Beiträge zur Rubrik Gesundheit

Ärztedienste
Wochenenddienste Sa. & So., 08.&09.08.2020

Reutte/Vils: Dr. Gerhard Reinstadler Reutte, Friedrich-Attlmayr-Straße 34, Tel. 05672-64884 Notordination: 11 - 12 und 17 - 18 Uhr Tannheim/Weißenbach: MR Dr. Erwin Pfefferkorn Grän, Am Kohlbichl 2, Tel. 05675-6400 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Elbigenalp/Holzgau: Dr. Karin Haß-Schletterer Holzgau 73, Tel. 0664-1945333 Notordination: 9 - 11 Uhr Zwischentoren: Dr. Iris Steiner Lermoos, Lussgasse 8, Tel. 05673-5301 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Auf die Vielfalt kommt es vor allem an.
 1

Serie Immunsystem
Gute Nahrung für die Abwehr

Als "Immunonutrition" bezeichnen Fachleute die Kräftigung des Immunsystems über die Zufuhr bestimmter Nährstoffe. ÖSTERREICH. Das sollte - so möchte man meinen – in den Industrieländern kein Problem sein. Allerdings gibt es laut Expertinnen der Med Uni Graz in Sachen Ernährungszustand Aufholbedarf. Trotz quasi ständiger Verfügbarkeit von Lebensmitteln leiden nicht wenige Menschen an "verborgenem Hunger". 41 Prozent der österreichischen Bevölkerung sind (krankhaft) übergewichtig. Dennoch...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Ärztedienste
Wochenenddienste Sa. & So., 01.&02.08.2020

Reutte/Vils: Dr. Michaela Greinwald Breitenwang, Max-Kerber-Platz 1, Tel. 05672-63628 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Tannheim/Weißenbach: Dr. Siegfried Walch Weißenbach, Mühlbachweg 9, Tel. 05678-5226 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Elbigenalp/Holzgau: Dr. Karin Haß-Schletterer Holzgau 73, Tel. 0664-1945333 Notordination: 9 - 11 Uhr Zwischentoren: Dr. Walter Murr Bichlbach, Wahl 140, Tel. 05674-5219 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Zahnarzt: Dr....

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Ärztedienste
Wochenenddienste Sa.&So., 25.&26.07.2020

Reutte/Vils: Dr. Michaela Greinwald Breitenwang, Max-Kerber-Platz 1, Tel. 05672-63628 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Tannheim/Weißenbach: MR Dr. Erwin Pfefferkorn Grän, Am Kohlbichl 2, Tel. 05675-6400 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Elbigenalp/Holzgau: Praxis Dr. Hofmann und Dr. Jäger Elbigenalp, Dorf 55d, Tel. 05634-6222 Notordination: 9 - 10 und 17 - 18 Uhr Zwischentoren: Dr. Georg Prantl Ehrwald, Hauptstr. 5, Tel. 05673-2331 Notordination: 10 - 11 und 17 -...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Die Kinder sind stetig im "Zunehmen".

Kinder und Adipositas
Mit EDDY gegen das Übergewicht

Während des Corona-Lockdowns sind die Kinder dicker geworden. ÖSTERREICH. Bis zum Jahr 2030 ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine Zunahme der Übergewichtigkeit bei Kindern und Jugendlichen auf über 50 Prozent zu erwarten. So fordert die WHO von ihren Mitgliedsländern nachweisbar wirksame Maßnahmen zur Reduktion dieses Problems bei Kindern und Jugendlichen. Bislang gibt es mit "EDDY" allerdings nur ein evidenz-basiertes, wissenschaftlich begleitetes Projekt zur Prävention von...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Salmonellen können eine Entzündung im Darm (Enderitis) auslösen.

Lebensmittelvergiftung
Damit einem Salmonellen nicht den Magen verderben

Salmonellen sind Bakterien mit mehr als 2.000 Unterarten. Eine Infektion kann sehr unangenehm werden. ÖSTERREICH. Die meisten Infektionen erfolgen durch den Verzehr roher oder nicht ausreichend erhitzter Lebensmittel (hauptsächlich Eier, Geflügel, Fleisch, Milch und daraus hergestellte Produkte). Das kann zu Übelkeit und Erbrechen, Durchfall, Fieber, Kreislaufbeschwerden und Bauchkrämpfen führen. Bei Raumtemperatur können sich die Bakterien sehr rasch vermehren, deshalb ist im Umgang mit...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Ärztedienste
Wochenenddienste Sa.&So., 18.&19.07.2020

