Top-Nachrichten - Enns

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

2.456 haben Enns als Favorit hinzugefügt
Erste Reihe von links: Kapellmeister Martin Weichselbaumer, Obmann-Stv. Johannes Marktl, Obmann-Stv. und Stabführer Christian Backfrieder, Obmann Christoph Großauer, Stabführer Stellvertreter	Julius Legat, Jugendreferenten	Michael Salfer, Bgm. Kerstin Suchan-Mayr, Stadtrat Andreas Pum
Zweite Reihe von links: Schriftführer Stv. Marlene Wagner, Kapellmeister Stellvertreter Christian Lehermayr
Dritte Reihe von links: Kassier-Stv. Christina Springer, Schriftführer Andrea Lindner, STR Rafael Mugrauer, Ehrenmitglied Manfred Mießner
Nicht am Bild: Kassier Rene SchweigerErste Reihe von links: Kapellmeister Martin Weichselbaumer, Obmann-Stv. Johannes Marktl, Obmann-Stv. und Stabführer Christian Backfrieder, Obmann Christoph Großauer, Stabführer Stellvertreter	Julius Legat, Jugendreferenten	Michael Salfer, Bgm. Kerstin Suchan-Mayr, Stadtrat Andreas Pum
Zweite Reihe von links: Schriftführer Stv. Marlene Wagner, Kapellmeister Stellvertreter Christian Lehermayr
Dritte Reihe von links: Kassier-Stv. Christina Springer, Schriftführer Andrea Lindner, STR Rafael Mugrauer, Ehrenmitglied Manfred Mießner
Nicht am Bild: Kassier Rene SchweigerErste Reihe von links: Kapellmeister Martin Weichselbaumer, Obmann-Stv. Johannes Marktl, Obmann-Stv. und Stabführer Christian Backfrieder, Obmann Christoph Großauer, Stabführer Stellvertreter	Julius Legat, Jugendreferenten	Michael Salfer, Bgm. Kerstin Suchan-Mayr, Stadtrat Andreas Pum
Zweite Reihe von links: Schriftführer Stv. Marlene Wagner, Kapellmeister Stellvertreter Christian Lehermayr
Dritte Reihe von links: Kassier-Stv. Christina Springer, Schriftführer Andrea Lindner, STR Rafael Mugrauer, Ehrenmitglied Manfred Mießner
Nicht am Bild: Kassier Rene Schweiger

Stadtkapelle St. Valentin
Neuer Vorstand gewählt

Manchmal beginnt ein neuer Weg nicht damit neues zu entdecken... ... sondern damit, altbekanntes mit ganz anderen Augen zu sehen. Neu im Amt ist Obmann Christoph Großauer welcher viele Pläne und gute Ideen hat, welche er mit seinem Vorstandsteam sowie dem ganzen Verein umsetzten möchte. Die Spuren seines Vorgängers Franz Mühlberghuber sind groß und mit einem Weitblick für die Stadtkapelle gesetzt worden, welche nun in junge Hände gegeben worden sind und weitergeführt werden. Die Stadtkapelle...

Die Bergungsarbeiten und die damit verbundene Sperre der Fahrstreifen werden noch längere Zeit andauern.Die Bergungsarbeiten und die damit verbundene Sperre der Fahrstreifen werden noch längere Zeit andauern.Die Bergungsarbeiten und die damit verbundene Sperre der Fahrstreifen werden noch längere Zeit andauern.
Video 53

Feuerwehr-Einsatz
Update2: Lastwagen brannte auf der A1 bei St. Valentin

Die Feuerwehren Enns, St. Valentin und Haag waren auf der Westautobahn im Einsatz UPDATE2: Neue Infos der Feuerwehr St. Valentin: Der Lastwagen hatte rund fünf Tonnen Kunststoff für die Automobil-Industrie geladen. Der Lenker und der Beifahrer konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Laut ersten Angaben des Lenkers dürfte ein Reifenplatzer Ursache des Brandes gewesen sein. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand der Lastwagen bereits in Vollbrand. Die FF Amstetten wird den ausgebrannten Lkw...

Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-
2

Newsletter-Gewinnspiel
Thermomix gewinnen - mit dem BezirksRundschau-Newsletter

Regionales Insider-Wissen. Coole Gewinnspiele. Aktuelle Storys aus deinem Bezirk. Das alles bekommst du mit unserem wöchentlichen Bezirks-Newsletter. Außerdem hast du jetzt die Chance, den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,- zu gewinnen.  Anmelden und gewinnen!Newsletter anmelden zahlt sich doppelt aus. Sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem BezirksRundschau-Newsletter. Unter allen zum Stichtag 24.10.2021, 23:59 Uhr, aufrechten Newsletter-Abonnenten, verlosen wir...

