Nachrichten - Pongau

Lokales

Nah&Frisch-Chefin Christine Gschwendtner aus Werfenweng mit Magnetix-Beraterin Sandra Gruber aus Goldegg (v.re.).
6 Bilder

Nah&Frisch Nahversorger
Gemütlicher Nachmittag beim Nahversorger Nah&Frisch in Werfenweng

WERFENWENG (ma). Christine Gschwendtner vom Nahversorger "Nah &Frisch" in Werfenweng lud wieder zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ein. Die Kaffee-Ecke im Kaufgeschäft wird sehr gut angenommen. Gemütlichkeit wird hier groß geschrieben. Das Beisammensein stärkt auch die Dorfgemeinschaft.  "Ich freu mich sehr, das Sandra Gruber aus Goldegg immer wieder mal bei uns im Geschäft vorbeikommt und die neuen Produkte präsentiert", freute sich Geschäftsfrau Christine...

  • 16.11.18
Erzbischof Lackner und Ordinariatskanzlerin Elisabeth Kandler-Mayr (li.) mit den ausgezeichneten Ehrenamtlichen.

Auszeichnung
Rupert-und-Virgil-Orden verliehen

Im Salzburger Kardinal-Schwarzenberg-Haus bedankte sich Erzbischof Franz Lackner bei langjährigen Helfern der Salzburger Pfarren. SALZBURG. Mit dem Rupert- und-Virgil-Orden zeichnete der Salzburger Erzbischof Franz Lackner neun Helfer in verschiedenen Pfarren aus. Unter ihnen fanden sich auch vier Pongauer. Rupert, Virgil und Erentrudis Elisabeth Kandler-Mayr, Ordinariatskanzlerin, würdigte die Verdienste der Geehrten und zog Vergleiche zu den Heiligen Rupert, Virgil und Erentrudis: „Ihr...

  • 16.11.18

Pfarrwerfner Volksschule beteiligt sich an weltgrößter Geschenk-Aktion

Die internationale Adventaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenk-Aktion für Kinder in Not. „Operation Christmas Child“ wird vom christlichen Hilfswerk Samaritan´s Purse organisiert. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 157 Millionen Kinder in über 60 Ländern erreicht. Die Päckchen aus dem deutschsprachigen Raum werden heuer in folgende Länder verteilt: Georgien, Lettland. Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei und Moldawien. Die...

  • 16.11.18
Erna passt gut auf wie Renate das Brot dreht.
3 Bilder

Kulinarik
Mischbrot oder "Kuchi-Kastl-Brot"

Die Bezirksblätter Pongau machten bei einem Brot-Backkurs der Seminarbäuerinnen in Eben mit. EBEN (ama). Beim Besuch der Bezirksblätter bei Seminarbäuerin Renate Zitz aus Eben, bekamen wir Lust einmal selbst Brot zu backen. Also meldeten wir uns gleich zum nächsten Kurs an. Mit acht anderen Lernwilligen, versuchten wir uns an unserem ersten Brot. Das "Kuchi-Kastl-Brot" "Der Name "Kuchi-Kastl-Brot" kommt daher, dass für das Mischbrot das ich gleich zeige nicht unbedingt die angegeben...

  • 16.11.18
3 Bilder

Wasserrettung Pongau
Hochwasser brachte Müll – Pongauer Wasserrettung reinigt nicht nur die Ache!

Nachdem das Hochwasser Ende Oktober sehr viel Müll in die Gasteiner Ache geschwemmt hat und dieser nun auf der Uferböschung, in Bäumen und Sträuchern sowie im Flussbett lag, wurde die Wasserrettung von der Gemeinde Dorfgastein angefordert, um die Ache zu reinigen. Im gesamten Gemeindegebiet wurde der Fluss abgegangen und der vorhandene Müll beseitigt. „Vom Plastikmüll, über große Teppiche, bis hin zu Metallgegenständen war alles dabei!“ berichtet Ortsstellenleiter Hannes Fankhauser. Der Müll...