Reutte/Vils: Dr. Peter Norbert Mantl jun. Reutte, Mühler Straße 25a, Tel. 05672-64266 Notordination: 11 - 12 und 17 - 18 Uhr Tannheim/Weißenbach: Dr. Arno Mauthner Tannheim, Sennweg 3, Tel. 05675-6202 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Elbigenalp/Holzgau: Praxis Dr. Hofmann und Dr. Jäger Elbigenalp, Dorf 55d, Tel. 05634-6222 Notordination: 9 - 10 und 17 - 18 Uhr Zwischentoren: Dr. Meinhard Heitzinger Ehrwald, Dr. Heinrich Srbik-Weg 13, Tel. 05673-201 00 Notordination:...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Die leitende Oberärztin Gabriele Kropshofer und R. Crazzolara bei der Behandlung einer ihrer kleinen PatientInnen.
  2

TIROLKLINIKEN
Verbesserte Behandlung von Kindern mit lymphatischer Leukämie

TIROL. Gute Nachrichten aus dem Bereich der Kinderonkologie in Innsbruck. Eine kürzlich veröffentlichte Studie zur Behandlung von Kindern mit lymphatischer Leukämie verdeutlichte, dass ein verändertes Behandlungsmanagement  bei der Prophylaxe von Pilzerkrankungen, einer gefürchteten, therapeutischen Nebenwirkung, eindeutige Erfolge vorweisen kann. Seit zehn Jahren gab es bei den kleinen Leukämie-Patienten keine schwere Pilzinfektion.  Überdurchschnittliche HeilungschancenIn den letzten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Unser "Schutzschirm" ist ein hochkomplexes System.
 1  1

Immunsystem
Starke Partner in der Abwehr

Das Immunsystem ist ein komplexes Netzwerk. Es besteht aus der angeborenen und der erworbenen (spezifischen) Abwehr. ÖSTERREICH. Beide sind eng miteinander vernetzt und übernehmen unterschiedliche Aufgaben. Auf Krankheitserreger reagiert zuerst der angeborene Teil des komplexen Systems. Es kann sehr rasch aktiv werden und beispielsweise dafür sorgen, dass Bakterien die über eine kleine Wunde in den Körper eingedrungen sind, aufgespürt und bekämpft werden. Es reagiert auf alle Keime gleich,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Mit gedehnten Muskeln wandert sich's besser.

Dehnen und aufwärmen
Beinmuskeln gut auf die Wanderung vorbereiten

Wandern zählt nicht unbedingt zu den Hochleistungssportarten, kann aber durchaus zu Muskelkater – vor allem in den Beinen – führen. ÖSTERREICH. Wandern zählt nicht unbedingt zu den Hochleistungssportarten, kann aber durchaus zu Muskelkater – vor allem in den Beinen – führen. Um die Muskulatur auf Betriebstemperatur zu bringen sollte man vor der Tour einige Übungen durchzuführen. Dynamisch statt statischSportmediziner empfehlen dynamisches Dehnen. Dabei wird die Position nur kurz...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
 1

Ärztedienste
Wochenenddienste Sa.&So., 11.&12.07.2020

Reutte/Vils: Dr. Reinhard Kienel Lechaschau, Dorfstraße 10, Tel. 05672-63530 Notordination: 10 - 11 und 17.30 - 18 Uhr Tannheim/Weißenbach: Dr. Siegfried Walch Weißenbach, Mühlbachweg 9, Tel. 05678-5226 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Elbigenalp/Holzgau: Dr. Karin Haß-Schletterer Holzgau 73, Tel. 0664-1945333 Notordination: 9 - 11 Uhr Zwischentoren: Dr. Iris Steiner Lermoos, Lussgasse 8, Tel. 05673-5301 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Zahnarzt: Dr. med....

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Experten sorgen für den Schutz der Daten.

Ambulanz online: Keine Anfahrt, keine Wartezeit

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass viele Dinge heutzutage via Internet erledigt werden können – so auch Ambulanzbesuche. ÖSTERREICH. Die Krankenhäuser der Vinzenz Gruppe beispielsweise bieten ihren Patienten diesen Service kostenlos an. Damit können sich die Patienten rasch und ohne Anfahrtszeit eine Expertenmeinung einholen sowie regelmäßige Therapiegespräche wahrnehmen. Erstkontakt persönlichUm dieses Angebot zu nutzen, muss man zuvor schon einmal stationär oder ambulant in einem...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Ärztedienste
Ärztedienste Sa.&So., 04.&05.07.2020

