Nachrichten - Enns

Folgen 2.404 folgen Enns

Lokales

Bezahlte Anzeige

Erobere Fort Knox und gewinne einen Goldbarren!

Ab sofort kannst du auf zweifache Art Fort Knox erobern – mit der neuen Spielautomaten-Sensation Fort Knox und beim großen Casino-Gewinnspiel, bei dem du einen echten Goldbarren gewinnen kannst! Löse das Tresorcode-Rätsel Du willst den begehrten Goldbarren in Händen halten? Dann gehe gleich auf casinos.at und löse das Tresorcode-Rätsel. Meisterst du die Aufgabe, bekommst du per E-Mail einen Gutschein zugesendet. Gewinne einen echten Goldbarren Den Gutschein tauschst du dann bei...

  • 20.05.19
Stadtrat Patrick Hagmüller (links), Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr (3. v.l.), Gerhard Karner vom Land Niederösterreich als Vertretung für die Landeshauptfrau (2. v.r.) und Martin Weber von SGN Neunkirchen (rechts).
2 Bilder

Hausübergabe in St. Valentin
Leistbares Wohnen für die junge Generation

Die Stadtgemeinde St. Valentin hat in der Raiffeisenstraße ein neues Wohnprojekt fertiggestellt und vergangenen Freitag offiziell übergeben. ST. VALENTIN. Die Schaffung von günstigem Wohnraum für junge Gemeindebürger war ein Anliegen der Stadtgemeinde St. Valentin – insbesondere für Stadtrat Patrick Hagmüller, der dieses Projekt „Junges Wohnen in St. Valentin“ ins Leben gerufen hat. Gemeinsam mit der Firma SGN (Gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft) Neunkirchen wurde für elf...

  • 20.05.19
Sabine Dorner, Reinhold Hiemetsberger, Karl Huber und Josef Rittmannsberger mit der Volksschule aus Ernsthofen.

Sicherheits-Olympiade in Ernsthofen: "Hier sind alle Gewinner"

Volksschüler aus der Region lernen mit dem Zivilschutzverband, wie man sich selbst schützen kann. BEZIRK AMSTETTEN. Radfahrwettbewerb, Gefahrenstoffpuzzle oder Safety-Rätsel: In Ernsthofen drehte sich alles um die Sicherheit. 14 Volksschulklassen aus den Bezirken und Scheibbs nahmen an der Safety-Tour des Zivilschutzverbandes NÖ teil. Seit 20 Jahren gibt es mittlerweile diese Kindersicherheitsolympiade. In spielerischer Weise und mit viel Spaß lernen die Kinder hier Wichtiges über ihre...

  • 20.05.19
Direktor Hubert Fachberger, Hannes Royer, Christian Laurer (von links)

Heimische Lebensmittel
Die Macht der Konsumenten

„Regional, saisonal, alles egal? – Wie Kaufentscheidungen die Zukunft unserer Lebensmittel bestimmen“ – Unter diesem Titel hielt der Schladminger Hannes Royer (Obmann von "Land schafft Leben") an der HLBLA St. Florian einen Vortrag mit anschließender Diskussion. ST. FLORIAN. Hannes Royer, Obmann und Gründer des Vereins "Land schafft Leben", präsentierte und diskutierte am 10. April an der Höheren landwirtschaftlichen Bundeslehranstalt St. Florian spannende Fragen rund um den Wert unserer...

  • 20.05.19
Kinderbuch im Hosentaschenformat: „Wie kommt der Honig ins Glas“

Buchtipp
Der Zauber von Bienen und Blumen

OÖ. Anlässlich des Weltbienentages am 20. Mai präsentiert das Bienenzentrum Oberösterreich das neue Kinderbuch „Wie kommt der Honig ins Glas?“. Einfach und farbenfroh wird Kindern die Geschichte von Klaus, Imkerin Ida, Honigbiene Hanni und ihrer Großfamilie erzählt. Die wunderbare Welt der Bienen Klaus liebt es im Sommer bei Tante Ida auf Besuch zu sein. Sie ist Imkerin und bereitet ihm zum Frühstück immer ein Honigbrot zu. Dieses Mal stellt er sich die Frage: „Wie kommt eigentlich der...

