Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Wirtschaft
Beim Tiroler Bautag (v.l.): Bürgermeister Georg Willi, Refernt Alexander Nußbaumer (Vorstand CEO, Inhaber der ZIMA Unternehmensgruppe), Moderator Ronald Barazon, Referent Karl Wurm (GF Neue Heimat), Landesrat Johannes Tratter, Landesinnungsmeister Anton Rieder und Matthias Marth (GF Landesinnung Bau).
2 Bilder

Tiroler Bautag 2020
Die Wege zu leistbaren Wohnraum

TIROL. Zum insgesamt 13. Mal versammelten sich Experten der Bauwirtschaft in der neuen Werkhalle der BAUAkademie. Sie diskutierten beim Tiroler Bautag über die Frage, ob ein funktionierender Wohnungsmarkt ausreichend Platz für den privaten und den gemeinnützigen Wohnbau bietet. Wie bereits in der Vergangenheit lockte der Tiroler Bautag zahlreiche Entscheidungsträger aus der Branche nach Innsbruck. Bei der 13. Auflage am 20. Februar folgten 160 Gäste der Einladung in die neue Werkhalle der...

  • 21.02.20
Politik
Integrationslandesrätin Gabriele Fischer und Christoph Hofinger vom Meinungsforschungsinstitut SORA ließen die Anschauungen der TirolerInnen zu Zuwanderung, Flüchtlingen und MigrantInnen sowie zum Zusammenleben abfragen.
2 Bilder

Integrationsmonitor Tirol
Positive Bilanz zu Auswirkungen der Zuwanderung

TIROL. Vor Kurzem wurde der Integrationsmonitor Tirol aktualisiert und veröffentlicht. Das Ergebnis zeigt eine positive Bewertung der Auswirkungen der Zuwanderung. Das erste Mal erhob man vor zwei Jahren eine Stimmungslage und Einstellung zu Migration, Asyl und Integration. Im Vergleich dazu hat sich die Bewertung durchaus zum Positiven bewegt. Positiv, besonders beim Thema Arbeitsmarkt und WirtschaftswachstumIntegrationslandesrätin Fischer stellte die aktuelle Bilanz des...

  • 21.02.20
Wirtschaft
Bezirksobmann Kufstein Martin Hirner sieht sich beim "KiWi"-Tag mit einem der jungen Unternehmer die Online-Bestellung an.
Video  14 Bilder

KiWi
Kinder entdecken in Kufstein Wirtschaft – mit Video

Mehr als 100 Schüler wurden zu Unternehmern und zeigten in der Wirtschaftskammer Kufstein ihr kaufmännisches Talent – heuer auch erstmals digital. KUFSTEIN (bfl/red). Wenn Kinder in Kufstein zu Unternehmern werden, dann findet in der Wirtschaftskammer Kufstein der jährliche "Kinder-entdecken-Wirtschaft"-Tag statt. Über 100 Volksschüler der dritten und vierten Schulstufe aus dem ganzen Bezirk entdeckten dabei die Wirtschaft. Die Schüler kamen dafür am Donnerstag, den 20. Februar in die...

  • 21.02.20
Wirtschaft
Von links nach rechts: SWV-Tirol Vizepräsidentin Prof. Gabi Rothbacher, SWV-Österreich Präsident Christof Matznetter, KommR Baum. Ing. Hans Bodner, SWV-Tirol Präsident Michael Kirchmair, SWV Tirol Frauenreferentin KommR Mag. Conny Hofmeister, KommR Helmut Bodner

Ehrung
KommR Ing. Hans Bodner von Wirtschaftsverband geehrt

TIROL. Ein langjähriges Mitglied des Wirtschaftsverbandes Tirol wurde kürzlich für sein Engagement uns seine Vorbildfunktion in der Unternehmerschaft in Tirol mit der Ehrennadel in Gold geehrt. KommR Ing. Hans Bodner konnte sich über die Auszeichnung freuen. Betriebsbesuch und EhrungSWV-Österreich Präsident Dr. Christof Matzenetter stattete dem Unternehmen Bodner Bau in Kufstein einen Betriebsbesuch ab. Mit dabei war auch der Wirtschaftsverband Tirol Präsident Michael Kirchmair und sein...

