Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Komandant Rudolf Katzengruber,  Bezirksfeuerwehrkurat Pater Georg Haumer und Komandant Josef Fuchsberger gedenken des Heiligen Florian.

Florianimessen bei Feuerwehr
Ernsthofner Feuerwehr lädt zum Gedenken

ERNSTHOFEN. Der heilige St. Florian ist der Schutzpatron der Feuerwehr. Zu seinem Gedenken werden alljährlich am 4. Mai Florianimessen gefeiert. Wie vieles sind auch diese Messen heuer nur in kleinem Rahmen möglich, aber die Erinnerung an den Heiligen ist vielen Feuerwehrleuten ein großes Anliegen. Amstettens Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber, sein Stellvertreter und Kommandant der FF Ernsthofen, Josef Fuchsberger, und Bezirksfeuerwehrkurat Pater Georg Haumer erinnern an die...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Fotos: FF Steyr/TZ
6

Feuerwehreinsatz
Hoch gestapelt - Erfolgreiche LKW-Bergung in Enns

STEYR/ENNS. Am Donnerstag (22.April) um 08:57 Uhr wurde der Technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr telefonisch vom Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Enns, ABI Stummer Alfred, um Unterstützung bei einer LKW-Bergung mit dem Kranfahrzeug gebeten. Umgehend begaben sich Kran Steyr, das schwere Rüstfahrzeug und zu seinem ersten Einsatz, das neue Wechselladefahrzeug Allrad mit Kran und Kranbegleitcontainer Richtung Volkersdorf bei Enns. An der Einsatzstelle wurde ein feststeckender...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Türöffnung zu Brandräumen muss geübt sein

Feuerwehr übt Atemschutz
Erfolgreiches Training zum Atemschutzträger

ST. VALENTIN. Im Frühjahr wurden 14 junge Feuerwehrleute aus der Region zu Atemschutzträger ausgebildet. Die Ausbildung fand in drei verschiedenen Blöcken statt, die an jeweils zwei Tagen abgehalten wurden. „Alle angetretenen Feuerwehrkameraden haben die Prüfung bestanden", freut sich Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber. Er dankt Bezirkssachbearbeiter Josef Bachleitner und seinem Team für deren hervorragende Arbeit. Atemschutz ist BasisausbildungJosef Bachleitner zur Ausbildung:...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Fotos: FF Ernsthofen
5

Ernsthofen
Hydrauliköl-Verlust sorgt für stundenlangen Feuerwehreinsatz

ERNSTHOFEN. Die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen wurde am Freitag, 16. April kurz nach 09 Uhr zu einem Hydraulikölaustritt nach Rubring alarmiert. Bei der Ankunft wurde festgestellt, dass etwa 30 Liter Hydrauliköl bei einer Baumaschine durch einen technischen Defekt ausgelaufen sind. Durch das rasche Handeln wurde verhindert, dass das gesamte Öl in einen Sickerschacht läuft. Die Wasserrechtsbehörde hat eine Schachtreinigung angeordnet. Weitere Maßnahmen werden nun durch eine Baufirma...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
FF Wolfsbach
14

Feuerwehreinsatz
Höchste Alarmstufe bei Bauernhofbrand in Wolfsbach

Gegen 3:30 Uhr wurden in der Nacht auf Dienstag zehn Feuerwehren nach Wolfsbach (Bezirk Amstetten) zu einem Brandeinsatz der höchsten Alarmstufe 4 gerufen. WOLFSBACH. Am Dienstag, 13. April um 03:30 Uhr wurde die FF Wolfsbach gemeinsam mit der FF St. Valentin und acht weiteren Feuerwehren zu einem „B4 – Brand eines landwirtschaftlichen Objektes“ in Wolfsbach alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war im Dachstuhl des Wirtschaftstraktes ein Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen an der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
8

Ernsthofen
Feuerwehreinsatz wegen stärkerer Rauchentwicklung

ERNSTHOFEN. Am Dienstagabend, 13. April um 19:17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen gemeinsam mit der Feuerwehr St. Valentin zu einem Brandeinsatz in einem landwirtschaftlichen Objekt alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam es bei einer Hackschnitzelheizung, welche in einer Halle untergebracht ist, zu einer starken Rauchentwicklung. Nach rascher Lageerkundung des ersten Atemschutztrupps konnte Entwarnung gegeben werden, da mit der Wärmebildkamera keine überdurchschnittlichen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
3

Feuerwehreinsatz
Eingeschlossene Frau aus Lift befreit

Rasche Hilfe gab es am Montag, 12. April für eine Frau in Ernsthofen, welche in einem Lift eingeschlossen war. ERNSTHOFEN. Am Montagvormittag gegen 10 Uhr wurde die Feuerwehr Ernsthofen zu einem Technischen (Liftbergung) Einsatz alarmiert. Aus unbekannter Ursache blieb ein Personenaufzug zwischen 2 Geschoßen stehen, im Aufzug befand sich die Bedienstete einer Reinigungsfirma. Die Mitglieder der Feuerwehr konnten die Tür rasch öffnen, und die Person - welche vorbildlich die Ruhe bewahrt hat -...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Hier braucht es mehr als eine FFP2-Maske, um gut helfen zu können.

