Region Enns

Beiträge zum Thema Region Enns

Hier finden Sie täglich die aktualisierten Zahlen im Bezirk Linz-Land.

Corona-Fälle in der Region Enns
424 Corona-Infizierte, 31 Neuinfektionen

Mit Stand Dienstag, 13. April, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Linz-Land 424 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. REGION ENNS. In den vergangenen 24 Stunden sind 31 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Linz-Land beträgt 9.025.  Hier geht es zu den Zahlen in Amstetten.  Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt...

  • Enns
  • Bezirksrundschau Enns
„Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. Du wirst immer mein Freund sein. Du wirst dich daran erinnern, wie gerne du mit mir gelacht hast.” Antoine de Saint-Exupéry
31

Standesmeldungen
Aktuelle Todesfälle in der Region Enns

ST. FLORIANElisabeth Trebsche, zuletzt im Zentrum für Betreuung und Pflege St. Florian,  ist am Donnerstag, 8. April 2021, im 99. Lebensjahr gestorben.  ENNSErika Kainz, Severinusstraße, zuletzt Zentrum für Betreuung und Pflege Enns, ist im Alter von 80 Jahren gestorben.  ******* ST. FLORIANAnton Taferner, ehemaliger Gemeindebediensteter in St. Florian, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Bruck-Hausleiten, ist im 80. Lebensjahr gestorben.  Theresia Grill ist im 68. Lebensjahr gestorben. ...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Wer hilft am Wochenende? Informationen zum Notdienst in der Region gibt es auf www.meinbezirk.at/enns.

Ärztenotdienst in der Region Enns

Die wichtigsten Informationen zum Ärztenotdienst und dem Hausärztlichen Notdienst mit Öffnungszeiten, Kontaktdaten und Adresse für die kommenden Wochenenden. Verhaltensregeln bei Verdacht auf CoronaBei Verdacht auf eine mögliche Corona-Virus-Erkrankung zuerst 1450 wählen und auf keinen Fall selbständig einen Arzt oder das Krankenhaus aufsuchen. Hier eine umfassende Beschreibung, was bei möglicher Corona-Erkrankung zu tun ist. Hausärztlicher NotdienstEr steht all jenen zur Verfügung, die...

  • Enns
  • Eva Schaumberger
In den Sommerferien werden die Kreisverkehre Volkersdorf I und II bei der A1-Anschlussstelle Enns-West saniert.
3

Straßenbauprogramm OÖ
Baustellen und Sperren in der Region Enns

Bei der Donaubrücke wird ab Mai gearbeitet, zwei Kreisverkehre auf der B 309 sind im Sommer dran. REGION ENNS. Das Straßenbauprogramm für Oberösterreich präsentierte Günter Steinkellner, Landesrat für Infrastruktur (FP). „Mit nachhaltigen Investitionen in den Infrastrukturausbau ist der Straßen-, Brücken- und Tunnelbau eine Konjunkturlokomotive“, sagt Steinkellner. 116 Millionen Euro investiert Im Öffentlichen Verkehr sei es gelungen, ein Jahrhundertprojekt auf Schiene zu bekommen. In der...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Jugendliche mit den ausgearbeiteten Corona-Bestimmungen in Jugendsprache. Vorne: Sascha Reischl.

Jugend-Projekt
Corona-Regeln übersetzt auf Jugendsprache

Der Verein Zukunft Jugend hat das Projekt "Corona Rules Translated by and for young People" ins Leben gerufen. Dabei übersetzen Jugendliche die Corona-Bestimmungen auf Jugendsprache. REGION. "Die immer wieder neuen Verordnungen und Bestimmungen sollten für die Jugendlichen verständlich sein, auf Augenhöhe und in ihrer Sprache", sagt Sascha Reischl von Zukunft Jugend. Das neue Projekt soll der Jugend eine Übersetzungshilfe zur Verfügung stellen. "Aus diesem Grund haben wir diese Plattform...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Anna und Helmut Blumauer haben nach 60 Jahren Ehe eine tiefe Verbundenheit und kennen einander.
2

