Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Polizei warnt vor einer Phishing-Welle, die momentan im Umlauf ist.

Phishing-Welle
Betrug: Aufforderung durch SMS einen Link zu öffnen

Die Polizei warnt vor einer Phishing-Welle, die momentan im Umlauf ist. In einer SMS erhalten die potentiellen Opfer die Information, dass ihr Account gesperrt wurde. SALZBURG.  Eine erneute Phishing-Welle ist laut Polizei im Umlauf. Dabei erhalten Personen eine SMS mit folgendem Text: "Raiffeisen: Dein Account wurde gesperrt. Klicken Sie auf folgenden Link: https://raiffeisen-konto-verifizieren.com, um Ihr Konto zu sichern." Phishing-Seite von Tätern eingerichtetDie Polizei warnt davor, auf...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Der Verdächtige soll am Vormittag des 14. Mai an der Wohnadresse seiner Eltern von der Polizei festgenommen worden sein.
4

Frau mit Messer erstochen
Ehemann war vor der Tat bereits gewalttätig

Gegen den Ehemann der getöteten Piesendorferin soll bereits ein Betretungsverbot und eine einstweilige Verfügung bestanden haben. Im Vorfeld der Tat soll es zu gefährlichen Drohungen, beharrlichen Verfolgungen und einer schweren Körperverletzung gekommen sein.  PIESENDORF. Der 41-jährige Ehemann der getöteten Piesendorferin stellte sich am Samstag der Polizei. Der Mann lebte in Trennung von der Einheimischen. Im Verlauf seiner Einvernahmen soll sich der Mann "grundsätzlich zur Tat geständig"...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Julia Hettegger
Der Tatverdächtige wurde am Wohnsitz seines Elternhauses von der Polizei festgenommen
3

Frau mit Messer erstochen
Tatverdächtiger stellte sich der Polizei

Der Ehemann der tot aufgefundenen 30-jährigen Piesendorferin stellte sich am Samstag der Polizei. Der Verdächtige wird von Ermittlern des Landeskriminalamtes einvernommen. PIESENDORF. Im Fall der tot aufgefundenen 30-jährigen Piesendorferin gibt es Entwicklungen. Unter dringendem Tatverdacht steht laut Polizei der vom Opfer getrenntlebende Ehemann, ein 41-jähriger Einheimischer. Die seit gestern laufende Fahndung nach dem Mann verlief positiv. Er soll sich am Samstag Vormittag selbst der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Julia Hettegger
Seit den Nachmittagsstunden gibt es im gesamten Pinzgau eine Großfahndung.

Großfahndung
Erste Informationen zu den Geschehnissen in Piesendorf

Hier eine vorläufige Kurzinformation zu dem ereigneten Gewaltdelikt in Piesendorf. Die Polizei gab noch keine näheren Infos bekannt. PINZGAU. Nach Angaben der Polizei kam es heute zu einem Gewaltdelikt in Piesendorf – eine Frau soll niedergestochen worden sein, so die Behörden. Großfahndung im gesamten PinzgauAus diesem Grund läuft seit heute Nachmittag eine Großfahndung in der gesamten Region. Laut Informationen der Einsatzkräfte wird eine männliche Person gesucht. Das Sondereinsatzkommando...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die Feuerwehr Tamsweg bei einer Übung. Zuletzt gab es aber auch ein paar Ernstfälle.
4

Themen des Tages
Das musst du heute gelesen haben (3. Mai)

Pünktlich zum Feierabend veröffentlichen wir die Themen des Tages aus dem Bundesland Salzburg. Das solltest du heute aus deinem Bundesland gelesen haben: Tennengau: Tödlicher Verkehrsunfall im Tennengau: Ein knapp zweijähriges Mädchen stirbt nach einem Zusammenstoß mit einem Auto. Kind (2) stirbt nach Kollision mit Auto Pongau: Vier Mediziner haben Ende April im Krankenhaus Schwarzach an der Abteilung für Gynäkologie gekündigt. Vier Ärzte kündigten an Gynäkologie im Krankenhaus Schwarzach...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
In der Nacht auf Dienstag (26. April 2022) wurde in ein Haus in Rauris eingebrochen.

