Nachrichten - Enns

Lokales

3 Bilder

Freitag 09.11.2018 um 19 Uhr im Pfarrsaal St.Valentin
„Kopfsprung ins Herz – Als Old Man Coyote das Schulsystem sprengte“

Der gebürtige St. Valentiner Gerald Ehegartner stellt seinen Erstlingsroman in St. Valentin vor. Sein optimistisches, geistreich-witziges Buch über einen Mensch gewordenen Kojoten, der mit verrückt-genialen Denkweisen das starre Schulsystem zu sprengen droht, ist mittlerweile ein Bestseller. Um Pädagogik, die einen Kompromiss zwischen Hirn und Herz sucht, und um verständlich vermittelte Erkenntnisse der Neurowissenschaften geht es am 09.11.2018 um 19 Uhr im Pfarrsaal St.Valentin. Zu Gast...

  • 20.10.18
19 Bilder

Ehrungen der Pensionistenverband Mitglieder
Ehrungen der Mitglieder des PV Kronstorf-Hargelsberg

Der Vorstand des Pensionistenverbandes OG Kronstorf-Hargelsberg ehrte bei einergemütlichen Feier 7 Personen für 10 Jahre, 13 Personen für 15 Jahre, 4 Personen für 20 Jahre, 4 Personen für 25 Jahre, 3 Personen für 30 Jahre und 3 Personen für 35 Jahre Mitgliedschaft. Als Ehrengäste konnte OG-Vorsitzender Heinz Leitl Landespräsident Heinz Hillinger und NR Abgeordneten Hermann Krist begrüßen welche auch die Ehrennadel und Urkunden überreichten.

  • 19.10.18
2 Bilder

Projekt Stützpunkt feiert 10-jähriges Jubiläum

ENNS. In Enns feiert heuer der sozialökonomische Betrieb Stützpunkt mit dem Soma-Markt Enns sein 10-jähriges Bestehen. Stützpunkt ist eine gemeinnützige Beschäftigungsinitiative, welche für 15 anerkannte Flüchtlinge Transitarbeitsplätze anbietet. Ziel ist es, Flüchtlinge auf den österreichischen Regelarbeitsmarkt vorzubereiten. Ein Grund zum FeiernDie zehn-Jahres-Feier findet am Mittwoch, 14. November, um 15 Uhr, in der Gutenbergstraße 2 in Enns statt. Für kulinarische Köstlichkeiten sorgen...

  • 17.10.18

Verletzter Jungschwan wurde der Tierrettung übergeben
FF Ernsthofen - Schwanenrettung auf der Enns

Die Freiwilligen Feuerwehr Ernsthofen wurde am Montag zu einer Tierrettung auf der Enns gerufen. Bei der Ankunft wurde festgestellt, dass sich ein Jungschwan im Uferbereich verfangen hatte. Mittels Schlauchboot fuhren die Feuerwehrkameraden zum Schwan und fingen diesen ein. Nachdem er an Land gebracht wurde, wurde er von der Tierrettung übernommen, welche von einer Passantin bereits informiert wurde.

  • 17.10.18
  • 2

Politik

Foto v.l.: BPO LAbg. Wolfgang Stanek, GPO GR Christoph Lichtenauer, LR Christine Haberlander, Vbgm. Ulli Holderbaum, Bgm. Manfred Huber

Neuer ÖVP-Obmann in Hargelsberg

HARGELSBERG. Beim letzten Gemeindeparteitag der OÖVP Hargelsberg wählten die zahlreich anwesenden Mitglieder den 35-jährigen Christoph Lichtenauer zum neuen Gemeindeparteiobmann. Die Mitglieder zeigten ihr Vertrauen und der neue Obmann wurde einstimmig gewählt. Lichtenauer übernimmt das Amt von Vizebürgermeisterin Ulli Holderbaum, die 22 Jahre lang Gemeindeparteiobfrau war. Bei der Präsentation der Halbzeitbilanz konnten Holderbaum und Bürgermeister Manfred Huber darlegen, wie sich Hargelsberg...

  • 19.10.18
Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Jubiläumsfestakt in Oberösterreich
Land OÖ feiert mit Fest 100 Jahre

OÖ. Vor genau 100 Jahren, am 18.November 1918, fand die Konstituierung der Provisorischen Landesversammlung für Oberösterreich statt. Aus dem „Erzherzogtum ober der Enns“ wurde endgültig das „Land Oberösterreich“. Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung am Sonntag, den 18. November 2018 soll an dieses historische Ereignis erinnert werden. Die Feierlichkeiten starten um 8.50 Uhr vor dem Linzer Landhaus auf der Promenade. Eine Ehrenformation des Österreichischen Bundesheeres, Militärmusik...

