Kufstein - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Tiroler und Tirolerinnen retten Augenlicht.
2 Bilder

30 Jahre "Licht für die Welt"
Tiroler spendeten in den letzten 30 Jahren 14 Millionen Euro

TIROL. Bereits seit 30 Jahren engagiert sich die Organisation "Licht für die Welt" für Menschen mit Behinderung. In dieser Zeit konnten 14 Millionen Euro für Augenoperationen gesammelt werden. 51.000 Tiroler spendeten in den letzten drei Jahrzehnten für den guten Zweck.  30 Jahre WohltätigkeitVon den vielen Spendern der letzten Jahrzehnte kamen nun mehr als 120 in das Stift in Wilten, um noch mehr über die "Entwicklungszusammenarbeit und die Situation von blinden und anders behinderten...

  • 14.11.18
Leute
Fabian Mühlegger, Markus Lintner, Moderator Lukas Brunner, CD Verkäuferin Laura Freidinger und Patrick Steindl (v.l.) bei ihrer CD-Präsentation im Langkampfener Gemeindesaal.
2 Bilder

"Die riabig'n Tiroler" präsentierten in Langkampfen ihre erste CD

LANGKAMPFEN (flo). "Riabig, Ehrlich, Super drauf!" – unter diesem Motto präsentierte das junge Trio "Die riabig'n Tiroler" aus dem Tiroler Unterland am Samstag, den 10. November ihre gleichnamige erste CD im gut besuchten Langkampfener Gemeindesaal. Abgewickelt wurde die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Schützenkompanie Langkampfen rund um Hauptmann Paul Madreiter. Die Schützen sorgten sowohl für die Kulinarik als auch für den Ausschank. Gegen 20 Uhr betraten die jungen "Lechner...

  • 13.11.18
Leute
Das Festreferat beim 64. Bäuerinnentag in Angerberg hielt Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann, die über das Netzwerk sprach, das stärkt und verbindet.
43 Bilder

Bäuerinnen des Bezirks Kufstein begaben sich ins Netzwerk der Tracht

Tracht, Tradition und die Gemeinschaft standen beim 64. Bäuerinnentag des Bezirks in Angerberg im Fokus. ANGERBERG (bfl). Bäuerinnen aus dem Bezirk Kufstein kamen am Samstag, den 10. November in der Dreiklee-Halle in Angerberg zusammen, um den 64. Bäuerinnentag zu feiern. Der Festtag stand heuer unter dem Motto "Gemeinschaft – TrachTraditioNetzwerk" und wurde von Bezirksbäuerin Margreth Osl und Wirtschaftsberaterin Theresa Richter mit den Bäuerinnen aus dem Gebiet Wörgl organisiert. Das...

  • 12.11.18
Leute

Gewinnen Sie Karten für "A Party vuan Peaschtln" in Angerberg!

Der Sportverein Angerberg veranstaltet am Samstag, dem 24. November, "A Party vuan Peaschtln" in der Dreikleehalle in Angerberg. Livemusik gibt's von "Jabberwalky"! Beginn: 19 Uhr. Der Veranstalter verlost gemeinsam mit den BEZIRKSBLÄTTER Kufstein 3x2 Eintrittskarten. Gleich mitmachen und mit etwas Glück gewinnen!

  • 12.11.18
Leute
Das letzte Finish vor dem Relaunch: Die "Bar Albert" heißt in Graz wie auch hier in Kufstein jetzt "cupa Bar".
4 Bilder

bar-relaunch
Aus "Albert" wurde nun "cupa"

KUFSTEIN (nos/red). Am Donnerstag, dem 8. November, war's auch in Kufstein soweit: einen Tag nach der Relaunchfeier der Grazer "Bar Albert" wurde auch in der Festungsstadt die "cupa Bar" präsentiert. Eigentümer Roland Gölles setzt, nachdem sich Ideen- und Namensgeber Albert Kriwetz zu neuen Gastronomischen Ufern aufmachte, dabei großteils auf Bewährtes im beliebten Innenstadtlokal, möchte mit Barchef Martin Stühlinger und seinem Team aber auch spannende neue kulinarische Akzente setzen. So...

