Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Video 53

Tödlicher Arbeitsunfall
Tragischer Zwischenfall beim Kraftwerk Pucking

Zu einem tragischen Unglück kam es am Donnerstag, 2. Juni, beim Kraftwerk Pucking.  PUCKING. Gegen 7.30 Uhr war ein Arbeiter mit seinen Kollegen am Kraftwerk Pucking im Bereich der südlichen Wehrkammer mit Gerüst-Abbau-Arbeiten beschäftigt. Zum Zeitpunkt des tragischen Vorfalls befand sich der Mann, um 10.50 Uhr, auf der Wehrbrüstung zwischen Dammbalken und Unterschütz. Dort rutschte er dabei am nassen Betonboden aus und stürzte durch einen etwa einen Meter breiten Spalt des geöffneten...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
1:35

Altenhofnerkreuzung
FF Erla und St. Valentin bei Unfall auf der B1 im Einsatz

Zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" wurden heute Dienstag, 17. Mai, gegen 8.30 Uhr die Feuerwehren Erla und Stadt St. Valentin alarmiert. ST. VALENTIN, ERLA. Der Verkehrsunfall ereignete sich an der Kreuzung der B1 mit der Altenhofnerstraße. Zwei Fahrzeuge sowie drei Personen waren laut ersten Informationen an dem Unfall beteiligt. Die Personen sollen leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht worden sein. "Mittels Spineboard wurde eine Person aus dem Fahrzeug befreit und an den...

  • Enns
  • Ulrike Plank
0:08

Unfall auf der A1
Enns Ost: Kleinbus prallte gegen Lastwagen

Auf der A1 bei der Autobahnausfahrt Enns Ost kam es am Montag in der Früh zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Kleinbus. ENNS. Der Kleinbus war auf einen Lkw aufgefahren und wurde stark deformiert. Wie durch ein Wunder wurden die beiden Insassen laut ersten Informationen offenbar nur leicht verletzt. Treibstoff ausgelaufen Der Kleinlaster hatte Racing Sprit in Kleingebinden geladen, eines ging bei dem Unfall kaputt und der Treibstoff musste von der Feuerwehr gebunden werden. Die...

  • Enns
  • Ulrike Plank
 Eine Suche im Umkreis nach dem Lenker bzw. der Lenkerin verlief negativ.

Verwaistes Unfallauto in Allhaming
Lenker meldete sich bei der Polizei

Wie die BezirksRundSchau Perg berichtete, hat ein Lkw-Fahrer gestern, Freitag, 13. Mai 2022, ein Unfallauto in einem Gebüsch entdeckt. Vom Fahrer fehlte jede Spur. Die Polizei teilt nun mit, dass sich dieser selbst gemeldet hat, als er sein Unfallauto abholen wollte.  ALLHAMING. Wie die Polizei schildert, rief der 30-jährige slowenischer Staatsangehöriger aus Deutschland am 13. Mai 2022 gegen 12:30 Uhr telefonisch bei der PI Neuhofen an der Krems an. Er teilte mit, dass er gerade an einer...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
„Angst und Nervosität sind schlechte Beifahrer und erhöhen das Unfallrisiko“, sagt Landesrat Steinkellner (FPÖ).

Wenn die Angst mitfährt
Mehr tödliche Unfälle am Freitag dem 13.

Das Infrastruktur-Ressort der Landesregierung hat sich mit der Wirkung des althergebrachten „Unglückstages“ auf das Unfallgeschehen in Oberösterreich beschäftigt. Ergebnis: Innerhalb von 20 Jahren gab es an Freitagen die auf den 13. fielen um 25 Prozent mehr tödliche Verkehrsunfälle. OÖ. Morgen steht einmal mehr ein Freitag, der 13. auf dem Kalenderblatt. Manch abergläubischer Mensch bleibt da lieber Zuhause. Das Infrastruktur-Ressort der Oö. Landesregierung hat sich dem Aberglauben aus...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
In Asten hat sich Montagvormittag ein Lkw mit Ladekran in einer Eisenbahnunterführung verkeilt. Die Bergung gestaltete sich schwierig.
19

Zugverkehr unterbrochen
Asten: Lastwagen steckte in Westbahn-Unterführung fest

In Asten hat sich Montagvormittag ein Lkw mit Ladekran in einer Eisenbahnunterführung verkeilt. Die Bergung gestaltete sich schwierig. ASTEN. Die Feuerwehr Raffelstetten wurde am Montagvormittag, 2. Mai, zu einem Ölaustritt alarmiert, nachdem ein Lastwagen mit Ladekran in der Unterführung unter der Westbahnstrecke stecken geblieben war. Der Kranaufbau hatte sich ersten Angaben zufolge in der Unterführung verkeilt. Dadurch war unter anderem ein Teil der Hydraulikleitung leck und das Öl auf die...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Video 37