  • 21.02.20
Wirtschaft
Vorbild für familienfreundliche Personalpolitik: HOFER wird in Tirol und Vorarlberg für seine Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie ausgezeichnet, hier bei der gestrigen Preisverleihung in Innsbruck
3 Bilder

Familienfreundlichste Betriebe 2019
Hofer zum 4. Mal in Folge ausgezeichnet

TIROL. Vor Kurzem wurden die familienfreundlichsten Betriebe Tirols 2019 gekürt. Bereits zum vierten Mal in Folge kann sich das Großunternehmen Hofer die Auszeichnung in der Kategorie "Familienfreundlichster Betrieb ab 101 Mitarbeiter" sichern. Betriebe, die ihren ArbeiterInnen eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen, werden vom Land hoch geschätzt und mit dieser Auszeichnung vor den Vorhang geholt.  Vereinbarkeit von Familie und BerufDer Großbetrieb konnte sich die Auszeichnung...

  • 19.02.20
Wirtschaft
Der neue Landesgruppenvorstand des Tiroler Wirtschaftsbundes: v.l.n.r.: Eduard Wallnöfer, EU-Abgeordnete Barbara Thaler, Abg.z.NR Franz Hörl, Wolfgang Höllwarth und WK-Präsident Christoph Walser;
6 Bilder

Tiroler Wirtschaftsbund
Hörl als Landesobmann bestätigt

TIROL. Mit einer überwältigenden Mehrheit wurde NR Franz Hörl in seinem Amt als Landesobman des Tiroler Wirtschaftsbundes bei der Landesgruppenhauptversammlung bestätigt. Die ganze Tiroler Wirtschaftsbundspitze wurde bei der Versammlung gewählt. Anwesend war auch Bundeskanzler Sebastian Kurz. Wie verlief die Wahl des Landesgruppenvorstands?Neben der Bestätigung Hörls wurden WK-Präsident Christoph Walser (98,88 %), EU-Abgeordnete Barbara Thaler (97,19 %) und Eduard Wallnöfer (100 %) als...

  • 19.02.20
Wirtschaft
LRin Zoller-Frischauf mit den Geehrten des Osttiroler Unternehmens Villgrater Natur Produkte aus Innervillgraten, Sieger in der Kategorie 1: private Unternehmen bis 20 MitarbeiterInnen.
5 Bilder

Familienfreundlichste Betriebe 2019
Engagement für Vereinbarkeit von Familie und Beruf

TIROL. Auch für 2019 konnten die familienfreundlichsten Betriebe Tirols gekürt werden. Die Auszeichnung kann in Tirol bereits zum fünften Mal vergeben werden und holt Tiroler Unternehmen vor den Vorhang die sich besonders für eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf engagieren. Insgesamt nahmen im vergangenen Jahr 54 Unternehmen an dem Landeswettbewerb teil.   Fünf Kategorien der AuszeichnungWirtschaftslandesrätin Zoller-Frischauf hatte bei der Vergabe des Titels "Familienfreundlichster...

  • 18.02.20
Wirtschaft
Raphael Hölbling, Philip Steiner, Michael Schopper und Manfred Klaber (v.l.)
4 Bilder

Tiroler Versicherungsmakler
Expertentag der Versicherungsmakler

TIROL. Beim 11. Expertentag der Tiroler Versicherungsmakler in der Wirtschaftskammer Tirol, wurde einmal mehr die Notwendigkeit der Digitalisierung in den Vordergrund gerückt. Die Branche steht vor einer Herausforderung, auf die man möglichst bald reagieren sollte. Besonders Vergleichsportale, Onlinepolizzen und Service-Apps könnten die Fachleute in Zukunft betreffen.  Fachvorträge und wertvolle Informationen Rund 200 Versicherungsmakler trafen sich auf die Einladung Michael Schoppers,...

