Top-Nachrichten - Reutte

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

4.544 haben Reutte als Favorit hinzugefügt

KI sucht Mitglieder
Kriseninterventionsteam in Reutte sucht freiwillige Mitglieder:innen

Kriseninterventionsteams sind für Menschen da, die sich in einer akuten traumatischen Situation bzw. Krise befinden und psychosoziale Unterstützung benötigen. Das Österreichische Rote Kreuz Tirol, Bezirksstelle Reutte, sucht freiwillige und motivierte Mitarbeiter:innen für das Kriseninterventionsteam in Reutte. Die Mitarbeiter:innen des Kriseninterventionsteams begleiten Menschen, die sich in einer akuten traumatischen Krise befinden und psychosoziale Hilfe und Unterstützung benötigen. Neben...

Bereit für den Spatenstich: Strahlender Sonnenschein spiegelte die Stimmung wider - endlich geht es los.
Video 7

Hochwasserschutz
Jetzt wird die Lüß in Reutte endlich sicherer

Viele Jahre dauerte es, um mit der Umstetzung des Hochwasser-Schutzprojektes in der Reuttener Lüß zu beginnen. Jetzt erfolgte der offizielle Startschuss. REUTTE. Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf war die Erleichterung anzumerken. Wenn Sie die Lüß, Reuttes tiefst gelegener Ortsteil, mit Hochwasser in Verbindung bringt, erinnert sie sich an Momente, auf die sie gerne verzichten könnte. Unliebsame Erinnerungen 1999, 2002 und 2005 war die Lüß von Überflutungen betroffen. Rumpf war 1999 noch nicht...

Die Herren vom ECR Ehrwald konnten die Sommer-Bezirksliga 2022 für sich entscheiden.

Stocksport Bezirksliga Sommer 2022
ECR Ehrwald ging als Sieger vom Platz

AUSSERFERN (eha). Die Bezirksliga der Außerferner Stocksportler wurde kürzlich mit vier Mannschaften in Vils ausgetragen. Dabei schossen sich die Spieler vom ECR Ehrwald mit 7:5 Punkten und einer Stocknote von 1,197 an die Spitze und gewannen die Bezirksliga vor dem ESF Pinswang, der durch eine etwas schlechtere Stocknote von 1,118 auf Platz zwei landete. Platz drei ging an den SSV Vils mit 6:6 Punkten und einer Stocknote von 1,237 Stocknote, und Platz vier belegte der SV Reutte mit 4:8 Punkten...

Die Vereinsmeister v.l.: Harald Schatz, Tamara Hornstein und Walter Spielmann.
2

Vereinsmeisterschaft
SG Nesselwängle kürte seine besten Schützen

NESSELWÄNGLE. Selbst die Coronakrise konnte die Schützengilde Nesselwängle nicht von Ihrer Begeisterung abhalten die Vereinsmeisterschaft im Luftgewehr und Luftpistolenschießen abzuhalten. Bei einer Beteiligung von 50 Schützen konnte die Veranstaltung mit viel Zielsicherheit und neun Mannschaften abgeschlossen werden. Mit viel Eifer stellten auch die Schüler und Hobbyschützen ihr können unter Beweis. ERGEBNISSE : Schüler weiblich: 1. Sofia Stumleitner 195,1 Ringe. Schüler männlich: 1. Matthäus...

Busfahrer und Unternehmer mit Leib und Seele: Walter Feuerstein Sen.
6

Betriebsjubiläum
Firma Feuerstein feierte den 100. Geburtstag

Das 100. Bestandsjubiläum feierte das Reisebusunternehmen Feuerstein mit einem Fest in Ehenbichl. EEHENBICHL/STEEG. Den "100er" zu feiern ist etwas Besonderes, das gilt für Menschen, ebenso aber auch für Unternehmen. Die Firma Feuerstein mit Standorten in Steeg und Ehenbichl gehört seit heuer zum Kreis der "100er". Ein großes Geburtstagsfest Dieses Jubiläum wollte Firmenchef Walter Feuerstein, er leitet den Betrieb in der dritten Generation, nützen und mit Mitarbeitern, Wegbegleitern und...

