Alles zum Thema Fest

Beiträge zum Thema Fest

Leute
Feiern wie am Oktoberfest kann man auf der Murtaler Frühlingswiesn.

Murtal
Premiere für die Frühlingswiesn

Die Murtaler Frühlingswiesn lockt im Mai erstmals mit einem bunten Programm über drei Tage nach Zeltweg. ZELTWEG. Ein Oktoberfest gibt es schon lange nicht mehr nur in München. Die Bayern haben ihr Erfolgskonzept längst in alle Teile der Welt exportiert. Eine „Wiesn“ wird es heuer erstmals auch im Bezirk Murtal geben, allerdings schon im Mai. Die Veranstaltungsagentur „RR Concept Vision“ von Felix Raffler und Mario Rampitsch veranstaltet von 24. bis 26. Mai die erste „Murtaler...

  • 21.02.19
Freizeit
2 Bilder

Spring Vit Festival 2019

Der Frühling klopft bereits wieder an der Tür und es wird Zeit für einen ultimativen Start in die neue Jahreszeit. Damit eine ausgelassenen Stimmung und viel gute Musik nicht zu kurz kommen, veranstaltet die Landjugend Bad Wimsbach das SPRING VIT FESTIVAL im Schloss Meierhof. Am Samstag, den 09. März werden die alten Gemäuer des Schlosses in eine atemberaubende Partylocation verwandelt. Auf 5 verschiedenen Floor’s werden insgesamt 15 internationale Act’s dem Publikum so richtig...

  • 18.02.19
Leute
Beim "Club to Most" feiern die Mostviertler in Wien: Margit Fuchsluger, Melanie Dammerer, Andreas Hanger und Stefan Hackl.
2 Bilder

Club to Most
Die Mostviertler lassen's bald krachen in Wien

Der "Club to Most" gastiert erstmals in der Ottakringer Brauerei in Wien. MOSTVIERTEL/WIEN. Ein Ausrufezeichen setzt die LEADER-Region Eisenstraße Niederösterreich gemeinsam mit Partnern wie der Moststraße mit einem besonderen Veranstaltungsformat: Am Samstag, 23. März, steigt zum ersten Mal der "Club to Most" in der Ottakringer Brauerei in Wien. Mostviertler in Wien vernetzen "Wir möchten mit dem ‚Club to Most‘ jene Mostviertler miteinander vernetzen, die in Wien studieren, arbeiten...

  • 18.02.19
Leute
157 Bilder

Grandioser Musiball 2019 in Kleinraming

KLEINRAMING. Am 16 Februar ging auch heuer der bereits zur Tradition gewordene Musiball des Musikvereins Kleinraming im Gasthaus Froschauer über die Bühne – oder sollte man besser „über das Tanzparkett“ sagen? Zahlreiche Besucher, ob jung oder alt wirbelten wieder über das Tanzparkett. Die Gruppe „Schnopsidee“. sorgte im Saal für gute Stimmung und die nötigen Rhythmen. Highlight des Balles war natürlich wieder die traditionelle Mitternachtseinlage der Kleinraminger...

  • 18.02.19
Leute
3 Bilder

Amstettner Salesianer feierten Geburtstage

STADT AMSTETTEN. Mit einem Festgottesdienst wurden zwei Geburtstage der Salesianer-Gemeinschaft von Amstetten Herz Jesu gefeiert. Seinen 85. Geburtstag feierte Pater Josef Pucher. Über 40 Senioren bereiteten ihm einen schönen Nachmittag. Weiters wurde bei der Festmesse der gebürtige Amstettner-Salesianerpater Hans Randa gefeiert, derzeit wirkt er als Priester in Wien. Randa hält engen Kontakt zur Pfarre, er gilt als ausgesprochen fröhlich. Er erinnert viele an das berühmte Zitat von Don Bosco:...

  • 11.02.19
Leute
Organisatorin Ilse Aufner mit einer Kinderschar
33 Bilder

Kindermasken und bunte Gesichter

Mattersburg (sby). Die Naturfreunde der Stadt Mattersburg, wissen es zu Feiern. Denn auch in diesem Jahr kamen Jung und Alt in großer Zahl in den Florianihof und feierten die Narrenzeit. Die Eröffnung machte eine bunte Polonaise durch das gesamte Lokal, wo alle Kinder ihre wunderschönen und einfallsreichen Kostüme stolz präsentieren konnten. Lustige Tänze rundeten diese kunterbunte Veranstaltung ab, den Kindern gefiel es sichtlich.

