Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Freizeit
7 Bilder

Traditionelles Eisstockschießen in Kaprun
Wettkampf zwischen Hainzer- und Häusldörfl

Nach dem zweiten Weltkrieg im Frühjahr 1947 wurde die Idee geboren, mit dem Eisstockschießen einen Wettkampf in Kaprun zwischen Hainzer – und Häusldörfl zu organisieren. Als Preis wurde eine Fahne und Preisbänder vereinbart, die sehr hart umkämpft und viel Spielführung bedarf. Großer Siegeswille Heute, nach 72 Jahren, hat dieser Wettkampf nicht an seiner Attraktivität verloren. Besonders die Kinder sind sehr mit Siegeswillen geprägt, um durch guten platzierten Schuss den Kehrschuss für ihr...

  • 13.01.19
  •  1
Sport
Europameisterin Zuzana Kocumova ist ebenfalls wie der Pinzgauer "Spartaner" Robert Gschwandtl (links) schon voller Vorfreude und machte einen Luftsprung. Mit im Bild: Bgm. Manfred Gaßner, Renate Ecker (GF Zell am See-Kaprun) sowie Organisator Helge Lorenz, ein Klagenfurter.
20 Bilder

Coole Premiere
Spartan Race in Kaprun - kurzweilig für Athleten und Zuschauer!

KAPRUN. Bei der heutigen Pressekonferenz auf der Burg Kaprun waren die Euphorie und die Vorfreude auf die Veranstaltung, die morgen und übermorgen über die Bühne geht, regelrecht spürbar. Auch die Kinder vom SPZ machen mit Kein Wunder, denn es waren zwei Athleten dabei, die den Start kaum erwarten können: Zum einen die Europameisterin 2018 und vielfache Medaillengewinnerin Zuzana Kocumova aus Tschechien und zum anderen Lokalmatador "Spartan Hero" Robert Gschwandtl aus Zell am See. Der...

  • 11.01.19
Lokales
Eine Sternsingergruppe aus Mittersill, fotografiert von Regionautin Elfriede Eder.
6 Bilder

Sternsingeraktion 2019
Rund 10.000 Salzburger Kinder sammelten für "Child Alert"

PINZGAU / SALZBURG.  Rund 10.000 Kinder und Jugendliche mit ihren Begleitpersonen waren heuer in der Erzdiözese Salzburg im Rahmen der 65. Sternsingeraktion der Katholischen Jungschar für die humanitäre Sache unterwegs. Unterstützt wurden sie von vielen weiteren Helferinnen und Helfern, die mit den Kindern Lieder proben, für sie kochten oder Gewänder nähten. Spenden für "Child Alert" Heuer wurden Spenden für "Child Alert", einer Partnerorganisation der Dreikönigsaktion gesammelt....

  • 10.01.19
Lokales
Perchtenlauf Maishofen 2019
14 Bilder

Traditionelles Brauchtum
Maishofner Perchtenlauf im Schneegestöber

MAISHOFEN (gud/hh). Bei starkem Schneefall fand heuer der traditionelle Perchtenlauf in Maishofen statt. Viele Besucher trotzten dem Wetter und ließen sich das interessante Spektakel rund um den Dorfplatz der Gemeinde nicht entgehen. Traditionelle Gruppen Eröffnet wurde der Perchtenlauf von der Trachtenmusikkapelle Maishofen. Mit dabei waren auch eine Reiter- und Schnalzergruppe, sowie natürlich die Heiligen Drei Könige. Insgesamt nahmen an dieser Brauchtumsveranstaltung 15 Gruppen mit...

  • 08.01.19
  •  1
Lokales
Schloss Anif
Sony a7ii, Sigma 24-70mm f2.8 ART, ISO 400, f4 bei 25 sek
45 Bilder

Salzburgs schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - Dezember 2018

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Advent, Kekse, Weihnachten, viele Feiertage und Silvester, vorweihnachtliches Tauwetter und danach heftige Schneefälle - das war der Dezember in Salzburg. Die Regionautinnen und Regionauten teilten auch im Dezember wunderschöne Fotos mit der meinbezirk-Gemeinde. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hiermit zeigen.  Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere...

