Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Lokales
In Maishofen kam es zu einem Verkehrsunfall.

Polizeimeldung
Ein Verletzter nach Zusammenstoß in Maishofen

In Maishofen kam es am Mittwoch zu einem Autounfall, bei dem ein Einheimischer (50) verletzt wurde. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet: MAISHOFEN. Am 11. März 2020 gegen 16 Uhr kam es in Maishofen auf der B311-Pinzgauer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Ein 37-jähriger Niederländer war aus Zell am See kommend in Fahrtrichtung Norden unterwegs, als er auf einem Beschleunigungsstreifen einen neben ihm fahrenden PKW übersah. Beim Spurwechsel kam es zur Kollision....

  • 12.03.20
Lokales
In Leogang kam es zu einem Verkehrsunfall: Ein Auto und ein Skibus stießen zusammen.

Polizeimeldung
Auto und Skibus kollidierten in Leogang

Am Dienstag-Vormittag kam es in Leogang zu einem Verkehrsunfall: Ein Autofahrer stieß mit einem unbesetzten Skibus zusammen. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet:  LEOGANG. Am Vormittag des 28. Jänners 2020 kam es in Leogang zu einer rechtwinkeligen Kollision im Kreuzungsbereich. Ein 63-jähriger Busfahrer aus dem Pinzgau fuhr mit einem unbesetzten Skibus von Hochfilzen kommend in Richtung Saalfelden. In Leogang stieß er mit einem 52-jährigen einheimischen Autofahrer zusammen....

  • 28.01.20
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Verletzung in Mittersill

Am 26. Oktober 2019, gegen 15.00 Uhr, fuhr ein 63-jähriger PKW–Lenker auf der Paß Thurn Bundesstraße von Kitzbühel kommend in Richtung Mittersill. MITTERSILL. An einer Einfahrt bremste er sein Fahrzeug beinahe bis zum Stillstand ab um nach rechts abzubiegen. In weiterer Folge prallte eine nachfolgende 25-jährige Einheimische mit ihrem PKW seitlich gegen das Heck des vor ihr befindlichen PKW des 63 Jährigen. Die 25 Jährige wurde leicht verletzt. Ein mit beiden Lenkern durchgeführter Alkotest...

  • 27.10.19
Lokales
Am Mittwoch stürzten in Hinterglemm zwei Personen mit dem Auto etwa 200 Meter ab. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch nicht bekannt.

Hinterglemm
Mit Auto etwa 200 Meter abgestürzt

Hinterglemm: Gestern, Mittwoch, kamen am Abend zwei Personen von der Straße ab und stürzten mit dem Auto etwa 200 Meter in die Tiefe. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei berichtet: HINTERGLEMM. Am 16. Oktober 2019, zwischen 18.45 und 19.15 Uhr, kam in Hinterglemm ein PKW von der Fahrbahn ab und stürzte in weiterer Folge etwa 200 Meter einen Abhang hinunter. Im Fahrzeug befanden sich zwei männliche Personen (28 Jahre, das Alter der zweiten Person ist derzeit unbekannt). Beide...

  • 17.10.19
Lokales
Bei einem Autounfall in Unken wurden drei Personen verletzt.

Polizeimeldung
Drei Verletzten nach Frontalcrash in Unken

In den frühen Morgenstunden kam es heute, Dienstag, zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Unken. Die Polizei berichtet: UNKEN. In den frühen Morgenstunden des 15. Oktober 2019 kam es im Ortsgebiet von Unken zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein 26-jähriger rumänischer Lenker mit seinem Pkw auf der B 178 auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Pkw eines 39-jährigen türkischen...

  • 15.10.19
Lokales
Ein Autofahrer kam in Weißbach von der Straße ab, prallte gegen ein Brückengeländer und geriet ins Schleudern. Er und die beiden Mitfahrer wurden verletzt.

Polizeimeldung
Drei Verletzte nach Autounfall in Weißbach

Gestern, am Dienstag, kam es in Weißbach bei Lofer zu einem Autounfall, bei dem drei Personen unbestimmten Grades verletzt wurden. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet: WEISSBACH. Am 8. Oktober fuhr gegen 16.20 Uhr ein Mann aus Deutschland (71) auf der B 311 von Weißbach kommend in Richtung Saalfelden. Im Bereich des "Nusserbauer" kam der Fahrer von der Straße ab und rechts auf das Straßenbankett. In weiterer Folge prallte er gegen ein Brückengeländer und das Auto wurde quer über...

  • 09.10.19
Lokales
Ein Auto überschlug sich auf der Pinzgauer Straße in Bruck an der Glocknerstraße. Die beiden Insassen wurden verletzt.

