Ernsthofen

Beiträge zum Thema Ernsthofen

Andreas Obermayr von Tischtennis Ernsthofen 3.

Weiter an der Spitze
Tischtennis Ernsthofen 2 und 3 auswärts erfolgreich

Tischtennis Ernsthofen 1 zum zweiten Mal in Folge spielfrei, "Zweier" und "Dreier" glänzten bei Auswärts-Spielen in Garsten und Dietach. ERNSTHOFEN. Die "Einser" von Tischtennis Ernsthofen blieb diese aufgrund von gegnerischen Absagen zum zweiten Mal in Folge spielfrei. Diese Gelegenheit nutzten TTE 2 und TTE 3, um sich erneut in Szene zu setzen. Die "ex-Jungspunde" von TTE 2 ließen bei Garsten nichts anbrennen: Der 7:3 Auswärts-Triumph war nie gefährdet. Die Tabellenführung in der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die erfolgreichen Tischtennis-Asse von TTE 4.

Erfolg in Ernsthofen
TTE 4 ist Cupsieger der Meister aller ersten Klassen in OÖ

Charly Hiebl, Tom "Iceman" Eisenhuber, Oldie Franz Hiebl und der Tischtennis-Musikant Andi Weiss holen für Ernsthofen den ersten Titel der noch jungen Saison. Sie erreichen den Cupsieg der Meister aller ersten Klassen in Oberösterreich. ERNSTHOFEN. Im Duell gegen die junge Mannschaft von Sportunion Pettenbach hatten die Ernsthofener Routiniers ordentlich zu kämpfen, aber die Erfahrung setzte sich schlussendlich durch.  Die Ergebnisse der vergangenen Meisterschafts-Woche: Am Dienstag verlor...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Mit der Tempoanzeige wird die Geschwindigkeit meist auf das erlaubte Maß reduziert. Die Gemeinderäte Manfred Gaßner, Thomas Himmelbauer und Johann Schaurhofer sind zufrieden.

Ernsthofen
Geschwindigkeitstafeln bereits erfolgreich im Einsatz

Die von der SPÖ angeforderten Geschwindigkeitsanzeigetafeln in Ernsthofen werden bereits seit einiger Zeit erfolgreich eingesetzt. ERNSTHOFEN. Aufgrund der Forderungen der SPÖ Ernsthofen im Zuge der Gemeinderatswahl 2020 wurden zwei Geschwindigkeitsanzeigetafeln für den innerörtlichen Straßenverkehr von Ernsthofen angeschafft. Die Sozialdemokraten zeigen sich erfreut, dass die Tafeln bereits seit einiger Zeit erfolgreich eingesetzt werden.  Kinder sind im Straßenverkehr besonders...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Beim Hofrundgang am Putenmastbetrieb der Familie Schwödiauer in Ernsthofen konnten sich die Teilnehmer ein Bild von der Putenhaltung in Österreich machen.
2

Hofgespräche Ernsthofen
Regionalität schafft zusätzliche Arbeitsplätze

Im Zuge der „Woche der Landwirtschaft 2020“ lud die Bezirksbauernkammer Amstetten Konsumenten nach Ernsthofen ein, die vielfältigen Leistungen der Bauern kennenzulernen. ERNSTHOFEN. Im Zuge der „Woche der Landwirtschaft 2020“ lud die Bezirksbauernkammer Amstetten Konsumenten nach Ernsthofen ein, die vielfältigen Leistungen der Bauern kennenzulernen. Denn eine neue WIFO-Studie im Auftrag der Landwirtschaftskammern belegt eindeutig: Der Konsum regionaler Lebensmittel stärkt nicht nur die...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Ernsthofener Tischtennis-Wikinger kämpften bis zum Schluss.
3

OÖ Cupfinale
Tischtennis Ernsthofen scheitert an Uniqa Biesenfeld

Beim OÖ-Cupfinale im Tischtennis in Ernsthofen fand sich ohne den China-Import Yuan Liu und den tschechischen Legionär Jan Duspiva eine "Startruppe Light" von Uniqa Biesenfeld an der Enns ein. ERNSTHOFEN. "Light" bedeute in dem Fall noch immer zwei Spieler mit über 2.000 Punkten – so gesehen sei an eine weitere Cup-Sensation nicht mehr zu denken gewesen. Mit 3:1 holten sich die Gäste den Cup-Sieg. Den Ehrenpunkt sicherte Thomas Wandrak für die Ernsthofener Tischtennis-Wikinger. Trotz der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Gutscheine sind von 2. bis 6. November im westwinkel-Büro in Ennsdorf abzuholen.