  • 15.11.18
Es ist soweit, die Erweiterung der Park and Ride Anlage und der Umbau des Bahnhofvorplatzes sind beschlossene Sache.
2 Bilder

Verkehr im Pongau
"Es ist so weit"

Die Planungszeit hat mehr als fünf Jahre gedauert, heute wurde der Vertrag für den Bau des neuen Vorplatzes beim Bahnhof Schwarzach-St. Veit unterzeichnet. SCHWARZACH. Der Bahnhof Schwarzach-St. Veit ist eine beliebte Zustiegsstation für Pendler. Derzeit stehen 145 Stellplätze für Autos zur Verfügung. Bis zur Fertigstellung 2020 soll es 171 Stellplätze für Autos 16 für Mofas- und Motorräder sowie 74 für Fahrräder geben. Die Lok zieht umDer Bahnhofsvorplatz soll neugestaltet werden. "Die...

  • 15.11.18

Politik

Bürgermeister Gerhard Steinbauer kündigt Verkehrskonzept für Bad Gastein an.

Zentrum Bad Gastein
Verkehrskonzept für Bad Gastein soll bald präsentiert werden

BAD GASTEIN. Bürgermeister Gerhard Steinbauer zeigt sich hoch erfreut über die Entwicklungen im Bad Gasteiner Zentrum. Erst heute (14. November 2018) konnte der Verkaufsprozess für den Straubingerplatz in Bad Gastein abgeschlossen werden.  Verkehrskonzept als Basis für den Kauf In weiser Voraussicht habe man bereits vor zwei Jahren begonnen, ein Verkehrskonzept zu entwickeln, dass nun zeitgleich mit dem Verkauf der Gebäuden im Zentrum in die finale Phase tritt. "Für die...

  • 14.11.18
Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Matthias Brockmann (Travel Charme) und Daniel Eickworth (Hirmer-Immobilien-Gruppe) bei der Vorvertragsunterzeichnung im Sommer.
2 Bilder

Zentrum Bad Gastein
Verkaufsprozess für den Straubingerplatz in Bad Gastein abgeschlossen

Die Gebäude am Straubingerplatz in Bad Gastein gehören nun endgültig der Hirmer-Immobilien-Gruppe aus München. Käufer verpflichtet sich zur Errichtung eines Hotelbetriebs in der 4-Stern-Superior oder 5-Stern-Kategorie binnen drei Jahren ab Erlangung der Genehmigungen. BAD GASTEIN. Landeshauptmann Wilfried Haslauer hat heute mit Vertretern der Hirmer-Immobilien-Gruppe den Abtretungsvertrag zur Übernahme der Anteile der Straubingerplatz Immobilien GmbH, welche die Gebäude am Straubinger Platz...

  • 14.11.18
Der Doppelsessellift am Hahnbaum wartet auf den nächsten Winterbetrieb.
2 Bilder

Hahnbaum St. Johann
"Ideen sind gut, aber wer bezahlt die Umsetzung?"

ST. JOHANN. Die Stadtgemeinde St. Johann und die Bürgerinitiative "Pro Hahnbaum" diskutieren seit Mai 2018 über die Zukunft des Sesselliftes am St. Johanner Stadtberg. Vergangene Woche hat Bürgermeister Günther Mitterer, zu einer Diskussionsrunde mit den Gemeindevertretern, der Bürgerinitiative, den Alpendorf Bergbahnen und den Eigentümervertretern geladen. Rückblick:Die Bürgerinitiative "Pro Hahnbaum-Sessellift" schaffte es im Mai 2018 die Schließung des Doppelsesselliftes am Hahnbaum zu...

  • 12.11.18
Am Abschnitt zwischen Dienstleistungszentrum und der Bushaltestelle beim M-Preis gibt es keinen Zebrastreifen.

Zebrastreifen gefordert
Braucht die L229 in Pfarrwerfen einen Schutzweg?

Pfarrwerfen prüfte die Frequenz der Straßenüberquerungen auf der Werfenwenger Landesstraße. PFARRWERFEN (aho). Über zu wenig Unterstützung für fußgänger- und radfahrerfreundliche Maßnahmen beklagt sich Pfarrwerfens Gemeindevertreterin Sumeeta Hasenbichler (SPÖ) per Leserbrief. Sie fordert, einen "dringend benötigten Zebrastreifen an der stark befahrenen Werfenwenger-Landesstraße entlang dem M-Preis in Pfarrwerfen und dem neuen Dienstleistungszentrum Eco-Point" zu errichten. "Der Schutzweg...