  • 20.05.19
Wolfgang Löberbauer (Abteilung Land- und Forstwirtschaft), Obmann Christian Dörfel, Agrarlandesrat Max Hiegelsberger, Projektleiter Andreas Kupfer (v. l.).

Leader-Projekt
Regionale Entwicklung innovativ vorantreiben

Ein Regionen übergreifendes Leader-Projekt endet im Sommer 2019. OÖ. „Die Potenziale und Ideen der Menschen vor Ort nutzen, so lautet die Grundidee von Leader. Die nachhaltig erfolgreiche Entwicklung der ländlichen Regionen kann nur dann gelingen, wenn die Ansätze und Ideen von den Menschen vor Ort kommen und von diesen mitgetragen werden“, betont Agrarlandesrat Max Hiegelsberger. Nature of Innovation Im Sommer endet das Regionen übergreifende Leader-Projekt Nature of Innovation (NOI)....

  • 20.05.19

Politik

Sebastian Kurz trat am Montagmittag nach dem Bundesparteivorstand vor die Presse ohne Fragen zu beantworten.

Pressestatement
Unklar wie Bundeskanzler Kurz weiterregiert

Um 12:30 hat die ÖVP-Bundespartei die Medien ins Springer-Schlössel für ein Medienstatement eingeladen. Wie Sebastian Kurz weiterregieren will, wollte er dabei nicht beantworten. Nach einer Sitzung des Bundesparteivorstands trat Bundeskanzler Kurz vor die Presse und kündigte an, alle Verdachtsmomente, die sich aus dem Ibiza-Video ergeben, aufzuklären. Dafür stellte er der Justiz notwendige Ressourcen in Aussicht. Kurz kritisiert Kickl Er kritisierte Innenminister Herbert Kickl für die...

  • 20.05.19
Innenminister Herbert Kickl will trotz Druck der ÖVP nicht zurücktreten.
2 Bilder

Nach Ibiza-Affäre
Kickl hält an Innenministerium weiter fest

Norbert Hofer und Herbert Kickl traten am Montagvormittag vor die Presse und kündigen eine Prüfung der Parteifinanzen an. In ihren Statements läßt sich bereits der Wahlkampfmodus erkennen. Der neue Parteichef der FPÖ Norbert Hofer kündigte bei der Pressekonferenz an die Finanzen seiner Partei einer strengen Prüfung durch einen externen Prüfer unterziehen zu lassen. Auch die Spendenlisten sollen – mit geschwärzten Namen zum Schutze der Kleinspender – veröffentlich werden.  Lob für den...

  • 20.05.19
  •  2
  •  4
OÖVP-Klubobfrau Helena Kirchmayr, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Angelika Winzig, Spitzenkandidatin der OÖVP für die EU-Wahl (v. l.).

OÖVP
Kennzeichnung für Reparaturfreundlichkeit von Elektro-Kleingeräten

Wenn es nach der OÖVP ginge, hätte künftig jedes Elektro-Kleingerät neben einem Energie-Label auch ein Repair-Label. OÖ. „Oberösterreich ist, wie in so vielen Bereichen, Vorreiter als starke Wirtschaftsregion im Herzen Europas“, betont Landeshauptmann Thomas Stelzer. Dies möchte die OÖVP auch künftig sein und will sich daher mit einer Landtagsinitiative an die EU wenden. EU-Repair-Label Ziel ist es, nach dem Vorbild des EU-Energielabels auf Elektrogeräten nun auch eine verpflichtende...

  • 20.05.19
OÖ Seniorenbund-Obmann Josef Pühringer gibt Angelika Winzig die Anliegen der Senioren mit auf den Weg nach Brüssel.
2 Bilder

Josef Pühringer
„Senioren entscheiden die EU-Wahl wesentlich mit“

Der OÖ Seniorenbund mobilisiert seine Mitglieder und die Senioren des Bundeslandes, um die EU-Wahl mitzuentscheiden. OÖ. „Die Senioren entscheiden die EU-Wahl wesentlich mit“, betont OÖ Seniorenbund-Obmann Josef Pühringer. Ein Grund dafür sei, dass knapp ein Drittel der Wahlberechtigten Oberösterreichs (370.000 Menschen) der Generation 60+ angehören. Weiters würden die Senioren die Bedeutung einer Friedensorganisation wie der EU abschätzen können. Denn „Friede ist keine...

