Ernsthofen

Beiträge zum Thema Ernsthofen

Verstöße gegen die Waldbrandgefahr-Verordnung sind kein Kavaliersdelikt und werden hart bestraft.
3

Freiwillige Feuerwehr
Warnung vor Waldbränden im Bezirk Amstetten

Aufgrund der momentan anhaltenden Trockenheit tritt die Waldbrandgefahr-Verordnung in Kraft. Das Bezirksfeuerwehrkommando Amstetten ersucht die Bevölkerung um besondere Vorsicht. BEZIRK AMSTETTEN. Die Bevölkerung von St. Valentin, Ennsdorf, Enthoben und St. Pantaleon-Erla ist zu besonderer Vorsicht in allen Waldgebieten sowie in der Nähe des Waldrandes aufgerufen. Es ist verboten, brennende oder glimmende Gegenstände wie Zündhölzer und Rauchwaren sowie Glasflaschen und Glasscherben – aufgrund...

  • Enns
  • Christina Gärtner
Beim Spatenstich von links: ecoplus-Projektmanager Helmut Heinisch, Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr (St. Valentin), Landesrat Jochen Danninger, DigiTrans-Geschäftsführerin Eva Tatschl-Unterbeger, Landesrat Markus Achleitner und Bürgermeister Karl Huber (Ernsthofen).
10

Spatenstich St. Valentin
Einzigartige Teststrecke für automatisiertes Fahren entsteht

Die Teststrecke am Areal des Magna Powertrain Engineering Centers Steyr in St. Valentin/Ernsthofen soll bis Sommer 2022 modernisiert werden und sich Österreichweit einzigartig auf automatisiertes und vernetztes Fahren spezialisieren. Am Freitag, 18. Juni, erfolgte der Spatenstich zum 2,5 Millionen Euro-Projekt. ST. VALENTIN, ERNSTHOFEN. Seit den 1930er-Jahren befindet sich am heutigen Areal des Magna Powertrain Engineering Centers Steyr eine Teststrecke, die bis Sommer 2022 zu einem modernen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Blasmusik erklang an der Gründungsstätte, die heute noch erhaltene Schmiede zu Altenrath, des Musikvereins Ernsthofen.

MV Ernsthofen
Musikalische Klänge an der Gründungsstätte

ERNSTHOFEN. Anno 1887 wurde der Grundstein des Musikvereins in der heute noch erhaltenen Schmiede zu Altenrath gelegt. Nach fast einjähriger Corona-Pause trafen sich nun fünf Blechbläser der Ernsthofner Musik an der Gründungsstätte , um dort zu musizieren. Anlass war der Familienwandertag der "Schwöidauers", den Besitzern der ehemaligen Schmiede. In der Schmiede sowie bei der Schwödiauer-Kapelle wurde für die Wanderer aufgespielt.

  • Enns
  • Christina Gärtner
Ernsthofens Feuerwehr-Kommandant Josef "Fuchsi" Fuchsberger war bei sämtlichen Hochwässern und schwierigen Wasserdiensteinsätzen in den letzten 30 Jahren im Bezirk Amstetten dabei.
2

Freiwillige Feuerwehr
Ernsthofener ist oberster "Wasserdienstchef"

Josef Fuchsberger, Kommandant der FF Ernsthofen und Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter, wurde zum Vorsitzenden des "Arbeitsausschuss Wasserdienst" der niederösterreichischen Feuerwehren ernannt. ERNSTHOFEN. Josef "Fuchsi" Fuchsberger bringt viel Erfahrung für seine neue Aufgabe mit. So war der Ernsthofner bei sämtlichen Hochwässern und schwierigen Wasserdiensteinsätzen in den letzten 30 Jahren im Bezirk Amstetten dabei. Er ist auch ausgebildeter Schiffsführer mit einigen...