Die oberösterreichischen Gemeinden in der Region Enns wählen im Herbst Bürgermeister und Gemeinderat.Die oberösterreichischen Gemeinden in der Region Enns wählen im Herbst Bürgermeister und Gemeinderat.Die oberösterreichischen Gemeinden in der Region Enns wählen im Herbst Bürgermeister und Gemeinderat.

Wahl 2021 in Oberösterreich
Region Enns wählt Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

Heuer im Herbst werden die im sechsjährigen Rhythmus stattfindenden Gemeinderats-, Bürgermeister und Landtagswahlen in allen oberösterreichischen Gemeinden statt. So auch in den Gemeinden der Region Enns. Hier gibt's alle Infos: LINZ-LAND. Bei der Landtagswahl 2015 gingen 34,16 Prozent der Stimmen aus dem Bezirk Linz-Land an die ÖVP. Auf den zweiten Platz schafften es die Freiheitlichen (29,39 Prozent), auf Platz drei mit 21,51% die SPÖ. Weit abgeschlagen, nämlich mit 10,02%, folgten darauf...

Der Turnverein Enns ÖTB 1862, die Stadtkapelle Enns-Ennsdorf, die Sportschützen Enns sowie SwimBikeRun & Starfight Enns trafen sich beim Ennswerk zu einer gemeinsamen Leistungsschau mit Bierzelt-Charakter.Der Turnverein Enns ÖTB 1862, die Stadtkapelle Enns-Ennsdorf, die Sportschützen Enns sowie SwimBikeRun & Starfight Enns trafen sich beim Ennswerk zu einer gemeinsamen Leistungsschau mit Bierzelt-Charakter.Der Turnverein Enns ÖTB 1862, die Stadtkapelle Enns-Ennsdorf, die Sportschützen Enns sowie SwimBikeRun & Starfight Enns trafen sich beim Ennswerk zu einer gemeinsamen Leistungsschau mit Bierzelt-Charakter.
7

Viele Teilnehmer
Sommer Werk Out 2021 war erfolgreicher Abschluss in Enns

Am 17. September fand in Enns das alljährliche Sommer Werk Out statt. Gestartet wurde dieses Veranstaltungsformat vor drei Jahren als Kooperation zwischen Musik und Sport in Enns. ENNS. Der Turnverein Enns ÖTB 1862, die Stadtkapelle Enns-Ennsdorf, die Sportschützen Enns sowie SwimBikeRun und Starfight Enns trafen sich beim Ennswerk zu einer gemeinsamen Leistungsschau mit Bierzelt -Charakter. Die Veranstalter konnten über 200 Besucher begrüßen. Auch einige Ehrengäste waren vor Ort:...

Tamina Abbassi holte sich in der diesjährigen Golf-Saison einige Medaillen – den Abschluss machte die Silberne beim österreichischen Schülercup.Tamina Abbassi holte sich in der diesjährigen Golf-Saison einige Medaillen – den Abschluss machte die Silberne beim österreichischen Schülercup.Tamina Abbassi holte sich in der diesjährigen Golf-Saison einige Medaillen – den Abschluss machte die Silberne beim österreichischen Schülercup.
2

Golf-Nachwuchs
Tamina Abbassi aus Enns holt Silbermedaille im Schülercup

Die Ennserin Tamina Abbassi vom Landeskader OÖ sicherte sich am 11. und 12. September im Goflclub Fontana als einzige Oberösterreich-Qualifikantin in ihrer Altersklasse U16 mit dem zweiten Platz die Silbermedaille beim Finale des österreichischen Schülercups. ENNS. Am Abend davor wurde sie bereits in der Gesamtwertung des österreichischen Schülercups mit dem dritten Platz (U16) und der Bronzemedaille geehrt. Der Schülercup wurde in ganz Österreich vom 22. Mai bis zum 26. August mit 129...

