Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Fotos: FF Schattleiten
2

Feuerwehreinsatz
Nächtlicher Ausritt: Auto kam von Straße ab und blieb hängen

TERNBERG/SCHATTLEITEN. Am Samstag, 08. Mai 2021 wurde der Kommandant der Feuerwehr Schattleiten um 02:40 Uhr (aufgrund der derzeitigen „Coronavirus-Maßnahmen“ telefonisch bei klein Einsätzen) zu einer Fahrzeugbergung Höhe Sternwirt alarmiert. Er verständigte telefonisch weitere Feuerwehrmänner. Ein PKW war über die Straßenbegrenzung (Granitsteine) gekommen und war manövrierunfähig. Das Auto wurde mit Wagenheber und Kanthölzer so weit angehoben, dass ein beschädigungsloses wegziehen möglich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Am Auto der Lenkerin entstand Totalschaden.
4

Frau verletzt
Autolenkerin rammte parkendes Auto in Jennersdorf

Am Montagnachmittag kam es am Bahnhofring in Jennersdorf zu einem aufsehenerregenden Autounfall. JENNERSDORF. Eine Frau aus Heiligenkreuz prallte mit ihrem Pkw gegen ein parkendes Fahrzeug und verletzte sich dabei. Laut Feuerwehr war die Lenkerin Richtung Stadtmitte unterwegs, als sie aus unbekannter Ursache links von der Fahrbahn abkam und ungebremst in das Heck eines am Parkstreifen abgestellten Pkw prallte.  Das geparkte Fahrzeug sei dadurch nach vorne katapultiert worden.  Die Frau klagte...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Fotos: FF Schattleiten
5

Fahrerflucht
71-Jähriger stürzte mit Moped – Autolenker fuhr weiter

TERNBERG/SCHATTLEITEN. Ein 37-jähriger aus Steyr lenkte seinen Pkw am Freitag, 30. April gegen 17:15 Uhr auf der Ternberger Landesstraße von Grünburg Richtung Ternberg. Im Gemeindegebiet von Ternberg überholte der Mann einen Pkw und anschließend einen Lkw. In diesem Moment kam ihm ein 71-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Steyr-Land entgegen. Dieser versuchte noch auszuweichen, kam dabei allerdings zu Sturz. Der 71-Jährige wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Bei dem Unfall in Hinzenbach wurden beide Autofahrer verletzt und ins Krankenhaus geliefert.

Unfall in Hinzenbach
Zwei Autos bei einer Kreuzung zusammengeprallt

Im Kreuzungsbereich eines Güterweges in Unterrudling, Gemeinde Hinzenbach, stießen zwei Autos zusammen. Beide Lenker wurden verletzt ins Klinikum Wels geliefert. HINZENBACH. Am 29. April 2021 gegen 14:45 Uhr fuhr eine 24-Jährige aus dem Bezirk Eferding mit ihrem Pkw auf der B129 im Gemeindegebiet von Hinzenbach von Eferding kommend Richtung Prambachkirchen. Zeitgleich fuhr ein 86-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Eferding, mit seinem Pkw von Unterrudling kommend auf einem Güterweg in Richtung...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Fotos: FF Wachtberg
5

Feuerwehreinsatz
Pkw-Kollision fordert einen Verletzten

WACHTBERG/BEHAMBERG. Am Donnerstag, 29. April 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wachtberg um 08:28 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache sind zwei Pkw auf der Landesstraße L6315 kollidiert. Eine verletzte Person wurde vom Roten Kreuz versorgt und ins Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr abtransportiert. Seitens der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, der Brandschutz aufgebaut, ausgetretene Flüssigkeiten gebunden und die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Bei dem Unfall in der Ortschaft Goldenberg, Gemeinde Fraham, wurden der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin schwer verletzt.

Polizeimeldung
Schwerer Motorradunfall in Fraham

Ein Motorradfahrer prallte bei einem Überholvorgang frontal gegen ein Auto. Der Motorradler und seine Mitfahrerin wurden bei dem Unfall in Fraham schwer verletzt. FRAHAM. Ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach überholte am 28. April 2021 um 15:50 Uhr auf der B129 in der Ortschaft Goldenberg im Gemeindegebiet von Fraham eine in Richtung Eferding fahrende Kolonne. Dabei stieß er frontal gegen den Pkw eines Mannes aus dem Bezirk Eferding, welcher von einer Hauszufahrt in die B129 einbog. Das...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Fußgängerin wurde schwer verletzt in das Klinikum Wels eingeliefert.

