Pinzgau - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
3 Bilder

Zeller Eisbären
Roadtrip nach Fassa und Mailand

Mit neuen Kräften starten die EK Zeller Eisbären ihren Roadtrip nach Italien. Erstmals hinter der Zeller Bande: Coach Greg Holst und Co-Trainer Peter Dilsky! Schon heute Abend empfangen die Fassa Falcons die Zeller Eisbären im Stadio del Ghaccio. Mit nur fünf Punkten, einem regulären und einem Overtime-Sieg gastieren die Südtiroler aktuell nur auf dem vorletzten Tabellenrang. So war es bisher nur das Farmteam des KAC´s, welche gegen die Jungs aus dem Fassatal den Kürzeren zogen und die drei...

  • 15.11.18
Sport
Der VC Mühlbach musste gegen Schwarzach eine Niederlage einstecken.
2 Bilder

Volleyball
Mühlbacher Herren spielen gegen SV Pilkington Schwarzach

Am Samstag, 10. November, spielten die Herren des VC Mühlbach auswärts gegen Schwarzach. Bei sehr guter Stimmung auf der Tribüne lieferten sich die Jungs ein spannendes Match. Leider mussten die Mühlbacher am Ende mit einer 0:3-Niederlage nach Hause fahren. Der erste Satz war von Beginn an hart umkämpft. Der VCM holte sich in der Satzmitte die Führung und konnte diese bis zu einem 19:14 ausbauen. Dann zogen die Schwarzacher jedoch nach und es ergab sich ein spannender Punktekrimi, der mit...

  • 13.11.18
Sport
Greg Holst ist ein absoluter Top-Trainer.

Zeller Eisbären
Ex-VSV-Coach Greg Holst ab sofort Trainer in Zell am See

Nach vielen konstruktiven, intensiven Gesprächen in den letzten Tagen dürfen die Eisbären heute die Top-Verpflichtung von Greg Holst als neuen Coach hinter der Zeller Bande verkünden.  In den letzten Jahrzehnten wuchs Greg Holst zu einer wahren Größe in der österreichischen Eishockeywelt heran. Nachdem Holst in der NHL seine Karriere begann zog es ihn 1978, vor genau 40 Jahren, nach Österreich, wo er fortan für Innsbruck in der österreichischen Bundesliga im Kader stand. In 34 Partien zeigte...

  • 13.11.18
Sport
Die erfolgreichen Mädchen der Sportunion Rauris mit ihren Preisen.

Rhythmische Gymnastik
Gruppen-Landesmeisterschaft in Rauris

In einer tollen Wettkampfatmosphäre wurden in Rauris die heurigen Gruppen-Landesmeisterschaften durchgeführt. Am Start waren die Salzburger Vereine – TGUS Salzburg, TV Maxglan und Sportunion Rauris und in der Gästeklasse Vereine aus Vorarlberg und Tirol. Bei ihrem ersten Wettkampf zeigten die Rauriser Minis – Marie Maier, Johanna Herzog, Jana Wallner, Linda Göttel, Laura Burgsteiner, Ema Nemcova und Monja Obermoser - in der Kinderwettkampfklasse (Jhg. 2011 – 2013) eine schöne Übung ohne...

  • 13.11.18
Sport
3 Bilder

Karate Lora
Landesliga in Zell am See

Am 11. November war Karate Shotokan Lora Gastgeber für die 5. Landesliga Salzburg/Tirol in Zell am See. Über 130 Sportler aus 8 Vereinen reisten aus Salzburg, Tirol und dem angrenzenden Oberösterreich in den Pinzgau zum sportlichen Kräftemessen. Dabei konnte Karate Shotokan Lora 17 Goldmedaillen, 14mal Silber und 22mal Bronze erkämpfen. Die anschließenden Teambewerbe brachten nochmal 5 Goldene, 5 Silberne und einmal Bronze aufs Medaillenkonto. Goldgewinner sind: Seidl Lia(2 Mal), Vysna Bryan,...

  • 12.11.18
Sport

Floorball
Wikings mit Nationalteam beim Länderturnier

Für die Damen führte der Weg nach Dolo (ITA) zum 3-Nationen-Turnier, wo man sich mit Spielen gegen Holland (SA) und Italien (SO) auf die bevorstehende WM-Qualifikation im Februar in der Slowakei vorbereitete. Ambitioniert spielten die Damen um Trainergespann Daniel Tonegatti und Christian Zweiacker gegen Holland, wollte man sich doch für die Niederlage bei der letzten WM-Qualifikation revanchieren. Die Spiel war lange offen, durch die mangelnde Chancenauswertung beider Teams stand es bis...

