Top-Nachrichten - Pongau

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4.214 folgen Pongau

#einfachnäherdran

Seit gestern Abend – 22. Oktober 2020 – ist bekannt, dass jetzt auch der Pongau auf rot gestellt wurde.
3

Corona Aktuell
Nur noch eine Pongauer Gemeinde ohne aktiven Fall

Seit gestern Abend ist bekannt, dass der Pongau auf der Corona-Ampel auf rot gestellt wurde. Nur noch eine Gemeinde im Pongau hat keinen aktiven COVID-19 Erkrankten. +++Update: die aktuellen Zahlen sind veröffentlicht worden+++ PONGAU. In Salzburg wurden mit Stand 23. Oktober 2020 bisher 1.395 aktiv infizierten Personen im Bundesland gemeldet aktuell. Mittlerweile sind nur noch der Lungau und die Stadt Salzburg auf der Corona-Ampel orange, alle anderen Bezirke wurden auf rot gestellt. Das...

Interviews mit Firmen und Lehrlingen wurden von der "i-star"-Messe für technische Lehrberufe aus dem Kongresshaus gestreamt.
4

"i-star"
Pongauer Technik-Berufsmesse live an die Schulen gestreamt

26 Schulklassen verfolgten die Live-Übertragung der "i-star"-Messe, die Corona-bedingt als Stream zur Verfügung gestellt wurde.   ST. JOHANN (aho). Virtuell statt physisch ging heuer erstmals die "i-star"-Messe für Technik-Lehrberufe im Kongresshaus St. Johann über die Bühne. Gerade in Coronazeiten wollte man nicht auf die Ausbildungsinitiative verzichten und hielt sie deshalb in digitaler Form online ab. Elf führende Betriebe aus der Region stellten dabei samt Lehrlingen ihr...

Wie soll es mit unserem Verkehr weitergehen, Ihre Hilfe und Meinung ist gefragt.

Unsere Erde
Wir wollen wissen wie sich die Salzburger fortbewegen

Die Bezirksblätter beschäftigen sich im November mit dem Thema Neue Mobilität, dabei interessiert uns auch die Meinung unserer Leser. Helfen Sie uns zu verstehen welche Ansätze an neuer und/oder umweltfreundlicher Mobilität für sie interessant sind. SALZBURG. Wer oder was bewegt die Salzburger? Eine Frage die als Basis zu dem Thema neue Mobilität entscheidend ist. Öffentlicher Verkehr ist beispielsweise in der Stadt eine Selbstverständlichkeit, doch in ländlicheren Gegenden sind Wege mit Bus...

Die Freiwillige Feuerwehr Schwarzach wurde zu einem Fahrzeugbrand beim Westportal des Mauthtunnel gerufen.
5

Feuerwehreinsatz
Fahrzeug brannte beim Westportal des Mauthtunnel

Gestern Nachmittag – 21. Oktober 2020 – wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzach  zu einem Fahrzeugbrand auf der B311, Pinzgauer Bundesstraße, gerufen. SCHWARZACH. Am Mittwoch, dem 21. Oktober 2020, wurde die Schwarzacher Feuerwehr gegen 15.30 Uhr über Sirenenalarm zu einem Fahrzeugbrand auf der Pinzgauer Bundesstraße, Höhe Mauthtunnel Westportal, alarmiert. Ein Auto stand auf dem Parkplatz neben der Tunneleinfahrt in Fahrtrichtung Schwarzach in Vollbrand. Rauch zwang zu...

Das Altenmarkter Hoamathaus, das besonders die geschichtliche Rolle der Frau hervorhebt, feiert heuer sein 50-jähriges Jubiläum
4

Jubiläum
Altenmarkter "Hoamathaus" wird 50 Jahre alt

Das Altenmarkter Hoamathaus stellt zum 50. Geburtstag das Vereinswesen in den Mittelpunkt. ALTENMARKT (aho). Die geplante Ausstellung "Vereine: Kitt der Ortsgemeinschaft" hätte am 8. November zum 50-jährigen Jubiläum des Altenmarkter Hoamathauses eröffnet werden sollen. Aufgrund der aktuellen Covid-Verordnungen musste sie nun auf den 30. Mai 2021 verschoben werden. Dennoch blickt Museumsleiter Peter Listberger anlässlich des runden Geburtstages gerne auf die Entwicklung des Museums zurück....