Unfall
Ältere Fußgängerin von Pkw zu Boden gestoßen

GRIESKIRCHEN. Ein 66-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr am 28. April 2021 gegen 16:45 Uhr mit seinem Pkw im Gewerbegebiet von Grieskirchen Richtung Süden zur B 137, während eine 82-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen dort die Fahrbahn überquerte. Trotz Vollbremsung stieß der Pkw die Pensionistin zu Boden. Die Fußgängerin wurde schwer verletzt in das Klinikum Wels eingeliefert.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Fotos: FF Losensteinleiten
4

Feuerwehreinsatz
Zwei Verletzte bei schwerem Frontalunfall in Wolfern

WOLFERN/LOSENSTEINLEITEN. Mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" wurde die Freiwillige Feuerwehr Losensteinleiten am Mittwoch, 28. April zum sogenannten "Sagberg" auf der Wolferner Landesstraße alarmiert. Ein 20-jähriger Steyrer fuhr um 14:40 Uhr mit seinem Pkw auf der Wolferner Landesstraße in Richtung Steyr. Zeitglich fuhr ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land in die entgegengesetzte Richtung. In etwa bei Straßenkilometer 17,25 stießen die beiden Fahrzeuge in der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Nach Fahrerflucht: Die Polizei forderte den Autolenker zu einem Alkotest auf. Ergebnis: 3,04 Promille.

Unfall in Attersee
Alkolenker versuchte zu flüchten

Ein Autofahrer prallte im Rückwärtsgang gegen ein Auto einer Polizistin. Der Lenker flüchtete, konnte aber vor seiner Wohnadresse gestellt werden. Ein Alkotest ergab 3,04 Promille. ATTERSEE. Gegen den Wagen einer Polizeibeamtin fuhr ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck am 23. April 2021 gegen 15:40 Uhr im Gemeindegebiet von Attersee am Attersee. Zuvor war er mit einem Mietwagen auf der B151 Richtung Nußdorf am Attersee unterwegs gewesen. Aufgrund einer Engstelle musste er wegen...

  • Vöcklabruck
  • Julia Mittermayr
Einer der Autolenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er wurde ins LKH Rohrbach geliefert.

Unfall in Altenfelden
Frontalcrash forderte Schwerverletzten

Zu einem Zusammenprall zweier Autos kam es am 24. April in Altenfelden. Dabei wurde einer der Fahrer schwer verletzt. ALTENFELDEN. Einen Schwerverletzten forderte ein Frontalzusammenstoß zweier Pkws am 24. April 2021 gegen 9 Uhr im Gemeindegebiet von Altenfelden. Dabei fuhr ein 82-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach mit seinem Pkw auf der Wildparkstraße Richtung Kirchberg ob der Donau. Zur selben Zeit fuhr eine 53-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach in die Gegenrichtung. Im Bereich der Kreuzung mit...

  • Rohrbach
  • Julia Mittermayr
Die FF St. Valentin führte die Bergung des Fahrzeuges durch und reinigte die Unfallstelle.
18

Unfall
Pkw landete nach Überschlag im Bach

Aus bislang unbekannter Ursache kam ein Autofahrer mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. Bei dem Unfall wurde der Lenker unbestimmten Grades verletzt. ST. VALENTIN. Am Nachmittag des 23. April 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin zu einer Pkw-Bergung alarmiert. Im Ortsteil Hofkirchen kam ein Auto aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam am Ufer eines angrenzenden Baches zu liegen. Die Feuerwehr führte die Bergung des Fahrzeuges durch und...

  • Enns
  • Julia Mittermayr
Fotos: FF Waldneukirchen
9

Feuerwehreinsatz
Auto prallte in Waldneukirchen gegen Baum - Lenkerin schwer verletzt

WALDNEUKIRCHEN. Am Freitagabend, 23. April um 19:15 wurde die Freiwillige Feuerwehr Waldneukirchen gemeinsam mit der Feuerwehr Adlwang zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Auf der Strecke von Adlwang nach Waldneukirchen war ein PKW im Göman-Wald kurz vor Waldneukirchen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Fahrerin war schwer verletzt und musste von den Einsatzkräften der Feuerwehren Waldneukirchen und Adlwang aus dem stark beschädigten Fahrzeug...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Folge eines Verkehrsunfalls heute Mittag in Atzbach: ein Schwer- und ein Leichtverletzter.

