Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
3 Bilder

Abfahrt Enns West
Verletzte bei LKW-Unfall

Am 15. März, kurz vor 13 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Asten und St. Florian auf die A1, in Fahrtrichtung Wien, alarmiert. ENNS. An der Einsatzstelle wurde ein LKW, über der Leitschiene liegend, vorgefunden. Ein zweiter beteiligter Lastkraftwagen stand noch auf der Fahrbahn. Aus unbekannter Ursache kam es zu einem Auffahrunfall zwischen den beiden LKW. Einer der beiden Fahrzeuge kam im Bereich der Abfahrt Enns West quer auf der Leitschiene zum Liegen und verlor einen Teil der...

  • 15.03.19
  •  16
Lokales
Samt Zapfhahn fuhr das Auto los.

Kurioser Unfall St. Florian
Auto fährt an Tankstelle mit Zapfhahn im Tank weg

Die Feuerwehr St. Florian musste am Montagnachmittag zu einem Einsatz bei einer Tankstelle ausrücken. ST. FLORIAN. Mitsamt Zapfhahn im Tank ist ein Auto nach dem Tankvorgang von der Tankstelle weggefahren. Die Konsequenz: 150 Liter Diesel sind aus dem Schlauch an der Zapfsäule ausgetreten. Keine Gefahr für die UmweltMit entsprechendem Bindemittel band die Feuerwehr St. Florian den ausgeflossenen Kraftstoff. Durch den vorhandenen Ölabscheider bestand keine Gefahr für die Umwelt rund um...

  • 04.03.19
Lokales
Das Auto landet nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug auf dem Dach.
2 Bilder

Asten
Unfall im Ortsgebiet von Asten

ASTEN. Am Donnerstag, 28. Februar, landete ein Kleinwagen, durch einen Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug, auf dem Dach. Die Feuerwehr Asten sicherte die Unfallstelle ab und entfernte die Fahrzeuge aus dem Kreuzungsbereich. Laut der Feuerwehr Asten waren die Unfallbeteiligten leicht verletzt. Das Rote Kreuz versorgte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr die verletzten Personen.

  • 28.02.19
Lokales
Unfall auf Kreuzung im Gemeindegebiet St. Florian.
6 Bilder

Unfall in St. Florian
Klein-LKW kollidierte mit PKW

Am Nachmittag des 26. Februar 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Florian zu einem Verkehrsunfall auf der Wolferner Landesstraße alarmiert. ST. FLORIAN. Wie die FF St. Florian berichtet, stellte sich vor Ort heraus, dass ein Klein–LKW mit einem PKW kollidiert ist und beide Fahrzeuge im Straßengraben beziehungsweise auf einer Nebenstraße zum Stehen gekommen waren. Drei Personen, darunter ein Kind, wurden vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Die Aufgabe der FF St....

  • 27.02.19
Lokales

Crash auf der Westautobahn sorgte für erheblichen Stau

Erheblicher Stau auf der Westautobahn A1 bei St. Valentin nach der Kollision zwischen einem PKW samt Anhänger und einem Kleinbus. Bei einem Unfall auf der Westautobahn A1 bei St. Valentin wurde am Montagmorgen eine Person leicht verletzt. Das Rote Kreuz St. Valentin versorgte die Verletzte und brachte sie von der Unfallstelle. Im Bereich der Auffahrt Richtungsfahrbahn Salzburg kam es aus ungeklärter Ursache zu einer Kollision zwischen einem Kleinbus und einem SUV samt Anhänger. Dabei...

  • 26.02.19
Lokales
5 Bilder

St. Pantaleon
PKW kracht gegen Hochspannungsmast

ST. PANTALEON. In der Nacht von 31. Jänner auf 1. Februar verriss eine 20-jährige Autolenkerin aus unbekannten Gründen ihr Fahrzeug. Auf der Straße von St. Pantaleon Richtung Stögen krachte der PKW mit dem Heck gegen einen Freileitungsmast der ÖBB. Die Lenkerin wurde aufgrund eines Schocks und Verletzungen unbestimmten Grades in ein Krankenhaus gebracht. Der Mast knickte durch den Aufprall leicht ein. Laut fotokerschi.at zog die Feuerwehr St. Pantaleon das Auto mit Hilfe einer Seilwinde vom...

