Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sportlandesrat Stefan Schnöll (li.) und Veranstalter Josef Gruber (re.) mit Balthasar Laireiter, der gestern Nachmittag eine neue Bestzeit auf dem Gaisbergtrail aufstellte: 2:13:48 sec. Um zweieinhalb Minuten schneller als die bisherige Bestzeit.
2

Ausdauersport
Das Salzburg Trailrunning Festival geht ins finale Wochenende

Seit dem 10. Oktober läuft das Salzburg Trailrunning Festival, heuer in Form eines App-Runs. Nun steht das finale Wochenende der Lauf-Veranstaltung an – bis zum Nationalfeiertag am 26. Oktober können noch Laufinteressierte teilnehmen und sich auf den beiden Strecken mit den anderen messen. Teilnehmer können am morgigen Samstag, 24. Oktober um 16 Uhr und am Sonntag, 25. Okotber um 09:30 Uhr gemeinsam mit dem Veranstaltungsteam um Josef Gruber die beiden Strecken laufen – diese Aktion richtet...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Trotz des von Gertraud Salzmann spendierten Matchballes musste sich der FC Pinzgau mit 1:2 geschlagen geben.

700 Millionen Euro
Förderungen für ehrenamtliche Vereine verlängert

Zur Feier der Verlängerung der Förderungen für ehrenamtlicher Vereine, spendierte die Pinzgauer Nationalratsabgeordnete Gertraud Salzmann den Matchball für das Heimspiel des FC Pinzgau. SAALFEDEN. „Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen, gilt es den Zusammenhalt zu stärken. Unsere ehrenamtlichen Vereine leisten hier einen besonderen Beitrag, deshalb sollen sie auch finanziell unterstützt werden“, erklärt Gertraud Salzmann, Abgeordnete zum Nationalrat. Damit spielt sie auf die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Alexandra Meissnitzer (KADA-Präsidentin), Landesrat Stefan Schnöll, Susanne Riess (Präsidentin der Österreichischen Sporthilfe)

Salzburger Landeskorrespondenz
So sollen Salzburgs Sportler Olympia erobern

Mehr Teilnehmer in Paris 2024 / Eigenes Förderprogramm für Sommersportler SALZBURG. Salzburg will 2024 die Olympischen Sommerspiele in Paris erobern – und mit mehr Sportlerinnen und Sportlern als bei den vergangenen Spielen vertreten sein. Möglich werden soll das durch ein spezielles Förderprogramm des Landes, das drei zentrale Punkte enthält: einen monatlichen Olympia-Bonus, Unterstützung bei trainingsbegleitenden Maßnahmen und ein Salzburger Teambuilding. „Mit dem Salzburger...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Auch die Athleten lobten die Veranstalter.
3

Mountainbike
Veranstalter blicken auf erfolgreiche WM-Tage zurück

Nach vier aufregenden Bewerbstagen blickt man bei den Veranstaltern der Mountainbike-Weltmeisterschaft nun einerseits auf einen gelungenen Wettkampf zurück und andererseits bereitet man sich schon auf kommende Events vor. SAALFELDEN/LEOGANG. Am 11. September gingen mit den Entscheidungen im Downhill-Bewerb die UCI Mountainbike Weltmeisterschaften zu Ende. Obwohl die Mountainbike Weltmeisterschaften in Leogang unter schwierigsten Voraussetzungen stattfand, kann man nun auf ein gelungenes...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Ausreichend zu trinken ist für die Leistung des Hobbysportlers besonders wichtig.

Gesunde Ernährung
Kraft tanken für den Sport

Regelmäßige Bewegung ist gesund, kann mitunter aber auch ganz schön anstrengend sein. Damit es beispielsweise während dem Laufen zu keinem Energieloch kommt, sollte man vor allem die Ernährung vor dem Training beachten. Die wichtigste Regel ist ausreichendes Trinken. Sowohl über den Tag verteilt als auch unmittelbar vor der Sporteinheit wäre ein Flüssigkeitsmangel äußerst kontraproduktiv. Auf einer Radtour oder beim Besuch eines Fitnesscenters gehört eine Trinkflasche daher auch zur...