  • 18.10.18
Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betrifft auch den Alltag im Kindergarten: Personenbezogene Daten dürfen nur für pädagogische Zwecke und in Notfällen verwendet werden.

Datenschutz macht auch vor den Bildungseinrichtungen nicht halt
DSGVO beeinflusst Kindergartenalltag

OÖ. Die achtjährige Mühlviertlerin Lara lacht mit ihren Freunden aus ihrer Portfoliomappe des Kindergartens. Auch im Volksschulalter sieht das Mädchen noch gerne die Bilder mit ihren Kindergartenfreunden an, die einst von ihrer Pädagogin geschossen und für die Mappe ausgedruckt worden sind. Doch nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die im Frühjahr in Kraft getreten ist, sind viele Kindergärtnerinnen verunsichert. Darf das überhaupt noch sein, dass andere Kinder auf den Bildern für...

  • 16.10.18
23 Lehrlinge feierten ihren Abschluss bei der RLB OÖ.

Raiffeisen OÖ bildet seit 46 Jahren Lehrlinge aus
Schaller: „Lehrlinge sind wertvolle Leistungsträger“

OÖ. 1.588 junge Menschen haben bisher eine Lehre bei Raiffeisen Oberösterreich absolviert. „Die Absolventen der dualen Berufsausbildung sind für uns wertvolle Leistungsträger. Mit der Lehre erhalten sie eine überaus fundierte und breite Ausbildung“, betonte RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller bei der Lehrabschlussfeier für 23 erfolgreiche Lehrabsolventen. Raiffeisen Oberösterreich bildet bereits seit 1972 Lehrlinge aus. Kompetenz und Charme Vor 46 Jahren hat Raiffeisen als erste...

  • 12.10.18

FPÖ Ortsgruppe Asten wählte neuen Ortsparteiobmann

ASTEN. Am 2. Oktober herrschte Einstimmigkeit bei der Wahl des Ortsparteiobmannes der FPÖ in Asten - Vizebürgermeister Roland Kappl wurde mit 100-prozentiger Zustimmung wiedergewählt. „Wir werden unseren Weg gemeinsam weitergehen und ich bedanke mich für das Vertrauen. Es ist eine große Ehre, einstimmig zum Ortsparteiobmann gewählt zu werden. Ich nehme dieses Amt gerne an und freue mich, in dieser Funktion den Bürgerinnen und Bürgern in Asten zur Verfügung zu stehen“, so Vizebürgermeister...

  • 08.10.18

Sport

3 Bilder

Oktoberfest-Stimmung bei Tischtennis-Match

ERNSTHOFEN. Die Tischtennisspieler aus Ernsthofen waren vergangenes Wochenende weider im Einsatz. In der Regionalliga ungeschlagen bleibt Tischtennis Ernsthofen 1. Das 8:5 gegen SPG Wartberg/Schlierbach bedeutet, das Ernsthofen nach der 3.Runde im Regionalliga Konzert "der Großen" weiterhin mitspielt. Der zwischenzeitliche dritte Platz ist zwar nur eine Momentaufnahme, aber eine schöne. Nächstes Spiel: Freitag 19.10 auswärts bei SPG Union/ASV Bewegung Steyr Brez'n und Weißbier als...

  • 15.10.18
Hinten: Sebastian Meisinger, Johannes Grafenberger, Severin Ableidinger, Betreuer Kalus Bodingbauer
Vorne: Manfred Baumgartner, Michael Hölzl, Erich Baumgartner

Enns 2 ist Herbstmeister in der ersten Faustball-Landesliga

ENNS. Zu Beginn der Faustball-Meisterschaft hat, nach dem verletzungsbedingten Ausfall Angreifer Paul Dazinger, für das zweite Team des AWN TV Enns alles schwierig ausgesehen. Doch die Mannschaft stellte sich nach anfänglichen Anpassungsproblemen super auf die Situation ein und machte mit tollem Teamgeist alles richtig. Es kam zur Umstellung: Sebastian Meisinger wanderte von der gewohnten Hintermannposition nach rechts vorne, Erich Baumgartner und Severin Ableidinger spielten hinten solide...

  • 15.10.18

Herrliche Herbstwanderung am Schoberstein

ENNS. Viele schnüren bei diesem perfekten Wanderwetter die Wanderschuhe, so auch die Familiengruppe des Alpenvereins Neugablonz-Enns. Am Sonntag,  14. Oktober, nahmen sich zehn Wanderer einen Klassiker im Ennstal, den Schoberstein, vor. "Vom Gasthaus Klausriegler ging es zum Schobersteingipfel. Im Schobersteinhaus wurde eingekehrt um für den Abstieg über den Schinder, vorbei an der Mandlmais-Kapelle und dem Schreibachfall gestärkt zu sein. Eine herrliche Herbstwanderung!", so die...