  • Enns
  • Christina Gärtner
Fotos: FF Ernsthofen
4

Ernsthofen
Feuerwehr entfernte 6,5 Km lange Ölspur

ERNSTHOFEN. Die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen wurde am Freitagabend 28. Mai um 21:23 Uhr zu einer Ölspur nach Altenrath alarmiert. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde eine 6,5 km lange Ölspur beginnend von der Loderleite bis in die Weindlau festgestellt. Von beiden Seiten wurde mittels Hilfeleistungslöschfahrzeugen (HLf2 und HLF3) die Ölspur gebunden. Die Ff Ernsthofen stand mit 13 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz Fotos: FF Ernsthofen

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. Josef Fuchsberger, Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber, Lukas Kaisergruber, Feuerwehrarzt Franz Gabler und Gesundheits- und Krankenschwester Rita Gabler.

210 Impfdosen
Feuerwehrleute aus der Region St. Valentin gegen Corona geimpft

Bezirksfeuerwehrarzt Franz Gabler impfte am Samstag, 15. Mai, 210 aktive Feuerwehrkameraden von 65 Wehren – darunter ein Großteil aus der Region St. Valentin – gegen das Corona-Virus. ST. VALENTIN, BEZIRK AMSTETTEN. Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber und sein Stellvertreter, der Ernsthofner Kommandant Josef Fuchsberger danken dem Feuerwehrarzt Gabler, dessen Team sowie dem Feuerwehrmedizinischen Dienst für den reibungslosen Ablauf der Impfungen. Insgesamt stellte die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Im Bild sind die fleißigen Helfer die den Beachvolleyballplatz für die heurige Saison wieder vorbereitet haben. Von links: Xenia Grurl, Johann Schaurhofer, Josef Dolzer, Andreas Grurl, Werner Müller, Michael Selinger und Thomas Wandrak. Nicht im Bild: Mario Gruber.

Beachvolleyball Ernsthofen
Mit 19. Mai startet die Beachsaison

Ab 19. Mai können Sportler und Hobby-Athleten in Ernsthofen outdoor wieder dem Volleyball nachjagen. ERNSTHOFEN. Die SPÖ Ernsthofen und die Beach-Tennis-Abteilung von Tischtennis Ensthofen brachten vergangenes Wochenende den Beachvolleyballplatz der Gemeinde auf Vordermann. „Wir hoffen, dass es bald wieder möglich ist, zur Normalität des Lebens zurückzukehren. Und dass man den Kontakt zu Freunden und Bekannten uneingeschränkt pflegen kann“, sagt Gemeinderat Werner Müller, der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Tischtennis-Spieler von TTE waren mit dabei.

Wings for Life-Worldrun
Ernsthofener liefen für den guten Zweck

Die Gemeinde und Tischtennis Ernsthofen (TTE) luden am 9. Mai ein, an einem Lauf-Walk – dem Wings for Life-Worldrun – für den guten Zweck mitzumachen. ERNSTHOFEN. Viele Freiwillige sind der Einladung gefolgt. Die meisten Kilometer im Ernsthofner Team schaffte mit 16,1 Eva Mühlberghuber, dahinter klassierten sich Flo Rittmannsberger und Tom Wandrak. Der Lauf ging bei höchst sommerlichen Temperaturen über die Bühne. "Es war sensationell zu sehen, aus welchen Ecken und Enden unserer Gemeinde nach...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Administrative Hürden überwunden
Impfstraße ab 4. Juni wieder in St. Valentin

Die Hausärzt*innen von St. Valentin, Ernsthofen und St. Pantaleon freuen sich, mitteilen zu können, dass ab 4. Juni wieder über 1600 Corona-Impfungen mit dem Impfstoff von BioNTech-Pfizer in der bereits bewährten Impfstraße in St. Valentin anbieten zu können! Viele Patient*innen haben die Hausärzt*innen in den letzten Wochen angesprochen, warum in St. Valentin nicht mehr geimpft werden darf und sie nun ins Impfzentrum nach Amstetten zur Impfung fahren müssen. Nun ist es den Hausärzt*innen trotz...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Komandant Rudolf Katzengruber,  Bezirksfeuerwehrkurat Pater Georg Haumer und Komandant Josef Fuchsberger gedenken des Heiligen Florian.

