Pinzgau - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Stolz verkünden die Mitglieder des Ausschusses für Jugend, Vereine, Kultur und Bildung ihre Pläne.

Schulstartgeld
Kaprun unterstützt alle Pflichtschüler

Die Gemeinde Kaprun will mit einem neuen Ansatz alle Schüler zwischen 6 und 15 Jahren mit einem 30 Euro Schulstartgeld unter die Arme greifen. KAPRUN. „Familien sind von der Coronakrise besonders betroffen. Deshalb haben wir uns entschieden, im kommenden Schuljahr alle schulpflichtigen Kapruner von 6 bis 15 Jahren mit einem 30 Euro Gutschein zu unterstützen“, verkündet Gerald Wieser, Vorsitzender des Ausschusses für Jugend, Vereine, Kultur und Bildung. Einstimmiger Beschluss 6900 Euro...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Im Forsthofgut freuen sich Bianka Bitter (Hoteldirektorin), Christina Schmuck, Jacqueline Hanser (Leitung Sales & Marketing) und Christoph Schmuck über den Preis.
  2

Saalfelden, Leogang
Zwei Pinzgauer bei "T.A.I. Werbe Grand Prix" ausgezeichnet

Freude im Naturhotel Forsthofgut und bei den Veranstaltern des Jazzfestivals Saalfelden: Sie wurden im Zuge des "T.A.I Werbe Grand Prix 2020" geehrt. SAALFELDEN, LEOGANG. Werbung wirkt – auch, oder besonders, in herausfordernden Zeiten. "Selten zuvor hat Tourismuswerbung dermaßen stark ihre Trümpfe ausspielen können, wie heuer", heißt es Seitens des "T.A.I Werbe Grand Prix 2020". Das sei eine der wesentlichen Erkenntnisse des Wettbewerbs, dessen Voting- und Jury-Finale in die Zeit des...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Symbolbild

Polizeimeldung
Absturz einer Paragleiterin

Paragleiterin stürzte auf der Schmittenhöhe ab - Bergrettung konnte sie unverletzt befreien. ZELL AM SEE. Am 05. Juli 2020, um 13.40 Uhr, stürzte in Zell am See eine 19-jährige polnische Paragleiterin kurz nach dem Start vom Gipfel der Schmittenhöhe mit ihrem Gleitschirm in einem Waldstück südwestlich der Schmittenhöhe auf einer Seehöhe von 1810 Metern ab. Der Schirm verhing sich in den Bäumen und die Paragleiterin blieb unverletzt zwischen den Bäumen in der Luft hängen. Der Absturz konnte...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Alleinunfall in Fusch an der Glocknerstraße

Deutscher Motorradfahrer verletzte sich auf der Großglockner Hochalpenstraße schwer. FUSCH. Am 04.07.2020, um 11:35 Uhr, ereignete sich auf der Großglockner Hochalpenstraße, im Bereich der "Edelweißwand", auf einer Seehöhe von 2252 m, ein schwerer Verkehrsunfall mit Eigenverletzung, bei dem sich ein 32–jähriger deutscher Motorradfahrer schwerste Verletzungen zuzog. Der verunfallte Motorradfahrer fuhr gemeinsam mit einem 33–jährigen Münchner von der Mautstelle Ferleiten im Gemeindegebiet von...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Saalfelden

Unfall eines Mountainbikers und eines PKW - Der Radfahrer wurde ins Tauernklinikum geliefert. SAALFELDEN. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt am Vormittag des 4. Juli, ein 50-jähriger Pinzgauer bei einem Verkehrsunfall in Saalfelden. Aus bislang unbekannter Ursache touchierte der 50-jährige Mountainbike Fahrer den Pkw eines 38-jährigen Pinzgauers, welcher zu diesem Zeitpunkt links abbog. Der Mountainbike Fahrer kam dadurch zu Sturz und wurde nach notärztlicher Erstversorgung in das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Die Schönheit des Naturjuwels Hintersee sollte durch die Investition erhalten bleiben.
  4