Am Samstag, den 21. Mai fällt der Startschuss zum Seen-Lauf Tannheimer Tal.

Laufevents im Tannheimer Tal
Seen-Lauf und Trail Run am 21. Mai

Laufschuhe schnüren... ... und los geht´s durch eine eindrucksvolle Landschaft: Am Samstag, 21. Mai 2022, findet im Tannheimer Tal der Seen Lauf statt. TANNHEIMER TAL. Je nach eigenem Fitnesslevel können die TeilnehmerInnen zwischen 10 und 22,7 km beim SEEN-LAUF oder über 30 Kilometer beim TRAIL-RUN wählen. Start und Ziel für alle Distanzen ist in Tannheim bei der Tennishalle Sägerklause. Der TRAIL-RUN mit 1.500 Höhenmeter führt auf einem abwechslungsreichen Rundkurs durch das Hochtal bis zum...

Bereit für den Spatenstich: Strahlender Sonnenschein spiegelte die Stimmung wider - endlich geht es los.
Die Herren vom ECR Ehrwald konnten die Sommer-Bezirksliga 2022 für sich entscheiden.
Die Vereinsmeister v.l.: Harald Schatz, Tamara Hornstein und Walter Spielmann.
Busfahrer und Unternehmer mit Leib und Seele: Walter Feuerstein Sen.
Am Samstag, den 21. Mai fällt der Startschuss zum Seen-Lauf Tannheimer Tal.

Lokales

Stute Capriola brachte an Muttertag ein hübsches Fohlen zur Welt.
4

Babyglück in der Pferdeklappe
Gerettete Stute bekam Nachwuchs

Muttertags Überraschung in der Pferdeklappe: Lipizzanerstute Capriola kam als illegaler Online-Betrugsfall aus Ungarn in die Pferdeklappe des Österreichischen Tierschutzvereins. Was niemand wusste war, dass sie eine Überraschung im Gepäck hatte. Die hübsche Stute war nämlich trächtig. REUTTE. Die Geschichte der Lipizzanerstute Capriola erschütterte Pferdefreunde in ganz Österreich. Als Therapiepferd wurde sie von einem ungarischen Händler im Internet angeboten. Die Käufer staunten nicht...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Radbrücke war trotz Fertigstellung nicht befahrbar, weil die Rampen fehlten. Jetzt kann sie aber genützt werden.

BezirksBlätter vor Ort - Weißenbach
Radweg durch die Au bedarf Verbesserungen

Heuer im März wurde die neue Radbrücke in Weißenbach ihrer Bestimmung übergeben. Kurz danach sorgte ein Fahrverbostsschild für Irritationen. WEISSENBACH. Da war man etwas über Euporisch, gibt man in der Gemeinde zu. Die Brücke war fertig, nicht aber der direkte Übergang vom Radweg zur Brücke, daher die nachträgliche Sperre. Inzwischen sei alles erledigt, sagt Bgm. Harald Schwarzenbrunner. Jedenfalls was das Brückethema anlangt. Kurvenreiche Streckenführung Beim Radweg durch die Weißenbacher...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Schönheit der Natur fasziniert den Fotografen Achim Meurer besonders.
2

Hinter der Kamera mit Achim Meurer
Ausstellung, Fotografie-Workshop und interaktive Fotoshow in Tannheim

TANNHEIM. Achim Meurer hat schon früh sein Talent als Fotograf entdeckt, nutzt alle technischen und digitalen Möglichkeiten seines Mediums und hat bereits zahlreiche Bildbände veröffentlicht. Erstmals ist er ein ganzes Wochenende lang in Tannheim, um gemeinsam mit dem Tourismusverband Tannheimer Tal sein Schaffenswerk zu präsentieren, seine innige Verbindung zum Tannheimer Tal und seine Eindrücke zu erläutern und etwas von seinem Erfahrungsschatz weiterzugeben. Das Tannheimer Tal fasziniert...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Fallzahlen, Hospitalisierungen, Genesene – hier gibt es alle aktuelle Zahlen aus Tirol.
7 2 2