Polizeimeldung
Zwei Verletzte nach Autounfall in Bruck

Verkehrsunfall am 27. August um kurz vor Mitternacht auf der Pinzgauer Bundesstraße (B 311) im Gemeindegebiet von Bruck an der Glocknerstraße: BRUCK. Eine Autofahrerin (28) kam laut Polizei mit dem Auto ins Schleudern und von der Straße ab, überschlug sich und blieb schließlich ein einer Böschung zwischen Bäumen liegen. Die Lenkerin und ihr Beifahrer (26) zogen sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. FahrerfluchtEin aufmerksamer Verkehrsteilnehmer stellte die über den...

  • 28.08.19
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Eigenverletzung in Mittersill

Am 23. August, gegen 19:30 Uhr, lenkte eine 74- jährige Pensionistin aus Mittersill ihren Pkw auf der B168 von Niedernsill kommend in Fahrtrichtung Mittersill. NIEDERNSILL/UTTENDORF. Bei Strkm 13,9 fuhr die Lenkerin in eine Straßenbucht. Sie wollte im Anschluss ihren PKW wenden und wieder in Richtung Zell am See fahren. Anstatt zu bremsen, stieg die Frau jedoch stark auf das Gaspedal. Infolge dessen beschleunigte der PKW, kippte auf die Fahrerseite und blieb auf der Bundesstraße liegen....

  • 24.08.19
Lokales
Bei einem Verkehrsunfall zwischen Uttendorf und Niedernsill wurde ein 20-Jähriger verletzt.

Polizeimeldung
Verkehrsunfall zwischen Uttendorf und Niedernsill

Bei einem Autounfall wurde heute Dienstag ein 20-jähriger Autofahrer verletzt. PINZGAU. Am frühen Morgen des 20. Augusts fuhr ein Autofahrer (20) aus dem Kosovo auf der Mittersiller Straße (B 168). Zwischen Niedernsill und Uttendorf kam er aus unbekannter Ursache von der Straße ab und fuhr in eine angrenzende Wiese. Ersthelfer fanden den jungen Mann laut Polizei verletzt auf der Fahrbahn. Nach der Versorgung durch den Notarzt wurde der Verletzte in das Tauernklinikum Zell am See und...

  • 20.08.19
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Verletzung im Pinzgau

Am Abend des 9. August 2019 lenkte eine 45-jährige Pinzgauerin ihren Pkw auf der B311 von Taxenbach kommend in Fahrtrichtung Zell am See. ZELL AM SEE. Als sie nach links abbiegen wollte, fuhr ihr ein 32-jähriger bosnischer Staatsangehöriger von hinten auf das Fahrzeug auf. Durch die Kollision wurden die 45-Jährige sowie ihr fünfjähriger Sohn, welcher sich mit ihr im Fahrzeug befand, unbestimmten Grades verletzt. Der 32-jährige Bosnier wurde laut eigenen Angaben nicht verletzt. Ein bei beiden...

  • 10.08.19
Lokales
Heute Mittwoch kam es zu einem Zusammenstoß in Saalfelden und zu einem Unfall in Weißbach. Vier Personen wurden verletzt.

Polizeimeldung
Zwei Verkehrsunfälle im Pinzgau

Heute Vormittag, am 7. August, kam es im Pinzgau zu zwei Verkehrsunfällen auf der Pinzgauer Straße (B 311) mit insgesamt vier Verletzten. Zwei Verletzte wurden mit den Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, zwei weitere mit der Rettung.  Zusammenstoß in Saalfelden SAALFELDEN. Ein Autofahrer (70) geriet in Saalfelden auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß der Einheimische frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 70-Jährige kam von der Straße ab, das Auto kam in einer...

  • 07.08.19
Lokales
Unfall heute in Niedernsill: Bei einem Zusammenstoß zweier Firmenautos bei der Tanstelle in Niedernsill wurden acht Einheimische verletzt.

Polizeimeldung
Acht Verletzte bei Autounfall in Niedernsill

Heute, Dienstag, stießen in Niedernsill zwei Firmenfahrzeuge zusammen. Durch den Unfall wurden acht Personen verletzt.  NIEDERNSILL. Am Morgen des 30. Julis fuhr ein Einheimischer (33) mit seinem Firmenfahrzeug auf der Mittersiller Straße (B 168) von Mittersill kommend in Richtung Niedernsill. Auf der Links-Abbiege-Spur zur Tankstelle stieß er mit einem entgegenkommenden Kleinbus zusammen. Die Ursache für die Kollision ist noch unklar.  Alle Insaßen ins Krankenhaus gebracht Der Lenker...