Fensterscheibe eingeschlagen
Einbruch in ein Einfamilienhaus in Rauris

Wie die Polizei berichtet kam es in der Nacht auf Dienstag, den 26. April 2022, zu einem Einbruch in Rauris. Die unbekannten Täter schlugen eine Fensterscheibe ein, um in das Haus zu kommen. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. RAURIS. Bislang unbekannte Täter brachen am 26. April 2022 zwischen etwa 2 und 3 Uhr nachts in ein Einfamilienhaus in Rauris ein. Die unbekannten Täter versuchten es zuerst über ein Fenster bzw. die Terrassentür in das Objekt zu gelangen,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Am Dienstag (26. April 2022) kam es zu einem Autounfall auf der Pinzgauer Bundesstraße im Gemeindegebiet von Bruck an der Großglocknerstraße.
3

Zwei Autofahrer verletzt
Frontalzusammenstoß zweier Autos in Bruck

Am Dienstag (26. April 2022) kam es zu einem Autounfall auf der Pinzgauer Bundesstraße im Gemeindegebiet von Bruck an der Großglocknerstraße. Bei einem Frontalzusammenstoß wurden ein Russe (38) und eine Einheimische (25) verletzt.  BRUCK. Am Nachmittag des 26.April 2022 kam es auf der Pinzgauer Bundesstraße (B 311) im Gemeindegebiet von Bruck an der Glocknerstraße zu einem Autounfall. "Laut derzeitigen Ermittlungsstand kam ein 38-jähriger russischer Staatsangehöriger mit seinem PKW aus...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Eine 30-jährige Deutsche wurde bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche schwer verletzt.

Unfall
Eine Deutsche wurde beim Pferdekutschenfahren verletzt

Gestern Abend ereignete sich im Gemeindegebiet von Piesendorf ein Unfall mit einer Pferdekutsche. Eine Deutsche Staatsbürgerin wurde dabei verletzt. PIESENDORF. Eine 30-jährige Deutsche war mit zwei weiteren Personen mit einer Pferdekutsche in Piesendorf unterwegs. Kutschte kippte umLaut Polizei fuhr die junge Frau aus Trainingszwecken zwischen Bäumen Slalom. Während einer Schräglage der Kutsche wurde diese stark abgebremst und kippte um. Schwere Verletzungen durch Tritte des PferdesDaraufhin...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein 30-jähriger Pinzgauer übersah beim Verlassen eines Parkplatzes einen Kleinwagen – es kam zu einer Kollision.

Polizeimeldung
Eilmeldung: Kollision zweier Autos in Neukirchen

Beim Verlassen eines Parkplatzes übersah ein 30-jähriger Pinzgauer gestern Abend einen Kleinwagen – es kam zu einer Kollision beider Fahrzeuge. NEUKIRCHEN. Ein 30-jähriger Einheimischer verlies einen Parkplatz und wollte auf die B165 auffahren. Dabei übersah er einen Kleinwagen, welcher in Richtung Neukirchen unterwegs war. Kleinwagen auf Leitplanke geschleudertEs kam laut Polizei zu einer seitlichen Kollision beider Fahrzeuge. Der Kleinwagen wurde durch den Zusammenstoß auf die Leitplanke...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein Tunnelarbeiter wurde durch Geröll, dass sich von der Decke löste verletzt und mit dem Heli 6 ins Krankenhaus Zell am See geflogen wurde.

Polizeimeldung
Eilmeldung: Arbeitsunfall in einem Stollen in Mittersill

Gestern Abend ereignete sich ein Arbeitsunfall in einem Stollen eines Bergbauunternehmens in Mittersill. Ein Tunnelarbeiter wurde von Geröll, dass sich von der Decke löste, getroffen. MITTERSILL. Ein Tunnelarbeiter eines Bergbauunternehmens wurde bei Arbeiten im Vortrieb durch Geröll verletzt. Erstversorgt und ansprechbarDer Arbeiter konnte sich laut Angaben der Polizei noch selbstständig seinen Kollegen erreichen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Mann bereits erstversorgt und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein 52-jähriger Deutscher verunglückte bei einem Paragleiterabsturz tödlich.