Erste Reihe von links: Kapellmeister Martin Weichselbaumer, Obmann-Stv. Johannes Marktl, Obmann-Stv. und Stabführer Christian Backfrieder, Obmann Christoph Großauer, Stabführer Stellvertreter	Julius Legat, Jugendreferenten	Michael Salfer, Bgm. Kerstin Suchan-Mayr, Stadtrat Andreas Pum
Zweite Reihe von links: Schriftführer Stv. Marlene Wagner, Kapellmeister Stellvertreter Christian Lehermayr
Dritte Reihe von links: Kassier-Stv. Christina Springer, Schriftführer Andrea Lindner, STR Rafael Mugrauer, Ehrenmitglied Manfred Mießner
Nicht am Bild: Kassier Rene Schweiger
Die Bergungsarbeiten und die damit verbundene Sperre der Fahrstreifen werden noch längere Zeit andauern.
Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-
Die oberösterreichischen Gemeinden in der Region Enns wählen im Herbst Bürgermeister und Gemeinderat.
Der Turnverein Enns ÖTB 1862, die Stadtkapelle Enns-Ennsdorf, die Sportschützen Enns sowie SwimBikeRun & Starfight Enns trafen sich beim Ennswerk zu einer gemeinsamen Leistungsschau mit Bierzelt-Charakter.
Tamina Abbassi holte sich in der diesjährigen Golf-Saison einige Medaillen – den Abschluss machte die Silberne beim österreichischen Schülercup.

Lokales

Am Ziel angekommen und gefeiert: Die 20 Radler beim Eiffelturm in Paris – "das fühlt sich gut an!"
4

Charity-Radtour
Rotarier "erradelten" 120.000 Euro für den guten Zweck

Bei ihrem traditionellen Charity Rennen radelten Rotarier, angeführt von den Klubs Kitzbühel und Enns, bis nach Paris und sammelten dabei mehr als 120.000 Euro für die gute Sache. ENNS, KITZBÜHEL. 974 Kilometer und 7.200 Höhenmeter aufgeteilt auf vier Etappen, 20 Sportler und Sportlerinnen, drei Begleitfahrzeuge – und am Ende 70.000 Euro für österreichische Lehrlinge und 45.000 Euro für den Kampf gegen Polio: Das ist das Ergebnis der diesjährigen Charity-Radtour von Rotary Österreich. Ein...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundschau-Update.
4

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 24. September 2021

Die BezirksRundschau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. Rechtsextreme stürmten Pastoralamt:  Vermummte Rechtsextremisten drangen in das Linzer Pastoralamt ein, um gegen einen Gedenkort für Ertrunkene zu protestieren. Landes- und Stadtpolitiker solidarisieren sich mit der Kirche – zum Bericht geht es hier. Mit Messer randaliert: Nach seiner Entlassung rastete ein 32-Jähriger im Bezirk Vöcklabruck...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Wer hilft am Wochenende? Informationen zum Notdienst in der Region gibt es auf www.meinbezirk.at/enns.

Ärztenotdienst in der Region Enns

Die wichtigsten Informationen zum Ärztenotdienst und dem Hausärztlichen Notdienst mit Öffnungszeiten, Kontaktdaten und Adresse für die kommenden Wochenenden. Verhaltensregeln bei Verdacht auf CoronaBei Verdacht auf eine mögliche Corona-Virus-Erkrankung zuerst 1450 wählen und auf keinen Fall selbständig einen Arzt oder das Krankenhaus aufsuchen. Hier eine umfassende Beschreibung, was bei möglicher Corona-Erkrankung zu tun ist. Hausärztlicher NotdienstEr steht all jenen zur Verfügung, die...

  • Enns
  • Eva Schaumberger
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundschau-Update.
3

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 23. September 2021

Die BezirksRundschau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. „Plakatkrieg“ zwischen ÖVP und FPÖ: Die neuen blauen Plakate der ÖVP wurden von Mitgliedern der jungen FPÖ mit Haimbuchner-Transparenten „ausgebessert“ – zum Bericht geht es hier. Linzerin abgängig: Eine 56-jährige Linzerin ist seit 19. September abgängig. Sie wollte zur Arbeit gehen, kam dort jedoch nie an. Die Polizei bittet jetzt um...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Politik

Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März des vergangenen Jahres.
66 3 Video 12

Corona in Oberösterreich
413 Neuinfektionen, 3.705 aktuell Infizierte, 1.794 Verstorbene

Die Corona-Zahlen heute: Mit Stand Freitag, 24. September 2021, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 3.705 aktive Fälle mit bestätigter Corona-Infektion. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 413 neue Infektion gemeldet worden. Bisher sind 1.794 Menschen in unserem Bundesland mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 177 (-1´/24 Stunden) Corona-Kranke werden derzeit in den oö. Spitälern behandelt. 43 (+2) davon befinden sich auf einer Intensivstation. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Asten wählt im Herbst den Gemeinderat und Bürgermeister.
8

Wahl 2021 in Oberösterreich
Asten wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Bei der Gemeinderatswahl 2021 wird es in der Marktgemeinde Asten spannend, ob die SPÖ ihre Mehrheit halten kann. ASTEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 setzte sich die SPÖ mit einer Mehrheit durch – sie erreichte 54,77 Prozent (1.927 Stimmen). Mit 24,44 Prozent und damit 876 Stimmen folgte die FPÖ auf Platz zwei. Im Vergleich zu den Wahlen in 2009 war die FPÖ mit einem Zuwachs von sechs Prozent der Gewinner der Wahl 2015. Die ÖVP lag mit 13,56 Prozent (486 Stimmen) auf dem...

