

  • 24.04.20
Lokales
3 Bilder

Georg – vom Fruchtbarkeitsheros zum ritterlichen Drachentöter

Heute ist Georgitag. In meiner Heimatgemeinde Nußdorf am Haunsberg steht Georg als jugendlich-ritterlicher Drachentöter oben am Hochaltar. In der Chronik ist über das Patrozinium unserer Pfarrkirche nachzulesen, dass diese ursprünglich auch der Hl. Margarethe mit dem Drachen geweiht war. Heute ist von dieser Drachenfrau in unserer Kirche jedoch nichts mehr zu sehen. Ob ihr Verschwinden mit der Verwandlung des Hl. Georgs vom Bauern zum ritterlichen Drachentöter zu tun haben mag? „Schurli mit...

  • 23.04.20
Wirtschaft
Julia Mauberger, Geschäftsführung der Plusregion

Regionalität
Wer daheim einkauft, sagt #JA zu SALZBURG

Die große Bezirksblätter Kampagne #JA zu SALZBURG ist ein klares Bekenntnis zu unserem starken Bundesland. FLACHGAU. Wir leben in herausfordernden Zeiten. Die besondere Anforderungen an uns stellen: Zusammenhalt, Mut, Kreativität und die Gegenwart zu stärken, um die Zukunft zu sichern. Daher starten die Bezirksblätter Salzburg, in Kooperation mit dem Land Salzburg, die größte Aktion ihres 20-jährigen Bestehens: Die Kampagne #JA zu SALZBURG. Wir wollen mit #JA zu SALZBURG den Salzburgern Raum...

  • 14.04.20
Politik
Mattsee lebt vor allem im Sommer zum Teil vom Tourismus.
2 Bilder

Corona-Virus-Zeit
Für Gemeinden eine Herausforderung

In Corona-Ausnahmezeiten sind auch die Ortschefs der Gemeinden stark gefordert. Wir befragten den Bürgermeister von Mattsee Michael Schwarzmayr, dessen Gemeinde auch vom Tourismus lebt. Sind Sie einverstanden mit den Maßnahmen der Regierung zur Corona-Pandemie? Ich denke, dass es wichtig und richtig war hier Maßnahmen zu setzen und die Menschen zu schützen. Viele der Maßnahmen sind richtig. Was ich selbst nicht nutzen werde aufgrund des Datenschutzes ist zB. die Corona-App. Hier - genauso...

  • 10.04.20
Lokales
Die Entwicklung der Covid-19-Infektionen in den Bezirken im Überblick. "Aktive Fälle" sind aktuell infizierte (erkrankte) Personen, die gesundeten und leider verstorbenen Personen wurden abgezogen.
2 Bilder

Covid-19-Infektionen
Flachgau und Stadt Salzburg unterdurchschnittlich betroffen

Covid-19: Infektionen pro 100.000 Einwohner ermöglicht Vergleich der Bezirke. Stadt Salzburg und der Flachgau unterdurchschnittlich betroffen. Genesene in Berechnungen bereits enthalten. FLACHGAU/SALZBURG. Im Bundesland Salzburg sind inzwischen 360 Personen vom Corona-Virus genesen. Die Zahl der wieder gesunden Personen hat in den vergangenen Tagen besonders stark zugenommen. In der Statistik – Stand 7. April 2020 - zeigt sich, dass vor allem der anfänglich stärker betroffene Pinzgau sich...

  • 08.04.20
Lokales
Raser gefährden nicht nur sich selbst, sondern auch die anderen Verkehrsteilnehmer.

Radarmessungen
Raser nützen die leeren Straßen

Die Landesverkehrsabteilung führte von gestern auf heute Radarmessungen durch und konnte neben einigen "normalen" Geschwindigkeitsübertretungen einige Raser aus dem Verkehr ziehen. FLACHGAU. Auf der  Lamprechtshausener Straße (B156) wurde ein Pkw-Lenker aus dem Flachgau mit 161 km/h gemessen. In diesem Bereich ist eine Höchstgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern erlaubt. Weiters wurde auf der Westautobahn (A1), zwischen Eugendorf und Thalgau, ein 19-jähriger Pkw-Lenker mit 224 km/h...

  • 07.04.20
Lokales
Im Lebensmittelgeschäft wurde einer Flachgauerin die Geldtasche aus dem Einkauswagerl gestohlen.