  • 15.10.18
Der erste Anstieg ist jeden Tag gleich einmal richtig hart.. :)
3 Bilder

SPORT
Saisonfinale @ ROC D`AZUR

Hallo Nachdem ich in den letzten 30 Wochenenden an nicht weniger als 46 Bewerben teilnahm, war meine Motivation auf`s Bike zu steigen in den letzten Wochen nicht mehr sooo groß.. Jedoch ist das ROC D`AZUR an der französischen Cote d`Azur schon seit 3 Jahren ein geniales Saisonfinale – auch wenn es heuer nicht ganz sooo schön war, wie in den Jahren davor.. Denn bei meiner Ankunft am Mittwoch Abend regnete es wie aus Kübeln.. Noch am Flughafen baute ich mein Bike zusammen und dann machten wir...

  • 15.10.18
Mit diesem Kopfball brachte Davor Klepic (blau) den Ennser Sportklub in der 50. Minute in Führung.
24 Bilder

Derby-Wahnsinn
Last-Minute-Astener schocken Ennser Sportklub

Vier Tore, eine rote Karte und knapp 500 Zuschauer. Dieses Derby hatte es in sich. ENNS. Am 19. Mai 2017 trafen die Sportklubs aus Enns und Asten zum letzten Mal aufeinander. Relativ deutlich konnten sich die Ennser, damals noch in der 1. Klasse Mitte, mit 3:0 durchsetzen. Freitagabend dann die Neuauflage des mit Spannung erwarteten Derbys in der Bleicherbach-Arena. Und auch wenn die Rollen vor dem Spiel klar verteilt waren, merkte man schnell, dass ein Derby seine eigenen Gesetze hat. Es...

  • 12.10.18
Die jungen Sportler überzeugten mit Sieg.

Gelungener Start für Ernsthofner Tischtennis-Nachwuchs

ERNSTHOFEN. Zum ersten Mal in dieser Saison wurde die Ernsthofener Tischtennisarena am vergangen Samstag so richtig angefüllt. Die Heimpremiere der neuen Ernsthofener Nachwuchsmannschaft (TTE 5) lockte neben den stolzen Angehörigen, zahlreiche Interessierte aus der gesamten Umgebung an. Die jungen Tischtennis-Asse übertrafen die Erwartungen. Das überzeugende 10:0 gegen die Alterskollegen aus Ried im Traunkreis, war auch eine Belohnung für die Nachwuchstrainer, die viel Herzblut in das Training...

  • 11.10.18

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
Jubel bei den Mitarbeitern der Brauerei Baumgartner über zwei Gold- und eine Silbermedaille für ihre Biere bei den „Austrian Beer Challenge-Awards“. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit mit 65 Mitarbeitern rund 15 Millionen Euro Umsatz.
7 Bilder

Austrian Beer Challenge
Baumgartner Bier räumt ab

Österreichs bestes Märzen und Weizen kommen aus der Brauerei Baumgartner in Schärding. SCHÄRDING. Mit zwei Staatsmeistertiteln und einem zweiten Platz bei der Austrian Beer Challenge 2018, verzeichnet Baumgartner abermals einen sensationellen Erfolg. Die Brauerei kann einmal mehr die ausgezeichnete Qualität ihrer Biere unter Beweis stellen. Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft wurden heuer wieder die besten Biere des Landes ausgezeichnet. Als eindeutiger Sieger ging dabei die...

  • 17.10.18
Das AMS Traun am Standort im Madlschenterweg 11.

AMS Traun - ein Jahr am neuen Standort

TRAUN. „Ein so dynamischer Arbeitsmarkt wie jener im Bezirk Linz-Land braucht eine entsprechend kompetente und leistungsstarke Einrichtung wie das AMS Traun", so Steininger. Der Bezirk Linz-Land hat knapp 147.000 Einwohner mit einem Wachstum von 13 Prozent seit 2002. Doch was genau bietet das AMS-Traun an?  Ein enorm wichtiger Punkt ist die Beratung und Vermittlung von offenen Stellen durch das Service für Unternehmen. Es wurden mehr als 8.000 Arbeitskräfte und 185 Lehrlinge vermittelt. Das...

  • 16.10.18
2 Bilder

Firma Kaun bei der Landesausstellung

ST. FLORIAN. Der Betriebsausflug der Tischlerei Kaun führte zur oberösterreichischen Landesausstellung in Enns. Am 12. Oktober begann der Tag mit einer Führung bei der Basilika. Zur Museumsführung in der Stadt ging es dann zu Fuß. Die Firma Kaun schloss den Betriebsausflug kulinarisch beim Stadtheurigen Platzhirsch in Enns ab.