  • 07.01.19
  •  4
  •  4
Lokales
8 Bilder

Meldung der FF Kaprun
Die Außenfassade eines Wohnhauses brannte

KAPRUN. Zu einem Wohnungsbrand in der Landesstraße alarmierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg die Feuerwehr Kaprun am Sonntag, den 6. Jänner 2019 um 10.27 Uhr. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung auf einem Balkon im 2. Obergeschoss eines Wohnhauses erkennbar. Umgehend wurden drei Atemschutztrupps für die Brandbekämpfung ausgerüstet. Löschung gelang nach 30 Minuten Aus bisher unbekannter Ursache geriet die Außenfassade eines Balkons zu brennen und breitete...

  • 06.01.19
Lokales
5 Bilder

Meldung der Bergrettung
Verschütteter Skitourengeher konnte gerettet werden

ZELL AM SEE / THUMERSBACH. Im Bereich Schwalbenwand auf etwa 1.800 Metern Seehöhe (Schützingalm) wurde heute Nachmittag gegen 12.40 Uhr ein einheimischeR Skitourengeher von einer Lawine verschüttet. Selber die Rettungskräfte alarmiert Der Verschüttete hatte großes Glück im Unglück - nämlich eine ausreichende Atemhöhle - und konnte deshalb selbst die Rettungskräfte alarmieren. Es wurde versucht mittels Rettungshubschrauber-Team (Martin 10) einen Hundeführer und Einsatzkräfte vor Ort zu...

  • 05.01.19
Leute
31 Bilder

Wildkogelarena
Erstes Rennen - Erster Sieg

Junior-Regionaut Julian besuchten einen Schikurs der Schisportschule Wildkogel. Es ging mit der Smaragdbahn rauf auf den Wildkogel. Nach dem ersten Sichtungstraining erfolgte für Julian die Einteilung in die Anfängergruppe. Am 3. Tag erfolgte ein Rennen mit 11 Teilnehmern, wo Julian auf den ersten Platz fuhr. Als Sieger war man auch bei den Mädchen begehrt ;-))))). Nach diesem Sieg ging es in die nächste Gruppe. Leider beendete am Sonntag der einsetzende Schneefall und der starke Wind am...

  • 30.12.18
  •  2
  •  1
Gesundheit
16 Bilder

Demenzfreundliches Salzburg
"Malen mit Demenz" lässt Senioren lächeln

SALZBURG (sm). "Was ist denn Ihre Lieblingsfarbe?" wird Frederike gefragt. Sie überlegt nicht lange und lacht "Ach, das weiß ich nicht." Frederike lebt im Seniorenwohnheim Liefering und hat Demenz. Sie ist eine der Teilnehmerinnen von "Malen mit Demenz". Auf den Tischen stehen Kisten mit Wachskreiden, Stiften, Flüssigfarbe, Pinseln und vielen weiteren Untensilien. Vor Frederike liegt ein weißes Blatt Papier. Margit Pöschl hält Frederike den Pinsel mit Farbe hin und animiert sie, den weißen...

  • 24.12.18
Sport
Marcel Hirscher, zum 63. Mal (!) ganz oben in Stockerl!
4 Bilder

Ski-Weltcup in Saalbach Hinterglemm
Marcel Hirscher krönte sich im Pinzgau zum erfolgreichsten österreichischen Skifahrer

SAALBACH HINTERGLEMM. Nur einen Tag nach dem für ihn enttäuschenden sechsten Platz im Riesenslalom hat Marcel Hirscher auf beeindruckende Art und Weise zurückgeschlagen. Mit überlegener Laufbestzeit im ersten Durchgang verteidigte er unter immer schwieriger werdenden Umständen als letzter Starter  auf der Piste seine Position. Fünf Österreicher in den Top-Ten Manuel Feller kämpfte sich im zweiten Durchgang von Rang 17 auf Platz Vier. 0,19 Sekungen fehlten ihm für einen Platz auf dem...

  • 20.12.18
Lokales
"Indian Summer" am Mönchsberg
57 Bilder

Salzburgs schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - November 2018

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Der November ist längst vorbei und die dazugehörigen Regionauten-Schnappschüsse viel zu spät - entschuldigung! Nichts desto trotz möchten wir euch die wunderschönen Fotos nicht vorenthalten, die Salzburgs Regionautinnen und Regionauten im November mit der meinbezirk-Gemeinde teilten. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Regionautinnen und Regionauten Tag...