Ursula Lochmann ist die Leiterin des Tierheims in Hallein.
Seit gestern Abend – 22. Oktober 2020 – ist bekannt, dass jetzt auch der Pongau auf rot gestellt wurde.
Interviews mit Firmen und Lehrlingen wurden von der "i-star"-Messe für technische Lehrberufe aus dem Kongresshaus gestreamt.
Wie soll es mit unserem Verkehr weitergehen, Ihre Hilfe und Meinung ist gefragt.
Die Freiwillige Feuerwehr Schwarzach wurde zu einem Fahrzeugbrand beim Westportal des Mauthtunnel gerufen.
Das Altenmarkter Hoamathaus, das besonders die geschichtliche Rolle der Frau hervorhebt, feiert heuer sein 50-jähriges Jubiläum
Du suchst noch kostengünstige Skier für dich oder dein Kind, Skischuhe oder eine Ski-Jacke? Dann ist dieser Marktplatz deine Plattform!

Wintertauschplatz 2020
Sportartikel verkaufen und kaufen

Interessierte können im Bezirksblätter-Marktplatz alle Arten von Winterartikeln kaufen und verkaufen. SALZBURG. Aufgrund von Corona können heuer gewisse Dinge nicht stattfinden. Der Bedarf an kostengünstigen Wintersportartikeln ist aber nach wie vor ungebrochen. Über unsere Plattform können wieder viele Salzburger Familien Geld sparen und den Wintersport dadurch leistbar machen. Ein Marktplatz für WinterartikelnDu suchst noch kostengünstige Skier für dich oder dein Kind, Skischuhe oder...

Ladet eure schönsten HerbstLICHTER hoch und nehmt am Gewinnspiel von KÜCHER Digitale Welt und Bezirksblätter Salzburg teil.
10 Aktion 5

Fotowettbewerb
Wir suchen das schönste "Salzburg HerbstLICHT"

Warme Farben, goldenes Licht: Der Herbst präsentiert sich insbesondere für Fotografie-Liebhaber von seiner schönsten Seite! KÜCHER Digitale Welt und Bezirksblätter Salzburg suchen die schönsten Herbstmotive aus Salzburg! SALZBURG. Unsere Regionauten schießen Woche für Woche wunderschöne und kreative Fotos und laden spannende Beiträge hoch. Wir möchten uns herzlichst dafür bedanken und haben uns mit KÜCHER Digitale Welt etwas Besonderes einfallen lassen. „SALZBURG HerbstLICHT – schick uns...

Lokales

Das Altenmarkter Hoamathaus, das besonders die geschichtliche Rolle der Frau hervorhebt, feiert heuer sein 50-jähriges Jubiläum
4

Jubiläum
Altenmarkter "Hoamathaus" wird 50 Jahre alt

Das Altenmarkter Hoamathaus stellt zum 50. Geburtstag das Vereinswesen in den Mittelpunkt. ALTENMARKT (aho). Die geplante Ausstellung "Vereine: Kitt der Ortsgemeinschaft" hätte am 8. November zum 50-jährigen Jubiläum des Altenmarkter Hoamathauses eröffnet werden sollen. Aufgrund der aktuellen Covid-Verordnungen musste sie nun auf den 30. Mai 2021 verschoben werden. Dennoch blickt Museumsleiter Peter Listberger anlässlich des runden Geburtstages gerne auf die Entwicklung des Museums zurück....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Seit gestern Abend – 22. Oktober 2020 – ist bekannt, dass jetzt auch der Pongau auf rot gestellt wurde.
3

Corona Aktuell
Nur noch eine Pongauer Gemeinde ohne aktiven Fall

Seit gestern Abend ist bekannt, dass der Pongau auf der Corona-Ampel auf rot gestellt wurde. Nur noch eine Gemeinde im Pongau hat keinen aktiven COVID-19 Erkrankten. +++Update: die aktuellen Zahlen sind veröffentlicht worden+++ PONGAU. In Salzburg wurden mit Stand 23. Oktober 2020 bisher 1.395 aktiv infizierten Personen im Bundesland gemeldet aktuell. Mittlerweile sind nur noch der Lungau und die Stadt Salzburg auf der Corona-Ampel orange, alle anderen Bezirke wurden auf rot gestellt. Das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Wie genau es mit den Maßnahmen für Veranstaltungen weitergehen wird, ist noch unklar. In Altenmarkt bereitet man sich auf einen Adventmarkt auf Abstand vor.
5

