grödig

Beiträge zum Thema grödig

Historische Ansicht der "Mirabell" Produktion in Grödig. Nun steht ein Konkursverfahren an.

Salzburg Schokolade
Mozartkugel Hersteller schlittert in Pleite

Die Salzburg Schokolade in Grödig hat am Montag den Insolvenzantrag eingebracht und heute wurde das Konkursverfahren eröffnet. Mehr als 140 Arbeitsplätze sind gefährdet.   GRÖDIG. Die Grödiger Firma stellt seit mehr als 70 Jahren die bekannten Mirabell-Mozartkugeln und viele andere süße Köstlichkeiten her. Zum Produktsortiment gehören neben feinen Pralinenspezialitäten auch die österreichische Süßwaren-Ikone Bobby Riegel. Weitere bekannte Marken sind: Salzburg Confiserie, Maria Theresia Taler,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Der berühmte Künstler Franz Wolf aus Grödig vor einem seiner Bilder mit dem Namen „Pan und die Verwandlung der Syrinx".
4

Kunst und Kultur
Der berühmte Zeichner Franz Wolf fasziniert in Grödig

Der berühmte Zeichner und Maler Franz Wolf wohnt seit 1999 in Grödig bei Salzburg. Er begeistert die Menschen schon seit Jahrzehnten mit seinen Werken. Schon in seiner Schulzeit war das Zeichnen seine Welt und dort hatte er auch immer schon die besten Zensuren. GRÖDIG, SALZBURG, BERLIN. Geboren wurde der Zeichner Franz Wolf als drittes von sieben Kindern im Jahr 1954 in Dornbirn und wuchs zusammen mit seinen sechs Geschwistern im tirolerischen Grins bei Landeck auf. Zunächst absolvierte er die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Etwas „fassen" hat im Krippenbau eine eigene Bedeutung. Dorothea Reyer vom Krippenbauverein in Grödig erklärt in unserem Video ganz genau, was der Begriff heißt.
Video

Video: Mundartbegriff erklärt
Beim Krippenbau heißt das „gefasst"

Beim Krippenbauverein in Grödig werden besonders kunstvolle Krippen gefertigt. Die Krippenbaumeisterin Dorothea Reyer aus Salzburg erklärt in unserem Video der Woche den Begriff „gefasst", der speziell im Krippenbau gerne verwendet wird. GRÖDIG. Der Begriff „gefasst" hat im Krippenbau eine ganz eigene Bedeutung. Beim Krippen „fassen" gibt es zudem ganz eigene Techniken. Was der Begriff nun genau bedeutet seht ihr im folgenden Video... Das könnte dich auch interessieren: So wird ein Glas in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Im Krippenbauverein Grödig werden durch Meisterarbeit auf genaueste Weise Krippenkunstwerke  aller Art geschaffen.
5

Krippenbauverein
Das ganze Jahr faszinieren Krippen aller Art

Im Moment herrscht beim Krippenbauverein in Grödig bei den ehrenamtlich tätigen Krippenbaumeistern Hochbetrieb. In feinster Handarbeit werden hier die verschiedensten Krippen hergestellt. Die Krippen sollen alle rechtzeitig vor der Adventzeit fertig werden. Auch am Salzburger Christkindlmarkt findet man jedes Jahr etwa zehn Krippen in Glasvitrinen, die vom Krippenbauverein Grödig stammen. GRÖDIG, SALZBURG, INNSBRUCK. Der Krippenbauverein Grödig widmet sich der Pflege des Krippenwesens, sowie...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Der Weg überrascht mit abwechselnden Perspektiven .
Video

St. Leonhard
Ein Wanderweg überrascht mit Kunstwerken

Der Skulpturenweg der LEUBE ist seit Jahren frei zugänglich und einer der wenigen Skulpturenwege in der Umgebung. Auf die Wanderer warten vier Kunstinstallationen, die an das 175-jährigen Firmenjubiläum gedenken und mit Zusatztafeln versehen sind. Bezirksblätter Online-TV Salzburg HIER Jede Woche von Montag bis Sonntag ein ausgewähltes Video – und das jeden Tag unter einem anderen Motto: Montag: Witz zum Wochenstart Dienstag: Drei Fragen an eine Persönlichkeit Mittwoch: Tipp zur Wochenmitte...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Kustos und Gründer des Radio Museums Grödig Hans Martin Walchhofer links im Bild mit dem dampfangetriebenen Plattenspieler, rechts sein Kollege Rudolf Bengesser.
4 4 39