  • 14.02.20
Lokales
Wenn Sie Ihren Schatz am Valentinstag mit Blumen oder Schokolade überraschen, liegen Sie voll im Trend.

Valentinstag
Tag der Liebenden als Goldesel – mit Umfrage

Haben Sie schon ein Geschenk für Ihren Herzensmenschen? – Die Hälfte der Tiroler beschenken ihre Liebsten und geben dafür im Schnitt 56 Euro aus. Der 14. Februar, der dem Gedenken an den heiligen Valentinus gewidmet ist, gilt auch als Tag der Liebe bzw. der Liebenden. Rund 50 Prozent der Tiroler Bevölkerung nehmen das zum Anlass, ihre Liebsten mit Präsenten zu überraschen. Laut einer aktuellen Erhebung der KMU Forschung Austria beschenken 61 Prozent der Männer und 36 Prozent der Frauen...

  • 13.02.20
Wirtschaft
Landesrätin Zoller-Frischauf (2. von li.) machte sich in Begleitung von MICADO-GF Edwin Meindl (1. von li.) und Andreas Dorer, Geschäftsführung Automatisierungstechnik (1. von re.) vor Ort selbst ein Bild von der Arbeit des Innovationsassistenten Andreas Kleinlercher (2. von re.).

InnovationsassistentIn
Förderaktion wird neu aufgelegt

TIROL. Die Förderaktion "InnovationsassistentIn" für Unternehmen erfährt eine erneute Förderung seitens des Landes. Ziel ist es, heimische Betriebe bei der praktischen Umsetzung von innovativen Projekten zu unterstützen. Dabei werden neue Verfahren getestet und neue Technologien entwickelt. Noch bis zum 31. März 2020 können Tiroler Unternehmen ihre Projekte zur Förderung anmelden.  Ansuchen noch bis 31. März möglichDie Förderaktion "InnovationsassistentIn" ist ein Schwerpunkt der Tiroler...

  • 07.02.20
Wirtschaft
„Grüne Wirtschaft-Bundessprecherin Sabine Jungwirth und Landesprecher Michael Carli besuchen Bernadette Fritsch, Eigentümerin von s' Kastl Innsbruck."

Wirtschaftskammerwahlen 2020
Grüne Wirtschaft für nachhaltige Wirtschaftswende

TIROL. Im März steht die WK-Wahl in Tirol an und auch die Grüne Wirtschaft bringt sich in Position. Das Ziel: Der zweite Platz in den Wirtschaftskammer-Wahlen. Mit einer nachhaltigen Wirtschaftswende wollen sie bei den Wählern punkten. Wird die Grüne Wirtschaft gewählt, hat man schon einige Themen im Fokus, die in der Kammer vorangetrieben werden sollen. Die Pläne der Grünen WirtschaftEine gemeinwohlorientierte und ökologische Wirtschaftswende stellt die Themen Kreislaufwirtschaft, Social...

  • 07.02.20
Wirtschaft
450 BetriebsrätInnen und Beschäftigte aus dem privaten Pfleg-, Gesundheits- und Sozialbereich kamen zu einer Demonstration zusammen. Das Ziel: Eine 35-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich.

Demo in Innsbruck
Pflegekräfte fordern 35-Stunden-Woche

TIROL. 450 BetriebsrätInnen und Beschäftigte aus dem privaten Pflege-, Gesundheits- und Sozialbereich kamen vor Kurzem zu einer Demonstration zusammen. Man demonstrierte für eine 35 Wochenstunde bei vollem Lohnausgleich. Die Arbeitszeitverkürzung wird aufgrund der stockenden KV-Verhandlungen der Sozialwirtschaft Österreich gefordert. Ebenso soll auf die schwierige Situation im Pflegebereich aufmerksam gemacht werden.  Neue Pflegekräfte gewinnen und Bestehende behaltenDie Demonstration zur 35...

