Freiwillige Feuerwehr

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr

Zwei PKWs krachten in Gutenhofen im Kreuzungsbereich ineinander

Zu einem Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße von Gutenhofen nach Herzograd, kam es am Nachmittag des 16. September. Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge in einem Kreuzungsbereich und kamen verkehrsbehindernd zum Stillstand. Durch den Anprall wurde eine Person leicht verletzt und durch die anwesenden Einsatzkräfte versorgt. Die Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr mit dem Rüst- und Wechselladefahrzeug geborgen und von der Unfallstelle verbracht. Danke für die Gute und Rasche...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Spende einer Motorkettensäge
Neues Einsatzmittel für die Einsatzkräfte der FF St. Valentin

Zwei St. Valentiner spendeten der Freiwilligen Feuerwehr Stadt St Valentin eine nagelneue Motorkettensäge. Durch die Coronakrise sind auch die Geldmittel der Feuerwehren dezimiert, da Einnahmequellen wie Feste und dergleichen Großteils ausgefallen sind. Dadurch gestaltet sich auch die Beschaffung der Einsatzmittel schwieriger. Wie sich in den letzten Monaten zeigte, sind Unwetter auch in unseren Breiten keine Seltenheit. Umgestürzte Bäume zählen bei Sturmeinsätzen zu den Hauptgründen für die...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Nach den Hochwasser- und Unwetter-Einsätzen in der Region St. Valentin gibt die Freiwillige Feuerwehr Tipps, wie man sich auf das nächste Wetterereignis vorbereiten kann.
2

St. Valentin
Durch Eigenvorsorge bei Hochwasser besser geschützt

Nach den Hochwasser- und Unwetter-Einsätzen in der Region St. Valentin gibt die Freiwillige Feuerwehr Tipps, wie man sich auf das nächste Wetterereignis vorbereiten kann.   ST. VALENTIN. Die Einsatzstatistik der Feuerwehren zeigt laut Stefan Schaub, Experte vom Bezirksfeuerwehrkommando Amstetten, dass Überflutungen durch Starkregenereignisse immer häufiger werden. „Oft sind Objekte und Bereiche betroffen, die bisher nicht offensichtlich als gefährdet beurteilt wurden. Kleinere Gewässer können...

  • Enns
  • Christina Gärtner
2

Schwerer Atemschutz
3 Feuerwehren löschten Brand eines Misthaufen

Unter schwerem Atemschutz löschten die Freiwillige Feuerwehr Endholz, Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin und Freiwillige Feuerwehr Rems gemeinsam den Brand eines Misthaufens bei einem Reithof. Der Einsatzleiter der FF Endholz, welche zum Brandverdacht gerufen wurde, forderte umgehend die FF Stadt St. Valentin mit dem Großtanklöschfahrzeug HLF4 zur Unterstützung an. Der Einsatzleiter musste jedoch aufgrund der Ausbreitungsgefahr die Alarmstufe von B1 auf B3 gleich in der Erstphase erhöhen....

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Christine Haberlander war bei der Feuerwehrübung mit dabei.
3

Dank für Einsatz
Christine Haberlander besuchte Damen der Feuerwehr Enns

Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander aus Enns besuchte die Damen der Freiwilligen Feuerwehr in ihrer Heimatstadt und bedankte sich für das freiwillige Engagement. ENNS. „In den vergangenen Monaten hat sich gezeigt, wie wichtig ehrenamtliches Engagement und Zusammenhalt ist. Darüber hinaus freut es mich als Frauenreferentin ganz besonders, dass sich bei der Ennser freiwilligen Feuerwehr insbesondere auch immer mehr Frauen engagieren. Denn egal ob Mann oder Frau, jede Hilfe...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Ehrungstag mit Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber (4. v. l.), Stellvertreter Josef Fuchsberger (dahinter), die Geehrten Josef Haider (4. v. r.) und Johann Watzinger (1. Reihe, 1. v. r.) sowie Vertreter aus der Region St. Valentin und der Politik.