  • 04.02.19
Lokales
LHStv. Ingrid Felipe und Bgm. Georg Willi beim Festakt
9 Bilder

Eröffnung der neuen Tram
"Tram, Tram, Hurra!": Festakt für neue Linien

Im O-Dorf wurde am Freitag gefeiert. Die neuen Linien zwei und fünf gingen offiziell in Betrieb. Die Hauptprotagonisten strahlten übers ganze Gesicht. LHStv. Ingrid Felipe, Bgm. Georg Willi, IKB-Vorstand Thomas Pühringer und IVB-Chef Martin Baltes war die Erleichterung über den offiziellen Abschluss der Bauarbeiten anzusehen. Nach über acht Jahren Planungs- und Bauzeit hat die Tram letzte Woche auch das O-Dorf erreicht. Am Freitag wurde der neue Streckenabschnitt offiziell in Betrieb...

  • 29.01.19
Leute
2 Bilder

Festzelt beim Rinderzuchtverband
Landjugendball der Landjugend Maishofen

Am Dienstag, den 30. April 2019 findet wieder der berühmt-berüchtigte Ball der Landjugend Maishofen im Festzelt beim Rinderzuchtverband in Maishofen statt. Diese Mal sorgen ab 21 Uhr die "SUMPFKRÖTEN" für ausgelassene Stimmung. Ab 19:15 Uhr spielt die junge Böhmische Formation "X-Blech" im Festzelt. Die „SUMPFKRÖTEN“ haben sich im Laufe der letzten 20 Jahre an die Spitze der „Live-Musikszene“ hinaufgespielt. Davon zeugt eine beeindruckende Bilanz an Erfolgen. Ob seit Jahren bei der...

  • 26.01.19
Lokales
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Anton Glatzl lud zum 80-er die Feuerwehrler ein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Regierungsrat Anton Glatzl lud die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ternitz St.Johann anlässlich seines 80. Geburtstages auf eine Jause ins Feuerwehrhaus ein. Glatzl ist zwar nie offizielles Mitglied der Feuerwehr gewesen, dennoch verbindet ihn eine langjährige Freundschaft mit der Wehr. Glatzl ist Träger der FlorianipPlakette sowie der Verfasser der Chronik. Auch die Festschriften zu den Jubiläen der St.Johanner Feuerwehr tragen seine Handschrift. "Darum ließ es sich...

  • 24.01.19
Sport
3 Bilder

Fußball
ASK Ternitz feierte den 100-er

BEZIRK NEUNKIRCHEN (w_gracner). Mit der Einladung, in den VIP-Raum fand am 19. Jänner der Auftakt zur 100-Jahr-Feier des Fußballvereins ASK Ternitz statt. Vertreter aus Politik, Wirtschaft und natürlich Fußballfunktionäre, ehemalige Spieler des Vereins und die Jugend stellten sich ebenso als Gäste ein wie die Reserve- und Kampfmannschaft des Vereins. Betreuer und sämtliche Legionäre der Kampfmannschaft und Funktionäre von umliegenden Fußballvereinen machten der ASK-Riege ihre...

  • 19.01.19
Leute
22 Bilder

Feier
Wenn Egon zur Gitarre greift

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der ehemalige Ternitzer Polizeichef Karl Ofenböck lud am 18. Jänner zum Neujahrspensionistentreffen in Leo Kohns Eiskaffee. Egon Schröck packte bei der Gelegenheit seine Gitarre aus und gab humorvolle, nicht immer jugendfreie, Lieder zum besten. Den Klängen lauschten unter anderem Stadtamtsdirektor a.D. Helmut Million, Horst Brenner und Stefan Heissenberger von der Feuerwehr Rohrbach. Heissenberger feierte an jenem Abend auch seinen Geburtstag.