  • 17.12.18
  •  4
  •  5
Lokales
Die Gipfelparty - DER Höhepunkt des Festivals!
5 Bilder

25 Jahre "Rave on Snow"
Vier Tage tanzen beim Jubiläum in Saalbach Hinterglemm

SAALBACH HINTERGLEMM.  Die Weihnachtsfeier der internationalen Club-Szene hält jährlich Einzug in Saalbach Hinterglemm: Dieses Jahr bei Minusgraden, Sonnenschein und Schneeverhältnissen, die die Bergkulisse rund um die Event-Standorte perfektionierten. Die Zahlen der Jubiläumsausgabe: 6.000 Besucher, 80 DJs und 13 "Floors"! Höhepunkt: Die Gipfelparty am Schattberg Die 13 Bühnen bieten große Vielfalt: Die "Open Air Stage" und der "Centercourt" punkten mit "Visual Shows", die Garage direkt...

  • 17.12.18
Leute
Sepp jun. , Marina, Sepp, Hildegard, Stefanie und Thomas Hörl.
40 Bilder

30 Jahre Jubliäum.
Die Dengl Alm in Maria Alm feiert 30 Jahre.

Bilder vom " 30 Jahr Jubiläum der Dengl Alm" in Maria Alm. Zum 30 Jahr Jubiläum, lud die Dengl Alm seine Stammgäste und Freunde zu einer zünftigen Feier, ein. Die "Eschenauer Tanzlmusi", spielte auf und die Gäste wurden mit Speis und Trank verwöhnt. Ab 21 Uhr wurde mit einer Alm Party das Jubiläum gebührend gefeiert.

  • 15.12.18
Wirtschaft
Die Trachtenmusikkapelle spielte auf - und das trotz minus 5 Grad.
54 Bilder

Eröffnung Maiskogelbahn & Kaprun Center
Ein großer Tag für die Gletscherbahnen, ein großer Tag für Kaprun

KAPRUN. Die Eröffnung der MK Maiskogelbahn und des multifunktionalen Kaprun Centers am 14. Dezember 2018 setzt neue Maßstäbe in Qualität und Komfort. Der erste Bauabschnitt des Generationenseilbahnprojekts - die Verbindung Kaprun-Maiskogel-Kitzsteinhorn - ist damit abgeschlossen.  Voll im ZeitplanMit dieser Eröffnung  sowie dem planmäßigen Baufortschritt der zukünftigen 3K K-onnection liegt das 81,5 Millionen Euro-Projekt voll im Zeitplan. Nach der Verschmelzung der beiden Kapruner...

  • 14.12.18
Leute
BB-GF Michael Kretz mit Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf (ÖVP)
41 Bilder

Bildergalerie
VIDEO - Advent-Umtrunk bei den Bezirksblättern Salzburg

SALZBURG (sm). Die Bezirksblätter Salzburg rund um Geschäftsführer Michael Kretz luden gestern - Mittwoch, zum traditionellen Advent-Umtrunk in ihre Geschäftsstelle. Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft folgten der Einladung und trafen sich zum gemütlichen Beisammensein mit Punsch, Glühwein, Kletzenbrot und anderen kulinarischen Schmankerln.  Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Unter den Gästen waren Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, LR Josef...

  • 13.12.18
Lokales
Autor Erwin Burgsteiner (rechts) und Fritz Daxenbichler.
16 Bilder

Buchpräsentation Erwin Burgsteiner
"Bramberger Dorfgeschichten" - ein wahres Lesevergnügen

BRAMBERG (cn). Ein vergnüglicher Abend wie nur selten erlebt stand am vergangenen Freitag im Bramberger Felberhaus - der Veranstaltungsraum war "bummvoll" - auf dem Programm: Der pensionierte Hauptschullehrer Erwin Burgsteiner, bekannt als engagierter Landesobmann der "Vereinigten Mineraliensammler Österreichs", präsentierte sein neues Buch "Bramberger Dorfgeschichten". Mit Bäckermeister-Hilfe Bei der Gestaltung des reich bebilderten 160-Seiten-Werkes fand der Autor viel Unterstützung beim...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Von links: Betriebsdirektor/Prokurist Ing. Georg Brandtner, Aufsichtsrats-Vorsitzender Dr. Alois Navara, Geschäftsführer Sebastian Madreiter (alle Leoganger Bergbahnen), Bgm. Josef Griessner, 
Nationalrätin MMMag. Gertraud Salzmann, 
der Leoganger Pfarrer Mag. Johann Rainer, GF Kornel Grundner  (Leoganger Bergbahnen) sowie der Landtagsabgeordnete Hannes Schernthaner (Bgm. von Fusch)
5 Bilder