Unser Altenmarkt
Der Adventmarkt findet trotz Corona statt

Zur Zeit von Corona ist es schwierig Veranstaltungen vorauszuplanen, doch in Altenmarkt bereitet man trotzdem den Adventmarkt vor. ALTENMARKT. "Durch die Aufteilung auf drei Schauplätze, also Marktplatz, Hoamathaus und Tenne haben wir bereits eine Entzerrung der Besucherströme", erklärt Lisa Gappmayer, die für die Organisation von Veranstaltungen verantwortlich zeichnet. Trotzdem wird es zusätzliche Maßnahmen geben, um das Risiko für Besucher gering zu halten. "Wir haben erstmals einen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
(Symbolfoto) Als Schwachstellen bei Einfamilienhäusern und Wohnungen gelten Eingangstüren, Terrassentüren, Nebentüren, Fenster und Kellerschächte.
2

Kriminalitätsprävention
So machst du es Einbrechern schwer

Die Arbeitsweise von Einbrechern, auf was sie es abgesehen haben und was du dagegen präventiv tun kannst: Gruppeninspektor Ernst Höllwart von der der kriminalpolizeilichen Beratung erklärt, worauf es ankommt. SALZBURG. "Trotz der verstärkten Streifentätigkeit der Polizei bietet die Dämmerungszeit Einbrechern im Herbst und Winter einen sehr guten Schutz, unerkannt in ein Haus oder eine Wohnung einzusteigen", erklärt uns Gruppeninspektor Ernst Höllwart vom Bezirkspolizeikommando St. Johann im...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Politik

(Symbolfoto) „Einfallslos und altbacken“, so ein Kommentar des Salzburger SPÖ-Klubvorsitzender Michael Wanner zum Landesbudget 2021. "Jeder Krediteuro gehört doppelt so lang überlegt, wie einer aus den Erträgen des Landes", sagt FPÖ-Landeschefin Marlene Svazek.
3

Land Salzburg Budget 2021
Kritik kommt von der Opposition

Kritik am heute, Dienstag, präsentierten Landesbudget 2021 kommt von den Oppositionsparteien SPÖ und FPÖ. SALZBURG. „Einfallslos und altbacken“, so ein Kommentar des Salzburger SPÖ-Klubvorsitzender Michael Wanner zum Landesbudget 2021, das heute, am Dienstag, vorgestellt wurde. „Alle bereits angekündigten Infrastrukturmaßnahmen im Bundesland Salzburg, wie die Stadtregionalbahn oder noch ältere Pläne wie die Umbau- und Neubaupläne in den SALK, werden fortgeschrieben. Gekommen wären diese...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Beim Pressegespräch der Landesregierung zum Salzburger Landesbudget 2021, v. li.: Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl, Landeshauptmann Wiflried Haslauer, Landesrätin Andrea Klambauer und Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn. Corona – Stichwort Mund-Nasenschutz – prägt dieses Bild und es prägt auch zu einem beträchtlichen Teil das Salzburger Landesbudget 2021.
3

Land Salzburg Budget 2021
Neuverschuldung von rund 390 Millionen Euro

Die Mitglieder der Salzburger Landesregierung haben sich auf das Landesbudget für 2021, das eine Neuverschuldung von rund 390 Millionen Euro aufweist, geeinigt. Ein wesentliches Kernthema, welches das Gesamtbudget begleitet: Die wirtschaftliche Bewältigung der Covid-19-Krise/Corona-Pandemie. SALZBURG. Für Finanzreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl bedeutet das Budget des Landes Salzburg für das Jahr 2021 einerseits "eine tiefe Zäsur im bisherigen Kurs der finanziellen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
LR Andrea Klambauer stellte sich mit Bundesrat David Egger (li.) und LAbg. Hermann Stöllner den Politik-Fragen der Jugendlichen.