  • 20.05.19
Kurz verkündet Neuwahlen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt.

Neuwahlen fix
Kanzler Kurz: "Genug ist genug"

Nach dem Rücktritt von Vizekanzler Heinz Christian Strache ruft Bundeskanzler Sebastian Kurz am Samstag Abend Neuwahlen aus. Kurz  hat dem Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen heute vorgezogene Neuwahlen vorgeschlagen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt. "Nach dem gestrigen Video muss ich sagen genug ist genug – auch wenn die Methoden (mit denen das Video entstanden ist, Anm. d. A.) verachtenswert sind", sagte Kurz. "Schwerwiegend sind die Ideen des Machtmissbrauchs, zum Umgang mit...

  • 18.05.19
  •  12
  •  2
Birgit Gerstorfer

Birgit Gerstorfer zur "Ibiza-Affäre"
"An Neuwahlen führt kein Weg vorbei"

Noch vor einer Stellungnahme von Bundeskanzler Sebastian Kurz stellt die oö. Vorsitzende der SPÖ, Birgit Gerstorfer, fest, dass an Neuwahlen kein Weg vorbeiführt. OÖ. Zuvor hatte sie im Zusammenhang mit der "Ibiza-Affäre" den sofortigen Rücktritt von Vizekanzler Strache gefordert und in Richtung Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bundeskanzler Sebastian Kurz verlangt, die Zusammenarbeit mit der FPÖ zu beenden. „Wir brauchen eine Politik, die nicht die eigene Machtbesessenheit, sondern die...

  • 18.05.19

Sport

ATSV St. Valentin - Kunsturnen
Marco Mayr - 14. Bundesmeistertitel in Folge

Am Samstag den 18.05.2019 fand in Klagenfurt die Kunstturn-Bundesmeisterschaft 2019 statt. Der 37-jährige St.Valentiner Marco Mayr turnte einen sauber durchgeturnten Mehrkampf, alle 6 Geräte (Boden, Seitpferd, Ringe, Pferdsprung, Barren, Reck) und konnte so seinen Titel vom letzten Jahr in der Elite-Klasse um genau 2 Punkte Vorsprung verteidigen. Der Turner vom ATSV St. Valentin holte zum 14. Mal in Folge den Bundesmeistertitel in der Eliteklasse nach St. Valentin. Der Saisonhöhepunkt...

  • 20.05.19
  •  1
  •  1
Bezahlte Anzeige
Rund 200 zehnjährigen Nachwuchsfußballer zeigten beeindruckenden Fußball in Katsdorf beim Champions Trophy Qualifier 2019!
20 Bilder

Fußball-Nachwuchs
FC Blau-Weiss Linz gewinnt Champions Trophy Qualiefier 2019 in Katsdorf

20 Teams, 70 Spiele, 7 Stunden spannender U10-Fußball! Am vergangenen Samstag erlebte Katsdorf eines der größten Nachwuchsturniere in Oberösterreich - das Champions Trophy Qualifier 2019. Den Sieg holte sich mit dem FC Blau-Weiss Linz auch ein Team mit klingendem Namen. Zum vierten Mal spielten die Katsdorf Juniors eine perfekte Gastgeberrolle für dieses Turnier, das ein Qualifier für das Finalturnier der Champions Trophy Serie ist. Die rund 200 zehnjährigen Nachwuchsfußballer zeigten...

  • 20.05.19
  •  1
Die Faustballer des AWN TV Enns.

