Alles zum Thema Verletzungen unbestimmten Grades

Beiträge zum Thema Verletzungen unbestimmten Grades

Lokales
10 Bilder

Schwerer Unfall in Micheldorf
Pkw prallte frontal gegen Brückenpfeiler

Mit ihrem Pkw fuhr eine 51-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems mit ihrem Pkw am 23. Juni 2019 gegen 16:30 Uhr auf der B138 Richtung Kirchdorf. MICHELDORF (red). Aus bislang unbekannter Ursache geriet sie auf der Adalbert-Stifter-Straße im Gemeindegebiet von Micheldorf auf die Gegenfahrbahn, kam links von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Leitschiene und prallte frontal gegen einen Brückenpfeiler der A9 Pyhrnautobahn. Die 51-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der...

  • 23.06.19
Lokales
Symbolfoto

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Verletzung auf der Gerlos Hochalpenstraße

Am 19. Juni 2019, gegen 14.10 Uhr, ereignete sich im Bereich der Gerlos Hochalpenstraße ein Verkehrsunfall mit Verletzung. KRIMML. Ein aus einer Zufahrtsstraße ausfahrender 73-jähriger deutscher PKW Lenker kollidierte mit einem 23-jährigen deutschen Motorradlenker, welcher auf der Gerlos Hochalpenstraße von Tirol kommend in Richtung Krimml fuhr. Der Motorradfahrer, welcher durch den Unfall auf die Fahrbahn geschleudert wurde, musste mit Verletzungen unbestimmten Grades in das UKH Salzburg...

  • 20.06.19
Lokales
Symbolbild

Alpinunfall in Zams
Zwei Wanderer bei Absturz verletzt

ZAMS. Am Morgen des 12. Juni 2019 machten ca. zwanzig Bergwanderer eine Tour von der Memminger Hütte in den Lechtaler Alpen über die Seescharte in Richtung Zams. Beim Abstieg von der Seescharte rutschte einer der Wanderer, ein 52-jähriger Deutscher, auf einem Schneefeld aus und stürzte ca. 200 Meter über dieses Schneefeld ab, bevor er schließlich zu liegen kam. Ein weiterer 52-jähriger Deutscher wollte dem Mann zu Hilfe kommen, stolperte und stürzte ca. 20 Meter über das Schneefeld ab. Dabei...

  • 12.06.19
Lokales

Unfall
Motorradlenker verletzt

Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis fuhr am 10. Juni 2019 gegen 13:45 Uhr mit seinem Pkw auf der Unterinnviertler Straße 513 in Taiskirchen in Richtung Riedau. TAISKIRCHEN. Bei Strkm 12,68 wollte er nach links in den Güterweg Kleingaisbach einbiegen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Motorrad, gelenkt von einem 55-Jährigen aus dem Bezirk Perg zusammen. Der Motorradlenker erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach notärztlicher...

  • 10.06.19
Lokales

Neuhofen
Achtjähriges Kind wurde angefahren

Gegen 16:35 Uhr fuhr eine 58-jährige Frau aus dem Bezirk Linz-Land, am 31. Mai, mit ihrem Pkw auf der Piberbacher Austraße Richtung Zentrum Neuhofen an der Krems. NEUHOFEN (red). Am Beifahrersitz befand sich ihre 28-jährige Tochter. Auf der Kremsbrücke lief ein 8-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land plötzlich, und offensichtlich ohne auf den Verkehr zu achten, vom Gehsteig auf die Fahrbahn, um auf die andere Straßenseite zu gelangen. Verletzungen unbestimmten Grades erlittenDabei prallte...

  • 01.06.19
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Verletzung im Pinzgau

BRAMBERG. Am 24. Mai 2019, gegen 15:45 Uhr, kam es im Gemeindegebiet von Bramberg zu einem Verkehrsunfall mit Verletzung. Aus noch unbekannten Gründen kollidierte ein 58-jähriger Motorradlenker aus Bayern mit dem PKW eines 65-jährigen Lenkers aus Sachsen-Anhalt. Der Motorradlenker, welcher zu Sturz kam, wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Mittersill eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Ein bei beiden Lenkern durchgeführter Alkotest verlief...

