Reutte - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Sophia Koch, Lechaschau
6

Umfrage der Woche
„Kennen Sie kleinere oder größere Radtouren?“

Sophia Koch, Lechaschau: „Nach Weißenbach, Richtung Schwarzwasser, über Ehenbichl wieder nach Hause!“ Simon Stebele, Vils: „Ich fahre gerne vom Urisee Richtung Dürrenberg über die Melk!“ Klaus Hämmerle, Breitenwang: „Schwarzwasser, oder im Bezirk Reutte!“ Nicole Geiger, Reutte: „Nach Pflach, Hüttenmühlsee, da wo wenig Verkehr ist!“ Jonas Schreieck, Höfen: „Zum Frauensee, Abzweigung Costarieskapelle , zum St.Mang Sessele!“ Margit Kerber, Lechaschau: „Von Lechaschau nach Rieden über den...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Standesamtliches
Hochzeiten

Geheiratet haben: 20.05.2022: Haller Martina und Klotz Tobias Peter aus Wängle 21.05.2022: Posch Julia und Fiegenschuh Benjamin aus Höfen Wir gratulieren den frisch vermählten Brautleuten und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Standesamtliches
Geburten

Der Bezirk freut sich über unsere neuen Bürger: Nora Naya am: 28.04.2022 Eltern: Niederwanger Vanessa und Friedle Simon Philipp aus Häselgehr Emilio am: 11.05.2022 Eltern: Petz Jennifer und Rief Sebastian aus Reutte Valentina am: 10.05.2022 Eltern: Megele Lisa und Dipl.Ing. Gapp Thomas Hermann aus Elmen Vasilije am: 13.05.2022 Eltern: Milosavljevic Jelica und Milosavljevic Boban aus Reutte Wir gratulieren den frisch gebackenen Eltern und wünschen alles Gute für die Zukunft!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Redakteur Yannik Lintner (li.) im sportlichen Gespräch mit Lorenz Wetscher (re.) aus Wattens.

Podcast: TirolerStimmen Folge 11
Optikermeister und Ausnahmesportler

Lorenz Wetscher ist Optikermeister und begeistert sich seit Jahren für Parkour und Freerunning. Dabei kann der 23-jährige Wattenberger auf sportliche Highlights zurückblicken. Kein unbeschriebenes Blatt Lorenz Wetscher ist kein unbeschriebenes Blatt, wenn es um die Sportarten Parkour und Freerunning geht. Am Wattenberg aufgewachsen, betreibt der 23-Jährige diese Disziplinen schon einige Jahre und das auf hohem Niveau. So konnte der Ausnahmesportler bereits einige Erfolge verbuchen: zweifacher...

Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier (li.) zu Gast bei Christine Frei (re.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 12
Keine Zeit für Abschiedswehmut

Folge 12 des TirolerStimmen-Podcasts: „Das künstlerische Gespräch“ mit dem Intendanten des Tiroler Landestheaters Johannes Reitmeier. Anfang April hat Johannes Reitmeier, der seit der Saison 2012/13 den größten Theaterbetrieb des Landes leitet, gemeinsam mit seinen Spartenleiter:innen das letzte Programm seiner Intendanz vorgestellt. Ab Herbst kommenden Jahres wird ihm bekanntlich Irene Girkinger, derzeitige Intendantin der Vereinigten Bühnen Bozen, in dieser Position nachfolgen. Reitmeier...

Bernhard Geisler (li.) vom "Stoabeatz" zu Gast bei Redakteur Christoph Klausner (re.).

Podcast: TirolerStimmen Folge 13
Stoabeatz Festival lockt wieder an den Walchsee

Von 26. bis 28. Mai findet heuer das 7. Stoabeatz Festival in Walchsee statt. Organisator Bernhard Geisler spricht über Ursprung, Hintergründe sowie über einen Waldschamanen, der heuer ebenfalls dabei ist.  WALCHSEE. Die Vorfreude auf das kommende Stoabeatz Festival ist Organisator Bernhard Geisler förmlich ins Gesicht geschrieben. Nach zwei Jahren mit abgewandelten Formaten soll heuer wieder alles in gewohnter Manier über die Bühne gehen. Dabei konnte er wieder namhafte Bands und Künstler für...

