Pinzgau - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Drogen
Drogenlenker aus Verkehr gezogen

Einen Drogenlenker zogen Polizeistreifen am 30. Juni in Zell am See aus dem Verkehr. MITTERSILL. In Mittersill auf der B 165 zeigte ein 26-jähriger Einheimischer Merkmale der Beeinträchtigung. Ein Drogentest schlug positiv auf Kokain und Amphetamin an. Bei der klinischen Untersuchung wurde die Fahruntauglichkeit festgestellt und der Führerschein abgenommen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrsunfall in Dienten/Hochkönig

Am 01.07.2022 um 20:30 Uhr ereignete sich auf der L216, der Dientner Landesstraße, bei StrKm. 20,800 im Gemeindegebiet von Dienten am Hochkönig ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. DIENTEN. Ein 22-jährige Pinzgauer fuhr von Dienten kommend in Fahrtrichtung Saalfelden die Dientner Landesstraße bergwärts. Kurz nach einer leichten Rechtskurve brach der PKW auf der nassen Fahrbahn aus und touchierte eine rechts am Fahrbahnrand verlaufende Mauer. In weiterer Folge schleuderte der PKW...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Alpinunfall in Fusch

Am 01.07.2022 gegen 15:00 Uhr ereignete sich im Gemeindegebiet von Fusch an der Großglocknerstraße, im Bereich des Fuscher Eiskar unterhalb der Fuscher Kar Scharte, auf ca. 2800m Seehöhe ein Alpinunfall. FUSCH. Ein 52-jähriger österreichischer Staatsbürger rutschte beim Überqueren eines Schneefeldes aus und stürzte in weiterer Folge mehrere Meter ab. Dabei zog sich der Mann eine Schulterluxation und Verletzungen an den Händen zu. Auf Grund der schlechten Wetterlage war der Verletzte zudem noch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Eine teils bewölkte Nacht steht uns bevor

Wetter für Pinzgau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 02. Juli: Den ganzen Tag lang klar Der Tag heute verspricht klares Wetter im Pinzgau. Sonnenaufgang ist um 5:18 Uhr und um 21:10 Uhr geht die Sonne unter. Des Weiteren wird es ein sonniger Tag. Voraussichtlich ist mit Temperaturen von mindestens 10 und maximal...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Marie Sonnig
Alles, was du heute gelesen haben musst, findest du im Artikel.

Themen des Tages
Das musst du heute gelesen haben (1. Juli)

Pünktlich zum Feierabend veröffentlichen wir die Themen des Tages aus dem Bundesland Salzburg. Das solltest du heute aus deinem Bundesland gelesen haben. LAND SALZBURG: Nun ist es offiziell: Leonhard Schitter, von der Salzburg AG wechselt ab 1. Jänner 2023 nach Oberösterreich. Er wird dort bei der Energie AG tätig sein. Damit wird er auch künftig als Aktionärsvertreter der Energie AG im Aufsichtsrat der Salzburg AG vertreten sein. Salzburg AG Vorstand Schitter geht nach Oberösterreich PONGAU:...

  • Salzburg
  • Peter Weiss
In Salzburg wird durch den Bereitschaftsdienst die medizinische Versorgung der Bevölkerung zusätzlich zu den Ordinationszeiten der Hausärzte gesichert.
1

Wochenenddienste - 1. Juli bis 6. Juli 2022

Hier findest du die aktuellen Ärztedienste für die kommende 10 Tage. Ärzte Bereitschaftsdienst Tel. 141. Bei Symptomen einer möglichen Infizierung nicht in die Arztpraxen kommen! Vorher unbedingt telefonische Kontaktaufnahme mit dem Hausarzt. Hotline für Kontaktpersonen mit Symptomen, Gesundheitsberatung Tel. 14 50 Zahnärzte Bereitschaftsdienst Tel. 06542/74068. Apotheken Bereitschaftsdienste Schüttdorf/Zell am See/Kaprun/Bruck/Maishofen:   1. 7. Steinbock Apotheke Kaprun, Tel. 06547/8669; 2....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Am 30. Juni 2022 kam es in Saalfelden zu einem Verkehrsunfall. Ein 79-jähriger Autofahrer kam von der Straße ab.