  • 09.11.18
Bürgermeister Hansjörg Obinger und die Bischofshofener Stadträte laden zur öffentlichen Gemeindeversammlung ein.

Bischofshofen
Öffentliche Gemeindeversammlung am 22. November

BISCHOFSHOFEN (aho). Wie von der Salzburger Gemeindeordnung vorgesehen lädt die Stadtgemeinde Bischofshofen am 22. November zu einer öffentlichen Gemeindeversammlung in den Kultursaal ein (19 Uhr). Dort informieren Bürgermeister Hansjörg Obinger und die Stadträte über aktuelle und künftige Angelegenheiten im den eigenen Wirkungsbereich der Stadt. Bürger können dabei Ideen, Vorschläge und Einwendungen vorbringen und mit den Podiumsgästen in Diskussion treten. Am Programm stehen heuer...

  • 08.11.18
Claudia Schmidt gab den Anwesenden einen Einblick über die Aufgabe und Rolle des EU-Parlaments und ihren Arbeitsalltag als Europaparlamentarierin.

Unser Bischofshofen
Europa mitbestimmen

Die Organisation Europe Direct Salzburg Süd - Ländlicher Raum (EDIC) hielt Anfang November ein Seminar für Lehrer zur Europaparlamentswahl 2019. BISCHOFSHOFEN. Ein "Klassenraum" voll Lehrer fand sich im Haus der Regionen in Bischofshofen zum Seminar "Europa mitbestimmen – Wahljahr 2019" ein. Die Organisation Europe Direct Salzburg Süd – Ländlicher Raum lud gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik und der Pädagogischen Hochschule Salzburg Lehrer aus sämtlichen...

  • 07.11.18

Sport

Wolfgang Mayrhofer, Geschäftsführer von Atomic: "Ich zelebriere Skifahren und Touren gehen in allen Ausprägungen."

Interview
"Skifahren ist wie ein Kurzurlaub"

SALZBURG. Pünktlich zum Winterstart freut sich die Skifirma Atomic in Altenmarkt über den „Gear of the Year“-Award, verliehen von einem der wichtigsten Sport-, Abenteuer- und Lifestyle-Magazine Nordamerikas. Wir haben bei Atomic-Chef Wolfgang Mayrhofer nachgefragt: Worum handelt es sich bei diesem Produkt und der Auszeichnung? WOLFGANG MAYRHOFER: Unsere Count 360°-Skibrille hat in USA den begehrten „Gear of the Year“ Award bekommen. Nur die absolut besten Produkte setzen sich hier durch...

  • 17.11.18
Ein Wheely geht auch mit dem Fatbike.
3 Bilder

Wintertraum 2018
Echt fette Reifen

FLACHAU (ama) . Begeisterte Mountainbiker kommen im Winter nicht an den schneetauglichen Fatbikes vorbei. Vor mehr als 40 Jahren wurde die Idee zu den Mountainbikes mit den 4,8 Zoll breiten Reifen in Alaska geboren. Die Winterprofis machen Touren durch den Pulverschnee und herrliche Winterlandschaften möglich. Fast kein Druck "Man fährt mit nur 0,5 Bar Reifendruck, das ist wirklich wenig, aber dadurch hat man einen wirklich guten Grip", erklärt Rupert Pichler von fun&pro. Die Reifen...

  • 16.11.18
Erich Matheis (2.v.r.) zog beim Austrian Grand Prix im 8er-Ball bis ins Finale ein.

Pool-Billard
Lokalmatador Matheis bei Pongau-Grand Prix erst im Finale geschlagen

ST. JOHANN (aho). Erich Matheis vom 1. Union Billardverein St. Johann erreichte das Finale im Austrian Grand Prix im 8er-Ball (Senioren), das im Billard Pub Ballazzo in St. Johann ausgetragen wurde. Zahlreiche Teilnehmer aus ganz Österreich waren bei diesem nationalen Grand-Prix Turnier am Start. Fünf Siege am Stück Matheis zeigte im Bewerb seine Klasse und spielte sich bis ins Finale: Der Pongauer startete mit einem Freilos und konnte anschließend fünf Siege in Folge feiern. Zittern...