  • 15.10.18
Die Führungsriege von Maschinenbau Salvagnini
5 Bilder

Feststimmung bei Salvagnini Ennsdorf

ENNSDORF. Am Freitag, 12. Oktober, gab es beim Unternehmen Salvagnini in Ennsdorf genügend Gründe zum Feiern. Neben dem 20-jährigen Jubiläum wurde auch die siebte Halle am Unternehmensstandort feierlich eingeweiht.  Erweiterungen notwendigDurch das starke Wirtschaftswachstum im vergangenen Wirtschaftsjahr und der Wachstumserwartung im laufenden Jahr war die Erweiterung des Unternehmens nötig. Nun ist das über 45.000 Quadratmeter große Grundstück in Enns ausgeschöpft, trotzdem gibt es...

  • 15.10.18

Pop-Up-Store in Enns ausgezeichnet

ENNS. Am 10. Oktober wurde das Projekt Zeitgeist Enns – Pop-Up Store in Enns – im Rahmen des Projektwettbewerbs „Wertschöpfung am Land" 2018 ausgezeichnet. Die Stadt Enns hat mit einem sichtbaren Leerstand der Geschäftslokale in der Innenstadt zu kämpfen. Deshalb hat das Tourismus und Stadtmarketing Enns den Pop-Up Store zur Belebung der Innenstadt gestartet. Das innovative Projekt wurde in der Kategorie Tourismus, Gewerbe und Handwerk als Siegerprojekt ermittelt.  „Wertschöpfung am Land"Der...

  • 11.10.18
45 Bilder

Handarbeit seit 30 Jahren
Nagelberger Glaskunst

Am Wochenende stand ein Besuch bei der Glashütte Apfelthaler, einem Waldviertler Familienunternehmen in Alt-Nagelberg auf dem Programm. Seit 30 Jahren wird hier Glas in Handarbeit geschliffen, graviert und bemalt. Spezialisiert hat man sich auf Garten,- und Dekorationsartikel sowie auf Vasen und Glastiere. Weiters steht eine große Anzahl an verschiedenen Gläsern zur Auswahl. Besonders interessant ist der große Glaspark mit seinen Teichen und jeder Menge verschiedenster Glasskulpturen, welche...

  • 09.10.18
  • 19

Leute

12 Bilder

Herbst in Rechberg
Pensionisten in Rechberg

Der Ausflug der Pensionisten aus St.Florian nach Rechberg begeisterte alle. Es war wieder schöner Herbsttag. Eine Gruppe wanderte Großdöllnerhof und auf die 20 Meter hohe Karl-Weichselbaumer- Aussichtswarte, die 96 Stufen waren schnell bezwungen. Nach dem Kirchenbesuch wurden wir beim Wirt noch sehr gut mit einem älteren Ehepaar musikalisch  und witzig unterhalten.

  • 19.10.18

Ehrung für Mitgliedstreue

KRONSTORF, HARGELSBERG. Der Vorstand des Pensionistenverbandes Kronstorf-Hargelsberg ehrte bei einer gemütlichen Feier mehr als 30 Personen für die langjährige Treue zum Verein. Zugehörigkeitszeiträume von 10 bis 35 Jahren wurden gefeiert. Die Ehrengäste Heinz Leitl, Heinz Hillinger und Hermann Krist überreichten die Ehrenadel und Urkunden.

  • 19.10.18

Lesung mit Gänsehaut-Effekt in St. Valentin

ST. VALENTIN. Ein variantenreicher Hörgenuss war die Lesung am 17. Oktober in der Stadtbibliothek St. Valentin. Mit seinem zweiten Buch, dem „Knochentandler“ gelang Johann Allacher wieder ein Krimi der das Wiener Milieu hervorragend beschreibt. Das Publikum durfte nicht nur seine Protagonisten, unter ihnen die Hauptfigur Erik „Erki“ Neubauer kennenlernen, auch die zum Thema selbst kreierten Lieder waren ein Erlebnis. Allacher ist AllroundkünstlerMit zahlreichen Abweichungen vom...

  • 18.10.18
Spaß mit der Leihoma
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit, 8 davon in Asten-Enns-St.Florian, sind von ihrer Aufgabe begeistert. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende Tätigkeit,...

  • 18.10.18

Herbsttreffen des Pensionistenverbandes Enns

Zum  Herbsttreffen Friaul & Veneto von 30.9. bis 7.10. fuhren 19 Ennser Pensionisten/Innen mit Reiseleiterin Roswitha. Der Ausflug nach Triest und Miramare bei windigem aber sonnigem Wetter versöhnte uns nach einer Bootsfahrt im Regen in der Laguna Marano - Prosecco konnte die Stimmung retten - mit Petrus. Spilimbergo mit dem Schloss des Grafen von Spengenberg und dem historischen Stadtzentrum verbunden mit der Fahrt nach San Daniele mit der Besichtigung der Schinkenfabrik inklusive...

  • 18.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14