Pongau - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
2019 gibt es eine neue Strecke: Los geht es am 23. März um 12.00 Uhr an der Talstation Saukarlift im Skigebiet Hochkeil in Mühlbach am Hochkönig.

Lustiges Skitourenevent
Auf geht's zur Skitourengaudi 2019!

MÜHLBACH/HK (tres).  Hier geht es überhaupt nicht um Geschwindigkeit: Am 23. März 2019 steigt zum sechsten Mal die Skitourengaudi der Bergrettung Mühlbach. "Gemütlich, genussvoll und eine Gaudi!", ist das Motto der Skitourengaudi in Mühlbach am Hochkönig. Die Bergrettung Mühlbach organisiert das Skitourenevent für die ganze Familie. Die Bezirksblätter Salzburg sind Medienpartner. Die Durchschnittszeit gewinntDas Besondere an diesem Event: Es gewinnt nicht nur der, der am schnellsten im...

  • 18.01.19
Sport
Man kann am Hahnbaum in St. Johann am 16. Februar 2019 von 7:00 - 19:00 Uhr so viele Höhenmeter für den guten Zweck sammeln, wie man möchte.

Charity-Skitourenevent
12h-Skitouren-Event am St. Johanner Hahnbaum

ST. JOHANN (tres). Am 16. Februar heißt es in St. Johann im Pongau wieder ab 7:00 Uhr früh: Fleißig Höhenmeter für einen guten Zweck sammeln! Zum 13. Mal wird das 12h-Skitouren-Charityevent am Hahnbaum vom Team der Bikeklinik organisiert. Die Bezirksblätter sind Medienpartner. Mit den Spendengeldern wird das Kinderhilfe-Kinderspital Schwarzach unterstützt. 2018 konnte eine Summe von 6.000 Euro übergeben werden. Teilnehmer stehen im VordergrundGestartet wird in den Kategorien...

  • 18.01.19
Sport

OPEN FACES Freeride Series 2019
Snow „en masse“ - Season is on!

Was für ein Winter! Time for Freeride Action! Wer das Ziel hat, sich zukünftig mit der Weltelite der Freeride World Tour zu messen, kommt an der Open Faces Serie nicht vorbei. Bereits zum 7. Mal bietet die österreichische Contest Serie die Möglichkeit, wertvolle Punkte für das FWQ-Konto in den verschiedensten Sterne-Kategorien zu sammeln. Über 450 internationale Rider werden bei den 5 Stopps Freeriding auf höchstem Level demonstrieren. Gleichzeitig bietet die Open Faces Serie aber auch für...

  • 17.01.19
Sport
Die Burschenmannschaft der Turngruppe 3A/C von St. Rupert errang den ersten Platz bei der "Turn 10"-Bezirksmeisterschaft.
2 Bilder

St. Ruperts Schüler sind starke Turner

BISCHOFSHOFEN (aho). Erfolgreich schnitten die jungen Pongauer bei der "Turn 10"-Bezirksmeisterschaft in der Wielandner Halle in Bischofshofen ab. Die Schülerinnen und Schüler mussten vor einem vierköpfigen Kampfrichterteam ihre Leistungen an vier verschiedenen Geräten (Reck, Boden, Kasten, Barren/Balken) zeigen. Beim "Turn 10"-System können die Schüler statt vorgegebener Pflichtübungen aus einem Elementkatalog von 15 Übungen frei wählen. Jedes gewertete Element zählt einen Punkt in der...

  • 16.01.19
Sport
Die erfolgreichen Skitourenevents der Bezirksblätter mit skitourenwinter, genannt BezirksblätterBergauf, starten heuer in ihre bereits sechste Saison. Und abermals ist der Premium-Skihersteller Atomic mit topaktuellem Leihmaterial mit an Bord. Im Bild: Hans-Peter Kreidl, skitourenwinter.com, Michael Kretz, Bezirksblätter Salzburg, Wolfgang Mayrhofer, Atomic.
2 Bilder

BezirksblätterBergauf
Gemütliche Skitour auf den Halleiner Zinkenkogel

HALLEIN-BAD DÜRRNBERG (tres). Die Bezirksblätter und skitourenwinter.com laden am Donnerstag, 14. Februar 2019 zu einer Pistenskitour in Hallein-Bad Dürrnberg ein. Start der Tour ist um 18.00 Uhr beim großen Parkplatz in Bad Dürrnberg (Sessellift-Talstation). Von dort steigen wir in gemütlichem Tempo über die offizielle Skitourenroute zum Zinkenstüberl auf, wo die Wirtsleute Christian und Sandra Lindtner schon mit einer herzhaften selbstgemachten Kaspressknödel-Suppe auf alle Teilnehmer...