  • Wien
  • Michael Leitner

Mountainbike-WM
Vorfreude bei den Athleten

Vom 07. - 11. Oktober heißt der EPIC Bikepark Leogang die Weltelite zur diesjährigen UCI Mountainbike Weltmeisterschaft in den Disziplinen Cross Country, Downhill und E-MTB willkommen. SAALFELDEN LEOGANG. Die Weltelite des Mountainbike-Sports trifft sich in Saalfelden Leogang zur UCI Mountainbike Weltmeisterschaft 2020. Dabei werden die weltbesten Athlet*innen in den Disziplinen Cross Country, Downhill, E-MTB und Cross-Country-Staffelrennen vom 07. – 11. Oktober jeweils für ihr Land an den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Viel Aufmerksamkeit schenken wir derzeit in unseren wöchentlichen Videos den Händen.
Video

sportlicher Dienstag
VIDEO - Training für starke Finger

Die gute Nachricht des Tages: mit dieser Übung werden die Finger gestärkt. SALZBURG. Jede Woche gibt es von Montag bis Samstag ein ausgewähltes Video auf der Bezirksblätter-Webseite: Witze aus dem Pongau, Kräuterhexen-Tipps aus dem Pinzgau und Sportliches aus der Stadt. Wir starten in eine neue Woche mit einer neuen Dehnungsübung, die eure Finger kräftigt. Wie das funktioniert, sieht man hier im Video: Die Hand gespreizt auf die Tischplatte legen und nun jeden Finger einzeln nach...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Trophäe für den Sportler mit Herz 2020. Bis zum 27. September kann man noch seinen Sportler mit Herz nominieren.

Nominierungen
Sportler mit Herz werden in Salzburg gesucht

Sportler mit Herz ist, wer auch für seine Mitmenschen Herausragendes leistet. Die Österreichischen Lotterien vergeben seit 2013 in Kooperation mit Sports Media Austria (Vereinigung österreichischer Sportjournalisten) und der Österreichischen Sporthilfe diese Auszeichnung, die mit projektgebundenen 5.000 Euro dotiert ist. Bis 27. September können auf dieser Webseite engagierte Sportler nominiert werden. SALZBURG/WIEN. Fairplay, Zivilcourage oder die Hilfsbereitschaft im humanitären oder...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Wer sich krank fühlt, sollte dem Körper die nötige Ruhe gönnen und eine Sportpause einlegen.

Sport nach der Erkältung
Vorerst nicht mit Vollgas

Regelmäßige Bewegung ist erwiesenermaßen gut für das Immunsystem. Ist man jedoch einmal verkühlt, braucht der Körper Ruhe. ÖSTERREICH. Auch die ambitioniertesten Sportler sind vor einer Erkältung nicht gefeit. Dann heißt es, den Körper zu schonen. Wer das nicht tut riskiert, dass sich die Verkühlung zu einer Nasennebenhöhlenentzündung auswächst oder im schlimmsten Fall sogar eine Herzmuskelentzündung mit fatalen Folgen. Jetzt ist PauseEs empfiehlt sich, mit einem moderaten Training...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Wie man die Hände fit macht, sieht man im Video.
Video 2

Sportlicher Dienstag
VIDEO - Dehnübung für die Hände

Die gute Nachricht des Tages: Bezirksblätter-TV ist zurück und zeigt eine neue Übung um die Hände zu dehnen. SALZBURG. Im Frühjahr startete Bezirksblätter-TV mit einem wöchentlich wechselnden "TV-Programm". Jede Woche gab es von Montag bis Samstag ab 6 Uhr ein ausgewähltes Video auf der Bezirksblätter-Webseite: Witze aus dem Pongau, Kräuterhexen-Tipps aus dem Pinzgau und Sportliches aus der Stadt. Dehnübungen für die Hand Nun starten wir in den Herbst und präsentieren eine Dehnungsübung...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Marina und Ivo Vukovic sind bereit für die Wettkämpfe.
2

