Wein

Beiträge zum Thema Wein

Verlässlichkeit, Ernährungssicherheit: Das will Hans Seitinger mit der steirischen Landwirtschaft erreichen.
1 2

Steirische Agrarwirtschaft
Steiermark als Land der Souveränität und Sicherheit

Vom Wein über das Klima bis zur Ernährungssicherheit: Der steirische Agrarlandesrat Hans Seitinger im Gespräch mit der WOCHE über die Gegenwart und Zukunft der Landwirtschaft. 18 lange Jahre ist er im Amt, 2003 folgte er auf den legendären Erich Pöltl: Damit ist der Obersteirer Hans Seitinger der am zweitlängsten dienende Landespolitiker Österreichs, nur der Landes-Einser Hermann Schützenhöfer hat noch drei Jahre mehr auf dem Buckel. Seitingers Feuer  für "seine Bauern" ist aber immer selbst...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Ewald Stierschneider jun., Stefan Gebetsberger jun., Helmut Donabaum, Florian Schneeweis, Dr. Andreas Nunzer
3

Gemeinde Spitz
Spitzer Wein-Terrassenkühler in den Rieden aufgestellt

Ein edler Tropfen Wein und ein einzigartiges Panorama über das Donautal und den SpitzerGraben, das gibt es in Spitz an der Donau, der Genussterrasse der Wachau. SPITZ. Die neuen Weinterrassenkühler wurden am vergangenen Samstag an den Standorten 1000-Eimerberg und Setzberg ihrer Bestimmung übergeben. Abschließend wurde der erste Kühler, welcher bereits im Jahr 2013 in der Riede Offenberg von Familie Helmut und Renate Donabaum aufgestellt wurde, besucht und auch gleich die gekühlten Weine...

  • Krems
  • Doris Necker
Gründer und Besitzer des „Grigio‘s“ Frank Hafenscher und Daniela Schmidt
11

Ab 02. Juni 2021 besuchbar
Café und Weinbar „Grigio“ in Lackendorf

LACKENDORF. Gute Nachrichten für alle Wein- Kaffee- und Eisliebhaber! Der Eröffnung des „Grigio“ in Lackendorf steht jetzt wohl nichts mehr im Wege. Die Gründer und Besitzer des „Grigio‘s“ Frank Hafenscher und Daniela Schmidt begründen die Herkunft des Lokalnamens aus ihrem grauburgunder Hauswein „Vino Grigio“. Neben den Getränken und Eisspezialitäten werden auch kleine Snacks, wie Käseplatten und Frühstück, angeboten. Die Gründer des Lokales zauberten aus der zuvor geplanten Lagerhalle ein...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Alkohol verbinden viele von uns mit Geselligkeit und einer guten Zeit – das Genussmittel birgt aber auch unangenehme Nebenwirkungen.
Aktion 2

Dialogwoche Alkohol
Wenn aus Genuss gefährliche Sucht wird

"Dialogwoche Alkohol": Aufklärungsaktion für Risiken des Alkohols. SÜDOSTSTEIERMARK. "Wie viel ist zu viel?", lautet in der "Dialogwoche Alkohol" von 17. Mai bis 23. Mai die Frage. Die Aktion, die in der Steiermark von Vivid – Fachstelle für Suchtprävention organisiert wird, soll – auch in Hinsicht auf die aktuell sehr herausfordernde Zeit – zum offenen Gespräch anregen, sachlich informieren, sensibilisieren und vor allem auch dazu anregen, über das eigene Konsumverhalten nachzudenken....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
v.l. Nikolaus Gierok, Petra und Alexander Egger, Stefano Caneppele

Wernberg
Ein eigener Soundtrack für Wein am Sternberg

WERNBERG. Zur Reifung seiner außerordentlichen Weine, hat Winzer Alexander Egger am Sternberg in Wernberg ein Lagerungsrondeau unterhalb seines Weingartens errichtet. Hierin reift der biodynamisch hergestellte Wein in Ton-Amphoren in einem Rundraum mit Blick in den Weingarten. Zusätzlich wird der Besucher bei Verkostungen ab sofort nicht nur von schönem Licht, sondern auch meditativer Musik begleitet. Entstehungsprozess des Weines vertontKomponiert und arrangiert vom Villacher Kunstkollektiv...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Anzeige
Die Aussicht vom Schloss Seggau ist wunderschön.
2