Corona in Tirol
Mittwoch: 269 positive Testergebnisse seit gestern früh (mit Karte)

TIROL. Seit den ersten Coronafällen in Tirol hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus laufend verändert. Hier geht es zum Corona-Ticker. Hier gibt es die Zahlen zum Impffortschritt in Tirol. +++ Update, 18. Mai 8:30 +++ 269 positive Testergebnisse seit gestern frühZahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden infizierten Personen: 269Zahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden wieder genesenen Personen: 403Zahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden bekannt gewordenen verstorbenen...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol

Politik

Künftig muss in Vorbehaltsgemeinden bei jedem Rechtsgeschäft im Bauland-Grundverkehr schriftlich erklärt werden, dass kein neuer Freizeitwohnsitz geschaffen wird.
2

Leistbares Wohnen
148 Vorbehaltsgemeinden in Tirol

Das Land unternimmt weitere Schritt für leistbares Wohnen. 148 Gemeinden mit hohem Druck auf den Wohnungsmarkt wurden deswegen als Vorbehaltsgemeinden ausgewiesen. TIROL. Was versteht man unter der Vorbehaltsgemeindevorordnung? Im Grunde steht dahinter das Ziel, dass Wohnraum und Bauland jenen vorbehalten sind, die ganzjährig in einer Gemeinde wohnen, erläutert LHStv Geisler. Die Verordnung soll besonders Freizeitwohnsitze verhindern, denn ein generelles Verbot jener ist nicht möglich.  In 148...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Die Tiroler Feuerwehren erhalten Förderungen von 4,2 Millionen Euro.
2

Tiroler Feuerwehren
4,2 Mio. Euro für Feuerwehren

Für eine "zukunftsfitte und einsatzfähige" Feuerwehr in Tirol, sichert das Land den Tiroler Feuerwehren eine Finanzspritze von insgesamt 4,2 Millionen Euro zu. Das Geld wird für neue Ausrüstung, Fahrzeuge, Geräte und Ausbildungszwecke genutzt.  TIROL. 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr, die Tiroler Feuerwehren stehen immer zum Einsatz bereit. Allein 2021 wurden rund 230.000 Einsatzstunden bei 16.259 Einsätzen geleistet – davon 2.568 Brandeinsätze. Auch zu diesem Zeitpunkt des neuen Jahres...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
In Tirol fehlen nach wie vor ganztägig und ganzjährig geöffnete Kinderbetreuungsplätze. Davon ist vor allem der ländliche Raum betroffen.
Aktion 2

Umfrageergebnis
TirolerInnen mit Kinderbetreuungsangebot zufrieden – Umfrage der Woche

In Tirol fehlen nach wie vor ganztägig und ganzjährig geöffnete Kinderbetreuungsplätze. Davon ist vor allem der ländliche Raum betroffen. TIROL (skn). Im Jahr 2002 definierte der Europäische Rat in Barcelona zwei Ziele für die Kinderbetreuung für die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union: Einerseits soll Frauen der Zugang zur Arbeitswelt nicht erschwert werden und entsprechende Hemmnisse konsequent beseitigt werden. Andererseits besagen die Barcelona-Ziele, dass mindestens 90 Prozent der...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
FPÖ Tirol Alexander Gamper sorgt sich um den starken Personalmangel im Tiroler Tourismus.
2