Unfall auf A1 bei Pucking
Auto überschlug sich mehrfach bei schweren Verkehrsunfall

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am späten Sonntagabend auf der A1 Westautobahn bei Pucking ereignet. Ein Autolenker wurde dabei schwer verletzt. PUCKING. Der Unfall ereignete sich auf der A1 Westautobahn in Fahrtrichung Wien im Gemeindegebiet von Pucking. Ein Autolenker ist aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto hat sich dann im Grünstreifen neben der Fahrbahn offensichtlich mehrfach überschlagen, bis der PKW schwer beschädigt am Dach zum Liegen kam. Der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in einer Tempo-30-Zone in Enns hat Dienstagfrüh, 26. April, laut ersten Informationen vier Verletzte gefordert.
12

Beim GHZ Enns
Alkolenker ohne Führerschein soll an Unfall schuld sein

Zu einem schweren Unfall kam es heute, 26. April, beim Ennser Gesundheitszentrum - wie hier ausführlich berichtet. Nun gibt es neue Informationen zum Unfallhergang.  ENNS. Wie die Polizei nun informiert, war der mutmaßliche Unfallverursacher erheblich alkoholisiert. An der Unfallstelle habe die Mutter der Mannes zunächst angegeben, das Fahrzeug gelenkt zu haben. Aufgrund der Spurenlage dürfte jedoch ihr Sohn, der keine Lenkberechtigung besitzt und durch Alkohol beeinträchtigt war, das Auto...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in einer Tempo-30-Zone in Enns hat Dienstagfrüh, 26. April, laut ersten Informationen vier Verletzte gefordert.
Video 26

Beim Gesundheitszentrum
Frontalcrash in Enns fordert vier Verletzte

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in einer Tempo-30-Zone in Enns hat Dienstagfrüh, 26. April, laut ersten Informationen vier Verletzte gefordert. ENNS. Der Unfall ereignete sich gegen 5.30 Uhr in der Westbahnstraße vor der Einfahrt zum Gesundheitszentrum Enns. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam es im Bereich einer leichten Kurve in der Tempo-30-Zone laut ersten Informationen zu einem heftigen, leicht versetzten Frontalcrash zwischen zwei Autos. Notarzt im Einsatz Offenbar war...

  • Enns
  • Ulrike Plank
0:05

Feuerwehreinsatz
Unfall durch Bremsmanöver auf der B1 in Asten

Bei einem Verkehrsunfall auf der B1 im Gemeindegebiet von Asten sind Samstagabend zwei Personen verletzt worden. ASTEN.  Am 16. April 2022 gegen 21 Uhr lenkte ein 19-jähriger Linzer seinen Pkw auf der B1 von Linz kommend Richtung Asten. Auf dem Beifahrersitz befand sich eine 18-jährige Linzerin. Zur selben Zeit fuhr ein noch unbekannter Pkw-Lenker in die Gegenrichtung und geriet laut Fahrzeuginsassen und Zeugen auf die Gegenfahrbahn. Der 19-Jährige wollte eine Kollision verhindern und bremste...

  • Enns
  • Sandra Kaiser
Zu einem Verkehrsunfall im Wirtschaftspark Ennsdorf wurde heute Dienstag, 5. April, in den Morgenstunden die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf gerufen.
5

FF Ennsdorf im Einsatz
Verkehrsunfall im Wirtschaftspark Ennsdorf

Zu einem Verkehrsunfall im Wirtschaftspark Ennsdorf wurde heute Dienstag, 5. April, in den Morgenstunden die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf gerufen. ENNSDORF. Kurz nach sechs Uhr waren im Kreuzungsbereich nahe der Firma Salvagnini zwei Autos kollidiert, wie die FF Ennsdorf berichtet: "Ein Lenker wurde bereits durch den anwesenden Rettungsdienst versorgt und anschließend abtransportiert. Die zweite beteiligte Person blieb augenscheinlich unverletzt und hat keine weitere Versorgung in Anspruch...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Der schwerveletzte E-Scooter Fahrer wurde nach der Erstversorgung ins UKH nach Linz gebracht.