Regional einkaufen
Verein "westwinkel" sagt mit Treue-Gutschein "Danke"

Mit dem neu geschaffenen Treue-Gutschein des Vereins "westwinkel" soll die regionale Wirtschaft gestärkt und den Bürgern gleichzeitig gedankt werden. REGION. An der Aktion nehmen alle Partner-Betriebe in St. Valentin, Ennsdorf, Ernsthofen, St. Pantaleon-Erla und Strengberg teil. Für alle Rechnungen, die Bürger der Gemeinden in der Zeit zwischen 1. und 31. Oktober 2020 von einem westwinkel-Betrieb erhalten, bekommen sie nach Vorlage zehn Prozent des Betrages in Form eines Treue-Gutscheins...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Thomas Wandrak wird für TTE 1 im Cupfinale an der Platte stehen.

Tischtennis Ernsthofen
Tischtennis-Cupfinale findet heuer in Ernsthofen statt

Mit erfolgreichen Auftritten hatte sich TTE 1 bis zum Corona-Lockdown, Runde um Runde in den K.O. Duellen durchgesetzt und empfängt nun zur Belohnung den Meister der Landesliga – die mit Stars gespickte Mannschaft von Uniqa Biesenfeld aus Linz. ERNSTHOFEN. "Derartige Hochkaräter hatten sich bislang noch nie an der Enns eingefunden", sagt Michael Selinger von TTE. Spieltermin der oberösterreichischen Cupfinales ist Freitag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr in der "Tischtennisarena Ernsthofen". Da...

  • Enns
  • Michael Losbichler
"MoZuluArt" wissen, ihr Publikum zu begeistern.

MoZuluArt in Ernsthofen
Kultur-Comeback beim Förderverein St. Wolfgang-Kanning

Kultur- und Kanning-Liebhaber können aufatmen. Nach einer coronabedingten Pause öffnet der Förderverein St. Wolfgang Kanning wieder die Pforten, um einen einzigartigen Konzertabend zu garantieren. Am Freitag, 4. September, um 19 Uhr spielen "MoZuluArt". ERNSTHOFEN. "MoZuluArt" – das sind drei afrikanische Stimmen und eine kongeniale Klavierbegleitung. Musikalisch stehen sie für die Verschmelzung traditioneller Zulu-Klänge mit klassischer Musik. Als Konzept überzeugte das zunächst die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das zweite Konzert des Ernsthofener Musikvereins am Ortsplatz war wieder gut besucht.
10

Musikverein Ernsthofen
Zweites Konzert am Ortsplatz war erfolgreich

Am vergangenen Wochenende fanden sich die Musiker des Musikverein Ernsthofen zum zweiten Platzkonzert nach der Corona-Virus bedingten Zwangspause zusammen. ERNSTHOFEN. Direkt am Ortsplatz in Ernsthofen wurden die zahlreichen Besucher mit verschiedenen Märschen und Polkas aus dem Programm des Musikvereins bestens unterhalten. Obmann Karl Buchinger führte gemeinsam mit Alfred Egelseer durch das Programm, der auch das eine oder andere Stück mit Gesang begleitete.

  • Enns
  • Michael Losbichler
Auch Kerstin Suchan-Mayr und Ulrike Königsberger-Ludwig waren Gäste bei der Fraktionssitzung in Ernsthofen.
3

Rückschau im Sommer
SPÖ-Fraktionssitzung in Ernsthofen

Die Sommer-Fraktionssitzung fand auch heuer im Garten der Familie von Manfred Gassner, dem Klubsprecher der SPÖ-Fraktion Ernsthofen, statt. ERNSTHOFEN. Auch 2020 war Prominenz aus der Politik der SPÖ Niederösterreich vertreten. Die Ernsthofener freuten sich über die Anwesenheit der SPÖ-Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig sowie Kerstin Suchan-Mayr, Bürgermeisterin von Sankt Valentin und Landtagsabgeordnete. Der SPÖ-Vorsitzender Hans Schaurhofer eröffnete die Fraktionssitzung und bedankte...