Flachgau
Diebstahl in Lebensmittelgeschäft

Alles steht still, aber die Diebe sind aktiv. Laut Polizeimeldung wurde heute Vormittag taus einem Einkaufswagen im Flachgau eine Geldbörse gestohlen. FLACHGAU. Ein bislang Unbekannter stahl am Vormittag des 27. März 2020 eine Geldbörse in einem Lebensmittelgeschäft im Flachgau. Die Geldbörse wurde aus einer in einem Einkaufswagen abgelegten Handtasche einer 52-jährigen Flachgauerin gestohlen. Deshalb rät die Polizei, niemals Handtaschen oder Geldbörsen unbeaufsichtigt in Einkaufswägen...

  • 27.03.20
Wirtschaft
Wir Flachgauer werden beweisen, dass wir in Krisen zusammenhalten.

#JA zu SALZBURG
Service: Nachbarschaftshilfe/Beratung im Flachgau

KöstendorfLandjugend Köstendorf Die Landjugend Köstendorf startet eine Initiative "Zusammenhalt zwischen Jung und Alt", mit der sie nötige Einkäufe erledigt. Telefonisch unter folgenden Nummern: Karoline Entfellner: 0650/9854880 Andreas Nussbaumer: 0680/2137285 Maria-Theresa Aigner: 0650/7936861 Sandra Moser: 0676/4548249 Weitere Informationen finden Sie unter: www.koestendorf.landjugend.at NeumarktLandjugend Neumarkt Die Landjugend Neumarkt erledigt Einkäufe und Apothekengänge....

  • 23.03.20
Wirtschaft
Wir Flachgauer werden beweisen, dass wir in Krisen zusammenhalten.

#JA zu SALZBURG
Service: Gastronomie im Flachgau

EugendorfPizza Per Tutti Lieferung nach Eugendorf, Elixhausen, Henndorf, Hallwand, Obertrum, Seekirchen und Thalgau. Für weitere Ortschaften im Umkreis von 20km telefonisch unter 06225/20095 anfragen. Weitere Infos unter www.pizzapertutti-eugendorf.at. HofMayers - Gasthof zur Post Wiener Schnitzel mit Pommes zum mitnehmen an! Täglich von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr und 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Vorbestellung unter der Telefonnummer 0664/5404787. MattseePizzeria Laguna Lieferservice &...

  • 23.03.20
Wirtschaft
Wir Flachgauer werden beweisen, dass wir in Krisen zusammenhalten.

#JA zu SALZBURG
Service: Handel/Dienstleistung im Flachgau

MattseeLögl Die Firma Lögl bietet einen Outdoor-Shop an. In Selbstbedienung können ausgesuchte Haushaltswaren besichtigt und auch bezahlt werden. Weitere Infos findet man hier. Tel. 06217/20286 E-mail: loegl@sbg.at LamprechtshausenOptik Frewein Geänderte Öffnungszeiten: Mo - Sa von 8:30 – 12:00 Uhr oder
 Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung unter 06274/40257 Trafik Daxer Geänderte Öffnungszeiten: Mo - Fr von 6:00 bis 12:00 Uhr, Sa von 7:00 bis 12:00 Uhr. Tel.:...

  • 23.03.20
Wirtschaft
Wir Flachgauer werden beweisen, dass wir in Krisen zusammenhalten.

#JA zu SALZBURG
Service: Floristik im Flachgau

HofBlumen Rieger Blumen Rieger liefert gerne kontaktlos nach Hause und auf Wunsch betreuen sie auch Gräber. Bestellungen unter 0664/5253447. Bestellt werden können: Stiefmütterchen, Narzissen, Primerl, Palmkätzchen, Erde und verschiedene Topfpflanzen. Seekirchen Gärtnerei Monger Die Gärtnerei Monger in der Wallerseestraße bietet ihre Blumen und Pflanzen in Selbstbedienung an. Von 8:00 bis 18:00 Uhr telefonisch unter 06212/6532 erreichbar. SiezenheimGärtnerei Lindner Die Gärtnerei...

  • 20.03.20
Wirtschaft
Wir Flachgauer werden beweisen, dass wir in Krisen zusammenhalten.