EU, Landtag & Co
Politiker stellten sich den Fragen der Jugendlichen

"Jugend in Aktion": Jugendliche erfuhren aus erster Hand, wer und was hinter EU, Landtag und Co. steckt und lernten so mehr über die Welt der Politik. SALZBURG. „Was hat Europa eigentlich mit mir zu tun und welche Rolle spielt die EU im Landtag?“ - 20 Jugendliche zwischen 16 und 18 wollten es genau wissen und tauchten bei einem Workshop in die Welt der Politik ein. „Im Zeitalter von Fake News und Meinungsbildung über Soziale Medien ist politisches Grundwissen gefragter als je zuvor.“...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Bundesratsmitglieder besuchten den Salzburger Landtag und führten Gespräche mit heimischen Experten aus Wirtschaft, Kultur, Landwirtschaft und Arbeitsmarkt.

Fokus auf Salzburg
Bundesrat führte Expertengespräche in Salzburg

Mitglieder des Bundesrats sprachen mit heimischen Vertretern aus Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Kultur und Landwirtschaft um sich über die Corona-Probleme und -Auswirkungen auf regionaler Ebene zu informieren. WALS-SIEZENHEIM. Die Juristin Andrea Eder-Gitschthaler aus Wals-Siezenheim hat in der 2. Jahreshälfte die Präsidentschaft im Bundesrat im Parlament in Wien inne. In ihrer Funktionsperiode legt sie ein Augenmerk auf das Anliegen aller Bundesländer, ohne dabei den Fokus auf Salzburg zu...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer

Regionauten-Community

Anzeige
Der Einfluss von Bitterstoffen auf die Verdauung

Gesundheit
Der Einfluss von Bitterstoffen auf die Verdauung

„Was bitter im Mund, ist dem Magen gesund“, sagt eine alte Volksweisheit. Unsere Vorfahren kannten bereits die wohltuende Wirkung der Bitterstoffe, die gerne bei Magen- Darmproblemen und/oder zur Unterstützung der Leber und Galle eingesetzt wurden.Die Natur bietet eine große Anzahl von Pflanzen mit unterschiedlichen Gehalt an Bitterstoffen. Bitterstoffe unterstützen die Reinigung und Entgiftung, sie regen den Stoffwechsel an und sind Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse eine wertvolle Hilfe....

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Silvia Steiner am Militärschießplatz "Lavanter Forcha" für Pistole

Bundesheer
Pongauer Soldatin holt zwei Meistertitel nach Salzburg

Von 14. bis 16. Oktober fand am Militärschießplatz "Lavanter Forcha" die Heeresmeisterschaft im Schießen 2020 statt. Die Heeresmeister wurden in den Bewerben "Schießen mit dem Sturmgewehr 77" im Einzelbewerb, der Pistole 80 sowie im Mannschaftsbewerb ermittelt. Die besten Schützen aus allen Bundesländern kamen zu dieser Meisterschaft, um sich den begehrten Titel "Heeresmeister 2020" zu holen. Den Titel "Heeresmeisterin 2020" mit der Pistole erkämpfte sich die Pongauerin aus Sankt Johann, Frau...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
Bezirksmeister Brandner Peter EV Bad Bruck
Vizemeister Brandner Thomas EV Bad Bruck
Dritter Schaupper Toni ESV St.Veit
Vierter Nadegger Martin ESV St.Veit

Herren 5 Stock Pongau
Bezirksmeisterschaft 5 Stock Herren !

Die 5 Stockherren trafen sich nach den Lockerungen im Juni zu den Vorausscheidung, die erstmals auf 2 Tage Hin- und Rückrunde geschossen wurden. Im Juli ging es mit dem Halbfinale weiter und am 19. September kamen die 9 besten Pongauer zum EV Werfen um sich den Titel auszuschiessen. Nach einem spannenden Turnier konnten sich drei Herren punktegleich behaupten !!! Bezirksmeister wurde Brandner Peter EV Bad Bruck, vor Brandner Thomas EV Bad Bruck und Schaupper Toni ESV St.Veit !!!! Den vierten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • 5 Stock Pongau
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Die Corona-Pandemie verschont auch den laufenden Fußballbetrieb nicht.