AWN TV Enns
Ennser Faustballer fordern Tabellenführer Urfahr

Der AWN TV Enns spielte nach anfänglichen Schwierigkeiten auf Augenhöhe mit dem Tabellenführer aus Linz Urfahr. ENNS. Nach der eher schwachen Leistung in der Vorwoche begannen die Ennser Faustballer mit zu wenig Selbstvertrauen gegen Tabellenführer Linz Urfahr. Gleich zu Anfang gerieten sie mit 1:6 unter die Räder. Danach ein Aufbäumen – der Satz ging trotzdem mit 11:7 verloren. „Im zweiten Satz lief es besser, wir hatten die gegnerischen Angriffe besser unter Kontrolle und konnten...

  • 20.05.19

St. Valentiner Stadtlauf - jetzt anmelden!

Am Samstag, 7.September 2019 geht wieder der alljährlich stattfindende St. Valentiner Stadtlauf über die Bühne! Bereits zum zwölften Mal begrüßt der Naturfreunde Verein in Kooperation mit der Stadtgemeinde St. Valentin begeisterte Läuferinnen und Läufer zum Mostviertler Herbstklassiker! Ob Hobbyläufer oder ambitionierte Sportler: aufgrund der Vielzahl an Bewerben ist für jeden etwas dabei. Neben den klassischen Distanzen wie dem „Sparkassen-Fünfer“ und dem „Volksbank-Zehner“ gibt es auch in...

  • 20.05.19
  •  1
Mannschaftsführer Tom Marks in Action

Tennis
Asten mit 8:1 Derbysieg gegen Kronstorf

UTC ASTEN führt nach drittem Sieg die Tabelle in der Regionalliga Ost an ASTEN. Auch am dritten Spieltag im Heimspiel gegen UTC Kronstorf wollte Asten einen Sieg einfahren. 
Vor dem Spieltag wurden auch die Kronstorfer als mögliche Titelkonkurrenten gehandelt und als harter Gegner eingestuft, doch die von Mannschaftsführer Thomas Marks angeführte Truppe war bereit diesen Kampf anzunehmen und so empfing man die leider ersatzgeschwächten Kronstorfer siegessicher. Trotz der vermeintlichen...

  • 20.05.19
Mit voller Geschwindigkeit durch die engen Gassen von Steyr.. :)

Steyr
Platz 2 @ CITY KRITERIUM STEYR

Hallo Alle Jahre wieder findet im Mai das „(Formel 1)Monaco des Mountainbike-Sports“ in der Steyrer Altstadt im schönen Oberösterreich statt.. Dort geht es mit extrem hoher Geschwindigkeit über den Hauptplatz, durch enge Gassen und steile Stiegen hoch.. Immer wieder gibt es tolles Wetter und so sitzen Jahr für Jahr auch einige Leute in den Gastgärten und feuern uns lautstark an.. Noch dazu findet das Rennen nur ca. 15 Kilometer von zu Hause statt und da muss ich natürlich mit dabei sein.....

  • 20.05.19

Wirtschaft

Das Projekt „Paneum“ wurde ausgezeichnet.

Paneum Asten ausgezeichnet
Holzbaupreis geht nach Asten

Das Paneum, die Wunderkammer des Brotes, in Asten wurde beim Oberösterreichischen Holzbaupreis 2019 in der Kategorie „Anerkennung gewerbliche und landwirtschaftliche Bauten" ausgezeichnet. ASTEN. Im Oberösterreichischen Kulturquartier ging die diesjährige Verleihung des OÖ Holzbaupreises über die Bühne. 110 innovative Musterbeispiele oberösterreichischer Holzbaukompetenz wurden in sechs Kategorien eingereicht.  Paneum in AstenAuftraggeber des Projekts ist die Firma Backaldrin Österreich....

  • 20.05.19
Doris Hummer, Präsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich.

Wirtschaftskammer OÖ
Mitgliederbefragung zur Neuausrichtung

Die WKOÖ startet ihre bisher größte Mitgliederbefragung. Zum ersten Mal geht es dabei um die Gesamtstrategie der WKOÖ. OÖ. Mit 14. Mai startet die Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) die größte Mitgliederbefragung, die jemals von der WKOÖ durchgeführt wurde. Die knapp 100.000 Mitgliedsbetriebe werden aufgefordert, an der bis 30. Juni dauernden Online-Umfrage teilzunehmen. Rückmeldung zum Standort-Masterplan  Zudem werden circa 3.500 Mitgliedsbetriebe besucht und 2.500 Neumitglieder...