Florianimessen bei Feuerwehr
Ernsthofner Feuerwehr lädt zum Gedenken

ERNSTHOFEN. Der heilige St. Florian ist der Schutzpatron der Feuerwehr. Zu seinem Gedenken werden alljährlich am 4. Mai Florianimessen gefeiert. Wie vieles sind auch diese Messen heuer nur in kleinem Rahmen möglich, aber die Erinnerung an den Heiligen ist vielen Feuerwehrleuten ein großes Anliegen. Amstettens Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber, sein Stellvertreter und Kommandant der FF Ernsthofen, Josef Fuchsberger, und Bezirksfeuerwehrkurat Pater Georg Haumer erinnern an die...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Michael Selinger beim Balljonglieren auf der Sonnenliege.

Youtube-Video
Tischtennis Ernsthofen gibt Tipps für spielfreie Zeit

Mit Tipps und Übungen: Michael Selinger, Pressereferent und Spieler von Tischtennis Ernsthofen, veröffentlichte ein Video zur Überbrückung der Tischtennis-freien Zeit. ERNSTHOFEN. Ob beim Liegen auf der Sonnenliege oder während des Trampolin-Springens: Seine Tischtennis-Skills kann man überall trainieren. Mit einem erheiternden Video machte der Ernsthofener Tischtennis-Experte auf verschiedene Trainings-Möglichkeiten aufmerksam. Das Video ist auf Youtube nachzuschauen. Hier geht's zum...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Fotos: FF Ernsthofen
5

Ernsthofen
Hydrauliköl-Verlust sorgt für stundenlangen Feuerwehreinsatz

ERNSTHOFEN. Die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen wurde am Freitag, 16. April kurz nach 09 Uhr zu einem Hydraulikölaustritt nach Rubring alarmiert. Bei der Ankunft wurde festgestellt, dass etwa 30 Liter Hydrauliköl bei einer Baumaschine durch einen technischen Defekt ausgelaufen sind. Durch das rasche Handeln wurde verhindert, dass das gesamte Öl in einen Sickerschacht läuft. Die Wasserrechtsbehörde hat eine Schachtreinigung angeordnet. Weitere Maßnahmen werden nun durch eine Baufirma...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
8

Ernsthofen
Feuerwehreinsatz wegen stärkerer Rauchentwicklung

ERNSTHOFEN. Am Dienstagabend, 13. April um 19:17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen gemeinsam mit der Feuerwehr St. Valentin zu einem Brandeinsatz in einem landwirtschaftlichen Objekt alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam es bei einer Hackschnitzelheizung, welche in einer Halle untergebracht ist, zu einer starken Rauchentwicklung. Nach rascher Lageerkundung des ersten Atemschutztrupps konnte Entwarnung gegeben werden, da mit der Wärmebildkamera keine überdurchschnittlichen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
3

Feuerwehreinsatz
Eingeschlossene Frau aus Lift befreit

Rasche Hilfe gab es am Montag, 12. April für eine Frau in Ernsthofen, welche in einem Lift eingeschlossen war. ERNSTHOFEN. Am Montagvormittag gegen 10 Uhr wurde die Feuerwehr Ernsthofen zu einem Technischen (Liftbergung) Einsatz alarmiert. Aus unbekannter Ursache blieb ein Personenaufzug zwischen 2 Geschoßen stehen, im Aufzug befand sich die Bedienstete einer Reinigungsfirma. Die Mitglieder der Feuerwehr konnten die Tür rasch öffnen, und die Person - welche vorbildlich die Ruhe bewahrt hat -...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Franz Schwödiauer setzt auf den spanischen Hersteller Orbea.
5