  • 06.02.20
Wirtschaft
Der Geschäftsklimaindex der Industriellenvereinigung Tirol.

Tiroler Industriellenvereinigung
Konjunkturbarometer weiter im Abwärtstrend

TIROL. Der Geschäftsklimaindex, also der Mittelwert der Einschätzung der aktuellen Geschäftslage und der zu erwartenden nächsten sechs Monate, zeigt eine schwache Senkung von 16,50 auf 16,00. Somit wurde der niedrigste Wert seit Ende 2012 erreicht. Das Konjunkturbarometer zeigt somit weiter nach unten, wie die Tiroler Industriellenvereinigung bilanziert. Zusätzliche schwache internationale KonjunkturZum Abwärtstrend des Geschäftsklimaindex kommt noch eine schwache internationale Konjunktur...

  • 31.01.20
Wirtschaft
Die beiden WK-Tourismus-Obmänner Alois Rainer (Gastronomie) und Mario Gerber (Hotellerie)

Tourismus
Neue Offensive "Besser als du denkst" startet

TIROL. Gemeinsam machen sich die Tourismus-Obmänner Mario Gerber (Hotellerie) und Alois Rainer (Gastronomie) für das Image der Branche stark und starten eine neue Offensive. Mit der Offensive "Besser als du denkst" setzt die Sparte Tourismus der Wirtschaftskammer Tirol auf Authentizität und Glaubwürdigkeit. Zusammen wollen sie unter anderem den Fachkräftemangel bekämpfen. „Wir sind beide mit dem Tourismus aufgewachsen und haben selbst erlebt, wie es ist, in diesem Bereich zu arbeiten. Daher...

  • 28.01.20
Wirtschaft
"Business Ladies" von morgen holten Spitzen-Platzierung für die HLW FW Kufstein (v.l.n.r.): Christine Feichtinger, Hannah Juffinger und Entrepreneurship-Team-Betreuer Prof. Mag. Hrvoje Tadic.

Toller Erfolg bei Staatsmeisterschaft 2020 in Wien
Entrepreneurinnen der HLW sicherten sich Spitzenplatz

Am 18. und 19. Januar 2020 fand in Wien die österreichische Staatsmeisterschaft von SkillsAustria im Bewerb „Entrepreneurship/Business Development Team Challenge“ statt. Die HLW FW Kufstein entsandte für diesen hochkarätig besetzten Event die beiden Schülerinnen Hannah Juffinger und Christine Feichtinger, die nach gewonnener Landesausscheidung das Bundesland Tirol vertraten. Betreut wurden die beiden „geschäftigen“ Damen von HLW-Professor Hrvoje Tadic. Wie schon bei beim Landesbewerb...

  • 24.01.20
Wirtschaft
von links nach rechts: Michael Kirchmair, Präsident SWV Tirol; KommR Mag. Cornelia Hofmeister, Frauenreferentin SWV-Tirol

SWV Tirol
Hofmeister wird neue Frauenreferentin für den SWV Tirol

TIROL. Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband (SWV) Tirol hat eine neue Frauenreferentin. Die Unternehmerin KommR Mag. Cornelia Hofmeister wird künftig das Team um Michael Kirchmair verstärken.  Doppelte so viele Fachgruppen und neue FrauenreferentinÜber zwei Tatsachen kann sich das Team um Michael Kirchmair freuen. Einerseits konnte man, in sehr kurzer Zeit, dieses Mal in doppelt so vielen Fachgruppen wie in der letzten Wirtschaftskammerwahl antreten, andererseits ist Hofmeister ein...