Die 25 Jahre Feier des Radio Museums Grödig
Ein buntes Fest mit Radiowellen und Dudelsack

Das Radio Museum Grödig feierte heute am Nationalfeiertag, den 26.10.2021, das 25-jährige Bestehen. Die Live-Übertragung von "Pirnis Plattenkiste" und der Auftritt der Dudelsackgruppe "Salzburg Rampang Lion Pipe Band"  mit dem Gast Michael Vereno, sorgten für viel Stimmung und Schwung.  Führungen quer durch die interessante Geschichte des Radios Kustos und Gründer des Radio Museums Grödig Hans Martin Walchhofer gab zusammen mit seinem Kollegen Rudolf Bengesser interessante Führungen durch die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Radiomuseum Grödig feiert 25-Jahr-Jubiläum Im Bild: Kustos Hans Martin Walchhofer mit Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn.
1

25-Jahre
Radiomuseum Grödig: Rundfunkgeschichte zum Hören und Anfassen

Das Grödiger Radiomuseum feiert sein 25jähriges Jubiläum. Es bietet Rundfunk-Geschichte zum Hören und Anfassen. GRÖDIG.  Zum 25-Jahr-Jubiläum gratulierte kürzlich Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn dem Radiomuseum Grödig. „Seit 25 Jahren können wir hier in die Welt der Rundfunkapparate eintauchen und die Entdeckung, Entwicklung und historische Exponate erleben und erhören“, so Schellhorn bei einem Besuch in der kleinen Welt des Äther am Fuße des Untersbergs. „Die Salzburger...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Vor der neuen Mittelschule in Grödig im Bild (v.l.n.r.): der Bürgermeister von Grödig, Herbert Schober, der Schulleiter Christian Schwaiger, die Landesrätin Daniela Gutschi und der Bildungsdirektor Rudolf Mair.
2

Digitales Lernen
Die Digitalisierung hält Einzug in Salzburgs Schulen

480 Klassen der fünften und sechsten Schulstufe werden jetzt flächendeckend mit Laptops oder Tablets ausgestattet. In der Mittelschule Grödig ist der digitale Unterricht bereits gelebte Realität. Davon überzeugten sich Landesrätin Daniela Gutschi und Bildungsdirektor Rudolf Mair am 20. Oktober 2021 im Rahmen eines Schulbesuchs  bei dem Lehrer und Schüler zeigten, wie sie den digitalen Unterricht bereits umsetzen. GRÖDIG. „Der Masterplan Digitalisierung eröffnet mit der passenden ‚Hardware‘...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Fünf Lehrer und 16 Schüler sind bis Stand heute Früh positiv getestet.

Salzburger Bildungsdirektion
Volksschule Grödig wegen Corona-Cluster geschlossen

Die Salzburger Bildungsdirektion hat die Volksschule Grödig vorübergehend geschlossen. 16 Schüler und fünf Lehrer dürften sich laut ORF-Bericht mit Corona infiziert haben.  GRÖDIG. Betroffen sollen vor allem die ersten und vierten Klassen sein. „Der Volksschule Grödig wurde Distance-Learning verordnet, weil der Unterricht aufgrund der vielen Quarantäne- und Erkrankungsfälle nicht mehr aufrecht zu erhalten war. Der Vorteil besteht darin, dass eine Notbetreuung möglich ist und das wäre nicht der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Eine tolle Leistung von allen Läufern: sie haben den Untersberg bezwungen.

Untersberglauf
Am Reitsteig auf den Untersberg gelaufen

Der Untersberglauf ist ein Berglauf der Superlative. 4,3 Kilometer über 2.500 Stufen den Reitsteig hinauf. Die Läufer bewältigten dabei 1.320 Höhenmeter. GRÖDIG. Nach der coronabedingten Pause 2020 konnte der Untersberglauf heuer wieder stattfinden. 116 LäuferInnen und Läufer mit durchwegs Berglauferfahrung stellten sich am 4. September bei besten Bergwetter dem Abenteuer Untersberg. Bereits vor den Lauf stand fest, dass es heuer einen neuen Sieger bei den Herren geben wird, da Berglaufprofi...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Suche am Fuße des Untersberges wurde eingestellt.
2