Bikes werden leichter
Franz Schwödiauer informiert über E-Bike Trends 2021

Radsport-Experte Franz Schwödiauer aus Ernsthofen informiert über die aktuellen Trends am E-Bike-Markt. ERNSTHOFEN. "Durch die Integration des Motors und der Akkus sind in letzter Zeit besonders E-Rennräder, E-Mountainbikes und E-Trekkingbikes besonders gefragt", sagt Schwödiauer, der in Ernsthofen einen Fahrrad-Shop betreibt. Auf den ersten Blick seien diese Räder kaum noch von normalen Rädern ohne Elektro-Antrieb zu unterscheiden. Der Rad-Experte konnte bereits in den letzten Jahren sehr...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bürgermeister Kolarik, Kronstorf, und Bürgermeister Huber, Ernsthofen präsentieren die neue Karte

Enns und Donau mit dem Rad "erfahren"
Auf zur „über-drüber-Flusspartie“

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit bringt für Radler neue Tourenvorschläge mit der „über-drüber-Flusspartie“. KRONSTORF/ERNSTHOFEN: Eine im Herbst des Vorjahres entwickelte Radkarte zeigt Radlern in unserer Region grenzüberschreitende Möglichkeiten, ihre Strecken zu gestalten.
 Durch Koordination der Kleinregion Mostviertel mit der Enns-Donau-Radroute ist eine Karte entstanden, die familien- und kinderfreundliche Routen enthält. „Die „über-drüber-Flusspartie“, so der Name der Karte, „lädt ein,...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Fotos: FF Ernsthofen
4

Feuerwehreinsatz
Tierischer Einsatz: Ernsthofner Feuerwehr rettet Stubentiger aus Abwasserrohr

ERNSTHOFEN. Vor Kurzem wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ernsthofen zu einer Tierrettung alarmiert. Vielleicht war es ja eine klassische Tom-und-Jerry-Geschichte. Nur dass Tom im Ernsthofener Fall ein "Stubentiger" war und die Maus, so es sie denn gegeben haben sollte, über alle Berge ist. Tom zog, wie immer in diesen Geschichten, den Kürzeren. Von "dickem Ende" mag man gar nicht sprechen, denn der Stubentiger, rank und schlank, wie sich das für eine echte Hauskatze gehört, steckte am Ende...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Beim letzten Turnier in Ernsthofen fighteten zehn Teams um den Siegerpokal.
2

Juli 2021
Beachvolleyball-Turnier der SPÖ in Ernsthofen findet statt

Die SPÖ Ernsthofen lädt auch heuer wieder am Samstag, 10. Juli, zum Beachvolleyball-Turnier auf der Gemeinde-Sportanlage Ernsthofen ein. ERNSTHOFEN. Gänsehaut und Spannung sind vorprogrammiert, wenn die Beachvolleyball-Spieler gegeneinander antreten und mit ihren Matches begeistern werden. "Wir sind als Veranstalter mal vorsichtig optimistisch und werden ein Konzept mit nötigem Maß an Sicherheit entwickeln, damit wir unser beliebtes Beachvolleyball-Turnier gemäß den aktuellen Covid-Vorschriften...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Fotos: FF Ernsthofen
9

Feuerwehreinsatz
Ernsthofner Einsatzkräfte halfen bei Heizölaustritt

Die Feuerwehr Ernsthofen wurde mit Spezialgeräten (Ölskimmer und Schlauchquetschpumpe) am Sonntag nach Ybbsitz zu einem Ölaustritt alarmiert. YBBSITZ/ERNSTHOFEN. Zu einem aufwendigen Schadstoffeinsatz wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ybbsitz, Ernsthofen und Amstetten am Sonntag, 07.03.2021 um kurz vor 13:00 Uhr alarmiert. Nach Abbrucharbeiten floss eine unbekannte Menge an Heizöl aus einem Tank in das Kanalnetz und anschließend in den nahegelegenen Bach. Sofort wurde von der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Primeln und Programmkalender für Ernsthofener Senioren