Langes Wochenende im Schloss Seggau genießen

Haben Sie am verlängerten Wochenende schon was vor? Falls nicht, schauen Sie doch auf Schloss Seggau vorbei! Der Verkauf im Weinkeller startet an diesem Wochenende mit den neuen Seggauer Weinen. Diese können von Donnerstag bis Samstag jeweils ab 11 Uhr gekauft werden. Ein wunderbarer neuer Jahrgang wartet auf Sie! Picknick genießenIn der Schlosstaverne gibt es das ganze lange Wochenende Gutes zum Mitnehmen oder einen Picknickkorb auf Vorbestellung. Dieser kann auf einem der vielen schönen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
GF Horst Berger (Stadtmarketing Krems), STR Albert Kisling und  Bgm. Reinhard Resch
Video 6

Stadt Krems
Mit Video: Der neue Kremser Genussmarkt ist eröffnet

Bürgermeister Reinhard Resch lädt zum Kremser Genussmarkt ein, der jeden Samstag am Pfarrplatz stattfindet. KREMS.  Direkt in der Kremser Altstadt wurde der beliebte Markt zu einer echten Genusszone umgebaut. Statt 25 Anbietern entdecken Besucher nun 50 Marktstände mit einem vielfältigen Angebot von Obst und Gemüse, Käse, Blumen, frisch gefertigte Nudeln, aber auch Keramik, Honig und vieles mehr. Bezirksblätter fragen nach Der neue Kremser Genussmarkt startete am 8. Mai und erfreute sich an dem...

  • Krems
  • Doris Necker
WOCHE-GStL. Brigitte Gady und Organisator Raffael Fux (l.) freuen sich über die vielen Einreichungen für die WOCHE-WeinChallenge 2021.
6

WOCHE-WeinChallenge 2021
Die Weine für die WOCHE-WeinChallenge sind da

Der Startschuss ist gefallen: Bei perfektem Winzerwetter werden in dieser Woche in der Obst- und Weinbauschule Silberberg die Weine für die WOCHE-WeinChallenge 2021 angeliefert. LEIBNITZ. Jetzt geht es Schlag auf Schlag weiter: Am 20. Mai trifft sich das mehrköpfige Fachjuroren-Team unter der Leitung von Weinbauberater Martin Palz sowie unter Einhaltung der aktuellen Covid-Sicherheitsvorgaben in der Weinbauschule Silberberg zum ersten großen Kostdurchgang. Die Finalisten werden hier durch eine...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1 1 18

BURG und WEINGUT TAGGENBRUNN!
GUTER WEIN AUS HÖHENLAGE!

36 ha WEINANBAUFLÄCHE! Die Burg TAGGENBRUNN ist die Ruine einer Burg auf der Höhe, Im Jahre 860 kam die Gegend durch Schenkung von Ludwig dem Deutschen an Salzburg. In der Nähe des Längsee bei Sankt Veit an der Glan. Erstmal wird Taggenbrunn 1142 urkundlich erwähnt. 1308 wurde Otto von Liechtenstein-Murau, Landeshauptmann von Kärnten. Salzburg bestimmte Taggenbrunn zum Wohnsitz des neuen Landeshauptmannes. Ab dann wurde Kärnten von hier regiert. Nach der Öffnung im Jahre 1479, Erzbischof...

  • Kärnten
  • Villach
  • rudolf nositzka
Birgit und Harald Lieleg von Weingut und Buschenschank Kollerhof am Eichberg.

Weingüter brauchen jetzt Unterstützung
Guter Wein für den Klimaschutz

Steigendes Bewusstsein für Umweltschutz und Nachhaltigkeit lässt viele Winzer und Winzerinnen nun auf Solarenergie umsteigen. Doch die Pandemie hat auch bei Weingütern finanzielle Einbußen hinterlassen, so ist der Weg in die Nachhaltigkeit auch mit staatlichen Förderungen einer mit finanziellen Herausforderungen. Mit der Hilfe von Crowdfunding über das Korkenkollektiv können nun Einnahmen gesichert und der Weg in die Nachhaltigkeit erleichtert werden. Das Korkenkollektiv, eine Initiative zur...