Suchaktion
Suche nach den Vermissten auch heute erfolglos

Die Suchaktion nach den verschwundenen geschiedenen Eheleuten blieb auch heute erfolglos, obwohl laut ORF Salzburg ein  Hellseher der Polizei helfen wollte. GRÖDIG, GROSSGMAIN. Die Suche nach einem verschwundenen Ex-Ehepaar im Lungau und am Fuß des Untersbergs blieb  auch am Freitag ohne Ergebnis. Auch die Mithilfe eines  Hellseher aus Deutschland, der nach einer übersinnlichen Eingebung die Koordinaten der Vermissten an die Polizei übermittelte, half da nichts. Die Polizei überprüfte zwar den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Begabte Kinder aus ganz Salzburg trafen sich in Grödig.
4

Salzburger Talentesommer
In Grödig machen Begabte keine Ferien

Salzburgs Begabtenförderung macht keine Ferien. Beim wissenschaftlichen Talentesommer in der Mittelschule und im Motessori Oberstufenrealgymnasium in Grödig war einiges los. GRÖDIG.  In der Mittelschule und im Montessori Oberstufenrealgymnasium in Grödig wird es auch in den Ferien nicht langweilig, denn aktuell findet hier wieder der Talentesommer statt. Für 168 besonders begabte Kinder und Jugendliche aus ganz Salzburg bedeutet das Spaß, Spannung und jede Menge Wissenschaft in 13...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die volle Pracht des Eschen-Scheckenfalters, auch Kleiner Maivogel genannt.
11 9 6

Der Eschen-Scheckenfalter
Der Untersberg als Schutzzone des stark bedrohten Schmetterlings

Am Fuße des Untersberges befindet sich ein Natura 2000 Schutzgebiet, das u.a. den im Aussterben begriffenen Eschen-Scheckenfalter (Euphydryas maturna), auch Kleiner Maivogel genannt, schützen soll. Der prachtvolle Schmetterling ist sehr anspruchsvoll und fliegt hauptsächlich im Juni (oder selten an warmen Maitagen) in lichten Wäldern. Seine Raupen benötigen Eschenreiche Waldränder oder kleine Lichtungen mit "subtropischem" warm-feuchten Mikroklima. Sehr gerne hält er sich auch auf den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Im Bild von links nach rechts: Karl Schnöll-Reichl  (Präsident Lions Club Wals-Siezenheim), Gerhard Pockenauer-Gramiller  (Lions Club Wals-Siezenheim), Manfred Haas (Bergrettung Grödig), Alexander Schweiger (Bergrettung Grödig ), Joachim Wuttke  (Lions Club Wals-Siezenheim).

Bergrettung
Lions Club Wals-Siezenheim spendete 2.000 Euro für Quad

Der Lions Club Wals-Siezenheim spendete an die Ortsstelle Grödig 2.000 Euro für den Ankauf eines ATV (All-Train-Vehicle) um die Arbeit der Ehrenamtlichen zu erleichtern. WALS-SIEZENHEIM. Der Untersberg ist bei Einheimischen und Gästen sowohl im Sommer wie auch im Winter sehr beliebt. Immer wieder kommt es zu Einsätzen der Grödiger Bergretter am Salzburger Hausberg (2020 waren es 26 Einsätze, 2021 sind es bis jetzt elf Einsätze). Der Lions Club Wals-Siezenheim spendete daher an die Ortsstelle...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Die Kugelmühle beim Untersbergmuseum in Grödig-Fürstenbrunn.
5

Untersbergmuseum Grödig
Vom Untersberg, über Mamor bis zur Kugelmühle

Das im Jahr 1990 eröffnete Untersbergmuseum in Grödig-Fürstenbrunn zeigt eine Sammlung interessanter Schaustücke, die einen Einblick in die bewegte Geschichte des berühmten Untersberger Marmors in allen Aspekten bietet. GRÖDIG. Die Schwerpunkte der Ausstellung „Mamor, Wasser und Sagen" soll den Besuchern den Untersberg dabei näher bringen. Mitunter kann man als Besucher dort ein drei mal vier Meter großes Holzmodell des Untersbergs bestaunen. Im Freigelände des Museums werden zudem Objekte zum...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Beim Sommertreffen am 28. Juli 2021 trafen sich die Bildungswerksleiterinnen und –leiter der Gemeinden im Flachgau und besprachen ihre zahlreichen Bildungsangebote für den Herbst 2021. (v.l.n.r.): Anna Innerhofer (Bildungswerk Eugendorf), Christine Noppinger (Bildungswerk Göming), Wolfgang Hitsch (Salzburger Bildungswerk), Gerald Riedler (Mitarbeiter Bildungswerk Oberndorf), Josef Noppinger (Bildungswerksleiter Göming), Josef Kohlberger (Bildungswerksleiter Köstendorf) und Heidi Steiner (Bildungswerksleiterin Grödig).

