Crash

Beiträge zum Thema Crash

9

Crash mit Fahrerflucht
Rieder kracht auf Vordermann in Andorf

Drei Fahrzeuge waren in einen Unfall am 22. Oktober 2021 auf der Landesstraße 514 in Andorf verwickelt. Besonders kurios: Der Fahrer eines Kleinbusses, der sich nichts zu Schulden kommen ließ, fuhr einfach davon. ANDORF, BEZIRK RIED (zema). Die Polizei schildert den Unfall folgendermaßen: Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Ried lenkte seinen Pkw um 17:40 Uhr in Andorf, Bereich Laab, auf der L514 von Lambrechten kommend in Fahrtrichtung Andorf. Auf Höhe der Auffahrt zur B137 bemerkte der 20-Jährige...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Die Jugendliche befestigten ein Blaulicht auf dem Dach des Pkw.

Verkehrsunfall
Autolenker übersieht amerikanischen Harley-Fahrer

Am Sonntag, 3. Oktober kam es auf der L8224 im Ortsgebiet von Heinrichs bei Weitra zu einem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Ein PKW-Lenker übersah beim Abbiegen einen Motorradfahrer. HEINRICHS. Ein 63-Jähriger aus der Gemeinde Amaliendorf-Aalfang fuhr gegen 14:40 Uhr in den Kreuzungsbereich mit der L 71 ein und wollte diese geradeaus in Richtung Mandelstein übersetzen. Zur selben Zeit fuhr der 49-jährige amerikanische Staatsbürgermit seiner Harley-Davidson ebenfalls im Ortsgebiet von...

  • Gmünd
  • Daniel Schmidt
2

Schwaz
Crash im Kreisverkehr A 1, Abfahrt

SCHWAZ. Am 30.09.2021, um 19.20 Uhr, lenkte ein 28-jähriger Österreicher seinen PKW im Ortsgebiet von Schwaz über die B171 in westliche Richtung. Außer ihm befanden sich seine zwei Hunde im Kofferraum des Fahrzeuges. Ca. 100 m vor dem Kreisverkehr A 1, Abfahrt Schwaz, beschleunigte der 28-Jährige und fuhr dabei links über eine Fahrbahntrennung an mehreren PKW vorbei. In der Folge fuhr er ungebremst weiter auf den Kreisverkehr auf und kollidierte dort frontal mit einem Laternenmast inmitten des...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Unfall
Zusammenstoß auf der B37: Junger Mann wurde scher verletzt

GFÖHL. Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl lenkte am 8. September gegen 16.40 Uhr, einen Lkw auf der B 37 im Gemeindegebiet von Gföhl, von Richtung Krems kommend in Fahrtrichtung Zwettl. Zusammenstoß Zur selben Zeit lenkte ein 27-Jähriger aus Amstetten einen Pkw in die entgegengesetzte Richtung. Bei Straßenkilometer 22,6 habe sich der Lkw-Lenker zum Abbiegen links auf der Abbiegespur in Richtung L 76 in Richtung Reittern eingereiht und sei in die Kreuzung mit der L 76 eingebogen. Dabei sei es...

  • Krems
  • Doris Necker
Der PKW verkeilte sich zwischen Leitplanke und Brückenpfeiler.

Vomp
Crash auf der A 12

VOMP. Wie durch ein Wunder krachte der Lenker nicht gegen den Brückenpfeiler. Aus unbekannter Ursache kam Samstag abend gegen 19.15 Uhr der Lenker dieses Bmw bei der Fahrt auf der Inntalautobahn A12 im Gemeindegebiet von Vomp ab, wo er zuerst in den Grünstreifen geriet, in weiterer Folge die Leitschiene touchierte und schließlich nach rund 100 Metern Fahrt zwischen derer und einem Brückenpfeiler „einparkte“. Beide Insassen wurden vom alarmierten Rettungsdienst und dem Notarzt untersucht ,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

B127/B132
Pkw wurde von Lkw in Lackener Bushaltebucht geschleudert

FELDKIRCHEN. In Lacken auf der Kreuzung B132/B127 kam es am Mittwoch, 25. August 2021, um 7.20 Uhr zu einem schweren Crash zwischen einem Pkw und Lkw. Die 24-jährige Pkw-Lenkerin aus Urfahr-Umgebung wurde bei der Kollision mit dem Fahrzeug in die Bushaltebucht geschleudert. Sie und der 32-jährige Lkw-Lenker wurden verletzt ins UKH Linz gebracht. Die Frau war auf der Bad Mühllackener Straße B 132 von Bad Mühllacken kommend Richtung Lacken unterwegs und bog an der Kreuzung mit der B127 in...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Auto überschlagen
Vier Verletzte nach Crash in Eggelsberg

Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw in Eggelsberg wurden vier Personen verletzt, darunter zwei Kinder. EGGELSBERG. Eine 39-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr am 24. August gegen 16.30 Uhr mit dem Auto auf der Gemeindestraße von Heimhausen kommend zur Kreuzung mit der bevorrangten L 1031. Dort beabsichtigte sie links nach Gundertshausen abzubiegen. In ihrem Fahrzeug befanden sich noch ihr 41-jähriger Mann und die beiden Kinder, eine Sechjährige und ein Elfjähriger. Zur selben Zeit fuhr eine...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
17

Tribuswinkel
Frontal gegen Baum

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenrettung wurden in der Montagnacht (09. August 2021) die Freiwilligen Feuerwehren Tribuswinkel und Pfaffstätten ins Ortsgebiet von Tribuswinkel alarmiert. TRIBUSWINKEL. Ein Pkw Lenker fuhr zuvor mit einem Mitsubishi Carisma aus Pfaffstätten kommend in Richtung Tribuswinkel, als er aus unbekannter Ursache bei der Ortseinfahrt von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Dabei wurde der Mann unbestimmten Grad verletzt. Bei Eintreffen der ersten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Fahrer und seine Beifahrerin blieben beim Crash unverletzt.
2

Fügen
Unangenehme Begegnung mit der Zillertalbahn

FÜGEN. Ein unbeschrankter Bahnübergang der ZILLERTALBAHN wurde Mittwoch nachmittag einem deutschen Urlauberpaar zum Verhängnis. Der 56jährige Lenker aus Bayern war mit seinem Pkw auf der Zillertaler Bundesstraße unterwegs, als er auf Höhe eines bekannten Möbelhauses nach rechts abbog und den dort direkt angrenzenden Bahnübergang queren wollten. Dabei übersah der Deutsche die gleichzeitig talauswärts fahrende Garnitur der Zillertalbahn und kollodierte mit dieser. Sowohl er und seine 56jährige...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Der ramponierte O-Bus steht im Kreuzungsbereich der Salzburger Straße und der Landwiedstraße.
1 2

Buslenker verletzt
Sattelschlepper rammte Autobus auf Salzburger Straße

Am Mittwochmorgen kam es im Linzer Stadtgebiet auf der Salzburger Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. LINZ. Laut Augenzeugen kollidierte am Mittwochmorgen im Kreuzungsbereich von Salzburger Straße und Landwiedstraße ein Lkw mit einem Bus der Linz Linien. Laut Auskunft der Linz AG soll der Lenker eines Sattelschleppers dabei auf der Salzburger Straße bei Rot in die Kreuzung zur Landwiedstraße/Laskahofstraße eingefahren sein.  Busfahrer bei Crash verletztZur gleichen Zeit fuhr der E-Bus der...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Eine Lenkerin geriet mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem anderen Fahrzeug.
2

Crash auf der Hallerstraße
Lenkerin geriet mit Fahrzeug in den Gegenverkerhr

Am Montagnachmittag kam es auf der Hallerstraße auf Rumer Gemeindegebiet zu einem heftigen Unfall. Eine Lenkerin geriet mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem anderen Fahrzeug. RUM. Am Montag, 26. Juli ereignete sich auf der Tiroler Bundesstraße im Ortsgebiet von Rum ein schwerer Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Laut Polizei kam es im Bereich der Baustelle zum Crash. Weil sich die Lenkerin von einem rechts fahrenden Bus bedrängt fühlte, versuchte sie...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Video

Horrorchrash
„In Weiz ist für mich eine Welt zusammengebrochen“

Den folgenschwere Fahrfehler bei der Rallye Weiz wird Martin „Rossi“ Rossgatterer wahrscheinlich nie vergessen. Nach dem erfolgreichen Auftakt bei der Staatsmeisterschaft Mitte Juni in Rohr im Gebirge bei dem Rossgatterer und Co-Pilot Philip Hahn Bestzeiten erreichten, endete in Weiz frühzeitig mit einem Totalschaden und einem verletzten Beifahrer. OTTENSCHLAG/PREGARTEN. „Es war ein Fahrfehler, wir haben das Auto verloren und sind den Graben runtergesprungen“, so der Ottenschlager Rallye-Pilot...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Freiwillige Feuerwehr Pucking
Rasches Handeln verhindert Großbrand