Mittersill
730.000 Euro um den Hintersee auf Vordermann zu bringen

Mit einer Investition von 730.000 Euro will man den Problemen der letzten Jahre am Hintersee in Mittersill Herr werden. MITTERSILL. Der imposante Hintersee im Felbertal hatte in den letzten Jahren immer wieder mit einigen Problemen zu kämpfen. Vor allem Mülltrennung, Parkplatzmangel und fehlende Sanitäranlagen wurden dem Talschluss oftmals angekreidet. Nun sollten 730.000 Euro genau diese Probleme beseitigen und den Hintersee in alten Glanz erscheinen lassen. Schönheit erhalten „Für...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Bei der Übergabe des E-Autos: Carsten Dost, Stefan Pfisterer, Fabio Amering, Josef Buchner und Christian Laner.
  7

Goldegg
Mit E-Auto für Bewohner setzt Siges ökologischen Akzent

Die Niedernsiller Firma Siges übergab das E-Auto "Twizy Sportedition" an die Bewohner der neu erbauten Wohnanlage in Goldegg. NIEDERNSILL, GOLDEGG. Die neue Wohnanlage – Wohnen am Golfplatz mit 14 Eigentumswohnungen – wurde im September 2020 an ihre glücklichen Kunden übergeben. "Die Bewohner erfreuen sich nicht nur an der schönen Lage, sondern auch an der angenehmen Wohnqualität und an den günstigen laufenden Betriebskosten", informiert die Siges. 4 Jahre gratis fahren Nach der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Traudi Schwaiger und Josef Brandmüller wollen sich beim Pflegeteam 3 des Seniorenhauses Farmach in Saalfelden bedanken.
  2

Leserbrief
Wahre Helden des Alltags

In einem Leserbrief, der Bezug auf ein Kommentar in den Bezirksblättern vom 24./25. Juni nimmt, wollen Traudi Schwaiger aus Saalfelden und Josef Brandmüller aus Salzburg nochmals denen danken, die sie und ihre Familie in den letzten Wochen unterstützt haben. „Held*innen des Alltags“ Vor nicht allzu langer Zeit wurden Mitarbeiter*innen in Alten- und Pflegeheimen als „Held*innen des Alltags“ bezeichnet und ihnen wurde applaudiert. Inzwischen ist das in Vergessenheit geraten. Ich möchte nun...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Matthias Schwab musste sich am Ende um nur einen Schlag geschlagen geben.
  5

Nationale Meisterschaften
Golf Elite gastierte in Zell am See

Vom 18. bis zum 21 Juni maßen sich Österreichs Golf-Stars am Leading Golf Course in Zell am See, um den Sieg der PGA Championship und den Staatsmeistertitel. ZELL AM SEE. Vier hochspannende Tage lang kämpften Amateure und Pros um den Sieg bei den Nationalen Offenen Meisterschaften und schließlich auch den österreichischen Staatsmeistertitel, der aber nur von Amateuren gewonnen werden kann. Überraschungs-Siegerin Bei den Damen setzte sich die 21-jährige Niederösterreicherin Emma Spitz...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Verschiedenste Figuren, Portraits oder auch Möbel entstehen im Zuge des Get-togehters.
  5

Zirbenholz mit Ecken und Kanten
Künstler versammeln sich zum Holzsymposium

Vom 17. bis 19. Juli feiern 30 Holzkünstler ein Get-together und lassen in der Fußgängerzone in Hinterglemm wieder die Späne fliegen. SAALBACH-HINTERGLEMM. Egal ob mit feinem Schnittwerkzeug oder der Kettensäge, die rund 30 Künstler, die unter dem Motto "Zirbenholz mit Ecken und Kanten" in Hinterglemm zusammenkommen, begeistern die Passanten mit ihren hölzernen Kunstwerken. Holz verbindet "Das eindrucksvollste Werk für mich ist das ‚Gesamtwerk Holzsymposium‘. So viele verschiedene...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Stolz eröffnete man am 1. Juli die Trabi Ausstellung.
  8