  • Steiermark
  • Viktoria Pichler
Die Jubiläums-Box mit lauter Lebensmittelerzeugnissen aus Bildein ist Teil der Aktivitäten anlässlich "800 Jahre Bildein".
7

Pinkaboden
Bildein feiert heuer sein 800-Jahre-Jubiläum

Nicht nur das Burgenland feiert heuer einen runden Geburtstag. Bildein wurde - wie viele Nachbardörfer im Pinkaboden - 1221 erstmals urkundlich als "Belud" erwähnt. Die Gemeinde feiert dieses 800-Jahre-Jubiläum mit zahlreichen Aktivitäten und der Präsentation der Ortschronik am 2. Oktober. Jubiläums-Box mit SchmankerlnZur Feier des Jahres haben sich Lebensmittelproduzenten aus Bildein etwas einfallen lassen. Zehn Direktvermarkter und die Konditorei Lendl bestücken mit ihren Erzeugnissen eine...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
A Brettljause beim Heurigen: Endlich wird wieder aufg'sperrt.
Aktion

1.500 Betriebe in NÖ
Buschenschänker bereiten sich auf Wiedereröffnung vor

Niederösterreich hat eine Institution, um die uns viele andere Länder beneiden – den Heurigen oder Buschenschank. Jetzt wird für die bevorstehende Eröffnung nach dem Lockdown auf Hochtouren gearbeitet. NÖ. Der bäuerliche Buschenschank ist ein wertvolles Kulturgut in Niederösterreich. Professionalität, Authentizität und die sympathische, bäuerliche Gastfreundschaft sind für die Buschenschänker genauso selbstverständlich wie ein vielfältiges regionales Speisenangebot. Megatrend Regionalität...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
21

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Ein weiterer Weinautomat dieses mal in den Weinbergen von Pfaffstätten 5.5.2021

24 Stunden täglich gekühlter Qualitätswein Schon vor einem Jahr berichtete ich vom 1. GUMPOLDSKIRCHNER WEINAUTOMAT 24.4.2020 Not macht erfinderisch wenn die Heurigen geschlossen halten müssen. Beim Lokalaugenschein von Badens Promifotograf Robert Rieger herrschte großer Andrang auf den neuen Weinautomaten. Dieses mal besuchte ich das Fass in den Weinbergen Pfaffstättens vom Weingut Auer aus Tattendorf. Die jungen Winzer liefern einen edlen Eye- Catcher mitten im Weingarten. Betrieben wird der...

  • Baden
  • Robert Rieger
Bei der Siegerehrung: Fachvorstand Johann Habegger, Direktor Michael Hörhan, Albert Decker und Sabine Falkensteiner (hinten, v. l.) mit ihren Schützlingen Bettina Rumel, Siegerin Kristina Enne sowie Nina Stromayr (vorne, v. l.).

TMS St. Pölten
Kreatives Design für edlen Tropfen

Eine Tourismusschule ohne einen eigenen Wein? Das geht gar nicht. „Für unsere große 50-Jahr-Jubiläumsfeier brauchen wir einen guten TMS-Wein“, meint Sabine Falkensteiner, Weinexpertin und Praxislehrerin an der Schule. Gesagt – getan: Das Bio Weingut Zöller im Kremstal liefert künftig dafür einen fruchtigen und würzigen Grünen Veltliner. ST. PÖLTEN (pa). „Der Schulwein wird auf jeden Fall gehaltvoll und soll ein guter Speisenbegleiter mit hohem Anspruch werden“, ergänzt Fachkollege Albert...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Erich Polz jun. widmet sich wieder dem Weinbau.

Rebschere statt Dirigierstab, Weingut Polz
Erich Polz jun. übernimmt Weingut in vierter Generation

Nach erfolgreichen Jahren als Dirigent übernimmt Erich Polz jun. den elterlichen Betrieb in Straß. STRASS. Zwei große Leidenschaften schlagen in der Brust von Erich Polz junior, der im Alter von 36 Jahren auf eine spannende Lebensgeschichte zurückblicken kann. Spannend bleibt allerdings auch die Zukunft: Aufgewachsen am berühmten Weingut seiner Familie, schien der Weg vorgegeben – nämlich, gemeinsam mit Bruder Christoph irgendwann das Weingut zu übernehmen. Zunächst deutete auch alles in diese...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Freude über das neue Projekt: Wolfgang und Ursula Kowald und ihre beiden Töchter setzten den Spatenstich.
4

Bad Loipersdorf
Spatenstich zur neuen Vinothek am Weingut Kowald ist gesetzt

Bis Ende des Jahres entsteht am Brunnenweg entlang des Wein-Erlebnis-Weges Bad Loipersdorf die neue Vinothek von Wolfgang Kowald. BAD LOIPERSDORF. Mit dem Bau einer Vinothek in den eigenen Weingärten schafft der Bad Loipersdorfer Winzer Wolfgang Kowald ein neues touristisches Highlight für die Region. "Schon lange besteht der Wunsch, die eigenen Weine einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und eine größere Verkaufsfläche zur Verfügung stellen zu können. So entstand die Idee zur...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Lehrlinge mit Chefs der Handwerksbetriebe mit Tourismusverband Bad Loipersdorf-Geschäftsführer Hans Gollowitsch, Bürgermeister Herbert Spirk und Projektkoordinatorin Christine Lind.