Freiwillige Feuerwehr
Hohe Auszeichnung für verdiente Kameraden

Beim Bezirksehrungstag überreichten Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber und sein Stellvertreter, der Ernsthofner Kommandant Josef Fuchsberger, hohe Auszeichnungen an verdiente Feuerwehrmitglieder. Ausbilderverdienstzeichen in Gold: FF Haidershofen BM Josef Haider Verdienstzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes 2. Klasse in Silber St. Pantaleon HBI Johann Watzinger Verdienstzeichen des ÖBFV

  • Enns
  • Christina Gärtner
4

Moped krachte in PKW

Aus bisher unbekannter Ursache kam es bei der Kreuzung Mauthausnerstrasse-Brunnenstrasse zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW, und einem Moped. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde der Rettungsdienst unterstützt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt, und dem Rettungsdienst wurde der verletzte Zweiradlenker ins UKH Linz eingeliefert. Abschließend wurde durch die Einsatzmannschaft der Feuerwehr Ennsdorf die beschädigten Fahrzeuge von der Verkehrsfläche entfernt, und ausgetretene...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Ernsthofens Feuerwehr-Kommandant Josef "Fuchsi" Fuchsberger war bei sämtlichen Hochwässern und schwierigen Wasserdiensteinsätzen in den letzten 30 Jahren im Bezirk Amstetten dabei.
2

Freiwillige Feuerwehr
Ernsthofener ist oberster "Wasserdienstchef"

Josef Fuchsberger, Kommandant der FF Ernsthofen und Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter, wurde zum Vorsitzenden des "Arbeitsausschuss Wasserdienst" der niederösterreichischen Feuerwehren ernannt. ERNSTHOFEN. Josef "Fuchsi" Fuchsberger bringt viel Erfahrung für seine neue Aufgabe mit. So war der Ernsthofner bei sämtlichen Hochwässern und schwierigen Wasserdiensteinsätzen in den letzten 30 Jahren im Bezirk Amstetten dabei. Er ist auch ausgebildeter Schiffsführer mit einigen...

  • Enns
  • Christina Gärtner
5

Menschenrettung
4 Feuerwehren und Christophorus 15 im Einsatz

Alarmierung am 30.04.21 für die Freiwilligen Feuerwehren Haindorf, Pinnersdorf und Stadt Haag. In Hochwall, einer Ortschaft in Haag kam es in einem Mehrparteienhaus zu einem medizinischen Notfall. Da sich der Vorfall am Dachboden einer Garage ereignete, war eine Personenrettung über die dort vorhandene Leiter war nicht möglich. So entschied sich der Einsatzleiter dazu, die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin mit der Teleskopbühne nachzualarmieren, um eine schonende Rettung zu ermöglichen....

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Mit der Drehleiter näherten sich die Einsatzkräfte dem Brand.
4

Einsatz
Feuerwehr löschte Brand im Dachstuhl eines Astener Wohnhaus

Durch Bauarbeiten bei einer Dachsanierung soll es laut Bericht der Feuerwehr zu einem Brand in der Flachdachkonstruktion eines sechs-geschössigen Wohnhauses in Asten gekommen sein. ASTEN. Die anwesenden Bauarbeiter erkannten den Brand zeitnah und meldeten rasch an die Feuerwehr. Zeitgleich wurde von den Arbeitern, mithilfe eines Hubsteigers, die Fassade im entsprechenden Bereich geöffnet und der Brand mittels Feuerlöscher in Schach gehalten – was wohl Schlimmeres verhinderte. Seitens der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
4 2

FF St. Valentin - Einsatz Stadtpfarrkirche St. Valentin

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt St. Valentin rückte am Samstag 17.04.2021 mit ihrem „Schweren Gerät“ Steig Valentin - TB 23-12 aus, um bei der Abnahme der schadhaften Dachgaupen-Kreuze und deren Befestigung am Dache der Stadtpfarrkirche St. Valentin zum Wohle der Pfarrgemeinde ihre Dienste zu stellen. Die Teleskopmastbühne der FF St. Valentin wird neben Brandeinsäten und Menschenrettung auch für technische Einsätze aus Höhen und Tiefen bis maximal 32 Meter verwendet. Danke Karl Firmberger...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

PKW flog über Leitschiene 4 Meter in die Tiefe

Am 20.03.21 kurz nach vier Uhr früh wurde die Freiwillige Feuerwehr Rems zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein Fahrzeuglenker lenkte seinen PKW im Ortsteil Rems und übersah vermutlich einen Kreisverkehr. Das Fahrzeug hob auf der abgeschrägten Kreisverkehrumrandung ab, flog über die Leitschiene und blieb in ca. 4m Tiefe auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrzeuglenker konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen, wurde jedoch zur Abklärung durch das Rote Kreuz in ein Krankenhaus verbracht. Die zur...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Symbolfoto
2