Podcast: TirolerStimmen Folge 14
"Wir müssen die Chance ergreifen"

Hubert Innerebner ist Geschäftsführer der Innsbrucker Sozialen Dienste (ISD) und kann über die mittlerweile zwanzigjährige Geschichte des ISD einiges berichten. Die Pandemie konnte nur mit großem Einsatz des Personals gestemmt werden, und die Zukunft bringt weitere große Herausforderungen.   Hubert Innerebner leitet die Innsbrucker Sozialen Dienste seit ihrer Gründung im Oktober 2002. Dabei ist es gelungen, ein handlungsfähiges Konstrukt zu schaffen, in dem alle betrieblichen sozialen...

Georg Herrmann, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Innsbruck (r.), zu Gast bei Yannik Lintner (l.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 15
FC Wacker: Lebt die Legende noch?

Es vergeht fast kein Tag, wo man nicht etwas rund um das Thema FC Wacker Innsbruck hört. Deshalb haben wir in Folge 15 einen speziellen Gast: Redaktionsleiter unserer Innsbruck-Redaktion, Georg Herrmann. Er ist mit dem Traditionsklub der Landeshauptstadt bestens vertraut, gibt Einblicke in den Verein und dessen Strukturen. Wohin geht die Reise?Der Profifußball in Innsbruck ist wohl Geschichte. Gefühlt vergeht kein Tag, wo nicht ein Spieler sein Dienstverhältnis mit dem Verein auflöst. Es sind...

Podcast Nr. 16: Kulturvermittler Daniel Dlouhy im Gespräch mit Christine Frei.

Podcast: TirolerStimmen Folge 16
Sommerliche Medienfrische in Bschlabs

Folge 16 des Tiroler-Stimmen-Podcasts: „Das künstlerische Gespräch“ mit dem Filmer und Kulturvermittler Daniel Dlouhy, der nun ein Festival für einen ganz besonderen Tiroler Ort auf die Beine gestellt hat. Kunst an idyllischen Orten Am 25. Mai geht´s los – mit neuen Medien und experimenteller Kunst, an einem der wohl idyllischsten Orte, die unser Land zu bieten hat: Bschlabs im Außerfern, direkt gelegen an der Hahntennjochstraße, bekannt als beliebte Motorradstrecke, aber auch als kürzeste...

Podcast-Folge 7: Das Freizeit-Gespräch mit Verena Strasser (re.) und Redakteurin Katharina Ranalter (li.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 7
Muss ich Tante Inge zur Hochzeit einladen?

Verena Strasser aus Absam ist Hochzeitsrednerin und organisiert freie Trauungen und Hochzeitsfeiern. In den vergangenen zwei Jahren wurde die gesamte Hochzeitsbranche durch die Corona-Pandemie quasi lahmgelegt. Nun, so scheint es, gibt es wieder "Licht am Ende des Tunnels" und die Hochzeitssaison 2022 steht in den Startlöchern. Dr. Verena Strasser ist Hochzeitsrednerin und Gastronomin und organisiert freie Trauungen. Sie verrät Redakteurin Katharina Ranalter in unserem "TirolerStimmen"-Podcast...

Walter Peer (re.), Honorarkonsul der Ukraine in Tirol, im "menschlichen Gespräch" des TirolerStimmen-Podcasts

Podcast: TirolerStimmen Folge 8
Ukrainehilfe: "Diese Herzlichkeit tut gut!"

Diese Podcast-Folge steht ganz unter dem Zeichen der Ukrainehilfe. Neben der Bereitschaft Familien aus der Ukraine aufzunehmen, spricht Walter Peer auch über die zahlreichen Spendenaktionen in Tirol. Vor über einem Monat überfiel die russische Armee die Ukraine, und der Krieg dauert noch an. Millionen von Menschen haben sich auf die Flucht in Richtung Westen begeben. Das bekommen auch wir in Tirol zu spüren. Die Hilfsbereitschaft in der Tiroler Bevölkerung ist groß und eine Welle der...