Unfall in Saalfelden
Alkolenker (79) stürzte mit Auto in einen Bach

Ein 79-Jähriger verletzte sich, als er am Donnerstag (30. Juni 2022) in Saalfelden mit seinem Auto von der Straße abkam und in einen Bach stürzte. Ein Alkotest ergab einen Wert von rund 1,2 Promille. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. SAALFELDEN. Am späten Abend des 30. Juni fuhr ein 79-jähriger Deutscher durch das Stadtgebiet von Saalfelden. Im Bereich Schinking kam der Autofahrer von der Straße ab – und stürzte mit dem Pkw in den dortigen Bach. Das Fahrzeug kam dabei auf dem Dach zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Im Sommer bietet die Grukodilfarm ein vielfältiges Programm für Kinder.
Aktion 17

Reittherapie
Ein buntes Programm bietet die Grukodilfarm im Sommer

Im Sommer können sich die Kinder auf der Grukodilfarm neben dem regulären Angebot auf ein buntes und abwechslungsreiches Programm freuen. In dieser Zeit können alle Beteiligten noch tiefer in die Welt der Pferde eintauchen. SAALFELDEN. Auf der Grukodilfarm im Saalfeldner Ortsteil Uttenhofen findet im Sommer, abseits des regulären Angebotes ein vielfältiges Sommerprogramm statt. Sommerprogramm startetDas Sommerprogramm auf der Grukodilfarm startet am 7. Juli 2022 – die verschiedenen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Wolkenlose Nächte

Wetter für Pinzgau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Freitag, den 01. Juli: Regen am Nachmittag und Abend Der Freitag verläuft meist regnerisch im Pinzgau. Heute starten wir mit einem Sonnaufgang um 5:18 Uhr in den Tag, während es ab 21:10 Uhr dunkel wird. Es sind Höchstwerte von 22°C zu erwarten. Das Thermometer misst um 10:57...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Marie Sonnig
Von links: Michael Heppler (Playmit), Ronald Popovits (PTS Eisenstadt) und der Bildungsdirektor von Burgenland, Heinz Zitz.
6

Themen des Tages
Das musst du heute gelesen haben (30. Juni)

Pünktlich zum Feierabend veröffentlichen wir die Themen des Tages aus dem Bundesland Salzburg. Das solltest du heute aus deinem Bundesland gelesen haben: Flachgau, Salzburg, Mattighofen: Bei der am 29. Juni 2022 abgehaltenen Preisverleihung des Playmit-Awards 2021/22 in der KTM-Motohall in Mattighofen winkten den Schulen und ihren Schülern Preise im Gesamtwert von 26.000 Euro. Eine große Preis-Verleihung in der KTM-Motohall Flachgau: In Obertrum werden mit einer aus 18 neuen Wohnungen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Salzburgweiter Malwettbewerb: Barbara Kleinert gratuliert der Gewinnerin Magdalena Gruber von der Mittelschule Taxenbach.
3

Kunstwerke, die rollen
Taxenbacher Schülerin gewinnt mit ihrem Bild

Welche Erlebnisse malen sich Kinder aus, wenn sie S-Bahn fahren? Das war das Thema des heurigen Landes-Zeichenwettbewerbs. Die Gewinnerin: Magdalena Gruber aus der Mittelschule Taxenbach. Sie freut sich über eine Reise nach Wien für die ganze Familie. SALZBURG, TAXENBACH. Heuer wurden Salzburgs Schülerinnen und Schüler bereits zum fünften Mal dazu aufgerufen, beim großen Landes-Malwettbewerb mitzumachen. Das Klimabündnis Salzburg, die ÖBB und der Salzburger Verkehrsverband riefen zum Malen zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Wir gedenken allen Verstobenen aus dem Pinzgau.
8

Todesfälle 2022
Wir verabschieden uns von...