  • 19.01.19
Lokales
12 Bilder

Ansturm beim Frühschoppen
SV Edelstauden Frühschoppen 2019

Was war das für ein Fest. Der heurige Frühschoppen war bei traumhaftem Wetter ein "Burner", denn mehr als 200 Gäste fanden sich am 13. Jänner von 10:45! weg (11 Uhr war Beginn) bis spät in den Abend in der Mehrzweckhalle der Volksschule Edelstauden ein. Die Musikgruppe" 7ma Blech" spielte wieder mal groß und lautstark auf. Mit den Witzen und musikalischen Tischbesuchen waren alle Gäste hoch erfreut. Um ca. 14 Uhr war dann auch die Eintrittskartenverlosung mit zwei Geschenkskörben (von...

  • 14.01.19
  •  1
Freizeit

Pfarre Sindelburg feiert Karneval in Venedig

WALSSE-SINDELBURG. Ein heiterer und beschwingter Abend erwartet die Besucher beim Pfarrgschnas der Pfarre Sindelburg unter dem Motto „Karneval in Venedig“ am Samstag, 19. Jänner, um 20 Uhr im Gasthaus Sengstbratl in Wallsee mit der Band "Taktvoll".

  • 14.01.19
Lokales
Feierlich: Familie Herbert und Gabriele Stranzl aus Großhartmannsdorf luden zum Bauernsilvester auf ihren Bauernhof des Jahres 2018.
2 Bilder

Ins neue Jahr gefeiert
Bauernsilvester am Bauernhof des Jahres 2018

GROSSSTEINBACH. Wo lässt sich der Jahresausklang 2018 besser zelebrieren als mit einem gebürtigen Bauernsilvester am Bauernhof des Jahres 2018.  Dieses Jahr wurde die Familie Stranzl aus Großhartmannsdorf (Gemeinde Großsteinbach) mit der Auszeichnung "Bauernhof des Jahres" bedacht. Zu diesem Anlass wurde ihnen von der Bauernschaft und den Nachbarn als kleine Wertschätzung im Juli 2018 ein Baum gestellt. Im Zuge eines Bauernsilvesters wurde dieser wieder um geschnitten. Neben Nachbarn,...

  • 12.01.19
Leute
6 Bilder

Jubiläum
Happy 50!

Eines steht nun nach 5 Festival-Tagen fest: Es lohnt sich 50 Jahre zu werden! So viele wundervolle Überraschungen von so vielen liebenswerten Menschen gehen unter die Haut ( und glätten jede Falte! ;) ...und so erhebe ich abschließend noch einmal mit einem großen DANKE mein Glas auf alle meine Lieben, die das Leben der Kräuterhexe unübertrefflich würzen und zauberhaft machen!

  • 21.12.18
Wirtschaft
Bgm. Andreas Schmid, Helmut Thöni und LAbg. Cornelia Hagele (v. li.) betonen in ihren Ansprachen zur Firstfeier die großartigen Leistungen der Firmengruppe und der Bauarbeiter am neuen Standort Pfaffenhofen.
19 Bilder

Außenhülle der 23.000 m²-großen Produktionshalle planmäßig zum Ende des Jahres fertiggestellt
Firstfeier im neuen Thöni-Werk in Pfaffenhofen - mit VIDEO

PFAFFENHOFEN (lage). Die Bauarbeiter trotzten der Kälte, die Minustemperaturen waren keine Ausrede: Termingerecht wurde die riesige Halle der Firma Thöni am neuen Standort im Gewerbepark-West in Pfaffenhofen dicht gemacht und damit wetterfest, so konnte die Firstgleiche knapp vor Weihnachten groß gefeiert werden. Eine der größten industriebaustellen Tirols Als Mitte Mai des Jahres 2018 die ersten Baumaschinen in Pfaffenhofen anrückten, mussten zuerst über 140.000 m³ Erdreich abtransportiert...

  • 19.12.18
Lokales
Die Spende über 5.500 Euro übergab die Delegation aus St.Martin/Raab an Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits (2.v.l.).
2 Bilder

5.500 Euro für den "Sterntalerhof"
St. Martiner Fest-Erlös ging an Kinderhospiz in Kitzladen

Eine Spende von 5.500 Euro überbrachten die Organisatoren des "Festum Martini Novum" dem Kinderhospiz "Sterntalerhof" in Kitzladen. Bei dem mehrtägigen Fest in St. Martin an der Raab im November waren Spenden und Einnahmen gesammelt worden. Mitwirkende, ehrenamtliche Helfer, Vereine, Künstler und Besucher hatten sich bei dem Martinifest unentgeltlich in den Dienst der guten Sache gestellt. Bei einem Besuch in Kitzladen übergab eine Delegation der Markt- und Pfarrgemeinde St. Martin den...

