bezirk perg

Beiträge zum Thema bezirk perg

Engelbert Lasinger und Franz Gumpenberger schöpften aus ihrem Repertoire
5

Ein Abend der besonderen Art
Stelzhamerbund in Luftenberg

Mit einem großartig gelungenen Autorenabend startete der Stelzhamerbund in Luftenberg. Im FORUM Luftenberg lasen Franz Gumpenberger und Engelbert Lasinger, perfekt begleitet von Benno Mitterlehner auf der Steirischen. Mehr als siebzig interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer erlebten trotz der geltenden Auflagen, die uns der chinesische Giftapfel beschert hat, ein Feuerwerk feinster Mundart. Ernst, auch zum Nachdenken anregend, jedoch auch heiter mit vielen Anekdoten aus der Feder beider Autoren...

  • Perg
  • Berndt Pachleitner
Die Verletzungen des Motorradlenkers waren so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.
4

Frontalzusammenstoß
Motorradfahrer (40) verstarb nach Unfall auf Greinerwald Landesstraße

BEZIRK PERG. Ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte sein Motorrad gestern, 3. September 2021, gegen 16:50 Uhr, auf der Greinerwald Landesstraße, L573, von Pabneukirchen Richtung Bad Kreuzen. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte der Motorradlenker in einer Rechtskurve (Straßenkilometer 8,240) auf die Gegenfahrbahn geraten und dabei mit dem Wagen eines 44-Jährigen aus dem Bezirk Perg kollidiert sein. Der 40-Jährige wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Bad...

  • Perg
  • Elisabeth Klein
Corona-Impfungen im Bezirk Perg, ein starkes Ost-West-Gefälle.
1

Exklusiv: Impfstatistik Bezirk Perg
Erstmals die Zahlen - West-Ostgefälle eklatant!

BEZIRK. Ein starkes West-Ost-Gefälle zeigt die jüngste Statistik des Gesundheitsministeriums bei den Corona-Impfungen. Im Osten des Bezirks gibt es die meisten Impfskeptiker, Impfverweigerer. Bad Kreuzen führt die „Negativliste“ an. In dieser Gemeinde sind erst 42,95 Personen vollimmunisiert. Unter 46 Prozent, also weit unter dem OÖ-Schnitt, liegen auch Dimbach, Rechberg, St. Georgen/Walde, Pabneukirchen, St. Thomas, Münzbach und Waldhausen. Die Spitzenreiter In Langenstein und Ried sind...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Hier findest Du einen Überblick über kostenlose Covid-19 Antigen-Schnelltest Angebote im Bezirk Perg.

Corona-Test
Wo man sich im Bezirk Perg testen lassen kann

Insgesamt gibt es drei Teststation im Bezirk Perg. In den Apotheken sind ebenfalls Corona-Tests möglich. Alle Infos zu den Teststandorten finden Sie hier: BEZIRK PERG. An folgenden Standorten werden im Bezirk Perg Covid-19 Antigen-Schnelltests durchgeführt (Stand: Juli 2021). Kostenlose Testangebote im Bezirk Perg Mauthausen Mit 1. August übersiedelt die Corona-Antigen-Teststraße vom Donausaal auf den Marktplatz ins ehemalige Bezirksgericht. Die Öffnungszeiten bleiben unverändert:...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Vatertag ist heuer am 13. Juni.
3

Bezirk Perg
Vatertag: Geschenketipps für den besten Papa der Welt

Der Vatertag hat es bei uns schwer. Nicht nur was das Datum betrifft steht der Vatertag in Österreich erst an zweiter Stelle nach dem Muttertag. BEZIRK PERG. Obwohl es kaum weniger Väter als Mütter gibt, ist der Vatertag bei weitem nicht so präsent wie der Muttertag. Allgemein wird für Geschenke zum Vatertag nur knapp die Hälfte für Präsente ausgegeben wie für den Muttertag. Das mag auch daran liegen, dass der Feiertag später eingeführt wurde: In Österreich steht er seit 1956 auf dem Kalender,...