  • 24.01.20
Wirtschaft
Tiroler Frauenpower in Wien: Die Tiroler Funktionärinnen gratulieren Schultz zum Wahlergebnis, v.l.n.r: LAbg. Barbara Schwaighofer, WKÖ-Vizepräsidentin Martha Schultz, WK-Vizepräsidentin Martina Entner, WK-Direktorin Evelyn Geiger-Anker, Innungsmeisterin Brigitte Huditz und WB-Landesgeschäftsführerin Daniela Kampfl;
3 Bilder

Tiroler Wirtschaftsbund
Wiederwahl stärkt Wirtschaftsbund in Wien

TIROL. Erneut wurde Martha Schultz zur Vizepräsidentin des Österreichischen Wirtschaftsbundes gewählt als auch zur Bundesvorsitzenden von "Frau in Wirtschaft". Der Tiroler Wirtschaftsbund gratuliert und freut sich: Mit Schultz bleibt man in Wien weiterhin an der Spitze! "Ein wichtiges Signal für die gesamte Organisation", wie es Landesobmann NR Hörl definiert.  Ein "weiterer Faktor zur Stärkung"Schon die letzten Monaten waren für den Tiroler Wirtschaftsbund durchaus erfolgreich. Die jetzige...

  • 24.01.20
Politik
Johannes Reinstadler bei den WEF-Protesten. Junge Generation in der neuen SPÖ Tirol.

Weltwirtschaftsforum Davos
Junge SPÖ Tirol Generation als Demonstranten anwesend

TIROL. Noch bis Freitag findet das 50. Weltwirtschaftsforum in Davos statt. Als Protestanten mit dabei: Die Junge Generation der neuen SPÖ Tirol. Die Teilnehmer demonstrierten gemeinsam mit hunderten Friedensaktivisten und Klimademonstranten gegen die fortschreitende Zerstörung der Umwelt.  Für echte Maßnahmen gegen die UmweltzerstörungMit ihren Protesten wollen die Demonstranten auf die Missstände in der Welt aufmerksam machen. Das Weltwirtschaftsforum in Davos bietet dafür eine geeignete...

  • 23.01.20
Wirtschaft
Besonders die Holzbranche könnte von dem Programm der neuen Bundesregierung profitieren, so Simon Kathrein, Landesinnungsmeister des Tiroler Holzbaugewerbes.

Wirtschaft
Wie sieht es 2020 für die Tiroler Wirtschaft aus?

TIROL. Ein neues Jahrzehnt hat begonnen, in das man beim Tiroler Gewerbe und Handwerk mit Zuversicht startet. Der Optimismus rührt vom Programm der neuen Bundesregierung her, das Hoffnung auf zusätzliche Impulse macht. Zudem verlief das vergangene Jahr durchwegs positiv, diesen Trend will man in der Tiroler Wirtschaft natürlich gerne fortsetzen.  Umsätze in 2019 um 0,6% gestiegenDie Tiroler Wirtschaft konnte im vergangenen Jahr vom 1. bis zum 3. Quartal ein leichtes Plus von 0,6%...

  • 22.01.20
Wirtschaft
Thomas Mark (Präsident MK Illumination), Alois Schranz (Vize-Präsident Tiroler Adler Runde), Bundesministerin Margarete Schramböck, Klaus Mark (GF MK Illumination und Präsident der Tiroler Adler Runde) , Ingeborg Freudenthaler (Tiroler Adler Runde), Manfred Pletzer (Tiroler Adker Runde) und Rogier Wesling (GF MK Illumination)

Wirtschaft
Wirtschaftsministerin zu Gast bei Tiroler Adler Runde

TIROL. Große wirtschaftliche Prominenz konnte die Tiroler Adler Runde kürzlich in der Firma MK Illumination, dem Unternehmen des neuen Adler-Präsidenten Klaus Mark, begrüßen. Wirtschaftsministerin Schramböck stattete der Tiroler Adler Runde einen Besuch ab und stellte das Regierungsprogramm für die kommende Legislaturperiode vor.  Austausch mit der MinisterinDie Ministerin konnte sich von den beeindruckenden Zahlen der Gastgeber-Firma MK Illumination überzeugen. Geschäftsführer Klaus Mark...