  • 12.11.18
Sport
Hinten: Anika Oppeck, Lena Fritz, Melanie Hagleitner, Samira Bastah
vorne: Anna-Marie Ticha, Yvonne Kaswurm, Victoria Svensson
2 Bilder

Volleyball Nachwuchs
Spitzenleistungen des Zeller Volleyball-Nachwuchs

Am 10.November 2018 wurde in Zell am See Geschichte geschrieben. Erstmals seit Vereinsgründung von Volleyboi Zell am See (und wahrscheinlich auch überhaupt im Pinzgau) spielte ein U13 Vereins-Damenteam bei den U13 Landesmeisterschaften mit. Die Zeller Nachwuchstalente erkämpften sich beim Heimturnier nach 2:0 Siegen gegen Abtenau und Henndorf 2 und einer knappen 1:2 Niederlage gegen Henndorf 1 den ausgezeichneten 2. Platz. Trainerin Anika Oppeck: "Ich bin extrem stolz auf die Mädels. Die...

  • 11.11.18
Sport

SC MIKA Mühlbach holt Doppelmeistertitel

Die Reserve Mannschaft des SC MIKA Mühlbach holte sich heuer zum zweiten Mal in Folge den Meistertitel in der 2. Fußball-Landesliga. Der damit verbundene Geldgewinn wurde am 09.11.18 in Form von einem hervorragenden Ripperlessen beim Fliegerbichl eingelöst. Ein Dank gilt dem doppelten Meistertrainer Christoph Ranggetiner für seine tolle Arbeit. SC MIKA Mühlbach

  • 11.11.18
  • 1
Sport
hinten: Marit Rohrmoser, Verona Zuka, Jana Derigo, Vanesa Musinovic ; vorne: Leonie Schild, Julia Seidl

Volleyball-Nachwuchsturnier
Zweiter Platz der U13 Damen bei der Landesmeisterschaft in Zell am See

Am 10.November 2018 wurde in Zell am See Geschichte geschrieben. Erstmals seit Vereinsgründung von Volleyboi Zell am See (und wahrscheinlich auch überhaupt im Pinzgau) spielte ein U13 Vereins-Damenteam bei den U13 Landesmeisterschaften mit. Gleich im ersten Spiel gegen Henndorf 2 konnten die Zellerinnen einen 2:0 Satz Sieg erzielen. Ging der erste Satz noch klar mit 15:5 Punkten an die Zellerinnen, war der zweite Satz nichts für schwache Nerven. Der zweite Satz ging schlussendlich mit 18:16...

  • 11.11.18
Sport
Das war der Start im vergangenen Jahr beim Schneekönig auf das Kitzsteinhorn in Kaprun.

Kitzsteinhorn Schneekönig
Im Sprint die neue Skitouren-Saison

Am 25. November starten die Skitourengeher in die neue Renn-Saison – mit einemknackigen Rennen und einer großen Party am Kitzsteinhorn. Die sechste Auflage des Kitzsteinhorn Schneekönigs bietet perfekte Bedingungen und eine Top-Organisation. Die Sportler haben die Wahl zwischen zwei Strecken für Einsteiger und Top-Läufer. Gefeiert wird dann im Anschluss wieder gemeinsam. Fazit: legendär. Kitzsteinhorn-Schneekönig am 25. November 2018Am Sonntag, 25. November, Punkt 9 Uhr, starten die...

  • 09.11.18
Sport

Läuferin Cornelia Moser im Interview
Halbmarathon-Staatsmeisterin Cornelia Moser im Interview

"Helden des Laufsports" führt Interviews mit Menschen die eine gemeinsame Leidenschaft haben, nämlich das Laufen. Zeiten spielen hier keine Rolle, es geht um die Person und die Geschichte dahinter. Vom Genussläufer bis zum WM-Teilnehmer, hier ist von jedem etwas finden. Heute stellt sich Cornelia Moser den Fragen. "Helden des Laufsports" ist auf Facebook oder unter www.heldendeslaufsports.at zu finden! Cornelia Moser hat in ihrer noch jungen Karriere schon viel erreicht. Im Oktober wurde...

  • 09.11.18
Sport
Die erfolgreiche Mannschaft. Helmut Zaisberger (h.l.) Trainer Rade Simíć (2.v.l.) Trainer Christoph Bernsteiner (4.v.r.) und Vize.Bgm. Andreas Wimmreuter (r) stehend.
3 Bilder

Herzlichen Glückwunsch.
FC Zell am See U12 ist Herbstmeister.