Trabis am Großglockner
Die höchstgelegene Autoaustellung der Welt

Anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls feiern Autoenthusiasten die Kultfahrzeuge, den Trabanten und den Wartburg, zusammen mit Zeitzeugen und Trabi-Rallye Fahrern auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. GROßGLOCKNER. Im November 1989 fiel in Deutschland die Mauer, die die DDR und die BRD trennte. Somit konnten alle deutschen Nationalbürger wieder die internationalen Straßen erobern. Beliebtes Reiseziel der Trabi-Fahrer, die alleine im ersten Jahr nach dem Mauerfall über 500.000 Nächtigungen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Tourismusverband-Geschäftsführerin Sabine Lerchbaumer mit Obmann Oliver Altenberger und Bürgermeister Hannes Lerchbaumer

Uttendorf
Neuer Spielplatz beim Erlebnis-Badesee

Ein großer Spielplatz, Tischtennis, Gartenschach und SUPs – der Badesee in Uttendorf hat viel zu bieten. UTTENDORF. Seit kurzem gibt es in Uttendorf einen neuen Spielplatz beim Erlebnisbadesee. Ab sofort können sich die Kinder dort in der Nestschaukel schaukeln, die bunte Kletterpyramide erklimmen oder sich im Ringelspiel richtig austoben. Zusätzlich wurde ein Tischtennistisch im Badeseebereich Nord errichtet und demnächst kann man sich bei einer Partie Gartenschach vergnügen. Für Gäste...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Für unter 50 Euro mit der FerienCARD durch das gesamte Bundesland.

Pinzgau unterstützt
Jugendliche fahren günstig durch die Sommerferien

Für Kinder und Teenager unter 19 Jahren hat man sich in Salzburg mit der FerienCARD eine preiswerte Variante überlegt, die den Nachwuchs durch das ganze Bundesland befördern kann. PINZGAU. Die FerienCARD, die von Salzburg Verkehr angeboten wird, ermöglicht es Jugendlichen, die bis 1. Juli noch unter 19 Jahre alt sind und eine ÖBB Vorteilscard haben, für 19 Euro durch den eigenen Gau zu reisen. Für 46 Euro steht ihnen auch das ganze Land Salzburg offen.  Pinzgau fördert Im Pinzgau werden...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Obwohl das neue 5G Netz oft unter heftiger Kritik steht, sieht Michael Haydter durchaus positive Aspekte.
  2

Leserbrief
Trotz weitreichender Kritik hat 5G Vorteile

In einem Leserbrief, der sich auf die oftmals kritisierte 5G Downloadrate bezieht, beleuchtet Michael Haydter auch positive Seiten der Netzerweiterung. Man muss schon die Sorge der Bevölkerung gegenüber den 5G Masten, Antennen und neuen Geräten verstehen. Keine Frage, fällt man wieder wie in den 90er Jahren, so verursacht dieser Datenfluss hohe Schäden. Das ist so. Sieht man aber einige Fakten, ausgenommen der technischen, so festigt vielleicht die Meinung, oder wird auch anders. 5G hat...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Wochenenddienste
 1

Wochenenddienste - 1. bis 8. Juli 2020 / Corona-Notfallnummern

Covid-19/Coronavirus - wichtige Nummern: • bei Verdacht auf Erkrankung - 1450 • Hotline Land Salzburg - 0662/8042-4450 • Hotline für allgemeine Fragen - 08000/55 621 Ärzte Bereitschaftsdienst Tel. 141. Bei Symptomen einer möglichen Infizierung nicht in die Arztpraxen kommen! Vorher unbedingt telefonische Kontaktaufnahme mit dem Hausarzt. Zahnärzte Bereitschaftsdienst Tel. 06542/74068. Apotheken Bereitschaftsdienste Schüttdorf/Zell am See/Kaprun/Bruck/Maishofen: 1. 7. VitaMia...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Strahlende Gesichter: Etwas verspätet durften Bewohnerinnen und Bewohner des Caritas Dorfs St. Anton das neue Josef Haus beziehen.