Lockdown. Nicht bei der Feuerwehr
Die Feuerwehren bleiben einsatzbereit

"Der Lockdown hält uns nicht davon ab rund um die Uhr einsatzbereit zu bleiben", sagt Josef Fuchsberger, Kommandant der FF Ernsthofen. Auch im schwierigenen vergangenen Jahr waren die 88 freiwilligen Feuerwehren mit ihren 7.100 Mitgliedern stets für die Bevölkerung da ."Dafür gebührt den Kameraden großer Dank", so Fuchsberger. Angepasste TaktikBei Einsätzen haben die Feuerwehren ihre Taktik an die geltenten Pandemiebestimmung angepasst. Zur Sicherheit wurde bei Einsätzen auf Desinfektion und...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
32

Profis in Neopren
Unter Wasser mit den Feuerwehrtauchern des Tauchstützpunktes 2 Losenstein

Türkisblaues Wasser, farbenfrohe Fischlein, Temperaturen wie in der Badewanne – wer beim Stichwort Tauchen an so etwas denkt, ist meilenweit entfernt vom Tauchalltag bei Feuerwehren. STEYR-LAND. Der Taucherstützpunkt 2 Losenstein trifft sich einen Tag lang und übt den Ernstfall unter widrigen Umständen. Einsätze der Feuerwehrtaucher sind zum Glück eher selten, zählen aber zu den schwierigsten, die die Feuerwehr in der heutigen Zeit zu bewältigen hat. Umso wichtiger ist es, gezielt Übungen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Brand einer Gasflasche in Enns: Explosion drohte
2

Explosionsgefahr
Enns: Cobra-Beamte schossen auf Gasflasche

Wegen einer gefährlichen Situation nach einem Gasflaschen-Brand musste das Einsatzkommando aushelfen.  ENNS. In Enns wurden am Donnerstag, 18. März, gegen 9.30 Uhr Abbrucharbeiten einer Halle von einer Montagefirma durchgeführt. Ein polnischer Arbeiter benutzte dabei einen Schneidbrenner – so die Polizei in einer Aussendung. Brenzliger Zwischenfall Dieser Schneidbrenner wird mit einem unter Druck stehenden Acetylen-Sauerstoff-Gemisch, bestehend aus zwei Flaschen, versorgt. Die Trennarbeiten...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Rauchgasvergiftung tötet mehr Menschen als die Flammen. Verhältnis etwa 80 zu 20 Prozent.
2

Feuerwehr hilft bei Brandvermeidung
Tipps zum Verhalten im Brandfall

Wer schnell hilft und richtig handelt, kann schwere Brände verhindern. Die Feuerwehr Ernsthofen gibt Tipps zum Verhalten bei Bränden. ERNSTHOFEN. Der Experte für vorbeugenden Brandschutz Stefan Schaub, Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber und sein Stellvertreter Josef Fuchsberger gaben bei einem Treffen der FF Ernsthofen wichtige Tips für das Verhalten im Brandfall. „Das richtige Verhalten eines Menschen in einer kritischen Situation wie einem Brandfall kann für den einzelnen oder für...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Fotos: FF Ernsthofen
4

Feuerwehreinsatz
Tierischer Einsatz: Ernsthofner Feuerwehr rettet Stubentiger aus Abwasserrohr

ERNSTHOFEN. Vor Kurzem wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ernsthofen zu einer Tierrettung alarmiert. Vielleicht war es ja eine klassische Tom-und-Jerry-Geschichte. Nur dass Tom im Ernsthofener Fall ein "Stubentiger" war und die Maus, so es sie denn gegeben haben sollte, über alle Berge ist. Tom zog, wie immer in diesen Geschichten, den Kürzeren. Von "dickem Ende" mag man gar nicht sprechen, denn der Stubentiger, rank und schlank, wie sich das für eine echte Hauskatze gehört, steckte am Ende...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Da sich der Brand bei der Alarmierung noch im Anfangsstadium befand, konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Schlimmeres verhindert werden.
7