„Rezept" für 60 Jahre Ehe
„Jeden Morgen und Abend ein Bussi“

Zwei Jubelpaare aus Enns, die kürzlich ihre diamantene Hochzeit feierten, verraten ihr Rezept für ewige Liebe. ENNS. Kennengelernt hat Willibald Kneidinger aus Enns seine Hilda am 31. Dezember 1957. Ursprünglich sollte die Silvesterfeier in der Stadthalle Enns seinen Ausklang finden. Dort war es Willibald und seinen Freunden aber zu langweilig und sie fuhren auf den Ball nach Mauthausen. „Ich blickte durch das Fenster, sah Hilda drinnen tanzen und es war um mich geschehen“, erzählt der...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Fritz Huber (r.), Geschäftsstellenleiter der BezirksRundschau Enns, übergab die Spendensumme symbolisch an Direktorin Karin Knogler (l.).

BezirksRundschau-Christkind
Über 7.200 Euro für Brückenschule gesammelt

Vierzehn Wochen lang war das BezirksRundschau-Christkind in der Region Enns unterwegs, um Spenden zu sammeln. ST. VALENTIN. Dieses Jahr flog unser BezirksRundschau-Christkind für die Brückenschule St. Valentin, um rund 40 Kindern mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen wertvolle Therapien zu ermöglichen. Vor allem das heilpädagogische Voltigieren möchte Direktorin Karin Knogler jedem Schüler ermöglichen, weil „die Nähe zu den Pferden die Konzentration verbessert, die Frustrationstoleranz...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Peter Buschbeck neben seiner Wetterstation im Garten – mit ihr misst er regelmäßig Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Niederschlag.
2

Wetterprognose 2021
„Frühling wird sehr warm und trocken“

Hobbymeteorologe aus Kronstorf und Blue-Sky-Wetterexperte geben vorsichtige Prognose für das erste Halbjahr 2021. KRONSTORF. Bereits als Kind stand Peter Buschbeck ständig am Fenster, um Gewitter zu beobachten – diese Faszination hat ihn bis heute nicht losgelassen. „Das Wetter ist einfach pure Chaostheorie und immer anders. Es gibt ständig etwas Spannendes zu entdecken. Egal, ob es tolle Wolkenformationen oder Stürme sind“, so der Bio-Gemüsegärtner, der in Kronstorf die Hofgärtnerei betreibt....

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt – in beiden Fällen hatten die Autolenker aber Glück: Das Geländer verhinderte einen Absturz.
4

Hofkirchen
Zwei identische Verkehrsunfälle in Hofkirchen

Innerhalb von rund einer Stunde kam es heute früh in Hofkirchen zu zwei identischen Verkehrsunfällen an derselben Stelle – zwei Autos krachten in ein Brückengeländer. Eine Person wurde dabei verletzt. HOFKIRCHEN. Heute, um 6.30 Uhr wurde die Feuerwehr Hofkirchen zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein Fahrzeug kam aus noch unbekannter Ursache ins Schleudern und prallte gegen ein Brückengeländer. Nur wenige Minuten nachdem die Aufräumarbeiten abgeschlossen waren, kam bereits...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Übergabe der Ehrenurkunde der WKO durch Bezirksobmann Jürgen Kapeller.

Traditionsbetrieb seit 30 Jahren
WKO Linz-Land ehrt Tischlerei Trauner

Gratulation zum 30jährigen Jubiläum der Tischlerei Trauner in Enns: Bezirksstellenobmann Jürgen Kapeller und Bezirksstellenleiterin Andrea Danda-Bäck und überreichten dem Familienbetrieb eine Ehrenurkunde der Wirtschaftskammer. ENNS. 1990 verwirklichte sich Tischlermeister Helmut Trauner seinen Traum vom eigenen Betrieb in der kurz zuvor geschlossenen Zuckerfabrik. Der Erfolg gab ihm recht: Aus hochwertigem Holz entsteht seitdem maßgefertigte Tischlerarbeit. Maßarbeit mit...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Sprachauffälligkeiten bei Kindern können mithilfe von Logopädinnen stark vermindert werden – nun gibt es das Sprachförderangebot auch in Kronstorf.

