Flachgau - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Endlich wieder reisen! Für Künstler aus Salzburg stehen verschiedene Destinationen in der Welt zur Auswahl, die ihnen einen Möglichkeit gibt vor Ort zu arbeiten.
2

Aufenthalts-Stipendium
Land Salzburg schickt Künstler in die Welt

Bis 9. Mai können sich Salzburger Künstler für ein Aufenthalts-Stipendium bewerben. Neben Taiwan, Berlin und Sardinien steht auch Budapest als möglicher Aufenthaltsort zur Verfügung. SALZBURG. Je nach Entfernung von Salzburg und Lebenskosten vor Ort gibt es zwischen 800 und 1.500 Euro pro Monat. Die Künstler bekommen dadurch "die Möglichkeit, in anderen Städten und Ländern Erfahrungen und Impulse für ihre Arbeit zu sammeln", sagt Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn. Bewerben...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

  • Wien
  • Thomas Haas
4

Flachgauer Selbstbesteuerungsgruppe rechtzeitig aus Tansania zurück
Frauen zeigen besonderes Engagement: Projekt für Milchverarbeitung

Straßwalchen/Flachgau: Sechs Flachgauer/innen machten sich nach dem letzten Besuch vor drei Jahren auf den Weg nach Tansania um die Projekte zu besuchen, die zuletzt von der Gruppe und in Zusammenarbeit mit der Aktion „sei so frei“ sowie der Salzburger Landesregierung – gefördert wurden. „HdT Helfen durch Teilen“ arbeitet seit Jahrzehnten eng mit der NGO vor Ort „FIDE - Friends in Development“ zusammen. Gefördert werden landwirtschaftliche Programme, Verbesserung der Produktion, Sicherung von...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
Öffentlich zugängliche Daten der Verkehrsauskunft Österreich könnten die Planung von Reisen einfacher gestalten.
1

Reise
Verkehrsdaten vielleicht bald öffentlich zugänglich

Die neue Regierung plant Verkehrsdaten öffentlich zugänglich zu machen. Das könnte nicht nur für Pendler Vorteile haben. ÖSTERREICH (red.) Die Verkehrsauskunft Österreich (VAO) sammelt, kurz gefasst, jegliche Daten über Mobilität: von ÖBB, Asfinag bis Rad Tirol findet man hier fast alle Verbindungen. Dieses Service kostet allerdings und das nicht wenig. Um den Zugriff auf diese Daten zu erleichtern und somit mehreren Diensten zu ermöglichen, eine Auskunft über die Verkehrssituation zu geben,...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Wer rechtzeitig daran denkt, kann mit Frühbucherrabatten ordentlich sparen.
1

Reiseplanung
Früh buchen und Vorteile genießen

Ist die Entscheidung gefallen, wo man den wohlverdienten Urlaub verbringen möchte, kann man sich, mit einer rechtzeitigen Buchung, einiges an Kosten ersparen. ÖSTERREICH (red.) Profitieren kann man nämlich nicht nur bei Last-Minute-Angeboten, sondern eben auch von Frühbucherrabatten. Diese können bei manchen Reiseanbietern bis zu 70 Prozent ausmachen. Für die Hauptsaison im Sommer sucht man am besten schon im Winter nach dem günstigsten Angebot und sichert sich so auch die besten Plätze....

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Richtig vorbereitet kann der Urlaub entspannt starten.
1

Reiseplanung
Entspannt in den Urlaub mit der richtigen Planung

Um nicht aus der Hektik des Alltags in den Urlaubsstress zu geraten, will dieser richtig geplant sein. ÖSTERREICH (red.) Dabei ist es nicht nur wesentlich die Unterkunft oder die Möglichkeiten vor Ort zu erörtern und gegebenenfalls Reservationen zu tätigen. Achte besonders darauf in der Arbeit rechtzeitig deine Pläne bekannt zu geben, damit es nicht zu Engpässen kommt und du mit einem schlechten Gewissen in den Urlaub starten müssen. Vergewissere dich auch, dass deine Reisedokumente nicht...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Italien erfreut sich seit 50 Jahren großer Beliebtheit.
2