Karate
600 Sportler reisen zum Euro-Cup nach Maria Alm

Vom 19 bis 20 September lädt Maria Alm zum ersten großen Karate-Wettkampf in diesem Jahr. Beim Euro-Cup werden internationale Gäste aus ganz Europa erwartet. MARIA ALM. Das Karate Leistungszentrum Pinzgau gehört nicht nur in Österreich zu den besten Vereinen. Auch international zeichnen sich die Kämpfer des Pinzgauer Sportklubs immer wieder aus. Nun freut sich das Gespann um Obmann und Trainer Ivo Vukovic auf die Austragung des ersten internationalen Turnieres in diesem Kalenderjahr. Denn...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Immer mehr Firmen führen den Laufsport als wöchentliches Teamevent ein. Das Salzburger Start-up Windhund findet das gut, denn Laufen stärkt nicht nur die Fitness, sondern auch den Teamgeist.
2

Windhund-Kolumne
Laufen als Betriebssport wird immer populärer

Das Thema Laufen beschäftigt das Salzburger Start-up Windhund in diesem Monat. Es ist die einfachste Sportart der Welt. Man braucht kein großartiges Equipment. Man kann es immer und überall tun und man kann die Intensität ganz individuell wählen. Immer mehr Firmen führen daher den Laufsport als wöchentliches Teamevent ein – und das ist gut, findet Profi-Läufer und Windhund-Gründer Günther Matzinger und hebt die Vorzüge hervor: "Denn es stärkt nicht nur die Fitness, sondern auch den...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die Veranstalter der UCI Mountainbike-WM rechnen mit einem reibungslosen Ablauf.
3

Mountainbike-Weltmeisterschaft
Vollgas trotz Virus

Anfang Oktober startet in Saalfelden Leogang die vierfach Mountainbike-WM. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen für das Großevent auf Hochtouren und ein Covid-19-Präventionskonzept wurde ausgearbeitet. SAALFELDEN/LEOGANG. Nur mehr fünf Wochen trennen uns von den Weltmeisterschaften in Saalfelden Leogang. Neben der Fertigstellung der Strecken beschäftigt das Veranstalterteam vor allem die Prävention eines Covid-19-Ausbruchs beim Event. „Wir gehen fest davon aus, dass wir alle behördlichen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
10

Landjugend Niedernsill - JUMP Projekt
„Sama ins ealich, a de (Pinzgauer-)Berg is oafoch healich!“

Unter diesem Motto erklomm die Landjugend Niedernsill bereits 80 Gipfel und macht auch vor 3.000er nicht halt. Ziel des Projektes ist, im Zeitraum von Juni bis August so viele Gipfel wie möglich zu erklimmen. Gemeinsam haben die Mitglieder der Landjugend Niedernsill bereits mit über 80 erklommenen Gipfeln bewiesen, dass sie begeisterte Bergfreunde mit Durchhaltevermögen sind. Auch bei den hohen 3.000er-Gipfeln bekommen sie keine weichen Knie. Mit jedem erklommenen Berg steigt der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Landjugend Salzburg
Die neue Trendsportart macht das Rennrad Offroad-tauglich.
4

Radsport
Mit dem Gravel Bike bis weit über das Ende der Straße hinaus

Als neuen Nischensport entdecken nun vermehrt Bike-Liebhaber das Gravel Biken für sich. Dabei stürzt man sich mit einem geländetüchtigen Rennrad über Stock und Stein durch die Wildnis der Region. SAALBACH. Für Fans des Gravel Bike bedeutet die neue Nischensportart Abenteuer, Spaß und vor allem Freiheit. Das Gravel Bike erinnert an ein gewöhnliches Rennrad, jedoch erlauben eine weniger aggressive Geometrie und das Profil der Reifen den Fahrspaß fernab der asphaltierten Straßen zu...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
1