Radexperte Patrik Zangerle (li.) im Gespräch mit Redakteur Michael Steger (re.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 9
Fahrradservice? Am besten zwei Mal pro Jahr

Den Begriff "Fahrradsaison" gibt es eigentlich nicht mehr. Für viele ist das Fahrrad bereits zum ganzjährigen Verkehrsmittel geworden. Wer das Fahrrad das ganze Jahr über fährt, muss es besonders pflegen, da gerade der Winter besonders Gefahren für einzelne Fahrradkomponenten birgt. Sollte das Fahrrad über den Winter im Radkeller auf den Frühling gewartet haben, so gibt es dennoch etliche Dinge die beim auswintern zu beachten sind. Fachmann Patrik ZangerleIm TirolerStimmen Podacast erklärt...

Schauspieler Manuel Kandler (re.) zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.): Das künstlerische Gespräch des TirolerStimmen-Podcasts (Folge 10)

Podcast: TirolerStimmen Folge 10
Vom Skirennläufer zum Schauspieler

Manuel Kandler besuchte das Franziskaner Gymnasium in Hall und ging nach seinem Abschluss für sechs Monate nach Australien. In dieser Zeit entstand der Gedanke, eine schauspielerische Karriere einzuschlagen. Träume ändern sich Der Wattener Manuel Kandler studierte von 2016 bis 2019 Schauspiel an der Schauspielschule Zerboni in München. Sein ursprüngliches Ziel war es, professioneller Skirennläufer zu werden. Nach zahlreichen Verletzungen musste er den Traum vom Profiskifahrer aufgeben. Die...

Redakteur Yannik Lintner (li.) im sportlichen Gespräch mit Lorenz Wetscher (re.) aus Wattens.
Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier (li.) zu Gast bei Christine Frei (re.)
Bernhard Geisler (li.) vom "Stoabeatz" zu Gast bei Redakteur Christoph Klausner (re.).
Georg Herrmann, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Innsbruck (r.), zu Gast bei Yannik Lintner (l.)
Podcast Nr. 16: Kulturvermittler Daniel Dlouhy im Gespräch mit Christine Frei.
Podcast-Folge 7: Das Freizeit-Gespräch mit Verena Strasser (re.) und Redakteurin Katharina Ranalter (li.)
Walter Peer (re.), Honorarkonsul der Ukraine in Tirol, im "menschlichen Gespräch" des TirolerStimmen-Podcasts
Radexperte Patrik Zangerle (li.) im Gespräch mit Redakteur Michael Steger (re.)
Schauspieler Manuel Kandler (re.) zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.): Das künstlerische Gespräch des TirolerStimmen-Podcasts (Folge 10)
Für seine langjährige Obmanntätigkeit und Verdienste wurde Ludwig Lochbihler zum Ehrenobmann ernannt.
6

BMK Tannheim
Frühjahrskonzert mit einigen Ehrungen

Ein buntes, vielfältiges und unterhaltsames Programm bot die Bundesmusikkapelle Tannheim am 14. Mai beim Frühjahrskonzert im Gemeindesaal. Außerdem wurden an diesem Abend einige Auszeichnungen an verdiente Musiker verliehen. TANNHEIM (eha). Kapellmeister Dominik Bilgeri hat mit seinen Musikanten in hingebungsvoller Probearbeit ein Programm einstudiert, das von Märschen über Polkas und einigen Leckerbissen wie dem Stück „Nanga Parbat“, oder „Eighties Flashback“ bis hin zu „Halleluja“, gesungen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Bgm. Harald Schwarzenbrunner und Vize-Bgm. Christoph Falger gratulierten Maria Töchterle zum 100. Geburtstag.

Jubiläum
Maria Töchterle feierte ihren 100. Geburtstag

WEIßENBACH (eha). Ein ganz besonderes Jubiläum, nämlich der dreistellige Geburtstag, wurde dieser Tage in der Gemeinde Weißenbach gefeiert. Bürgermeister Harald Schwarzenbrunner und sein Stellvertreter Christoph Falger hatten die ehrenvolle Aufgabe, der ältesten Gemeindebürgerin von Weißenbach, Maria Töchterle, zum 100. Geburtstag zu gratulieren. Die beiden überbrachten der rüstigen Seniorin einen Geschenkkorb und wünschten ihr weiterhin viel Gesundheit. Mehr News aus dem Bezirk Reutte finden...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Bei wunderschönem Frühsommerwetter fand der erste Ausflug der PVÖ Ortsgruppe Reutte statt.