  • 30.07.19
Lokales
Verkehrsunfall in Uttendorf: Bei einem Überholmanöver eines Motorradfahrers kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto.

Polizeimeldung
Motorradfahrer bei Unfall in Uttendorf verletzt

Am Montag kam es gegen Mittag zu einem Verkehrsunfall auf der Mittersiller Straße (B168) im Gemeindegebiet von Uttendorf.  UTTENDORF. Der Motorradfahrer (50) aus der Steiermark überholte ein vor ihm fahrendes Auto. Dabei prallte er laut Polizei in ein entgegenkommendes Auto. Der Autofahrer hatte versucht, den Zusammenstoß mit einem Ausweichmanöver zu verhindern – jedoch ohne Erfolg. Der Motorradfahrer wurde nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz in das Tauernklinikum Zell am See...

  • 16.07.19
Lokales
Heute kam es zu Mittag zu einem Auffahrunfall in Fürth - Piesendorf.

Piesendorf
Drei Verletzte nach Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

Heute kam es gegen Mittag zu einem Auffahrunfall auf der Mittersiller Straße (B165) im Piesendorfer Ortsteil Fürth. Dabei wurden drei Personen verletzt.  PIESENDORF. Am 20. Mai übersah ein 55-jähriger LKW-Fahrer den Stau vor ihm, der sich aufgrund der derzeitigen Baustelle dort gebildet hatte. Der Mann fuhr einem vor ihm stehenden Kastenwagen auf, der auf einen weiteren Kastenwagen geschoben wurde. Dieser fuhr dadurch dem Auto vor ihm auf.  Rettungshubschrauber im Einsatz Die...

  • 20.05.19
  •  1
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Verletzung in Saalfelden

Am 22. April 2019, gegen 16:25 Uhr, kam es in Saalfelden, auf Höhe eines sich dort befindlichen Golfclubs, zu einem Verkehrsunfall mit Eigenverletzung. Ein 66-jähriger Pkw Lenker aus dem Pinzgau fuhr mit seinem Fahrzeug von Maria Alm kommend in Richtung Saalfelden. Aus bisher unbekannter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in einen sich dort befindlichen Baum. Der Pkw Lenker wurde nach ersten Einschätzungen leicht verletzt und in das Tauernklinikum Zell am See verbracht....

  • 22.04.19
Lokales
Auf der Gerlosstraße kam es zu einem Autounfall.

Mit Auto überschlagen
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Heute Morgen kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Gerlos Straße. KRIMML. Am frühen Morgen des 19. Aprils fuhren ein Holländer (51) und seine Beifahrerin (59) auf der Gerlos Bundesstraße (BB165) in Richtung Krimml. Aus bisher unbekannter Ursache kam das Auto auf das rechte Fahrbahnbankett und geriet ins Schleudern. Es kam von der Farbahn ab, geriet in eine Böschung und überschlug sich. Ins Krankenhaus gebracht Beide Insassen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus...

  • 19.04.19
Lokales
Am Mittwoch wurde in Zell am See eine Fußgängerin angefahren und dabei verletzt.

Zusammenstoß
Autofahrer übersah Fußgängerin in Zell am See

Am Mittwoch wurde eine Fußgängerin (64) angefahren und verletzt ins Krankenhaus gebracht.  ZELL AM SEE. Am 10. April fuhr gegen 17 Uhr ein Autofahrer (47) aus einer Parkplatz-Anlange. Dabei übersah er laut Polizei eine 64-jährige Fußgängerin. Die Frau wurde von der Motorhaube des Autos zu Boden gestoßen. Sie wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Das Rote Kreuz brachte die Frau in das Krankenhaus Zell am See. Durchgeführte Alkotests verliefen negativ, so die Landespolizeidirektion...

  • 11.04.19
Lokales
Ein vierjähriger Bub wurde nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Thumersbach verletzt ins Krankenhaus geflogen.

Thumersbach
4-jähriger Bub bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag wurde ein Vierjähriger schwer verletzt. THUMERSBACH. Am Nachmittag des 21. März kam es in Thumersbach zu einem Verkehrsunfall. Eine 40-jährige Autofahrerin aus dem Pinzgau kollidierte mit einem 4-jährigen Bub. Dieser wurde dadurch unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde das Kind mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus Schwarzach geflogen. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.

  • 22.03.19
Lokales
Am Donnerstag kam es um kurz vor 13 Uhr zu einem Zusammenstoß. Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich zu melden.