  • Enns
  • Bezirksrundschau Enns
Niederneukirchen wählt im Herbst Gemeinderat und Bürgermeister.
4

Wahl 2021 in Oberösterreich
Niederneukirchen wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Niederneukirchen finden diesen Herbst die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen statt. NIEDERNEUKIRCHEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die SPÖ deutlich Federn lassen. Im Vergleich zur Wahl 2009 verloren die Sozialdemokraten 11,25 Prozent der Stimmen. Die ÖVP war deutlicher Sieger, da sie vier Prozent der Stimmen gewinnen konnte und die absolute Mehrheit festigte (54,51 Prozent). Die dritte Partei im Gemeinderat, die FPÖ, gewann 7,2 Prozent der Stimmen hinzu....

  • Enns
  • Bezirksrundschau Enns
6

Wahl 2021 in Oberösterreich
Hofkirchen im Traunkreis wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Auch in der Gemeinde Hofkirchen geht es im Herbst darum, wie die Verteilung im Gemeinderat aussieht und wer Bürgermeister wird. HOFKIRCHEN IM TRAUNKREIS. Mit 590 Wählerstimmen holte sich die ÖVP den Wahlsieg. Im Vergleich zur Wahl 2009 musste die Volkspartei jedoch deutlich Federn lassen – 47,05 Prozent der Stimmen bedeuteten einen Rückgang von 11,2 Prozent. Die SPÖ hingegen konnte ihr Ergebnis aus 36,44 Prozent (+ 5,69) verbessern. Die FPÖ erreichte bei der Wahl 2015 mit 13,08 Prozent (+ 4,96)...

  • Enns
  • Bezirksrundschau Enns

Regionauten-Community

Bibliothek Asten
1. Astener Kriminacht im Pfarrsaal Asten

Für diese besondere Veranstaltung wurden zwei bekannte österreichische Autoren engagiert: Claudia Rossbacher stammt aus Wien und wurde bekannt durch ihre Steirerkrimis, von denen einige bereits für ORF und ARD verfilmt worden sind. Herbert Dutzler ist Oberösterreicher und schuf mit den Krimis um den liebenswürdigen Altausseer Polizisten Gasperlmaier eine der erfolgreichsten österreichischen Krimiserien. Am 9. Oktober um 19:00 Uhr entführen die beiden Autoren die Besucher mit ihren aktuellen...

  • Enns
  • Ilse Zenisek
57

Pfarre St. Valentin
Ministranten Aufnahmefest

„Es gibt Sonntage, die bleiben mir immer lange in Erinnerung!“, so Diakon Manuel Sattelberger. Zu diesen Sonntagen gehört, das jährliche Ministranten Aufnahmefest im September. 9 neue Kinder, haben voll Freude und Begeisterung, ihren Altardienst feierlich begonnen. Ihnen wurde der Mini-Umhang bzw. das Kreuz sowie die Mini-Card überreicht. Nicht fehlen durfte der Einzel-Segen für jedes neue Mini-Kind von Herrn Pfarrer i.R. Johann Zarl. Ministrant*in zu sein ist ein wichtiger Dienst in der St....

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Erste Reihe von links: Kapellmeister Martin Weichselbaumer, Obmann-Stv. Johannes Marktl, Obmann-Stv. und Stabführer Christian Backfrieder, Obmann Christoph Großauer, Stabführer Stellvertreter	Julius Legat, Jugendreferenten	Michael Salfer, Bgm. Kerstin Suchan-Mayr, Stadtrat Andreas Pum
Zweite Reihe von links: Schriftführer Stv. Marlene Wagner, Kapellmeister Stellvertreter Christian Lehermayr
Dritte Reihe von links: Kassier-Stv. Christina Springer, Schriftführer Andrea Lindner, STR Rafael Mugrauer, Ehrenmitglied Manfred Mießner
Nicht am Bild: Kassier Rene Schweiger