Irrfahrt mit dem Navi des neuen Mercedes

Am 19.03.21 nachmittags wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin gerufen, da durch eine Irrfahrt mit dem Navi seines neuen Mercedes der Fahrzeuglenker am Rohrberg auf Höhe des sogenannten Bilderbaumes in der Wiese stecken blieb. Da kein selbstständiges rauskommen und auch die angerufene Servicehotline wenig Erfolg in Aussicht stellte, entschied sich der Besitzer die Feuerwehr zu alarmieren. Das Fahrzeug wurde durch die FF St. Valentin über die Seilwinde mit Anschlagmittel angeschlagen...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Das Auto brannte vollständig ab – mehrere Fahrstreifen mussten von der Asfinag gesperrt werden.
6

Westautobahn Ausfahrt Enns
Auto stand in Vollbrand

Gestern Abend, gegen 22.30 Uhr, wurden die Feuerwehren Asten und St. Florian zu einem Fahrzeugbrand auf die Westautobahn in Fahrtrichtung Wien bei der Ausfahrt Enns West alarmiert. ASTEN,ENNS. Das beim Eintreffen der Feuerwehr in Vollbrand stehende Auto wurde unter Verwendung von Atemschutz gelöscht – ein Autoanhänger konnte noch rechtzeitig abgekoppelt werden. Für die Dauer des Einsatzes mussten mehrere Fahrstreifen von der Asfinag gesperrt werden. Das ausgebrannte Zugfahrzeug und der...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer

Neuwahl Feuerwehrkommando
Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf

Am Sonntag den 17. Jänner 2021 wurde im Veranstaltungszentrum Gewäxhaus Ennsdorf gemäß des NÖ-Feuerwehrgesetz die alle 5 Jahre vorgeschriebene Neuwahl des Feuerwehrkommandant sowie des 1. Feuerwehrkommandant-Stellvertreter durchgeführt. Mit großer Mehrheit wurde der bisherige Kommandant OBI Alexander Redl im Amt bestätigt. Der bisherige Kommandant-Stellvertreter BI Mario Egelseer stellte sich aus privaten Gründen nicht mehr der Wahl. Als neuer Kommandant-Stellvertreter wurde BI Hans Wolfsjäger...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Brand auf Vierkanthof

Am Sonntag kurz vor 7 Uhr Früh erhielt die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin die Alarmierung "Dieseltankstelle und Müllinsel in Brand". Kurz danach rückten bereits die ersten Tanklöschfahrzeuge zum Einsatzort nach Hofkirchen aus. Die Atemschutztrupps von Tank1 Valentin und dem Rüstlöschfahrzeug Rems begannen umgehend mit dem Löschangriff. Die Betriebsfeuerwehr CNHi stellte einen Rettungstrupp für die eingesetzten Atemschutztrupps. Durch TANK2 Valentin wurden STEIG Valentin, TANK Endholz...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Kerstin Lorenz (23) aus Enns war vier Jahre lang beim Roten Kreuz und ist seit einem Jahr bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Bei Feuerwehr und Rotem Kreuz
"Wollte immer schon Menschen helfen"

Zu den „stillen Helden“ der Freiwilligen Feuerwehren im Bezirk Linz-Land gehört Kerstin Lorenz aus Enns. ENNS. "Schon als Kind wollte ich zur Feuerwehr gehen. Nur in meiner alten Heimat in Niederösterreich war es nicht so einfach, als Mädchen dazu zu kommen", erzählt Kerstin Lorenz. Auch heute gebe es noch Feuerwehren, die keine Frauen aufnehmen. Durch einen Freund ist sie darauf gekommen, es bei der Feuerwehr in Enns zu versuchen. "Ich bin sofort herzlich aufgenommen worden, so habe ich mich...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Dominik Gottlieb-Zimmermann von der Freiwilligen Feuerwehr Kronstorf. Feuerwehr: "Üben Sie den Ernstfall!"
4

Feiertagstipps Region Enns
"Nicht alles muss perfekt sein an Weihnachten"