Reise
Das Reiseverhalten der Österreicher

Welche Vorlieben Österreicher in Punkto Urlaub haben, erhebt die Statistik Austria seit 50 Jahren. ÖSTERREICH (red.) Bereits 68,3 Prozent der Österreicher bevorzugen bei mehr als vier Nächten einen Auslandsaufenthalt, allerdings ist die Bereitschaft dafür eine lange Strecke zurückzulegen eher gering. Fernreisen außerhalb Europas und der Türkei werden zwar immer beliebter, liegen mit ca. 12 Prozent aber noch immer weit hinter Italien, dem Spitzenreiter der Destinationen. Mit 20,7 Prozent ist der...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
6

Multimediashow "Sagenhaftes ISLAND"
Multimediashow "Sagenhaftes ISLAND"

Sa. 29.02.2020 um 19 Uhr im Braugasthof Sigl in Obertrum Sagenhaftes Island – neue Multimediashow von Wolfgang Kunstmann Nicht weit vom nördlichen Polarkreis entfernt liegt die letzte große Wildnis Europas, eine Insel aus Feuer und Eis und von ungezähmter Schönheit – Island. Die größte Vulkaninsel der Welt besitzt eine gewaltige Natur: Gletscher und Geysire, Vulkane und Wüsten, Wasserfälle und Polarlichter. Der Fotograf und Abenteurer Wolfgang Kunstmann führt sie in seiner neuen Live - Film und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Kunstmann
1

BUCH TIPP: Wolfgang Rössig – "HOLIDAY Reisebuch: Zur richtigen Zeit am perfekten Ort"
Reise-Inspirationen für's ganze Jahr

Jedes Jahr stellt sich wieder die Frage, wohin es in den Urlaub gehen soll. Wo wäre es zu welcher Jahreszeit wohl am schönsten? Ein Buch mit Reiseinspirationen für jeden Monat, mit herausnehmbarer Drehscheibe als Traumziel-Finder – eine echt praktische Erfindung. Viel Spaß bei der Planung! Travel House Media, 320 Seiten, 25,70 € ISBN 978-3-8342-3046-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Wolfgang Rössig – "Eine Reise durch Deutschland in 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten"
Eine Reise durch Deutschland

Warum immer in den Süden streben, wenn doch der Norden so viel zu bieten hat? Zu jeder Jahreszeit gibt es auch in Deutschland einiges zu entdecken, wie der MERIAN-Band auf wundervolle Weise deutlich macht: Eine Reise mit 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten, etwa über die Magie des Richter-Fensters im Kölner Dom, die gespenstische Atmosphäre in Wismars Altstadt bei Nebel oder die Burgenromantik im Neckartal. Ein Prachtband mit dem Blick fürs Detail. Travel House Media, 326 Seiten, 30,80 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 45

SWV-Salzburg auf Bildungsreise in St.Petersburg
SWV-Bildungs-und Informationsreise mit 18 Teilnehmer/Innen vom 4. bis zum 7.Oktober 2019 nach St.Petersburg

Im Rahmen dieser Reise wurden folgende Sehenswürdigkeiten besucht: Die Christus Erlöser Kathedrale, der Kreuzer "Aurora", die Admiralität und die Peter & Paul Festung, die Eremitage und der Winterpalast, der Katherinenpalast mit dem neuen "Bernsteinzimmer" sowie ein Ausflug zum Schloss Peterhof mit Park und Fontänen.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Edmund Pichler
Das Buchtitelbild zeigt oben das versunkene Dorf Movada im Tramontina-Tal in Italien und unten stehen gebliebene Uhren von Opfern der Vajont-Katastrophe in Longarone in Venetien.
2

Die Faszination düsterer Orte: Dark Tourism
Vergessen & verdrängt Dark Places im Alpen-Adria-Raum - ein Buch

2. Oktober 2019  (kra) Schauplätze von Ereignissen, die manche lieber vergessen würden. "Dunkle" Schauplätze, "Dark Places",  sind Orte, bei denen wir in die Vergangenheit blicken. "Abseits des Sensationstourismus regen sie uns beim Nachreisen und Nachlesen zum Nachdenken an – über den schmalen Grat zwischen Mythen und Tatsachen, Opfern und Tätern, Verdrängung und Erinnerung." meinen Autor Georg Lux und Fotograf Helmuth Weichselbraun. Sie gehen in Kärnten, Friaul, Slowenien und Kroatien auf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Peter Krackowizer
1 30

September Ausflug des Seniorenbund Anif nach Trattenbach und Großraming
Trattenbach im Tal der Feitelmacher und mit der "Schwimmenden-Almhütte" im Ennstal

Zur Besichtigung der ehemaligen Werkstätten der "Feitelmacher" in Trattenbach fuhren 47 Teilnehmer/Innen des Seniorenbund Anif am Donnerstag den 19.September 2019 in die Oberösterreichische Eisenstraße südlich von Steyer um die Produktionsstätten zu besichtigen. Nach dem Mittagessen bei der "Singenden Wirtin" im Gasthof Stangl ging es zur Fahrt auf der Enns mit der "Schwimmenden Almhütte".

