Pinzgau - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Kindertheater: Michel aus Lönneberga

Kindertheater: Michel aus Lönneberga

Nexus Saalfelden, Samstag, 26. Jänner 2019, 16.00 Uhr Theater Tabor; Dauer ca. 50 min.; ab 5 Jahren Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Lausbub: Das ist der Michel aus Lönneberga! Doch bei allem Unfug, den er anstellt – ist er doch ein liebenswürdiger Junge und wohl der bekannteste Lausbub der Kinderliteratur. In seiner neuesten Geschichte stellt er Mausefallen auf und ohje, ohje – sein Vater tappt hinein. Jetzt muss er ihn wieder in den Schuppen sperren. Ob Michel wohl mehr Erfolg haben...

  • 18.01.19
Leute
Reinhard Niedermüller: "Raster blau"
2 Bilder

Ich glaub, ich steh im Wald

Unter diesem doppeldeutigen Motto stellt der Maishofner Künstler Reinhard Niedermüller einen Querschnitt seiner abstrakten Werke in der Galerie Scolarta in Saalfelden vor. Die Ausstellung wird am Donnerstag, dem 31. November 2019, um 19 Uhr eröffnet und kann bis zum 29. April 2019, von Montag bis Freitag, jeweils von 8:00 bis 18:00 Uhr besichtigt werden. Die von Schülern mitorganisierte Vernissage im Beisein des Künstlers ist musikalisch umrahmt, für kulinarische Begleitung ist gesorgt. Zur...

  • 16.01.19
Leute
Zahlreiche Ehrengäste waren beim Tag der Landjugend vertreten. V.l.n.r.: Landesrat Josef Schwaiger, Landesrätin Andrea Klambauer, Landesobmann Maximilian Brugger, Landesleiterin Johanna Schafflinger und Landesrätin Maria Hutter
7 Bilder

Landjugend
Tag der Landjugend Salzburg

Knapp 1.000 Besucher, 50 Vereinsfahnen, 11.000 Stunden an ehrenamtlicher Projektarbeit, zahlreiche Ehrengäste und strahlende Sieger – das war der Tag der Landjugend Salzburg am 12. Jänner 2019 im Kongresshaus St. Johann. Die Landjugend Saalfelden wurde dabei bereits zum zweiten Mal zur aktivsten Ortsgruppe des Landes gekürt. ST. JOHANN (ama). „Die Landjugend steht für das junge und lebendige Land Salzburg. Das Land wäre um einiges ärmer, würde es das Engagement und die Projekte der...

  • 15.01.19
Leute
Die Holzknechte beim schweren Aufstieg ins Holz.

3. Bauern-Film-Tage, Cinétheatro Neukirchen

Von Mittwoch, 23. bis Sonntag, 27. Jänner 2019 finden die 3. Bauern-Film-Tage im Cinétheatro Neukirchen statt. Programm: Mittwoch, 20 Uhr: Norbert Brandtner - „Schweizer Alpträume“ Der gebürtige Unkener war viele Jahre von Mai bis Oktober als Wanderhirte in den Schweizer Alpen unterwegs, um dort 800 Schafe zu hüten. Der Vortrag wird im Rahmen von seinen eigenen Kompositionen mit der aktuellen CD „Licht und Schatten“ untermalt und nimmt somit den Besucher auf eine unvergessliche...

  • 10.01.19
Leute
Christian Bacanic

3 Tage Jazz 2019 - Saalfelden und Leogang

3 Tage Jazz - unter diesem Namen fand 1978 das erste Jazzfestival Saalfelden statt. Ein kleines Festival mit zwölf Konzerte an drei Tagen, woraus sich bis heute ein Festival mit 40 Konzerte an vier Tagen entwickelt hat. Seit 2016 gibt es nun auch ein Jazzfestival im Winter, welches in Anlehnung an die Wurzeln des Jazzfestival Saalfelden denselben Namen trägt: „3 Tage Jazz“. Das Festival, 18. bis 20. Jänner 2019, wird von bisher sieben auf neun Konzerte erweitert. Am Freitag und Samstag...

