Kufstein - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Reiter Brixlegg
Ernergiesparrollläden Aktion

ENERGIESPARROLLLÄDEN AKTION Der ideale Schutz vor KÄLTE & EINBRECHER! Rufen Sie uns an, wir besuchen Sie unverbindlich und kostenlos zu Hause! DIREKT VOM ERZEUGERBETRIEB in 2. Generation REITER Familienbetrieb Brixlegg Tel. 05337-64255 Handy 0664-1738018 Sonnenschutz Reiter Brixlegg

  • 21.11.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

CreativBau Kirchbichl
Mit Immobilien Werte schaffen

Mit Immobilien Werte schaffen Büro bzw. Praxis im Zentrum von Wörgl kaufen statt mieten Kaufpreis: Netto € 1.860/m2 Verkauf Walcher Immobilien GmbH Artur Walcher Tel: 0664 1403955 E-Mail: artur.walcher@gmx.at Mit Immobilien Werte schaffen

  • 21.11.18
Wirtschaft

Messe Tirol
SENaktiv und Kreativmesse mit Tausenden Besuchern

TIROL. Am vergangenen Wochenende fanden im Congress Messe Innsbruck (CMI) drei Messen statt: die Seniorenmesse SENaktiv, die Kreativmesse und die Gastmesse Happinessmesse. Tausende Besucher nützten die Gelegenheit sich zu informieren oder einzukaufen. Zum 42. Mal SENaktiv - die Seniorenmesse Die SENaktiv, die Seniorenmesse in Tirol fand am vergangenen Wochenende bereits zum 42. Mal statt. Mit dabei waren rund 130 Aussteller. Sie zeigten den rund 9.000 BesucherInnen die neusten Produkte,...

  • 19.11.18
Wirtschaft
Tolles Stimmung beim Unternehmerfrühstück
4 Bilder

Netzwerken für den Mehrerfolg
Wirtschaftstreffen bringt 3.2 Mio Euro!

Das Zusammentreffen von rund 40 Unternehmer brachte seit 1.1.2018 einen Mehrwert von rund 3.2 Mio Euro für heimische Betriebe. Nicht ein bis zwei große Geschäfte wurden dafür abgeschlossen. Nein! Rund 500 Geschäftsempfehlungen verschafften diesen Mehrwert für unzählige Unternehmer aus dem Bezirk Kufstein. Die Unternehmergruppe „BNI Chapter Taurus“ nahm dies zum Anlass und organisierte nun einen Besuchertag in Bad Häring. Der frühe Vogel fängt den Wurm 14.11.2018 – 6:30 Uhr – Wellness...

  • 16.11.18
Wirtschaft
LHStv. ÖR Josef Geisler (r.) diskutierte mit Vertretern des Vereins „Holzfenster – natürlich aus Tirol“ über die Forcierung regional gefertigter Bauprodukte.
2 Bilder

Holzfenster – natürlich aus Tirol
Auch bei Holzfenstern auf Regionalität setzen

TIROL. Kürzlich trafen sich Mitglieder des Verbands Holzfenster – natürlich aus Tirol mit Landeshauptmannstellvertreter Josef Geisler. Thema war die Bedeutung von Holzfenstern aus der Region. Regionale Holzfensterproduktion Ein Thema bei dem Treffen zwischen Josef Geisler und dem Verband Holzfenster - natürlich aus Tirol war die Bedeutung der regionalen Holzfensterproduktion. Diese würde bestehende Arbeitsplätze sichern und für die regionale Wertschöpfung eine wichtige Rolle spielen. „Auch...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Beim TVB Wilder Kaiser will man mit einem gezielten Herbstmarketing auch in der Nebensaison für einen Aufschwung im Tourismus sorgen.
2 Bilder

TVB Wilder Kaiser
Saisonverlängerung am Wilden Kaiser geglückt

WILDER KAISER (jos). Die Maßnahmen zur Saisonverlängerung am Wilden Kaiser sind im Sommer 2018 voll aufgegangen. Im September und Oktober wurden 31.873 zusätzliche Übernachtungen erzielt (+12,8 %). Die günstige Ferienlage sowie gute Angebote  haben zu diesem Herbstergebnis beigetragen. Da die Übernachtungszahlen im Juli und August konstant blieben, wurden in den beiden Herbstmonaten erstmals mehr Übernachtungen erzielt, als im August. Mehr Deutsche, Österreicher und Tschechen Insgesamt...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Grafik Investitionen Tiroler Industrie: Die Tiroler Industrieunternehmen müssen und wollen investieren, um am Weltmarkt konkurrenzfähig zu bleiben. Überschießende KV-Abschlüsse würden Investitionsvorhaben in Gefahr bringen.