  • Enns
  • Michael Losbichler
 Von Juli bis August findet jeden Samstag, von 9 bis 10 Uhr, im Park vor der Kirche eine Yoga-Stunde statt.

Juli bis August
Yoga in Ernsthofen

Wie jedes Jahr finden in den Ferienmonaten Juli und August, jeden Samstag, von 9 bis 10 Uhr, im Park vor der Kirche Ernsthofen Yoga-Entspannungsübungen statt. ERNSTHOFEN. Geleitet wird die Yoga-Stunde, die nur bei guter Witterung stattfindet, von Hanni Aigner. Den Auftakt dazu gab es am 2. Juli bei herrlichem Sommerwetter. Jeder Ernsthofner ist dazu eingeladen – einfach Matte mitnehmen und Seele baumeln lassen.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Goldhaubengruppe Ernsthofen sammelte die Kräuter und band sie zu hübschen Sträußchen.
3

Ernsthofen
Kirchweihfest mit Kräuterweihe

Am Sonntag, den 1. Juli, wurde in der Pfarrkirche Ernsthofen das Kirchweihfest gefeiert. ERNSTHOFEN. Damit verbunden ist immer die Kräuterweihe der von der Goldhaubengruppe gesammelten und zu hübschen Sträußchen gebundenen Heilkräuter. Die Festmesse hielt Pfarrer Johann Zarl, der es in wunderbarer Weise verstand, die Wichtigkeit der Kräuter und deren Heilkraft in unserer schnelllebigen Zeit nicht zu übersehen. Nach dem Festgottesdienst konnte jeder die Sträußerl mit nach Hause nehmen....

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die "Tischtennis-Arena", der Turnsaal, ist derzeit noch zur Klasse umfunktioniert. Die Tischtennis-Spieler müssen sich noch gedulden.

Tischtennis Ernsthofen-Update
TTE 3 und 4 sind Meister

Für Tischtennis Ernsthofen gibt es erfreuliche Neuigkeiten von Tischtennis-Verband: TTE 3 und 4 sind Meister. ERNSTHOFEN. Was die Meisterschaftswertung betrifft, ist die Entscheidung des oberösterreichischen Tischtennis-Verbandes gefallen: Der Meisterschaftsbetrieb für die Saison 2019/20 wird endgültig beendet. Die Herbsttabelle ist zugleich auch der Endstand der Meisterschaft. So wurden Tischtennis Ernsthofen (TTE) 3 und TTE 4 zum Meister in Bezirksliga und Bezirksklasse gekürt. Einige...

  • Enns
  • Michael Losbichler
TTE-Obmann Günter Bauer.

Ungewissheit für TTE
Noch keine Neuigkeiten für Tischtennis-Sport

Auch für Tischtennis Ernsthofen wurde wegen Covid-19 der Meisterschaftsbetrieb ausgesetzt – das leider kurz vor Saisonende. ERNSTHOFEN. Ausständig ist neben den letzten drei Meisterschaftsrunden, auch noch das OÖ Uniqa Cup Finale, für das sich die Ernsthofner Tischtenniswikinger qualifiziert hatten. Kurz vor Saisonschluss schweben über dem Tischtennis Verein Ernsthofen also noch einige Fragezeichen. Im Bild: Obmann Günter Bauer junior nützt jede Gelegenheit, um am Ball oder am Schläger zu...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Erste Reihe sitzend von links:  Johann Schaurhofer, Manfred Gaßner, Vzbgm. Johann Saffertmüller, Franz Schwödiauer, Harald Doppelmeier. Zweite Reihe von links: Christian Kremser (neu), Angela Ness, Franz König , Gertrude Emerstorfer, Bgm. Karl Huber, Patrizia
Leutgeb, Marianne Hadrbolec, Werner Müller (neu),  Josef Dolzer. Dritte Reihe von links: Dietmar Fuchs (neu), Thomas Himmelbauer, Christian Stiebellehner, Maximilian Buchinger (neu), Michael Rittmannsberger, Bettina Hemm (neu), Thomas Königshofer