  • 10.01.19
Leute
Neujahrskonzert 2019
Congress Saalfelden

14. Neujahrskonzert 2019, Congress Saalfelden

13. Jänner 2019, 15.00 Uhr Musikalischer Blumenstrauß Strauß, Fucik, Mozart, Lehar, Brahms, Dvorak und Verdi überreichen in Form des Austria Festival Symphony Orchestra unter der bewährten Leitung von Reinhold Wieser den Gästen des alljährlichen Neujahrkonzertes einen bunten musikalischen Blumenstrauß. Freuen Sie sich auf bekannte und beliebte Melodien aus Operette und Oper. Als Sänger konnten der Tenor Harald Wurmsdobler und die beliebte Sopranistin Waltraud Nagl gewonnen werden. Das...

  • 03.01.19
Leute
35 Bilder

Schifreuden am Wildkogel

Ende des Jahres 2018 ging es mit der Smaragdbahn auf den Wildkogel wo für 2 Tage herrliches Wetter zum Schi fahren herrschte. Auch die Pistenverhältnisse waren auf Grund der geringen Schneemenge, sehr zufriedenstellend. Bei dem herrlichen Wetter musste natürlich Zeit für die eine und andere Aufnahme der herrlichen Pinzgauer Bergwelt bleiben. Für Junior-Regionaut Julian gab es zum Abschluss des Schikurses eine Abfahrt mit seiner Godi, Oma und Opa.

  • 01.01.19
  •  1
  •  1
Leute
31 Bilder

Wildkogelarena
Erstes Rennen - Erster Sieg

Junior-Regionaut Julian besuchten einen Schikurs der Schisportschule Wildkogel. Es ging mit der Smaragdbahn rauf auf den Wildkogel. Nach dem ersten Sichtungstraining erfolgte für Julian die Einteilung in die Anfängergruppe. Am 3. Tag erfolgte ein Rennen mit 11 Teilnehmern, wo Julian auf den ersten Platz fuhr. Als Sieger war man auch bei den Mädchen begehrt ;-))))). Nach diesem Sieg ging es in die nächste Gruppe. Leider beendete am Sonntag der einsetzende Schneefall und der starke Wind am...

  • 30.12.18
  •  2
  •  1
Leute
Die neue Geschäftsführerin Sabine Lerchbaumer

Tourismusverband Uttendorf
Mit Sabine Lerchbaumer wurde wieder eine Frau zur Geschäftsführerin

UTTENDORF. Nachdem Lisa Loferer - sie war im Oktober 2015 Kathi Steiner nachgefolgt - im heurigen Spätherbst als Geschäftsführerin des TVB Gastein bestellt worden ist, heißt die neue Geschäftsführerin per 2019 Sabine Lerchbaumer. Sie ist seit drei Jahren beim TVB Uttendorf beschäftigt und freut sich auf ihre neue Aufgabe. Lerchbaumer: "Mein Ziel ist es, den Aufbau von Uttendorf/Weißsee zum Familiendorf konsequent weiter zu verfolgen." HIER der Archiv-Bericht vom Wechsel Kathi Steiner -...

  • 27.12.18
  •  1
Leute
Moderator Philipp Meikl interview Erich Egger
4 Bilder

Radio Salzburg Frühschoppen
Beste Unterhaltung auf der AreitAlm

ZELL AM SEE.  Auch dieses Jahr haben die Schmittenhöhebahnen gemeinsam mit dem ORF zum Radio Salzburg Frühschoppen auf der AreitAlm eingeladen. Gefolgt sind der Einladung zum Frühschoppen, der auch Live übertragen wurde, mehr als 100 Interessierte um Philipp Meikl und seinen Gesprächspartnern zu lauschen und einen unterhaltsamen Vormittag auf der AreitAlm zu verbringen. Interessante Gespräche Neben den Neuigkeiten aus dem Skigebiet, die von Schmitten-Vorstand Dr. Erich Egger präsentiert...