  • 15.11.18
Herbert Wicker wird – vier Jahre nach seinem Bruder Anton – unbesiegt zum stärksten Kämpfer der 2. Bundesliga gewählt.
3 Bilder

Auszeichnung
Bester Judoka der 2. Bundesliga ist aus Bischofshofen

BISCHOFSHOFEN (aho). Als bester Kämpfer der 2. Judo-Bundesliga wird Herbert Wicker vom ESV Sanjindo am kommenden Wochenende ausgezeichnet. Der Bischofshofener blieb in allen Duellen der abgelaufenen Saison ungeschlagen. Er folgt damit seinem Bruder Anton nach, der sich im Jahr 2014 ebenfalls diesen Titel sichern konnte. Damit sind die Wickers die ersten Geschwister Österreichs, die beide diese Auszeichnung erhalten haben. Den Sport professionalisiert"Herbert ist in den letzten drei Jahren...

  • 13.11.18
Die jungen Ennspongauer Sportler eroberten zwei Landesmeistertitel.

Judoka aus Ennspongau und Salzachpongau bei Landesmeisterschaft top

SEEKIRCHEN (aho). 193 Judoka aus 13 Vereinen traten am Sonntag zur U16-Landesmeisterschaft in Seekirchen an. Neun junge Sportler vom Judoverein Radstadt erreichten dabei einige Spitzenplätze: Esila Yilmaz schnappte sich bei den Schülerinnen U10 den Landesmeistertitel, Jana Scharfetter den Vizemeistertitel. Greta Percel (4.) und Felicitas Nardin (5.) erkämpften ebenso tolle Platzierungen. Bei den Schülern U12 holte Nico Huber den Landesmeistertitel. Fünfte Plätze gingen an Maté Nagy und Lukas...

  • 12.11.18

Wirtschaft

LR Maria Hutter mit dem neuen Obmann, Willi Huttegger, und der scheidenden Obfrau, Barbara Saller.

Salzburger Landwirtschaft
Willi Huttegger ist neuer Obmann der Direktvermarkter

ST. JOHANN. Willi Huttegger aus Hüttschlag ist neuer Obmann des Landesvereins der Salzburger Direktvermarkte. Als langjähriger Stellvertreter der scheidenden Obfrau Barbara Saller, weiß der Pongauer um den hohen Stellenwert der ländlichen Produkte. Ein positives Bild der Landwirtschaft und ihrer Produkte weiter zu tragen und damit die Leute zu Begeistern soll auch weiterhin ein Schwerpunkt seiner Arbeit sein. "Denn wenn die Bäuerinnen und Bauern ihre Abnehmer haben, dann ist der Arbeitsplatz...

  • 16.11.18
Josef Gferer lädt als Bezirksvorsitzender der Jungen Wirtschaft Pongau zur Kick-Off-Veranstaltung am 21. November zum Brückenwirt nach St. Johann ein.

Junge Wirtschaft Pongau lässt erstmals groß aufhorchen

PONGAU, ST. JOHANN (aho). Zur Kick-Off-Veranstaltung lädt die Junge Wirtschaft Pongau am 21. November zum Brückenwirt nach St. Johann ein. Die im Juni gegründete Bezirksgruppe will mit einem "lauten Knall" die junge Wirtschaft in der Region ankurbeln, wie Bezirksvorsitzender Josef Gfrerer erklärt: "Wir starten eine After-Work-Party mit spitzenmäßigen Vorträgen. Bei der Veranstaltung sind nicht nur junge Unternehmer, sondern auch alle unternehmerisch denkenden Personen sehr herzlich...

  • 15.11.18
Der Vorstand des ÖAAB Pfarrwerfen wurde beim Gemeindegruppentag wiedergewählt.

ÖAAB Pfarrwerfen nach Gemeindegruppentag gestärkt

PFARRWERFEN (aho). Einstimmig hat der ÖAAB Pfarrwerfen seinen Obmann Walter Seer beim Gemeindegruppentag unter Anwesenheit von Bezirksobmann Hermann Neureiter und Hans Grünwald (ÖAAB-Spitzenkandidat bei der AK-Wahl 2019) wiedergewählt. Das Team besteht nun aus Gerhard Döllerer und Bürgermeister Bernhard Weiß (beide Obmann-Stellvertreter), Carina Reiter (Finanzreferentin), Frieda Müller und Martin Hammer (beide Finanzprüfer) sowie den Vorstandsmitgliedern Johann Meissl und Bernhard Hutter. Der...