FPÖ Tirol
Imagekampagne für Tourismusberufe gefordert

Die Arbeitskräfte für den Tiroler Tourismus fehlen, so der Tourismussprecher der FPÖ Alexander Gamper. Verantwortlich dafür macht er unter anderem den obersten Touristiker Tirols: LH Platter.  TIROL. In einer mündlichen Anfrage, will die FPÖ Tirol jetzt genauer wissen, was die Regierung gedenkt gegen das "Arbeitskräftechaos im Tourismus" zu unternehmen. Der Tourismussprecher der FPÖ im Tiroler Landtag LAbg. Alexander Gamper wünscht sich vor allem einen Imagekampagne für die Berufe im...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol

Regionauten-Community

KI sucht Mitglieder
Kriseninterventionsteam in Reutte sucht freiwillige Mitglieder:innen

Kriseninterventionsteams sind für Menschen da, die sich in einer akuten traumatischen Situation bzw. Krise befinden und psychosoziale Unterstützung benötigen. Das Österreichische Rote Kreuz Tirol, Bezirksstelle Reutte, sucht freiwillige und motivierte Mitarbeiter:innen für das Kriseninterventionsteam in Reutte. Die Mitarbeiter:innen des Kriseninterventionsteams begleiten Menschen, die sich in einer akuten traumatischen Krise befinden und psychosoziale Hilfe und Unterstützung benötigen. Neben...

  • Tirol
  • Reutte
  • Rotes Kreuz Reutte

Verkehrsproblem selbst gemacht
Biberwier - Umleitung

Seit knapp 5 Jahren werden in  Biberwier Grabungsarbeiten (Kanal, Wasser) durch geführt. Nach so langer Zeit - verbunden mit Verkehrsbeschränkungen incl Fahrverboten - sollte man der zuständigen BH Reutte zutrauen können, dass die Mitarbeiter in der Lage wären, vernünftige und praktikable Lösungen zustande zu bringen? Seit 2. Mai 2022 ist die Ortsdurchfahrt nur mehr für Anrainer erlaubt und auch so beschildert. Trotzdem herrscht viel Durchzugsverkehr, wobei häufig die Verbotsschilder missachtet...

  • Tirol
  • Reutte
  • Horst Luttinger
Köllenspitze/Tannheim
1

Kraft tanken im wirklichen Leben

Eine kleine Auszeit braucht jeder. Ein Spaziergang in der wunderbaren Außerferner Natur tut gut und hebt die Stimmung. Es gibt viele Möglichkeiten Kraft zu tanken, sei es durch Wandern, Schifahren, Schwimmen, Radfahren uvm. Auch Unterhaltung durch verschiedene Medien kann eine gute Möglichkeit sein, sich auszuruhen und vom Alltag abzuschalten. Besonders beliebt dabei sind PC und Konsolenspiele. Vom harmlosen Familienspaß mal abgesehen, sind die absoluten Verkaufsschlager jedoch Spiele mit...

  • Tirol
  • Reutte
  • Sabine Aichinger
1 2

RK Reutte startet First Responder
Rotes Kreuz Reutte startet nach Testphase mit First Responder System

Die Helfer:innen aus der Nachbarschaft sind schnell vor Ort, wenn was passiert: First Responder sind Ersthelfer:innen bei lebensbedrohlichen Notfällen. Sie werden parallel zum Rettungsdienst alarmiert, wenn in ihrer Nachbarschaft Hilfe gebraucht wird. Ziel ist es, die Zeit zwischen dem Notfall und dem Eintreffen der Rettungskräfte zu verkürzen. Denn im Notfall zählt jede Sekunde. „Jeder kann in eine Situation kommen, in der Erste Hilfe über Leben und Tod entscheidet“, wissen Karlheinz Köpfle...