Lehrlinge gestalten mit
Kunstvolle Highlights für den Wein-Erlebnis-Weg Bad Loipersdorf

Lehrlinge aus regionalen handwerklichen Betrieben gestalten Kunstwerke aus Holz und Metall am Wein-Erlebnis-Weg Bad Loipersdorf. Die Ideen dazu lieferte ein Wettbewerb. BAD LOIPERSDORF. Der Mitte Juli 2020 neueröffnete „Wein-Erlebnis-Weg Bad Loipersdorf“ erfreut sich bereits nach kurzer Zeit großer Beliebtheit. Drei beschilderten Routen (16km, 10 km und 9km) führen durch die sanfte hügelige Landschaft, vorbei an insgesamt 5 Buschenschänken, drei Gasthäuser und drei Heurigen. Wein-Rast-Platzl...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Stolz auf sein neues Produkt: Der Neustifter Winzer Thomas Huber.
Video 3

Fuhrgassl-Huber
Michael Häupl wirbt für Spritzwein aus Döbling

Mit seinem Sager "Man bringe den Spritzwein" hat der frühere Wiener Bürgermeister Michael Häupl Kultstatus erreicht. Jetzt wirbt er auf einer Flasche für "G’spritzten to go". WIEN/DÖBLING. Ein neues Produkt aus dem Hause "Fuhrgassl-Huber" sorgt für Furore. Der Neustifter Traditionsheurige brachte den "G’spritzten to go" auf den Markt und kein Geringerer als der frühere Wiener Bürgermeister Michael Häupl ist das Testimonial auf dem Etikett. "Natürlich habe ich ihn vorher gefragt. Er war gleich...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Beatrix Luttenberger, Katrin Dokter und Lisa Müller (v.l.) werden das Krönchen ein weiteres Jahr tragen und den steirischen Wein repräsentieren.
Aktion 2

Hoheiten legen ein Jahr drauf
Steirische Weinhoheiten verlängern die Regentschaft (+Umfrage)

Die Regentschaft der Steirischen Weinhoheiten Katrin I., Beatrix und Lisa wird um ein Jahr verlängert. LEIBNITZ. Noch sind wegen der vorherrschenden Corona-Pandemie viele Fragen offen, ob und wie die Steirische Weinwoche in Leibnitz im August stattfinden könnte. "Um in die Detailplanung gehen zu können, sind stets die aktuellen Vorgaben der Bundesregierung zu berücksichtigen", betont Organisator Martin Palz vom Verein "Steirische Weinwoche in Leibnitz" und hält fest: "Nach dem Ausfall der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Sieger Sauvignon Blanc Pugl
44

24. Steirische Weintrophy
Die Sieger der Steirischen Weintrophy

Sehr erfolgreich verlief die 24. steirische Weintrophy: Die Südsteirer räumten stolz ab. Siege gingen nach Gamlitz, Leibnitz, Großklein und Kitzeck. SÜDSTEIERMARK. Im Rahmen einer kleinen covid-gerechten Preisverleihung wurden am Freitag die Preisträger der 24. steirischen Weintrophy in der Tourismusschule Bad Gleichenberg gefeiert. 39 Finalisten,  je drei Finalisten in 13 Kategorien, wurden mittels Verkostungen herausgefiltert.  Erstmalig wurde die begehrte Trophäe auch in der Kategorie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ob nur zu zweit oder in der Großfamilie: Ein Picknick in der Südsteiermark sorgt für eine ganz besondere Auszeit.
6

Gemeinsam die Zeit genießen
Die schönsten Picknickplätze in der Südsteiermark

Das Picknick steht hoch im Kurs. Wer es noch nicht ausprobiert hat, der hat wirklich etwas versäumt. SÜDSTEIERMARK. Gleich vorweg, eine Frage ist ganz schnell und mit einem Satz erläutert: Wo gibt es die schönsten Picknickplätze? Die Antwort ist klar: bei uns in der Südsteiermark. Schon 2018 wurde der "Naturpark Südsteiermark" zum Naturpark des Jahres gewählt. Damit wurde einmal mehr bestätigt, dass wir in einer der schönsten Regionen Österreichs leben, die auch von den Urlaubsgästen aus nah...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Bisamberger Wein in der Geschichte
Die edelsten Weine Österreichs stammten vom Bezirk Korneuburg!