Stadtkapelle St. Valentin
Neuer Vorstand gewählt

Manchmal beginnt ein neuer Weg nicht damit neues zu entdecken... ... sondern damit, altbekanntes mit ganz anderen Augen zu sehen. Neu im Amt ist Obmann Christoph Großauer welcher viele Pläne und gute Ideen hat, welche er mit seinem Vorstandsteam sowie dem ganzen Verein umsetzten möchte. Die Spuren seines Vorgängers Franz Mühlberghuber sind groß und mit einem Weitblick für die Stadtkapelle gesetzt worden, welche nun in junge Hände gegeben worden sind und weitergeführt werden. Die Stadtkapelle...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
37

Pfarre St. Valentin
Wir RADLn in die Kirche

Heuer fand die Aktion "Wir RADLn in die Kirche" im Rahmen des „Schöpfungsmonats“ September, im Bewusstsein des Klimaschutzes, ein Beitrag des Landes Niederösterreich zur "Europäischen Mobilitätswoche" am 19. September statt. Die Pfarre St. Valentin beteiligt sich schon seit Jahren an dieser Aktion, welche uns an unsere Verantwortung im Umgang mit der Schöpfung erinnern und ein Beitrag zum Klimaschutz sein soll. Vielleicht ist es auch ein kleiner Anstoß, durch Fahrten mit dem Fahrrad unseren...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Oberösterreichs Kinder- und Jugendsport in Schulen und Vereinen muss weiter fortgesetzt werden, nachdem bei der jüngsten Generation der Bewegungsmangel rasant zugenommen hat.

Sportunion
Nachwuchs braucht Garantie für den Sport

Die Sportunion fordert anlässlich der derzeitigen Pandemie-Entwicklung eine "Nachwuchssport-Garantie" der Bundesregierung. Diese soll künftig vorausschauend absichern, dass die Jugend auch bei steigenden Corona-Zahlen ihrem Sport nachgehen kann. OÖ. Damit der Kinder- und Jugendsport auch trotz der aktuellen Entwicklung stattfinden kann, wünscht sich die Sportunion eine praxistaugliche Anpassungen beim Ninja-Pass für das Wochenende, mehr Aufklärung für einen rascheren Impffortschritt und eine...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Tamina Abbassi holte sich in der diesjährigen Golf-Saison einige Medaillen – den Abschluss machte die Silberne beim österreichischen Schülercup.
2

Golf-Nachwuchs
Tamina Abbassi aus Enns holt Silbermedaille im Schülercup

Die Ennserin Tamina Abbassi vom Landeskader OÖ sicherte sich am 11. und 12. September im Goflclub Fontana als einzige Oberösterreich-Qualifikantin in ihrer Altersklasse U16 mit dem zweiten Platz die Silbermedaille beim Finale des österreichischen Schülercups. ENNS. Am Abend davor wurde sie bereits in der Gesamtwertung des österreichischen Schülercups mit dem dritten Platz (U16) und der Bronzemedaille geehrt. Der Schülercup wurde in ganz Österreich vom 22. Mai bis zum 26. August mit 129...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Gerald Steindl unterbot beim Ironman Austria die "magische 10-Stunden-Zeitmarke" für Triathleten.

Steindl
Gesamtsieg bei Tragwein-Triathlon und 10-Stundenmarke unterboten

Gerald Steindl, Triathlet aus St. Valentin, freut sich über den Triathlon-Gesamtsieg in Tragwein. ST. VALENTIN. Der St. Valentiner Triathlet Gerald Steindl hat vergangenes Wochenende beim Wettbewerb Ironman Austria über die Distanzen 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,1 Kilometer Laufen mit einer Gesamtzeit von 9 Stunden und 47 Minuten die für Triathleten "magische 10-Stunden-Zeitmarke" unterboten. Dass der derzeit 30-jährige Leiter des St. Valentiner Nachhilfeinstituts...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Valentiner Volleyball-Damen jubeln über den Sieg im ersten Testspiel gegen Pichling.

Volleyball in St. Valentin
VCV startet in gewohnten Spielbetrieb

Genau elf Monate ist es her, dass die Volleyball-Damen des ATSV St. Valentin ihr letztes Meisterschaftsspiel bestritten haben. Vergangene Woche ging das erste Testspiel für die Saison 2021/22 über die Bühne. ST. VALENTIN. Das Damenteam lag zum Zeitpunkt des Abbruchs am zweiten Tabellenplatz und hatte alle seine Spiele gewonnen. Als der oberösterreichische Volleyballverband im heurigen Sommer die Meisterschaft der Saison 2021/22 ausgeschrieben hatte, setzte Trainer Gerhard Bauer die Vorbereitung...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Wirtschaft

Anzeige
Video 4

Top-Ausbildung für Lehrlinge
Lietz Angels: ein abgefahrenes Team!

