Verletzungen unbestimmten Grades

Beiträge zum Thema Verletzungen unbestimmten Grades

Am 19. Jänner kam es zu einem Auffahrunfall in Lembach.

Lembach
38-Jähriger nach Auffahrunfall im Krankenhaus

Nach einem Auffahrunfall musste ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach ins Krankenhaus gebracht werden. LEMBACH. Auf der Falkenstein Landesstraße kam es am 19. Jänner gegen 17.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Dabei fuhr ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach mit seinem Pkw von Hofkirchen kommend Richtung Lembach und wollte auf Höhe des Hauses Starz 3 zu diesem links zufahren. Wegen entgegenkommender Fahrzeuge musste er seinen Wagen anhalten. Dies dürfte der mit seinem...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Insassen des sich überschlagenden PKW wurden ins Krankenhaus verbracht.
6

Feuerwehreinsatz
Verkehrsunfall auf der A4 mit zwei Schwerverletzten

Gestern Abend wurden die Neusiedler Florianis zu einer Fahrzeugbergung auf der A4 alarmiert.  NEUSIEDL. In Richtung Ungarn zwischen Neusiedl und der Autobahnauffahrt Gols/Weiden kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW. Zwei SchwerverletzteLaut Kollegen vom ORF war ein 45-jähriger Lenker aus Deutschland in Fahrtrichtung Ungarn unterwegs und fuhr aus unbekannter Ursache auf das Auto eines 26-jährigen Bulgaren auf. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen des Bulgaren und blieb...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Eine frontale Kollision auf der B148 endete tödlich.
8

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Schwerer Verkehrsunfall bei St. Peter am Hart

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht zum 23. Dezember 2021 auf der B148 bei St. Peter am Hart. ST. PETER A. HART, BEZIRK BRAUNAU. Drei beteiligte Fahrzeuge und eine eingeklemmte Person: Das ist die traurige Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht vom 22. auf den 23. Dezember 2021 ereignete. Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 22. Dezember gegen 22.30 Uhr mit seinem Auto Richtung St. Peter am Hart. Er war von Altheim kommend auf der B148...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die Freiwillige Feuerwehr Reichenfels rückte mit 20 Mann aus.

Reichenfels
Mit Elektroauto eigenes Garagentor durchschlagen

Vor dem Garagentor schob das E-Auto plötzlich an und fuhr durch das Tor. PREITENEGG. Ein 65-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg lenkte am 22. Dezember um 18.45 Uhr seinen PKW in Reichenfels von einer Gemeindestraße kommend in seine Grundstückseinfahrt, um etwa 20 Meter vor dem geschlossenen Garagentor anzuhalten. Pkw schob plötzlich an Aus ihm unerklärlichen Gründen schob der Pkw (Elektroauto mit Automatik) plötzlich an und durchschlug die geschlossene Garagentüre. Der Fahrer verspürte...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Bisher ist unklar, warum der PKW dem Sattelzug auf der A12 zwischen Wörgl und Angath auffuhr.
2

Rettungseinsatz
Auffahrunfall auf der A12 zwischen Wörgl und Angath

Ein 32-Jähriger fuhr mit seinem PKW ins Heck eines sich im Kolonnenverkehr befindlichen Sattelzuges. Der Mann musste nach der Erstversorgung ins BKH Kufstein gebracht werden. WÖRGL/ANGATH. Am Dienstag, den 21. Dezember ereignete sich sich auf der A12 zwischen Wörgl Ost und Angath gegen 15:10 Uhr ein Auffahrunfall. Ein 32-jähriger PKW-Lenker, der in Richtung Kufstein unterwegs war, fuhr in das Heck eines Sattelzuges. Auf der rechten Fahrspur, auf der sich der Sattelzug befand, herrschte zu...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner

Polizeimeldung Bezirk Braunau
71-jähriger stürzt bei Dachdeckarbeiten

Bei Dachdeckarbeiten ist ein 71-Jähriger gestürzt. Er wurde von einem Bekannten bewusstlos aufgefunden. SCHALCHEN. Am 21. Dezember 2021 führte ein 71-Jähriger an einer Garage im Gemeindegebiet Schalchen Dachdeckarbeiten durch. Etwa gegen 14.40 kam es zum Sturz des Mannes, wonach er bewusstlos in dem Garagenrohbau liegen blieb. Kurze Zeit darauf wurde er von einem Bekannten aufgefunden, der ebenfalls auf der Baustelle arbeitete. Der rief sofort die Rettung, welche den 71-Jährigen ins Krankenhaus...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrsunfall in St. Martin bei Lofer