Zeugen gesucht
Autounfall gestern in Maishofen

Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Maishofen sucht die Polizei nun nach Zeugen.  MAISHOFEN. Am 21. März fuhr ein 22-jähriger Pinzgauer um 12.45 Uhr auf der Glemmtal Landesstraße (L111) von Maishofen kommend in Richtung Saalbach. Bei Atzing ordnete er sich zum Linksabbiegen ein. Zeitgleich fuhr ein 83-jähriger Pinzgauer auf der Glemmtal Landesstraße in Richtung Maishofen. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Autos.  Ins Krankenhaus gebracht Beide Unfalllenker wurden mit...

  • 22.03.19
Lokales
Bei einem Zusammenstoß in Uttendorf wurde am Dienstag eine Autofahrerin aus Neukirchen schwer verletzt.

Frontalcrash in Uttendorf
Schwerverletzte Autofahrerin nach Zusammenstoß mit LKW

Heute Morgen kam es in Uttendorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde.  UTTENDORF. Am 19. März kam es gegen 8  Uhr zu einem Unfall auf der Mittersiller Straße (B168) im Gemeindegebiet von Uttendorf. Ein 35-jähriger Lastwagenfahrer aus Thalgau (Flachgau) fuhr in Richtung Mittersill. Nach der Abzweigung Hofham (vor Uggl) geriet er zu weit nach rechts. Als er versuchte, wieder auf die Fahrbahn zu kommen, verlor er die Kontrolle über den Lkw und geriet in den...

  • 19.03.19
Lokales
Am Freitag kam es in der Früh zu einem Zusammenstoß in Hollersbach, bei dem zwei Pinzgauer verletzt wurden.

Hollersbach
Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Heute Morgen kam es in Hollersbach zu einem Zusammenstoß. HOLLERSBACH. Am Morgen des 15. März fuhr ein 24-jähriger Pinzgauer mit dem Auto auf der Gerlosstraße (B165) in Richtung Mühlbach. In Hollersbach wollte er laut Polizei nach links abbiegen. Dabei kollidierte er mit einer entgegenkommenden 20-jährigen Pinzgauerin. Beide wurden unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Mittersill gebracht. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.

  • 15.03.19
Lokales
In Taxenbach kam es am Donnerstag bei der Ausfahrt Eschenau zu einem Zusammenstoß. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Taxenbach/Eschenau
Zwei Verletzte bei Unfall mit über 2 Promille

Bei einem Unfall auf der Pinzgauer Bundesstraße (B311) in Taxenbach, Abfahrt Eschenau, wurden am Donnerstagabend eine alkoholisierte 38-Jährige und ein 25-Jähriger unbestimmten Grades verletzt. TAXENBACH. Eine 38-jährige Pongauerin fuhr am 14. März von St. Johann kommend in Richtung Zell am See. Auf Höhe der Abfahrt Eschenau kam sie auf die Gegenfahrbahn. Es kam zu einem Zusammenstoß mit einem 25-jährigen Kroaten, der ihr entgegen kam. Aus Auto befreit Die Frau wurde von den...

  • 15.03.19
Lokales
In Saalfelden und in Leogang kam es heute Montag am Morgen zu einem Verkehrsunfall.

Saalfelden und Leogang
Zwei Verkehrsunfälle heute Morgen

Am Montagmorgen (11. März 2019) kam es im Pinzgau zu zwei Verkehrsunfällen: In Leogang kam es zu einem Frontal-Zusammenstoß, bei dem drei Personen verletzt wurden. In Saalfelden wurde ein 25-Jähriger verletzt, weil er ins Schleudern kam. Drei Verletzte in Leogang LEOGANG. Ein 22-jähriger Niederländer verlor auf der Gemeindestraße Rosental aufgrund der vereisten Fahrbahn die Kontrolle über das Auto. Er prallte frontal in das entgegenkommende Auto eines 38-jährigen Pinzgauers. Die...

  • 11.03.19
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Personenschaden bei Saalfelden

Am frühen Nachmittag des 3. März 2019 ereignete sich auf der Hochkönig Straße von Maria Alm in Fahrtrichtung Saalfelden (auf Höhe Almdorf) ein Auffahrunfall mit Personenschaden. SAALFELDEN. Eine 44-jährige Einheimische fuhr von Maria Alm kommend in Richtung Saalfelden. Da sie nach links in Richtung Almdorf abbiegen wollte, musste sie aufgrund des Gegenverkehrs ihren Pkw auf der Bundesstraße anhalten. Aus bisher ungeklärten Umständen fuhr ein 51-jähriger Deutscher auf den stehenden Pkw der...

  • 03.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.