  • 11.11.18
Leute
Urkwell und Lef Dutti, die beiden MCees von "dicht & ergreifend" in der Kufa Kufstein.
34 Bilder

Konzert – "dicht & ergreifend"
Bayern eroberten die ausverkaufte Kufa

KUFSTEIN (nos). Ziemlich fest in bayerischer Hand war der Veranstaltungssaal der Kulturfabrik Kufstein (Kufa) am Donnerstagabend, dem 8. November, denn nicht nur die Musiker – die Rap-Combo "dicht & ergreifend" und Support Kiste – kamen aus dem Nachbarland in die Festungstadt zur "Ghetto mi nix o"-Tour der aktuell gehyptesten Mundart-Rapper im Freistaat, auch das Publikum war zu weiten Teilen von jenseits der Grenze angereist. Ausverkauft war die Show übrigens schon Monate im Voraus – und...

  • 09.11.18
Leute

Ganz großes Kino – Papst Franziskus zu Gast in Kufstein

Ganz großes Kino – Papst Franziskus zu Gast in Kufstein Volles Haus und sehr großer Andrang beim kfb Herbst Impulstreffen im Kufsteiner Funplexxx Kino Der Film des deutschen Kultregisseurs Wim Wenders über oder besser gesagt mit Papst Franziskus ist einer dieser wenigen besonderen Filme, nach denen man den Kinosaal anders verlässt, als man ihn betreten hat. Eben, ganz großes Kino! Und, Hand aufs Herz so, wie Filme, die das Publikum von der ersten Minute an packen, bis zum Abspann fesseln...

  • 08.11.18
Leute
Die Fremdenführerin Gaby Schuler (Mitte) kam mit ihren Freundinnen zur kfb Sondervorstellung ins Funplexxx Kino Kufstein.
5 Bilder

kfb-Impulstreffen mit Film
Ganz großes Kino – Papst Franziskus zu Gast in Kufstein

Volles Haus und sehr großer Andrang beim kfb Herbst Impulstreffen im Kufsteiner Funplexxx Kino: Der Film des deutschen Kultregisseurs Wim Wenders über oder besser gesagt mit Papst Franziskus ist einer dieser wenigen besonderen Filme, nach denen man den Kinosaal anders verlässt, als man ihn betreten hat. Eben, ganz großes Kino! Und, Hand aufs Herz so, wie Filme, die das Publikum von der ersten Minute an packen, bis zum Abspann fesseln und darüber hinaus in Erinnerung bleiben werden, weil sie...

  • 08.11.18
Leute
TIWAG-Vorstandsdirektor Thomas Gasser (r.) überreichte den glücklichen Gewinnern Klaus Mühlbacher und Viktoria Neuner die Snow Card Tirol.

Glückliche Gewinner freuen sich dank TIWAG über Snow Card Tirol

INNSBRUCK (red). Die TIWAG steht für 100 Prozent Tirol – neben einer sauberen, nachhaltigen und CO2-freien Stromversorgung mit hohem heimischen Wertschöpfungsanteil sichert das Landesunternehmen direkt wie indirekt tausende Arbeitsplätze in Tirol. "100 Prozent Tirol“ war auch der Leitfaden zur erfolgreichen Teilnahme am TIWAG-Gewinnspiel, das Ende September ausgeschrieben und online sowie am TIWAG-Stand auf der Innsbrucker Herbstmesse veranstaltet wurde. Aus rund 5.000 Teilnehmern wurden drei...

  • 07.11.18
Leute
Die Kids enterten auch die Bühne und feierten mit ihren Stars.

Konzert für "Kinder der Sonne"
Grubertaler und Lara begeisterten

WÖRGL (red). Mit einem ganz besonderen musikalischen Highlight hat sich am Sonntagnachmittag, dem 4. November, der Verein „Kinder der Sonne“ vorgestellt: Lara Bianca Fuchs und die Grubertaler luden zum Konzert. Der in diesem Jahr unter Obfrau GR NR Carmen Schimanek (FPÖ) ins Leben gerufenen Sozialverein habe sich zum Ziel gesetzt, jene Menschen zu unterstützen, deren Behinderung es nicht oder nur kaum zulässt, ein erfülltes Leben zu führen. Das beinhalte vor allem auch den Anspruch auf...