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Edmund Pichler
Berg, die (Substantiv, feminin) - Frauen im Aufstieg, eine Dauerausstellung anlässlich 150 Jahre Frauen am Großglockner im Besucherzentrum auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Im Bild Heiligenbluter Bergführer sowie zwei Frauen in regionalen Trachten.
5

Veranstaltungen Sommer Herbst 2019
Großglockner Hochalpenstraße, Nockalmstraße, Villacher Alpenstraße

Salzburg | Kärnten | 10. August 2019 | „Race Around Austria”, Oldtimer-Traktor Weltmeisterschaft, Straßenfest oder Greifvogelwoche - die Straßen der Großglockner Hochalpenstraßen AG (GROHAG) bieten in der zweiten Jahreshälfte 2019 einige Veranstaltungen. „Frauen-Geschichte(n)“ an der Großglockner Hochalpenstraße Am 24. Juli 1869 trug sich die englische Bergpionierin Mary Whitehead in das Gipfelbuch am Großglockner ein. Anna von Frey, die Frau des Salzburger Kaufmanns, Kunstfreunds und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Peter Krackowizer
11

Sagenhaftes ISLAND - Premiere auf der Seebühne Seeham
Österreich-PREMIERE Open Air "Sagenhaftes ISLAND"

PREMIERE am 23.08.2019 um 20.30 Uhr auf der SEEBÜHNE in Seeham weiterer Termin  24.08.2019 um 20.30 auf der Seebühne in Seeham Bei Schlechtwetter in der Volksschule Seeham Karten unter www.seebuehneseeham.at od. an der Abendkasse neue Multimediashow von Wolfgang Kunstmann Nicht weit vom nördlichen Polarkreis entfernt liegt die letzte große Wildnis Europas, eine Insel aus Feuer und Eis und von ungezähmter Schönheit – Island. Die größte Vulkaninsel der Welt besitzt eine gewaltige Natur: Gletscher...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Kunstmann
1 1

BUCH TIPP: Maximilian Reich – "Reisemuffel an Bord"
Ein Stubenhocker fliegt um die Welt

Daniel Klopfbichler bleibt sehr gerne in seiner Komfortzone und scheut sich vor Reisen und Abenteuer. Leider hat er nun das Problem, zu wenig Geld für die Miete zu haben, also muss er ein Angebot einer Zeitschrift annehmen: Er soll eine Reisekolumne schreiben. Dadurch wird der Reisemuffel doch noch zum Abenteurer – sag niemals nie! Ein kurzweiliges und spannendes Lesevergnügen für die Reise! Benevento-Verlag, 288 Seiten, 16 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Eine malerische Bucht auf Korfu im Ionischen Meer, nordwestlich vom griechischen Festland.
2 2

Inselwelt Griechenlands
Von der Ägäis zum Ionischen Meer

Griechenland gehört zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen. Über 3.000 Inseln hat Hellas zu bieten. Wie soll man die passende Urlaubsinsel auswählen? ÖSTERREICH. Grob kann Griechenlands Inselwelt in zwei Gruppen unterteilt werden: die Inseln in der Ägäis, die sich zwischen dem türkischen und griechischen Festland befinden und den Inseln im ionischen Meer, die westlich von Griechenland liegen. Sonnengarantie in der Ägäis Charakteristisch für die Inseln der Ägäis, zahlenmäßig den Inseln im...