Wir verabschieden uns von allen Verstorbenen aus dem Pinzgau und gedenken ihrer. Den Hinterbliebenen wünschen wir viel Kraft und sprechen unsere aufrichtige Anteilnahme aus.  PINZGAU. Hier findest du eine Übersicht Verstorbener aus dem Pinzgau. Diese Liste wird laufend aktualisiert.  JuniHollersbach Gottfried Gruber, 95 Jahre Kaprun Maria Gallob, 71 Jahre Günter Brandstätter, 80 Jahre Theresia Eibel, 97 Jahre Kati Hötzeneder, 78 Jahre Bruck Marianne Leimgruber, 89 Jahre Zell am See Markus...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Wolkenlose Nächte

Wetter für Pinzgau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Donnerstag, den 30. Juni: Den ganzen Tag lang leicht bewölkt Donnerstag ist mit wolkigem Wetter im Pinzgau zu rechnen. Die Temperaturhöchstwerte liegen heute bei 26°C. Die Höchsttemperatur wird um 14:19 Uhr prognostiziert. Die Luft ist feucht und schwül. Ansonsten ist eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Marie Sonnig
Anzeige
 Auf der 5-Schätze-Reise lassen sich die Attraktionen der Salzburg AG Tourismus mit nur einem Ticket erleben.
13

Erlebnissommer
Die 5-Schätze-Reise der Salzburg AG Tourismus

Diesen Sommer kannst du im Salzkammergut und in der Stadt Salzburg Einzigartiges entdecken. Auf einer eindrucksvollen 5-Schätze-Reise lassen sich alle Attraktionen der Salzburg AG Tourismus mit nur einem Ticket erleben. SALZBURG. Die Sommertage laden zu neuen Erlebnissen im Salzkammergut und der Stadt Salzburg ein. In diesem Erlebnissommer warten auf Besucher der fünf Schätze der Salzburg AG Tourismus wieder einzigartige Angebote und Veranstaltungen. Ein breites Angebot In Verbindung mit der...

  • Salzburg
  • Philip Steiner
Die Zeller Wasserretter freuen sich über neue Uniformen.
4

Zell am See
Neue Uniformen für die Samariterbund Wasserrettung

Die Zeller Wasserretter sind dank zahlreicher Ausbildungen stets auf dem neuesten Wissenstand. Auch ihre Ausrüstung und ihre Uniformen sind zeitgemäß – letztere sind ganz neu und nicht mehr blau-weiß-gelb, sondern rot-gelb. ZELL AM SEE. Die Mitglieder der Samariterbund Wasserrettung Zell am See sind in jeglicher Hinsicht auf dem neuesten Stand. Nach der Anpassung der Ausbildung und der Anschaffung einer moderneren Ausrüstung folgen nun zeitgemäße Uniformen. "Das Erscheinungsbild ist neu, der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Wolken können heute die Weitsicht verdecken

Wetter für Pinzgau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Mittwoch, den 29. Juni: Regen am Nachmittag und Abend Der Mittwoch verläuft meist regnerisch im Pinzgau. Heute starten wir mit einem Sonnaufgang um 5:17 Uhr in den Tag, während es ab 21:10 Uhr dunkel wird. Von einem Tiefstwert von 16°C klettern die Temperaturen heute noch auf...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Marie Sonnig
Ein Mountainbike-Diebstahl in Mittersill konnte durch intensive Ermittlungen der Polizei aufgeklärt werden.

Fahrraddiebstahl
Polizei konnte bislang unbekannten Täter ausforschen

Bereits am 12. Juni 2022 wurde vor dem Schwimmbad in Mittersill ein Mountainbike gestohlen. Durch Ermittlungen der Behörden konnte der Täter ausfindig gemacht werden. MITTERSILL. Am 12. Juni ereignete sich ein Fahrraddiebstahl vor dem Schwimmbad in Mittersill. Der Täter war laut Polizei zu diesem Zeitpunkt noch unbekannt. Ermittlung des TätersIn Folge intensiver Ermittlungen seitens der Behörden konnte ein 17-jähriger italienischer Staatsbürger ausgeforscht werden. Aushändigung des...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Vlnr.: Alexander Mitter (akzente Geschäftsführer), Landesrätin Andrea Klambauer und Johannes Schindlegger (Leiter der akzente Regionalstelle Pinzgau). Johannes Schindlegger wertete die Ergebnisse des Jugendreports 2021 aus.
Aktion 2

Jugendreport
Eine Einschätzung von Jugendlichen über das Leben

Akzente Salzburg führte einen Jugendreport im Bundesland durch – Jugendliche beantworteten Fragen zum Leben. PINZGAU. Akzente Salzburg präsentierte seinen Jugendreport 2021. Besonders interessant war der Vergleich der Zahlen von der Zeit vor der Pandemie mit denen der Gegenwart während der Pandemie. Alles wurde online abgewickeltDer Jugendreport ist ein Fragebogen mit 35 Fragen zu den verschiedensten Themen, die im Leben von Jugendlichen eine Rolle spielen. Die Durchführung fand ausschließlich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Eine 48-jährige Pinzgauerin kollidierte mit einem Fahrradfahrer in Saalfelden. Dieser erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall
PKW-Lenkerin kollidierte mit Radfahrer in Saalfelden