  • Tirol
  • Reutte
  • Rotes Kreuz Reutte

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Fußball
Anpfiff - 22. Runde

22. Runde Landesliga West Längenfeld : Reutte Samstag, 21.05.22, 18.00 Uhr Sportzentrum LängenfeldVils : Schönwies/Mils Sonntag, 22.05.22, 17.00 Uhr Sportplatz VilsBezirksliga West SPG Lechtal : Schwaz 1b Samstag, 21.05.22, 18.00 Uhr Sportplatz Elbigenalp1. Klasse West Ried : Zugspitze Samstag, 21.05.22, 17.30 Uhr Mozart Arena - Ried im Oberinntal 18. Runde 2. Klasse West Vils 1b : Zams 1b Sonntag, 22.05.22, 14.30 Uhr Sportplatz Vils 12. Runde Frauen Landesliga West Lechaschau : Imst Samstag,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Starten darf jeder – zuschauen können alle!
Aktion 2

Gewinnspiel
Gewinne einen Startplatz für die Lechaschau Challenge

Zu dieser Jubiläumsveranstaltung die am 26. Juni stattfindet freut sich das Challenge – Team und der SV- Lechaschau auf Eure Teilnahme und verlost einen Startplatz für Ihr Team! 10. Challenge in LechaschauEine Mannschaft besteht aus vier Teilnehmern wobei der Radler 4,28 km , der Schwimmer 250 m, Walker 2,30 km und der Läufer 2,52 km zu bewältigen haben. Dieses Rennen ist einzigartig im Bezirk und garantiert sehr viel Spaß. Nicht die schnellsten werden die Sieger sein, sondern die, die der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Lara Parzer
Die „Laufteufel“ tummeln sich dieses Jahr wieder am Pfingstsamstag, den 4. Juni 2022, auf den Trails der Vitalregion über Innsbruck.
2

Unser Veranstaltungstipp der Woche
16. Teufelsmühlenlauf 2022

Es ist wieder soweit! Der Teufelsmühlenlauf startet am Pfingstsamstag, den 4.Juni 2022 in seine 16. Runde! Trailrun durch die idyllische VitalregionSISTRANS.Mit einem Lauf von 14 bzw. 8 km Länge, einem Nordic Walking Bewerb und Strecken für den Nachwuchs findet beim Teufelsmühlenlauf zwischen Sistrans und Rinn jeder Laufbegeisterte "sein Ding". Die „Laufteufel“ tummeln sich dieses Jahr wieder am Pfingstsamstag, den 4. Juni 2022, auf den Trails der Vitalregion über Innsbruck. Die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Lara Parzer
Die Schullandesmeister 2022 – Team Reutte 1: Elias Brunnsteiner, Jonas Klotz, Julian Storf, Magnus Traxler, Sebastian Trummler und Paul Wagner.
3

Schulsport
Gym-Schüler sind Volleyball-Landesmeister

Der diesjährige Landesmeistertitel im Volleyball der Altersklasse „Mini“ ging an die Burschen des BG/BRG Reutte. REUTTE. Volleyball liegt nicht nur voll im Trend, sondern hat eine lange Tradition am Gymnasium Reutte. Viele Schüler:innen der Unterstufe besuchen die unverbindliche Übung Volleyball, damit sie schon früh die Technik lernen. Die Landesmeisterschaften sind der sportliche Höhepunkt in einem Schuljahr, in dem viele Sportbewerbe Corona bedingt ausgefallen sind. Das Gymnasium Reutte ist...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Wirtschaft

Ein Gärtnerlehrling des Maschinenrings bei der Gartenarbeit.
2

Karriere mit Lehre
Gärtnerlehre ist für alle mit einem grünen Daumen

Grüne Berufe sind für aktive Menschen, die den Aufenthalt an der frischen Luft lieben und zupacken können.  TIROL. Als Gartengestalter arbeitest Du mit und in der Natur, Du arbeitest mit den Jahreszeiten und lernst ökologische Zusammenhänge kennen. Was macht man als Gärtnerfacharbeiter?Die Berufsausbildung im Gartenbau bildet die Basis für den Beruf Gärtner. Gärtner bauen Gemüse-, Zierpflanzen und Gehölze an. Sie pflegen und veredeln die Pflanzenkulturen und verkaufen sie an Endverbraucher oder...