  • Linda Osusky
4

Seekirchen /Gambia - Sponsoring soll jungen Menschen Perspektiven geben
Land für Gemüseanbau in Gambia soll Landflucht verringern

Ein Besuch vor wenigen Monaten in Gambia hat gezeigt, viele junge Menschen möchten nach Europa und haben ein ganz falsches Bild vom Leben in Europa. Es sind zwei Welten, kulturell, sozial und von der Lebenseinstellung. Gambia-Sponsoring Seekirchen versucht dort direkt zu helfen, wo es an eigenen Möglichkeiten fehlt. So fehlt es oft an Geld für die Grundversorgung Reis, Gemüse, fallweise Fisch. Weiters für Schulgeld, die Schuluniform und die wenigen Schulsachen oder den notwendigen Arztbesuch...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
 Bryan Reinhart reiste fünf Wochen durch Georgien. Seine Bilder und Erfahrungen teilt er im Rahmen einer Multimedia-Show.
9

Multimedia-Show
Georgien mit dem Rad entdecken

Auf sich allein gestellt reiste Bryan Reinhart fünf Wochen durch das Land. Mit dabei sein Rad und seine Kamera. SALZBURG (red). Vom Schwarzen Meer bis zum Kaukasus begegnete der Salzburger Fotograf Reinhart den Menschen in Großstädten wie in einsamen Bergdörfern. Er radelte durch schier endlose, einsame Landschaften auf Straßen und tauchte ein in die ehemalige Sowjetrepublik, deren Bewohner sich schon lange ganz an Europa orientieren. Kostenlose Multimedia-Show von Georgien Das Interesse an...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Anzeige
2 5

Günstiger Thermenurlaub in der Adventszeit – PuchasPLUS macht’s möglich
Stimmen Sie sich bei einem Thermenurlaub im Advent auf besinnliche Weihnachtstage ein!

Fernab vom hektischen Adventseinkauf in überfüllten Einkaufsstraßen, fernab vom Schneechaos in den Städten, liegt in den sanften Hügeln Burgenlands ein Thermenhotel der besonderen Art. In unserem 4-Sterne-Hotel mit direktem Thermenzugang finden Sie in der Adventszeit all das, wonach wir in dieser Zeit wirklich streben sollten: Ruhe, Entspannung, Besinnung. Und das zu einem günstigen Preis. Advent-Thermenurlaub im Wellnesshotel mit Bademantelgang Während man sich nur noch mit dicker Daunenjacke...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®
Das Titelbild des Buches "Island" zeigt die kupferhaltiges Gesteinsader im Landmannalaugar-Gebiet zu einem türkis-blauen Kunstwerk oxidiert.

Nordische Schönheit und bedrohtes Paradies
Bildband „Island“ macht lange Zungen nach Geysiren, Gletschern und andern Naturschönheiten

(PKra) Für den opulenten Bildband „Island“ haben sich Naturfotograf Michael Poliza und STERN-Chefredakteur Christian Krug in das Land der Trolle und Geysire begeben Seit mehreren Jahren lässt Island den Fotografen Michael Poliza nicht mehr los. Wann immer er Zeit findet, kommt er auf die Insel und dokumentiert deren wilde Schönheit. Auch Christian Krug kam über mehrere Jahre immer wieder dorthin. Gemeinsam hat das Autorenteam auf Island aber nicht nur die atemberaubendsten Landschaften gesucht...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Peter Krackowizer
Titelbild Buch "Atlas der legendären Seewege"

Meer Wissen
Atlas der legendären Seewege, ein Buch, das sogar einen Salzburgbezug aufweist

(kra) „Legendäre Seewege“ und damit die Zeit der großen Entdeckungen beschwört François Chevalier in diesem überaus spannenden und informativen Band aus dem Delius Klasing Verlag herauf. Was die Völker Polynesiens seit grauer Vorzeit beherrschten, mussten die Europäer erst mühsam lernen: die Welt der Ozeane zu erobern und sich in den unendlichen Weiten zurechtzufinden. Diese Erkundungswege zeichnet der Autor sorgfältig nach, unterstützt durch die vortrefflichen Kartenzeichnungen der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Peter Krackowizer
Wolfgang Kunstmann
4

Multimediashow "NAMIBIA - BOTSWANA" Das grosse Abenteuer Do. 04.10.2018 ENNS-Zuckerfabrik
Multimediashow "NAMIBIA - BOTSWANA" Das grosse Abenteuer

Do. 04.10.2018  ZUCKERFABRIK - ENNS Beginn: 19:30 Uhr Begleiten sie den Fotografen und Abenteurer Wolfgang Kunstmann auf seiner Reise zu den Naturschönheiten Namibias, zur einzigartigen Tierwelt Botswanas und zu den mächtigen Viktoria Fällen. Mit einem Allrad haben die Kunstmanns zuerst die Namib Wüste von Lüderitz nach Walvis Bay durchquert. Im Kaokoveld ging es auf abenteuerlichen Pisten entlang des Kunene von Ruacana bis zu den Epupa Fällen, dann über den berüchtigten Van Zyls Pass ins...