Heute ereignete sich in Saalfelden ein Verkehrsunfall – ein PKW kollidierte mit einem Fahrradfahrer. Dieser erlitt in Folge des Unfalls Verletzungen unbestimmten Grades. SAALFELDEN. Eine 48-jährige Pinzgauerin war mit ihrem Auto auf einer Gemeindestraße in Saalfelden Richtung B311, Pinzgauer Straße unterwegs. PKW kam bei Überholmanöver entgegenLaut Polizei setzte die Lenkerin zu einem Überholmanöver an, um einen 53-jährigen Fahrradfahrer zu überholen. Der 48 Jährigen kam während des...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
5 Fragen aus der Region

Hast du die Lösung zu unseren 5 Fragen?
5 Fragen aus der Region

Diese Woche haben wir uns wieder spannende Fragen aus der Region für Sie überlegt. Welches Jubiläum feierten die Leoganger Bergbahnen?Wann startet das Sommerprogramm auf der Grukodilfarm?Auf welchem Bauernhof können die Kinder des "Bienenhauses" in Uttendorf spielen?Wie heißt der Regionalstellenleiter von Akzente Salzburg in Pinzgau?Wer gewann den TriZell 2022? AuflösungDie richtigen Antworten der „5 Fragen aus der Region“ finden Sie im Kleinanzeiger der aktuelle Print-Ausgabe oder auch gleich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Peter Sagmeister, Polizist und Bürgermeister (Unternberg).
3:01

Was steckt dahinter?
Warum passieren im Voidersdorf-Abschnitt der B96 so viele Unfälle?

VIDEO :::  "Was steckt dahinter – warum passieren auf der Murtal Straße (B96) im Voidersdorf-Abschnitt eigentlich so oft beziehungsweise so viele Unfälle?" UNTERNBERG. In unseren BezirksVideos aus Salzburg blicken wird diesmal in die Gemeinde Unternberg im Lungau. Dort gehen wird in der Rubrik "Was steckt dahinter?" der Frage nach "Warum passieren auf der Murtal Straße (B96) im Voidersdorf-Abschnitt eigentlich so oft beziehungsweise so viele Unfälle?". In erster Linie im Winter ist das nämlich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Alexander Leitner, Landesleiter der Salzburger Berg- und Naturwacht. Hier befindet er sich gerade am Eingang zum Alten Klostergarten in Tamsweg.
6

Salzburger Berg- und Naturwacht
"Der Besucherdruck fordert uns"

"Mancherorts ist es recht krass und teilweise überlaufen", sagte Alexander Leitner, Landesleiter Salzburger Berg- und Naturwacht, zu uns im Interview, "der Besucherdruck fordert uns." SALZBURG. Worin sehen Sie als Landesleiter der Salzburger Berg- und Naturwacht die größte Herausforderung in der heutigen Zeit im Bezug auf den Schutz der heimischen Artenvielfalt und den Schutz der heimischen Naturlandschaft? ALEXANDER LEITNER: "Derzeit im Besucherdruck. Besonders während der Lockdowns haben wir...

  • Salzburg
  • Peter J. Wieland
Die besten drei Harmonika-Spieler Österreichs: Rene Waidacher (2. Platz), Tobias Brunner (1. Platz) und Emmi Klinger (3. Platz)
1 Video 6

Niedernsill
17-jährige Emmi Klinger ist die Beste auf der Harmonika

Keine Österreicherin spielt besser Harmonika als Emmi Klinger. Die Niedernsillerin überzeugte bei der Harmonika-Staatsmeisterschaft in der Höchststufe als Jahrgangsjüngste – und belegte als einzige Salzburger Teilnehmerin den dritten Platz hinter Tobias Brunner (1.) und Rene Waidacher. NIEDERNSILL. Dass Emmi Klinger ausgezeichnet Harmonika spielt, ist bekannt. Nun wurde es erneut bestätigt: Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause fanden heuer wieder die Junioren-Weltmeisterschaft und die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Das Uttendorfer "Bienenhaus" feiert sein zehnjähriges Bestandsjubiläum.
1 37