  • Perg
  • Hans Rüdiger Scholl
2

151 Jahre Postkartengrüße aus dem Bezirk Perg
Die SMS der Kaiserzeit

Rechtzeitig zur Wiedereröffnung nach dem Lockdown wurde die Sonderausstellung im Heimathaus-Stadtmuseum Perg um Exponate aus fast allen Gemeinden des Bezirkes Perg erweitert. Die Ausstellung des Heimat- und Museumsvereins Perg ist jeden Samstag und jeden Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Es empfiehlt sich eine vorherige Kontaktaufnahme, da nur 5 Personen gleichzeitig im Sonderausstellungsraum sein dürfen (Telefon: 0650 54 27 786 oder 0664 21 59 788). Es besteht nun die Gelegenheit, die in den...

  • Perg
  • Franz Pfeiffer
Tanja Stingeder, Pabneukistl, Bestellung einfach online.
16

112 bäuerliche Direktvermarkter
Im Trend: Einkauf beim Bauern

BEZIRK. Die bäuerlichen Direktvermarkter finden immer mehr Zuspruch im Bezirk Perg. Die jüngsten statistischen Zahlen dazu fasste Margit Graser, zuständig für die bäuerliche Direktvermarktung in der Bauernkammer Freistadt und Perg, zusammen. 112 Betriebe beschäftigen sich im Bezirk Perg mit der Direktvermarktung. Davon sind 27 Bio-Betriebe. 16 Bauernhöfe führen das Gütesiegel „Gutes vom Bauernhof“. 90 Betriebe bieten einen ab Hof Verkauf, 22 Landwirte führen einen Hofladen. Dabei nehmen die...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
DI Hubert Naderer, Heimleiter im SENIORium Bad Kreuzen, bei der Covid-Impfung such den Allgemeinmediziner Sr. Volker Sinnmayr.
2

SENIORium Bad Kreuzen
Bezirk startete mit 100 Covid-Impfungen

BAD KREUZEN. Im SENIORium Bad Kreuzen wurde am 5. und 7. Jänner die Covid-Impfung im Bezirk Perg gestartet. Es wurden 100 Impfdosen verabreicht. 55 Heim-Bewohnerinnen und Bewohner nahmen an der Impfung teil. 45 Impfungen wurden an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie an externe Dienstleister sowie Angehörige verabreicht. Heimleiter DI Hubert Naderer: „Gerade in Zeiten, in der die Zahlen an Covid-Fällen steigen, ist es besonders wichtig, die Impfaktion so rasch wie möglich umzusetzen. Die...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Corona-Nachbarschaftshilfe: Wer jetzt wieder Hilfe bei dringenden Erledigungen anbietet.
4

Wer jetzt wo hilft
Perg im Lockdown: Corona-Nachbarschaftshilfe kehrt zurück

Ältere Mitbürger, Risikogruppen und Menschen in Quarantäne brauchen nun wieder Unterstützung bei Erledigungen. Wer helfen möchte, kann sich gerne bei uns melden! BEZIRK PERG. Die ersten Gemeinden reaktivieren bereits die aus dem Frühjahr bekannte Nachbarschaftshilfe.  Wer selbst gerne helfen möchte, schickt uns bitte eine Mail an perg.red@bezirksrundschau.com mit folgenden Infos: Name Kontaktdaten eventuell Uhrzeiten, zu denen man erreichbar ist Gemeinde, für die das Angebot gilt was angeboten...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Pfarrkirche Grein
25 15 3

Wachau
Stadt Grein an der Donau - Perle im Strudengau

Das Schloss Greinburg ist Wahrzeichen der Stadt und das älteste Wohnschloss Österreichs. Sein heutiges Aussehen ist bestimmt von der spätmittelalterlichen Burganlage aus den Jahren 1488 bis 1493 und den Umbauten aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Seit 1488 finden sich Dokumente über die Burg. Im Schloss befindet sich seit 1970 auch das „Oberösterreichische Schifffahrtsmuseum“. Die auf den heiligen Ägidius geweihte römisch-katholische Pfarrkirche Grein steht nordöstlich des Stadtplatzes am...