Neuhofen
E-Scooter Fahrer bei einer Kollision schwer verletzt

Am 2. April, kurz vor 10 Uhr, fuhr ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem E-Scooter am Mehrzweckstreifen der L1372 vom Marktplatz Neuhofen an der Krems kommend Richtung Bahnhof. NEUHOFEN. Zur gleichen Zeit bog eine 20-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land mit ihrem Pkw von einer Hauseinfahrt auf die L1372 Richtung B139 ein. In diesem Moment kam es zur Kollision mit dem von links kommenden E-Scooter Fahrer. Unfallopfer über das Feuerzeug geschleudertDabei wurde der 57-Jährige wurde über...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Drei Verletzte bei schwerem Unfall am Montag, 28. März , im Frühverkehr
10

Eingeklemmte Person
St. Pantaleon: Frontalcrash auf der B123a

Drei Verletzte bei schwerem Unfall am Montag, 28. März , im Frühverkehr ST. PANTALEON-ERLA. Am Montag, 28. März, um 6.19 Uhr wurde die Feuerwehr St. Pantaleon zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B123a alarmiert. "Nach einem Frontalcrash waren drei Personen schwer verletzt. Eine Person musste mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Alle drei verunfallten Personen wurden in die umliegende Krankenhäuser verbracht", berichtet die Feuerwehr St. Pantaleon. Hubschrauber im Einsatz Im...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen.
8

Umfahrung Asten-Enns
Frontalcrash nach Überholmanöver auf der B1 bei Enns

Am Dienstag, 22. März, um 16 Uhr kam es auf der Wiener Straße B1 in Asten (Umfahrung Asten-Enns) zu einem schweren Frontalcrash, bei dem vier Personen verletzt wurden. ASTEN, ENNS. Eine 23-Jährige aus dem Bezirk Perg fuhr mit ihrem PKW auf der B1 von Asten kommend in Fahrtrichtung Ennsdorf. Zur selben Zeit lenkte ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Perg seinen PKW in die entgegengesetzte Richtung. Im Fahrzeug befanden sich seine 53-jährige Frau am Beifahrersitz und seine 78-jährige Schwiegermutter...

  • Enns
  • Sandra Würfl

Missglückter Datenaustausch in Piberbach
Unfalllenkerin möge sich bei Polizei melden

Bereits am 24. Februar, gegen 8.30 Uhr, fuhr ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Zell am See mit seinem Rennrad in Piberbach auf der L1372 in Fahrtrichtung Schiedlberg. Zur selben Zeit war eine junge Frau mit ihrem Pkw, BMW, 1er, dunkelgrau/schwarz, Kennzeichen LL-….., auf der L1369 in Fahrtrichtung St. Marien unterwegs. LINZ-LAND. Als der 25-Jährige den Kreisverkehr (L1372/L1369) passierte und auf Höhe L1369 war, fuhr die Pkw-Lenkerin in den Kreisverkehr und übersah den herannahenden Rennradfahrer....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Fotos: FF Ernsthofen
7

Feuerwehr im Einsatz
Auto landet nach Zusammenstoß im Feld

ERNSTHOFEN. Die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen wurde am Donnerstag (24. Feb) um kurz nach 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Ernsthofen-Wasen alarmiert worden. Aus unbekannter Ursache kollidierten auf der L 6247 in Wasen zwei Fahrzeuge, die Feuerwehr Ernsthofen wurde zu Aufräumarbeiten alarmiert. Beim Zusammenstoß wurde eine Fahrzeuglenkerin verletzt und bereits vor dem Eintreffender der Feuerwehr durch das Rote Kreuz in ein Krankenhaus transportier worden. Beide Fahrzeuge wurden erheblich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Insgesamt waren sechs Fahrzeuge am Unfall beteiligt.
9

St. Florian
Nebel und Glätte führten zu Unfall mit mehreren Fahrzeugen

In St. Florian führten am Mittwochmorgen, 16. Februar, Glätte und Frühnebel zu einem Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen. ST. VALENTIN. Die Einsatzkräfte hatten anfangs Probleme, die Unfallstelle zu finden, da die Unfallmelder aufgrund des dichten Nebels nur ungenau angeben konnten, wo sie sich befinden. Die Wolfener Landesstraße musste zwischen Niederneukirchen und St. Florian bei Linz für längere Zeit gesperrt werden. Es soll mehrere Verletzte geben, die genaue Anzahl ist aktuell noch...

  • Enns
  • Sandra Würfl
Zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Autolenker kam es am Valentinstag.

50-Jähriger verletzt
Kollision: Autofahrer übersieht Radler

Zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Autolenker kam es am Valentinstag. ST. FLORIAN/LINZ-LAND.  Wie die Polizei berichtet, war ein 50-jähriger Mann aus dem Bezirk Rohrbach am 14. Februar 2022 gegen 18.20 Uhr mit dem Rad auf der L564 Wolferner Landesstraße von Linz kommend in Fahrtrichtung St. Florian unterwegs. Ins das UKH Linz gebracht Zur selben Zeit lenkte ein 30-jähriger Autofahrer sein Auto in dieselbe Fahrtrichtung. In einer Rechtskurve übersah der 30-jährige Linzer den...