PVÖ Reutte
Genussvoller Ausflug zur Schönegger Käse-Alm

REUTTE. Die Senioren der Ortsgruppe Reutte unternahmen kürzlich einen interessanten Nachmittagsausflug ins Allgäu. Die Fahrt ging durch den Pfaffenwinkel zur Schönegger Käse-Alm bei Rottenbuch. 1988 legte Käsemeister Sepp Krönauer den Grundstein für die Schönegger Käse-Alm. Die Gruppe probierte sich durch das reichhaltige Käsesortiment aus 100 Prozent Rohmilch und trat anschließend gut gestärkt die Heimreise an.  Für alle war der Ausflug mal wieder ein schönes Erlebnis. Mehr News aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Das gemeinsame Ausradeln machte den sportlichen Pensionisten Spaß.

PVÖ Weißenbach
Erster Radausflug führte nach Elmen

WEIßENBACH. Bei herrlichem Radwetter starteten 17 Radlerinnen und Radler der PVÖ-Ortsgruppe Weißenbach zum ersten gemeinsamen Radausflug. Über den Schwarzwasserweg ging es nach Vorderhornbach, wo ein lohnenswerter Halt bei der wunderbaren Frauenschuhanlage eingelegt werden musste. Diese prächtigen Orchideen stehen derzeit in voller Blüte! Weiter ging die Fahrt nach Elmen und auf der anderen Seite wieder zurück über den Panoramaweg nach Stanzach, wo bei einer Einkehr im gemütlichen Jamdo die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Kulturlandesrätin Beate Palfrader gratulierte dem Preisträger des Jahres 2022, Peter Sandbichler.
2

Würdigung
Kufsteiner Künstler erhält Preis für zeitgenössische Kunst

Preis für zeitgenössische Kunst 2022 geht an den in Kufstein geborenen Künstler Peter Sandbichler. FörderpreisträgerInnen stehen ebenfalls fest. KUFSTEIN, TIROL. Jährlich würdigt das Land Tirol künstlerisches Schaffen mit einem Preis und drei Förderpreisen für zeitgenössische Kunst. Vorgeschlagen werden Künstler vom Beirat für Bildende Kunst und Architektur. In Frage kommen Kunstschaffende, deren Werk und Haltung ein hohes Maß an Eigensinn und Individualität aufweisen. Im Zentrum steht dabei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Lisbeth Fritz (mit Urkunde) erhielt das Goldene Ehrezeichen der Landwirtschaftskammer Tirol.
2

Landwirtschaftskammer
Auszeichnung von Außerferner Persönlichkeiten

Lisbeth Fritz und Amtstierarzt Hannes Fritz wurden bei der Vollversammlung der Landwirtschaftskammer Tirol geehrt. AUSSERFERN. Nachdem Corona bedingt längere Zeit keine Veranstaltungen stattfinden konnten, wurde die Vollversammlung der Landwirtschaftskammer Tirol genutzt, um verdiente langjährige Persönlichkeiten zu ehren. Aus dem Bezirk Reutte wurden dabei zwei Personen "vor den Vorhang" gebeten. Die Geehrten Lisbeth Fritz wurde für ihren jahrzehntelangen Einsatz in verschiedensten bäuerlichen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Museumsleiterin Gudrun Altmannshofer und Direktor Ernst Hornstein bei der Ausstellungseröffnung.

“Tradition trifft auf Moderne”
Kunstschüler stellen im Allgäu aus

Unter dem Titel "Tradition trifft auf Moderne" stellen die Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Kunsthandwerk und Design derzeit ihre Werke im Dorfmuseum im Pfannerhaus in Roßhaupten aus. ELBIGENALP/ROSSHAUPTEN. Ein sechsköpfiges Schülerteam und ein dreiköpfiges Lehrerteam fuhren ein Tag vor der Vernissage, vollgepackt mit Skulpturen, Reliefs, Portraits, vergoldeten Truhen, uvm. ins benachbarte Allgäu, um die Ausstellung vorzubereiten. Am 6. Mai war es dann so weit und Museumsleiterin...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Standesamtliches
Geburten