Neuer Gemeinderat Ernsthofen
Bürgermeister Karl Huber wiedergewählt

Am 10. März wurde in der konstituierenden Sitzung des Ernsthofner Gemeinderates der Bürgermeister und der neue Gemeinderat gewählt. ERNSTHOFEN. Viel hat sich nicht geändert – Bürgermeister Karl Huber (ÖVP) wurde mit 17 von 21 Stimmen wiedergewählt. Auch Johann Saffertmüller (ÖVP) führt sein Amt als Vizebürgermeister wieder für die nächsten fünf Jahre weiter. Der „neue“ Gemeinderatsvorstand besteht weiterhin aus den gleichen fünf Mitgliedern und wurde einstimmig wiedergewählt: Manfred...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Günter Bauer junior in Action.

Tischtennis Ernsthofen
15. Runde: Siege trotz sieben Ausfällen

Aufgrund von sieben Ausfällen, mussten die Ernsthofner Tischtennis-Asse ihren Kader ausreizen. ERNSTHOFEN. So begab es sich, dass bei der Landesklasse-Abschiedstournee von TTE 1 der erst 16-jährige Noah Steffe debütierte. Auch stark dezimiert überwog der Kampfgeist bei den Westwinklern. SC Tragwein/Kamig kam gehörig ins Straucheln. Der in Bombenform agierende Günter Bauer junior gewann alle seine Einzelspiele. Auch Sepp Krempl konnte zwei Mal anschreiben. So kam es zu dem nervenaufreibenden...

  • Enns
  • Michael Losbichler
v. l.: Bürgermeister Rainer Handlfinger, Gerhard Ebner, Melanie Scholze-Simmel, Bürgermeister Kurt Wittmann und Thomas Egger.

Wirtschaftskooperation
Pielachtal und Westwinkel sind nun Partnerregionen

Die Kleinregion Pielachtal und die Region Westwinkel sollen sich in Zukunft bei Themen der Regionalentwicklung und Wirtschaftsförderung gegenseitig unterstützen. REGION. Mitte Februar lud die Kleinregion Pielachtal zum dritten Wirtschaftstreffen ein. Neben der Präsentation „Wirtschaftsregion Pielachtal“ fanden weitere Vorträge von Kleinregionsmangerin  Melanie Scholze-Simmel und dem Experten für Standortmarketing, Thomas Egger, statt. Im Rahmen der Veranstaltung präsentierten die...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Michi Pumberger.
2

Tabellenspitzen-Duell
Tischtennis Ernsthofen 2 siegt im Krimi gegen Trattenbach

Krankheiten und Verletzungen dominierten in der 14. Runde die Vorbereitung von TTE 2. ERNSTHOFEN. Irgendwie gelang es aber dennoch für das Titel-Duell gegen Regionalklasse-Tabellenführer WSV Trattenbach, vier fitte Spieler an die Platten zu schicken – Nummer eins und zwei, Freudenthaler und Handorfer fielen aus. Wie angekündigt fighteten die Heimischen trotz allem bis zum letzten Punkt und dieser war ein „Ernsthofnerischer". Verloren zum Auftakt die „Aushilfen" Kevin Kühhas und Michi...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Der Ortsmeister Tom Wandrak.

Tischtennis Ernsthofen
Das waren die Ortsmeisterschaften 2020

Überraschungen gab es am laufenden Band bei den heurigen Tischtennis-Ortsmeisterschaften in Ernsthofen. ERNSTHOFEN. Setzte sich am Vormittag im Jugendbewerb erstmals Tobi Hochetlinger durch, musste Seriensieger Günter Bauer junior bereits im Viertelfinale die Segel streichen. Das erstmalige Finale Wandrak gegen Pumberger bescherte Tom Wandrak seinen dritten Ortsmeisterschaftstitel. Im Hobbybewerb der Beweis für die gelebte Integration durch den Tischtennissport: „Jung-Ernsthofner" Patrick...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Walter Franz gab bei dem Vortrag interessante Einblicke über Senioren im Straßenverkehr.