Montessori- & Naturpädagogik
Das Bienenhaus in Uttendorf feiert 10. Geburtstag

Selbständig spielen und lernen, draußen sein, sich individuell entfalten können – das macht das "Bienenhaus" in Uttendorf aus. Heuer feiert das Kinderhaus sein 10-jähriges Jubiläum. UTTENDORF. Wenn die 16 Kinder morgens ins "Bienenhaus" in Uttendorf kommen, ist eines bereits sicher: Heute geht es nach draußen! Denn neben der Montessori-Pädagogik spielt in der alterserweiterten Gruppe der Pädagoginnen Christine Graber, Ulli Frauenschuh und Herta Martin auch die Naturpädagogik eine tragende...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Lokales aus Österreich

0:12

Niederösterreich, Wien
Schwere Unwetter gingen über Ostösterreich nieder

Wieder wurden Teile Österreichs von schweren Unwettern erfasst. Diesmal traf es die Hauptstadt sowie große Teile Niederösterreichs. ÖSTERREICH. In Niederösterreich musste die Feuerwehr 150 Mal ausrücken. Beinahe 2.000 Feuerwehrleute waren ab dem späten Nachmittag im Einsatz. Franz Resperger vom Landeskommando in Tulln berichtete von heftigen Sturmböen ebenso wie von intensiven Regenfällen. Der Landhaustunnel in St. Pölten musste von der Feuerwehr ausgepumpt werden. Auch die FF Baden Weikersdorf...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Ein Verbot der Vollspaltenbuchten bei der Schweinehaltung wird ab 2040 in Österreich greifen.
1 1 3

Übergangsfrist bis 2040
Ende der Vollspaltenböden bei Schweinen

Ab 2040 gibt es keine Vollspaltenböden in der österreichischen Schweinezucht mehr. Das wurde heute von der Bundesregierung beschlossen. Auch für Rinder, Küken, bei der Ferkelkastration und beim Tiertransport kommen Verbesserungen. ÖSTERREICH. Die beiden Minister Johannes Rauch (Grüne) und Norbert Totschnig (ÖVP) gaben heute die Einigung und das endgültige Ende der Vollspaltenbuchten bis 2040 bekannt. Das wird mit dem neuen Tierschutzgesetz fixiert. Tierschutzorganisationen wie der Verein gegen...

  • Lara Hocek
Die Inflation stieg im Juni auf 8,6 Prozent. Die EZB hat daher noch für Juli eine Zinsanhebung um 0,25 Prozentpunkte angekündigt.
3

Zwei Prozent wären optimal
Inflation im Euro-Raum bei 8,6 Prozent

Im Juni stieg die Inflation im Euro-Raum auf 8,6 Prozent. Die Europäische Zentralbank (EZB) stellt eine Zinsanhebung in Aussicht. Die steigenden Energiepreise sind Hauptverursacher der stark steigenden Inflationsrate. ÖSTERREICH. Die Energiepreise stiegen zuletzt massiv an. Dadurch erreicht die Inflation im Euro-Raum einen neuen Höchstwert. Die Verbraucherpreise zogen im Juni durchschnittlich um 8,6 Prozent binnen Jahresfrist an, wie das Statistikamt Eurostat heute in einer ersten Schätzung...

  • Lara Hocek
Bis zu 44 Cent pro Liter Treibstoff zahlt man zu viel, ergeben Berechnungen des Momentum Instituts.
3

27 Prozent zu viel
Mineralölkonzerne: Preisaufschlag zum Ferienstart

Die Treibstoffpreise sind um 27 Prozent höher als es dem Fünf-Jahresschnitt nach sein sollte. Dadurch fahren Mineralölkonzerne täglich 3,2 Millionen Euro Gewinn pro Tag ein. ÖSTERREICH. Gerade rechtzeitig zum Ferienbeginn in Österreich steigen die Preise für Treibstoff wieder stark an. Bis zu 44 Cent pro Liter Treibstoff zahlt man zu viel, ergeben Berechnungen des Momentum Instituts. Aufschläge der Mineralölkonzerne sind aktuell 174 Prozent höher als der Durchschnitt der letzten fünf Jahre. So...

  • Lara Hocek

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.