  • Perg
  • Günter Kramarcsik
Der Bezirk Perg landet in der Studie auf Rang 66. Nicht berücksichtigt werden etwa Dinge wie Natur, Kultur- und Freizeitangebote.
2

Zukunftsranking
Bezirk Perg fällt (weiter) zurück

Im Zukunftsranking aller rot-weiß-roten Region verliert unser Bezirk (weiter) an Boden – woran liegt es? BEZIRK PERG. Das Linzer Unternehmen Pöchhacker Innovation Consulting erstellte das dritte Zukunftsranking aller Bezirke und Statutarstädte. Perg landet unter den 94 österreichischen Regionen auf Platz 66. Nach den Rängen 53 (2019) und 35 (2018) ist das ein deutlicher Rückfall. Recht gut am ArbeitsmarktWas die Studienmacher positiv hervorheben? "Bei den Arbeitsmarktdaten liegt der Bezirk im...

  • Perg
  • Michael Köck
Blick auf die Stadt Perg, die mit 8.838 Einwohnern größte Gemeinde im Bezirk Perg erlebt derzeit einen Wohnbau-Boom.
1

Bezirk Perg
26 Gemeinden im großen Zahlen-Vergleich

Waldreichste Gemeinde, höchster Schuldenberg: Diese und andere Fakten werden hier beantwortet. Meiste und wenigste Menschen: Perg (8.838), Schwertberg (5.322) und Mauthausen (4.932) zählen die meisten Einwohner. Am anderen Ende liegen St. Nikola (762), St. Thomas (911) und Klam (940). Insgesamt leben mit Stand 1. 1. 2020 im Bezirk 68.978 Menschen. Größte und kleinste Gemeinde: St. Georgen/Walde streckt sich mit 54 Quadratkilometern flächenmäßig am weitesten. Und ist fast acht Mal so groß wie...

  • Perg
  • Michael Köck
Andrea Kessler-Steinbauer ist seit 1,5 Jahren in der Mobilen Pflege und Betreuung im OÖ. Roten Kreuz tätig.

Tag der Pflege am 12. Mai
"Entscheidung war richtig": Schwertbergerin wagte Quereinstieg in Pflegeberuf

Welttag der Pflege: Andrea Kessler-Steinbauer aus Schwertberg ist zur Stelle, wenn Menschen ihren Alltag nicht mehr alleine bewältigen können SCHWERTBERG, OÖ. 365 Tage im Jahr sind die landesweit 776 Mitarbeiter der Mobilen Pflege im OÖ. Roten Kreuz im Einsatz. Eine von ihnen ist Andrea Kessler-Steinbauer aus Schwertberg. Seit eineinhalb Jahren betreut sie Menschen, die ohne fremde Hilfe ihren Alltag nicht mehr bewältigen können. Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt, deshalb braucht unsere...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Ab 29. Mai kann es mit dem Badevergnügen in Mitterkirchen wieder losgehen.
2

Nach der Krise
Mitterkirchner Badesee und Keltendorf öffnen wieder

Museum und Badesee freuen sich auf viele Besucher MITTERKIRCHEN. Der Badesee in Mitterkirchen ist ab Freitag, 29. Mai, wieder geöffnet. "Da unsere große Liegewiese viel Platz bietet, kann der Badesee auch heuer besucht werden", informiert die Gemeinde. Der Badesee hat eine Wasserfläche von rund 30.000 Quadratmeter und liegt windgeschützt in einer Geländemulde. Zum Areal gehören unter anderem ein Beachvolleyballplatz, ein Wassertrampolin, eine Badeinsel, ein Kinderspielplatz, Tennisplätze sowie...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Daheim basteln mit Ideen der Kinderfreunde.
8