„Gas geben und ein eigenes Moped checken“ – so lautet das Motto der „Lietz Angels“ - der Lehrlinge von Lietz. Seit einigen Jahren werden junge Nachwuchskräfte in den verschiedensten Bereichen sprichwörtlich unter die Fittiche des Unternehmens genommen und nach modernen Lietz - Standards zu Branchen-Profis ausgebildet. Mit fachlicher Kompetenz, umfassender Persönlichkeitsentwicklung und Freude am Erfolg sind die zentralen Werte einer Lehre bei Lietz.  Eigenes Moped und Auto-Führerschein Neben...

  • Linz
  • Armin Fluch
LK-Präsidentin Michaela Langer-Weninger, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Projektleiterin Heidemarie Deubl-Krenmayr (von rechts) präsentierten die neue Beratungsstelle „Lebensqualität Bauernhof“.
2

Landwirtschaftskammer OÖ
Neue Anlaufstelle für Bauern bei Problemen

Generationenkonflikte, Herausforderungen bei der Übergabe, Arbeitsüberlastung – das gemeinsame Leben am Bauernhof ist oft nicht einfach. Eine neue Beratungsstelle der Landwirtschaftskammer OÖ will die Lebensqualität auf den heimischen Höfen erhöhen. LINZ, OÖ. Unter dem Namen "Lebensqualität Bauernhof" wird den heimischen Landwirten ab Jänner 2022 eine neue Beratungsstelle für alle Probleme, Fragen und Herausforderungen am Betrieb zur Verfügung stehen. Sie richtet sich an bäuerliche Familien in...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
"Obst du wohl bio bist?"
1 51

Direktvermarkter
Bio, regional und sicher: Bio-Austria Betriebe in Oberösterreich

Bei Bio Austria-Produkten kann man sich sicher sein, dass sie von Biobauern in der Region hergestellt werden. Die Wertschöpfung bleibt somit in der Region. OÖ. Bio Austria legt hohen Wert auf Kontrolle und strenge Qualitätssicherung vom Feld bis zum Konsumenten. Und auch das Klima wird doppelt geschützt – durch deutlich weniger Treibhausgasemissionen in der Herstellung und kurze Transportwege in der regionalen Erzeugung. „Bio Austria-Betriebe erzeugen eine höhere Bio-Qualität als gesetzlich...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Ewald Stefan mit Frau Carmen und Sohn Angelo vor ihrem Tattoo-Studio.

Mit Gewinnspiel
Red Devil Tattoo in Enns feiert 25-jähriges Jubiläum

Seit 25 Jahren tätowiert Ewald Stefan als "Red Devil Tattoo" in Enns. Mit einer Gutscheinverlosung möchte er Danke sagen. ENNS. Eigentlich wollte der Tätowierer aus Enns ein großes Jubiläumsfest mit seinen vielen treuen Kunden veranstalten. Wegen der Corona-Auflagen sei es aktuell aber sehr schwierig, das umzusetzen. Seit 1998 am Ennsberg Besonders die vergangenen Monate – während der Pandemie – seien nicht einfach gewesen. Das Red Devil Tattoo-Studio führt Ewald Stefan aber nicht alleine, auch...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Leute

Schwesternschülerinnen beim Lernen

Christen in Not
Benefizkonzert für Krankenschwestern in Pakistan

Unterstützung für Frauenrecht auf Selbständigkeit ST. VALENTIN. Zu einem Benefizkonzert zum Mitsingen lädt die Menschenrechtsorganisation Christen in Not, Gruppe Langenhart, am Freitag, 1. Oktober,  um 19.30 Uhr in die Pfarrkirchen Langenhart ein. Gestaltung: Monika Müksch, Singleiterin für heilsames Singen, mit Begleitband. Der Erlös geht an ein Ausbildungsprojekt für Krankenschwestern in Pakistan. Durch diese Unterstützung bekommen junge Frauen die Chance, ein selbstbestimmtes Leben zu...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Von links: OÖRK-Landesgeschäftsleiter Erich Haneschläger, Rotkreuz-Generalsekretär Michael Opriesnig, OÖRK-Präsident Walter Aichinger und OÖRK-Landesgeschäftsleiter-Stv. Thomas Märzinger.