Salzburger Bildungswerk
Neue Präsenz-Bildungsangebote im Herbst

Die Flachgauer Bildungswerke unter dem Dach des Salzburger Bildungswerks bieten ab Herbst neue Bildungsangebote in Präsenz an. Der Bildungsmonat „Vielseitig in die Zukunft“ in Eugendorf, die Bildungswochen „Klimaschutz – vom Wissen zum Handeln“ in Koppl sowie der „Ebenauer Bildungsherbst“ sind bereits fix. FLACHGAU, KOPPL, EBENAU, EUGENDORF. Dieser Herbst soll anders werden. Während das letzte Jahr im Salzburger Bildungswerk coronabedingt von Ausfällen und Online-Veranstaltungen geprägt war,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
1 17

Bundeskanzler Sebastian Kurz und Landeshauptmann Dr.Wilfried Haslauer
Besuch in der Gemeinde Grödig mit Betriebsbesichtigung....!!

Bundeskanzler Sebastian Kurz und Landeshauptmann Dr.Wilfried Haslauer am 22.Juli 2021 auf Betriebsbesichtigung in Grödig. Der Grödiger Bürgermeister Herbert Schober überreichte zur Begrüssung im Beisein von Alt-Bgm.Richard Hemetsberger ein kleines Präsent an den Bundeskanzler. Weiters nahmen eine Abordnung der ÖVP-Gemeinderäte und Mitglieder von Anif unter der Führung von Vize-Bgm. Thomas Schnöll daran teil.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Edmund Pichler
Das kommende Wochenende wird es auf der Tauernautobahn wieder stauen.
Aktion 2

ÖAMTC warnt vor:
Dieses Wochenende überrollt zweite Reisewelle Salzburg

Der Ferienbeginn in Westösterreich und Ferien in Nordrhein-Westfalen ÖAMTC wird Salzburg die  zweite Reisewelle dieses Sommers bescheren.  An diesem Wochenende erwartet der ÖAMTC die zweite Reisewelle dieses Sommers auf den Verbindungen Richtung Adria. In Westösterreich sowie in Teilen der Niederlande beginnen die Ferien. Aus Ostösterreich und dem bevölkerungsreichsten deutschen Bundesland, Nordrhein-Westfalen, wird die zweite Reisewelle einsetzen, hier haben die Ferien jeweils am vergangenen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Bei der Siegerehrung von links nach rechts: der Landesdirektor des Musikums Michael Seywald, die Dritte Julia Spring, der Gewinner Xaver Mayer,  der Zweite Levi Kirschhofer und Anton Gmachl, der Direktor des Musikum Grödig.
2

Gewinnspiel
Siegerehrung für junge kreative Köpfe am Musikum Grödig

Das Musikum Grödig lud Kinder zwischen sechs und zehn Jahren aus Anif, Elsbethen, Grödig, Großgmain und Wals-Siezenheim zur Teilnahme am großen Gewinnspiel ein. Jetzt fand die  Siegerehrung mit den drei Gewinnern statt. GRÖDIG. Die Kinder die an dem Gewinnspiel des Musikum Grödig teilnahmen kommen aus den Gemeinden Anif, Elsbethen, Grödig, Großgmain und Wals-Siezenheim. Aus den Einreichungen wurden insgesamt zwanzig Gewinner gezogen. Die drei Hauptpreise waren das Schulgeld für ein Jahr...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Hans Martin Walchhofer repariert Radios mit großer Leidenschaft.
4

Radiomuseum Grödig
Eine kleine Reise durch die Geschichte des Hörfunks

Im Radiomuseum in Grödig kann man seit 25 Jahren die persönliche Radio-Sammlung von Hans Martin Walchhofer bestaunen. Der Besuch dort ist wie eine wahre Zeitreise durch die Vergangenheit und die Geschichte des Mediums Radio. GRÖDIG. Im Radiomuseum in Grödig, welches von Hans Martin Walchhofer ehrenamtlich geführt wird kommt man sehr schnell ins Staunen. In dem relativ kleinen aber feinen Museum befinden sich rund 250 Ausstellungsstücke des passionierten Sammlers und Bastlers aus Fürstenbrunn....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Walter Grüll mit seiner Tochter Alexandra Grüll vor dem Fischspezialitäten-Geschäft in Grödig.
5