Bezirk Perg
Zehn Ideen für die Zeit zu Hause

Wir haben zehn Anregungen, wie die Zeit daheim genutzt werden kann. 1. Malen und Basteln: Anna Maria Brandstätter aus St. Nikola zeichnete ein Kinderbuch zum Ausmalen. Es steht auf annamariabrandstaetter.com/malbuch kostenlos bereit. "Auf den 23 Seiten tummeln sich Tiere, die Sonne scheint und Einhörner dürfen auch nicht fehlen. Jetzt ist alles gut, was gute Laune macht", so die Künstlerin. Der Landesfeuerwehrverband bietet auf seiner Homepage eine Sammlung an Spiel- und Bastelmöglichkeiten –...

  • Perg
  • Michael Köck
Flauschige Geschenke: Auch die "Oberstein Alpacas" aus St.Thomas bieten nun Gutscheine an – am Foto Madlene Froschauer und Christoph Nenning im Hofladen.
6

Ostergeschenke
Viele Firmen aus dem Bezirk Perg liefern jetzt auch Gutscheine

Die Wirtschaftskammer-Bezirksstellen erweitern ihr Lieferserviceportal mit Gutscheinen BEZIRK PERG. Ostern steht vor der Tür. Allerdings bleiben aufgrund der Corona-Krise für die Konsumenten viele Unternehmenstüren verschlossen. Damit das Osternest dennoch nicht leer von Geschenken bleibt, erweitern die Bezirksstellen der Wirtschaftskammer ihr erfolgreich initiiertes Lieferserviceregional-Portal jetzt mit Gutscheinen.  Geschenke für viele Anlässe „Auf diese Weise hat die heimische Bevölkerung...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Schulqualitätsmanagerin Notburga Astleitner mit Erich Pammer, Experte im digitalen Lernen. Der langjährige Leiter des Pädagogischen Zentrums Perg bietet seine Hilfestellung für individualisiertes Online-Lernen an. Pammer, der in Unterweißenbach lebt, ist per Mail unter erich.pammer@gmx.at erreichbar. Mehr auf www.erichpammer.at 
https://www.meinbezirk.at/perg/c-lokales/experte-im-digitalen-lernen-hilft-kindern-und-schulen_a3987573
25

Neue Schulqualität
Lernfieber in Österreich ausgebrochen

BEZIRK. Die Klassen in den Pflichtschulen im Bezirk Perg sind  leergefegt. Vereinzelt sind nur mehr ein oder zwei Kinder in der Schule, wo die Eltern meist in Spitälern, im Sozialbereich oder im Lebensmittelhandel angestellte sind. Alle Schulen haben Journaldienst, sind erreichbar. „Wir haben im Bezirk Perg schon seit Jahren immer großen Wert auf eigenständiges Lernen, auf Erziehung zur Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und auf das Lernen mit digitalen Medien gelegt. Das macht sich jetzt in...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Eine 17-Jährige Autofahrerin landete im Straßengraben nachdem sie einem Auto ausweichen musste, das auf ihrer Straßenseite entgegen kam.

Ried in der Riedmark
17-Jährige landete nach Ausweichmanöver in Straßengraben

17-Jährige prallte gegen Leitpflock und Straßenlaterne nachdem sie einem  Autofahrer ausweichen musste, der ihr auf ihrer Fahrbahnseite entgegen kam.  RIED IN DER RIEDMARK. Eine 17-Jährige aus dem Bezirk Perg fuhr in der Nacht von Freitag auf Samstag (8. Februar 2020) gegen 0:05 Uhr auf der Mauthausener Straße (B123) Richtung Mauthausen. Laut eigenen Angaben kam ihr im Gemeindegebiet von Ried in der Riedmark ein bislang unbekannter Autolenker auf ihrer Fahrbahn entgegen. Die 17-Jährige musste...