Der Bezirk freut sich über unsere neuen Bürger: Nathan Mathis Abraham am: 21.04.2022 Eltern: Karlen Veronika Johanna und Burnham Hurtado Georgios Octavio aus Breitenwang Elea am: 22.04.2022 Eltern: Sojakova Monika und Weberhofer Roland Johann aus Wängle Valentin am: 24.04.2022 Eltern: Praxmarer Romina und Singer Christian aus Höfen Maiara am: 27.04.2022 Eltern: Krainer Sarah Maria und Falger Fernando aus Lechaschau Selina am: 29.04.2022 Eltern: Posch Nadine und Stotter Alexander Josef aus...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Standesamtliches
Hochzeiten

Geheiratet haben: 07.05.2022: Fuhrmann Lena Ursula aus Lechaschau und Singer Thomas Anselm aus Wängle 07.05.2022: Preißer Jennifer und Lechleitner Christoph Rudolf aus Stanzach 11.05.2022: Koch Marion Anna Maria und Schmidt Thomas aus Reutte 14.05.2022: Chiusura Karin und Müller Dominik aus Reutte 14.05.2022: Walch Vanessa und Bailom Michael aus Lechaschau Wir gratulieren den frisch vermählten Brautleuten und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Standesamtliches
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Rieger Friedrich Adolf, Reutte, † 28.04.2022 Koch Doris, Ehenbichl, † 30.04.2022 Derflinger Wilfriede Karla, Reutte, † 01.05.2022 Höfling Traudl, Breitenwang, † 05.05.2022 Kadisch Melania, Reutte, † 09.05.2022 Schönherr Herbert Karl, Biberwier, † 10.05.2022 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Zahlreiche PensionistInnen trafen sich heuer wieder im VZ Breitenwang zur Muttertagsfeier.
2

Muttertagsfeier
Reuttener Pensionisten feierten gemeinsam

REUTTE (eha). Der Pensionistenverband der Ortsgruppe Reutte musste seine Muttertagsfeier in den vergangenen zwei Jahren Corona bedingt absagen. Heuer gab es endlich wieder ein gemütliches Zusammensein im Veranstaltungszentrum Breitenwang. Obfrau Marga Hackl begrüßte die anwesenden Mitglieder sowie Bgm. Hanspeter Wagner, den Präsidenten des Tiroler Pensionistenverbandes Herbert Striegl mit Gattin, und Bezirksobmann Willi Birzer. Toni Lutz sorgte für die musikalische Unterhaltung und auch das...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Mit einem Fahrsicherheitstraining haben sich sechzehn Mitglieder des PVÖ Weißenbach mit ihren E-Bikes für den Straßenverkehr fit gemacht.
2

PVÖ Weißenbach
Pensionisten lernten ihr E-Bike zu beherrschen

Die Zahl der aktiven E-Bikerinnen und -Biker in der Ortsgruppe des Weißenbacher Pensionistenverbandes wächst ständig. Neben den wunderbaren Möglichkeiten, die diese Aktivität bietet, ist leider auch die steigende Unfallgefahr nicht zu übersehen. Deswegen fand jetzt in Weißenbach ein Fahrsicherheitstraining statt. WEIßENBACH. In Zusammenarbeit mit der Schneesport- und Bikeschule Alpstern mit Thomas Deng und Petra Durst, trafen sich am Freitag, dem 13.5.2022 16 Radlerinnen und Radler am...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Gramaiserinnen und Gramaiser umringten  Bundeskanzler Karl Nehammer für ein Erinnerungsfoto.