  • 01.02.19
Lokales
7 Bilder

Unfall
Auto kam auf Eisenbahnkreuzung zu liegen

ERNSTHOFEN. Wegen winterlicher Fahrverhältnisse verlor ein Fahrzeuglenker am Mittwoch, 23. Jänner, morgens die Kontrolle über sein Fahrzeug und blieb im Eisenbahnbereich liegen. Der Lenker konnte den Gleisbereich noch selbstständig verlassen. Seitens der Alarmzentrale wurde die Bahnstrecke gesperrt und die FF Ernsthofen alarmiert. Mittels Seilwinden wurde die Fahrzeugbergung rasch durchgeführt. Da das Fahrzeug Kühlmittel verloren hat, wurde es gesichert abgestellt. Nach Eintreffen des ÖBB...

  • 24.01.19
Lokales
Unfall auf der B309: Auto krachte gegen Radarbox
6 Bilder

Unfall auf der B309: Auto rammt Radarbox

ENNS. Ohne Führerschein und laut Zeugen zu schnell unterwegs war ein junger Mann aus Linz am Montag, 14. Jänner, als es auf der Steyrer Straße B309 zu einem Unfall kam. Das berichtet die Polizei. Der junge Russe fuhr kurz nach 19 Uhr gemeinsam mit einem Freund Richtung Steyr. Laut Zeugenaussagen dürfte der Mann, dem laut Exekutive bereits im Jahr 2016 der Führerschein abgenommen worden war, mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren sein. Außerdem überholte er offenbar trotz doppelter Sperrlinie...

  • 15.01.19
Lokales

Westbahnstraße St. Valentin
Rehkitz musste nach Unfall erlegt werden

Ein Autolenker hatte am 29. Dezember in der St. Valentiner Westbahnstraße ein junges Reh mit seinem Fahrzeug gestreift. Dabei wurde das Tier verletzt, floh aber sofort von der Unfallstelle. Auch mit einer Suche konnte das Jungtier nicht gefunden werden. Erst Stunden später rief ein Anrainer die Feuerwehr, da er Tierrufe im Garten vernahm. Die Feuerwehr fing das Reh ein, doch leider musste der gerufene Jäger das Tier aufgrund seiner starken Verletzungen erlegen. FF St. Valentin Die Feuerwehr...

  • 01.01.19
Lokales
10 Bilder

St. Valentin
Alkolenker kracht gegen Strommast

ST. VALENTIN. Am Dienstagabend gegen 21.30 Uhr kam ein alkoholisierter Fahrer von der Fahrbahn ab und kracht mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Strommast, sodass dieser abgerissen wurde. Die Einsatzkräfte aus St. Valentin sicherten den Masten und führten die Bergung des Unfallfahrzeuges durch.

  • 19.12.18
Lokales
Dum Bum-Knaller: Zwei Männer in Enns verletzt
7 Bilder

Tschechische "Dum Bum"-Knaller: Zwei Männer verletzt

ENNS. Zwei Männer wurden, wie erst jetzt bekannt wurde, am Freitag, 14. Dezember, in Enns durch Knallkörper verletzt. Das berichtet die Polizei. Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land und ein 18-jähriger Niederösterreicher hatten in Tschechien pyrotechnische Gegenstände gekauft und nach Österreich gebracht. Es handelte sich um zirka 40 Stück sogenannte "Dum Bum"-Knaller. Sie zündeten am Freitag gegen 14 Uhr einige Knaller und warfen sie im Bereich der Autobahnunterführung in Enns,...

  • 19.12.18
Lokales
Der Verletzte wurde mithilfe der Drehleiter vom Dach gerettet.
4 Bilder

Feuerwehr Enns
Personenrettung auf Baustelle

ENNS. Auf einer Baustelle in Enns kam es zu einem Arbeitsunfall. Die Feuerwehr wurde gegen 12.40 Uhr zur Personenrettung alarmiert, wie Fotokerschi.at berichtet. Ein Arbeiter hatte sich mit einer Nagelpistole in den Fuß geschossen. Das Rote Kreuz alarmierte die Feuerwehr mit der Drehleiter, um den Verletzten vom Dach des Hauses zu retten.