  • 20.05.19
Axel Greiner, Präsident der Industriellenvereinigung OÖ, und Joachim Haindl-Grutsch, Geschäftsführer der Industriellenvereinigung OÖ (v. l.).

Industriellenvereinigung OÖ
Studie zum Thema „Österreichs Universitäts-System“

Die IV OÖ präsentierte eine Studie, welche das Ungleichgewicht der Budgetverteilung für Oberösterreichs Universitäten aufzeigt.   OÖ. Die Industriellenvereinigung Oberösterreich (IV OÖ) präsentierte eine Studie zum Thema „Österreichs Universitäts-System“. IV OÖ-Präsident Axel Greiner betont: „Trotz zahlreicher Verbesserungen bestehen im österreichischen Universitätssystem weiterhin relevante Potenziale in den Bereichen Effizienz, Qualität, Profilbildung und Kapazitäten.“ Österreich liege bei...

  • 20.05.19
HappyFoto-Geschäftsführer Bernhard Kittel mit seiner Tochter Marlene Kittel.

HappyFoto
Ein Fotobuch auf mehreren Geräten erstellen

Ein Fotobuch von mehreren Geräten aus zu erstellen hat nun HappyFoto mit ihrer neuen Errungenschaft möglich gemacht. OÖ. Eine neue Entwicklung der Firma HappyFoto ermöglicht, ein Fotobuch oder andere personalisierte Fotoprodukte auf mehreren Geräten gleichzeitig zu erstellen. Das Freistädter Unternehmen sieht sich für die kommenden Jahre mit der neuen HappyFoto-Design und Bestellwelt für den umkämpften Fotobuchmarkt gerüstet. „Heute wird mit dem Handy ein schneller Schnappschuss gemacht –...

  • 16.05.19
Keynote-Speaker Steffen Kirchner, Geschäftsführer Josef Postl, Geschäftsführer Norbert Rechberger, Technikvorstand Energie AG Stefan Stalling (v. l.).

Energie AG
Erzeugung künftig in einer Einheit gebündelt

Nachdem die Energie AG bereits den Vertrieb neu ausgerichtet hat, wurde nun auch die Erzeugung neu aufgestellt. OÖ. Nach dem Neustrukturieren des Vertriebs der Energie AG OÖ folgt nun der Bereich Erzeugung. Strom, Wärme aber auch die Wärmenetz-Bereiche werden von Oberösterreichs Energieversorger in einer Einheit gebündelt. „Diese Konzentration der Kompetenzen soll die Flexibilität und die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen“, betont Energie AG-Generaldirektor Werner Steinecker.„Energie AG...

  • 16.05.19
„Wir haben vor, unsere mehr als 1.700 Mitarbeiter auf dem Weg eines Kulturwandels mitzunehmen“, erklärt Vorstandsdirektor Maximilian Pointner.

Sparkasse OÖ
Neue Ideenwerkstätte für mehr Innovation

Die Sparkasse OÖ möchte mit ihrem neuen „s Future Lab“ die Entwicklung der Filiale der Zukunft vorantreiben. OÖ. Die Sparkasse OÖ startet das „s Future Lab“ und möchte damit eine Vorreiterrolle einnehmen. Die Einrichtung soll als Ideenwerkstätte dienen, wo Neuerungen und Fortschritte entwickelt und getestet werden – auch gemeinsam mit den Kunden. „Wir haben vor, unsere mehr als 1.700 Mitarbeiter auf dem Weg eines Kulturwandels mitzunehmen. Inspiration aus vielen Richtungen ist erwünscht –...