VP bedankte sich bei Gramaiser WählerInnen
Fast ein ganzes Dorf zu Besuch in Wien

In Gramais hat die Volkspartei bei der Nationalratswahl 2019 mit 95,8 Prozent ihr österreichweit bestes Ergebnis eingefahren. Als Dankeschön hat ÖVP-Generalsekretärin Laura Sachslehner die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde nach Wien eingeladen. GRAMAIS/WIEN. 27 von 41 Einwohnern sind der Einladung gefolgt und genossen die Tage in der Landeshauptstadt. Am Programm standen unter anderem ein gemeinsames Abendessen mit Generalsekretärin Laura Sachslehner im ‚Schweizerhaus‘ im Wiener Prater...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Laura Kieltrunk, Heiterwang
6

Umfrage der Woche
„Würden Sie Ihren Beruf heute nochmals erlernen?“

Laura Kieltrunk, Heiterwang: „Ich habe pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin gelernt und mache gerade eine Ausbildung zur Pflegeassistentin!“ Richard Gruber, Reutte: „Ich war bei den Schretter Zementwerken beschäftigt und würde es sofort wieder machen!“! Gerdis Trafoier, Pflach: „Ja, ich habe Matura gemacht und danach im Gastgewerbe gearbeitet, später dann im Handel und Büro!“ Richard Schrötter, Namlos: „Natürlich, ich bin seit 39 Jahren mit Leib und Seele Gastwirt!“ Tanja Brauner, Reutte:...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Maitanz
Trachtenverband schwingt wieder das Tanzbein

AUSSERFERN/OBERLAND. Am Mittwoch, den 25. Mai, laden der Trachtenverband Oberland mit Außerfern und der Trachtenverein Silvretta See zum Maitanz in den Trisannasaal in See ein. Beginn ist um 20.00 Uhr und für Unterhaltung sorgt die Sonnenplateau Tanzlmusig. Im Rahmen der Tanzveranstaltung findet die lang herbei gesehnte CD-Präsentation der Familienmusik Mayr „Postgassler“ statt. Auf zahlreiche Besucher freuen sich der Trachtenverband Oberland und die Trachtenverein Silvretta See, sowie die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Hauptrundengewinner des BezirksBlätter Casino Wattens, Rudolf Hafele aus Ladis & Wolfgang Pauli (Mitte) aus Zams, mit BezirksBlätter Marketingleiterin Nina Suitner (l.) und Casino-Direktor Robert Frießer (r.).
32

BezirksBlätter Casino Watten
2.000 Euro Preisgeld für Siegerduo

Am Muttertag, 8. Mai 2022, war es wieder soweit! Das zweite BezirksBlätter Casino-Watten des Jahres fand im Casineum des Casino Innsbruck statt. Humor und Leidenschaft prägten den Abend. INNSBRUCK. Die „Watter" aus den unterschiedlichsten Bezirken Tirols, darunter viele BezirksBlätter Leser, waren beim zweiten BezirksBlätter Casino-Watten wieder mit dabei. Es wurde um ein Gesamtpreisgeld von 7.800 Euro gespielt. Das Siegerpaar der Hauptrunde wurde mit 2.000 Euro, das der Extrarunde mit 1.500...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
Alfred Linzgieseder mit Vater Arnold beim Genusstag 2022.
3

Ehrenberg Arena
Ein "Genusstag" für Freunde des guten Geschmacks

Nach Corona bedingter Pause fand vergangene Woche wieder der Genusstag der Firma Linzigieseder in der Ehrenberg Arena statt. Das Interesse war groß. REUTTE. Es waren vornehmlich Personen zu diesem Nachmittag geladen, die Genuss, speziell in Form guter Weine, zu schätzen wissen und diese Gaumenfreuden ihrerseits wieder an andere Genießer weitergeben. Geselliges Fachtreffen Die Veranstaltung in der Ehrenberg Arena dient dem Ehrwalder Getränkeerzeuger und -vertreiber sozusagen als "Hausmesse"....

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Bei einem Gemeinschaftskonzert spielten die Musikkapelle Zams (im Bild) und die Bürgermusikkapelle Reutte zusammen im Haus der Musik in Zams auf.
17

Gemeinschaftskonzert
Blasmusik-Bogen von Ehrenberg bis Kronburg

Die Musikkapelle Zams und die Bürgermusikkapelle Reutte gestalteten ein Gemeinschaftskonzert im Haus der Musik in Zams, welches das Publikum auf eine musikalische Reise von der Burgruine Ehrenberg bis zur Kronburg entführte. ZAMS (sica). "Von Ehrenberg bis Kronburg" lautete das Motto des Gemeinschaftskonzertes der Musikkapelle Zams und der Bürgermusikkapelle Reutte - Das verbindende Element der Kapellen ist nicht nur die Lage an der geschichtsträchtigen Via Claudia Augusta, sondern auch der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Gewinnübergabe: Roland Leitner (RegionalMedien Tirol), Gewinner Florian Bucher und Patrik Zangerle (SPORTLER)
3