  • 21.12.18
Leute
Die Pfarrkirche von Wald im Pinzgau. In dieser Gemeinde sind die beiden Jubilare geboren.

Jubilare
Zwei im Oberpinzgau geborene Seelsorger feiern runde Geburtstage

PINZGAU / SALZBURG. Wie die Erzdiözese Salzburg meldet, werden im nächsten Montag - Jänner 2019 - zwei Priester ihre runden Geburtstage feiern. Der in Wald im Pinzgau geborene Univ.-Prof. Dr. Peter Hofer wird am 22. Jänner 75 Jahre alt. Der Ehrendomkapitular ist ein Mitglied des Priesterrates. Der ebenfalls in Wald geborene Mag. Johann Rainer feiert seinen 70-jährigen Geburtstag am 5. Jänner. Er ist aktiver Pfarrer in Leogang und Mitglied im Diözesankirchenrat.

  • 21.12.18
Leute
Rauriser Schnabelperchten

Rauriser Schnabelperchten

Einzigartiges Brauchtum Mit leisem “Ga Ga Ga” ziehen sie von Haus zu Haus und prüfen, ob die Haushalte ordentlich geführt werden. Ob die Böden sauber gewischt sind und auch kein Staub mehr zu finden ist. Wehe dem, der sein Haus nicht geputzt hat – es heißt, dem schneiden die Schnabelperchten mit der langen Schere den Bauch auf und leeren den Kehricht hinein! Grundsätzlich sind die Schnabelperchten aber gerne gesehene Gäste – bringen sie doch Glück und Segen für das kommende Jahr… Diese...

  • 20.12.18
Leute
Die neue Steuerberaterin Manuela Hutter ist eine Rauriserin.

Angelobung
Manuela Hutter aus Rauris ist nun offiziell Steuerberaterin

PINZGAU / SALZBURG. Die Berufsgruppe der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer ist ein wichtiger Partner für die Salzburger Wirtschaft. Insbesondere kleinere Unternehmen sowie Jungunternehmer lagern Bereiche wie das Rechnungswesen oder Buchhaltung und Bilanzen vermehrt an Experten aus. Landeshauptmann Wilfried Haslauer würdigte in der Salzburger Residenz deren Arbeit: „Stuerberater genießen in der Bevölkerung und bei Unternehmen großes Vertrauen und die Wirtschaftsprüfer sind wichtige...

  • 19.12.18
Leute
Perchtenlauf in Maishofen

Traditioneller Perchtenlauf, Maishofen

3. Jänner 2019, 20.15 Uhr Eine Veranstaltung, die weit über Maishofens Grenzen hinaus bekannt ist. Eine großartige, jährlich mehrere tausend Besucher anlockende Veranstaltung ist mit dem Perchtenlauf gelungen. Die verschiedenen Gruppen werden mit großer Sorgfalt ausgewählt und besonderes Augenmerk wird auf Tradition und Brauchtum gelegt. Den Gästen und auch Einheimischen soll der Percht als „Glücksbringer“ und nicht als Gruselgestalt näher gebracht werden. Unterstützt wird diese Veranstaltung...

  • 18.12.18
Leute
Roland Rauch (GF Mittersill Plus) Helga Spitaler, Bgm. Wolfgang Viertler, Christian Hörbinger, Martin Breitfuss (Mittersill Plus), Helmut Ernst und Vize-Bgm. Gerald Rauch.

Advent im Pinzgau
Die Gewinner des 3. Adventmarkt-Wochenendes in Mittersill

MITTERSILL (cn). Beim Mittersiller Nationalparkadventmarkt stand am vergangenen Samstag, den 15. Dezember 2018, die dritte Verlosung des heurigen Weihnachtsgewinnspiels auf dem Programm. Folgende Gewinner wurden gezogen: Christian Hörbiger: Mittersill plus-Einkaufsgutschein in Höhe von 1.000 Euro Helga Spitaler: Mittersill plus-Einkaufsgutschein in Höhe von 500 Euro Helmut Ernst: Mittersill plus-Einkaufsgutschein in Höhe von 250 Euro Weihnachts-Shopper des Tages: Phillip...