Polizeimeldung
Eilmeldung: Tödlicher Paragleiterabsturz bei Lofer

Gestern Nachmittag ereignete sich im Gemeindegebiet von St. Martin bei Lofer ein tödlicher Paragleitabsturz. Ein 52-jähriger Deutsche verlor die Kontrolle über seinen Gleitschirm. ST.MARTIN BEI LOFER. Ein 52-jähriger Mann aus dem Landkreis Traunstein stürzte gestern im Gemeindegebiet St. Martin bei Lofer mit seinem Gleitschirm tödlich ab. Lebensgefährtin setzte einen Notruf abEr verlor laut Polizei in der Nähe des Kötschmairhorn die Kontrolle über seinen Gleitschirm. Der Mann sendete live GPS...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein 22-jähriger war ohne Führerschein unterwegs – aufgrund mehrerer Delikte wurde er bei der Behörde angezeigt.

Polizeimeldung
Eilmeldung: Syrer war ohne Führerschein unterwegs

Bei einer Verkehrskontrolle gestern Abend in Kaprun, wurde bei einem 22-jährigen Syrer festgestellt, dass er ohne Führerschein unterwegs war. KAPRUN. Gestern Abend geriet ein 22-jähriger Syrer in Kaprun in eine Verkehrskontrolle. Laut Polizei gab der Mann zuerst an, seine Papiere zu Hause vergessen zu haben. Autolenker besitzt keinen FührerscheinDie Beamten überprüften laut Angaben im nahegelegenen Wohnort des Syrer seine Identität – daraufhin gestand der Mann, dass er gar keinen Führerschein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die Polizei nahm einen 31-jährigen Deutschen aufgrund von Sachbeschädigung und aggressivem Verhalten fest.

Polizeimeldung
Eilmeldung: Sachbeschädigung und aggressives Verhalten

In Hinterglemm wurde die Polizei zu einem Einsatz gerufen, da ein deutscher Staatsbürger die Seitenscheibe eines Autos einschlug. HINTERGLEMM. Gestern Abend schlug laut Passanten ein 31-jähriger Deutscher mit Hilfe eines Holzstockes die Seitenscheibe eines vorbeifahrenden PKW's ein. Passanten alarmierten PolizeiPassanten, die das Vorgehen beobachteten, alarmierten aufgrund des aggressiven Verhaltens des Mannes die Polizei. Verletzt wurde niemand. Aggressivität gegenüber den BeamtenDer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein Mann wird beschuldigt, in Zell am See ein Autokennzeichen gestohlen und im Pongau ohne zu bezahlen getankt zu haben. Er wurde angezeigt.

Beschuldigter geschnappt
Kennzeichen-Diebstahl und Tankstellenbetrug

Ein 39-Jähriger wird beschuldigt, in Zell am See ein Kennzeichen gestohlen zu haben. Mit diesem soll er danach bei einer Tankstelle im Pongau getankt haben, ohne dafür zu bezahlen. Er wurde angezeigt. ZELL AM SEE, PONGAU. Am 7. März wurde spät abends ein Kennzeichen von einem PKW in Zell am See gestohlen. Anschließend fuhr der Tatverdächtige zu einer Tankstelle im Pongau. Dort tankte er und fuhr laut Polizei ohne zu bezahlen weiter. "Der Beschuldigte, ein 39 Slowake, konnte ausgeforscht...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Zwei Schifahrer stießen gestern Vormittag zusammen – der 10-jährige Niederländer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, der Unfallverursacher beging Fahrerflucht.