  • 16.01.19
  •  1
Sport

Die Skimittelschule Bad Gastein lädt zum  Tag der offen Tür

BAD GASTEIN (rau).Die Skimittelschule Bad Gastein wurde im Jahr 1975 gegründet, ist die einzige Mittelschule mit alpinem Schwerpunkt des Landes Salzburg und freut sich seit heuer über die höchste Schülerzahl seit ihrem Bestehen. Dieses bewährte Schulmodell hat es nach engagiertem Bemühen von Land, Gemeinde, Lehrern und Trainern geschafft, ein attraktives Schulmodell zu perfektionieren und lädt am 18. Jänner zum Tag der offenen Tür ein! Direktor Wutscher ist sich sicher, “dass an der...

  • 16.01.19
Sport
Lukas Neumayer rückte bis ins Halbfinale vor.

Neumayer erst im Halbfinale gestoppt

RADSTADT (aho). Erfolgreich ist Radstadts Tennis-Jungstar ins neue Jahr gestartet: Lukas Neumayer zog beim "25. Slovak Junior Indoor U18" ins Halbfinale ein. Er landete in der Qualifikation zwei Siege und rückte damit in den Hauptbewerb vor, wo er in der ersten Runde den Russen Pavel Verbin nach Verlust des ersten Satzes bezwang. Im Achtelfinale besiegte er den Franzosen Martin Breysach in zwei Sätzen, ehe er sich im Viertelfinale in einem engen Spiel gegen Marco Furlanetto durchsetzte. Erst in...

  • 14.01.19
Sport
Jakob Hermann schaffte es auf Rang drei beim härtesten Tourenskirennen Österreichs.

Mountain Attack
Herrmann steht in Saalbach am Stockerl

SAALBACH (aho). Aufs Podest schaffte es Jakob Herrmann aus Werfenweng bei der "Hervis Mountain Attack" in Saalbach. Auf der verkürzten Strecke – wegen extremer Schneemengen waren heuer 400 Höhenmeter weniger zu bezwingen – setzte sich der Wahlpongauer im Marathon-Bewerb hinter Michele Boscacci (ITA) und Armin Höfl (AUT) auf Rang drei. Im Tour-Bewerb schaffte es mit Alexander Brandner ein weiterer Pongauer als Dritter auf das Stockerl.

  • 14.01.19
Sport
Jakob Hermann (hinten) und Damiano Lenzi duellierten sich bereits zwischen den beiden Durchgängen des Dreikönigsspringens auf der Paul Außerleitner Schanze in Bischofshofen. Schneebedingt starten jetzt alle drei Bewerbe der Hochkönig Erztrophy im Sprungstadion.

Lawinengefahr
Alle Bewerbe des Skibergsteigerweltcups im Sprungstadion

BISCHOFSHOFEN, MÜHLBACH (aho). Wegen der akuten Lawinengefahr wurde die Strecke für den Individual-Bewerb im Rahmen der Hochkönig Erztrophy in Bischofshofen geändert. Für das Rennen am 20. Jänner hat das Organisationsteam aufgrund der Schneesituation die Strecke nach unten verschoben: Gestartet wird damit im Sprungstadion von Bischofshofen, hinauf zum Hochkeil und zum Arthurhaus, entlang am Fuße des Hochkönigs. Gemieden wird dabei das gefährliche Gebiet an den Mandelwänden. "Es handelt sich...