Am 12. Dezember morgens fuhr ein PKW-Lenker, ein 18-jähriger Oberösterreicher, auf der B311, der Pinzgauer Straße Richtung St. Martin bei Lofer. ST. MARTIN. Im Ortsteil Obsthurn kam das Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Der Lenker sowie drei weitere Personen zwischen 18 und 20 Jahren, alle aus dem Bezirk Vöcklabruck, wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Ein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Verkehrsunfall in Neuhofen
E-Bike prallte gegen Auto

Am 6. Dezember 2021 gegen 9:30 Uhr wurde ein 70-jähriger Radfahrer in Neuhofen/Krems bei einem Unfall verletzt. NEUHOFEN. Unterwegs war der Radfahrer aus dem Bezirk Linz-Land war auf der Gemeindestraße Freilingerstraße. Er wollte mit seinem E-Bike den dortigen Kreisverkehr in Richtung Ortszentrum überqueren. So geschah der UnfallEine 50-jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Linz-Land dürfte beim Einbiegen in den Kreisverkehr, den von links kommenden Radfahrer übersehen haben. Der Pkw kollidierte...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrsunfall mit Verletzung

Am 05. Dezember 2021, gegen 02.45 Uhr, fuhr ein 19-jähriger kroatischer Staatsangehöriger mit seinem PKW auf der B 311 von Zell am See kommend in Richtung Schwarzach im Pongau. ZELL AM SEE. Weiters befanden sich im Fahrzeug auf dem Beifahrersitz ein 18-jähriger türkischer Staatsangehöriger und im Fond ein 16-jähriger kroatischer Staatsangehöriger. Kurz nach dem Mauttunnel kam das Fahrzeug in einer Rechtskurve links von der Fahrbahn ab, prallte gegen die dortige Felswand und schleuderte zurück...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Der Christopherus war sofort am Einsatzort
3

Schultasche vergessen
12-jähriges Kind wurde bei Mank von Pkw erfasst

MANK. Am Freitag Morgen ereignete sich in Wies bei Mank ein tragischer Unfall. Ein 12-jähriges Schulkind dürfte wohl nach dem Betreten des Schulbusses ihn gleich wieder verlassen haben. Der Grund dazu wahr wohl eine vergessene Schultasche. Nach dem das Schulkind den Bus verlassen hatte wurde es von einem Pkw erfasst. Ein Rettungswagen sowie ein Notarztwagen aus Melk als auch ein Notarzthubschrauber eilten nach Wies. Nach der Medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde das Kind...

  • Melk
  • Daniel Butter
059133 4130 – Zeugen des Vorfalls beziehungsweise die Hundebesitzerin sollen sich bitte bei der Polizei in Traun melden.

Zeugenaufruf in Traun
Jugendliche von Hund gebissen

Am 29. November, gegen 15.50 Uhr, wurde eine 17-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land im Ortschaftsbereich St. Dionysen, Gemeinde Traun, von einem Hund gebissen. TRAUN. Die Jugendliche hat die Verletzung zunächst nicht gleich bemerkt, weshalb sie die Hundebesitzerin nicht nach deren Daten gefragt hat. Durch den Biss erlitt sie Verletzungen unbestimmten Grades, die vom Hausarzt versorgt worden sind. Beschreibung der Hundebesitzerin und des HundesDie etwa 40-jährige Frau hatte kurze orange-blonde...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der Radfahrer musste nach dem Unfall mit der Rettung ins BKH Kufstein. (Symbolfoto)

Verkehrsunfall
PKW und Radfahrer kollidieren beim Abbiegen in Kufstein

Ein Radfahrer lenkte gerade nach rechts auf die Oskar-Pirlo-Straßen ein, als von eben dieser Straße ein Auto nach links zu einem Parkplatz abbog. Es kam zu einem Zusammenprall. KUFSTEIN. Am Mittwoch, den 10. November gegen 08:00 Uhr ereignete sich ein Zusammenstoß in der Kufsteiner Oskar-Pirlo-Straße. Ein 62-Jähriger wollte mit seinem Auto von der genannten Straße kommend nach links in einen Parkplatz einbiegen. Zeitgleich bog ein 31-Jähriger mit seinem Fahrrad von einem Haus in der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Zwei an der Schlägerei in Kufstein beteiligten Personen flüchteten, bevor die Polizei eintraf.