REGION TIROL Gewinnspiel
Ein brandneues E-Bike für Florian aus Grinzens

Florian Bucher aus Grinzens schnappt sich das neue E-Bike von der Marke BULLS im Wert von ca. 4.500€. Herzlichen Glückwünsch! TIROL. Das ePaper der „Region Tirol“ durchgeblättert und das Lösungswort TIROL dabei gefunden - so einfach gewann Florian Bucher aus Grinzens bei unserem "Region Tirol"-Gewinnspiel in Kooperation mit SPORTLER ein neues BULLS E-Bike. „Ich habe es anfangs gar nicht glauben können, dass ich so viel Glück gehabt habe und wirklich ein E-Bike gewonnen habe!“,freute sich...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BezirksBlätter Tirol
Martina Singer, Lechaschau
6

Umfrage der Woche
"Liebe Grüße zum Muttertag!“

Martina Singer, Lechaschau: „Alles Liebe zum Muttertag für die beste Mama der Welt!“ Zorka Soyka, Reutte: „Liebe Grüße von Zorka zum Muttertag!“ Katrin Schneider, Reutte: „Ein Dankeschön für die beste Mama und Oma, alles Liebe und viel Gesundheit!“ Milo und Milena, Reutte: „Für die beste Mama, Oma und Uroma der Welt alles Gute zum Muttertag!“ Claudia Ernst, Breitenwang: „Liebe Mama, ich bin froh, dass es dich gibt und du noch so lange wie möglich gesund bleibst!“ Sonja mit Anika und Celina,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Mitglieder des Taekwon-Do Vereins beteiligten sich auch heuer an der Landschaftssäuberung in Reutte.
3

"Sauberes Reutte"
Viele fleißige Helfer bei Flurreinigungsaktion

Am Samstag, den 30.04.2022 fand in der Marktgemeinde wieder die Aktion „sauberes Reutte“ statt, bei der hunderte freiwillige tatkräftig mitanpackten.  REUTTE. Unter anderem auch 19 Mitglieder des Taekwon-Do Vereins, 18 Mitglieder des SVR Schilauf und die Pfadfinder aus Reutte, die trotz ungemütlichem, nasskaltem Wetter mit viel Spaß bei der Sache waren. Die fleißigen Helferinnen und Helfer befreiten Grünflächen, Waldstücke und Uferstreifen von achtlos weggeworfenen oder angespülten Abfällen. So...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Leute aus Österreich

Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Lum!X feat. Pia Maria freuen sich auf den Bewerb.
2

Am 10. Mai
Österreich beim Songcontest mit Glücksnummer 13 am Start

Beim Eurovision Song Contest 2022 wird Österreich mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am 10. Mai starten. ÖSTERREICH. Die beiden Semifinale am 10. und 12. Mai und das Finale am 14. Mai werden live aus Turin jeweils ab 21.00 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt. Die Startreihenfolge der beiden Semifinalshows für den Songcontest wurde am Dienstag bekanntgegeben. Startreihenfolge steht fest Nun steht fest, dass LUM!X feat. Pia Maria mit ihrem Song „Halo“ mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek im 81. Lebensjahr verstorben
2

Im Alter von 80 Jahren
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek unerwartet verstorben

Der ehemalige Vizekanzler und ÖVP-Chef Erhard Busek ist verstorben. Er wurde 80 Jahre alt. Busek war in den 90er Jahren Bundesparteiobmann der ÖVP und zudem Vizekanzler in der Großen Koalition mit der SPÖ. Am 25. März hätte er seinen 81. Geburtstag gefeiert. ÖSTERREICH. Noch vor einer Woche war der ehemalige Vizekanzler zu Gast bei einer Podiumsdiskussion der österreichisch-amerikanischen Gesellschaft (ÖAG). "Ein bissl aufwachen tät' uns gut", ging Busek mit Europa hart ins Gericht. Der Krieg...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.