  • 16.05.19

Leute

Zahlreiche Gäste bei „Town Under"
2 Bilder

Town Under 2019
Im Ennser Schlosskeller wurde gefeiert

Nach der Erstauflage der Town-Under-Party im vergangenen Jahr, organisierte die Junge ÖVP Enns heuer zum zweiten mal die Feier im Ennser Schlosskeller. ENNS. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung der JVP Enns und fierten bis in die frühen Morgenstunden. Die Besucher trotzten dem strömenden Regen und machten den 11. Mai zur unvergesslichen Partynacht. "Mit der Veranstaltung wollten wir der Ennser Jugend eine Möglichkeit bieten, in Enns feiern zu gehen. Wir freuen uns wirklich sehr, dass...

  • 17.05.19
Hinten v.l.: Bürgermeister außer Dienst und Ehrenbürger Johann Lachmair, Josef Buchberger, Bürgermeister Thomas Berger und Filialleiter der Raiba Hofkirchen Ernst Koger jun. und vorne Mutter Edith Dickinger mit der kleinen Paulina.

3.000 Euro Spende
Buchi spendet für Paulina aus Hofkirchen

Ende März veranstaltete Josef Buchberger eine Benefizveranstaltung über eine Mountainbike-Tour durch Kirgistan. Den Erlös daraus spendete er an die an einer seltenen Muskelerkrankung erkrankten Paulina. HOFKIRCHEN. Bei dem audio-visuellen Vortrag über die Mountainbike-Tour durch Kirgistan und durch großzügige Einzelspender wurden insgesamt 3.000 Euro für die 4-jährige Paulina aus Hofkirchen gesammelt. „Herzlichen Dank an alle freiwilligen Spender als auch an unseren Bürgermeister, Thomas...

  • 16.05.19
Die Eröffnung der Sonderausstellung wurde gefeiert.
7 Bilder

Eröffnung Sonderausstellung
150 Jahre Landesfeuerwehrverband

Am Sonntag, 12. Mai, eröffnete im Oberösterreichischen Feuerwehrmuseum im Stiftsmeierhof des Stift St. Florian die Sonderausstellung anlässlich 150 Jahre Landesfeuerwehrverband. ST. FLORIAN. Die neu eröffnete Ausstellung zeigt mit Bildern, Texten, Videosequenzen und ausgewählten Objekten die wesentlichen Aufgaben des Feuerwehrverbandes in seiner gestaltenden, steuernden, sichernden und entwickelnden Rolle. 1869 schlossen sich 16 Freiwillige Feuerwehren aus Oberösterreich zusammen. Ziele...

  • 15.05.19
Besuch beim Lauriacum-Museum in Enns.
10 Bilder

Lauriacum Enns
Legion aus dem 3D Drucker für Ennser Museum

Am Mittwoch, 8. Mai, besuchte Landeshauptmann Thomas Stelzer das Museum Lauriacum in Enns und begutachtete seine neue Legion aus dem 3D-Drucker. ENNS (eg). Seit 1. Mai hat das Museum Lauriacum in Enns wieder seine Tore geöffnet und lädt Besucher auf eine Entdeckungsreise in die römische Vergangenheit ein. Eindrucksvolle archäologische Funde zeigen, welche Bedeutung die Stationierung der römischen Legion (legio II Italica) für die Entwicklung der Siedlung Lauriacum hatte. Im Zuge der...

  • 14.05.19
Organisator Josef Hoislbauer, Fußballpräsident Leo Windtner, Mostbaronin Irene Wurrn und Bürgermeister Robert Zeitlinger.
16 Bilder

Florianer Mostfest
Florianer Mostbaronin- und Prinzessin gekürt

ST. FLORIAN (eg). Der jährliche Pro-Kopf-Konsum von Most beträgt zwischen Enns und Inn rund 35 Liter. Kein Wunder war das FlorianerMostfest auch heuer wieder ein riesen Spektakel und bestens besucht. Der Stiftsort wurde am Wochenende seinem Ruf als Most-Hochburg einmal mehr gerecht. An die 1000 Gäste strömten bis um ca 16 Uhr sonnigen Wetter, erst anschließend wurde es feucht und kühl, in den Sumerauerhof zur traditionellen, von den Florianer Bauernveranstalteten Mostkost.Organisator Josef...

  • 14.05.19