Kufstein
Zwei Verletzte nach Schlägerei ins Krankenhaus eingeliefert

Nach einer Schlägerei vor einem Kufsteiner Nachtlokal in der Nacht von Freitag auf Samstag (6. November) mussten zwei Personen mit Verletzung unbestimmten Grades ins BKH Kufstein.  KUFSTEIN. Zwei Gruppen hatten am Samstag, den 6. November gegen 01:20 Uhr in einem Kufsteiner Lokal eine verbale Auseinandersetzung. Diese eskalierte anschließend, sodass es vor dem Lokal zu einer Schlägerei zwischen einer Gruppe aus drei Männern zwischen 20 und 22 Jahren und einer Gruppe aus zwei derzeit noch...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der Klein-LKW fuhr dem schwarzen PKW ins Heck, der wiederum prallte am vorderen LKW ab. Der Unfall ereignete sich auf der Tiroler Bundesstraße bei Radfeld.
3

Kollision
Sekundenschlaf führte zu Auffahrunfall in Radfeld

Ein 38-jähriger verursachte aufgrund eines Sekundenschlafes einen Unfall, der drei Verletzte zur Folge hatte. RADFELD. Eine 58-Jährige fuhr am Donnerstag, den 28. Oktober gegen 7:00 Uhr mit ihrem PKW auf der Tiroler Bundesstraße bei Radfeld in Richtung Brixlegg. Als die Frau verkehrsbedingt anhalten musste, prallte ihr ein 38-jähriger Lenker eines Klein-LKW ungebremst ins Heck. Laut Angaben des Mannes ist er am Steuer eingeschlafen. Der Aufprall war so massiv, sodass das Auto der Frau auf den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Wörgler Feuerwehr musste die Bergeschere einsetzen, um den Mann aus dem Wrack auf der A12 bei Kramsach zu befreien.
5

Auffahrunfall
PKW krachte auf der A12 bei Kramsach in LKW-Heck

Ein 47-jähriger PKW-Lenker bemerkte die Staubildung nicht und fuhr daher ungebremst auf einen LKW auf. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Klinik Innsbruck geflogen. KRAMSACH. Ein schwerer Unfall ereignete sich am Mittwoch, den 27. Oktober kurz vor 17:00 Uhr auf der A12 bei Kramsach. Ein 46-jähriger LKW-Lenker musste aufgrund des hohen Verkehrsaufkommen auf der Normalspur anhalten, dabei aktivierte er auch die Warnblinckanlage. Ein nachkommender 47-jähriger PKW-Lenker bemerkte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrsunfall mit Verletzung

Am 24. Oktober 2021, gegen 15.45 Uhr, lenkte eine 32-jährige deutsche Staatsangehörige ihren PKW in Saalfelden auf der B 311 in Richtung Zell am See. SAALFELDEN.  Ihren Angaben zufolge wurde sie von der Sonne geblendet. In dem Moment fuhr sie ohne zu Bremsen einen vor ihr befindlichen PKW, gelenkt von einer 33-jährigen slowenischen Staatsangehörigen, auf. In diesem Fahrzeug befanden sich noch vier unmündige Kinder. Durch den Anprall gegen das Heck wurde der PKW nach vorne geschleudert. Der PKW...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Mann von Unbekannten verletzt

Zwei unbekannte Täter schlugen am 24. Oktober kurz vor 5 Uhr am Bahnhof in Zell am See einen 28-jährigen Pinzgauer nieder. ZELL AM SEE. Als der Verletzte am Boden lag, sollen die Täter weiter auf ihn eingetreten sowie einen anwesenden 30-jährigen Zeugen aus dem Bezirk Ried mit einem Faustschlag verletzt haben. Der 28-Jährige wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Zell am See gebracht. Weitere Erhebungen sind erforderlich.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Noch unmittelbar an der Unfallstelle konnte der Fahrer durch die Polizisten festgenommen werden.

Fahrerflucht in Hörsching
Lenker baute danach einen Unfall

Gegen 23 Uhr führten Polizisten am 20. Oktober auf der L1227, im Gemeindegebiet von Hörsching, Verkehrskontrollen durch – ein Lenker entzog sich dabei der Anhaltung und baute im Zuge der Flucht einen Unfall. HÖRSCHING. Die Beamten bemerkten gegen 23:13 Uhr ein Fahrzeug, welches mit überhöhter Geschwindigkeit aus Fahrtrichtung Oftering kam, und forderten den Lenker mit einem deutlich sichtbaren Anhaltezeichen, nämlich mit dem rot leuchtenden Anhaltestab, zum Anhalten auf. Verfolgungsjagd in...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die verletzte Reiterin wurde mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Wolfsberg geflogen.