  • 17.12.18
Leute
Märchenwanderung mit Helmut Wittmann.
20 Bilder

Stimmungsvoller „Advent a de Berg“

BRAMBERG. Das Wochenende in Bramberg stand ganz im Zeichen von "Advent a de Berg". Am Samstag staunten große und kleine Besucher bei der Märchenwanderung mit dem bekannten Märchenerzähler Helmut Wittmann. Musikalisch begleitet mit Harfe & Dudelsack wanderten bei klirrender Kälte zahlreiche Märchenfreunde durch das verschneite Bramberg. Am 3. Adventsonntag verwandelte sich das Areal rund um die Talstation der Smaragdbahn Bramberg in eine einzigartig, weihnachtliche Kulisse. Die zum...

  • 17.12.18
Leute
Sepp jun. , Marina, Sepp, Hildegard, Stefanie und Thomas Hörl.
40 Bilder

30 Jahre Jubliäum.
Die Dengl Alm in Maria Alm feiert 30 Jahre.

Bilder vom " 30 Jahr Jubiläum der Dengl Alm" in Maria Alm. Zum 30 Jahr Jubiläum, lud die Dengl Alm seine Stammgäste und Freunde zu einer zünftigen Feier, ein. Die "Eschenauer Tanzlmusi", spielte auf und die Gäste wurden mit Speis und Trank verwöhnt. Ab 21 Uhr wurde mit einer Alm Party das Jubiläum gebührend gefeiert.

  • 15.12.18
Leute
BB-GF Michael Kretz mit Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf (ÖVP)
41 Bilder

Bildergalerie
VIDEO - Advent-Umtrunk bei den Bezirksblättern Salzburg

SALZBURG (sm). Die Bezirksblätter Salzburg rund um Geschäftsführer Michael Kretz luden gestern - Mittwoch, zum traditionellen Advent-Umtrunk in ihre Geschäftsstelle. Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft folgten der Einladung und trafen sich zum gemütlichen Beisammensein mit Punsch, Glühwein, Kletzenbrot und anderen kulinarischen Schmankerln.  Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Unter den Gästen waren Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, LR Josef...

  • 13.12.18
Leute
Fred Bacher aus Zell am See als Nikolaus in der Sonderschule Högmoos.

Sonderschule Högmoos
Eine Dankeschön dem treuen Nikolaus

TAXENBACH. Das nennen wir Treue! Herr Fred Bacher aus Zell am See kam heuer zum 30. (!) Mal als Nikolaus in unsere Sonderschule Högmoos. Auch „in Zivil“ hat Herr Bacher schon einige Ausflüge für uns organisiert und mit uns durchgeführt. Thomas Feichtinger von der Firma Adler-Pharma sponsert alljährlich die üppig gefüllten Säckchen. Danke, danke,  Nikolaus! Text: SD Regina Haunsberger Foto: Sonderschule Högmoos/Taxenbach

  • 13.12.18
Leute
Ferdinand Eder (2. von links) konnte sich unter anderem über ein schönes Bild freuen.
2 Bilder

Abschied
Seilbahn-Ikone Ferdinand Eder wurde feierlich in den Ruhestand begleitet

ZELL AM SEE. Bei der Schmittenhöhebahn AG wurde Ferdinand Eder nach mehr als 45 Jahren Mitarbeit und nach 14 Jahren als Obmann der Salzburger Fachgruppe feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Mehr als 160 Wegbegleiter, Kollegen und Freunde aus Tourismus, Wirtschaft und der Seilbahnbranche sind vergangenen Dienstag der Einladung  gefolgt, um Ferdinand Eder nun auch auf dem offiziellen Wege zu verabschieden. Dank für den unermüdlichen Einsatz Im stilvollen Ambiente des neuen...

  • 13.12.18

Beiträge zu Leute aus