Reutte/Vils: Dr. Manfred Dreer Vils, Dogana 1, Tel. 05677-20155 Notordination: 11 - 12 und 17 - 18 Uhr Tannheim/Weißenbach: MR Dr. Erwin Pfefferkorn Grän, Am Kohlbichl 2, Tel. 05675-6400 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Elbigenalp/Holzgau: Dr. Karin Haß-Schletterer Holzgau 73, Tel. 0664-1945333 Notordination: 9 - 11 Uhr Zwischentoren: Dr. Georg Prantl Ehrwald, Hauptstr. 5, Tel. 05673-2331 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Zahnarzt: Dr. Markus Steppan Reutte,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
 1

Immunsystem erklärt
Wie sich der Körper wehrt

Serie Immunsystem Teil 1: Wie sich der Körper durch das Abwehrsystem vor Infektionen schützt. ÖSTERREICH. Die Gesamtfunktion des Immunsystems besteht darin, eine Infektion zu verhindern oder zu begrenzen. Das Abwehrsystem kann zwischen normalen, gesunden und schädlichen Zellen unterscheiden, indem es eine Vielzahl von Hinweisen auf eine Gefahr erkennt. Wenn das Immunsystem Krankheitserreger zum ersten Mal identifiziert, reagiert es, um das vorliegende Problem anzugehen. Registrieren und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Auf Reisen wird es oft eng für die Beine.
 2

Gute Reise für die Venen

Lange Reisen können für die Gefäße zu einer besonderen Belastungsprobe werden. Je stärker die Beine angewinkelt werden, desto mehr wird dadurch der Blutrückfluss von den Füßen zum Herzen beeinträchtigt. ÖSTERREICH. Vor allem im Flugzeug kann es dazu kommen, dass aufgrund der trockenen Kabinenluft das Blut dickflüssiger wird und langsamer fließt. Das begünstigt die Entstehung einer Reisethrombose, bei der das Blut in den Beinvenen verklumpt und einen Pfropf bildet. Unter Umständen löst sich...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Blutzuckermessungen sind heute wesentlich einfacher als früher.

Menschen mit Diabetes
Es gibt keinen leichten Verlauf

Im Rahmen eines Pressegesprächs beleuchteten Experten die aktuelle Situation für Betroffene der Stoffwechselerkrankung. ÖSTERREICH. "Es gibt keinen leichten Diabetes", stellte Susanne Kaser, Präsidentin der Österreichischen Diabetes Gesellschaft im Rahmen eines Pressegesprächs klar. Die Stoffwechselerkrankung, von der etwa jeder zehnte hierzulande betroffen ist, sei immer eine schwerwiegende, ernstzunehmende Krankheit. In etwa alle 50 Minuten stirbt ein Österreicher an den Folgen von...

  • Wien
  • Michael Leitner
Baden im Sommer ist auch für kleinere Kinder ein großer Spaß, Eltern sollten aber immer in der Nähe des Pools bleiben.

Sekundäres Ertrinken vermeiden
Kinder nach einem Badeunfall genau beobachten

Auch wenn ein Badeunfall eines Kindes glimpflich verläuft, sollte man in den Tagen darauf genau auf den Verunfallten achten. Sonst besteht die Gefahr des "sekundären Ertrinkens". (ÖSTERREICH). Badeunfälle mit Kindern entstehen oftmals trotz der Anwesenheit von Erwachsenen. Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit kann fatale Folgen haben. Daher sollte gerade beim Planschen im hauseigenen Pool immer ein Elternteil in unmittelbarer Nähe zum Kind bleiben. Kommt es trotz aller Vorsicht zu einem...

  • Wien
  • Michael Leitner
Die österreichischen Apotheker haben über Pharmafirmen abgestimmt.

Apotheker haben abgestimmt
Apomedica räumt bei OTC Mirror Awards ab

Bei den Awards bewerten die österreichischen Apotheker das Image der im OTC-Markt vertretenen Unternehmen. Großer Gewinner war auch 2020 Apomedica. ÖSTERREICH. Die IQVIA OTC Awards werden jedes Jahr an Pharmafirmen verliehen, die im Bereich der rezeptfrei erhältlichen Arzneimittel besonders gute Arbeit leisten. Als Jury fungieren dabei jene, die es ganz genau wissen müssen: die Angestellten der österreichischen Apotheken. Aufgrund der Coronavirus-Situation fand die Abstimmung heuer zum...