Charity Golfclub Linz-St. Florian
71 Teilnehmer erspielten 55.000 Euro für Wertetankstelle

Herbstliches Wetter, herzliche Stimmung – die Bedingungen beim 17. Rotkreuz-Charity-Golfturnier im Golfclub Linz-St. Florian konnten nicht besser sein. 71 Golferinnen und Golfer folgten der Einladung der landesweit größten humanitären Hilfsorganisation und erspielten einen Spendenbetrag von 55.000 Euro. ST. FLORIAN. "Was bedeutet es, menschlich zu handeln? Welche Auswirkungen hat mein Verhalten auf andere Menschen und wie funktioniert ein nachhaltiger Umgang mit unserer Umwelt?" – mit dem...

  • Enns
  • Michael Losbichler
3

Feuerwehr Ernsthofen
Tolle Rafting-Tage für Ernsthofner Feuerwehrjugend

Die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen bot den Mitgliedern der Feuerwehrjugend zwei spannende Rafting-Tage. KRONSTORF. Kommandant Josef Fuchsberger freute sich, dass es den Burschen gefallen hat. Man habe viel Gemeinschaft und Spaß erlebt und es war auch ein kleines Dankeschön an die Jugend, die sich so sehr in der Feuerwehr engagiert, so Fuchsberger, der auch Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter ist.

  • Enns
  • Michael Losbichler
Mit allen Sinnen den Wald entdecken
3

Kinderkreativ-Werkstatt
Ein schöpferischer Nachmittag mitten im Wald

Mit allen Sinnen den Wald entdecken NIEDERNEUKIRCHEN. "Die Veranstaltungsreihe „Kreatives & Philosophisches“ zum Thema Waldgeheimnisse war ein riesen Erfolg. Die Kinder waren mit großer Begeisterung und Ausdauer, mit schöpferischen Ideen bei der Sache", freut sich Veranstalterin Barbara Hörtenhuber. Zu Beginn erkundeten die Kinder mit allen Sinnen die Umgebung. Mit den Ohren: Das Vogelgezwitscher, das Rauschen der Blätter, mit den Händen: Die Rinde eines Stammes und mit den Augen:...

  • Enns
  • Ulrike Plank

Österreich

„Ich weiß nicht, wie Sie mich einschätzen, aber ich bin kein Vollidiot. Wenn ich weiß, dass Sie all diese SMS haben, dann wäre es ja nahezu absurd, absichtlich etwas davon Abweichendes zu sagen,“ soll Kurz dabei in Zusammenhang mit der Causa rund um die Bestellung von EX-ÖBAG-Chef Thomas Schmid, er ist mittlerweile zurückgetreten,  laut Krone zum Richter gesagt haben.
2

Ibiza-U-Ausschuss
Kurz bei Einvernahme: „Bin kein Vollidiot““

Am 3. September musste Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wegen Verdachts der Falschaussage im Ibiza-Untersuchungsausschuss dem Richter Rede und Antwort stehen. Wie die Krone nun berichtet, bekannte sich der Kanzler „nicht schuldig“, die Einvernahme habe fünf Stunden gedauert, das gesamte Protokoll sei 151 Seiten lang. ÖSTERREICH. „Ich weiß nicht, wie Sie mich einschätzen, aber ich bin kein Vollidiot. Wenn ich weiß, dass Sie all diese SMS haben, dann wäre es ja nahezu absurd, absichtlich etwas...

  • Anna Richter-Trummer
Tausende gingen am Freitag in Wien bei den weltweiten Klimademos auf die Straße.
Aktion 2

Achter globaler Klimastreik
Tausende demonstrierten in ganz Österreich

In allen Bundeshauptstädten wurde am Freitag für verstärkte Klimaschutzmaßnahmen demonstriert. Tausende vor allem junge Menschen gingen in Wien, Graz, Klagenfurt oder St. Pölten beim achten globalen Klimastreik auf die Straße. ÖSTERREICH. Die meisten Demonstranten konnte die Klimaschutzbewegung Fridays for Future am Freitag in Wien mobilisieren. Laut Organisation waren es 20.000 Menschen, laut Polizei rund 5.000, die gegen Mittag im Prater und über den Donaukanal Richtung Innenstadt...

  • Anna Richter-Trummer
Mia muss jetzt tapfer sein.
12

Hund biss Kind Ohr ab, Klimastreik in Österreich
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Flüchtiger Pensionist rammt Polizeiautos · Weltweiter Klimastreiktag auch in St. Pölten  · Nur mehr ungeimpfte Schüler müssen sich testen im Osten. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Klimaneutralität auch in Niederösterreich Schlaflose Nächte für Ottakringer Mieter Wie wählt man bei der Landtagswahl richtig? Hund biss Kleinkind Stück aus Ohr Rieder bei Geldwechsel reingelegt – Täter gesucht Aufruf der Behörde nach Kinderfest Wieviel teurer wird's für jeden...