Frauenberatung, Feuerwehr und Abfallprofis aus der Region geben Tipps für's gelungene Weihnachten. REGION. "Alkohol, Stress und zu hohe Erwartungen an die Familie und sich selbst können Auslöser für Gewalt an Weihnachten sein", sagt Christine Baumgartner vom Frauennetzwerk Linz-Land in Enns. Gerade heuer, wegen der Ausnahme-Situation durch die Corona-Pandemie, könne es vermehrt zu Auseinandersetzungen an den Feiertagen kommen. Manche Menschen seien dieses Jahr schon ausgelaugt, gestresst,...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Symbolfoto

FF Stadt St. Valentin
Ringe von Finger entfernt

Nicht nur zu Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und ähnlichen Ereignissen ist die Freiwillige Feuerwehr da um Hilfe zu leisten,  zu retten, zu schützen und zu bergen, nein auch Ringe vom Finger entfernen zählt zu deren Aufgaben. Bereits zum zweiten Mal dieses Jahr wurde durch unterschiedliche Privatpersonen das Feuerwehrhaus St. Valentin in der Josef Stöckler Straße aufgesucht, da sich zwei Ringe über die Jahre nicht mehr von den Fingern herunter ziehen ließen. Diesmal wurden mittels Dremel...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

B1 St. Valentin
Junge Fahrzeuglenkerin überschlägt sich mit PKW

Eine junge Fahrzeuglenkerin überschlägt sich mit ihrem PKW auf der Bundesstraße B1 bei St. Valentin. Bei dem Überschlag verletzte sich die Lenkerin glücklicher Weise nur leicht und wurde vom Roten Kreuz St. Valentin zur Kontrolle in ein Krankenhaus transportiert. Die alarmierte Feuerwehr Stadt St. Valentin barg das Unfallfahrzeug und verbrachte es von der Einsatzstelle. Zusätzlich reinigten die Florianis die Verkehrsfläche. Anschließend rückten die Kräfte wieder ins Feuerwehrhaus ein. Während...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Die St. Valentiner Feuerwehrkommandanten von 1890 bis heute

130. Geburtstag
Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin

Am 25. November 2020, feierte die Freiwillige Feuerwehr ihren 130. Geburtstag. Leider macht heuer Corona einen deftigen Strich durch die Rechnung. So wäre für den 25. November 2020 eine Feier anlässlich des 130-jährigen Bestehens samt der Fahrzeugsegnung des neuen HLF4 (Großtanklöschfahrzeuges) geplant gewesen. Zweitens kommt es immer anders als man denkt. Die Feierlichkeiten werden aber mit Sicherheit zur gegebenen Zeit nachgeholt. Zu Fronleichnam im Jahre 1890, als anlässlich des Großbrandes...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Laufenden Reanimation
Feuerwehrkräfte unterstützten Sanitäter

Beim Einrücken nach dem Verkehrsunfall auf der A1 ins Feuerwehrhaus St. Valentin kam die Einsatzmannschaft zu einem medizinischem Notfall zu recht. Ein RTW parkte mit Blaulicht und offenen Türen vor einem Mehrparteienhaus, unweit des Feuerwehrhauses. Der Einsatzleiter entschied zu halten und nachzufragen, ob Unterstützung etwa bei einem Patiententransport nötig sei. Als dieser die betroffene Wohnung betrat, waren die Sanitäter jedoch mit einer laufenden Reanimation beschäftigt. Sofort...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Alarmierung mittels Sirene
Verkehrsunfall auf A1 zwischen Haag und Oed

Aufgrund unterschiedlicher Notrufer war die Situation für den Disponenten in der Bereichsalarmzentrale zum Zeitpunkt der Alarmierung sehr unklar. Daher alarmierte er am 12.11. zu später Abendstunde die beiden Feuerwehren FF St. Valentin und FF Stadt Haag zu einer Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall mit drei bis vier Fahrzeugen. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges des ÖRK wurde gleich Entwarnung gegeben: "Keine Personen eingeklemmt oder schwer verletzt. Nur eine Person leicht verletzt"....

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Aktueller Einsatz
LKW Vollbrand auf A1 bei St. Valentin

Zur Zeit (Donnerstag 10.11.20 ca. 19.20 Uhr) stehen die Freiwillige Feuerwehr St. Valentin, Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag und die Freiwillige Feuerwehr Enns mit einem Großaufgebot bei einem Vollbrand eines LKW-Auflegers, welcher mit Reifen beladen ist, auf der A1 Westautobahn, Richtung Wien kurz nach der Ausfahrt St. Valentin, im Einsatz. Auf der Autobahn kommt es im Bereich zu Behinderungen.

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.