Informationsnachmittag
„Senioren im Straßenverkehr“

Kürzlich veranstaltete der Seniorenbund Ernsthofen beim Wastlwirt in Aigenfließen einen Informationsnachmittag zum Thema „Senioren im Straßenverkehr“.  ERNSTHOFEN. Walter Franz zeigte in einem Vortrag sehr anschaulich unter anderem die Neuerungen der Straßenverkehrsordnung, die Verkehrszuverlässigkeit unter Einnahme von Medikamenten sowie die gesundheitliche Eignung älterer Menschen zum Lenken eines Kraftfahrzeuges.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
1 119

Thalinger Faschingsgilde
Narrenhauptstadt lockte zum Faschingsumzug

ERNSTHOFEN, KRONSTORF. Zu einem absoluten Höhepunkt im Fasching hat sich der Länderübergreifende Narrenumzug zwischen Ernsthofen und Kronstorf entwickelt. Hunderte Besucher aus nah und fern säumten den Weg von der Hauptstraße in Ernsthofen über die Enns bis nach Kronstorf und bejubelten die äußerst lustig und kreativ gestalteten über vierzig Wägen und Gefährte. Bereits zum fünften Mal haben die Thalinger Faschingsgilde und der Karnevalsverein Ernsthofen diesen Umzug organisiert und...

  • Enns
  • Elisabeth Glück
Der Umzug steht heuer unter einem besonderen Stern: Kronstorf wurde von Landeshauptmann Thomas Stelzer offiziell zur oberösterreichischen Narrenhauptstadt ernannt.

Kronstorf und Ernsthofen
„Narrenhauptstadt“ lockt zum Faschingsumzug

Am Sonntag, 23. Februar, um 13.57 Uhr findet bereits der fünfte Länderübergreifende Faschingsumzug der Thalinger Faschingsgilde und des Karnevalsvereins Ernsthofen statt. KRONSTORF, ERNSTHOFEN. Gestartet wird der Narrenumzug in der Hauptstraße in Ernsthofen, bewegt sich über die Ennsbrücke nach Kronstorf und findet in der Josef-Heiml-Halle seinen Abschluss. Der Umzug steht heuer unter einem besonderen Stern: Kronstorf wurde von Landeshauptmann Thomas Stelzer offiziell zur...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
2

Ernsthofen
Tischtennis Ortsmeisterschaften

Am Samstag, 8. Februar, ab 8.30 Uhr geht es bei den Tischtennis Ortsmeisterschaften von Ernsthofen um Alles.  ERNSTHOFEN. Die Beginnzeiten der einzelnen Bewerbe sind auf tt-ernsthofen.at zu finden. Keine Scheu zeigen, neben Jugend und Damenbewerben gibt es auch wieder auf Kosten der Zwerchfelle den Juxbewerb und Teambewerb. Teilnahmebedingungen findet man in der Ausschreibung. Und nicht vergessen: Am selben Tag, um 20.30 steigt eine große Hallenparty.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die erfolgreiche Jugend-Truppe von Tischtennis Ernsthofen.

Turnier-Erfolge für TTE
Ernsthofner Tischtennis-Nachwuchsarbeit trägt Früchte

Die Ernsthofner Nachwuchs-Tischtennis-Asse zeigten beim Ranglisten-Turnier in Lenzing auf. ERNSTHOFEN. Daniel Wimmer, Tobias Hochwallner, Tobias Hochetlinger und Felix Haas waren mit Betreuer Andreas Grurl zum U21-Ranglisten-Turnier in Lenzing ohne allzu große Erwartungen angereist. Allerdings räumten die Ernsthofner Tischtennis-Nachwuchswikinger erstmals bei einem offiziellen Turnier so richtig ab: Felix Haas und Tobias Hochwallner holten sich sogar die Siege in ihrer jeweiligen Kategorie....

  • Enns
  • Michael Losbichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.