  • 25.05.19
Lokales

Unfall
Frontalcrash forderte zwei Verletzte

Am 19. Mai 2019 um 12.40 Uhr fuhr ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Linz Land mit seinem Pkw auf der Gemeindestraße Fleckendorf in Richtung St. Florian. ANSFELDEN. Zum selben Zeitpunkt fuhr eine 50-Jährige aus dem Bezirk Linz Land mit ihrem Pkw in die Gegenrichtung. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zwischen den beiden im Gemeindegebiet von Ansfelden zu einer annähernd frontalen Kollision. Das Fahrzeug der Frau wurde aufgrund des Anpralls in das angrenzende Feld geschleudert. Aufgrund der...

  • 19.05.19
Lokales
Ein bei der Frau durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,04 Promille.
3 Bilder

Verkehrsunfall
Alkolenkerin kollidierte in Ternberger Badkurve mit Lkw

Heute, am 14. Mai 2019, wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall auf der B115 am Ortsende von Ternberg alarmiert. Ein Pkw krachte seitlich in einen Lkw. TERNBERG. Alarmiert wurden die Freiwilligen Feuerwehren Ternberg und Losenstein. Eine 48-Jährige fuhr kurz vor Mitternacht mit ihrem Pkw in Richtung Losenstein. Zur selben Zeit lenkte ein 61-Jähriger einen Lkw samt Anhänger auf der B115 Richtung Ternberg. In Straßengraben geschleudertIm Bereich der Badkurve geriet die 48-Jährige...

  • 14.05.19
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Mittersill

Ein 22-jähriger Radfahrer fuhr am 20.04.2019, gegen 22:40 Uhr, mit seinem unbeleuchteten Fahrrad auf der Bundesstraße, im Ortsgebiet von Mittersill, in Richtung Stadtzentrum. Auf Höhe des Hauses Zellerstraße 8b, kam er infolge seiner starken Alkoholisierung auf die linke Straßenseite und prallte gegen die linke Fahrzeugseite eines entgegenkommenden PKW. Der 34-jährige PKW Lenker nahm den plötzlichen Fahrbahnwechsel des entgegenkommenden Radfahrers wahr und wich mit seinem Pkw soweit als...

  • 21.04.19
Lokales
Der Mann dürfte den Pkw einer 39-Jährigen übersehen haben – sie musste nach dem Unfall ins Lkh Steyr gebracht werden.

Pkw übersehen
Unfall auf Kreuzung – 39-Jährige verletzt

Frau unbestimmten Grades verletzt nach Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich. SIERNING. Ein 61-Jähriger fuhr gestern, am 15. April 2019, gegen 16.20 Uhr mit einem Pkw auf der Gewerbestraße aus Richtung Hofer-Markt kommend in Richtung Kreuzung mit der B 140. Er wollte nach links in Richtung B122 abbiegen. Laut eigenen Angaben hielt er an, schaute links und rechts und fuhr dann in den Kreuzungsbereich ein. Dabei übersah er den Pkw einer 39-Jährigen, die auf der B140 aus Richtung B122 fuhr. Es...

  • 16.04.19
Lokales
Eigentlich galt der Gebäudeteil für stromfrei, als der Mann freigelegte Schlauchleitungen durchtrennte, passierte das Unglück.

Stromunfall
Mann geriet bei Bauarbeiten in Stromkreis

Mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Steyr gebracht worden STEYR-LAND. Ein 31-Jähriger führte am Dienstag, 9. April 2019, gegen Mittag im Zuge von Umbauarbeiten Abbrucharbeiten bei einer Tankstelle durch. Sämtliche sichtbare und stromführende Kabel bzw. Leitungen wurden vorab demontiert und bis zum Schaltkasten rückgebaut. Der betroffene Gebäudeteil wurde für stromfrei erklärt. Als der 31-Jährige im Estrich freigelegte Schlauchleitungen mit dem Akkuwinkelschleifer durchtrennte,...

  • 10.04.19
Lokales
Der junge Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt.

Rettungshubschrauber
Motorradlenker stürzte und blieb auf Fahrbahn liegen

Motorradlenker stürzte und blieb auf Fahrbahn liegen – mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht SCHARFLING. Ein 21-Jähriger lenkte heute, 6. April 2019, um 14:18 Uhr sein Motorrad auf der Mondsee Bundesstraße (B154) in Richtung Scharfling. In einer Rechtskurve kurz nach der Ortschaft Plomberg verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam zu Sturz. Dabei wurde er gegen eine Leitschiene am linken Fahrbahnrand geschleudert und blieb anschließend mittig der Fahrbahn liegen. Der...