Nach dem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, am 18. Juli, auf einer Gemeindestraße begann eines im Motorbereich zu brennen. PUCKING. Anrainer und Passanten, darunter ein Feuerwehrmann, hielten das Feuer mit Feuerlöschern und Gartenschläuchen in Schach. Verkeilten Autos mit der Seilwinde getrenntDie rasch eintreffende Feuerwehr Pucking-Hasenufer löschte den Brand vollständig ab. Die verkeilten Fahrzeuge wurden mit der Seilwinde getrennt und dann an den Abschleppdienst übergeben. „Vollbrand des Autos...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die beiden PKW wurden bei dem Crash schwer beschädigt.
3

Verkehr
Zwei Verletzte nach Unfall bei Ellends

Am Donnerstag, 15. Juli kam es zwischen Ellends und Groß Siegharts zu einem schweren Verkehrssunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten und wurden dabei teilweise in den Graben geschleudert. ELLENDS. Der Unfall geschah in einer schwer einsehbaren Kurve über eine Kuppe kurz vor Ellends. Die beiden Fahrer wurden dabei teils schwer verletzt, einer der beiden wurde mit dem Notarzthubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Groß Siegharts unterstützten, nach dem...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Am Donnerstag, 15. Juli, kam es zu einem schweren Unfall zwischen einem Moped und einem Traktor.

Unfall
Moped-Lenker nach Crash mit Traktor schwer verletzt

Im Gemeindegebiet Schwanenstadt kam es am Donnerstag, 15. Juli, zu einem schweren Unfall zwischen einem Traktor und einem Mopedlenker. SCHWANENSTADT. Gegen 15.50 Uhr lenkte ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck sein Moped auf der bevorrangten Anzentaler Gemeindestraße geradeaus in Richtung Anzental. Zur selben Zeit war ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit einem Traktor samt Traktoranhänger unterwegs und wollte nach links einbiegen. "Der Mopedfahrer krachte folglich frontal in die...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Die Verfolgungsjagd durch Seefeld endete mit einem Crash.

Verfolgungsjagd in Seefeld
19-Jähriger ohne Führerschein und alkoholisiert am Steuer

SEEFELD. In der Nacht von 10. auf 11. Juli 2021 kam es in Seefeld zu einer Verfolgungsjagd. Ein alkoholisierter 19-jähriger der ohne Führerschein unterwegs war, flüchtete vor der Polizei. Verfolgungngsjagd´Beamte der PI Telfs führten im Bereich der WM-Halle in Seefeld Verkehrskontrollen durch. Gegen 01:40 Uhr fuhr ein Pkw von Seefeld kommend in Richtung Mösern, missachtete in weiterer Folge die deutlich erkennbaren Anhaltezeichen und wendete schließlich sein Fahrzeug um der Anhaltung durch die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Verkehrsunfall in Ansfelden
Verletzte nach Kollision zweier Pkw

Eine 52-jährige Linzerin fuhr am 11. Juli 2021 gegen 20 Uhr im Gemeindegebiet von Ansfelden auf der A1 von Wien kommend auf die A7. ANSFELDEN.  Aufgrund der nassen Fahrbahn geriet die 52-Jährige ins Schleudern und touchierte in weiterer Folge den Pkw eines 47-Jährigen aus Linz, welcher von der A1 in Fahrtrichtung Salzburg kommend auf die A7 abbog. Unfallopfer ins Kepler Uniklinikum transportiertDurch den Zusammenprall kamen beide Pkw am Pannenstreifen zu stehen. Die 52-Jährige wurde...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die beteiligten Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.
2

Verkehrsunfall
Crash in Sauggern fordert fünf Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall in Sauggern (Gemeinde Ludweis-Aigen) wurden Freitagnacht insgesamt fünf Menschen verletzt. Ein Fahrer konnte sein Fahrzeug nicht mehr selbst verlassen und musste von den Einsatzkräften der Feuerwehr aus dem Unfallwagen gerettet werden. SAUGGERN. Gegen 21:40 Uhr stießen zwei PKW auf der Landesstraße 8051 zwischen Sauggern und Kollmitzgraben zusammen. Durch den Aufprall wurden die beiden Fahrzeuge in den Straßengraben geschleudert. Ein Fahrer konnte seinen PKW nicht mehr...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt

Crash in Wilhering
Auto stieß mit Rettungswagen zusammen

In den Nachmittagsstunden des 8. Juli wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Wilhering und Edramsberg, aufgrund eines Verkehrsunfalls, gerufen. WILHERING. Aus unbekannter Ursache waren ein Pkw und ein Rettungswagen auf der B129 auf Höhe des Gemeindeamtes kollidiert. Glücklicherweise wurde keine der involvierten Personen verletzt. Nachdem durch die Polizei der Sachverhalt aufgenommen wurde konnten die Einsatzkräfte einseitig den Verkehr regeln und die Fahrbahn durch das...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Schwerer Crash auf der Linzer Gruberstraße in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch.