  • 18.12.18
Leute

Oma Cilli brems dich ein

Oma hör auf zu backen, du machst mich ganz unsicher, ich bin noch nicht so weit. Das schaffe ich auf keinen Fall! "Dann streng dich an, von mir aus kann das Fest schon kommen!" Oma weißt du was, komm und bring diese Köstlichkeiten mit! Oma hörst du mich? Omaaa .....

  • 18.12.18
  •  3
  •  3
Freizeit
2 Bilder

Weihnachten im Tierpark Haag feiern

HAAG. Der 24. Dezember kann für Kinder sehr lange dauern. Eine Möglichkeit, die Wartezeit aufs Christkind zu verkürzen, ist sicherlich ein Tierparkbesuch. Der Tierpark Stadt Haag lädt am Montag, 24. Dezember, zum Besuch bei freiem Eintritt von 9 bis 15 Uhr ein. Schon zur Tradition geworden und überaus beliebt ist die lebende Krippe. Tiere, Hirten, Maria und Josef mit dem Jesukind und singende Engerl lassen nicht nur Kinderaugen größer werden, sondern auch die Fotokameras surren. Warme...

  • 17.12.18
Wirtschaft
Thomas Egger, Simon Taxacher und Florian Wolf von „Kate and Kon“.

Rosengarten
Simon Taxacher rief zum „Fest mit Freunden“

KIRCHBERG (be). Einmal im Jahr, gewöhnlich am Beginn der Adventzeit, lädt 4-Hauben-Koch Simon Taxacher zum „Fest mit Freunden“ ein. Produzenten und Lieferanten aus der Umgebung präsentieren ihre Waren und Genießer aus nah und fern flanieren von der Küche ins Restaurant und vom Empfang zur Bar. Musikalisch hat die Gruppe „Brennstoff“ für Stimmung gesorgt. 1. Bild: Thomas Egger, Simon Taxacher und Florian Wolf von „Kate and Kon“.

  • 13.12.18
Freizeit

Winterfest bei Zeit!Raum
Feiert mit uns die besinnliche Zeit

Bei Zeit!Raum in der Sechshauser Straße 72, ist die Vorweihnachtszeit bestimmt von Kreativangeboten, Backen, Singen und Feierlichkeiten in gemütlichem Rahmen. Momente des Innehaltens und der Besinnung entstehen dabei ganz automatisch. Diese Woche am Freitag den 14.12. sorgen wir ab 16 Uhr bis 20 Uhr in unseren Räumen bei Kinderpunsch, Tee, Keksen, Singen und kreativem Gestalten für Adventstimmung.Die ganze Familie ist herzlich eingeladen. Alle Angebote sind kostenlos. 1150, Sechshauser...

  • 12.12.18
  •  1
Leute
Das Ehepaar Marcela und Mag. Ivan-Karl-Alois Markovic (M.) feierte ihre Diamante Hochzeit, die Ehepaare Brigitte und Robert Scherzer sowie Dr. Sonja und Dr. Karl Leiss ihre Goldene Hochzeit. Dazu gratulierten Bürgermeister Johann Zeiner
Vizebürgermeisterin Michaela Haidvogel und Gemeinderätin Anneliese Mlynek ganz herzlich.
5 Bilder

Gemeinde feierte ihre Jubilare

Vier Mal im Jahr lädt die Marktgemeinde Maria Enzersdorf ihre „Goldene Generation“ ein, um gemeinsam im Schloss Hunyadi runde Geburtstage und Ehejubiläen zu feiern. Kurz vor dem Beginn des Advents fand nun die vierte und letzte Jubiläumsfeier dieses Jahres statt: Bürgermeister Johann Zeiner und zahlreiche Gemeinderätinnen gratulierten zu 75., 80., 85. und 90. Geburtstagen sowie zu Goldenen respektive Diamantenen Ehejubiläen. Die Jubilare erhielten Urkunden, Blumen und Geschenkskörbe. Umrahmt...

  • 10.12.18