  • 18.12.18
Lokales
Der Autolenker, ein Pfarrer aus Linz, starb noch an der Unfallstelle.
7 Bilder

Tödlicher Unfall auf der B309: Pfarrer gestorben

UPDATE2: Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der B309 bei Enns ist Dienstagfrüh, 18. Dezember, ein Pfarrer aus Linz noch an der Unglücksstelle gestorben. Ein weiteres Unfallopfer musste vom Notarzt versorgt werden. Das berichtet Fotokerschi.at Laut Polizei war der Priester mit seinem Auto auf der B309 im Gemeindegebiet von Enns Richtung Steyr unterwegs. Zur selben Zeit fuhr ein Steyrer mit seinem Pkw hinter einem Lkw auf der B309 Richtung Asten. Laut Spurenlage überholte der Steyrer...

  • 18.12.18
Lokales

2. Einsatz innerhalb kürzester Zeit
Unfall auf schneeglatter Fahrbahn

Auf der schneeglatten Fahrbahn kommt eine Lenker mit dem PKW von der Straße ab. Während noch nicht alle Kräfte vom vorigen Einsatz am Donnerstag eingerückt waren, wurde die Feuerwehr erneut zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Diesmal war auf schneeglatten Fahrbahn ein Lenker in die Böschung gerutscht und konnte nicht mehr selbständig auf die Straße fahren. Die Feuerwehr zog das Fahrzeug mit der Seilwinde auf die Straße zurück. FF St. Valentin

  • 15.12.18
Lokales

Den Ersthelfern sei DANK ausgesprochen
PKW krachte bei Kutsam-Unterführung gegen Steinmauer

Ein Fahrzeuglenker kommt mit seinem PKW am Donnerstag kurz nach der Unterführung an der "Kutsam"-Kreuzung in St. Valentin von der Straße ab und kracht in die Steinmauer der Unterführung. Er verletzt sich dabei unbestimmten Grades. Ein Kamerad der Feuerwehr kommt zu diesem Unfall zurecht und wird mit drei anderen Passanten zum Ersthelfer und alarmiert die Einsatzkräfte. Den zwei Mechanikern der Fa. Leuchtenmüller und einer unbekannten Dame sei hier ein Dank für die Hilfeleistung ausgesprochen....

  • 15.12.18
Lokales
Schwerer Unfall auf der Westautobahn bei St. Valentin
11 Bilder

Sekundenschlaf
Westautobahn: Autolenkerin kracht in Lastwagen

Wie durch ein Wunder blieb die Frau aus dem Bezirk Amstetten unverletzt ST. VALENTIN. Rund 14 Stunden nach dem schweren Verkehrsunfall am Vorabend wurde das Rote Kreuz St. Valentin heute, 28. November, erneut auf die A1 Richtung Wien alarmiert. Das berichtet das Rote Kreuz St. Valentin. Laut ersten Meldungen ging man von einer eingeklemmten Person aus. Deshalb entsandte die Leitstelle Niederösterreich neben den beiden Rettungswagen aus St. Valentin auch den Notarzthubschrauber Christophorus...

  • 28.11.18
Lokales
16 Bilder

Kleinlaster gegen Auto
Schwerer Verkehrsunfall auf der A1 bei St. Valentin

Sieben beteiligte Personen, darunter zwei Kleinkinder, kamen laut Rotem Kreuz ohne Verletzungen davon. ST. VALENTIN. Kurz vor 18 Uhr wurde am Dienstag, 27. November, das Rote Kreuz St. Valentin zu einem Verkehrsunfall auf die A1 Richtung Wien alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache krachte am „St. Valentiner Berg“ ein Klein-Lkw in einen vollbesetzten bulgarischen Familienkombi. Das berichtet das Rote Kreuz. Beide Fahrzeuge kamen nach dem Zusammenprall auf dem Pannenstreifen zum Stillstand....

  • 28.11.18
Lokales

Unfall
Auto gegen Moped in St. Valentin

ST. VALENTIN. Zu einem Unfall im Kreuzungsbereich der Langenharter Straße mit der Siegfriedstraße kam es am Samstag, 17. November, kurz nach Mitternacht. Das berichtet die Freiwillige Feuerwehr St. Valentin. Ein Autolenker hatte laut FF offenbar einen Mopedfahrer übersehen, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Augenzeugen leisten Erste Hilfe. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst des Roten Kreuzes versorgte den verletzten Mopedlenker und transportierte ihn ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Stadt St....