  • 15.11.18
Andrea Steiner vom Hotel Steiner im Interview.
2 Bilder

Beruf und Karriere
Die "Top-Hotels" bieten eine "Soft-Saison" an

Arbeit im Tourismus soll wieder attraktiver werden und mit privaten Konstellationen vereinbar sein. OBERTAUERN (pjw). Die touristischen Tätigkeitsfelder und Berufsbilder mit attraktiven Modellen schmackhaft machen, wollen vier Vier-Sterne-Superior-Betriebe in Obertauern. Vor etwa zwei Jahren haben sich die Hotels Steiner, Enzian, Schneider und Panorama in einer losen Kooperation zu den sogenannten "Top-Hotels" zusammengetan, um dieses Ziel gemeinsam zu erreichen. Neben der Mitarbeiterakquise...

  • 15.11.18
Geschäftsführer Walter Scherb jun.
6 Bilder

Wasser im Glas statt in Pet-Flaschen füllen

Gasteiner Mineralwasser bringt erste Ein-Liter-Glasflasche in den Handel. BAD GASTEIN. Im Zuge ihres Nachhaltigkeitsprogrammes führt Gasteiner Mineralwasser in den nächsten Tage österreichweit die erste Ein-Liter-Glasflasche in den Handel ein. Bislang war diese nur für die Gastronomie erhältlich. Geschäftsführer Walter Scherb jun. geht es bei dieser Markteinführung um effiziente Verpackung: "Wir sind überzeugt davon, damit einen weiteren wichtigen Schritt in Sachen Nachhaltigkeit zu gehen...

  • 14.11.18
Freuen sich über die großartige Auszeichnung: Regisseur Peter Kerschhackel, Produzent Martin Reicht, und Texter Thomas Pokorn.

Silberner Delphin für Peter Kerschhackel und sein Team.
Radstädter Filmemacher gewinnt Preis in Cannes

RADSTADT/CANNES (red). Alljährlich werden an der französischen Riviera die begehrten Corporate Media & TV Awards vergeben. Eine Auszeichnung für den besten Werbefilm B2C gewinnt dieses Jahr der Regisseur Peter Kerschhackel aus Radstadt. Filmproduktion auf Erfolgskurs „Als wir mit dem Unternehmen Admonter Holzindustrie AG in Kontakt gekommen sind, hatten wir schon eine Vorahnung welches Potential dieses Filmprojekt haben könnte. Hochwertige Produkte, Holz, Nachhaltigkeit - diese...

  • 14.11.18

Leute

6 Bilder

Fesch in Tracht….

BAD HOFGASTEIN (rau).„Modern BeTrachtet“-unter diesem Motto luden die Absolventen der Bad Hofgasteiner Tourismusschule trachtlerisch gewandet zu ihrem diesjährigen Abschlussball in den Bad Hofgasteiner Kursaal ein. Hier wurde von den maturierenden Schülern und Schülerinnen bei ausgelassener Stimmung mit einer rauschenden Ballnacht der baldige Schulabschluss gefeiert. Viele Highlights erwarteten in dieser langen Ballnacht die Gäste. Nach dem Eintanz wurde die Herzerlkönigin gewählt und die...

  • 13.11.18
Veranstalterin Claudia Witte, Buchautor und Moderator Herbert Gschwendtner, Jodelstammtischgründerin Brigitte Lienbacher und Vizebürgermeister David Rettensteiner (v.li.) beim Fest der Begegnung 2018 im FIS-Landesskimuseum in Werfenweng.
63 Bilder

Salzburger FIS-Landesskimuseum Werfenweng
Fest der Begegnung 2018 im FIS-Landesskimuseum in Werfenweng

WERFENWENG (ma). Bereits zum 19. Mal luden Organisatorin und Obfrau-Stv. des Kultur- und Museumsvereins Claudia Witte zusammen mit Kustos Hans Müller und den vielen Künstlern ins FIS-Landesskimuseum zum Fest der Begegnung ein. Viele heimische Künstler präsentierten wieder ihre Exponate. Passend zum Motto: "Spurensuche" zogen auch die Volksschulkinder von Werfenweng und Pfarrwerfen mit ihren Kunstwerken Spuren durchs Skimuseum. "Die drei Tage sind eine schöne Zeit für Begegnungen verschiedenster...