Verkehrsunfall in Gampern
Missglücktes Wendemanöver fordert Schwerverletzten (33)

GAMPERN. Ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr heute, 17. April, gegen 13 Uhr mit seinem Pkw auf der B1 von Timelkam kommend in Richtung Vöcklamarkt. Im Ortschaftsbereich von Baumgarting wollte er wenden, wobei er zunächst nach rechts in eine Bushaltestelle fuhr und dann scharf nach links lenkte, um die Fahrbahn in einem Zug zur Gegenrichtung hin überqueren zu können. Bei dem nicht angekündigten Wendemanöver übersah er den hinter ihm nachkommenden 41-jährigen Pkw-Lenker aus dem Bezirk...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Klein
Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
2

Bad Vigaun
Schwerer Verkehrsunfall mit Totalschaden auf nasser Fahrbahn

Der 18-jährige Tennengauer Probeführerscheinbesitzer und sein 17-jähriger Beifahrer konnten das Autowrack aus eigener Kraft verlassen.  BAD VIGAUN. Der Probeführerscheinbesitzer und sein 17-jähriger Beifahrer waren laut Polizei mit einem PKW in Richtung Bad Vigaun unterwegs, als der Wagen auf der nassen Fahrbahn außer Kontrolle geriet, von der Gemeindestraße abkam und seitlich gegen einen Stein in einer Grundstückseinfahrt prallte. In weiterer Folge überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Der Lenker des Wagens wurde eingeklemmt und von der Freiwilligen Feuerwehr Wörgl mittels Bergeschere befreit.
7

Erstmeldung
UPDATE: Lieferwagen raste in Wörgl in Warnanhänger der Asfinag

Auf der A12 bei Wörgl fuhr ein Lieferwagen mit voller Wucht gegen einen Warnanhänger der Asfinag. Der Lenker wurde ins Krankenhaus gebracht. WÖRGL (red). Noch ein weiterer schwerer Unfall ereignete sich am Mittwoch, den 14. April auf der Inntalautobahn bei Wörgl. Ein Lieferwagen krachte mit voller Wucht in einen Warnanhänger der Asfinag in Fahrtrichtung Innsbruck. Der Lenker des Wagens wurde eingeklemmt, von der Freiwilligen Feuerwehr Wörgl mittels Bergeschere befreit und ins Bezirkskrankenhaus...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In Piesendorf kam es am 8. April 2021 zu einem Auffahrunfall bei dem drei Personen verletzt wurden.

Polizeimeldung
Drei Verletzte nach Auffahrunfall in Piesendorf

Am 8. April kam es um die Mittagszeit in Piesendorf zu einem Auffahrunfall bei dem drei Personen verletzt wurden. PIESENDORF. Am 8. April um etwa 12.45 Uhr fuhr eine Autofahrerin (27) auf der Mittersiller Straße (B168) von Niedernsill kommend in Richtung Kaprun. Aufgrund des starken Verkehrsaufkommens musste die Einheimische abbremsen. Der Autofahrer (19) hinter ihr konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf das Heck des PKWs vor ihm auf.  Unfallbeteiligten ins KH gebracht Die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die beiden Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Die Lenkerin wurde verletzt, der junge Mann blieb unverletzt.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Kollision in Ostermiething

Ein 18-Jähriger kollidierte gestern in Ostermiething mit seinem Auto mit dem Pkw einer 64-Jährigen. Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, der junge Mann blieb unverletzt. OSTERMIETHING. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Braunau war am 8. April gegen 14.45 Uhr mit seinem Auto auf der Trimmelkamer Straße in Ostermiething, von Oberfeld kommend in Richtung Weilhartsstraße unterwegs. Bei der Kreuzung mit der Weilhartsstraße wollte der junge Lenker gerade die Straße überqueren, als er gegen...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Fotos: FF Adlwang
4

Feuerwehreinsatz
Pkw-Lenker landete mit Auto im Straßengraben

ADLWANG. Am Mittwochabend (7. April) um 22:00 wurde die Feuerwehr Adlwang per stiller Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Ein PKW war bei der Ortsausfahrt Richtung Bad Hall von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben hängengeblieben. Der Fahrer war unverletzt. Die Florianis richteten eine Straßensperre ein und zogen das verunfallte Fahrzeug mit der Seilwinde des Löschfahrzeugs aus dem Straßengraben. Der PKW war nur leicht beschädigt und der Fahrer konnte seine Fahrt damit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die am Unfall beteiligte Frau verstarb im Krankenhaus Schwarzach.