  • 06.11.18
Leute
Die BMK Bruckhäusl bot ein stimmungsvolles Herbstkonzert in der Holzmeisterkirche Bruckhäusl.
4 Bilder

BMK Bruckhäusl gab stimmungsvolles Herbstkonzert

BRUCKHÄUSL (vsg). Moderne, sinfonische Blasmusik bot die Bundesmusikkapelle Bruckhäusl unter der Leitung von Kapellmeister Hannes Ploner beim diesjährigen Herbstkonzert in der voll besetzten Holzmeisterkirche in Bruckhäusl. Durchs Programm führte einmal mehr Pfarrer Theo Mairhofer der den Konzertabend mit literarischen Perlen über Glück und Liebe bereicherte. Hinhören – mit dem Herzen und mit den Ohren war am 27. Oktober in der Bruckhäusler Pfarrkirche angesagt. Beim Herbstkonzert band...

  • 05.11.18
Leute
Wirtsleut Georg sen. und Ingrid Schroll mit den Liftboys Heinz Schöpf und Roland Embacher sowie Wirtsleut Georg jun. und Nadia Schroll (v.l.) bei der feierlichen "Lifteröffnung" im Gasthof Schroll.
3 Bilder

"Lifteröffnung" beim Schroll
Nach 200 Jahren jetzt Aufzug eingebaut

KIRCHBICHL (flo). Nachdem der Traditionsgasthof Schroll im vergangenen Jahr sein 200-jähriges Jubiläum feierte, entschlossen sich die Wirtsleute das Gebäude durch den Einbau eines Aufzugs barrierefrei zu gestalten. Geplant wurde der Umbau von der Innsbrucker Firma "Field Architektur", im heurigen Mai wurde mit den Umbauarbeiten begonnen. Am vergangenen Freitag, dem 2. November, wurde der Lift nun "offiziell eröffnet" und so empfingen die beiden Liftboys Roland Embacher und Heinz Schöpf...

  • 05.11.18
Leute
Jeweils an den Adventsamstagen mit Treffpunkt bei den Nagelschmiedhäusern ab 16:15 Uhr tauchen die Besucher in die Geschichte von damals ein!

Gewinnen Sie 2 Eintrittskarten für einen Advent-Samstag in Rattenberg!

Der Rattenberger Advent lädt zum Stille-Nacht-Erlebnis! An den vier Adventsamstagen erstrahlt die Stadt im Licht zahlreicher Kerzen und bietet dem berühmtesten Weihnachtslied der Welt eine besondere Kulisse. Der Veranstalter verlost gemeinsam mit den BEZIRKSBLÄTTER Kufstein 5x2 Eintrittskarten für einen Samstag Ihrer Wahl! Gleich mitmachen und mit etwas Glück gewinnen!

  • 05.11.18
Leute
GF Stefan Lindner, Bürgermeister Anton Hoflacher, GF Rudolf Lindner, Sieger Michael Breitenlechner und GF Hermann Lindner  (vl.) mit Breitenlechners Lindner Traktor S14 mit originalem Warchalowski Motor.
10 Bilder

70er mit großem Traktor Treffen gefeiert
Über 150 "Lindner"-Oldies aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Luxemburg und Niederlanden

KUNDL (flo). Im Jahre 1946 gründete Hermann Lindner seine gleichnamige Firma in Kundl, die in den ersten beiden Jahren auf die Produktion von Gebirgsgattersägen spezialisiert war. Zwei Jahre später wurde mit der Produktion von Traktoren begonnen, die sich bis zum heutigen Tage zu einer internationalen Marke entwickelten. Anlässlich ihres 70-jährigen Traktor-Jubiläums lud "Lindner Traktoren" am vergangenen Samstag, den 27. Oktober, im Rahmen einer viertägigen Werksausstellung zu einem großen...

