Alles zum Thema UKH Linz

Beiträge zum Thema UKH Linz

Lokales

Weitersfelden
Bursch schnitt sich mit Kreissäge in den Finger

Gegen 16.45 Uhr tätigte ein Jugendlicher, am 7. Juli 2019, im Haus seiner Eltern im Gemeindegebiet von Weitersfelden den Startknopf einer Kreissäge. WEITERSFELDEN (red). Er wollte Brennholz schneiden und kam dabei mit dem rechten Zeigefinger in das Sägeblatt der Kreissäge.  Der Bursch wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber in das Ukh Linz eingeliefert.

  • 07.07.19
Lokales
Janin Hipf, Mitglied beim Roten Kreuz Wilhering.

Lebensrettung
„Deine Zivilcourage war einfach genial“

Im Ernstfall Leben retten: Die 13-jährige Janin Hipf behielt bei einem Unfall den kühlen Kopf. LEONDING (red). „Ich stand am 19. Juni, nachmittags gegen 16.30 Uhr, im Stau und ein Jugendlicher fuhr mir mit voller Wucht mit seinem Motorrad hinten rein“, berichtet die Leondingerin Judith Reisinger-Waslberger im Gespräch mit der BezirksRundschau. Was ist passiert? Laut Zeugenaussagen dürfte der Motorradfahrer kurz vor dem Zusammenprall sein Motorrad auf dem Hinterrad fahrend – „Wheelie"...

  • 20.06.19
  •  1
Lokales
5 Bilder

Unfall in Bad Kreuzen
Traktor überschlug sich

Gegen 20.25 Uhr lenkte ein junger Mann aus dem Bezirk Perg, am 7. Juni 2019, einen Traktor samt Schwader in Bad Kreuzen auf einer abschüssigen Wiese unterhalb des elterlichen Bauernhofes. BAD KREUZEN (red). Beifahrerin war seine Schwester. Aus bislang unbekannter Ursache kippte der Traktor auf einem steilen Geländestück zur Seite und überschlug sich. Beifahrerin ins UKH Linz geflogenDie Jugendliche geriet dabei unter den Traktor. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH...

  • 08.06.19
Lokales
Der Pkw des älteren Mannes aus Linz-Land wurde nach dem Anprall in das angrenzende Feld geschleudert.

Unfall in Alkoven
Autofahrer missachtete Stopptafel

Ein junger Autofahrer übersah ein Stoppschild und stieß dadurch in ein anderes Auto. ALKOVEN. Ein junger Mann aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems fuhr am 16. April 2019 gegen 19.20 Uhr mit seinem Pkw in Weidach, Gemeinde Alkoven, aus Richtung Reifen Fischer kommend zur Kreuzung nächst dem Haus Weidach 6. An der Kreuzung übersah er das dortige Stoppschild und fuhr ohne anzuhalten in die Kreuzung ein. Dabei übersah er den aus Richtung Polsing kommenden älteren Pkw-Lenker aus dem Bezirk...

  • 17.04.19
Lokales
Der Mann wurde schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Linz gebracht.

Schwerverletzt nach Sturz
Mann in Windhaag von Dach gefallen

Beim Tausch einer Eternitplatte stürzte ein Mann aus 4,5 Metern Höhe ab. WINDHAAG. Ein Mann aus dem Bezirk Perg half heute Samstag, 6. April 2019, seinem Schwager bei Ausbesserungsarbeiten am Dach in Windhaag bei Perg. Sie kletterten aufs Dach des Nebengebäudes, um die äußerste Eternitplatte am Dachstuhl zu tauschen.   Einer der beiden hob eine bestehende Eternitplatte hoch und der andere schob die neue drei Meter lange Platte unter das bestehende Eternitelement. Dabei stieg dieser auf den...

  • 06.04.19
Lokales
Rettungshubschrauber C10
3 Bilder

Forstunfall in Niederneukirchen
C10-Hubschrauber bei Forstunfall im Einsatz

NIEDERNEUKIRCHEN. Freitagvormittag kam es in Niederneukirchen zu einem Forstunfall. Ein Mann wurde  bei Holzschlägerungsarbeiten von einem Ast am Kopf getroffen. Ein weiterer Arbeiter beobachtete den Unfall, verständigte umgehend die Einsatzkräfte und leistete dem Verletzten Erste Hilfe. Wie fotokerschi.at berichtet, wurde der Verletzte noch an Ort und Stelle vom Notarztteam des Rettungshubschraubers C10 und des Roten Kreuzes versorgt und in s Unfall-Krankenhaus Linz geflogen.