  • Enns
  • Wolfgang Kunstmann

Reisen aus Österreich

Italien erlaubt ab Sonntag Einreisen ohne die bisherige Quarantäne.
5 1 Aktion 6

Urlaubsstart an der Adria
Italien-Einreise ohne Quarantäne ab Sonntag

Ciao, bella Italia! Ab Sonntag, den 16. Mai, erlaubt Italien das Einreisen ohne die bisherige fünftägige Corona-Quarantäne. Dies geht aus einer am Freitag unterzeichneten Verordnung von Gesundheitsminister Roberto Speranza hervor. Die Gesamtküste von Friaul-Julisch Venetien hat heute schon auf ihren 130 Kilometern die Sommersaison eingeläutet und bei einem Willkommens-Event über 25 Tausend Sonnenschirme geöffnet. Übrigens: Den Sonnenschirm kann man sich heuer bequem vom Smartphone aus...

  • Anna Richter-Trummer
Die Preise für Ferienhäuser und Mietwagen liegen heuer deutlich über jenen, die man noch vor der Coronapandemie 2019 verlangt hatte.
1 Aktion 6

Österreich
Ferienhäuser um 50 Prozent teurer

Tiefer in die Tasche greifen, das müssen all jene, die heuer im Urlaub ein Ferienhäuschen samt Pkw mieten wollen. Denn die Preise haben deutlich angezogen. In Österreich wurden Feriendomizile zum Mieten sogar um 50 Prozent teurer. ÖSTERREICH. Endlich ist eine Ende des Lockdowns in Sicht, mit 19. Mai öffnen wieder Gastronomie und Hotellerie, ganz Österreich freut sich darauf zu verreisen, und dann das: Die Preise für Ferienhäuser und Mietwagen liegen heuer deutlich über jenen, die man noch vor...

  • Anna Richter-Trummer
Reisen bleibt eine Herzensangelegenheit der Österreicher. Im vergangenen Jahr zählte Reisen zu den am stärksten vermissten Aktivitäten. Ob Pauschalreise, Ferienhaus oder Camping: Der Wunsch zu reisen ist groß.
Aktion 5

Umfrage
Wohin die Österreicher heuer auf Urlaub fahren

Reisen bleibt eine Herzensangelegenheit der Österreicher. Im vergangenen Jahr zählte Reisen zu den am stärksten vermissten Aktivitäten. Ob Pauschalreise, Ferienhaus oder Camping: Der Wunsch zu reisen ist groß. Das zeigen auch die Buchungszahlen, die in den vergangenen Tagen stark gestiegen sind. Das zeigt aber auch unsere Umfrage, wie ihr hier im Video seht. ÖSTERREICH. „Einige unserer Flüge im Juni, zum Beispiel jener nach Kreta, sind bereits ausgebucht. Wir verstärken daher das Angebot...

  • Anna Richter-Trummer
Die Ankündigung, dass Tourismusbetriebe am 19. Mai wieder aufsperren, hat zu einem wahren Boom geführt. "Die Nachfrage aus Österreich ist sehr gut", so Susanne Kraus-Winkler, Obfrau im Fachverband Hotellerie in der Wirtschaftskammer (WKÖ).
1 Aktion 8

Österreich hat Lust auf Urlaub
"Pfingsten ist schon fast ausgebucht"

Während die aktuellen Nächtigungs-Zahlen einen weiteren historischen Tiefststand dokumentieren, ist die Nachfrage an Urlaub enorm: Wer zu Pfingsten noch ein günstiges Angebot finden will, muss schnell sein, denn das erste Wochenende nach dem langen Corona-Lockdown ist teilweise fast ausgebucht. ÖSTERREICH. „Die Zugriffe auf unseren Plattformen verzeichnen seit der Verkündung des konkreten Öffnungstermins der Hotellerie wieder wesentlich höhere Zugriffszahlen als in den Wochen und Monaten davor....

  • Anna Richter-Trummer

Beiträge zu Reisen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.