Seniorenbund startet Verteilaktion
Programmkalender verteilt

ENNSTHOFEN: Pandemiebedingt heuer leider etwas verspätet, wurde das Programmheft für 2021 an die Ernsthofner SeniorInnen verteilt. Mit einem Primelstock als kleinen Frühlingsgruß überraschten die  jeweiligen Betreuer die Mitglieder des Seniorenbunds. Um keinerlei Risiko bis zur Impfung mehr einzugehen, wurden selbstverständlich alle Covid-Maßnahmen streng eingehalten. Für die Zeit nach der Impfung freut man sich schon auf gemütliche Stunden beim persönlichen Beisammensein. Auf dem Programm...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Fotos: FF Ernsthofen
6

Feuerwehreinsatz
Auto bleibt nach Unfall auf Beifahrerseite liegen

Eine Autolenkerin verlor am Mittwochnachmittag in Altenrath (24.Feb.) die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete in einem Feld. Der Wagen kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Die Feuerwehr Ernsthofen wurde um 15:34 Uhr zur Bergung alarmiert. ERNSTHOFEN. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde des Hilfslöschfahrzeug 3 (HLF 3) aufgestellt und anschließend aus dem Acker gezogen. Durch die zufällig vorbeifahrenden Kräfte des Roten Kreuz wurde ein Check bei der verunfallten Frau durchgeführt. Außer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
10

Feuerwehrfahrzeug
Feuerwehr Ernsthofen übernahm ein neues Hilfeleistungsfahrzeug

ERNSTHOFEN. Am Donnerstag (18. Feb.) konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Ernsthofen das neue Hilfeleistungsfahrzeug 2 (HLF 2) in Empfang genommen werden. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug ersetzt ein seit 1989 in Dienst befindliche Tanklöschfahrzeug auf Steyr Fahrgestell. Das alte Fahrzeug hat 32 Jahre lang wertvolle Dienste geleistet und wurde nun an eine Feuerwehr in Ungarn weiterverkauft. In den kommenden Wochen wird in virtuellen Schulungen das Fahrzeug besprochen und wenn es die Situation...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Kronstorfer Fraktionsvertreter und Bürgermeister Christian Kolarik bei der Planbesprechung des neuen Feuerwehrhauses – der Baustart soll noch heuer erfolgen.
5

Projekte in der Region Enns
2021 wird in den Gemeinden fleißig gebaut

Vom Feuerwehrhaus in Kronstorf bis zum neuen Musikheim in Enns: 2021 ist in der Region Enns einiges geplant. REGION ENNS. Schwerpunkt bei den Projekten in Kronstorf ist heuer die Planung und der Baustart des neuen Feuerwehrhauses neben dem Altstoffsammelzentrum. Darüber hinaus laufen Vorbereitungsarbeiten für eine klimaeffiziente und barrierefreie Modernisierung des Gemeindeamtes und das Schaffen weiterer Kinderbetreuungsplätze, sobald diese benötigt werden. Und inzwischen wird auch „virtuell“...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
6

Feuerwehreinsatz
Nach Ausweichmanöver in Graben gerutscht

ERNSTHOFEN. Am Montag (25. Jän.) gegen 12:40 wurde die Feuerwehr Ernsthofen zu einer Fahrzeugbergung in Bereich Bahnhof Ernsthofen gerufen. Als die Feuerwehrmänner am Einsatzort eintrafen, zeigte die Lage, dass eine Autofahrerin bei einem Ausweichmanöver in den Straßengraben abrutschte und nicht mehr rauskam. Verletzt wurde dabei niemand. Mittels Seilwinde des Hilfeleistungsfahrzeug (HLFA3) wurde das Fahrzeug aus dem Straßengraben geborgen. Anschließend konnte die Dame ihre Fahrt fortsetzen....

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.