  • 01.11.18
Leute
Bürgermeister Rudi Puecher, Pfarrer Roland Frühauf, die beiden Jungbürger, die stellvertretend für alle das Gelöbnis leisteten und Gemeinderätin Karin Rupprechter (v.l.) bei der Jungbürgerfeier in Brixlegg.
3 Bilder

Brixlegg feierte seine Jungbürger

BRIXLEGG (red). Zu einem besonderen Abend lud die Marktgemeinde Brixlegg am 5. Oktober im Rahmen der Jungbürgerfeier für die Jahrgänge 1996 bis 2000. Insgesamt 45 Jungbürger folgten der Einladung der Gemeinde und kamen zur Feier in die Aula der NMS Brixlegg. Der Obmann des Bildungs-, Jugend- und Freizeitausschusses, Gemeinderat Rudolf Wurm begrüßte zu Beginn alle geladenen Gäste. Bürgermeister Rudolf Puecher betonte in seiner Festansprache die große Bedeutung der Jugend für die Gemeinde und ihr...

  • 31.10.18
Leute
"Spar"-GF Christof Rissbacher (links) und Vorstandsdirektor Hans K. Reisch (rechts) übergeben die Spende an Bettina Reisch von "Rettet das Kind Tirol" im Kulturquartier Kufstein.

2.500 Euro an "Rettet das Kind Tirol"
"Spar"-Jubilare geehrt und Spenden übergeben

KUFSTEIN (red). In der Gründerstadt fand kürzlich die "Spar"-Jubilarfeier statt. Dabei wurden 166 Mitarbeiter mit insgesamt 3.420 Jahren Erfahrung im Unternehmen geehrt. Anlässlich der Jubilarfeier überreichte "Spar" eine Spende in Höhe von 2.500 Euro an den Verein Rettet das Kind Tirol, um ohne Umwege notdürftigen Kindern, die in Tirol leben zu helfen und auch die Durchführung von Projekten zu ermöglichen.

  • 31.10.18
Leute
Lukas Halder (Mitte) überzeugte mit seinem surrealen Regiewerk „The Life We Draw“.
4 Bilder

Kurzfilmfestival
Wörgl feiert filmisches Fest der Kreativität

WÖRGL (vsg). Die Faszination für das Medium Film führte am vergangenen Wochenende einmal mehr kreative Filmemacher und ein interessiertes Publikum nach Wörgl. "Film ab!“ hieß es am 26. und 27. Oktober beim mittlerweile sechsten Kurzfilmfestival, das im beheizten Festzelt am Andreas Hofer Platz stattfand. Während es am Freitag um Musikvideos ging, wurden am Samstag aus Kurzfilmen aller Art durch das Publikum die Sieger ermittelt. Die Trophäen durften Dominik Hauser für "A Journey – Plato´s...

  • 30.10.18
Leute
Gerald Unterberger (Unterberger Automobile), Alfred Hörtnagl (General Manager FC Wacker) und Peter Oberhauser (Oberhauser&Co).
3 Bilder

Wacker trifft "Löwen"
Kufsteiner Lions bekamen "Wacker" hautnah

KUFSTEIN (red). Vergangene Woche lud der Lions Club Kufstein ins "Arte Hotel", Thema des Abends war das Zukunftsmodell des Traditions-Fußballvereins FC Wacker Innsbruck. Dessen Präsident Gerhard Stocker und General Manager Alfred Hörtnagl besuchten die Kufsteiner Löwen und präsentierten unter dem Motto „Die Legende kehrt zurück“ das Zukunftsmodell ihres FC. „Einerseits ist das erarbeitete Programm ein vorgeschlagener Weg für den FC Wacker und andererseits eine Inspirationsquelle für das gesamte...

  • 29.10.18
Leute
Die Missenmacherinnen Kati Pletzer-Ladurner (li.) und Romana Exenberger (re.) mit den Kaiserwinkl-Missen Julia Margreiter, Laura De Romedis und Patricia Eller (v. li.).
58 Bilder

Miss Kaiserwinkl Wahl
Kössen sagt "GriaßDi!" zur Miss Kaiserwinkl

Laura De Romedis (17) zur schönsten Frau des Kaiserwinkls gekürt KÖSSEN (jos). Bereits zum dritten Mal ging am 25. Oktober in Kössen die Modenschau des Vereins "GriaßDi!" in Szene. Einheimische Betriebe stellten ihre neuesten Kollektionen und Waren vor. Als absolutes Highlight galt dabei die Miss Kaiserwinkl Wahl, eine Vorwahl zur Miss Tirol Wahl 2019. Die Kandidatinnen präsentierten dabei neben den Einheimischen Teilnehmern Mode und Artikel von Sport & Mode Mühlberger, Optik Kreinig,...