  • 14.01.19
Sport
Alle drei Rodler des RV Hüttau/Eben landeten am Podest: Gloria, Noah und Jonas Kallan.
2 Bilder

Rodeln
Kallan gewinnt Staatsmeisterschaft auf Kunstbahn in Innsbruck

INNSBRUCK (aho). Ein sensationelles Ergebnis erzielten die Kunstbahnrodler vom Rodelverein Hüttau/Eben bei den österreichischen Meisterschaften in Innsbruck: Noah Kallan holte sich den Staatsmeistertitel, Gloria und Jonas Kallan schnappten sich jeweils die Silbermedaille.  Im zweiten Lauf zum SiegNoah, der heuer in der Klasse Jugend A (14 bis 18 Jahre ) mit einer 25 Kilogramm schweren Rodel gegen viele ältere Gegner startet, ging dank seinem Sieg beim 1. ASVÖ-Cup viel Selbstvertrauen ins...

  • 11.01.19
Sport
Auf der Weltcupstrecke vom Gamskogel in Zauchensee werden künftig alle zwei Jahre Weltcuprennen veranstaltet.

Weltcup kommt alle zwei Jahre nach Zauchensee

ALTENMARKT-ZAUCHENSEE (aho). Jetzt ist es fixiert: Die Weltcupskirennen in Zauchensee werden künftig alle zwei Jahre – abwechselnd mit St. Anton am Arlberg – ausgetragen. „Das ist eine Bestätigung unserer Arbeit und unterstreicht die Alpinkompetenz der Zauchensee Liftgesellschaft“, freut sich Geschäftsführerin Veronika Scheffer. 40-jährige Weltcupgeschichte Am 11. und 12. Jänner 2020 kommen also wieder die besten alpinen Skirennläuferinnen zu Abfahrt und Super-G nach...

  • 10.01.19
Sport
5 Bilder

Pongauerin Claudia Riegler triumphiert in Gastein

BAD GASTEIN (rau).Seit nunmehr 19 Jahren in Folge, also seit 2001, gastieren die weltbesten Snowboarder im Parallelslalom und Boardercross nun in Gastein. Kein anderer Ort ist seither durchgehend Schauplatz eines Weltcupevents. So stellten die vielen Helfer des Bad Gasteiner Skiclubs rund um OK Chef Franz Weiss auch heuer wieder tolle Rennen bei besten Bedingungen auf die Beine.34 Grad durchschnittliche Hangneigung machen die Bucheben zu einer der steilsten Strecken im Weltcup. Der Kurs ist bei...

  • 10.01.19
Sport
Die Spendenbox war mit 13.333 Euro gefüllt.
3 Bilder

Ö3-Weihnachtswunder
Pongauer liefen mit 13.333 Euro in St. Pölten ein

SCHWARZACH, ST. PÖLTEN (aho). 291 Kilometer sind es schlußendlich geworden: Die Läufer aus dem Pongau, die für den guten Zweck vor Weihnachten zu Fuß nach St. Pölten aufgebrochen sind (wir haben berichtet), schafften eine Spendesumme von 8.065 Euro für das Ö3-Weihnachtswunder. Gemeinsam mit den Kollegen aus der Steiermark kamen insgesamt 13.333 Euro zusammen.  Wind und Wetter getrotzt 32 Stunden waren die acht Läufer, zwei Radfahrer, drei Betreuer und Busfahrer am Weg. Sie durften sich...

  • 08.01.19
Sport

Stadlober musste Tour abbrechen

RADSTADT (aho). Die Radstädterin Teresa Stadlober musste die 13. Tour de Ski – ein mehrtägiges Etappenrennen im Rahmen des Skilanglauf-Weltcups – gesundheitsbedingt abbrechen. Ein starker Schnupfen zwang die Pongauerin zum vorzeitigen Ende.

  • 07.01.19
Sport
Die Radlader waren im Dauereinsatz: Mehr als 10.000 Kubikmeter Schnee wurden abtransportiert.
15 Bilder

Schaufeln, schaufeln, schaufeln: Das Tourneefinale hinter den Kulissen

In tagelanger Schwerstarbeit ermöglichte der Skiclub Bischofshofen trotz Wetterkapriolen ein Finalspringen der Vierschanzentournee und damit den Grand Slam von Ryoyu Kobayashi. BISCHOFSHOFEN (aho). 5. Jänner, 6:00 Uhr: Es schneit intensiv wie schon in den letzten Tagen, die Lage auf der Paul-Außerleitner-Schanze ist extrem. Die ersten Schneeräumer schreiten rund um das Stadion zur Arbeit. Mit Schaufeln bewaffnet beginnt für die hunderten freiwilligen Helfer ein langer Tag im Kampf gegen die...