Salzburger Fußballverband
Spielbetrieb bis auf Weiteres ausgesetzt

Die Corona-Pandemie (Covid-19) und ihre Auswirkungen auf den Fußball-Sport im Bundesland Salzburg. SALZBURG. In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen und in Abstimmung mit dem Land Salzburg wird der gesamte Spielbetrieb im Bereich des Salzburger Fußballverbandes mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres ausgesetzt. Das teilte Peter Haas, der Geschäftsführer des Salzburger Fußballverbandes (SFV) heute, Freitag, 23. Oktober, mit. Betroffen davon seien alle Meisterschafts- und Freundschaftsspiele...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Sportlandesrat Stefan Schnöll (li.) und Veranstalter Josef Gruber (re.) mit Balthasar Laireiter, der gestern Nachmittag eine neue Bestzeit auf dem Gaisbergtrail aufstellte: 2:13:48 sec. Um zweieinhalb Minuten schneller als die bisherige Bestzeit.
2

Ausdauersport
Das Salzburg Trailrunning Festival geht ins finale Wochenende

Seit dem 10. Oktober läuft das Salzburg Trailrunning Festival, heuer in Form eines App-Runs. Nun steht das finale Wochenende der Lauf-Veranstaltung an – bis zum Nationalfeiertag am 26. Oktober können noch Laufinteressierte teilnehmen und sich auf den beiden Strecken mit den anderen messen. Teilnehmer können am morgigen Samstag, 24. Oktober um 16 Uhr und am Sonntag, 25. Okotber um 09:30 Uhr gemeinsam mit dem Veranstaltungsteam um Josef Gruber die beiden Strecken laufen – diese Aktion richtet...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Für Chris Bacher ist Parkour etwas alltägliches. Im Video zeigt er dir, wie du den Präzisionssprung verbessern kannst.
Video

sportlicher Dienstag
VIDEO - Parkour: so gelingt der Präzisionssprung Teil 2

Die gute Nachricht des Tages: Chris Bacher von One Move zeigt dir Schritt für Schritt, wie der Präzisionssprung gelingt. Heute Teil 2. SALZBURG. Jede Woche gibt es von Montag bis Samstag ein ausgewähltes Video auf der Bezirksblätter-Webseite: Witze aus dem Pongau, Kräuterhexen-Tipps aus dem Pinzgau und Sportliches aus der Stadt. Wir starten in eine neue Woche mit einer neuen Serie, die dir Chris Bacher - Parkour und Freerunningläufer näher bringt. Wie man den Präzisionssprung ausbaut,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der frischgebackene Judo-Staatsmeister Sebastian Dengg vom ESV Sanjindo Bischofshofen.
2

Judo-Staatsmeisterschaft
Sanjindos aus Bischofshofen doppelt vergoldet

Höchst erfolgreich präsentierten sich die Pongauer mit zwei Staatsmeistertiteln bei den Judomeisterschaften in Oberwart. Insgesamt gab es acht Medaillen für die Salzburger, davon gingen fünf an die Judoka vom ESV Sanjindo Bischofshofen.  OBERWART (aho). Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen gingen die Athleten, aufgeteilt auf zwei Wettkampftage und einzelne Blöcke, bei den Judo-Staatsmeisterschaften in Oberwart an den Start. Maria Höllwart (Sanjindo) feierte in der +78kg-Kategorie eine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Wirtschaft

Andexer aus Großarl mit seinem Fleckvieh das den Bestpreis erzielte.
2

Rinderzucht
Trotz kleinerem Angebot gute Durchschnittspreise erzielt

Die Auftriebszahlen waren für eine Oktoberversteigerung sehr gering und lagen weit unter den Zahlen der Vorjahre, meldet der Salzburger Rinderzuchtverband. Dennoch sei das Kaufinteresse groß und die Qualität der Tiere war sehr gut. MAISHOFEN. Von den 35 zum Verkauf angebotenen Pinzgauerkühen und von den 20 Holsteintieren erzielten zwei Pongauer Betriebe die Höchstpreise. Darüber hinaus wurden 145 Fleckvieh und 35 Zuchtkälber aufgetrieben. Letztere fanden guten Absatz bei den Käufern....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
(Archivfoto) Andreas Hinterndorfer (Leiter des AMS im Lungau) mit "Biz"-Beraterin Karoline Klemm.