KV-Metaller-Verhandlungen
Positiver Trend würde durch "unverhältnismäßige KV-Abschlüsse" gestoppt werden

TIROL. Moderate KV-Abschlüsse würden Investitionen ermöglichen, so Sparten-GF Wolkenstein. Es gehe keineswegs darum, Gewinne zu maximieren.  Überschüsse werden in Anlangen, Forschung und Entwicklung investiertLaut Wolkenstein würden erarbeitete Überschüsse der Industrieunternehmen sofort wieder investiert werden. Ein hoher KV-Abchluss würde demnach dem Wachstum im Weg stehen. Dies würden auch die Erfahrungen zeigen, argumentiert Wolkenstein.  Generell wirkt sich die Investition wiederum auf...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Wirtschaftsrätin Patrizia Zoller-Frischauf gratuliert Hugo und Bernadette Jordan (v.l.) bei der Ehrung zum 70-jährigen Firmenjubiläum in Innsbruck-Igls.

Auszeichnung zum 70-Jahr-Jubiläum für Breitenbacher "Weberei"

BREITENBACH (red). Tradition und Innovation gehen bei der „Hugo Jordan – Handweberei und Spinnerei“ Hand in Hand. Seit 70 Jahren verarbeitet der Familienbetrieb mit Sitz in Breitenbach Wolle zu Garn – heute mit modernen Maschinen aber immer noch nach dem Vorbild der alten Handwerkskunst. Jordan-Teppiche ist eine der letzten Handwebereien Österreichs und der größte Produzent von Naturteppichen in Tirol. "Huttn-Hugo" baute Betrieb auf"Die Eltern meines Vaters, Hugo Jordan sen., hatten...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Eine Augmented Reality-App, die Schulbücher spannend macht, brachte Alexander Führen (links) auf Platz zwei. Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und Marcus Hofer überreichen die Auszeichnung.
4 Bilder

Ideencasting 120 Sekunden
Kufsteiner Ideen bei Casting auf Platz zwei und drei

Ein energieeffizientes Duschsystem, eine AR-App fürs spannende Schulbuch und eine Online-Buchungsplattform für Naturerlebnisse sind Tirols Top-Geschäftsideen aus dem 120 Sekunden Ideencasting 2018. INNSBRUCK/BEZIRK (red). Seit Start des 120 Sekunden Ideencastings 2018 am 17. Oktober haben rund dreißig Tiroler die Chance genützt, ihre Geschäftsideen bei Castingterminen in den Bezirken zu präsentieren. Fachjurys aus erfahrenen Unternehmerinnen und Unternehmern haben den Ideen dort auf den...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Erster Arbeitstag von Präsident Christoph Walser (Mi.) mit Direktorin Evelyn Geiger-Anker und WKO-Präsident Harald Mahrer

Fachkräfte größtes Problem
Christoph Walser: "Lehre im Mittelpunkt"

TIROL (sik). Der Thaurer Unternehmer und Bürgermeister Christoph Walser ist neuer Präsident der WKO Tirol. Bei der Festsitzung des Tiroler Wirtschaftsparlaments wurden Jürgen Bodenseer für seine 14-jährige Amtszeit als WKO-Tirol-Präsident die Goldene Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Österreich, der Ehrenring der Tiroler Wirtschaftskammer und das Silberne Verdienstzeichen der Republik Österreich zuerkannt. „Es sind verdiente Auszeichnungen für Bodenseer, er hat die Wirtschaftskammer sehr...

  • 15.11.18
Wirtschaft
Auch heuer überzeugte Egger als "place to perform" – gewählt von ehemaligen Praktikanten.

Egger ist "place to perform"

Ehemalige Praktikanten wählten EGGER zum „Besten Praktikumsanbieter Österreichs“ ST. JOHANN/WÖRGL (niko). Die uniforce Consulting GmbH führt jährlich in Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschaftspsychologie der Universität Wien die Studie „place to perform – Österreichs beste Praktika“ durch und evaluiert Praktikums- und Lehrstellenanbieter. Das Gütesiegel steht für qualitativ hochwertige, interessante und attraktive Praktikumsstellen mit einem angenehmen Arbeitsklima und bester...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Oswald Wolkenstein, Geschäftsführer der Sparte Industrie in der Tiroler Wirtschaftskammer, ruft zur Sachlichkeit in den KV-Verhandlungen auf.