Traditionsbetrieb
„Erlebnismittel" mit Passion in Handarbeit produziert

Im Fischspezialitäten-Geschäft von Walter Grüll in Grödig werden seit 28 Jahren in Handarbeit und mit großer Leidenschaft sogenannte „Erlebnismittel" produziert. GRÖDIG. Walter Grüll stammt ursprünglich aus einer Lehrerfamilie und war in seiner Kindheit sehr oft am Wallersee. Er ist der Gründer und Geschäftsführer des gleichnamigen Fischspezialitäten-Geschäfts „GRÜLL" in Grödig und er entdeckte schon in ganz jungen Jahren seine große Passion für Fisch. „Mit drei Jahren habe ich am Wallersee zum...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Den Führerschein konnte die Polizei dem Lenker nicht abnehmen, da er ohne Lenkerberechtigung unterwegs war.
2

Polizeikontrolle in Grödig
Drogenlenker ohne Führerschein unterwegs

Am Sonntag führte die Streife der Autobahnpolizeiinspektion Anif Alkohol- und Drogenkontrollen im Stadtgebiet von Salzburg und im Gemeindegebiet von Grödig durch. GRÖDIG. Um Nachmittag wurden die Beamten auf ein Auto aufmerksam, dass seitlich massive Beschädigungen aufwies. Der 21-jährige in Wien lebende Salzburger gab gleich an, dass er nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung ist. Den stark beschädigten Opel Astra habe er im April um 150 Euro von einem Freund gekauft. Nummertafeln...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Das erste Mal fuhr die Bahn am 27. April 1961 auf den Untersberg.
2

Fahrbetrieb
Seit 60 Jahren geht's mit der Untersbergbahn hoch hinauf

60 Jahre Untersbergbahn wird heuer leider nur mit der  Wiederaufnahme des Fahrbetrieb am 19.Mai gefeiert.  GRÖDIG. Vor genau 60 Jahren, am 27.April 1961, beförderte die Untersbergbahn das erste Mal Fahrgäste auf den sagenreichen Alpenberg. Nach vielen, vergeblichen historischen Anläufen wurde 1959 der Bau einer Seilschwebebahn in Angriff genommen und zwei Jahre später fertiggestellt. Die feierliche Eröffnung wurde von Bundespräsident Adolf Schärf in Anwesenheit von Landeshauptmann Hans Lechner...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Der musikalischen Kreativität freien Lauf und sich dabei filmen lassen, das Musikum Grödig startet eine Videoaktion.
2

Im Musikum Grödig
Mit eigenem Musikvideo tolle Preise gewinnen

Das Musikum Grödig startet ein Gewinnspiel: Drehe ein Musikvideo und gewinne einen tollen Preis.  Einsendeschluss ist der 15. Mai. GRÖDIG. Das Musikum Grödig lädt alle Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, die ihren Hauptwohnsitz in Anif, Elsbethen, Grödig, Großgmain oder Wals-Siezenheim haben, zum großen Gewinnspiel ein. "Singe, tanze, spiele ein Instrument, klatsche einen Rhythmus – was auch immer dir einfällt – und gewinne einen von zwanzig Hauptpreisen", ist das Motto.  Das als mp4...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 5. Dezember 2021
  • Grödig bei Salzburg

Adventmarkt St. Leonhard

Seit dem Jahre 1973 bietet der Adventmarkt St. Leonhard gediegene Erzeugnisse des Kunsthandwerkes aus nahezu allen Bundesländern Österreichs, sowie aus Bayern und Südtirol. ST.LEONHARD. Daneben gibt es noch geschmackvolle Geschenke, wie Kerzen, Wachsmodel, Holzschnitzereien (Krippenfiguren), gediegenes Kinderspielzeug, Weihnachtsschmuck, Keramik, kurzum ein reiches Angebot – ohne Kitsch und Ramsch. Glühwein, Punsch, Lebkuchen, Kletzenbrot und hausgebackene Kekse findet man ebenfalls am St....

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.