Covid-19-Ausnahmesituation
Job-Beratung in Corona-Zeiten

Das Arbeitsmarktservice (AMS) Salzburg fährt jetzt in die Schule, um den Nachwuchs berufsfirm zu machen; denn während der Pandemie-Beschränkungen sind Informationen zu Job und Beruf rar geworden. SALZBURG. Wegen der verschärften Corona-Situation trauen sich Veranstalter von Berufsinformationsmessen vielerorts nicht drüber, diese in gewohnter Form abzuhalten. Ein Lied davon singen kann beispielsweise auch Andreas Hinterndorfer. Er ist der Leiter des Arbeitsmarktservice (AMS) im Lungau, wo...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Interviews mit Firmen und Lehrlingen wurden von der "i-star"-Messe für technische Lehrberufe aus dem Kongresshaus gestreamt.
4

"i-star"
Pongauer Technik-Berufsmesse live an die Schulen gestreamt

26 Schulklassen verfolgten die Live-Übertragung der "i-star"-Messe, die Corona-bedingt als Stream zur Verfügung gestellt wurde.   ST. JOHANN (aho). Virtuell statt physisch ging heuer erstmals die "i-star"-Messe für Technik-Lehrberufe im Kongresshaus St. Johann über die Bühne. Gerade in Coronazeiten wollte man nicht auf die Ausbildungsinitiative verzichten und hielt sie deshalb in digitaler Form online ab. Elf führende Betriebe aus der Region stellten dabei samt Lehrlingen ihr...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Wie soll es mit unserem Verkehr weitergehen, Ihre Hilfe und Meinung ist gefragt.

Unsere Erde
Wir wollen wissen wie sich die Salzburger fortbewegen

Die Bezirksblätter beschäftigen sich im November mit dem Thema Neue Mobilität, dabei interessiert uns auch die Meinung unserer Leser. Helfen Sie uns zu verstehen welche Ansätze an neuer und/oder umweltfreundlicher Mobilität für sie interessant sind. SALZBURG. Wer oder was bewegt die Salzburger? Eine Frage die als Basis zu dem Thema neue Mobilität entscheidend ist. Öffentlicher Verkehr ist beispielsweise in der Stadt eine Selbstverständlichkeit, doch in ländlicheren Gegenden sind Wege mit Bus...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Leute

Die Präsidentin der Volkshilfe Salzburg bei der Übergabe der speziellen iPads, an eine Pongauer Schulklasse.

Mithilfe
UMFRAGE - Volkshilfe lindert die Armut vieler Kinder

Kampagne der Volkshilfe Salzburg „Mut schaffen – Chancen erhöhen“ fördert die Entwicklung von Kindern. SALZBURG. "Ich kann nicht die Situation aller Kinder ändern, aber ich kann es zum Thema machen.", sagt Ingrid Riezler-Kainzner, die Präsidentin der Volkshilfe Salzburg. Gerade durch die Corona-Lage hat sich die Situation der Kinderarmut in der Stadt noch verschärft. 50 Familien, großteils aus der Stadt, wurden diesen Herbst mit Libro-Gutscheinen zu je 30 Euro pro Kind von der Volkshilfe...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Anzeige
Wilfried Schober (li) und Gerti Höll übergaben den Schlüssel an Gerhard Pflugbeil.
Video

KARO Shopping
Ein neuer Hyundai i10 für einen Bischofshofener

Der Bischofshofener Gerhard Pflugbeil darf sich über den neuen Hyundai i10 von Auto Schober freuen. Er hat bei dem Gewinnspiel des Karo Shopping gewonnen. BISCHOFSHOFEN. Gerhard Pflugbeil konnte es gar nicht glauben als der Anruf kam, dass er wirklich ein Auto gewonnen hat. Der Bischofshofener hat beim "Shoppen und starten" Gewinnspiel im Karo Shopping teilgenommen und dabei den Hauptgewinn gemacht. Vorbildlicher Papa Der Hyundai i10 zur Verfügung gestellt vom Autohaus Schober wird...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Christian Pewny, Cyriak Steiner, Roland Braun, Josef Tagwercher, Josef Huber und Peter Krismer bei der Ehrung des treuen Urlaubsgastes.

Gästeehrung
Seit 50 Jahren schlägt sein Herz für Radstadts Gardefest

Roland Braun kommt seit 50 Jahren zum Gardefest nach Radstadt. Obwohl dieses Jahr das Fest ausfallen musste, lies sich der treue Gast seinen Besuch hier nicht nehmen. RADSTADT. Der Tourismusverband Radstadt ehrte Ende September einen besonderen Gast der Stadt. Seit 1969 kommt der Weilburger (Hessen, Deutschland) Roland Braun, der selbst langjähriges Mitglied der Bürgergarde seiner Heimatstadt ist, zum Gardefest nach Radstadt und verbringt dort seinen Urlaub. Die Absage des Gardefestes in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Marlies Blaschko ist seit Mai Leiterin des Freiwilligenzentrums Salzburg und bringt mit dem "Werkzeugkoffer für Freiwillige" kostenlose Weiterbildung an den Start.
2