  • Anna Richter-Trummer
Grünen-Chef Werner Kogler: "Ich kann nur erkennen, dass es ein krankes Prinzip ist, wenn man extra stolz drauf ist, ungeimpft zu sein. Und was es umgekehrt für eine Schande sein soll, geimpft zu sein. Ich halte diesen Vorgang für krank."
1 2

Klickls Impf-Causa
ÖVP fordert Notar, Grüne finden Kickls Vorgehen "krank"

FPÖ-Chef Herbert Kickl hat in einem medienöffentlichen Termin bekannt gegeben, dass er nicht gegen das Coronavirus geimpft sei. Um dies zu bestätigen hat er einen Bluttest der Öffentlichkeit vorgelegt. Die ÖVP fordert eine Bestätigung von einem Notar, Vizekanzler Werner Kogler findet für das Vorgehen Kickls klare Worte. Es sei "krank". ÖSTERREICH. Empört zeigt sich die  Volkspartei: Man fordert  von Herbert Kickl eine eidesstattliche Erklärung und eine Bestätigung durch ein öffentliches Spital...

  • Anna Richter-Trummer

Gedanken

"Wie schön hat es doch hier zum Spaß
im grünen Gras der Osterhas", schreibt Elfriede Brandstetter.
3

Zum ersten Jahrestag
Gedicht von Elfriede Brandstetter: "Lieber Lockdown!"

Lieber Lockdown! Ein Schicksalstag, ja, Hand aufs Herz, war im Vorjahr wohl der 15. März. Mit dir – man nehm´ das Wort in Kauf – nahm hier das Übel seinen Lauf. Denn rückt man dich ins rechte Licht, steht eins nur fest, brav warst du nicht. Dein Dasein, nie von Lieb beseelt, hat größtenteils uns nur gequält. Einschränkung hier, Einschränkung dort, ja, du warst störend stets vor Ort. Dazu noch – ach wer sollt´ uns trösten – gabst du auch ständig Grund zum Testen. Ja, lieber Lockdown, das Jahr...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Prosit Neujahr 2021

Silvesterbräuche
Es möge gelingen

Am 31. Dezember - bei einem Glas Sekt, zu den Klängen der Pummerin und kurz vor dem Donauwalzer - wünscht man sich »Prosit « oder »Prost « Neujahr. „ Es möge gelingen“, die deutsche Übersetzung, wäre auch etwas hölzern. Das neue Jahr wird begrüßt und das alte mit vielerlei Bräuchen verabschiedet. IM BEZIRK: Wenn um Mitternacht die Böller krachen, die Feuerwerksraketen aufsteigen und die Haustiere sich gequält eine ruhigere Ecke suchen, ist Silvester. Ein Fest nach Papst Silvester I († 31.12 335...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Feuer am Nachthimmel: Ein gutes Neues

Sicheres Silvester
Feuerwerk, Licht und Schatten

Feuerwerk ist liebgewordene Tradition, aber auch ein Politikum. Manche mögen sich einen Jahreswechsel ohne nicht vorstellen, anderen ist es als Umweltverschmutzung und Geldverschwendung ein Dorn im Auge. Losgelöst von diesen Glaubensfragen ist es wohl dreierlei: Ein Geschäft für die einen, eine zusätzliche Arbeitsbelastung für die anderen und hoffentlich ein Spaß für alle, die es mögen. ENNS. Der Pyrotechnik-Handel macht in den Wochen vor Silvester 80 Prozent seines Jahresumsatzes. Mehr als 10...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Lichterglanz am Hauptplatz

Weihnachtsbeleuchtung für und wider
Licht an dunklen Tagen

Die Vorweihnachtszeit ist traditionell die Zeit der festlichen Beleuchtung. Aber: Durch Lichterketten, illuminierte Weihnachtsmänner oder blinkende Rentiere fallen österreichweit jährlich Stromkosten von zehn Millionen Euro an. Weihnachtsbeleuchtung spaltet so alljährlich die Gemüter in Befürworter und Gegner. ENNS: Ein abendlicher Spaziergang über den Hauptplatz lässt vorweihnachtliche Stimmung aufkommen. Die Beleuchtung schockiert nicht durch Blitzen und Blinken, sondern lässt Raum, sich an...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.