Offizielle Eröffnung
Neuer Hochgeschwindigkeits-Sessellift „Muldenbahn“ am Asitz

LEOGANG. Am 8. Dezember wurde von den Leoganger Bergbahnen offiziell die neue Muldenbahn im Asitz-Skigebiet eröffnet. Bei herrlich-sonnigem Wetter segnete der hiesige Pfarrer Johann Rainer in einem feierlichen Rahmen den Sessellift an der Muldenbahn-Talstation. Diese befindet sich auf 1.672 Metern Seehöhe. Komfort und Sicherheit Mit 537 Metern ist die 8er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn nicht die Längste, bietet aber mit Sitzheizung, automatischen Schließbügeln und Abdeckhauben jeden...

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
Sophie (rechtes Bild) aus Wals hat einen der coolsten Jobs der Welt: die Studentin ist Stewardess bei den "Flying Bulls". Zur deren Flotte gehört eine einzigartige "Douglas DC-6B" (linkes Bild). Mit ihr wurden am Donnerstag Journalisten nach Graz zur Pressekonferenz "Airpower 2019" geflogen.
48 Bilder

Airpower 2019
VIDEO In der "alten Dame" der "The Flying Bulls" nach Graz

Wir heben ab mit den "The Flying Bulls" aus Salzburg, in ihrer DC-6B, geht es zur Präsentation der "Airpower 2019" in Graz. Der Flug an sich – spektakulär: eine Flugreise wie in den 1950er-Jahren. SALZBURG, GRAZ. Rund ein Dutzend Journalisten aus dem Raum Salzburg sind wir, die sich im "Hangar 7" in Wals einfinden. Die "The Flying Bulls" sollen uns am Donnerstag (6. Dezember) nach Graz fliegen. Dort werden Verteidigungsminister Kunasek und Co. die "Airpower 2019" präsentieren. Schon während...

  • 07.12.18
Wirtschaft
Die Top-Lehrlinge Selma Halilic und Katja Praschl mit Tauern Spa-Geschäftsführer Karl Berghammer (li.), Spa-Souchef Paul Putzas (re.) sowie mit Josef Haas (mi., Food & Beverage Manager).
7 Bilder

Kulinarische Botschafterinnen Österreichs
Tauern Spa-Lehrlinge beeindruckten beim "Amuse Bouche"

KAPRUN / ÖSTERREICH. Beim etablierten Wettkampf  "Amuse Bouche" nehmen einmal im Jahr zwanzig Lehrlings-Teams - jeweils aus Küche und Service -  von ausgewählten Spitzenhotels teil. Die Duos stellen sich in den Bereichen Fachwissen und praktisches Können einer kritischen Fachjury. Mit Bravour ins Finale Das Tauern Spa in Kaprun wurde heuer Selma Halilic für den Servicebereich und Katja Praschl für die Küche vertreten. Die beiden jungen Damen haben dank ihres Könnens schon in der...

  • 07.12.18
Leute
Die Glücksenger bei Josef, Maria und dem Jesukind.
59 Bilder

Pinzgauer Adventmärkte 2018
In Taxenbach gab es auch eine Weihnachtstombola

TAXENBACH (cn). Julia Harlander vom örtlichen Tourismusverband freut sich: "Unser Adventmarkt war wieder ein voller Erfolg. Das sieht man auch daran, dass die über fünfzig Gewinner unserer Weihnachts-Tombola aus dem ganzen Pinzgau und auch aus Regionen darüber hinaus nach Taxenbach gekommen sind." Die Sachpreise stammen allesamt von großzügigen Sponsoren, was die Veranstalter natürlich sehr zu schätzen wissen. Heuer neu beim Markt am 2. Dezember waren Maria und Josef mit dem ebenfalls...

  • 02.12.18
  •  1
  •  2