  • 20.01.20
Wirtschaft
Die Duale Akademie ist eine Bildungsinnovation der Wirtschaftskammer Tirol, der Bildungsdirektion Tirol und dem Land Tirol für die Fachkräfte der Zukunft. Roland Teissl, Schulqualitätsmanager Berufsschulen , UBIT-Fachgruppenobfrau Sybille Regensberger und Martin Gremer, Direktor der Tiroler Fachberufsschule für Elektrotechnik, Kommunikation und Elektronik (v.l.) setzen sich für die Offensive gegen Fachkräftemangel im IT- und Softwarebereich ein.
2 Bilder

Duale Akademie
Fachkräfte für den IT- & Softwarebereich ausbilden

TIROL. Die Duale Akademie ist eine attraktive Option für Maturanten, Personen mit abgeschlossener Lehre, Studierende ohne Studienabschluss aber auch Berufsumsteiger, um neue Wege in Richtung berufliche Zukunft zu gehen. Das Projekt hat sich die Reduzierung des Fachkräftemangel im IT- und Softwarebereich in Tirol vorgenommen.  Wer kann aller die Duale Akademie besuchen?Die Duale Akademie bietet sich für die schon erwähnten Gruppen an aber auch Personen, mit mindestens zwei positiv...

  • 17.01.20
Wirtschaft
Spartenobfrau und NRin Rebecca Kirchbaumer und WK-Präsident Christoph Walser sagen den Tiroler Unternehmen ihre Unterstützung zu.

Wirtschaft
Keine Transitpolitik zulasten der heimischen Unternehmen

TIROL. Der WK-Präsident Walser und die NRin Kirchbaumer befürchten durch die Verlängerung der Abfahrverbote enorme Nachteile für Tiroler Unternehmen und Unternehmerfamilien. Die Transitpolitik dürfe nicht auf deren Rücken ausgefochten werden.  Abfahrtsverbote werden kritisiertDer WK-Präsident und die NRin Kirchbaumer sagen den Tiroler Unternehmern ihre volle Unterstützung zu. Ihnen würden härtere Zeiten bevorstehen, durch die kürzlich beschlossene Verlängerung der Abfahrverbote. Besonders...

  • 17.01.20
Politik
LHStvin Ingrid Felipe, LH Günther Platter und BMin Margarete Schramböck.
3 Bilder

Digitalisierung
Bundesministerin zu Gast bei Regierungssitzung

TIROL. In der aktuellen Regierungssitzung war auch Bundesministerin Margarete Schramböck zu Gast. So war es kein Wunder, dass man sich mit der Wirtschafts- und Digitalisierungsministerin über die Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Tirol austauschte. Insgesamt nimmt man aus den Gesprächen einen zuversichtlichen Blick in die Zukunft mit.  Bund und Land arbeiten Hand in HandZumindest, wenn es um die Digitalisierung Tirols geht, kann man von einer "Hand-in-Hand"-Zusammenarbeit zwischen Bund...

  • 15.01.20
Lokales
Am Freitag, 24.1.2020, einen Tag live in der HLW FW Kufstein miterleben.

HLW FW Kufstein öffnet zum "Schulbesuchstag"
Einen Tag in neue Schulwelt eintauchen!

Künftige Schülerinnen und Schüler der HLW FW Kufstein haben die Möglichkeit, ihre neue Bildungsstätte noch vor dem offiziellen Eintritt näher kennenzulernen. Am Freitag, dem 24. Jänner, öffnet die renommierte Kufsteiner Wirtschaftsschule von 8.15 Uhr bis 12.40 Uhr ihre Pforten zum "Schulbesuchtstag". Interessierte können dabei den Unterricht in allen Bereichen live miterleben. Bitte unbedingt telefonisch oder per E-Mail (office@hlwkufstein.at) anmelden.

  • 14.01.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.