KV-Metaller-Verhandlungen
Wolkenstein ruft zur Sachlichkeit auf

TIROL. Die Gewerkschaften riefen in der Metaller-Industrie Warnstreiks aus. Man erhofft sich daraus ein besseres Angebot seitens der Industrie. Oswald Wolkenstein, Geschäftsführer der Sparte Industrie in der Tiroler Wirtschaftskammer, warnt nun vor solchen "Kampfmaßnahmen". Stattdessen sollte man auf Sachlichkeit setzen, um mittel- und langfristige Entwicklungen nicht aus den Augen zu verlieren.  Analyse der Daten spricht für ein Gehaltsplus von 2,7 ProzentWenn es nach den Gewerkschaften...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Die Tiroler Wirtschaft befindet sich im Aufschwung

Wirtschaftsgespräche
Entlastung für Tiroler Unternehmen fixiert

Der Schwung der guten Konjunktur wird von WK-Präsident Jürgen Bodenseer, LH Günther Platter und LR Patrizia Zoller-Frischauf für Entlastungen und Bürokratieabbau genutzt. „Wir sind sehr gut unterwegs und wollen diesen Schwung nutzen um uns fit für die Zukunft zu machen“, sehen Bodenseer und Platter die Entwicklung positiv. Wirtschaft braucht Rahmenbedingungen Die Wirtschaft brauche Rahmenbedingungen, die Entwicklung ermöglichen und Innovation fördern. „Der größte Feind ist das...

  • 14.11.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Digital tirol
Digitale Gastfreundschaft in Tirol

Im Einklang mit Tradition und Innovation die Zukunft des Tourismus weiterentwickeln. Roboter begrüßen den Gast an der Rezeption, Sprachassistenten geben auf Anfrage Auskunft zum Wetter – all das ist in der Gastronomie von morgen denkbar. Auch im Land der traditionellen Gastfreundschaft und des persönlichen Service? Tirols Tourismusbetriebe stehen vor der Herausforderung, Tradition mit Innovation zu verbinden und so auch in den nächsten Jahren eine Vorreiterrolle einzunehmen. Mit einer...

  • 13.11.18
Wirtschaft
30. Bundeskongress der Österreichischen Fremdenführer. Die Teilnehmer zusammen mit Franz Fischler und Hanna Molden auf den Spuren des Europäischen Forum Alpbach.

30. Bundeskongress der Fremdenführer
200 austriaguides in Tirol

TIROL. Vom 6. bis 9. November fand der 30. Bundeskongress der Fremdenführer in Tirol statt. Das Treffen stand unter dem Motto "Tirol in Europa - Europa in Tirol".  200 austriaguides in TirolStaatlich geprüfte Fremdenführer aus ganz Österreich, 200 insgesamt, trafen sich kürzlich in Tirol zum 30. Bundeskongress. Ziel der Veranstaltung ist eine Weiterentwicklung des Berufes aber auch die Fortbildung und Vernetzung der Teilnehmer.  Die Veranstaltung lud hochkarätige Referenten ein, wie zum...

  • 13.11.18
Wirtschaft

Metaller-KV-Verhandlungen
Warnstreiks sollen Rückkehr an Verhandlungstisch ermöglichen

TIROL. Nachdem am Montag die Warnstreiks in der Metaller-Industrie starteten, fordert man nun eine Rückkehr an den Verhandlungstisch. "Faire Angebote" werden von den Gewerkschaften gefordert. Ein Angebot von 2,7 Prozent Erhöhung wurde schon abgelehnt und als "indiskutabel" bewertet.  Flächendeckende Betriebsversammlung in TirolGleichzeitig zum Eintreten der Warnstreiks, starteten am Montag in Tirol die Betriebsversammlungen der Metallindustrie. 15 Betriebsversammlungen wurden in Tirol...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Das Team der Alpbacher Bergbahn mit Geschäftsführer Reinhard Wieser (6. v. l.) bei der Skiareatest Verleihung im Casino in Innsbruck.
3 Bilder

Internationaler Skiareatest
Alpbacher Bergbahn siegt bei Qualitätscheck

Bei den Sommerawards des „Internationalen Skiareatest“ ging die Alpbacher Bergbahn als österreichischer Testsieger hervor. ALPBACH (red). Kurz vor Beginn der Wintersaison wurde die Alpbacher Bergbahn als Testsieger 2018 bei den Sommerawards des „Internationalen Skiareatest“ ausgezeichnet. Im Vorjahr wurden die Alpbacher Bergbahn bereits mit der Auszeichnung „Aufsteiger des Jahres“ prämiert. Dieses Jahr gelang nun der Sprung nach ganz oben. Neben dem Gesamtsieg 2018 wurde die Bergbahn im...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Die Landessieger des TyrolSkills Lehrlingswettbewerbes. Den Landessiegern des TyrolSkills Lehrlingswettbewerbes gratulierten WK-Präsident Jürgen Bodenseer und WK-Vizepräsident Martin Felder.
4 Bilder