  • Tirol
  • David Zennebe
Vorstand der TIWAG zu sein ist derzeit kein einfacher Job: Erich Entstrasser sieht die Wasserkraft für Tirol alternativlos.
2

TIWAG-Vorstand Entstrasser:
"Strom wird günstiger"

Strompreise, Kraftwerksbau, Gewinnbesteuerung: TIWAG-Vorstand Erich Entstrasser im Gespräch.  RegionalMedien Tirol: Wie geht es der TIWAG in diesen schwierigen Zeiten? Immerhin konnten 2020 93,5 Mio. Euro Gewinn erwirtschaftet werden. Erich Entstrasser: "Wir gehören nicht zu den großen Gewinnabschöpfern, das operative Konzernergebnis für 2021 ist stabil und wird in etwa dem Ergebnis von 2020 gleichen." Das heißt, von der von BK Nehammer ins Spiel gebrachten höheren Besteuerung der Gewinne...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Christopher Schneider (2. Platz), Philipp Pfeiler (1. Platz) und Johannes Rieder (3. Platz) gehören zu den Besten in ihrem Beruf.
2

AustrianSkills
Glasbautechniker küren in Kramsach ihre Staatsmeister

Die Staatsmeisterschaften wurden in Kramsach ausgetragen, als Sieger ging Christopher Schneider aus der Steiermark hervor.  KRAMSACH. Philipp Pfeiler ist Österreichs bester Glasbautechniker. Der Steirer konnte sein Können bei den österreichischen Staatsmeisterschaften der Glasbautechniker unter Beweis stellen. Er holte Gold vor Christopher Schneider und Johannes Riepler und qualifizierte sich damit für EuroSkills 2023 in Polen. Eigentlich hätten die Staatsmeisterschaften der Glasbautechniker...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Busfahrer und Unternehmer mit Leib und Seele: Walter Feuerstein Sen.
6

Betriebsjubiläum
Firma Feuerstein feierte den 100. Geburtstag

Das 100. Bestandsjubiläum feierte das Reisebusunternehmen Feuerstein mit einem Fest in Ehenbichl. EEHENBICHL/STEEG. Den "100er" zu feiern ist etwas Besonderes, das gilt für Menschen, ebenso aber auch für Unternehmen. Die Firma Feuerstein mit Standorten in Steeg und Ehenbichl gehört seit heuer zum Kreis der "100er". Ein großes Geburtstagsfest Dieses Jubiläum wollte Firmenchef Walter Feuerstein, er leitet den Betrieb in der dritten Generation, nützen und mit Mitarbeitern, Wegbegleitern und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Leute

Museumsleiterin Gudrun Altmannshofer und Direktor Ernst Hornstein bei der Ausstellungseröffnung.

“Tradition trifft auf Moderne”
Kunstschüler stellen im Allgäu aus

Unter dem Titel "Tradition trifft auf Moderne" stellen die Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Kunsthandwerk und Design derzeit ihre Werke im Dorfmuseum im Pfannerhaus in Roßhaupten aus. ELBIGENALP/ROSSHAUPTEN. Ein sechsköpfiges Schülerteam und ein dreiköpfiges Lehrerteam fuhren ein Tag vor der Vernissage, vollgepackt mit Skulpturen, Reliefs, Portraits, vergoldeten Truhen, uvm. ins benachbarte Allgäu, um die Ausstellung vorzubereiten. Am 6. Mai war es dann so weit und Museumsleiterin...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Standesamtliches
Hochzeiten

Geheiratet haben: 07.05.2022: Fuhrmann Lena Ursula aus Lechaschau und Singer Thomas Anselm aus Wängle 07.05.2022: Preißer Jennifer und Lechleitner Christoph Rudolf aus Stanzach 11.05.2022: Koch Marion Anna Maria und Schmidt Thomas aus Reutte 14.05.2022: Chiusura Karin und Müller Dominik aus Reutte 14.05.2022: Walch Vanessa und Bailom Michael aus Lechaschau Wir gratulieren den frisch vermählten Brautleuten und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Standesamtliches
Geburten