FC Zell am See U12 ist Herbstmeister. Nach einer starken Leistung letzten Jahres setzt das Trainerduo Rade Simíć und Christoph Bernsteiner die Siegerserie fort und führte die U12 zum Herbstmeistertitel. Die Mannschaft war Top motivier, spielte sicher und gut organisiert. Vor allem überzeugten unsere Spieler durch Kampfgeist und gutem Zusammenspiel. Acht Spiele, sieben Siege und ein Remis und ein Torverhältnis von 57:2. Eine tolle Leistung. Herzlichen Glückwunsch der Mannschaft und dem...

  • 08.11.18
  • 1
Sport

Fußball im Pinzgau
Der USK Piesendorf ist mit dem Herbst zufrieden

Der USK Piesendorf überwintert in der 2. Landesliga Süd hinter Saalbach auf dem 2. Tabellenplatz.  Was meint Trainer Johannes Schützinger dazu: "Wir sind mit der Herbstsaison im Großen und Ganzen zufrieden. Wir wollten uns am Ende der Saison unter den ersten Dreien befinden. Wir überwintern auf dem zweiten Platz, somit genau in dem Bereich, wo wir hin wollten. Spielerisch haben wir uns in den letzten 4 Monaten besser entwickelt, als wir es uns zu Beginn der Saison erwarteten. Wir setzen den...

  • 08.11.18
Sport
5 Bilder

Fußball im Pinzgau
Herbstbilanz des SC Mühlbach

Die Herbstbilanz des SC Mühlbach in der 1. Landesliga kann sich sehen lassen. Sechs Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen bedeuten 20 Punkte und Rang Sieben. SL Andreas Hochwimmer dazu: "Nach dem Meistertitel in der 2. Landesliga war unser Ziel nichts mit dem Abstieg zu tun haben und uns so schnell wie möglich in der neuen Liga zurecht zu finden. Wir ziehen auf jeden Fall eine positive Bilanz. Mit 20 Punkten haben wir unser Ziel mit einer Punktlandung geschafft. Zuhause haben wir...

  • 06.11.18
Sport
3 Bilder

Volleyball
Der VC Mühlbach startet in die neue Hallensaison

Die Hallensaison 2018/19 hat begonnen, und der Oberpinzgauer Volleyballverein startet mit neu zusammengestellten Mannschaften in die Salzburger Landesligen. Nach starken Leistungen der Mixed-Mannschaft in der letzten Saison, spielt der VCM heuer erstmalig in der ersten Landesliga. In der zweiten Mixed-Mannschaft gab es im Herbst einige Neuzugänge für den VC Mühlbach. Das junge Team startete schon am 21. Oktober in die zweite Landesliga. Leider gab es an diesem ersten Turniertag noch einige...

  • 06.11.18
Sport
2 Bilder

Fußball im Pinzgau
Der USC Saalbach Hinterglemm zieht eine erfreuliche Bilanz

Mit einem souveränen 3:0-Heimerfolg gegen Neukirchen gelang dem USC der krönende Abschluss einer geschichtsträchtigen Herbstmeisterschaft. Sie sammelten sage und schreibe 33 Punkte (nur vier Zähler weniger als in der kompletten, abgelaufenen Spielzeit) und überwintern nun auf dem Thron der 2. Landesliga Süd. Die beiden gut klingenden Beinamen Herbstmeister und Winterkönig haben sich die Kicker mehr als verdient. Mit den meisten Siegen, den wenigsten Niederlagen und den wenigsten erhaltenen...

  • 06.11.18
Sport
Daniel Wieser erzielte den Anschlusstreffer

Floorball
Wikings-Herren verlieren Heimpremiere

Am Sonntag trafen die TVZ Wikings zum 1. Heimspiel der 2. Bundesliga auf die Crossroads aus Wien.Zu Beginn waren die Hausherren klar tonangebend, erspielten sich Chance um Chance, Tor wollte den Wikings leider keines gelingen. So trafen die Wiener wie aus dem Nichts zum 0:1. Zahlreiche Torchancen konnten sowohl im 1. als auch im 2. Drittel nicht genützt werden, die Wiener allerdings erhöhten auf 0:2 Mitte des 2. Drittels. Im letzten Spielabschnitt setzten die Wikings alles auf eine Karte, es...

  • 05.11.18
Sport
27 Bilder

Fußball im Pinzgau
FC Pinzgau verschenkt Sieg in der Nachspielzeit

Das Spiel gegen Bischofshofen beginnt äußerst unglücklich für den FC Pinzgau Saalfelden. Schon nach 2 Minuten steht es nach einem schweren Abwehrfehler 0:1. Die erste Hälfte spielen die Pinzgauer äußerst schwach, außer einem Stangenschuß von Ermin Hasic. Nach der Pause wachen die Hausherren auf. Hasic macht das 1:1. Christopher Fürstaller legt mit einem Heber zum 2:1. Nach einem Eckball verwertet Lukas Moosmann per Kopf zum 3:1. Als das Spiel schon entschieden scheint kommen die Pongauer durch...