Bad St. Leonhard
Ausritt endete für 50-jährige Frau im Krankenhaus

Am Dienstag stürzte die Lavanttalerin bei einem Austritt von ihrem Pferd und verletzte sich. BAD ST. LEONHARD. Heute kam es bei einem Austritt im Gemeindegebiet von Bad St. Leonhard zu einem Zwischenfall: Eine 50-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg stürzte von ihrem Pferd, da sich das Tier aus unbekannter Ursache erschreckt hat. Dadurch zog sie sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach medizinischer Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C11 in das Landeskrankenhaus (LKH)...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Trotz geringer Geschwindigkeit konnte der PKW-Lenker in Kufstein nicht mehr rechtzeitig anhalten und verletzte eine 21-jährige Fußgängerin. (Symbolfoto)

Verkehrsunfall
21-jährige Fußgängerin in Kufstein von PKW angefahren

Fußgängerin ging über die Straße, dabei wurde sie angefahren. Im Anschluss musste sie mit Verletzungen unbestimmten Grades ins BKH Kufstein. KUFSTEIN. Eine 21-jährige Fußgängerin überquerte am Mittwoch, den 13. Oktober gegen 7:18 Uhr eine Gemeindestraße in Kufstein. Zeitgleich fuhr ein 46-Jähriger mit seinem Auto im Kolonnenverkehr auf gleichen Straße. Der PKW-Lenker bemerkte die junge Frau zu spät und touchierte sie in weiterer Folge mit geringer Geschwindigkeit. Dabei verletzte sich die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der 74-Jährigen wurde am Unfallort in Wörgl erstversorgt und anschließend mit dem Rettungsdienst ins BKH Kufstein gebracht. (Symbolfoto)

Unfall
Alkoholisierter PKW-Lenker verursacht Kollision in Wörgl

32-jähriger PKW-Lenker, der unter Alkoholeinfluss stand, kollidierte mit Auto eines 74-Jährigen, der im Anschluss gegen Betonmauer krachte und Verletzungen unbestimmten Grades erlitt.   WÖRGL. Ein 74-Jähriger fuhr am Dienstag, den 12. Oktober gegen 11:35 Uhr mit seinem PKW auf der Wörgler Sepp-Gangl-Straße vom Winklweg her kommend in Richtung Wildschönauer Straße. Zeitgleich wollte ein 32-Jähriger mit seinem PKW von der Johann-Seisl-Straße in die Sepp-Gangl-Straße einfahren, obwohl dort ein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der Lenker und sein Beifahrer konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Die Einsatzkräfte übernahmen die Erstversorgung sowie die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle in Reith im Alpbachtal.
9

Verkehrsunfall
PKW überschlug sich mehrmals in Reith im Alpbachtal

20-Jähriger PKW-Lenker verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, welches sich in weiterer Folge mehrmals überschlug. Er und sein Beifahrer mussten mit Verletzungen unbestimmten Grades ins BKH Kufstein. REITH IM ALPBACHTAL. Ein 20-Jähriger war am Montag, den 11. Oktober gegen 18:15 Uhr mit seinem PKW auf der Alpbacher Straße in Richtung Brixlegg unterwegs. Im Tunnel bei Reith im Alpbachtal verlor der junge Mann aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Auto. Aus diesem Grund kam das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Beim Auffahrunfall in Brixlegg wurde eine 53-Jährige, eine 23-Jährige und deren neugeborener Sohn verletzt.
6

Rettungseinsatz
Auffahrunfall in Brixlegg mit Neugeborenem an Bord

Als eine 53-Jährige nach links abbiegen wollte, fuhr ihr ein 21-jähriger Lenker auf. Im Auto des Mannes befand sich dessen Freundin und deren Baby.  BRIXLEGG. Eine 53-Jährige lenkte seinen PKW am Samstag, den 9. Oktober gegen 15:00 Uhr mit im Gemeindegebiet von Brixlegg auf der Innsbrucker Straße B171 von Kramsach kommend in Richtung Strass. Als die Frau nach links in Richtung Obingerweg abbiegen wollte und deshalb ihr Auto zum Stehen brachte, fuhr ihr ein nachkommender 25-jähriger PKW-Lenker...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Feuerwehr Niederbreitenbach konnte den PKW bergen. Der Fahrzeuglenker musste ins BKH Kufstein gebracht werden.

Unfall
Alko-Lenker kam in Langkampfen von der Fahrbahn ab

Ein alkoholisierter PKW-Lenker (52) kam in Langkampfen von einer Gemeindestraße ab. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. LANGKAMPFEN. Ein 52-Jähriger Lenker war am Freitag, den 8. Oktober gegen 21:50 Uhr mit seinem PKW auf der Gemeindestraße von Oberlangkampfen kommend in Richtung Niederbreitenbach unterwegs. Aus bisher ungeklärten Gründen kam der 52-Jährige in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn ab. Er prallte in weiterer Folge gegen einen dort abgelegten Baum und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.