Polizeimeldung
Tödlicher Unfall im Bereich des Mauthtunnels

Eine 62-jährige Pkw-Lenkerin kollidierte aus noch unbekannten Grund mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Die Fahrerin erlag im Krankenhaus Schwarzach ihren Verletzungen. LEND. Am Morgen des 7. April kam es bei winterlichen Fahrverhältnissen auf der Pinzgauer Bundesstraße (B311) im Bereich Spritzbach zu einem schweren Autounfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Die 62-jährige Lenkerin des Autos kam aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende 38-jährige...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Der 30-jährige Unfalllenker wurde von der Feuerwehr Kramsach aus dem Fahrzeug geborgen.
2

Inntalautobahn
Sekundenschlaf verursachte schweren Unfall in Kundl

Am 3. April kam es auf der Inntalautobahn in Kundl zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. KUNDL (red). Ein 30-jähriger Mann lenkte am 3. April einen Pkw auf der Inntalautobahn in nördliche Richtung. Kurz vor der Ausfahrt Wörgl schlief er nach eigenen Angaben ein, geriet über den rechten Fahrbahnrand, wo das Auto gegen ein Hinweiszeichen stieß, über eine Böschung fuhr und gegen einen Baum prallte. Dabei zog sich der 30-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde von der Feuerwehr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Verkehrsunfall
Schwangere Frau landete mit Pkw im Straßengraben

STEYR-LAND. Am 1. April gegen 18 Uhr fuhr eine 34-jährige schwangere Frau aus dem Bezirk Steyr-Land mit ihrem Pkw auf der Wolfener Landesstraße Richtung Niederneukirchen. Zur selben Zeit fuhr eine 26-jährige Lenkerin aus Linz mit ihrem Pkw von Enzing kommend Richtung St. Florian. An der "Enzinger Kreuzung" kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die Schwangere mit ihrem Pkw in den Straßengraben geschleudert und prallte gegen ein Straßenschild. Die 34-Jährige wurde mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Ein Zweijähriger lief über die Straße und wurde dabei von einem Auto erwischt.
1

Verkehrsunfall
Kleinkind in Rum von Auto erfasst

Vergangenen Freitag wurde ein Zweijähriger in Rum von einem Pkw erfasst. Dabei wurde das Kleinkind einige Meter durch die Luft auf einen Gehsteig geschleudert. Der Junge war auf die Straße gelaufen, ein 64-jähriger Pkw-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. RUM. Der tragische Unfall ereignete sich kurz nach 13 Uhr auf der Siemensstraße in Rum. Eine 27-jährige Mutter war mit ihrem Zweijährigen auf dem Gehsteig unterwegs. Plötzlich löste sich das Kleinkind von seiner Mutter und lief über...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Drei Personen wurden bei einem Unfall am 26. März 2021 verletzt. Der Unfalllenker fuhr weiter. Die Polizei sucht nach ihm.

Fahrerflucht
Unfall mit drei Verletzten – Polizei sucht flüchtigen Lenker

ST. WILLIBALD. An einem Unfall in St. Willibald am 26. März 2021 waren drei Fahrzeuge beteiligt, drei Personen wurden leicht verletzt. Der Unfalllenker blieb nur kurz stehen und fuhr dann weiter.  Wie die Polizei schildert, ereignete sich der Unfall gegen 12:45 Uhr bei der Kreuzung Gautzhamer Straße, Güterweg Aichet. Eine 53-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen lenkte ihren Pkw auf der Gautzhamer Straße Richtung Raab. Bei der Kreuzung mit dem Güterweg Aichet bog ein entgegenkommender bislang...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Der Fahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
3

A2 bei St. Andrä
Unfall aufgrund von Sekundenschlaf

Der Lenker stieß frontal gegen eine Baustellenankündigung der ASFINAG. ST. ANDRÄ. Am 25. März gegen 16 Uhr kam ein 28-jähriger Kraftfahrer aus der Steiermark mit seinem Klein-LKW auf der Südautobahn im Gemeindebereich von St. Andrä vermutlich infolge Sekundenschlafs auf den Pannenstreifen und stieß dort frontal gegen eine mittels Leitkegeln abgesicherte auf einem Anhänger aufgebaute Baustellenankündigung der ASFINAG. Der Lenker erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.