  • 07.01.19
Lokales

Von der Straße abgekommen
Pkw blieb auf Dach liegen

PERG (red). Ihr Fahrzeug lenkte eine 57-Jährige aus Linz auf der B3 Richtung Mauthausen. Vermutlich aufgrund winterlicher Fahrbahnverhältnisse kam sie im Ortsgebiet von Luftenberg von der Fahrbahn ab und stürzte in das dortige Augebiet. Der Pkw kam auf dem Dach zum Liegen. Die Lenkerin wurde von der Feuerwehr Steyregg/Luftenberg mit einer Bergeschere geborgen und mit der Rettung ins UKH Linz eingeliefert. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Die B3 in Richtung Mauthausen musste...

  • 15.12.18
Lokales

Verletzte:
Auffahrunfall in Traun

TRAUN (red). Eine 36-Jährige aus Linz-Land fuhr am Dienstag, 30. Oktober gegen 18:15 Uhr  auf der B139 von der B1 in Richtung Ansfelden kurz vor einem Kreisverkehr in Traun im Stau. Hinter ihr befanden sich eine 29-Jährige aus Linz-Land sowie eine 48-Jährige aus Steyr . Alle drei Fahrzeuge waren aufgrund der Verkehrslage zum Stillstand gekommen. Zur selben Zeit lenkte ein 35-jähriger Linzer seinen Pkw von der B1 kommend auf die B139. Er prallte mit seinem Pkw auf das Fahrzeug der...

  • 31.10.18
Lokales
Der Bursch dürfte das anhaltende Fahrzeug vor ihm übersehen haben.

15-jähriger Bursch verletzt
Moped fuhr auf Auto auf

Bursch nach Auffahrunfall ins UKH Linz eingeliefert.  DOPPL. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr heute Abend, 13. Oktober 2018,  mit seinem Moped auf der B139 in Leonding in Richtung Linz. In Doppl dürfte der Bursch einen gerade vor ihm anhaltenden Pkw übersehen haben. Der Mopedlenker fuhr auf den Pkw auf und kam zu Sturz. Er zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins UKH Linz eingeliefert.

  • 13.10.18
Lokales

Eidenberg: Von der Straße abgekommen – 27-Jähriger schwer verletzt

EIDENBERG. Schwer verletzt hat sich ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung bei einem Autounfall gestern, am 14. September, in Eidenberg. Der Mann fuhr gegen 22.05 Uhr mit seinem Auto auf dem Güterweg Hammermühle Richtung Oberneukirchen. Aus unbekannter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Erst die Feuerwehr konnte den im Wrack eingeklemmten Mann retten. Er ist schwer verletzt und wird im UKH Linz behandelt. 

  • 15.09.18
Lokales

ST. MARIEN: Auto landete nach Unfall auf dem Dach

ST. MARIEN (red). Ein 69-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land lenkte seinen Pkw am vergangenen Donnerstag gegen 17:20 Uhr auf der Nettingsdorfer Straße, L1375, Richtung Nöstlbach. Aus bislang unbekannter Ursache kam er in St. Marien rechts von der Fahrbahn ab und das Auto landete am Dach. Der Mann wurde von Ersthelfern aus dem Fahrzeug geborgen und von der Rettung Neuhofen an der Krems mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Unfallkrankenhaus Linz gebracht.

  • 31.08.18
Lokales
Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der Radfahrer ins UKH nach Linz gebracht.

Auto stieß Radfahrer nieder

Der Mann prallte gegen die Windschutzscheibe und kam auf der Straße zu liegen. PERG. Ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Perg war am Sonntagmorgen, 12. August 2018, um 6.15 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Machlandstraße L570 in Perg stadtauswärts unterwegs. Nach der Überführung mit der B3 wollte er nach rechts in die Lindenstraße einbiegen. Dabei krachte er in einen nach links einbiegenden Pkw, gelenkt von einem 51-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Perg. Der Radfahrer prallte...