Logopädischer Dienst in Kronstorf
Neues Sprachförderangebot für Kinder

In Zusammenarbeit mit der Volkshilfe OÖ wird im Generationenzentrum Kronstorf nun wohnortnah eine Sprachförderung für Kinder angeboten. KRONSTORF. „Die Sprache ist ein wesentlicher Faktor in der Entwicklung und der Bildungschancen für Kinder. Deswegen haben wir gemeinsam mit der Volkshilfe Oberösterreich in Kronstorf nach Möglichkeiten zur wohnortnahen sprachlichen Förderung gesucht“, stimmen die Fraktionsvertreter Helmut Bacher, Heinz Leitl, Hannes Ömer und Landtagsabgeordneter Bürgermeister...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Volksschuldirektorin Manuela Trappmair (l.) und die kleinen Verkleidungskünstler freuten sich über die Faschingskrapfen, die Bürgermeister Daniel Lachmayr persönlich überreichte.

Ennsdorf
Faschingskrapfen für Kinder und Gemeinde-Mitarbeiter

Es ist bereits Tradition, dass die Gemeinde Ennsdorf die Kinder am Faschingsdienstag mit einem Krapfen überrascht – auch heuer durfte der „Brauch“ nicht fehlen.  ENNSDORF. Anlässlich des Faschingsdienstags durften sich die Kinder aller Ennsdorfer Kinderbetreuungseinrichtungen samt deren Betreuerinnen über einen Marillenkrapfen freuen. Ausgeliefert wurden die Köstlichkeiten von Bürgermeister Daniel Lachmayr persönlich – die kleinen Verkleidungskünstler freuten sich sehr und ließen sich den...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Bürgermeister Daniel Lachmayr beim Verteilen der Nelken.
3

SPÖ Ennsdorf und St. Valentin
Blumige Grüße zum Valentinstag

Am Valentinstag gab es für die Bürger der Gemeinden Ennsdorf und St. Valentin blumige Grüße von der SPÖ.  ENNSDORF, ST. VALENTIN. 1.300 Nelken wurden von der SPÖ Ennsdorf am Valentinstag verteilt. Selbstverständlich wurde dabei auf die Einhaltung aller Schutzmaßnahmen und auf den korrekten Abstand geachtet. „Auch wenn wir in Zeiten einer Pandemie Sicherheitsabstand halten, wollen wir unseren Mitbürgern zeigen, dass wir für sie da sind“, appellierte Bürgermeister Daniel Lachmayr am Valentinstag...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Gemeinderätin Christa Birmili und Landtagsabgeordnete Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr sind stolz auf die Ehrenurkunde.

Stadtgemeinde St. Valentin
Ehrenpreis für den Kampf gegen Einwegplastik

Weil sich die Stadtgemeinde St. Valentin bereits seit rund drei Jahren für die Vermeidung von Einwegplastik engagiert, bekam sie den Energy Globe Ehrenpreis in der Kategorie nachhaltige Gemeinde verliehen.  ST. VALENTIN. Am 27. August 2018 wurde bei einer St. Valentiner Gemeinderatssitzung die Resolution für eine „Plastikfreie Gemeinde“ beschlossen. Seither setzt sich die Stadt bewusst für das Thema plastikfrei ein und will Vorbild für weitere Gemeinden, die Region und das Land sein, sowie zu...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Viele Kinder schlüpften in ihr Faschingskostüm und sicherten sich somit ein Überraschungssackerl der SPÖ St. Pantaleon-Erla.