Sport an Hundstagen
Ozon nicht unterschätzen

Körperliche Aktivität ist grundsätzlich gesund. Bei hohen Temperaturen steigt allerdings auch die Ozonbelastung in der Luft. ÖSTERREICH. Liegt die Ozonkonzentration unter 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft (µg/m3), spricht nichts gegen Sport. Dieser Richtwert gilt jedoch nicht für Menschen mit Herzkreislauf-Erkrankungen, Allergiker oder Asthmatiker. Sie sollten schon bei einer Ozonbelastung ab 150 µg/m3 auf Sport im Freien verzichten. Eine hohe Ozonkonzentration belastet nicht nur die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Kursleiterin Lena Danner zeigte uns Teilnehmer des Kurses "Park Fit" des Projektes "Bewegt im Park" im Hellbrunner Park die einzelnen Übungen vor.
8

"Bewegt im Park"
Mittendrin beim "Park Fit"-Kurs für den ganzen Körper

Seit Anfang des Monats läuft das Projekt "Bewegt im Park" der Österreichischen Gesundheitskasse gemeinsam mit den Sportverbänden ASKÖ, ASVÖ und Sportunion. Den ganzen Sommer über kann man kostenlos an diversen Sport- und Bewegungskursen teilnehmen. In der vergangenen Woche nahmen auch die Bezirksblätter in Person von Redakteur Daniel Schrofner dieses Angebot in Anspruch – er machte beim Kurs "Park Fit – Ganzkörperfitness für alle" im Hellbrunner Park mit und schildert seine...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Zum Saisonstart verlost der SK Bischofshofen über die Bezirksblätter zwei Saisonkarten im Gesamtwert von 200 Euro.
Aktion

Gewinnspiel
Zum Ligastart verlost der BSK zwei Saisonkarten für 2020

BISCHOFSHOFEN. Nach einer äußerst durchwachsenen Saison stellte sich der SK Bischofshofen in der Pause mit einigen Transfers neu auf und hofft sich in diesem Jahr weiter vorne in der Tabelle platzieren zu können. Nutze ab sofort deine Chance, eine der zwei Saisonkarten des BSK im Wert von jeweils 100 Euro zu gewinnen: Damit bist du bei allen Heimspielen live und kostenlos dabei.   Teilnahmeschluss ist Montag, der 10. August, danach werden die Gewinner schriftlich verständigt. Mach mit,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Das Projekt „Bewegt im Park“ bietet ab sofort wieder viele kostenlose Bewegungsangebote im Freien im ganzen Bundesland. Wie diese Rückenfit-Gruppe beim Training am Glanspitz in Salzburg.
3

ÖGK
Das Projekt "Bewegt im Park" 2020 startet

Herumsitzen im Shutdown war gestern, jetzt ist wieder Bewegung angesagt: Das Projekt „Bewegt im Park“ bietet ab sofort wieder viele kostenlose Bewegungsangebote im Freien. Die erfahrenen Profis der Sportverbände ASKÖ, ASVÖ und Sportunion motivieren quer durch Salzburgs Bezirke in über 50 Kursen zur gesunden Bewegung: Von After-Work-Outs und Artistik, Dance Fitness, Ganzkörperfitness, Meditation, Pilates oder Rücken-Fit bis zu Stand-up-Paddle-Yoga und Zirkeltrainings. SALZBURG. Die...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
120 Teilnehmer reisten zum zweiten Turnierstopp nach Ellmau.
3