TyrolSkills
Lehrlingswettbewerb zeichnete 113 Lehrlinge aus

TIROL. Wie jedes Jahr konnten wieder die besten Lehrlinge aus Innsbruck-Stadt und -Land ausgezeichnet werden. Die feierliche Gala fand im Congress Innsbruck statt und rundete mit ihrem Ambiente die TyrolSkills-Verleihung gebührend ab.  113 Lehrlinge wurden ausgezeichnetDie Auszeichnung ging an 113 Lehrlinge. Insgesamt 2.939 Lehrlinge des zweiten, dritten und vierten Lehrjahres bewarben sich auf die begehrte Trophäe. Große Teilnahme gab es aus den Bezirken Innsbruck-Stadt und -Land.  Es gab...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Beim 22. LehrlingsausbilderInnen-Kongress wurden Zertifikate und Diplome an LehrlingsausbilderInnen verliehen.
2 Bilder

Lehrlingsausbildung
Weiterbildungspass für LehrlingsausbilderInnen

TIROL. Am Freitag, 9. November 2018 wurden im Kongress im Rahmen des 22. LehrlingsausbilderInnen-Kongresses 37 LehrlingsausbilderInnen ausgezeichnet. Beate Palfrader überreichte die Diplome und Zertifikate. Weiterbildungspass für LehrlingsausbilderInnenAktuell gibt es in Tirol 546 LehrlingsausbilderInnen. In 3.336 Betrieben werden fast 11.000 Lehrlinge ausgebildet. Um auch künftig die hohe Ausbildungsqualität zu erhalten, führt das Land Tirol den Weiterbildungspass für LehrlingsausbilderInnen...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Über ein höheres Wochengeld freut sich auch der Nachwuchs! Damit das möglich wird, erinnert die AK Tirol an die Einreichung eines eigenen Antrags.

AK Tirol
Neuberechnung des Kinderbetreuungsgeldes beantragen

TIROL.Laut einem Urteil der OGH müssen regelmäßig geleistete Überstunden vor der Meldung der Schwangerschaft bei der Berechnung des Wochengeldes berücksichtigt werden. Die Arbeiterkammer Tirol warnt jedoch ihre Mitglieder: Die Neuberechnung des Kinderbetreuungsgeldes bei Wochengelderhöhung erfolgt nicht automatisch!  Höherer WochengeldanspruchNach dem jüngsten OGH-Urteil können geleistete regelmäßige Überstunden vor der Meldung der Schwangerschaft in der Berechnung berücksichtigt...

  • 12.11.18
Wirtschaft

Strom
Tiroler wechseln seltener Strom- und Gasanbieter

TIROL. Der Wechsel von Strom und Gas kann einem knapp 350 Euro im Jahr sparen. Rund 8.300 Tiroler wechselten in den ersten neuen Monaten diesen Jahres ihren Strom- oder Gaslieferanten. Damit liegt die Wechselrate bei Strom bei 1,5 Prozent, bei Gas kommt man in Tirol auf 2,3 Prozent.  Tiroler sind eher selten "wechselwillig"Im gesamten Österreichvergleich sind die Kundinnen und Kunden in Tirol eher weniger "wechselwillig". Nur die Vorarlberger wechseln ihren Anbieter seltener, weiß...

  • 11.11.18
Wirtschaft
WK-Obmann Martin Hirner (li.) und Geschäftsführer Peter Wachter (re.) mit der Gruppe der Landessieger bzw. doppelten Landessieger.

Tyrol Skillz: 13 Landessieger im Bezirk
Wirtschaftskammer ehrte erfolgreiche Lehrlinge

KUFSTEIN (be). In der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer fand am Abend des 8. November die Verleihung der Auszeichnungen für die erfolgreichen Lehrlinge, die an den "Tyrol Skills"-Wettbewerben teilgenommen hatten, in ganz Tirol waren das insgesamt 2.969 Lehrlinge in 64 Lehrberufen. „Der Bezirk Kufstein ist ein Gründerbezirk. Wir haben 660 Betriebe, die derzeit 1.500 Lehrlinge ausbilden“, erklärte Hirner. Er hob auch die Bedeutung dessen hervor, dass die Meisterprüfung nun dem akademischen...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Hildegard Halmetschlager (kbw) und Referent Franz Galler.

Gemeinwohl-Ökonomie
"Eine ethische Wirtschaft ist möglich"

KUFSTEIN (be). Das Katholische Bildungswerk Kufstein (kbw) brachte vergangene Woche Franz Galler, Koordinator der Gemeinwohl-Regionalgruppe Südostbayern, für einen Vortrag in die Festungsstadt. Dem Referenten ist es ein Anliegen, dass auch in Kufstein und Wörgl Gruppen gegründet werden, die die Ziele der Initiative weiter tragen. Wie wollen wir leben? Diese Frage stellt sicherlich nicht nur Dreh- und Angelpunkt zahlreicher Gespräche in Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis dar, sie ist...

  • 08.11.18

Beiträge zu Wirtschaft aus