Der Bezirk freut sich über unsere neuen Bürger: Nathan Mathis Abraham am: 21.04.2022 Eltern: Karlen Veronika Johanna und Burnham Hurtado Georgios Octavio aus Breitenwang Elea am: 22.04.2022 Eltern: Sojakova Monika und Weberhofer Roland Johann aus Wängle Valentin am: 24.04.2022 Eltern: Praxmarer Romina und Singer Christian aus Höfen Maiara am: 27.04.2022 Eltern: Krainer Sarah Maria und Falger Fernando aus Lechaschau Selina am: 29.04.2022 Eltern: Posch Nadine und Stotter Alexander Josef aus...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Standesamtliches
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Rieger Friedrich Adolf, Reutte, † 28.04.2022 Koch Doris, Ehenbichl, † 30.04.2022 Derflinger Wilfriede Karla, Reutte, † 01.05.2022 Höfling Traudl, Breitenwang, † 05.05.2022 Kadisch Melania, Reutte, † 09.05.2022 Schönherr Herbert Karl, Biberwier, † 10.05.2022 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Österreich

Im April lag die Inflationsrate laut Statistik Austria bei 7,2 Prozent
1 3

Teuerung beschleunigt
Inflation im April auf höchstem Niveau seit 1981

In Österreich ist die Inflationsrate im April auf 7,2 Prozent weitergeklettert – nach 6,8 Prozent im März. Gegenüber dem Vormonat erhöhte sich das heimische Preisniveau um 0,3 Prozent. Laut einer Studie würden zur Unterstützung von Menschen mit geringen Einkommen jene Maßnahmen am meisten wirken, die bei der Erhöhung von Sozialleistungen ansetzen.  ÖSTERREICH. Die Teuerung in Österreich hat sich weiter beschleunigt. Im April lag die Inflationsrate laut Statistik Austria bei 7,2 Prozent – eine...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Die Regierung beschließt ein Maßnahmenpaket für einen etwaigen Gas-Stopp.
1 3

5-Punkte Plan
Regierung rüstet sich mit Maßnahmenpaket für Gas-Stopp

Der Angriffskrieg von Russland gegen die Ukraine offenbarte Österreichs Abhängigkeit von russischem Gas. Deswegen möchte die Bundesregierung mit einem 5-Punkte-Paket die Widerstandsfähigkeit Österreichs im Fall einer Unterbrechung der Lieferungen von russischem Erdgas stärken. Ungenutzte Gas-Speicherkapazitäten müssen abgegeben werden und der strategisch wichtige Gasspeicher Haidach in Salzburg soll an das österreichische Gasnetz angeschlossen werden. So würde das Gas für zwei Wintermonaten...

  • Adrian Langer
Norbert Totschnig: Der gebürtige Lienzer war seit 2017 Bauernbund-Direktor.
Aktion 3

Landwirtschaftsminister
Norbert Totschnig nach Covid-Erkrankung angelobt

Die Angelobung des designierten Landwirtschaftsministers Norbert Totschnig (ÖVP) wurde am Mittwoch um 9 Uhr nachgeholt – er konnte wegen seiner Covid-Erkrankung vorige Woche nicht dabei sein, als die neuen Minister angelobt wurden. ÖSTERREICH. Der Nachfolger der zurückgetretenen Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger – sie war auch für Tourismus zuständig – Norbert Totschnig, hätte bereits vor genau einer Woche angelobt werden sollen. Seine Angelobung hatte damals allerdings ein...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Die Initiatoren für "Orte des Respekts"
6