  • 29.10.18
  • 2
Leute
Eine exotische Welt zwischen Orient und mongolischer Steppe bringt "Sedaa" auf der Bühne zum klingen.

Gewinnen Sie 2 Karten für das Konzert von Sedaa Mongolian meets Oriental in der KuFa!

"Sedaa" bedeutet im Persischen "Stimme" und verbindet die traditionelle mongolische mit der orientalischen Musik zu einem ebenso ungewöhnlichen wie faszinierenden Ganzen. Die Grundlage ihrer modernen Kompositionen bilden Naturklänge - erzeugt mit traditionellen Instrumenten und durch die Anwendung uralter Gesangstechniken nomadischer Vorfahren, bei denen ein Mensch mehrere Töne zugleich hervorbringt. Vibrierende Untertongesänge und der Kehlgesang Hömii sowie die wehmütigen Klänge der...

  • 25.10.18
Leute
Andreas Duftner & Marina Hanser flankieren Landesrätin Beate Palfrader und Julian Hadschieff.
4 Bilder

Duftner & Hanser stellen aus
"Vereinte Kunst" im Reha-Zentrum Münster

MÜNSTER (red). Seit Bestehen öffnet das REHA Zentrum Münster Tiroler Künstlern seine Tore – auch mit dem Wissen, dass Kunst den Genesungsprozess unterstützen kann. Bei der zwölften Ausstellung von „Kunst ist Medizin für Körper und Seele“ erfreuten sich Patienten, Besucher und Mitarbeiter über eine Premiere. Erstmals präsentierten zwei Künstler ihre Werke. Am Mittwoch, dem 24. Oktober, gab es unter dem Motto „vereinte Kunst“ eine Premiere im REHA-Zentrum Münster: Erstmals konnten die Werke...

  • 25.10.18
Leute
Die Kronthaler-Family mit Vivienne Westwood beim seltenen Familienfoto: Lukas, Julia, Martin, Gregor, Vivienne Westwood, Alina uns Andreas (v.l.).

Modeikone auf Besuch
Vivienne Westwood wohnte Almabtrieb in Reith im Alpbachtal bei

REITH I.A. (red). Eine Premiere erlebte die Betriebsgemeinschaft Martin Kronthaler und Leonhard Thaler in Reith im Alpbachtal bei der heurigen Lueg-Sternboden-Almfahrt. Seit 94 Jahren wird diese Almfahrt traditionell am Rosenkranzsamstag durchgeführt. Erstmalig dabei war heuer Modeikone und Umweltaktivistin Vivienne Westwood. Sie verbringt seit 35 Jahren den Almsommer mit ihrem Mann Andreas Kronthaler auf der Sternbodenalm in Alpbach. Direkt von einer der größten Modeschauen der Welt - der...

  • 24.10.18
Leute
Bernd Loebe (li.) wird auf Wunsch von Hans Peter Haselsteiner ab 1.9.2019 die Leitung der Festspiele Erl übernehmen.

Festspiele Erl
Bernd Loebe folgt auf Gustav Kuhn

Der wegen Anschuldigungen sexueller Übergriffe suspendierte Leiter und Dirigent Gustav Kuhn legt alle Funktionen zurück und geht ins Kloster. ÖSTERREICH. Hans Peter Haselsteiner, Präsident der Festspiele Erl, präsentierte heute, Mittwoch, den Frankfurter Operndirektor Bernd Loebe als neuen Festspieldirektor. Der wegen der Vorwürfe sexueller Übergriffe suspendierte Dirigent Gustav Kuhn hat laut Haselsteiner sämtliche Funktionen zurückgelegt und sich in das Kloster Luca in Italien...

  • 24.10.18

Beiträge zu Leute aus