Caritas-Dorf
Freude bei Bewohnern des neuen "Haus Josef"

Coronabedingt etwas verspätet war es im Juni schließlich so weit: Das neue Josef Haus in St. Anton war bezugsfertig. BRUCK. "Beim Siedeln gab es viele lachenden Gesichter, die Stimmung war bestens", heißt es seitens der Caritas, denn das neue Gebäude am Standort des alten Rundfunkhauses hat einiges zu bieten. Freude beim Einzug Die großzügige Wohnung im Erdgeschoss ist mit einer Wohnküche und vier Zimmern für Jugendliche ausgestattet und in den darüber liegenden Stockwerken wurden...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Mika und Chiara voller Begeisterung bei ihren Experimenten.
  5

Krimml
Neue Spürnasenecke für kleine Forscherinnen und Forscher

Spielend lernen, experimentieren und Spannendes herausfinden – in der neuen Spürnasenecke im Kindergarten Krimml wird das Interesse der Kinder an Naturwissenschaft und Technik gefördert. KRIMML. Ganz vorsichtig lassen die Kinder, die in ihren weißen Laborkitteln und mit den Schutzbrillen auf den Nasen wie echte Forscherinnen und Forscher aussehen, Gegenstände in eine Schüssel mit Wasser platschen. Was dann passiert: Das Stück Holz schwimmt und die Murmel geht mit einem „Blubb“ unter....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
  13

Bundesheer
Gemeinsam zum Erfolg

Im Notfall die Einsatzkräfte professionell zu unterstützen ist eine wichtige Aufgabe des Bundesheeres. Daher wurden die Rekruten des Gebirgskampfzentrums (ET V/20) durch die Einsatzorganisationen im Katastrophenhilfsdienst ausgebildet. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zell am See, der KAT-Zg des Roten Kreuzes Zell am See und die Samariterbund Wasserrettung Zell am See stellten Mannschaft und Ausrüstung zur Verfügung. Es wurden unter Anleitung der Feuerwehr Sandsäcke gefüllt, gestapelt und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Wolfgang Riedlsperger
Mankeiwirt Herbert Haslinger mit dem Mankei Nachwuchs. Sind sie nicht niedlich.
  12

Ein herzliches Grüß Gott beim "Mankeiwirt"
Zu Besuch bei Herbert Haslinger und dem "Mankeinachwuchs"

Bilder vom "Mankeinachwuchs" beim Mankeiwirt auf der Fuscher Lacke. Mankeiwirt Herbert Haslinger freut sich über Nachwuchs. Die Beiden Mankei sind jetzt acht Wochen alt und sind schon prächtig gewachsen. Sie sind schon sehr lebendig und fühlen sich bei Herbert unterm Hemd, wo sie Herbert reinschlüpfen lässt, am wohlsten. Bei einem Besuch kann man sie mit etwas Glück sehen. (Außer sie machen gerade ein Schläfchen).

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer

Polizeimeldung
Führerscheinabnahme nach Geschwindigkeitsüberschreitung

LEND. Am Nachmittag des 26. Juni 2020, nachmittags, wurde im Gemeindegebiet Lend, im Zuge von Geschwindigkeitskontrollen mittels Lasermessung, ein 19-jähriger Probeführerscheinlenker aus dem Pinzgau mit dem von ihm gelenkten PKW mit einer Fahrgeschwindigkeit von 161 km/h im Freiland gemessen (erlaubte 100 km/h). Aufgrund der erheblichen Überschreitung wurde dem Probeführerscheinbesitzer der Führerschein an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. Die Anzeige wird an die Bezirkshauptmannschaft...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Der Luchsnachwuchs.
  15

Erneut Nachwuchs bei den Luchsen im Wildpark Ferleiten!
Der Wild-& Erlebnispark Ferleiten ist seit 16. Mai 2020 geöffnet.