  • 04.11.18
Sport

Floorball
Wikings-Damen siegen gegen Linz/Rum

Am Sonntag kam es zum Rückspiel der Zeller Wikings-Damen gegen den Tabellenzweiten Linz/Rum. Im ersten Saisonspiel konnten die Wikings einen am Ende doch knappen 4:3 Sieg nach Verlängerung einfahren. Beim Rückspiel wollte man keine Zweifel über den Ausgang des Spiels aufkommen lassen. Die Zellerinnen starteten deshalb sehr konzentriert, mit Laufbereitschaft und Spielwitz in das wichtige Match. So dominierten die Bergstädterinnen das Spiel, es dauerte jedoch etwas bis sie zum ersten Mal...

  • 04.11.18
Sport

Fußball im Pinzgau
SG Schmitten/Kitz ist Meister

Die Spielgemeinschaft Schmitten/Kitz A (Kaprun/Piesendorf/Niedernsill/Uttendorf) gewinnt mit 7 Siegen, 3 Unentschieden aus 10 Spielen und mit einem Torverhältnis von 63:12 souverän die 2. Sparkassenliga U14. Somit steigt die Spielgemeinschaft in die 1. Sparkassenliga auf. Die Spieler und Trainer bedanken sich herzlich für die Unterstützung der Eltern und freuen sich auf eine spannende und erfolgreiche Frühjahrssaison. Gratulation an die Mannschaft und dem Trainerteam!

  • 04.11.18
Sport
7 Bilder

Eisstockweitensport
Salzburger Meisterschaft in Hollersbach

HOLLERSBACH. Am vergangenen Samstag waren erstmalig die Salzburger Weitschützen auf der Anlage des EV Hollersbach zu Gast. Es wurden top Leistungen in allen Klassen gezeigt. Erfreulicherweise konnten einige neue Gesichter bei diesem Bewerb gesichtet werden. In überlegener Manier konnte sich der für den EV Thumersbach startende Bernhard Hutter den Salzburger Meister Titel (höchste Spielklasse) sichern. Mit einem Abstand von fünf Metern holte sich der Mittersiller Ausnahme Stocksportler Mario...

  • 04.11.18
Sport
Das Mixed-Team von Volleyboi Zell hatte einen super Auftakt

Volleyball
Zeller Mixedmannschaft startet überzeugend in die neue 2.LL Saison

Zum Start des Grunddurchgangs in der 2. Landesliga Mixed durfte Volleyboi Zell am See am 03.11.2018 drei Teams in Zell am See herzlich willkommen heißen. Für Volleyboi Zell am See hieß es dabei wichtige Punkte fürn Grunddurchgang zu sammeln. Gleich im ersten Spiel ging es ins Derby gegen Mühlbach 2. Die Zeller kamen Ihrer Favoritenrolle nach und sicherten sich mit zwei klaren Satzsiegen (25:15 Punkten und 25:11 Punkten) hochverdient den Derbysieg. Im zweiten Spiel gegen die Schnüffler 2...

  • 04.11.18
Sport
Die Torschützen: Danijel Tosic und Simon Viertler

Fußball im Pinzgau
Gegen die ÖTSU Hallein feiert der FC Zell am See einen 2:1-Arbeitssieg

Nach drei Siegen in Folge geht der FC Zell am See ambitioniert und voller Selbstvertrauen in das Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht ÖTSU Hallein. Die Gäste aus dem Tennengau machen es den Heimischen aber nicht leicht, die Vitzkotter-Elf agiert im Alois-Latini-Stadion über die gesamte Spielzeit äußerst defensiv, steht in der Verteidigung sehr gut und konzentriert sich hauptsächlich auf das Konterspiel. Simon Viertler knackt Abwehrriegel In der 14. Minute kann Simon Viertler das...

  • 04.11.18
Sport
Ivo Vukovic, Alessandra Lederer und Marina Vukovic

Karate Pinzgau
Alessandra Lederer holt Bronze in Mexiko

CANCUN (MEX). Vergangene Woche fand die dritte Runde der prestigereichen Karate1 WKF Youth Leaugue in Cancun statt. Es handelt sich hierbei um das drittwichtigste internationale Tournier nach der Welt- und Europa Meisterschaft. 11 junge Athleten aus ganz Österreich durften teilnehmen, darunter zwei Pinzgauerinnen: die Nationalteam Sportlerin Marina Vukovic und ihre Team Kollegin Alessandra Lederer. Bronze für Alessandra Lederer Alessandra konnte in der Kategorie U16 -54 Kg ein...

  • 04.11.18

Beiträge zu Sport aus