  • Perg
  • Judith Kunde
SHV Perg "setzt Luftenberger Gemeindevorstand an die Luft" - Martin Renoldner, Grüne Luftenberg, will seinen Hinauswurf aus dem SHV Perg nicht so einfach hinnehmen.
10 2 3

Ärger bei den Grünen
Grün-Politiker flogen aus dem Sozialhilfeverband

BEZIRK. Empörung bei den Grünen im Bezirk Perg: Martin Renoldner von den Grünen Luftenberg wurde aus der Verbandsversammlung des Sozialhilfeverbandes Perg (SHV) ausgeschlossen. Rechtsanwalt Hubert Maier von den Grünen Schwertberg darf als neu gewähltes zweites Grün-Mitglied erst gar nicht in den SHV einziehen. Martin Renoldner: „Ich wurde 2015 als Vertreter der Grünen in den SHV Perg gewählt und nehme regelmäßig an den Sitzungen des SHV teil. Die Wahl wurde von niemand in Frage gestellt. Die...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Vor 30 Jahren fiel der Eiserne Vorhang.

Vorhang auf für Oberösterreich
Arbeit, Tourismus und Exporte

Stacheldraht, Wachtürme und Alarmanlagen: Vor beinahe 30 Jahren, am 11. Dezember Jahr 1989, fiel als Resultat der Herbstrevolitionen der Eiserne Vorhang. Wie sich dieses Ereignis vor allem auf die Mühlviertler Wirtschaft auswirkt, weiß Markus Käferböck von der oberösterreichischen Wirtschaftsagentur Business Upper Austria. OBERÖSTERREICH, MÜHLVIERTEL. "Was die Entwicklung des Arbeitsmarktes betrifft, so stieg die Anzahl der Erwerbstätigen im Mühlviertel von 1991 bis 2017 von 64.720 auf 88.759...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
In der Perger Salzwelt vom Alltag abschalten.
6

Was tun in der kalten Jahreszeit?
Zehn Ideen für den Winter im Bezirk Perg

Langeweile in der kalten Jahreszeit? Wir präsentieren Dinge, die im Winter für Abwechslung sorgen. 1. Schwimmen, saunieren, wellnessen: Ab in die Machland-Badewelt in Perg! Neben dem Badevergnügen wartet die Saunawelt. Seit gut einem Jahr können Gäste auch in die Salzwelt Salarium eintauchen. Das Mikroklima, das dem in Salzstollen ähnelt, gilt als Wellness für Atemwege, Haut und Seele. Wer sich eine kurze Auszeit gönnen will, kann in der Wellnessoase Aumühle die Seele baumeln lassen. Oder einen...

  • Perg
  • Michael Köck
Elisabeth Keplinger-Radler hat den Privatsender vor zehn Jahren übernommen.
5

Zehn Jahre Mühlviertel TV
Erfolgsstory rund um Elisabeth Keplinger-Radler

Der private Fernsehsender Mühlviertel TV rund um Geschäftsführerin und Inhaberin Elisabeth Keplinger-Radler feiert sein zehnjähriges Bestehen.  FREISTADT, MÜHLVIERTEL. Als Fernsehmacher Andreas Reimer im Februar 2009 plötzlich verstirbt, hätte kaum jemand vermutet, dass der Regionalsender, der unter verschiedenen Namen wie M4TV, MT1, MF1 und zuletzt MF1plus bekannt war - in den darauffolgenden zehn Jahren einen großen Aufschwung erleben würde. Da der TV-Sender zur damaligen Zeit wirtschaftlich...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
28

Erlebnis für Groß und Klein
Herbstwanderung durch die Klamschlucht

SAXEN, KLAM. Der rund zwei Kilometer lange Weg durch die Klamschlucht beginnt im Saxner Ortsteil Au nahe der Sturmmühle und endet mit dem Baumlehrpfad beim Anstieg zur Burg Clam. Kurz nach dem Beginn des Weges zweigt rechts ein steiler Weg zur Aussichtsplattform ab. Der Weg ist auch für kleine Kinder geeignet.

  • Perg
  • Ulrike Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.