Der Wild-& Erlebnispark Ferleiten ist seit 16. Mai 2020 geöffnet. Erneut Nachwuchs bei den Luchsen im Wildpark Ferleiten! Der Wild-& Erlebnispark Ferleiten ist seit 16. Mai 2020 wieder in Betrieb. Aufgrund großer Murenschäden vom vergangenen Herbst, sowie der COVID-19 Krise standen wir vor großen Herausforderungen. Umso mehr freut es uns, dass unsere Luchsdame Poldi vor 2 Wochen erneut Nachwuchs bekam. Das Geschlecht ist derzeit noch nicht bekannt. Nach der Geburt sind...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
8A Klasse:
Reihe 1 von li: Johanna Mayrl, Katharina Govorusic, Laura Unterweger, Lea Keil, Sophie Krammer, Lara Maria Rieder, Celine Buchner, Johanna Widmann, Bettina Eder
Reihe 2 von li: Elena Schnedlitz, Valentina Jeglitsch, Giulia Neumayer, Laura Zehentner, Elias Entfellner, Matthias Winkler, Sarina Holzer, Theresa Rettenmoser, Carina Riedlsperger, Sophie Eder
 1  1   2

BORG Mittersill
Diese Matura des Jahres 2020 geht in die BORG-Geschichte ein

Der Maturajahrgang 2020 wird mit Sicherheit in der Schulgeschichte einen besonderen Platz bekommen. Die Vorbereitung auf die Matura war durch die gesellschaftlichen Umstände, die sich aufgrund der Pandemie ergaben, sehr herausfordernd. In Zeiten, in denen man sich intensiv auf eine Abschlussprüfung vorbereitet, ist es besonders wichtig, dass man das Gefühl hat, mit Gleichgesinnten an einem gemeinsamen Ziel zu arbeiten. Heuer war alles anders. Mit dem Lockdown am 13. März wurden die Schulen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Mittermüller-Seeber
Erwin Steinhauer & Klezmer Reloaded Extended eröffnen den Reigen der TONspur-Konzerte am Asitz 2020 - mit einem Konzert am 9. Juli.
 1

TONspuren am Asitz 2020
3 x 2 Tickets für ein TONspur-Konzert zu gewinnen!

Lieder von Hermann Leopoldi mit Klezmer-Musik - Erwin Steinhauer gastiert am Asitz mit Wiener Schmäh. LEOGANG. Die bis vor einem halben Jahr als Selbstverständlichkeit wahrgenommene „Normalität“ gibt es nicht mehr - auch nicht im Kulturbereich. Die TONspuren 2020 aufgrund des Coronavirus komplett abzusagen, war für die Veranstalter nie ein Thema, vielmehr ging es darum, abzuwarten und einen geeigneten Modus zu finden. Die letzten Lockerungen der Corona-Bestimmungen ermöglichen nun...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Eike Krenslehner
Wanderspaß mit der ganzen Familie: Auf der Schmittenhöhe gibt es jede Menge zu entdecken und erleben.
  Video   10

Salzburg Erleben
Ausflugs-Tipps für die ganzen Familie rund um Zell am See

Geister, ein Drache und wilde Tiere: Unsere Ausflugs-Tipps in und um Zell am See sind besonders für junge Entdecker geeignet. PINZGAU. Egal, ob mit kleinen oder großen Kindern – es gibt genug Möglichkeiten, um einen Tag für alle Familienmitglieder zu einem ganz besonderen zu machen. Bei uns im Pinzgau findet man leichte Wanderungen, tierische Freunde und jede Menge Spiel und Spaß. Echte Drachenabenteuer Auf der Schmittenhöhe wartet unter anderem der Erlebniswanderweg "Schmidolins...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.