Polizeimeldung
Eilmeldung: Zusammenstoß zweier Schifahrer am Maiskogel

Gestern ereignete sich im Schigebiet Maiskogel ein Schiunfall. Zwei Schifahrer stießen zusammen – ein 10-jähriger Junge aus den Niederlanden wurden verletzt. Der Unfallverursacher beging Fahrerflucht. KAPRUN. Der unbekannte Mann fuhr gestern Vormittag mit schnellem Tempo über eine unübersichtliche Geländekuppe, so die Polizei. Schifahrer übersah JungenDer 10 Jährige fuhr unterhalb dieser Kuppe von rechts nach links – der unbekannte Schifahrer übersah den Jungen und als Folge stießen die beiden...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein 29-jähriger Pinzgauer wurde Opfer eines Betruges mit Schenkungsversprechen.

Polizeimeldung
Pinzgauer wurde Opfer eines Schenkungsbetruges

Ende Februar erhielt ein 29-jähriger Pinzgauer eine E-Mail in der laut Behörden stand, dass ihm ein deutscher Industieller Geld schenken würde. Der Pinzgauer kam den Aufforderungen, die die Mail enthielt nach. PINZGAU. Nach Angaben der Polizei, wurde der Mann als vertrauenswürdige Person eines sterbenskranken deutschen Industriellen angeschrieben. Geld gegen persönliche DatenDes Weiteren beinhaltete die E-Mail, so die Behörden, dass besagter Industrieller dem Pinzgauer 1,7 Millionen Euro...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Bislang unbekannte Täter brachen in ein leerstehendes Haus in Zell am See ein.

Polizeimeldung
Einbruch in ein leerstehendes Haus in Zell am See

Zwischen 26. Februar und 1. März brachen bislang unbekannte Täter in ein momentan unbewohntes Haus in Zell am See ein. ZELL AM SEE. Die Täter traten die Eingangstüre ein und gelangten somit in das Innere des Gebäudes. Täter verursachten SachschädenDort brachen sie weitere Türen mit Hilfe eines Werkzeuges auf. Das gesamte Haus wurde von den Tätern durchsucht – es entstanden dabei Sachschäden, erläutern die Behörden. Weitere ErmittlungenDie Unbekannten stahlen eine Uhr – die Höhe des...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Im Schigebiet Saalbach Hinterglemm ereignete sich ein tödlicher Schiunfall. Der Notart konnte dem jungen Mann nicht mehr helfen.

Polizeimeldung
Eilmeldung: Tödlicher Schiunfall in Saalbach Hinterglemm

Gestern Nachmittag kam es im Schigebiet Saalbach Hinterglemm zu einem tödlichen Schiunfall. Ein 21-jähriger Deutscher kam von der Piste ab und verunglückte. SAALBACH HINTERGLEMM. Am gestrigen Nachmittag war ein 21-jähriger deutscher Staatsangehöriger mit seinen Eltern im Schigebiet Saalbach Hinterglemm talwärts unterwegs. Suche nach dem SohnNach einiger Zeit verloren laut Polizei die Eltern ihren Sohn aus den Augen. Daraufhin begannen sie ihre Suche nach ihm. Abseits der Piste aufgefundenKurz...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Polizei warnt eindringlich vor E-Mails im Namen der Polizei – es handelt sich um gefälschte Mail-Adressen.

Polizeimeldung
Eilmeldung: Warnung vor E-Mails im Namen der Polizei

Vermehrte Anzeigen bei der Polizei veranlassen diese, die Salzburgerinnen und Salzburger auf gefälschte E-Mails, die im Namen der Polizei versendet werden, zu warnen. PINZGAU. Seit einigen Tagen erstatten viele Salzburgerinnen und Salzburger Anzeige, weil sie E-Mails von der Polizei erhalten haben, in denn ihnen Gerichtsverfahren angedroht werden. Drohungen der Täter in Hinblick auf GerichtsverfahrenLaut Polizei drohen die Täter in den E-Mails mit Kinderpornografie, Pädopilie und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die Polizei führte im Bezirk Zell am See an wechselnden Standorten Geschwindigkeitsmessungen durch.