Stadt Linz
Autolenker prallte in Gruberstraße gegen zwei Stromkästen

Polizei, Feuerwehr und Rettung standen in der Nacht auf Mittwoch bei einem schweren Verkehrsunfall in der Linzer Gruberstraße im Einsatz. LINZ. Bei einem Verkehrsunfall in der Gruberstraße wurde in der Nacht auf Mittwoch ein PKW-Lenker unbestimmten Grades verletzt. Der 53-Jährige kam in Fahrrichtung stadtauswärts unmittelbar vor der Kreuzung zur Krankenhaustraße links von der Fahrbahn ab und überfuhr zwei Standsäulen mit Verkehrszeichen. Anschließend prallte er mit hoher Wucht gegen zwei...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Neben der Aufräumarbeiten an der Unfallstelle wurde der Verkehr einspurig geregelt.

Crash auf B311
Auto nach Frontalunfall auf Gegenfahrbahn geschleudert

Die Feuerwehr Schwarzach musste eine schwerverletzte Lenkerin nach dem Frontalcrash aus dem Fahrzeug befreien.  SCHWARZACH. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 4. Juli nachmittags auf der B311 beim Westportal des Schönbergtunnels: Wie die Polizei berichtet, fuhr eine 48-jährige Slowakin mit ihrem Auto Richtung Taxenbach. Gleichzeitig sei ein 89-jähriger Österreicher mit seinem Pkw von einer Pannenbucht am Tunnelportal ausgefahren – trotz Sperrlinie. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der Lenker des Sattelschleppers dürfte die von links kommende Straßenbahn übersehen haben.
4

Update
Schwerer Unfall zwischen Lkw und Straßenbahn

Schwerer Verkehrsunfall im Linzer Stadtgebiet. Ein Sattelschlepper kollidierte an der Wiener Straße mit einer Straßenbahn-Garnitur.  LINZ. Am Dienstag gegen 15 Uhr kollidierte an der Kreuzung Wiener Straße/Abfahrt von der Mühlkreisautobahn A7 ein Lkw mit einer Straßenbahn. Wie auf Bildern vom Unfallort zu sehen ist, wurde die Straßenbahngarnitur durch den Aufprall des Sattelschleppers aus den Schienen gehoben. Der Sattelzug wurde gegen eine Verkehrsampel geschleudert. Diese knickte ab und wurde...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Der Lenker touchierte die Leitschiene und prallte mit seinem Pkw gegen einen Betonsockel.
9

Gegen Leitschiene geprallt
Tödlicher Verkehrsunfall auf Linzer Stadtautobahn

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Mühlkreisautobahn fordert in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Todesopfer. Die Unfallursache ist unklar. LINZ. In der Nacht auf Montag starb ein 58-jähriger Linzer bei einem schweren Verkehrsunfall. Der Mann war gegen 22 Uhr auf der Stadtautobahn A7 in Richtung Freistadt unterwegs. Aus ungeklärter Ursache touchierte er auf Höhe der Ausfahrt Neue Heimat mit seinem Fahrzeug mehrmals die Leitschiene. Das Fahrzeug prallte anschließend links gegen die...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Der Motorradfahrer kam zu Sturz und verletzte sich unbekannten Grades.
3

Adnet
PKW und Motorradcrash auf der Wiestallandesstraße

Am späten Abend des 15.6. ereignete sich auf der Wiestal Landesstraße, im Gemeindegebiet von Adnet ein Verkehrsunfall, bei welchem ein PKW mit einem Motorrad kollidierte. ADNET. Ein 22-jähriger Oberösterreicher fuhr laut Polizei mit seinem PKW auf der L107 und wollte nach links abbiegen, als zur gleichen Zeit ein 50-jähriger Tennengauer mit seinem Motorrad entgegenkam und eine Kollision nicht mehr verhindern konnte. Durch den Unfall kam der Zweiradfahrer laut Polizei zu Sturz, wurde...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.