Bremsenreiniger gefunden
Asten: Brände in Hühnerstall und Holzhütte

Einsatz für die FF Raffelstetten in der Nacht von Montag auf Dienstag ASTEN. Eine verfallene Hütte neben dem Ipfbach im Bezirk Linz-Land wurde am Montag, 15. März 2021, gegen 21 Uhr durch einen unbekannten Täter angezündet. Das berichtet die Polizei. Aufgrund der Feuchte entstand jedoch nur ein kleiner Brand. Am Brandort wurde eine leere Dose Bremsenreiniger gefunden. Weiterer Brand in der Nähe Gegen 23.35 Uhr meldete die Feuerwehr einen weiteren Brand bei einem Bauernhof in unmittelbarer Nähe...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Fotos: FF Ernsthofen
9

Feuerwehreinsatz
Ernsthofner Einsatzkräfte halfen bei Heizölaustritt

Die Feuerwehr Ernsthofen wurde mit Spezialgeräten (Ölskimmer und Schlauchquetschpumpe) am Sonntag nach Ybbsitz zu einem Ölaustritt alarmiert. YBBSITZ/ERNSTHOFEN. Zu einem aufwendigen Schadstoffeinsatz wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ybbsitz, Ernsthofen und Amstetten am Sonntag, 07.03.2021 um kurz vor 13:00 Uhr alarmiert. Nach Abbrucharbeiten floss eine unbekannte Menge an Heizöl aus einem Tank in das Kanalnetz und anschließend in den nahegelegenen Bach. Sofort wurde von der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Von links: Melanie Katzengruber, Florian Kammerhuber,  Rudolf Katzengruber, Josef "Fuchsi" Fuchsberger.
2

Bezirkswahlen bei der FF Amstetten
Feuerwehrkommando bestätigt

7.100 Männer und Frauen engagieren sich im Bezirk Amstetten: 5.240 Aktive, 1.177 Reserve, 582 Jugendliche sowie 101 Kinder. Bei den Wahlen der Feuerwehren im Bezirk Amstetten wurde für sie ein neues Kommando aller sechs Abschnitte des Bezirks gewählt. ST. VALENTIN: Am 20.02.2021 war der Wahltag für den Bezirks Amstetten ein neues Kommando gewählt wurde. 174 Wahlberechtigte – die Kommandanten und deren Stellvertretern der 88 Wehren des Bezirks – wählten stellvertretend. Wiedergewählt wurden OBR...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Fotos: FF Ernsthofen
6

Feuerwehreinsatz
Auto bleibt nach Unfall auf Beifahrerseite liegen

Eine Autolenkerin verlor am Mittwochnachmittag in Altenrath (24.Feb.) die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete in einem Feld. Der Wagen kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Die Feuerwehr Ernsthofen wurde um 15:34 Uhr zur Bergung alarmiert. ERNSTHOFEN. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde des Hilfslöschfahrzeug 3 (HLF 3) aufgestellt und anschließend aus dem Acker gezogen. Durch die zufällig vorbeifahrenden Kräfte des Roten Kreuz wurde ein Check bei der verunfallten Frau durchgeführt. Außer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
10

Feuerwehrfahrzeug
Feuerwehr Ernsthofen übernahm ein neues Hilfeleistungsfahrzeug

ERNSTHOFEN. Am Donnerstag (18. Feb.) konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Ernsthofen das neue Hilfeleistungsfahrzeug 2 (HLF 2) in Empfang genommen werden. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug ersetzt ein seit 1989 in Dienst befindliche Tanklöschfahrzeug auf Steyr Fahrgestell. Das alte Fahrzeug hat 32 Jahre lang wertvolle Dienste geleistet und wurde nun an eine Feuerwehr in Ungarn weiterverkauft. In den kommenden Wochen wird in virtuellen Schulungen das Fahrzeug besprochen und wenn es die Situation...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Feuerwehreinsatz in Enns: Das Feuer dürfte ersten Informationen zufolge im Bereich der Küche ausgebrochen sein.
21

Feuerwehreinsatz in Enns
Brand in leerstehendem Gebäude ausgebrochen

Die FF Enns musste einen Brand in einem leerstehenden Gebäude löschen.  ENNS. Die Feuerwehr Enns wurde heute, 6. Februar 2021, um kurz vor 17 Uhr zu einem Wohnhausbrand im Bereich Eichbergsiedlung alarmiert. Bereits bei der Anfahrt erhielten die Einsatzkräfte die Meldung, dass es sich um ein leerstehendes Gebäude handelt und sich keine Personen im inneren befinden. Das Feuer dürfte ersten Informationen zufolge im Bereich der Küche ausgebrochen sein. Die Löscharbeiten gestalten sich sehr...

  • Enns
  • Julia Mittermayr
Bergen, retten, schützen – das Corona-Jahr 2020 war für Feuerwehr, Polizei und Rotes Kreuz kein leichtes.