Die Bisamberger Jung.Winzer haben eine der ältesten naturgeschichtlichen Beschreibungen des österreichischen Weinbaus entdeckt. Der italienische Arzt und Naturforscher Andrea Bacci (1524 - 1600), auch Leibarzt von Papst Sixtus V., beschrieb in seiner De Naturalis Vinorum Historia im Jahr 1595 die Italienischen Weine vieler Regionen. Zusätzlich erwähnte er noch Weine aus den umliegenden Ländern - wie jene von Germanien, Austria und Pannonien. In Österreich zählt er die Bisamberger zu den...

  • Korneuburg
  • Johannes Friedberger
1 1 16

Lockalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Eröffnung des neugestalteten Marktplatzes in Pfaffstätten von Bürgermeister Christoph Kainz!

Eröffnung des neugestalteten Marktplatzes in Pfaffstätten von Bürgermeister Christoph Kainz! 22.4.2021 Bei wunderschönem Aprilwetter begrüßte Bürgermeister Christoph Kainz alle Anwesenden zur Eröffnung des neugestalteten Hauptplatzes. Der Hauptplatz ist der Mittelpunkt in einer Gemeinde, wo sich das gesellschaftliche Leben sehr stark abspielt. Geänderte Voraussetzungen durch den Anspruch, Besuch und die intensive Nutzung des Hauptplatzes, machten es erforderlich den Hauptplatz neu zu gestalten....

  • Baden
  • Robert Rieger
Lisa Gollubits bei der Weinlese als Putenträgerin. Die Holzbottiche (Standner) stehen auf dem Holzwagen der von den Kühen gezogen wird.
2

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt-Umgebung hat eine lange Weinanbau-Tradition

Weinanbau hat lange Tradition im Bezirk. Das pannonische Klima bietet beste Voraussetzungen für den Anbau. TRAUSDORF. Zum 100-jährigen Bestehen des Burgenlandes sammeln die Bezirksblätter Burgenland Fotos von anno dazumal. Aus Trausdorf wurden uns zwei Fotos von der Weinlese von der Familie Gollubits sowie dem anschließenden Traubenverkauf geschickt. Beim Verkauf wurden die Weintrauben im Buckelkorb hingebracht und von dem Käufer abgewogen und in Papiersackerl gefüllt. Vielen Dank für die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

1 2
  • 21. Mai 2021 um 15:00
  • Traismauer
  • Traismauer

WEIN TRIFFT COCKTAIL VOL. 2 - IN DER SASCHAS ART ZONE 21. MAI 2020

Cocktail / Wein Empfang 15 - 17:30 Uhr Show - Programm 17:30 - 22:00 Uhr Circus Pikard - Auf die Plätze fertig Spass Walter  Kammerhofer mit Max Mayerhofer Mika Stokkingen High 2 Saschas Art Zone Venusberger Straße 1, 3133 Traiskmauer Begrenzte Besucheranzahl !! Anmelden unter: info@drinkcocktails.at ALL INKLUSIVE nur 49 € pro Person COCKTAILS / WEIN / GETRÄMKE / FINGERFOOD Archiv: Saschas Art Zone  © Robert Rieger Foto: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert...

1 2 2
  • 22. Mai 2021 um 11:00
  • Neudörfl
  • Neudörfl

JUHU WIR ÖFFNEN WIEDER - Weingut & Heurigen Piribauer in Neudörfl

🎉🥳 JUHU WIR ÖFFNEN WIEDER 🥳🎉 Nach fast 7 Monaten dürfen wir euch endlich wieder bei uns im Heurigen begrüßen und die Freude ist enorm 🤩 Ab 𝗦𝗔𝗠𝗦𝗧𝗔𝗚, 𝟮𝟮. 𝗠𝗔𝗜 haben wir (Achtung NEU) Mittwoch bis Sonntag für euch geöffnet! Am besten gleich vorreservieren unter www.piribauer.net/heuriger/tisch-reservieren.html 😉🍷 Wir freuen uns auf euch! Bis bald - eure Piris 🍇 Egal ob zum genussvollen Mittags-, Abend- oder Nachmittagsbesuch - reservieren Sie Ihren Tisch bereits im Voraus. Öffnungszeiten ab 22. Mai...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.