#JA zu SALZBURG
Service: Lebensmittel im Flachgau

WalsDandlhof Neue Öffnungszeiten (bis auf weiteres): Mittwoch: Oberalm-Winklhof von 16:00-18:00Freitag: Wals Ab Hof von 9:00-17:00 // Oberalm-Winklhof von 13:30-17:00Samstag: Wals Ab Hof von 8:00-12:00 // Anif von 9:00-12:00Aktuelle Infos unter facebook.com/dandlhof SiezenheimGemüsebauer Punz Hörmann Der Gemüsebauer Punz Hörmann, der ansonsten immer am Grünmarkt seine Waren verkauft, bietet nun einen Ab-Hof-Verkauf mit möglicher Vorbestellung...

  • 19.03.20
Lokales
Einkaufen für die anderen: Im Flachgau ist die Hilfsbereitschaft enorm.
2 Bilder

Corona: gefährdete Personen
Einkaufshilfen im Flachgau

Zahlreiche Gemeinden bieten sich als Plattform für die Koordination für Einkäufe während der Corona-Krise an. FLACHGAU. In der folgenden Auflistung finden Sie alle Flachgauer Gemeinden, die Einkaufhilfen oder Hilfsdienste auf der Gemeinde-Homepage angeführt haben. Sollten Sie in einer nicht angeführten Gemeinde leben und Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an das betreffende Gemeindeamt. Flachgauer StädteSie benötigen Hilfe für Einkäufe? Sie wollen helfen? Mit diesen Worten...

  • 17.03.20
Bauen & Wohnen
2019 legte ein Käufer 28 Millionen Euro für ein Anwesen am Südzipfel des Attersees hin. Es war dies der Top-Immobilien-Deal im Bundesland Salzburg im vergangenen Jahr.

Immobilien
28 Millionen Euro für ein Salzburger Anwesen

Der Top-Deal einer Immobilie in Salzburg 2019 betraf ein Anwesen am Südzipfel des Attersees, das zum Bundesland Salzburg gehört. Gleich sechs der zehn Top-Deals waren in der Landeshauptstadt. SALZBURG. Die teuerste 2019 im Bundesland Salzburg verbücherte Immobilie würden die meisten von uns gefühlsmäßig wohl Oberösterreich zuordnen, liegt sie doch am Attersee. Der hat allerdings am Südzipfel auch einen Uferanteil, der zum Bundesland Salzburg gehört, und dort wurde ein Anwesen um 28...

  • 16.03.20
Lokales
Arbeitsgespräch der Landeshauptleute Wilfried Haslauer und Thomas Stelzer.
2 Bilder

Flachgau/Braunau
Großräumiges Lkw-Transitfahrverbot auf Landesstraßen

Salzburg und Oberösterreich einigen sich auf Gesamtpaket für den nördlichen Flachgau und den Bezirk Braunau. Auch bayerische Gemeinden mitumfasst. Auch der öffentliche Verkehr soll verbessert werden. FLACHGAU. Nach Salzburgs Ankündigung, auf der B156 Lamprechtshausener Straße ein Transitfahrverbot für Lkw über 7,5 Tonnen und Sattelkraftfahrzeuge zu erlassen, gab es nun ein neuerliches Arbeitsgespräch der Landeshauptleute Wilfried Haslauer und Thomas Stelzer und der Verkehrslandesräte Stefan...

  • 10.03.20
Sport
Video
9 Bilder

GRAWE Oichtental Halbmarahton
11. GRAWE Oichtental Halbmarahton

GRAWE Oichtental Halbmarathon - Der Lauf in den Frühling Zum 11. Mal findet heuer bereits der GRAWE Oichtental Halbmarathon statt. Am 29. März heißt es wieder "auf die Plätze fertig LOS". Über 500 Kinder und mehr als 600 Erwachsene werden sich wieder in den sportbegeisterten Hexenkessel nach Nußdorf begeben und auf die verschiedenen Distanzen gehen. Neben dem klassischen Halbmarathon (21,1km) stehen auch kürzere Distanzen zur Auswahl. 5+10 Kilometer und der beliebte Staffellauf. Auch die...

  • 25.02.20
Politik
Die Flachgauer Kinder sollen Schwimmen lernen können.

Hallenbad Flachgau
Zusagen für Hallenbad Seekirchen

Beim Hallenbad für den Flachgau geht‘s voran. Nach Seekirchen und Schleedorf hat nun auch die Gemeindevertretung in Seeham den Grundsatzbeschluss für den Bau gefasst. FLACHGAU. Nachdem mittlerweile Seekirchen, Schleedorf und Seeham einen Grundsatzbeschluss zugunsten des Flachgauer Hallenbades gefasst haben, kommt nun endlich Schwung in die Sache. In Köstendorf soll laut der Orts-SPÖ am 27. Februar ein Ja zu Bad beschlossen werden.  