  • 19.11.18
Lokales
2 Bilder

St. Valentin: Eisenbahn brachte Veränderung

ST. VALENTIN (bks). 1858 wurde die Westbahnstrecke Wien-Salzburg errichtet. Dieses Ereignis prägte den Ort St. Valentin nachhaltig. Denn: Nach und nach entstand ein wichtiger Bahnknotenpunkt. Außerdem kam es durch die Schaffung von Arbeitsplätzen zu einem deutlichen Bevölkerungswachstum. Aber auch weniger erfreuliche historische Ereignisse gingen mit der Bahn einher. Am 25. Oktober 1939 ereignete sich ein schweres Eisenbahnunglück auf der Höhe des heutigen Eurospar in der Westbahnstraße. Die...

  • 22.10.18
Lokales
Unfallfoto von 1935

Herma Schuschnigg kam 1935 bei Autounfall nähe Asten ums Leben

ASTEN. Am 13. Juli 1935 fuhr der ehemalige Bundeskanzler Kurt Schuschnigg mit seiner Ehefrau Herma und ihrem gemeinsamen Sohn Kurt sowie dem Chauffeur Richtung Salzkammergut, um Urlaub zu machen. Der Fahrer verlor auf der Reichsstraße zwischen Asten und Ebelsberg die Kontrolle über die Staatskarosserie. Der Wagen der Marke Gräf&Stift wog zwei Tonnen. Das Auto fuhr mit 80 Kilometer pro Stunde ungebremst in einen Birnenbaum. Bei dem Unfall wurden Schuschnigg und seine Frau aus dem Auto...

  • 22.10.18
News
18 Bilder

Totalsperre der A1 nach Unfall mit LKW

ST. VALENTIN. Gegen 4.40 Uhr wurden die Feuerwehren Stadt Haag und Stadt St. Valentin sowie das Rote Kreuz und der Notarzt auf die A1 zwischen Enns West / Steyr (km 158) und Haag (km 142) bei km 15 zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Ein LKW Lenker war aus bisher ungeklärter Ursache zuerst gegen die rechte Leitschiene und in weiterer Folge gegen die Mittelleitschiene gekracht, wie Fotokerschi berichtet. Dadurch wurde die gesamte Ladung, Blechplatten für den Fahrzeugbau, auf allen...

  • 03.10.18
Lokales
4 Bilder

Unfall bei der Autobahnabfahrt Asten/St. Florian

ASTEN. Einen enormen Sachschaden im Bereich der neu errichteten Ampelanlage und am Firmenfahrzeug verursachte eine Fahrzeuglenkerin in der Nacht auf Sonntag auf der Ipfstraße bei der Autobahnabfahrt Asten / Sankt Florian. Die Feuerwehr Asten musste die Fahrbahn reinigen und ausgeflosse Betriebsmittel binden, wie Fotokerschi berichtet.  Die Lenkerin und der Beifahrer haben den Unfall unverletzt überstanden. Ein durchgeführter Alkotest bei der Lenkerin verlief positiv.

  • 17.09.18
Lokales
Auto raste über Kreisverkehr
3 Bilder

Spektakulärer Verkehrsunfall in Ennsdorf

ENNSDORF. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall wurden die Einsatzkräfte Samstagnachmittag in Ennsdorf auf die B1 gerufen. Auto raste über Kreisverkehr Ein 38-jähriger Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Freistadt raste aus noch unbekannter Ursache auf der B1 Höhe Ennsdorf über den Kreisverkehr und landetet auf der gegenüberligenden Böschung. Der Lenker wurde von der Rettung zur Kontrolle in ein Krankenhaus nach Linz gebracht, das Fahrzeug von der Feuerwehr Ennsdorf geborgen.

  • 16.09.18
Lokales

PKW krachte in Haag gegen Baum

Aus bislang unbekannter Ursache krachte am Mittwoch 12.09.2018 gegen 06:30 Uhr ein Pkw Lenker in einem Waldstück im Haager Stadtgebiet gegen einen Baum. PKW Unfall im Wald, Bäume liegen auf der Fahrbahn - so die Einsatzmeldung. Ein Autofahrer war nähe dem Lagerhaus Stadt Haag mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und kollidierte mit mehreren Bäumen, wobei er glücklicherweise unverletzt blieb. Mit dem SRF wurde der demolierte PKW auf unseren Abschleppanhänger verladen und...

  • 13.09.18
  •  2