Frewilligenarbeit
Arbeit, die mit Sinn erfüllt wird

Marlies Blaschko baut das Freiwilligenzentrum weiter aus und bietet den kostenlosen "Werkzeugkoffer für Freiwillige" an. SALZBURG. Als Mädchen verinnerlichte Marlies Blaschko den Spruch der Pfadfinder: jeden Tag eine gute Tat. Nach einem achtjährigen Entwicklungshilfeprojekt in Nepal, das sie mit ihrem Mann zusammen gründete, engagiert sich Blaschko nun beruflich in Salzburg. Als Leiterin des Freiwilligenzentrums (FWZ) weiß sie, wie wichtig Engagement ist, und auch, dass man etwas...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Gedanken

Edi Jäger (Schauspieler, Kabarettist, Produzent und Mitglied des künstlerischen Leitungsteams des Kleinen Theaters Salzburg) mimt wieder einen Begriff.
Video

Ratespiel der Woche
Pantomime: Es wird wieder knifflig

Macht mit und erratet den erklärten oder pantomimisch dargestellt Begriff im Video. Die Lösung von letzter Woche lautet Lustgefühl. FLACHGAU. Jede Woche gibt es hier ein Video zum Mitmachen. Für unser Ratespiel der Woche konnten wir zwei bekannte Salzburger Schauspieler gewinnen. Anita Köchl und Edi Jäger werden jede Woche abwechselnd unsere "Activity Stars" sein. Lösung gesucht Im Video wird ein Begriff entweder erklärt oder pantomimisch dargestellt. Darunter werden Antwortmöglichkeiten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Monika Schmerold ist Vereinsobfrau von "knack:punkt", ein Verein, der sich im Land Salzburg für die Rechte von Menschen mit Behinderungen einsetzt.
3

knack:punkt
UMFRAGE - Das eigene Leben trotz Behinderung selbst bestimmen

Der 2012 gegründete Verein knack:punkt setzt sich salzburgweit für die Rechte von Menschen mit Behinderung ein. SALZBURG. Wer im Rollstuhl sitzt, ist weder Held noch Opfer. Nach dieser Devise lebt Monika Schmerold, Vereinsobfrau von knack:punkt, eines Vereins, der sich salzburgweit für ein selbstbestimmtes Leben einsetzt. Für Menschen mit Behinderungen, von Menschen mit Behinderungen. Selbstbestimmt leben Schmerold selbst arbeitete sechs Jahre lang in der Stadt, bevor sie den Verein...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Den Witz der Woche erzählt dir diesmal Hannes Siebenhofer.
Video

Witz der Woche
Ein Jäger und sein fahrbarer Untersatz

VIDEO ::: Den Witz der Woche – diesmal entspringt er dem waidmännischen Bereich – erzählt dir, an diesem Montagmorgen Hannes Siebenhofer aus dem Salzburger Lungau, bei uns im Bezirksblätter-Online-TV. LUNGAU. Hannes Siebenhofer ist der Obmann der Kameradschaft (Österreichischer Kameradschaftsbund) im Bezirk Tamsweg/Lungau. Wir haben ihn um einen Witz gebeten; und er erzählte uns einen Jägerwitz. Es geht um das Gefährt des des Waidmanns, aber schaue und höre selbst! Und falls du eine Jägerin...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Edmund „Edi“ Jäger, der Schauspieler, Kabarettist, Produzent und Mitglied des künstlerischen Leitungsteams des Kleinen Theaters Salzburg, beschreibt wieder einen Begriff.
1 1 Video

Ratespiel der Woche
Wer kann den gesuchten Begriff erraten?

Unser nächstes Video-Ratespiel. Macht mit und erratet den erklärten oder pantomimisch dargestellt Begriff im Video. Die Lösung von letzter Woche lautet Lippenbekenntnis. FLACHGAU. Jede Woche gibt es hier ein Video zum Mitmachen. Für unser Ratespiel der Woche konnten wir zwei bekannte Salzburger Schauspieler gewinnen. Anita Köchl und Edi Jäger werden jede Woche abwechselnd unsere "Activity Stars" sein. Lösung gesucht Im Video wird ein Begriff entweder erklärt oder pantomimisch...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.