  • 12.08.18
Lokales

Leonding: Motorradlenker lieferte sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Gegen 1.35 Uhr wurde eine Polizeistreife, am 9. August 2018, auf einen Motorradlenker ohne Sturzhelm aufmerksam. LEONDING (red). Die Beamten fuhren dem Fahrer nach, um ihn in weiterer Folge einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle zu unterziehen. Im Zuge der Nachfahrt missachtete der Lenker mehrere Vorschriftszeichen. Blaulicht und die Sirene einfach ignoriert Trotz Blaulicht und Folgetonhorn steigerte der Motorradlenker seine Geschwindigkeit und versuchte sich der Anhaltung zu entziehen. Die...

  • 09.08.18
Lokales

Schwer verletzt: Motorradfahrer gegen Felswand geschleudert

GUTAU. Ein 28-Jähriger Motorradfahrer kam heute, am 5. August, von der Straße ab, prallte gegen eine Felswand und wurde dabei schwer verletzt.  Der Mann aus dem Bezirk Freistadt war gegen 16 Uhr auf der Gutauer Landesstraße in Gutau unterwegs. In einer Linkskurve geriet der Biker ins Schleudern, schlitterte nach rechts in den Straßengraben und prallte schließlich gegen eine Felswand. Bei dem Sturz erlitt der 28-Jährige schwere Verletzungen. Er wurde ins UKH Linz gebracht. 

  • 05.08.18
Lokales

Mopedfahrer in Windschutzscheibe geschleudert: 16-Jähriger verletzt

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Moped und einem Auto wurde ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach verletzt.  Der Bursche wollte am Samstagabend gegen 17:20 Uhr mit seinem Mofa vom Badesee Feldkirchen an der Donau kommend, links in die B131 einbiegen. Er übersah dabei ein das entgegenkommende Auto einer 29-jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Wels-Land.  Der 16-Jährige wurde vom Auto erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Nach der...

  • 05.08.18
Lokales
SONY DSC

Frontalcrash in Leonding – zwei Verletzte

Auf einem geraden Straßenstück im Ortsbereich Rufling, Gemeinde Leonding, kam es am 27. Juli – gegen 13 Uhr, zu einem Frontalzusammenstoß. LEONDING (red). Eine 20-Jährige aus Linz fuhr mit ihrem Pkw auf der L1381 Richtung Hitzing. Zur selben Zeit lenkte ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Eferding seinen Pkw auf der L1381 in entgegengesetzte Richtung. In Rufling passierte das Unglück: Der Pkw des 45-Jährigen wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes in ein angrenzendes Maisfeld geschleudert. Der...

  • 27.07.18
Lokales

Überholmanöver missglückt – Motorrad kracht in Pkw

Motorradlenker und Beifahrerin kamen in angrenzender Wiese zu liegen. BAD LEONFELDEN. Eine junge Frau aus St. Veit im Mühlkreis lenkte gestern Samstag, 2. Juni 2018, gegen 16.25 Uhr ihren Pkw auf der B126 Richtung Bad Leonfelden. Hinter ihr fuhr ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten auf seinem Motorrad in dieselbe Richtung. Bei ihm mit fuhr seine 31-jährige Lebensgefährtin. Pkw & Motorrad seitlich zusammengestoßen In der Ortschaft Unterstiftung, Gemeinde Bad Leonfelden, wollte die...

  • 03.06.18
Lokales

Saxen: Junger Pkw-Lenker überschlug sich mehrmals mit seinem Fahrzeug

Gegen 11.25 Uhr war ein junger Mann aus Grein mit seinem Pkw auf der B3 von Grein in Richtung Saxen unterwegs. Dann geschah der Unfall. SAXEN (red). Was ist passiert? In Saxen kam der Mann aus ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, lenkte dagegen und kam dadurch ins Schleudern. Als er wieder nach rechts auslenken wollte, fuhr er mit seinem Fahrzeug schließlich rechts über eine leicht abfallende Böschung und überschlug sich mindestens zweimal in einem Maisfeld, ehe er auf dem Dach zum...