Polizeimeldung
Geschwindigkeitsmessungen der Polizei im Bezirk Zell/See

Gestern führte die Polizei an verschiedenen Standorten im Pinzgau  Geschwindigkeitsmessungen mittels Radargerät durch – viele Lenker überschritten dabei die erlaubte Geschwindigkeit. PINZGAU. Im Ortsgebiet von Mittersill auf der B 168, Mittersiller Straße blitzte die Polizei laut eigenen Angaben einen Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Kitzbühel mit 102 Kilometer pro Stunde – bei erlaubten 50 Kilometer pro Stunde. Doppelt so schnell unterwegsDie zulässige Geschwindigkeit wurde somit um mehr als das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein britischer Snowboarder wurde von seinem Begleiter als vermisst gemeldet – die Behörden fanden den Abgängigen in einer Bar in Zell am See.

Polizeimeldung
Vermisster Snowboarder wird im Tal aufgefunden

Ein 45-jähriger Brite alarmierte die Pistenrettung der Schmittenhöhe Bahn – er verlor seinen Begleiter bei der Talabfahrt. Die Alpinpolizei startete eine Suchaktion. ZELL AM SEE. Der 45-jährige Brite und sein 51-jähriger Begleiter waren mit ihren Snowboards laut Polizei entlang der Liftrasse von der Sonnalm Bergstation in Richtung Sonnalm Talstation unterwegs. Vermisster ohne MobiltelefonAuf etwa 1.700 Meter verlor der 45 Jährige seinen britischen Begleiter aus den Augen. Der 51 Jährige hatte...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein 37-jähriger Niederländer war am Maiskogel vermisst – die Alpinpolizei rückte aus und fand den Schifahrer unverletzt.

Polizeimeldung
Suchaktion am Maiskogel nach vermisstem Schifahrer

Gestern Abend meldete ein niederländischer Staatsangehöriger seinen Lebensabschnittspartner als vermisst. Die Alpinpolizei rückte aus, um den Vermissten zu suchen. KAPRUN. Der niederländische Mann, welcher die Vermissten-Anzeige stellte, war laut Polizei alkoholisiert. Er gab an, dass er und sein 37-jähriger Partner mit den Schiern von einer Schibar am Maiskogel über die inzwischen zur Pistenpräparierung gesperrten Pisten Richtung Tal abfuhren. Verloren auf der SchipisteWährend der Abfahrt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Streitigkeiten zweier Verkehrsteilnehmer in Schüttdorf endete mit einer Anzeige für beide bei der Staatsanwaltschaft Salzburg.

Polizeimeldung
Streitigkeiten im Straßenverkehr führten zu Anzeigen

Am gestrigen Abend kam es zu Streitigkeiten zweier Verkehrsteilnehmer im Ortsteil Schüttdorf – ein Niederländer und ein Osttiroler waren an der Auseinandersetzung beteiligt. ZELL AM SEE. Ein 64-jähriger Niederländer schlug während der Streitigkeiten mehrmals auf das Auto eines 55-jährigen Osttirolers ein. Drohung sowie Verletzung im GesichtIn weiterer Folge bedrohte der Niederländer den 55 Jährigen auch mit dem Umbringen. Im Gegenzug verletzte der Osttiroler den 64 Jährigen durch einen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein 43-jähriger Deutscher schlug einem 23-jährigen Belgier einen Bierkrug auf den Kopf – der Belgier erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Polizeimeldung
Körperverletzung eines Belgiers in einem Zeller Lokal

In einem Lokal in Zell am See ging ein Deutscher auf einen Belgier los – ein weiterer Belgier ging dazwischen und erlitt daraufhin eine Verletzung an der Hand. ZELL AM SEE. Laut Aussagen von Zeugen attackierte ein 43-jähriger Deutscher völlig unvermittelt einen 23-jährigen Belgier in einem Lokal. Schlag mit BierkrugDer Deutsche schlug mit einem Bierkrug auf den Kopf des 23 Jährigen ein – der Krug ging laut Polizei bei dem Schlag zu Bruch – der Belgier erlitt Verletzungen unbestimmten Grades am...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.