  • 06.04.19
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Verletzung

SAALFELDEN. Am 8. März 2019, gegen 19:10 Uhr ereignete sich auf der Pinzgauer Bundesstraße, B 311, im Gemeindegebiet Saalfelden ein Verkehrsunfall mit Verletzung. Fußgängerin erfasst Dabei wurde eine Fußgängerin, welche die B 311 queren wollte von einem PKW erfasst, auf die Fahrbahn geschleudert und unbestimmten Grades verletzt. Die Fußgängerin wurde, nach notärztlicher Versorgung, in das Krankenhaus Zell am See verbracht. Ein beim Fahrzeuglenker durchgeführter Alkomattest verlief negativ....

  • 09.03.19
Lokales

Zeugenaufruf
16-Jähriger am Nachhauseweg ausgeraubt

FREISTADT. Drei unbekannte Männer sprachen am 17. Februar, gegen 0.30 Uhr, im Stadtgebiet von Freistadt im Bereich des Böhmer Tores einen auf dem Nachhauseweg befindlichen 16-Jährigen aus dem Bezirk Freistadt an und fragten zuerst nach einer Zigaretten. Dann forderten sie ihn auf, die Geldbörse herauszugeben. Als sich das Opfer weigerte, hielt ein Täter den 16-Jährigen fest, der zweite durchsuchte ihn und entnahm aus seiner Geldbörse einige Ausweise. Danach schlug er ihm mit der Faust in...

  • 17.02.19
Lokales

Lenkerin übersah Verkehrszeichen
Mann bei Verkehrsunfall in Holzhausen verletzt

Die 42-Jährige dürfte das Vorschriftszeichen übersehen haben – ihr Fahrzeug kollidierte mit dem Pkw eines 29-Jährigen. HOLZHAUSEN. Heute, 2. Februar 2019, um 17:12 Uhr fuhr ein 29-Jähriger mit seinem Pkw im Ortsgebiet von Lehen auf der Gemeindestraße in Richtung Holzhausen. Zur gleichen Zeit lenkte eine 42-Jährige ihren Pkw in Richtung Mistelbach. Am Beifahrersitz saß ihr Ehemann. Die 42-Jährige übersah das für sie geltende Vorschriftszeichen "Halt" fuhr ohne Anzuhalten in die Kreuzung ein....

  • 02.02.19
Lokales

Kletterunfall
Mann schlug in Kletterhalle auf Boden auf

Ein 46-Jähriger kletterte am Donnerstag, 3. Jänner 2019, um 11.35 Uhr in der Kletterhalle in Gaflenz, sein 14-jähriger Sohn sicherte ihn. In einer Höhe von etwa acht Metern kam der Kletterer zu Sturz, sein Sohn konnte den Fall nicht stoppen und der Mann schlug auf dem Boden der Halle auf. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Waidhofen an der Ybbs eingeliefert.

  • 04.01.19
Lokales
Ein 25-Jähriger zog sich durch den Unfall Verletzungen unbestimmten Grades im Kopf- und Schulterbereich zu.

Eisbrocken auf Auto gestürzt
Verkehrsunfall auf der Arlberg Schnellstraße fordert Verletzten

ZAMS. Ein 25-jähriger Österreicher aus Vorarlberg lenkte am 27.12.2018 gegen 10:10 Uhr, seinen PKW auf der Arlberg Schnellstraße S16 von Zams in Richtung Westen. Unmittelbar nach der sogenannten Lötzgalerie kam ihm ein Sattelkraftfahrzeug samt Sattelanhänger, das von einem 28-jährigen serbischen Staatsangehörigen gelenkt wurde, entgegen. Genau zu dem Zeitpunkt lösten sich vom Dach des Sattelanhängers Eisplatten und flogen frontal in die Windschutzscheibe des PKW vom 25-Jährigen, wodurch diese...

  • 02.01.19
Lokales

Auffahrunfall mit Pkw
Nach Verkehrsunfall verprügelt worden

Ein Beteiligter des Unfalls kontaktierte gleich nach dem Auffahrunfall seinen Chef. Dieser verpasste nach Meinungsverschiedenheiten dem zweiten Beteiligten einen Faustschlag ins Gesicht. BRAUNAU. Am Mittwoch, 26. Dezember 2018, fuhr ein 47-Jähriger aus Bayern mit seinem Pkw in Braunau auf dem Erlachweg Richtung Raitfeldstraße und wollte nach links abbiegen. Aufgrund von Gegenverkehr musste er anhalten. Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Braunau übersah den stehenden Pkw und fuhr mit seinem Pkw...