  • Wien
  • Michael Leitner

Ärztedienste
Wochenenddienste Sa.&So., 27.&28.06.2020

Reutte/Vils: Dr. Peter Norbert Mantl jun. Reutte, Mühler Straße 25a, Tel. 05672-64266 Notordination: 11 - 12 und 17 - 18 Uhr Tannheim/Weißenbach: Dr. Siegfried Walch Weißenbach, Mühlbachweg 9, Tel. 05678-5226 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Elbigenalp/Holzgau: Praxis Dr. Hofmann und Dr. Jäger Elbigenalp, Dorf 55d, Tel. 05634-6222 Notordination: 9 - 10 und 17 - 18 Uhr Zwischentoren: Dr. Walter Murr Bichlbach, Wahl 140, Tel. 05674-5219 Notordination: 10 - 11 und 17 -...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Getränkeproduzent Werner Ultsch, Bauer Christoph Spörr und Wendelin Juen von der Landwirtschaftskammer Tirol. Die Engelwurz-Pflanzen haben sich trotz schwieriger Startbedingungen sehr gut entwickelt.
  2

Meister- und Engelwurz
"Ginseng der Alpen" in Tirol angebaut

TIROL. Das im letzten Jahr gestartete Projekt zum Anbau von Meister- und Engelwurz in Oberellbögen, kann nun erste Erfolge vorweisen! Die Auszüge aus den Wurzeln werden für die alpinen Premiumgetränke der Firma Future Distillery verwendet. Anbaugebiet in 1.300m HöheDie beliebten Heil- und Gewürzpflanzen wachsen normalerweise wild in einer Höhenlage auf rund 1.300m Höhe, doch aufgrund ihres charakteristischen Aromas und ihrer appetitanregenden und verdauungsfördernden Wirkung, entschloss man...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Medizinischen Universität Innsbruck legt Studie vor.
  Video   2

Medizinische Universität
Ischgl-Studie: 42,4 Prozent sind Antikörper-positiv

INNSBRUCK.  Die Durchseuchung in Ischgl mit über 42 Prozent gilt als sehr hoch. Die Frage der Immunität bzw. wie lange TrägerInnen von SARS-CoV-2 Antikörpern vor einer Infektion geschützt sind, ist auch mit dieser Studie nicht aufgeklärt. ErgebnisseKnapp 1.500 Bewohnerinnen und Bewohner der Tiroler Gemeinde Ischgl wurden Ende April 2020 auf das neue Corona-Virus bzw. auf SARS-CoV-2 Antikörper getestet. Nun liegen erste Ergebnisse aus der von der Medizinischen Universität Innsbruck...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Vorhofflimmern kann gefährlich werden.

Vorhofflimmern

In Österreich erleiden täglich rund 70 Personen einen Schlaganfall. Etwa jeder vierte Schlaganfall wird durch Vorhofflimmern, also fehlerhafte Impulse im Herzen verursacht. ÖSTERREICH. Viele Betroffene bemerken vorab gar nicht, dass ihr Herz aus dem Takt ist, da die Erkrankung anfangs oft ohne Beschwerden verläuft. Häufig nicht erkanntUnerkannt bedeutet dabei häufig auch unbehandelt. "Die Beschwerden sind häufig unspezifisch oder gar nicht spürbar. Gerade am Beginn tritt der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Versäumte Impfungen rasch nachholen.

Folgen der Pandemie
Impflücken durch Sars-CoV-2

Durch die COVID-19-Pandemie waren Arztpraxen auf Notbetrieb beschränkt. Das hat bei viele Menschen zu Nachlässigkeiten in der Gesundheitsvorsorge geführt. ÖSTERREICH. "Wir verzeichnen derzeit einen problematischen Rückstau in der Vorsorgemedizin, der auch eine größer werdende Impflücke einschließt", berichtet Johannes Steinhart, Bundeskurienobmann der niedergelassenen Ärzte und Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK). Nach dem Wiederhochfahren der Arztpraxen müssen die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Ärztedienste
Wochenenddienste Sa.&So., 20.&21.06.2020

Reutte/Vils: Dr. Gerhard Reinstadler Reutte, Friedrich-Attlmayr-Straße 34, Tel. 05672-64884 Notordination: 11 - 12 und 17 - 18 Uhr Tannheim/Weißenbach: Dr. Arno Mauthner Tannheim, Sennweg 3, Tel. 05675-6202 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Elbigenalp/Holzgau: Praxis Dr. Hofmann und Dr. Jäger Elbigenalp, Dorf 55d, Tel. 05634-6222 Notordination: 9 - 10 und 17 - 18 Uhr Zwischentoren: Dr. Iris Steiner Lermoos, Lussgasse 8, Tel. 05673-5301 Notordination: 10 - 11 und 17 -...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Beiträge zu Gesundheit aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.