  • 11.11.18
Die Stipendiaten kommen aus den unterschiedlichsten Kulturen, gemein haben sie ihr soziales Engagement.
3 Bilder

Integration
"Start" Stipendium verliehen

In der Wirtschaftskammer Salzburg wurde das "Start"-Stipendium an Jugendliche mit Migartionshintergrund verliehen. Die Landtagsabgeordnete Liesl Weitgasser durfte die Jugendlichen begrüßen. SALZBURG. „Ich hatte Tränen in den Augen. Mit 'Start' sieht man, was für junge Menschen alles möglich ist – sie sind echt Vorbilder,“ resümiert die St. Johanner Landtagsabgeordnete Liesl Weitgasser. Sie hielt bei der neunten Vergabe des "Start"-Stipendiums die Begrüßungsrede.  Start zur Matura Das...

  • 09.11.18
Thomas Dorfer in action
31 Bilder

Exkursion der 2. Klasse Meisterklasse Kulinarik der TS Bad Hofgastein
Young chefs meet JRE top chefs - TS Bad Hofgastein

Meisterklasse Exkursion Die SchülerInnen der 2. Klasse Meisterklasse Kulinarik hatten von Montag 22. Oktober - Dienstag 23. Oktober die einmalige Gelegenheit, bei zwei top-JRE Köchen - Thomas Dorfer vom Landhaus Bacher in Mautern und Floh in Langenlebarn hochkarätige Workshops zu erleben. Den Start machte Thomas Dorfer - in drei Gruppen lernten sie den Betrieb und die Küche kennen - bei den unterschiedlichen Stationen übten die SchülerInnen Kartoffelgnocci mit Trüffelfülle, Brotchips,...

  • 09.11.18
7 Bilder

DJ Valentiano Sanchez & die LED Robo Show
Eine Nacht mit guter Musik von DJ Valentiano Sanchez, heißen Party-Rhythmen und Neonlichtern.

RADSTADT (ms). Alle sechs Monate lassen sich die Veranstalter des Fuggo Clubbings Eva & Alois Schnell ein außergewöhnliches Programm einfallen, um ihre Gäste zu begeistern. Letzten Samstag war DJ Valentiano Sanchez on the Turntables. Er sorgte für den perfekten Sound und die originale Fuggo-Clubbing-Atmosphäre. Im Anschluss gab es eine LED Robo Show. Schon am 29. November werden sich die Türen der Fuggo Garage ein weiteres Mal öffnen, denn an diesem Tag steht die After-Krampus-Party am...

  • 05.11.18
24 Bilder

CD-Präsentation der B'hofner Tanzlmusi

BISCHOFSHOFEN. Die B'hofner Tanzlmusi lud am Mittwochabend zu ihrer ersten CD-Präsentation in den Gasthof "Alte Post" in Bischofshofen ein. Zahlreiche Musikliebhaber folgten der Einladung und verbrachten einen klangvollen Abend mit traditioneller Volksmusik. Deutlich zu spüren oder besser gesagt, zu hören, war das Herzblut, das die B'hofner Tanzlmusi in die Produktion ihrer CD mit dem Titel "Gut Freund" gesteckt hat. Die Zuhörer bekamen nicht nur Stücke von der Tanzlmusi zu hören, sondern auch...

  • 02.11.18

Gedanken

BUCH TIPP: Wertvolle Tipps für das Wertvollste

Zeichen und Impulse braucht die Liebe. Über das Wer, Was, Wie und Wo gibt dieses Geschenkbüchlein (oder diskrete Ratgeber) mit 20 alphabetisch geordneten Tipps Auskunft, es verhilft zu einer harmonischen Paarbeziehung. Albert A. Feldkircher vermittelt mit kurzen Texten und Fotos, wie Lust und Liebe, Respekt und Rituale und das Verzeihen nach Missverständnissen oder Kränkungen eine Beziehung retten und vertiefen kann. Tyrolia, 44 Seiten, 7,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 14.02.14