  • 02.06.18
Lokales

Steyregg: Unfall wegen abgewürgtem Auto

Gegen 16.45 Uhr lenkte ein junger Bursch aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung sein Moped im Gemeindegebiet Steyregg auf der Gewerbeallee über das Straßenviadukt in Richtung Badesee Steyregg. URFAHR-UMGEBUNG (red).  Zur gleichen Zeit lenkte eine 18-Jährige aus Linz ihren Pkw über die Abfahrtsrampe "Steyregg Mitte" Richtung der Kreuzung mit der Gewerbeallee. An der Haltlinie hielt die 18-Jährige ihren Pkw an. Autofahrerin übersah den Mopedlenker Nachdem sie sich vergewissert hatte, dass kein...

  • 27.05.18
Lokales

Pasching: Ladendetektiv mit Faustschlägen verletzt

Auf zwei hochpreisige Champagnerflaschen hat es ein 30-jähriger Slowake am 20. April 2018 um 15:28 Uhr – in einem Einkaufszentrum in Pasching – abgsehen. PASCHING (red). Dieser versteckte der Man in einer präparierte Tasche. Als der Verdächtige beim Verlassen des Geschäftes bemerkte, dass er vom Ladendetektiv verfolgt wird, versuchte er zu flüchten und ließ die Plastiktasche samt Diebesgut fallen. Faustschläge ins Gesicht und gegen den Kopf Bei einer Drehtür konnte der Detektiv den...

  • 21.04.18
Lokales

Ansfelden: Hand bei einem Arbeitsunfall durchstochen

Von einem Stück Karree eine Fleischschnur abzuschneiden: Damit war ein Linz-Landler am 17. April – gegen 9.40 Uhr – in einer Firma in Ansfelden beschäftigt. ANSFELDEN (red). Genau in diesem Moment ging ein Arbeitskollege aus Wels an dem Tisch vorbei. In der Ausschwungbewegung durchstach der Mann aus Linz-Land mit dem Fleischermesser die linke Hand des Arbeitskollegen. Er leistete sofort erste Hilfe und alarmierte die Rettung. Das Unfallopfer wurde in das Unfallkrankenhaus nach Linz...

  • 18.04.18
Leute
Ursula Commenda ist eine Künstlerin aus St. Florian. Ihre Bilder kann man derzeit im Unfallkrankenhaus Linz sehen.

UKH Linz präsentiert Bilder von Ursula Commenda

Eine tolle Ausstellung der Künstlerin Ursula Commenda aus St. Florian gibt es derzeit im Unfallkrankenhaus Linz zu sehen. LINZ, ST. FLORIAN. Das Unfallkrankenhaus Linz verwandelte sich zu einem Ort der kulturellen Begegnung. Die in St. Florian  lebende Künstlerin Ursula Commenda lud zur Vernissage. 60 Exponate spannen einen Bogen über das Leben, Interpretationen des goldenen Schnitts bis hin zu abstrahierenden Personen- und Tier-Portraits. Die Verwendung der Farbe Gold zieht sich über einen...

  • 09.04.18
Lokales

Traun: Irrtum löste einen Crash aus

Bereits am 25. Februar war eine 26-jährige Linzerin gegen 15:35 Uhr mit ihrem Pkw auf der B1 Richtung Linz unterwegs. In Traun wollte sie die Kreuzung mit der Kremstalstraße in gerader Richtung überqueren. Dabei passiert das Drama. TRAUN (red). Da die Ampel auf Grün geschalten war, fuhr sie ohne anzuhalten in die Kreuzung ein. Zur selben Zeit war ein 46-jähriger Mann ebenfalls aus Linz mit seinem Fahrzeug auf der Kremstalstraße Richtung Traun unterwegs. Er wollte die Kreuzung mit der B1 in...

  • 28.02.18
Lokales

Mit zwei Promille über die Westautobahn

Alkolenker auf der Autobahn: Mit rund zwei Promille war heute, am 20. Jänner 2018, ein 23-Jähriger mit seinem Auto gegen 7:15 Uhr auf der Westautobahn unterwegs. BEZIRK. Er fuhr auf der A1 Richtung Salzburg und kam im Gemeindegebiet von Pucking von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Leitpflock. Anschließend fuhr er auf dem angrenzenden Grünstreifen weiter, wobei er einen weiteren Leitpflock sowie die Beschilderung des Straßenkilometer beschädigte. Danach fuhr er auf die Hauptfahrbahn...

  • 20.01.18