  • Enns
  • Ulrike Plank
0:22

Unfall
Elektroauto landete im Bach

Eine Fahrzeugbergung musste die Feuerwehren Hargelsberg Sonntagvormittag durchführen. HARGELSBERG. Ein Lenker war aus noch unbekannter Ursache von der Volkersdorferstraße zwischen Hargelsberg und Enns mit seinem Elektroauto von der Straße abgekommen und mitten im Bach zum stehen gekommen. Der Fahrer konnte sich unverletzt selbstständig aus dem Auto befreien. Die Feuerwehr musste für die Bergung einige Äste wegschneiden. Ein Abschleppdienst konnte im Anschluss das Fahrzeug aus den Bach...

  • Enns
  • Sandra Kaiser
23

Einsatz in Pasching
Zwei Verletzte nach einer Kollision auf der B139

Am Donnerstag, 10. Februar gegen 15.30 Uhr , kollidierten auf der B 139 bei der Zufahrt zur PlusCity zwei Fahrzeuge miteinander. PASCHING. Ein 60-jähriger Linzer fuhr auf der Randlstraße im Gemeindegebiet von Pasching von der PlusCity kommend Richtung B 139. Bereits die Rampe von der Randlstraße zur B 139 befuhr der Pkw-Lenker entgegen der Fahrtrichtung, somit auf der linken Fahrspur, um auf die B 139 Richtung Linz einbiegen zu können. Dazu überquerte der Autolenker die erste Sperrlinie,...

  • Linz-Land
  • Manuel Tonezzer
Auf Österreichs Skipisten verletzten sich etwa 23.000 Personen pro Jahr (Symbolbild).
3

Klinikum Kirchdorf
Reha bei Skiunfällen: Wichtig ist die Behandlung danach

Auf Österreichs Skipisten verletzten sich etwa 23.000 Personen pro Jahr. Das klingt nach nicht viel. Aber wenn einmal eine Verletzung auftritt, dann ist sie ernsthafter Natur und bedarf einer „Reha“. Wird diese nicht gemacht, hat das negative Effekte. KIRCHDORF. Jeder 1.000. Skifahrer und Snowboarder erleidet statistisch gesehen einen Unfall. Sprich: Wenn an einem Tag 5.000 Menschen die Pisten in Hinterstoder befahren, dann verletzen sich fünf Personen. Sie erleiden zumeist...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Wie die Polizei berichtet, kam es am Mittwoch, 19. Jänner, gegen 18.30 Uhr auf der A1 im Gemeindegebiet von St. Florian zu einem Verkehrsunfall.
2

Unfall in St. Florian
Notarzteinsatz auf der A1: Sattelzug kracht in Auto

Unfall bei Fahrstreifenwechsel auf der Westautobahn ST. FLORIAN. Notarzteinsatz auf der A1 Westautobahn: Wie die Polizei berichtet, kam es am Mittwoch, 19. Jänner, gegen 18.30 Uhr auf der A1 im Gemeindegebiet von St. Florian zu einem Verkehrsunfall. Sattelzug rammt Auto Eine 49-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land war mit dem Auto Richtung Wien auf dem ersten von drei Fahrstreifen unterwegs. Zur selben Zeit lenkte ein 25-jähriger Pole aus Wien einen Sattelzug in dieselbe Richtung auf dem zweiten...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Für die Bergung kam die Feuerwehr gleich mit drei großen Einsatzfahrzeugen zum Kindergarten, was natürlich für die Kinder ein Spektakel war.
11

Rohrbach bei St. Florian
Schulbus rutschte bei Kindergarten über Böschung

Aufregender Start am ersten Kindergarten-Tag des Jahres ST. FLORIAN. Aufregend begann heute Montag, 10. Jänner, der Tag für die Kinder im Kindergarten Rohrbach bei St. Florian. Ein großer Schulbus war bei einem Wendemanöver mit den Hinterrädern über eine kleine Böschung gerutscht. Drei große Einsatzfahrzeuge Für die Bergung kam die Feuerwehr gleich mit drei großen Einsatzfahrzeugen, was natürlich für die Kinder, die von den Eltern zum Kindergarten gebracht wurden, ein Spektakel war. Der Bus...

  • Enns
  • Ulrike Plank
4

A1 – Pkw krachte gegen die Leitschiene
Puckings Bürgermeister Thomas Altof wird erneut zum Retter

In der Nacht auf Dienstag, 4. Jänner gegen 00.17 Uhr, ereignete sich ein Unfall auf der A1 bei Enns. Puckings Bürgermeister Thomas Altof, Kommandant-Stellvertreter der Feuerwehr Pucking-Hasenufer, wurde zum Ersthelfer. LINZ-LAND. „Ich habe nur gesehen, dass ein Pkw in die Leitschiene donnerte, etliche Fahrzeuge fuhren über die herumliegenden Teile drüber – die Situation war wirklich sehr gefährlich. Ich war zum Glück langsam unterwegs und konnte ohne Vollbremsung noch anhalten“, schildert Altof...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.