Ehre für Zivilgesellschaft
Österreich sucht die Orte des Respekts 2022

Bereits zum fünften Mal sucht die zivilgesellschaftliche Initiative Respekt.net die „Orte des Respekts“. Österreichweit werden Initiativen, Organisationen und Personen gesucht, die täglich ihren Beitrag für ein respektvolles Miteinander leisten. ÖSTERREICH. Auch im Jahr 2022 beweist die Zivilgesellschaft in Österreich, dass sie ein unvergleichliches Engagement für ein besseres Zusammenleben zeigt. „Orte des Respekts“ sind überall dort, wo Menschen etwas Besonderes für die Gesellschaft getan...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Gedanken

Julia und Tobias Moretti gehören zu den heimischen prominenten Teilnehmern des Magisfestivals, vom 25. bis 29. Mai 2022 in Innsbruck.
2

Gedanken
Magisfestival 2022 besteht aus vier Tagen voller Inspiration

INNSBRUCK (dibk). Das Magisfestival vom 25. bis 29. Mai 2022 in Innsbruck ist kein klassisches Open Air, kein Weltjugendtag, keine reine Politikveranstaltung, sondern ein Festival der besonderen Art. Es ist ein bunter Mix aus Glaube, Politik und Musik. Veranstalter ist das mk-Jugendzentrum am Jesuitenkolleg. Inspirierende Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft; wie Schauspieler Tobias Moretti oder Grimme-Preisträger Constantin Schreiber nehmen daran teil. In Workshops und Thinktanks...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe

Kirchliches
Gottesdienste

Neuapostolische Kirche So., 22.05.: 09.30 Gottesdienst Do., 26.05.: 09.30 Gottesdienst Evangelische Pfarrgemeinde Fr., 20.05.: 20.00 Bibel teilen in Biberwier/Fam. Markofsky So., 22.05.: 10.00 Gottesdienst in der Dreieinigkeitskirche Reutte, zeitgleich Kindergottesdienst Pfarrkirche St. Anna, Reutte Mi., 18.05.: 18.00 Rosenkranz - Friedensgebet Do., 19.05.: 18.00 Maiandacht Fr., 20.05.: 08.00 hl. Messe zu Ehren des Hl. Josef, anschließend Eucharistische Anbetung So., 22.05.: 10.15 hl. Messe,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Eröffnung der Ausstellung „Drowning World – Submerged Portraits“ mit Bischof Hermann Glettler (l.) und Dompfarrer Florian Huber.
2

Gedanken
Journalismusfest mit einer Fotoausstellung im Innsbrucker Dom

INNSBRUCK (dibk). Im Rahmen des „Internationalen Festivals des Journalismus und der Information in Innsbruck" wurde die Ausstellung „Drowning World – Submerged Portraits“ (ertrinkende Welt – untergetauchte Porträts) im Innsbrucker Dom gezeigt. Sie ist laut Programm bis Donnerstag, 19. Mai 2022, zu besichtigen. Die Fotos des renommierten Fotojournalisten Gideon Mendel beschäftigen sich mit den Auswirkungen des Klimawandels auf die Menschen. Sie sind eine Leihgabe von Riaperture, dem...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
Vertreter der Caritas und Bischof Hermann Glettler übergaben symbolisch eine Hilfsgüterlieferung.
2

Gedanken
Reise der Partnerdiözesen Innsbruck und Passau nach Satu Mare

Die Leitungen der Diözesen Innsbruck und Passau statten Satu Mare in Rumänien, nahe der ukrainischen Grenze, einen Pastoralbesuch ab. TIROL (dibk). Vertreter der Diözesen Passau und Innsbruck besuchten vom 9. bis 11. Mai Rumänien. Unter der Leitung ihrer Bischöfe Stefan Oster (Passau) und Hermann Glettler (Innsbruck) besichtigten sie Einrichtungen und Projekte in ihrer gemeinsamen Partnerdiözese Satu Mare. Darunter befand sich auch ein Zentrum für Vertriebene aus der Ukraine. Seitens der...

  • Tirol
  • David Zennebe

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.