SPÖ St. Pantaleon-Erla
Kinderfasching fand heuer per Foto statt

Weil heuer der Kindermaskenball der SPÖ St. Pantaleon-Erla nicht wie gewohnt stattfinden konnte, durften die Kinder Fotos ihrer Faschingskostüme schicken und erhielten dafür ein Überraschungssackerl. ST. PANTALEON-ERLA. „Sende uns ein Foto in deinem Faschingsoutfit und gewinne ein Überraschungssackerl für deinen Fasching zuhause“ lautete die neue Idee der SPÖ St. Pantaleon-Erla. Aufgrund der aktuellen Situation konnte der Kinderfasching nicht wie gewohnt im Gasthaus Wendtner stattfinden –...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Familie Huber freut sich über das wohnortnahe Testangebot für die ältere Generation in Kronstorf. Rechts im Bild Beate Pauer, Inhaberin der Iris Apotheke in Kronstorf.

Marktgemeinde Kronstorf bietet
Zusätzliches Testangebot für ältere Menschen

Die Marktgemeinde Kronstorf bietet zusätzliche Testmöglichkeiten für weniger mobile Menschen im ehemaligen Billa an – die Anmeldung erfolgt über das Bürgerservice. KRONSTORF. Testen ist eine Strategie zur Eindämmung von Covid-19. Gemeinsam mit Bezirkshauptmann Manfred Hageneder, den Bürgermeistern der Nachbargemeinden sowie Gesundheitslandesrätin Christine Haberlander, wurde an einer wohnortnäheren Testmöglichkeit gearbeitet. „Der neue Teststandort in Enns bringt nun für Menschen in der Region...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Gerhard Frank (l.), Geschäftsführer der Ennser Firma Gebol und Michael Rauhofer, Niederlassungsleiter vom Hörschinger Logistikdienstleister Dachser.

Spendenaktion von Firmen
Gebol und Dachser versorgen Menschen auf Lesbos

Die Firma Gebol aus Enns organisierte in Zusammenarbeit mit der Logistikfirma Dachser aus Hörsching einen Transport nach Lesbos, um die Menschen dort mit benötigten Hilfsgütern zu versorgen. ENNS, HÖRSCHING. Die Situation der Flüchtlinge auf der griechischen Insel Lesbos hat sich in den vergangenen Wintermonaten dramatisch verschlechtert. In dem völlig überfüllten Flüchtlingslager Kara Tepe sind die Zelte unter dem Schnee teilweise zusammengebrochen, Temperaturen von bis zu zehn Grad unter...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Bei den Gründer-Workshops erfahren angehende Jungunternehmer alles Wesentliche zur Selbstständigkeit, unter anderem zu Sozialversicherung, Gewerberecht, Rechtsformen oder Steuern.

WKO Linz-Land
Kostenlose Workshops für angehende Unternehmer

Unternehmergeist und Eigenverantwortung sind im Aufwärtstrend – regelmäßige Gründer-Workshops der WKO Linz-Land verhelfen Ideen zum Durchbruch. REGION ENNS. Ein Unternehmen zu gründen ist für Menschen eine Chance, sich mit ihren Ideen zu verwirklichen. Damit der Weg in die Selbständigkeit gelingt, ist eine umfassende Gründungsvorbereitung notwendig. Die WKO Linz-Land bietet für angehende Jungunternehmer kostenlose Gründer-Workshops. Dort erfahren sie alles Wesentliche zur Selbständigkeit wie...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Neben der Dauerausstellung können auch die beiden Sonderausstellungen „Hercules im Kalkbrennofen“ und „EnnsBrücke 1945“ besichtigt werden.

Museum Lauriacum
Die Türen sind wieder geöffnet

Seit Montag, 8. Februar, ist das Museum Lauriacum wieder geöffnet – das Team und 6.000 Legionäre freuen sich auf einen Besuch. ENNS. Die Türen des Museums sind derzeit von Montag bis Freitag, 9 bis 15 Uhr geöffnet. Neben der Dauerausstellung können auch die beiden Sonderausstellungen „Hercules im Kalkbrennofen“ und „EnnsBrücke 1945“ besichtigt werden. Für einen sicheren Besuch wird um das Tragen einer FFP2-Maske und die Einhaltung eines Zwei-Meter-Abstandes gebeten.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die besten Schülergeschichten dürfen sich über ein Preisgeld freuen und werden in der BezirksRundschau Enns abgedruckt.