  • 07.01.19
Sport
Auch heuer gibt es wieder einen Langlaufkurs für Einsteiger und Fortgeschrittene in Bischofshofen.

Langlaufkurs
Schritt für Schritt ins Gleiten kommen

BISCHOFSHOFEN (aho). Zum Langlauftraining für Anfänger und Fortgeschrittene lädt Sport Juss in Bischofshofen auch heuer wieder auf die Gaisbergloipe ein. Einsteigerkurse gibt es sowohl für die klassische Technik als auch für die Skatingtechnik. Mit Roman Toferer und Markus Schwab stehen zwei ausgewiesene Langlaufexperten aus dem Großarltal als Trainer zur Verfügung. Für einen Unkostenbeitrag von 15 Euro können die Teilnehmer das Testmaterial wie Ski, Schuhe und Stöcke in Anspruch nehmen, das...

  • 04.01.19
Sport
Das spektakuläre Rennen geht heuer in die zehnte Auflage.

Eule Downhill-Cross feiert 2019 Jubiläum

ST. JOHANN (aho). Der wilde Ritt im St. Johanner Alpendorf feiert im März 2019 sein zehnjähriges Jubiläum: Beim international bekannten Eule Downhill-Cross werden sich wieder Athleten auf der vier Kilometer langen Strecke in den Kategorien Ski, Snowboard, Telemark und Snowbike sowie im Staffelbewerb messen. Mehr als 1.000 Höhenmeter Für die Racer gilt es die Zeiten der Vorjahres-Sieger zu knacken. Der aktuelle Rekordhalter Ferdinand Pattori (4:57,1 Minuten) aus Südtirol schaffte es 2016,...

  • 20.12.18
Sport
Die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS starten im Jänner in ihre siebte Auflage. Fünf Tourstopps für die Top-Freerider

Gewinne eines von zwei Paar Rossignol Freeride-Ski inkl. Bindung
Drop In für die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS 2019

Österreichs größte Freeride-Serie bietet heuer fünf Contests in drei Bundesländern. Die Kategorie-Gesamtsieger aus allen Stopps sowie der bestplatzierte Österreicher oder die bestplatzierte Österreicherin dürfen sich über ein stattliches Preisgeld freuen. Die Termine: 18. – 21. Jänner: Kappl-Paznaun, 8. – 12. Februar: Alpbach, 15. – 19. Februar: Silvretta Montafon, 8. – 10. März: Gastein, 5. – 9. April Obergurgl-Hochgurgl. Nähere Infos zu den Tourstopps auf www.open-faces.com Großes...

  • 19.12.18
  •  2
Sport
Pfarrer Ananda bedachte die Pferde und ihre Besitzer mit Gottes Segen.
2 Bilder

Reitclub Gastein feierte Vorweihnachtsfest mit Pferdesegnung

GASTEIN (aho). Zahlreiche Pferde und ihre Besitzer stimmten sich am dritten Adventwochenende bei einem Weihnachtsfest samt Pferdesegnung auf den Heiligen Abend ein. Das Team des Reitclubs Gastein lud alle Pferdebesitzer im Umkreis und alle Gäste herzlich dazu ein. Herr Pfarrer Ananda bedachte die Reiter und ihre Pferde mit Gottes Segen für all ihre künftigen Wege. Für den besinnlichen, musikalischen Rahmen sorgten die Weisenbläser und Adventsänger und für die Kinder gab es ein tolles...

  • 19.12.18
Sport
Das Organisations- und Helferteam des Schwarzacher Lauffestes nahm heuer am Mallorca Marathon teil.