Golf
Pinzgauer glänzen bei Kitz-Alps Trophy

Die Pinzgauerin Simone Scherjau holte bei der Kitz Alps Trophy in Ellmau sowohl neben der Bruttowertung der Damen, auch den "Nearest to the Chocolate" Preis. In der Seniorenklasse übernahm Elfriede Gappmaier vom GC Gut Brandlhof mit dem dritten Platz die Saisonführung. ELLMAU. Einen wahrhaften Teilnehmeransturm musste der zweite Stopp der Kitz Alps Trophy in Ellmau hinnehmen. 120 Teilnehmer kamen zusammen in der malerischen Kulisse des Golfklubs "Wilder Kaiser" abzuschlagen.  Siegreicher...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Gerade Sportbrillen müssen viel mitmachen. „Achten Sie auf Gläser aus bruchsicherem Polycarbonat. Der Kunststoff hat den weiteren Vorteil, dass er leicht ist – ein Muss für Menschen, die viel in Bewegung sind“, sagt Landesinnungsmeister der Augenoptiker, Markus Plörer.

Expertentipps Augenoptiker
Auf diese Kriterien kommt es bei Sportbrillen an

Die Saison des Sommer-Outdoorsports hat endlich begonnen. Egal ob Laufen, Radfahren, Tennis oder Wandern – wichtig dabei ist für den eigenen Schutz, die richtige Brille auf der Nase zu tragen. Die Salzburger Landesinnung der Augenoptiker/Optometristen erklärt, worauf es zu achten gilt – unter anderem auf leichte und bruchsichere Gläser. SALZBURG. „Das Wetter ist bereits sommerlich und wir empfehlen daher, bei Sportarten im Freien die Augen vor Sonne und Wind besonders zu schützen“, sagt...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
300.000 Euro wurden bereits an die Salzburger Vereine ausgezahlt. Archivbild: Landesrat Stefan Schnöll beim Tag des Sports im Salzburger Volksgarten mit einem jungen American Football-Spieler von den Ducks.

Salzburger Sport-Soforthilfe
Schon 70 Vereine erhielten finanzielle Hilfe

Auch die Salzburger Sportvereine sind von den Auswirkungen der Corona-Krise massiv betroffen. Landesrat Stefan Schnöll hat deshalb einen Soforthilfefonds eingerichtet, der nach transparenten Kriterien schnelle Unterstützungsleistungen garantiert. Die ersten Förderungen wurden in den vergangenen Wochen schon geprüft und ausbezahlt. Insgesamt wurden bereits 300.000 Euro an die ehrenamtlich organisierten Vereine ausbezahlt. SALZBURG. Als erstes Bundesland in Österreich hat Salzburg Anfang April...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Unsere zwei "Sportgurus" Chris und Chris zeigen jede Woche eine Sportübung für daheim.
Video

FITNESS-TIPP DER WOCHE
VIDEO - Wie man die Brustwirbelsäule mobilisiert

Die Gute Nachricht des Tages: Chris und Chris zeigen heute eine weitere Übung für die eigenen vier Wände.  SALZBURG. Die Bezirksblätter zeigen euch heute eine schöne Übung zur Mobilisation der Brustwirbelsäule. Dazu in den Halbkniestand gehen, zwischen Wand und abgewinkeltes Knie wird eine Faszienrolle geklemmt. Aus dieser Position wird versucht, den Oberkörper möglichst weit weg zu drehen. Wie das aussieht könnt ihr euch hier im Video ansehen: Sport-Vorschau auf nächste...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Symbolbild

Corona im Pinzgau
Schnelle Hilfe auch für Pinzgauer Sportvereine

Eine Million Euro Soforthilfe / Bis zu 10.000 Euro bei größeren Schadenssummen / Insbesondere Jugend-Sport soll langfristig abgesichert werden. PINZGAU. Die von Landesrat Stefan Schnöll angekündigte Soforthilfe für den Salzburger Sport in der Höhe von einer Million Euro nimmt Fahrt auf. In Zusammenarbeit mit den Vertretern der Dach- und Fachverbände wurden Mitte der Woche die Richtlinien fertiggestellt. Die Erhebung der Schadenssummen ist bereits aufgenommen. Ziel des neu aufgestellten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.