Schreibwettbewerb
St. Valentin sucht die besten Nachwuchs-Autoren

Heuer findet der St. Valentiner Schreibwettbewerb „Valentiner Feder“ bereits zum fünften Mal statt. Teilnehmen können Schüler der Mittelschule Schubertviertel und der IMS Langenhart – die Sieger-Geschichten dürfen sich auf ein Preisgeld von 300 Euro freuen und werden in der BezirksRundschau Enns abgedruckt. ST. VALENTIN. Das Thema des heurigen Valentiner Schreibwettbewerbs steht ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Sie stellt uns immer noch vor große Herausforderungen und hat unser Leben in...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Wut als Reaktion auf die derzeitige Belastung ist völlig normal, kann aber bei dauerhaftem Zustand krank machen – Mentaltraining und Gespräche können helfen.
2

Story der Woche
„Corona-Wut“ – Ergebnis von Überforderung

Mit Nervosität, Angst und Unsicherheit haben derzeit viele Menschen zu kämpfen – und mit steigender Wut. REGION ENNS. „Das kranke Gesindel gehört eingesperrt!“, „Ich sch… auf eure blöden Tests!“, „Ihr seid zum Kotzen!“ Nur ein Auszug der Kommentare, mit denen man dieser Tage in sozialen Netzwerken konfrontiert wird. Man spürt, die Menschen werden immer wütender. „Hass“-Postings gab es freilich schon vor Corona. Aber auch in Unterhaltungen mit Menschen, die nicht derselben Meinung sind, merkt...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
v.l.:  Ausschussobmann Gemeinderat Paul Mühlbachler, Bürgermeister Daniel Lachmayr und Isabella Hörschläger mit Enkelin beim neuen beleuchteten Übergang.

Straßenbeleuchtung Ennsdorf
Umstellung auf LED schreitet voran

In der St. Valentiner Straße in Ennsdorf wurde vor kurzem die Straßenbeleuchtung um acht Lichtpunkte erweitert. ENNSDORF. Die modernen LED-Laternen leuchten nun die Landstraße im Ortsgebiet mitsamt dem neuen Gehweg gut aus. Besonders im Bereich der Kreuzung Leitenweg/Lagerhausstraße sorgen sie für mehr Sicherheit beim Überqueren der Straße. Die LED Umstellung geht auch im Jahr 2021 weiter – im Voranschlag wurden hierfür 50.000 Euro reserviert. In der Bäckerstraße und in der Strauchgasse sowie...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Bei sija in Enns können individuelle Schmuckstücke angefertigt werden.
3

14. Februar
Ideen für den Valentinstag in der Region Enns

Am 14. Februar ist Valentinstag. Die BezirksRundschau Enns stellt drei Ideen vor, die sich auch heuer gut umsetzen lassen. REGION ENNS. Gerade in den letzten Monaten haben Viele ein neues Hobby für sich entdeckt: Kaffee. Egal, welche Zubereitungsart oder welche Vorlieben, der Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Für den Valentins-Schatz gibt es beim Kronstorfer Unternehmen coffeechecker alles, was das "Kaffee-Herz" begehrt. Auf der Online-Plattform coffeechecker.com vertreiben die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bergen, retten, schützen – das Corona-Jahr 2020 war für Feuerwehr, Polizei und Rotes Kreuz kein leichtes.

Einsatzbilanz
Blaulichteinsätze im Jahr 2020 - ein Rückblick

Das Krisenjahr 2020 ist zu Ende. Die Krise aber nicht. Für Feuerwehr, Polizei und Rettung insgesamt ein anspruchsvolles Jahr. Wie anspruchsvoll, das berichten Alfred Stummer, Kommandant der FF Enns, Gernot Aschbauer, Postenkommandant der Polizeiinspektion Enns und Martin Haslinger, Dienstführender beim Roten Kreuz Enns. ENNS. Das letzte Jahr war vollständig von einem Thema überschattet: Corona. Alles drehte sich um Bedrohungen und Einschränkungen. Immer direkt im Fokus, die...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.