Mallorca-Marathon zum Abschluss des Jubiläumsjahrs absolviert

PALMA, SCHWARZACH (aho). Zum Abschluss des 20-jährigen Jubiläums des Schwarzacher Lauffests unternahmen die Organisatoren der Veranstaltung heuer einen Ausflug zum berühmten Mallorca-Marathon in Palma. Vier Tage lang verweilte das gesamte Team auf der spanischen Insel – die jüngste Teilnehmerin war 17, der Älteste 61. Laufend haben sich 13 Teammitglieder dem Marathon gestellt – fünf von ihnen absolvierten die gesamte Distanz über 42 Kilometer, vier starteten beim Halbmarathon und vier beim...

  • 19.12.18
Sport
"First.Track": Sonnenaufgang erwartete die Teilnehmer.
4 Bilder

"First.Track" in Obertauern
Wenn die Skipiste dir gehört

OBERTAUERN (tres). Gemeinsam mit "Locals" und Almdudler kann man im Skigebiet Obertauern als Erster die Piste eröffnen. "First.Track" heißen die Veranstaltungen, die im heurigen Winter fünfmal stattfinden. Damit ist man exklusiv eine Stunde früher auf der Piste als alle anderen, zudem gibt es ein Kennenlernen mit Profisportlern und einen leckeren Brunch. Top-Sportler kennenlernenBeim ersten "First.Track" waren Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch, der österreichische Freeskier Tobi...

  • 19.12.18
Sport
Das Team des LAZ Bischofshofen sicherte sich den neunten Platz unter 31 teilnehmenden Teams beim Ernst Weber Futsal Konvent in Linz.

LAZ Bischofshofen landet beim ÖFB-Futsal Konvent in den Top10

LINZ, BISCHOFSHOFEN (aho). Den 9. Platz unter 31 teilnehmenden Teams konnte sich das Landesausbildungszentrum (LAZ) Bischofshofen beim jährlichen Ernst Weber Futsal-Konvent des Österreichischen Fußballbundes in Linz sichern. Alle LAZ-Standorte Österreichs inklusive den Mädchen des nationalen Frauenzentrums trafen beim Turnier aufeinander. "Es freut mich, wie sich unsere Burschen Spiel für Spiel gesteigert haben. Speziell am letzten Turniertag hat sich unser Team für seine enorme...

  • 18.12.18
Sport
Fredl Zitzenbacher (re.) gab beim "Trail Together" den Startschuss: Hier wurden die ersten Spenden für das Ö3-Weihnachtswunder gesammelt.

Lauf zum Weihnachtswunder: Zwischenstopps im Ennspongau

SCHWARZACH, ALTENMARKT, RADSTADT (aho). Am 21. Dezember macht sich eine Abordnung von Pongauer Läufern um 14 Uhr zu Fuß auf den Weg nach St. Pölten, um eine Spende für das Ö3-Weihnachtswunder zu übergeben (die Bezirksblätter haben darüber berichtet). Die letzten Spende-Möglichkeiten gibt es in Schwarzach, Altenmarkt und Radstadt.  Eine Stunde vorm Start kann direkt vor Ort in Schwarzach den Läufern eine Spende mit auf den Weg gegeben werden. Pünktlich um 14 Uhr erfolgt dann eine offizielle...

  • 17.12.18
Sport
Rupert Brüggler und Tobias Angerer verwiesen die Paradepaarung der letzten Jahre (Pigneter/Clara) auf Rang zwei.
2 Bilder

Rodeln
Brüggler/Angerer feiern Sieg beim Weltcupauftakt

KÜHTAI (aho). Österreichs Weltmeister-Duo im Naturbahnrodeln mit dem Hüttauer Rupert Brüggler und dem Tiroler Tobias Angerer feierte beim Weltcupauftakt in Kühtai den Sieg. Im Doppelsitzer-Bewerb zeichnete sich bereits am Samstag ein hochspannender zweiter Durchgang am Sonntag ab, denn nach dem ersten Lauf am Vortag gab es gleich zwei Führende: Brüggler/Angerer lagen zeitgleich mit den Gesamtsiegern der letzten Saison, Patrick Pigneter/Florian Clara (ITA), auf Platz eins. „Im oberen...

  • 17.12.18

Beiträge zu Sport aus