Einsatzbilanz
Blaulichteinsätze im Jahr 2020 - ein Rückblick

Das Krisenjahr 2020 ist zu Ende. Die Krise aber nicht. Für Feuerwehr, Polizei und Rettung insgesamt ein anspruchsvolles Jahr. Wie anspruchsvoll, das berichten Alfred Stummer, Kommandant der FF Enns, Gernot Aschbauer, Postenkommandant der Polizeiinspektion Enns und Martin Haslinger, Dienstführender beim Roten Kreuz Enns. ENNS. Das letzte Jahr war vollständig von einem Thema überschattet: Corona. Alles drehte sich um Bedrohungen und Einschränkungen. Immer direkt im Fokus, die...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Das junge Reh hatte großes Glück und konnte von seinen beiden Schutzengeln aus dem Wasser gezogen werden.
5

In Ennskanal gestürzt
Feuerwehr rettete Reh vor dem Ertrinken

In St. Valentin konnte die Feuerwehr ein junges Reh retten – es war in den Ennskanal gestürzt und drohte zu ertrinken. ST. VALENTIN. Das völlig erschöpfte Tier konnte vom Ufer aus mit einem Seil eingefangen und an Land gezogen werden – anschließend wurde es von einem Feuerwehrmann gewärmt und abgetrocknet. Beim Eintreffen des zuständigen Jägers kamen bei dem Jungtier die Kräfte zurück und es konnte flüchten.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Unter den vier Insassen befanden sich auch zwei Kinder im Alter von zwei und vier Jahren – alle wurden zur weiteren Untersuchung in ein Spital transportiert.
5

Westautobahn Richtung St. Pölten
Auto kollidierte mit Aufpralldämpfer

Gestern Nachmittag krachte ein Fahrzeuglenker gegen einen Aufpralldämpfer auf der Westautobahn – vier Personen, darunter zwei Kinder, wurden verletzt. ST. VALENTIN. Gestern Nachmittag standen die Feuerwehren Haag und St. Valentin bei einem Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Fahrtrichtung St. Pölten im Einsatz. Ein Fahrzeuglenker war aus bisher noch unbekannter Ursache gegen einen Aufpralldämpfer gekracht. Unter den vier Insassen befanden sich auch zwei Kinder im Alter von zwei und vier...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
6

Feuerwehreinsatz
Nach Ausweichmanöver in Graben gerutscht

ERNSTHOFEN. Am Montag (25. Jän.) gegen 12:40 wurde die Feuerwehr Ernsthofen zu einer Fahrzeugbergung in Bereich Bahnhof Ernsthofen gerufen. Als die Feuerwehrmänner am Einsatzort eintrafen, zeigte die Lage, dass eine Autofahrerin bei einem Ausweichmanöver in den Straßengraben abrutschte und nicht mehr rauskam. Verletzt wurde dabei niemand. Mittels Seilwinde des Hilfeleistungsfahrzeug (HLFA3) wurde das Fahrzeug aus dem Straßengraben geborgen. Anschließend konnte die Dame ihre Fahrt fortsetzen....

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
6

Feuerwehreinsatz
Verkehrsunfall in Ernsthofen endete glimpflich

ERNSTHOFEN. Die Feuerwehr Ernsthofen wurde am Freitag (22.Jän.) zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Kraftwerkstraße - Werkgarnerstraße in Ernsthofen alarmiert. Während die verletzten Personen durch das Rote Kreuz St.Valentin und Haag betreut wurden, führte die Polizei die Unfallaufnahme durch. Anschließend wurde die Straße gereinigt und die Fahrzeuge entfernt. Eine Person wurde durch das Rote Kreuz zur Kontrolle ins Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr Ernsthofen war mit 17 Mann eine...

  • Enns
  • Peter Michael Röck
Thomas Watzinger gehört der Freiwilligen Feuerwehr seines Geburtsorts St. Pantaleon seit etwa 15 Jahren an. Im Jänner dieses Jahres übernahm er die Verantwortung und wurde zum Kommandant gewählt.

FF St. Pantaleon hat gewählt
Neues Kommando bei Feuerwehr St. Pantaleon

Nach langjährigem Einsatz übergab Kommandant Johann Watzinger „den Staffelstab“ an Thomas Watzinger. Damit wechselte am 6. Jänner das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr St. Pantaleon. ST. PANTALEON-ERLA. „Mit der Neuwahl am 6. Jänner wurde das gesamte Kommando verjüngt“, erläutert der neue Kommandant Thomas Watzinger. Er verweist auf die Verteilung der Aktiven der Feuerwehr in Altersklassen von 15 bis 65 Jahren, wobei jede Altersstufe gleichmäßig gut vertreten ist. Dies gilt jetzt auch für das...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.