  • 28.12.18
Lokales

Polizeimeldung
Arbeitsunfall in Saalfelden

Am Nachmittag des 22.12.2018 stürzte ein 28-jähriger Kellner beim Abschaufeln eines schneebedeckten Vordaches etwa neun Meter in die Tiefe. Ein Arbeitskollege fand den verletzten 28-Jährigen im Innenhof eines Saalfeldener Restaurants. Der 28-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

  • 23.12.18
Lokales

Kollision
Verkehrsunfall in Redlham

REDLHAM. Mit seinem Pkw fuhr am 14. Dezember 2018 ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck – um 17:15 Uhr –  im Gemeindegebiet von Redlham vom Parkplatz einer Firma auf die B1. Er wollte dabei nach links Richtung Attnang abbiegen. Beim Einfahren übersah er den aus Richtung Attnang kommenden 36-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck, welcher sein Auto geradeaus Richtung Schwanenstadt lenkte. Verletzungen unbestimmten Grades erlittenEs kam zur Kollision. Die beiden Lenker wurden...

  • 15.12.18
Lokales

Missglücktes Überholmanöver
Auto überschlug sich in Edt

WELS-LAND (red). Gegen 21.30 Uhr fuhr eine 19-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr – am 14. Dezember 2018 – mit ihrem Pkw auf der B1 Richtung Vöcklabruck. Im Gemeindegebiet von Edt kam sie im Zuge eines Überholvorgangs von der Fahrbahn ab, sodass sich ihr Fahrzeug mehrmals überschlug. Sie selbst und zwei ihrer drei Mitfahrer wurden durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt. Sie wurden von zwei Besatzungen des Roten Kreuz erstversorgt und ins Klinikum Wels gebracht. Die...

  • 15.12.18
Lokales

Polizeimeldung
Saalfelden: Verkehrsunfall im Kreisverkehr

Am 14. Dezember 2018 gegen 17.15 Uhr, kam es in Saalfelden beim Kreisverkehr "Moser" zu einem Unfall mit zwei PKW. Eine 63-jährige Lenkerin aus Oberösterreich verlor im Kreisverkehr die Kontrolle über ihrem BMW X5 und kollidierte mit dem VW Golf eines 19-jährigen Einheimischen. Der junge Mann wurde durch den Aufprall unbestimmten Grades verletzt. Er wurde mit der Rettung in das KH Zell am See gebracht. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Die Feuerwehr...

  • 15.12.18
  •  1
  •  1
Lokales
Eine 23-jährige Lenkerin prallte mit ihrem Pkw gegen einen Bildstock. Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Ludmannsdorf und die Freiwillige Feuerwehr Feistritz/Rostental

Auto prallte gegen Bildstock

Lenkerin kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Bildstock. LUDMANNSDORF. Gegen 5 Uhr morgens kam auf der Köttmannsdorfer Landesstraße (L 99) in Ludmannsdorf, eine 23-jährige Frau aus der Gemeinde Ludmannsdorf aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Bildstock. Dabei wurde die Frau unbestimmten Grades verletzt und wurde von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.  Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der...

  • 03.12.18
Lokales
Laut Polizei könne nicht ausgeschlossen werden, dass der Fußgänger den Schutzweg bei Rotlicht überquerte. Der 17-Jährige gab an, bei grün in die Kreuzung eingefahren zu sein.

Fußgänger von Pkw erfasst

Auf Schutzweg angefahren: Fußgänger wurde neun Meter weggeschleudert. Der Pkw-Lenker gab an, bei grün in die Kreuzung eingefahren zu sein. LINZ. Am Freitag, 30. November 2018, um 16:41 Uhr lenkte ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten seinen Pkw auf der Linzer Unionstraße Richtung stadtauswärts. Gleichzeitig überquerte ein 22-Jähriger einen mittels Ampel geregelten Schutzweg. Der Lenker bemerkte unmittelbar nach dem Durchfahren der Kreuzungsmitte den am Schutzweg befindlichen Fußgänger und...

  • 01.12.18