  • 22.02.20
Lokales
Projektleiter Christian Höss, ÖBB-Infrastruktur, Neu- und Ausbau in Salzburg und Regionalleiter Helmut Windhager zuständig für Streckenmanagement und Anlagenentwicklung.

ÖBB investieren
Schwerpunkt Ausbau Neumarkt

FLACHGAU. Die Modernisierung des 234 km langen Schienennetzes der ÖBB in Salzburg wird im Jahr 2020 weiter vorangetrieben. Zudem wird mit dem Bau des neuen Pumpspeicherkraftwerks im Stubachtal die Eigenproduktion von grünem Bahnstrom aus umweltfreundlicher Wasserkraft ausgebaut. Mit einer Gesamtinvestition von 119 Millionen Euro im laufenden Jahr sichert die ÖBB-Infrastruktur AG die Grundlage für verlässlichen, sicheren und attraktiven Bahnverkehr im Bundesland. Ausbau Steindorf...

  • 11.02.20
Lokales
Außer entwurzelter Bäume richtete "Sabine" im Flachgau keinen großen Schaden an.

Sturm im Flachgau
Wegen Sturm "Sabine" Lokalbahn gesperrt.

"Sabine" richtete bis jetzt im Flachgau noch keine nennenswerten Schäden an,  nur ein paar umgestürzte Bäume und einer abgedeckte Lagerhalle . FLACHGAU. Im Flachgau wurde eine Lagerhalle zum Teil abgedeckt, zudem stürzte ein Baum in die Fahrleitung der Salzburger Lokalbahn. Die Strecke musste gesperrt werden. Und zwischen Oberndorf und Lamprechtshausen wurde von der Salzburg AG ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Das führte vor allem im Frühverkehr zu einigen Verzögerungen. Um neun Uhr...

  • 11.02.20
Lokales
Der neu gewählte Bezirksfeuerwehrkommandant (BFK) Klaus Lugstein mit seinem Vorgänger BFK Johann Neuhofer.
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Neuer Bezirksfeuerwehrkommandant für den Flachgau gewählt

Am 4. Februar wurde in der Landesfeuerwehrschule Salzburg unter dem Vorsitz von Bezirkshauptmann Reinhold Mayer der neue Bezirksfeuerwehrkommandant für den Flachgau gewählt.  Der amtierende Bezirksfeuerwehrkommandant  Johannes Neuhofer, stellte sich altersbedingt nicht mehr der Wahl. Simon Leitner und  Klaus Lugstein traten an. Wahlgerechtigt waren die Ortsfeuerwehrkommandanten der Flachgauer Gemeinden, dier Kommandant der Betriebsfeuerwehr Kaindl und die vier...

  • 05.02.20
Politik
3 Bilder

Gemeindeversammlung in Thalgau
an der 6000er Grenze

Am 24. Jänner 2020 fand in der Thalgauer Volksschulaula die diesjährige Gemeindeversammlung bei guter Besucherbeteiligung statt. Bürgermeister Johann Grubinger konnte eine sehr positive Jahresbilanz vorlegen. Die Bevölkerungszahl von Thalgau bewege sich an der 6000er Grenze, habe in Herbst 2019 schon einmal knapp über 6000 betragen,  mit heutigem Stichtag wären 5989 Personen in Thalgau wohnhaft. Thalgau weise mit 60 Geburten eine positive Bilanz auf. Wegen des Zu-  u. Wegzuges wäre eine...

  • 25.01.20
  •  1
  • 6. Juni 2020 um 10:00
  • Sigl-Haus
  • Sankt Georgen bei Salzburg

Bauen mit Lehm: Pizza- & Brotbackofen am Sigl-Haus

Workshop-Wochenende findet statt!!! Bau eines Pizza- und Brotbackofens & Lehm-Workshop: Themen:  Eigenschaften des Materials Lehm kennen lernenPlanung und Bau eines Lehmofens zum Brotbacken (Ofen bleibt vor Ort, der Kultur-Verein Sigl-Haus freut sich)Leichtlehm und andere Lehmbaumethoden Lehmputze Wo kommt der Lehm her? Fundorte und LagerstättenDauer: 2 Tage:  Samstag 10:00 - 18:00 Uhr Sonntag 08:00 - 16:00 Uhr Ort: Sankt Georgen bei Salzburg, Sigl-Haus Kosten: 170,- €...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.